Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "(August" > 39 Objekte

21

Bestand
Sammlung Pies (Zentrum) (06-074)
Signatur
06-074
Faszikelnummer
06-074 : 016
Aktentitel
Band 16: Zeitschriften und politische Informationen aus der Zentrumspartei (Kopien)
Teil 2
Enthält
MITTEILUNGEN des Reichsfrauenbeirats der Deutschen Zentrumspartei. Hrsg. vom Reichsfrauenbeirat der Deutschen Zentrumspartei, Berlin 1926 ff
1. Jg. (1926)
Nr. 1 (Jan.-Febr.) unvollständig
Nr. 2 fehlt
Nr. 3 unvollständig
2. Jg. (1927)
Nr. 6 unvollständig
3. Jg. (1928)
Nr. 1/2 (Januar-März) unvollständig
Nr. 3/4 (April/Mai) unvollständig
Nr. 5/6 (Juni-August) unvollständig
4. Jg. (1929)
Nr. 1/2 (Jan./Febr.) unvollständig
Nr. 3/4 unvollständig
Nr. 7/8 unvollständig

ABENDLAND. Deutsche Monatshefte für europäische Kultur, Politik und Wirtschaft 1. Jg. (1925) bis 4. Jg (1929)
darin u. a.
BECKER, Werner, Der Sozialismus und die Aufgaben der deutschen Katholiken, in: Abendland, 3 (1927/28), S. 230-233
BERNING, Heinrich [August], Die Problematik der Zentrumspartei, in: Abendland, 2 (1926/27), S. 270-272
BRAUER, Theodor, Der christliche Gedanke in der Wirtschaftspolitik, in: Abendland, 1 (1925/26), S. 40-43
EMONDS, Josef, Proletariat und katholische Partei. Ein offenes Wort von "links", in: Abendland, 3 (1927/28), S. 134-137
JOSTOCK, Paul, Eschatologie des Kapitalismus, in: Abendland, 1 (1925/26), S. 138-142
KLEIN, Karl, Politischer Katholizismus in Deutschland, in: Abendland, 2 (1926/27), S. 220-221
KOGON, Eugen, Othmar Spanns Soziologie und der Katholizismus, in: Abendland, 4 (1928/29), S. 275-279
KOLNAI, Aurel, Spanns Universalismus und katholisches Denken, in: Abendland, 4 (1928/29), S. 202-207
LUFFT, Hermann, Das Problem der Arbeitslosigkeit als Krise des Unternehmertums, in: Abendland, 5 (1929/30), S. 344-362
NELL-BREUNING, Oswald von, Entwicklung und Struktur des kapitalistischen Geistes, in: Abendland, 3 (1927/28), S. 168-171
RICHL, Hans, Othmar Spann, sein Werden und sein Werk, in: Abendland, 1 (1925/26), S. 252-254
SCHARP, Heinrich, Die Problematik der Zentrumspartei, in: Abendland, 2 (1926/27), S. 302-303
STEGERWALD, Adam, Der Wiederaufbau der deutschen Politik, in: Abendland, 3 (1927/28), S. 205-208, 227-229

DER WECKRUF. Monatszeitschrift für Wahrheit, Recht und Freiheit. Hrsg. von der Deutschen Zentrumspartei, Generalsekretariat für Mittel- und Nord-Ost-Deutschland, Berlin 1925 ff
Jg. 1925 (1)
Nr.1 komplett
Nr. 2 komplett
Nr. 3 unvollständig
Nr. 4 unvollständig
Nr. 5 unvollständig
Nr. 6 unvollständig
Nr. 7 fehlt
Nr. 8 unvollständig
Nr. 9 unvollständig
Nr. 10 unvollständig
Nr. 11 unvollständig
Nr. 12 unvollständig
Jg. 1926 (2)
Nr. 1 unvollständig
Nr. 2 unvollständig
Nr. 3 unvollständig
Nr. 4 unvollständig
Nr. 5 unvollständig
Nr. 6 unvollständig
Nr. 7 unvollständig
Nr. 8 unvollständig
Nr. 9 unvollständig
Nr. 10 unvollständig
Nr. 11 unvollständig
Nr.12 unvollständig
Jg. 1927 (3)
Nr. 1 unvollständig
Nr. 2 unvollständig
Nr. 3 unvollständig
Nr. 4 unvollständig
Nr. 5 unvollständig
Nr. 6 unvollständig
Nr. 7 komplett
Nr. 8 unvollständig
Nr. 9 unvollständig
Nr. 10 unvollständig
Nr. 11 unvollständig
Nr. 12 unvollständig
Jg. 1928 (4)
Nr. 1 (Januar) unvollständig
Nr. 2 (Februar) unvollständig
Nr. 3 (März) unvollständig
Nr. 4 (April) komplett
Nr. 5 (Mai) komplett
Nr. 6 (Juni) komplett
Nr. 7 (Juli) komplett
Nr. 8 (August) unvollständig
Nr. 9 (September) unvollständig
Nr. 10 (Oktober) unvollständig
Nr. 11 (November) unvollständig
Nr. 12 (Dezember) unvollständig

SOZIALPOLITISCHE KORRESPONDENZ DES VOLKSVEREINS FÜR DAS KATHOLISCHE -DEUTSCHLAND, M.Gladbach 1924 ff
Jg. 1924, Nr. 1 - 15 komplett
Jg. 1925, Nr. 1 - 13 komplett
Personen
Spann, Othmar

22

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 1401
Aktentitel
CDU-Präsidium
Protokolle 06.06.1962 - 08.05.1967
Bundesgeschäftsführer Konrad Kraske
Enthält
Ergebnisprotokolle
1. bis 35. Sitzung 26.06.1962 - 18.12.1964:
1962
26.06.1962: 2. Kulturpolitischer Kongress der CDU/CSU Augsburg, geplant in Nürnberg
13.07.1962: Wahl der Vorstandsmitglieder, Ergebnis der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen
27.07.1962: Finanzielle Situation der Bundespartei
19.10.1962: Haushaltslage, Wahlkampf 1965
02.11.1962: Kuba-Krise, Spiegel-Affäre (UiD Nr. 45)
16.11.1962: Koalitionskrise
20.11.1962: Diskussion über Rücktritt gesamtes Kabinett
28.11.1962: CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (Strauß / Brentano)
03.12.1962: Koalitionsverhandlungen (FDP, SPD, CSU)
14.12.1962: CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
1963
11.01.1963
25.01.1963: Deutsch-französischer Vertrag
08.02.1963: Sozialpaket
14.02.1963: Gesetzentwürfe
29.03.1963: Betreuung einzelner Verbände, UNR (Ukrajinska Narodna Respublika)
31.05.1963: 12. Bundesparteitag Hannover, Rücktritt Bundeskanzler, Vorbereitung Gründung: BACDJ, Wirtschaftsvereinigung, 21.06.1963:
Haushaltsstreit zwischen Bund und Ländern, finanzielle Situation der Parteien
Enthält nicht: 18. Sitzung Juni 1963
04.11.1963: Schwierige finanzielle Lage der CDU
12.11.1963: Auswärtiges Amt, Ukrajinska Narodna Respublika (UNR)
26.11.1963: Finanzielle Situation der Partei (Wahlkampfvorbereitungen)
09.12.1963: Gründung Wirtschaftsrat
16.12.1963: Gespräche mit den Schatzmeistern der übrigen Parteien zum Parteiengesetz, 12. Bundesparteitag der CDU Hannover 14.-17.03.1964
1964
13.01.1964: 12. Bundesparteitag der CDU Hannover 14.-17.03.1964
03.02.1964: Arbeit der Partei, Einrichtung Studienzentrum
17.02.1964: Sozialpaket
02.03.1964: 12. Bundesparteitag der CDU Hannover 14.-17.03.1964
08.05.1964: Bau Verwaltungsgebäude der CDU, Beamtenbesoldung
22.05.1964: Wahl Bundespräsident
09.06.1964: Außenpolitische Situation
19.06.1964: Außenpolitik (USA, Großbritannien, Frankreich, Sowjetunion)
26.06.1964: Einsetzung eines Wahlgremiums (Bundestagswahlkampf 1965)
17.10.1964: Kommunalwahl in Nordrhein-Westfalen
13. Bundesparteitag der CDU Düsseldorf 28.-31.03.1965: 3. Kulturpolitischer Kongress der CDU/CSU
03.12.1964: Wahlkampfkostenbegrenzungs-Abkommen
18.12.1964: NATO-Ratstagung, Bundestagswahlkampf

1. bis 13. Sitzung 02.02.1965 - 13.01.1966:
1965
02.02.1965: Wahlkampfvorbereitungen, Arbeitskreiseinteilung
02.03.1965: Israel / Ägypten
08.03.1965: Nahost-Krise
26.03.1965: Koalitionskrise
05.07.1965: Bundestagswahlkampf
12.07.1965: Finanzpolitische Situation
19.07.1965: Enthält nicht: 7. Sitzung 19.07.1965
26.07.1965: Beziehungen zu Frankreich, USA und England, Bundestagswahlkampf
02.08.1965: Bundesminister Franz Josef Strauß
20.09.1965: Nur handschriftliches Redeprotokoll vorhanden
18.11.1965: 14. Bundesparteitag der CDU Bonn 21.-23.03.1966, 90. Geburtstag Konrad Adenauer
22.11.1965: 14. Bundesparteitag der CDU Bonn 21.-23.03.1966
09.08.1965 - 13.01.1966:
Enthält nur: Zusammenfassendes Protokoll über die Sitzungen August 1965 bis Januar 1966

1. bis 29. Sitzung 24.03.1966 - 21.04.1967:
1966
24.03.1966: Sitzungen vierzehntägig freitags
Urteil Bundesverfassungsgericht zur Parteienfinanzierung, finanzielle Lage der Partei, Brief des Vorsitzenden der SPD Willy Brandt Betreff Kulturpolitische Fragen
22.04.1966: Parteiengespräch zur Deutschlandpolitik vom 21.04.1966 mit SPD u.a.: Betreff Veranstaltungen in Chemnitz und Dresden, Landtagswahlkampf in Nordrhein-Westfalen, dazu auch Anfrage der Gewerkschaftszeitschrift "Welt der Arbeit" 26.04.1966:
Jüdischer Kongress (August), Einladung Bundesvorstand DGB (Deutscher Gewerkschaftsbund)
06.05.1966: Deutschlandpolitik, Wahl CDU-Bundesvorstand
19.05.1966: Verbleib französischer Soldaten auf deutschem Boden, Arbeitsprogramm
03.06.1966: SPD-Parteitag Dortmund, Zeitungsaustausch Bundesrepublik und SBZ
16.06.1966: Rede Rainer Barzel in New York zum 17.06., Parteiengesetz
01.07.1966: Landtagswahlkampf in Nordrhein-Westfalen, Außenpolitik
14.07.1966: Koalitionsbildung nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen
23.07.1966: CDU/FDP-Koalition, Frankreich, Urteil Bundesverfassungsgericht zum Parteiengesetz
27.08.1966: Stabilisierungsgesetz
06.09.1966: Europäische Wirtschaftsgemeinschaft (EWG), Bund-Länder-Kommission
16.09.1966: Finanzielle Situation der Partei
30.09.1966: Arbeit im katholischen Raum (Schule / Bildung)
07.10.1966: Parteiengesetz
21.10.1966: Haushaltspolitik
27.10.1966: Gespräche mit der SPD zur Finanierung der Arbeit in den Wahlkreisen
07.11.1966: Position von Bundeskanzler Erhard
22.11.1966: Koalitionsverhandlungen SPD - FDP, Mehrheitswahlrecht
28.11.1966: Beziehungen zur SPD, Koalitionsverhandlungen
14.12.1966: Wirtschaftspolitik, Große Koalition
1967
05.01.1967: Finanzkrise der Partei
Enthält auch: Besprechung 16.01.1967
23.01.1967: Bruno Heck schlägt vor, die Sitzungen immer Freitag vormittag abzuhalten.
03.02.1967: Konrad Adenauer Stiftung
17.02.1967: Nonproliferationsvertrag
03.03.1967: Stellung der CDU innerhalb der Koalition und gegenüber der Opposition
17.03.1967: Arbeit der NPD
07.04.1967: Rücktritt Präsidium, Schaffung der Position des Generalsekretärs, Rolle von Bruno Heck, kein Motto für Bundesparteitag, Briefwechsel SPD/SED
12.04.1967: Verhandlungen mit der SPD und innerhalb der CDU/CSU Betreff: Initiative zu einem Brief an die Delegierten des SED-Kongresses
21.04.1967: Statutänderung
Sondersitzungen
12.04.1967 und
20.04.1967: Trauer um Konrad Adenauer
02.05.1967 und 08.05.1967: Sondersitzung mit den Landesvorsitzenden: Änderung der Satzung
Enthält auch:
Pressemitteilungen
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4,5
Jahr/Datum
26.06.1962 - 08.05.1967
Personen
Heck, Bruno; Kraske, Konrad

23

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 19409
Aktentitel
Abteilung Politik (7)
Gruppe 4 Außen-, Deutschland- und Sicherheitspolitik
Vermerke und Ausarbeitungen zu Portugal 30.09.1974 - 16.09.1975
Außen-, Deutschland- und Sicherheitspolitik Eckhard Biechele
Außen- und Deutschlandpolitik Dieter Putz
Enthält
1974:
Gerd Langguth: Bericht über eine Informationsreise nach Portugal am 24.-27.09.1974, 30.09.1974

1975:
Für Dorothee Wilms, Betreff: Vermerk zur Sitzung des Arbeitsausschusses für Auswärtige Beziehungen der CDU am 15.01.1975, 17.01.1975
Lothar Kraft: Kooperation Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) mit Centro Democratio Social (CDS), Portugal, 20.01.1975

Manuel de Matos: Portugal und die Gegenwart - Probleme und Perspektiven nach der Revolution vom 25.04.1974. Vortrag vom 21.01.1975 im Haus Inter Nationes Bonn
Kooperation KAS mit CDS, Portugal, 20.01.1975
Treffen Heinrich Böx, Hans-Herbert Holzamer, Gerd Langguth, Paul Wink, Eckhard Biechele und Dieter Putz, 06.02.1975
Hans-Herbert Holzamer: Bericht über den Besuch des Vizepräsidenten des Centro Democratio Social (CDS) am 14.03.1975, 14.03.1975
Egon Klepsch: Bericht zum Besuch in Portugal (Lissabon) am 28.-30.08.1975, 16.09.1975

Enthält auch:
Dokumentation H27: Portugal. Ein Jahr nach der Revolution - Hat die Demokratie noch eine Chance? RCDS, Auflage 1. (Juni 1975) und 2. aktualisierte Auflage (August 1975)
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
30.09.1974 - 16.09.1975
Personen
Biechele, Eckhard; Böx, Heinrich; Holzamer, Hans-Herbert; Klepsch, Egon; Kraft, Lothar; Langguth, Gerd; Matos, Manuel de; Putz, Dieter; Wilms, Dorothee; Wink, Paul B.

24

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 19480
Aktentitel
Abteilung Außen-, Deutschland- und Sicherheitspolitik
Beiträge (1) 01.11.1984 - 31.07.1985
Abteilungsleiter Reinhardt Stuth, ab 31.01.1985 Wolf-Dieter Karl
Enthält
Vermerke, Ausarbeitungen, Reden, Dokumentationen, Entwürfe für UiD und DUD:
Verfasser: Reinhardt Stuth, Wolf-Rüdiger Baumann, Albert Markstahler, Karl Lamers, Wolf-Dieter Karl
Wangnummer: 1176K, 1785x bis 2629x

11.1984: Die aktuelle Lage im Nahen Osten,1904x
06.11.1984: Deutsch-französisches Gipfeltreffen 29.-30.10.1984 Bad Kreuznach für UiD, 1870x
07.11.1984: Beziehungen Sozialistische Internationale und Sandinistische Revolutionsbewegung, 1864x
07.11.1984: Wahlen in den USA, 1875x
09.11.1984: Antragslage zum Deutschlandlandtag der JU, 1906x
09.11.1984: Aktuelle Lage im Nahen Osten, 1904x
14.11.1984: Nordseeschutzkonferenz, 1918x
14.11.1984: Sitzung EVP-Kommission "Sicherheit und Verteidigung" am 06.11.1984, 1915x
14.11.1984: Kardinal Silva Henriguez, 1919x
15.11.1984: Europäische Offensive für Abrüstungsverhandlungen, 1914x
15.11.1984: El Salvador - Ein Überblick, 1798x
16.11.1984: Kritik der CSU an der Bundesregierung, 1920x
20.11.1984: Aussöhnung und Partnerschaft - Ziele der Außenpolitik 1949 bis heute, 1936x
22.11.1984: Arbeitsschwerpunkte EVP-Fraktion Pressererklärung Klepsch, 1925x
22.11.1984: Jugendwerbemittel, 1938x
31.01.1985: Jugendwerbwmittel - Version III, 2115x
30.11.1984: Deutsche Grüne und Europäischer Regenbogen im Europaparlament, 1809x

03.12.1984: Entwicklungspolitik Broschüre, 1785x
04.12.1984: Bericht über die Seminare " Internationale Politik 84", 1966x
04.12.1984: USA-Reise Helmut Kohl, Kohl-Besuch bei Ronald Reagan am 30.11.1984, 1970x
30.01.1984: Inhaltsverzeichnis zur Deutschlandpolitik,1948x
07.12.1984: EPZ-Erklärungen zu Lateinamerika, 1997x
10.12.1984: EG-Gipfel in Dublin (UiD Beitrag), 2001x
14.12.1984: Zahlen, Tendenzen, Fakten 1984/85, 2038x, 2036x, 2053x
17.12.1984: Entwicklungspolitik Broschüre Beitrag UiD (teil-identisch mit 1785x), 2050x
18.12.1984: Europäische Zusammenarbeit - Die Strategie der EDU, 1949x
21.12.1984: Neutralismus als Hauptziel zur Sicherheits-, Europa- und Deutschlandpolitik der Grünen, 2052x

04.01.1985: Urteil des BVG zur NATO-Nachrüstung (UiD-Beitrag), 2084x
14.01.1985: Wiederaufnahme der Abrüstungsverhandlung Genf Presseerklärung Präsidium, 2095x
15.01.1985: Die EVP - Aufbau und Entwicklung (UiD - Doku), 2098x
30.01.1985: Stellungnahme zum Dokument der chilenischen Demokratischen Allianz (August 1984), 2140x
31.01.1985: Die GRÜNEN im Europäischen Parlament: Antieuropäisch und antiparlamentarisch, 2144x

01.02.1985: idea - Interview mit Helmut Kohl, 2145x
11.02.1985: Internationale Wehrkundetagung München (UiD-Beitrag für Bundeskanzler), 2162x

01.03.1985: Grüne Deutschlandpolitik Wahlkampfbezogene Dokumentation, 2212x
14.03.1985: Jugendwerbemittel Außenpolitik, Gewalt, 2269x
28.03.1985: Argublatt NRW-WK Deutschlandpolitik Außenpolitik, 2291x, 2292x

11.04.1985: Haltung der SPD zur Sicherheitspolitik, 2307x
28.01.1985: Stellungnahme Generalsekretär: Gesellschaft zur Förderung der Beziehung zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Sowjetunion in Rheinland-Pfalz, hier: Bildung einer Regionalgruppe Pfalz, 2123x
11.04.1985: Anti-amerikanische Äußerungen (Nicaragua) Zitate für Generalsekretär, 2309x
15.04.1985: UiD-Beitrag Stand Abrüstung zwischen Ost und West, 2304x
19.04.1985: Broschüre Gemeinsame Zukunft von Nord und Süd, 2331x
24.04.1985: Rede für Generalsekretär Außen- und Deutschlandpolitik Teil, 2327x
25.04.1985: Dokumentation zur Sowjetunion plus Texte Bierett, 2333x
25.04.1985: Telefon-Interview Heiner Geißler mit Welt am Sonntag zum Reagan-Besuch, 2330x
26.04.1985: Dokumentation Strategic Defnse Initiative (SDI), 2332x
26.04.1985: Karl Lamers zum bevorstehenden Wirtschaftsgipfel, 2334x

06.05.1985: Menschenrechtsverletzungen in Nicaragua, 2352x
13.05.1985: Auseinandersetzung SPD / SDI, 2475x
28.05.1985: Artikel 40. Jahre CDU, 2353x
30.05.1985: Willy Brandt in Moskau - Treffen mit Michail Gorbatschow für UiD, 2392x
30.05.1985: Ziele und Perspektive in der Deutschlandpolitik, 2447x

12.06.1985: SDI / CDU-Strategie, 2363x
20.06.1985: Konferenz für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (KSZE) - Menschenrechtstreffen in Ottawa (Reddemann DUD), 2492x
24.06.1985: Rede-Ausarbeitung Generalsekretär für Berlin, 2500x

01.07.1985: Generalsekretär-Interview mit italpress, 1176K
03.07.1985: Dokumente zu SDI, 2530x
03.07.1985: Presseerklärung Generalsekretär Enzyklika ´Slavorum apostoli´, 2533x
04.07.1985: Stellungnahme zu Presseerklärung Elmar Brok zu SDI, 2540x
10.07.1985: Europäische Reiseerleichterungen / Grenzverkehr, 2566x
12.07.1985: Kamerun, 2580x
12.07.1985: Presseerklärungen zum Tode Werner Marx, 2581x
18.07.1985: Generalsekretär-Entgegnung auf Horst Ehmke, 2589x
23.07.1985: ´SDI wird die nukleare Abschreckung überwinden`, 2609x
09.07.1985: Flugblatt `Mauerbau`, 2560x
22.07.1985: End. Flugblatt `Mauerbau`, 2595x
22.07.1985: 10. Jahrestag KSZE, 2608x
26.07.1985: KSZE - Jubiläum, 2629x
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
8
Jahr/Datum
01.11.1984 - 26.07.1985
Personen
Baumann, Wolf-Rüdiger; Brandt, Willy; Brok, Elmar; Ehmke, Horst; Geißler, Heiner; Gorbatschow, Michail; Henriguez, Silva; Karl, Wolf-Dieter; Kohl, Helmut; Lamers, Karl; Markstahler, Albert; Marx, Werner; Reagan, Ronald; Stuth, Reinhard

29

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 7536
Aktentitel
Wahlwerbemittel 8. Wahlperiode 1976 - 1980
Flugblätter 01.-11.1980 - Zur Sache
Abteilung Öffentlichkeitsarbeit
Enthält
Format A4:
1) Jede zweite Mark dem Staat? (Januar Nr. 110)
2) Olympia ist wichtig, aber wichtiger sind Frieden und Freiheit (Januar Nr. 210)
3) Marsch in die Einheitsrente ( Februar Nr. 120)
4) Renten sind keine Almosen ( April Nr. 140)
5) Schatten auf dem Tag der Arbeit (April Nr. 240)
6) Energie sichert Arbeitsplätze (April Nr. 340)
7) Die letzten Idealisten der Nation: Mütter ( Mai Nr. 150)
8) Mit Zuckerbrot und Peitsche (Mai Nr. 250)
9) Wir wollen keinen SPD-Staat - Die Alternativen der Union (Mai Nr. 350)
10) Achtung Arbeitsfalle! SPD trickst die Jugend aus ( Mai Nr. 450)
11) Immer mehr Bürger werden Opfer der roten Parteibuch-Herrschaft - Wehners Staat geht auf (Juni Nr. 160)
12) 17. Juni 1953 (17.06.1953) - Tag der deutschen Einheit. Wir Deutschen gehören zusammen (Juni Nr. 260)
13) Sorgen im Ausland über Schmidt's Ostpolitik ( Juni Nr. 360)
14) Schmidt gerät unter Druck der Linken...
15) Die SPD macht unser Geld kaputt (Juni Nr. 560)
16) Was Franz Josef Strauß den SPD/FDP-Wählern rät (Juli Nr. 170)
17) Wer soll der SPD noch glauben? ( Juli Nr. 270)
18) Punktsieg für die Familie (Juli Nr. 370)
19) Linksaußen in der SPD proben den Aufstand ( Juli Nr 470)
20) SPD-Staat durch die Hintertür (August Nr.180)
21) SPD-Staat heißt: Kommunisten schonen (August Nr. 280)
22) Rechtsstaat in Gefahr (August Nr. 380)
23) Schmidt ist ein politischer Rentenbetrüger (August Nr. 480)
24) Schmidts Außenpolitik im Zwielicht (September Nr. 190)
25) Mit zwei Stimmen entscheiden Sie die Wahl am 5. Oktober. Beide Stimmen für die CDU (September Nr. 290)
26) Das hält auf Dauer die härteste Mark nicht aus (September Nr. 390)
27) Schuldenmacher Schmidt (September Nr. 590)
28) Baum (FDP) Minister für Unsicherheit (September Nr. 690)
29) Am 5. Oktober: Beide Stimmen für Frieden und Freiheit ( Oktober Nr. 1100)
30) Nach den Wahlen - zahlen! (November Nr. 1110:)
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
01.1980 - 11.1980
Personen
Baum, Gerhart Rudolf; Schmidt, Helmut; Strauß, Franz Josef; Wehner, Herbert

30

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 7538
Aktentitel
Wahlwerbemittel 9. Wahlperiode 1980 - 1983
Flugblätter 01.-12.1982 - Zur Sache
Abteilung Öffentlichkeitsarbeit
Enthält
Format A4:
1) Solidarität mit dem polnischen Volk (Januar Nr. 112)
2) Arbeit für alle: Ja - Steuererhöhung: Nein ( Februar Nr. 122)
3) Rechnung der SPD/FDP für die Arbeitnehmer und Rentner (März Nr. 132)
4) 1.800.000 Arbeitslose (April Nr. 142: 1. Mai 1982)
5) Großdemonstration: Gemeinsam für Frieden und Freiheit (Mai Nr. 152)
6) Im Mittelpunkt: der Mensch (Juni Nr. 162)
7) Im Interesse der Arbeitnehmer: Keine Steuererhöhung (Juni Nr. 262)
8) SPD und FDP vor dem finanziellen Chaos. Ende statt Wende (Juli Nr. 172)
9) 13. August - 21 Jahre Mauer in Berlin ( August Nr. 182)
10) Die SPD muss raus aus der Regierung in Bonn - Na endlich! (August Nr. 282)
11) Damit es wieder aufwärts geht (September Nr. 192)
12a) Neuwahlen am 6. März 1983 (September Nr. 292)
12b) Auf die Plätze - fertig - arbeitslos (erst später gefunden) (August Nr. 382)
13) Die Regierung Kohl geht an die Arbeit. Für eine Politik der Erneuerung ( Oktober Nr. 1102)
14) BAföG. Wir sichern eine gerechte Ausbildungsförderung auf solider Basis! (November Nr. 1112)
15) Wohnungsbau schafft Arbeitsplätze! ( November Nr. 2112)
16) Dreihundert Milliarden Mark Schulden in Bonn, weil die SPD nicht mit Geld umgehen kann ( November Nr. 3112)
17) Taten statt Klassenkampf im Wohnungsbau (Dezember Nr. 1122)
18) Kindergeld - Wir machen die Familienpolitik sozial gerechter (Dezember Nr. 2122)

Enthält nicht: SPD: Wir informieren: Die christlich-liberale Übergangsregierung Kohl / Zimmermann/ Genscher zeigt schon jetzt: Deutschland braucht wieder einen starken Kanzler!
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
01.1982 - 12.1982
Personen
Kohl, Helmut

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode