Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "(Entwurf)," > 58 Objekte

41

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 4252
Aktentitel
Bundesarbeitskreis Christlich-Demokratischer Juristen (BACDJ)
Arbeitsgruppe Rechtspolitisches Programm 08.05.1979 - 09.01.1980
Protokolle, Dokumente und Materialien, Korrespondenz
Vorsitzender Heinz Eyrich Geschäftsführer Hermann Hill
Enthält
Protokoll der Sitzung der Arbeitsgruppe Rechtspolitisches Programm des BACDJ am
08.05.1979
Tagesordnung:
Besprechung von Themenvorschlägen
Enthält nicht: Protokoll
Enthält auch:
Teilnehmerliste der Arbeitsgruppe
22.05.1979 (abgesagt!)
Ohne Tagesordnung
Enthält nicht: Protokoll und Anwesenheit
Enthält auch:
Übersicht über Verfahren zur Aufstellung eines Rechtspolitischen Programms
Aufstellung aktueller Perspektiven einer christlich-demokratischen Rechtspolitik
12.06.1979
Ohne Tagesordnung
Enthält nicht: Protokoll
11.09.1979
Ohne Tagesordnung
Themenvorschläge für die Sitzung von Vorstand und Koordinierunsgausschuss am 20.09.1979
Enthält auch:
Vermerk Friedrich Vogel Betreff: Stand der Vorbereitungen in den Arbeitsgruppen zur Rechtspolitischen Erklärung, 26.10.1979
Beschlussvorlage der Arbeitsgruppe für die Sitzung von Vorstand und Koordinierungsausschuss am 20.09.1979
Rechtspolitisches Programm der CDU zur Bundestagswahl 1980 (Entwurf), 11.09.1979
17.12.1979
Tagesordnung:
Erste Redaktionssitzung
Enthält nicht: Protokoll und Anwesenheit
09.01.1980
Tagesordnung:
Zweite Redaktionssitzung, dazu: Rechtspolitische Erklärung (Gesamtentwurf)
Enthält nicht: Protokoll und Anwesenheit
Jahr/Datum
08.05.1979 - 09.01.1980
Personen
Eyrich, Heinz; Hill, Hermann

42

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 4439
Aktentitel
Europäischer Arbeitskreis Christlich-Demokratischer Juristen (EACDJ)
Dokumente und Materialien 12.05.1981-04.11.1986
Enthält
Wilhelm Hahn: Bericht über Rundfunk und Fernsehen in der Europäischen Gemeinschaft (Entwurf), 12.05.1981
DUD-Beitrag Rechtspolitische Initiativen für Europa, 13.05.1981
Prof. Dr. Jochen Frowein: Freier Informationsfluss und europäische Medienordnung, 22.10.1981
Empfehlung Europarat zu Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem Kabelfernsehen, 09.09.1981
Materialien II. Konferenz europäischer Rechtspolitiker, Cadenabbia, 16.-19.11.1982
Ausarbeitung Einheitliches Zivilrecht in der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft (EWG)
Ausarbeitung Zur Entwicklung eines europäischen Zivilrechts
Aktionsprogramm für die 2. Wahlperiode des Europäischen Parlaments, V. Kongress der EVP, Rom, April 1984
Vermerk Friedrich Vogel Betreff: Europäischer Rechtspolitischer Kongress, 01.02.1985
Programm und Statut Europäische Volkspartei (EVP), 1984
EVP Bulletin zu Aufbau und Entwicklung der Europäischen Volkspartei, Oktober 1985
Teilnehmerliste Konstituierung
Reinhold Bocklet: Bayern und die Europäische Gemeinschaft - Zur Vertretung eines Bundeslandes auf europäischer Ebene
Einheitliche Europäische Akte, Bulletin der Europäischen Gemeinschaften, Beilage 2/86
Prof. Dr. Eberhard Grabitz: Die Reform der Verträge zur Gründung der Europäischen Gemeinschaften - Bilanz und Analyse des Luxemburger Gipfels
Vermerk Heiner Geißler Betreff: Gründung des Europäischen Arbeitskreises Christlich-Demokratischer Juristen, 09.06.1986 und 22.05.1986 (Entwurf)
Vermerk Wilhelm Staudacher Betreff: Gründungsversammlung EACDJ, 03.11.1986
Pressemitteilung Gründung Arbeitskreis, 04.11.1986
Jahr/Datum
12.05.1981 - 04.11.1986
Personen
Bocklet, Reinhold; Born, Ulrich; Frowein, Jochen; Geißler, Heiner; Grabitz, Eberhard; Hackler, Erhard; Hahn, Wilhelm; Staudacher, Wilhelm; Vogel, Friedrich

43

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 4444
Aktentitel
Landesarbeitskreise Christlich-Demokratischer Juristen (LACDJ) (5)
Protokoll, Dokumente und Materialien 16.10.1975- 31.01.1986
Hauptabteilung II Politik, Rechtspolitik Justitiar Peter Scheib und Erhard Hackler, Ulrich Born
Enthält
Niedersachsen:
Fragebogen zur aktuellen Arbeit und Zusammensetzung
Programmentwurf Rechtspolitische Tagung 28.02.-01.03.1986, Hannover (Umwelt und Recht - Beiträge zur Erneuerung des Rechtsbewusstseins), 04.12.1985
Korrespondenz (Konrad Schneller, Hans-Dieter Schwind)

Braunschweig:
Fragebogen zur aktuellen Arbeit und Zusammensetzung
Vermerk Hermann Hill Betreff: Entwurf eines Gesetzes zur Änderung und Ergänzung beurkungsrechtlicher Vorschriften, 13.11.1979
Vermerk Fred J. Heidemann Betreff: BACDJ-Informationsdienst, 24.05.1977
Ausarbeitung Zum Entwurf eines Gesetzes zur Beschleunigung strafrechtlicher Verfahren
Tätigkeitsbericht 1973-1974

Oldenburg: Fragebogen zur aktuellen Arbeit und Zusammensetzung

Rheinland:
Stellungnahme zu den geplanten Änderungen des Juristenausbildungsgesetzes und der Juristenausbildungsordnung (Entwurf)
Protokolle der Sitzungen am 28.08.1979, 24.11.1980, 09.09.1982, 03.10.1983 und 29.10.1984
Rechenschaftsbericht BACDJ-Vorsitzender Friedrich Vogel, 17.03.1977-23.10.1981
Anschriftenliste Vorstand des Arbeitskreises

Rheinland-Pfalz:
Vorstandsliste, 19.03.1982
Thesen zur Neuregelung des Ausländerrechtes, November 1981

Saarland: Fragebogen zur aktuellen Arbeit und Zusammensetzung

Schleswig-Holstein:
Fragebogen zur aktuellen Arbeit und Zusammensetzung
Tätigkeitsbericht für das Jahr 1981
Korrespondenz mit Erhard Hackler (Namensauskunft)

Westfalen-Lippe:
Einladung Fachtagung Wird bei uns zu schnell verhaftet und zu lange eingesperrt? 14.03.1987, Werl
Einladung Fusionsversammlung Freiheit und Sicherheit, 24.05.1986, Essen
Gesetzentwurf eines Ersten Gesetzes zur Verbesserung der Stellung des Verletzten im Strafverfahren, 31.01.1986
Stellungnahme zur geplanten 9. Änderung des Juristenausbildungsgesetzes (Entwurf),
Große Anfrage zum Strafvollzug in Nordrhein-Westfalen, 09.08.1984
Protokolle der Sitzungen am 10.04.1976, 05.07.1976, 12.03.1977 und 08.09.1984
Liste Geschäftsführender Vorstand
Korrespondenz zu Verbandsklage u.a. Umweltrecht (Helmut Rehborn)
Tätigkeitsbericht November 1974 - Dezember 1975
Thesen Arbeitsgruppe Vorbeugende Rechtsberatung, 29.01.1976
Thesen Arbeitsgruppe Wirtschaftsrecht, 15.11.1975
Gesetzentwurf über die Organisation und die Dienstverhältnisse der Staatsanwaltschaft im Lande Nordrhein-Westfalen, 16.10.1975
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
16.10.1975 - 31.01.1986
Personen
Born, Ulrich; Hackler, Erhard; Heidemann, Fred; Hill, Hermann; Rehborn, Helmut; Scheib, Peter; Schneller, Konrad; Schwind, Hans-Dieter

44

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 629
Aktentitel
CDU-Bundesausschuss
Protokoll 10.05.1982
Bundesgeschäftsführer Peter Radunski
Enthält
Ergebnisprotokoll der Sitzung des Bundesausschusses der CDU am 10.05.1982 in Berlin, Internationales Congress Centrum - Öffentliche Sitzung,
Hauptthema: Außenpolitik
Beschluss: Berliner Manifest - Außenpolitik auf festem Grund: Den Frieden im Bündnis sichern

Gäste: Ausländische Diplomatische Beobachter
Presse, Rundfunk und Fernsehen
Tagesordnung:
1. Eröffnung Parteivorsitzender Helmut Kohl
Transatlantische Beziehungen
Partnerschaft und Freundschaft zu den USA
NATO-Doppelbeschluss vom 19.12.1979
2. Grußwort Regierender Bürgermeister von Berlin Richard von Weizsäcker
3. Helmut Sonnenfeldt: Grundsatzreferat zu aktuellen Fragen der Außen- und Sicherheitspolitik aus amerikanischer Sicht - , dazu Kurzfassung, 17.05.1982
4. Diskussion und Beschlussfassung über die Berliner Erklärung, dazu Beschluss: Berliner Erklärung, mehrere Fassungen
5. Walther Leisler Kiep: Bericht über den Bürgerschaftswahlkampf in Hamburg ,
Der Parteivorsitzende würdigt, dass Kiep sein Bundestagsmandat vor der Wahl niederlegt und im Falle der Niederlage als Abgeordneter in der Hamburger Bürgerschaft verbleibt.
Enthält auch:
CDU-Dokumentation 16, 13.05.1982 - Berliner Erklärung,
Presseecho
Anträge an den Bundesausschuss
1 - Selbstbestimmungsrecht des ganzen deutschen Volkes, Menschenrechte in der DDR
2 - Deutschlandvertrag - Adenauers bester Vertrag, Überwindung der Teilung
3 - Türkei, Menschenrechte
Redeauszug: Rede Parteivorsitzender Helmut Kohl
Einladung mit Bezug zur Großdemonstration am 05.06.1982 - Originalunterschrift Helmut Kohl
Große Anfrage der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag - Aufgaben, Probleme und Perspektiven Atlantisches Bündnis
Abteilung Außen- und Deutschlandpolitik Hans-Jürgen Kaack:
Entwurf Berliner Manifest - Außenpolitik auf festem Grund: Den Frieden im Bündnis sichern, 02.04.1982
Berliner Manifest (Entwurf), 23.04.1982
Kurt Biedenkopf: Brief an die Mitglieder CDU-Präsidium zu den außen- und sicherheitspolitischen Positionen in einer Berliner Erklärung
Politische und organisatorische Vorbereitung
Einladungsverteiler der ausländischen Diplomaten
Anwesenheitsliste der Gäste in Kopie, Anwesenheitsüberprüfung der Übrigen ohne Unterschrift
Jahr/Datum
10.05.1982
Personen
Biedenkopf, Kurt; Kiep, Walther Leisler; Kohl, Helmut; Radunski, Peter; Weizsäcker, Richard von

45

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8739
Aktentitel
Bundesfachausschuss Sozialpolitik (4)
Protokolle, Dokumente und Materialien 15.11.1984-10.07.1986
Hauptabteilung II Politik, Sozialpolitik Geschäftsführer Elvira Giebel-Felten
Enthält
Protokolle der Sitzungen des Bundesfachausschusses Sozialpolitik am
23.09.1985
Tagesordnung u.a.:
1.-2. Meinungsaustausch über die Arbeitsmarktpolitik und über rentenpolitische Fragen
Enthält auch:
Gedanken zur Situation am Arbeitsmarkt vorgelegt vom Wirtschaftsrat, 23.08.1985
Stellungnahme des Bundesfachausschusses Sozialpolitik zum Antrag des CDU-Landesverbandes Rheinland-Pfalz, 07.11.1985
Thomas Ruf: Bericht des Unterausschusses Pflegebedürftigkeit im Alter, 14.09.1985
Empfehlungen des Bundesfachausschusses zur Verbesserung der Situation pflegebedürftiger Menschen, 07.11.1985
Leitfaden zur Errichtung kommunaler Stellen für Frauenfragen (Entwurf), 04.11.1985
Vorschläge des Verband der Kriegs- und Wehrdienstopfer, Behinderten und Sozialrentner Deutschlands e.V. (VdK) zur Neuregelung der Pflegebedürftigkeit, 01.10.1985
Konzept der Deutschen Angestellten-Gewerkschaft zur Pflegebedürftigkeit, 15.11.1984
25.11.1985
Tagesordnung:
1. Aktuelle Themen
2. Verabschiedung Entwurf zur Förderung ehrenamtlicher Dienste und Selbsthilfegruppen
3. Verabschiedung Leitfaden zur Errichtung kommunaler Stellen für Frauenfragen
4. Empfehlungen der Kommission Absicherung der Pflegebedürftigkeit im Alter
Enthält auch:
Leitlinien zur Anwendung von Befruchtungstechniken und Gentechniken am Menschen (Entwurf)
Leitsätze zu rechtsethischen und rechtspolitischen Fragen der Fortpflanzungsmedizin, 19.02.1986
26.03.1986
Tagesordnung:
1. Aktuelle Fragen der Sozialpolitik
2. Absicherung der Pflegebedürftigkeit
3. Fortsetzung der Gespräche mit Verbänden
Enthält auch:
Thomas Ruf: Zur Verbesserung der Situation pflegebedürftiger alter Menschen
Satzung der Unionshilfswerke e.V., 23.11.1984, dazu Tätigkeitsbericht Vorstand
12.05.1986
Tagesordnung:
1. Bericht aus Arbeitsgruppen
2. Aktuelle Fragen
3. Erfahrungswissen der älteren Generation nutzen
4. Verschämte Altersarmut
23.06.1986
Tagesordnung:
1. Aktuelle Fragen der Sozialpolitik
2. Ausarbeitung der Arbeitsgruppe Frauenpolitik (Probleme selbstständiger Frauen bei der Unternhemensgründung und Unternehmensleitung)
3. Ausarbeitungen der Arbeitsgruppe Kommunale Sozialpolitik
4. Anregung an Bundesarbeitsminister Norbert Blüm, dazu Korrespondenz mit Norbert Blüm
Enthält auch:
Förderung ehrenamtlicher sozialer Dienste - Empfehlungen des Bundesfachausschusses Sozialpolitik, 10.07.1986
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
6
Jahr/Datum
15.11.1984 - 10.07.1986
Personen
Blüm, Norbert; Giebel-Felten, Elvira; Ruf, Thomas

47

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 9220
Aktentitel
36. Bundesparteitag Wiesbaden 13.-15.06.1988 (1)
Kommission Christliches Menschenbild I
Konstituierung und Ausarbeitungen 12.1987 - 02.1988
Hauptabteilung II Politik, Innenpolitik Heiner Lueg
Enthält
I) 16.12.1987: Konstituierung
Anschriften, 0595K
Annahme der Berufung und Rückmeldung für 16.12.1987
Rückmeldungen für
09.02.1988
22.-23.01.1988

Berufungsbrief (letzte Fassung), 0366G
Christliches Menschenbild als Grundlage unserer Politik, 0555K
Themen- und Kapitelübersicht, 0376G
Themen und erste Stichpunkte, 0564K, 08.12.1987
Vermerk Wilhelm Staudacher Betreff: Vorschläge für die Vergabe von Arbeitsaufträgen an Kommissionsmitglieder, 0586K, 15.12.1987
Vermerk Heiner Geißler Betreff: Konstituierung der Kommission, 0589K, 16.12.1987
Aufträge für Textentwürfe an Mitarbeiter der Fachabteilungen des KAH, 0590K, 16.12.1988

Ergebnisprotokoll der Konstituierung der Kommission
Das christliche Menschenbild als Grundlage unserer Politik am 16.12.1987 in Bonn, 0428g:
1. Einführung durch Vorsitzenden Heiner Geißler
2. Diskussion über inhaltliche Schwerpunkte
3. Teilbeiträge
Enthält auch:
Anwesenheits- und Adressenliste
mit Entwurf des Leitantrages

Vermutlich Tonbandabschrift, kcmb, 0425G, 16.12.1987

Heiner Lueg an Hermann Gröhe Betreff: Umsetzung der Textentwürfe der Fachabteilungen 0608K, 21.12.1987, dazu: Entwurf Präambel 0599K, 18.12.1987

II) Ausarbeitungen u.a. von
Erwin Teufel: Beitrag zum Thema Ausländer, 07.01.1988
Heinz Riesenhuber: Interview zum Thema Risiken der Gentechnik
Zum Entwurf 20.01.1988
Rede anlässlich der Eröffnungsveranstaltung der Kampagne Mensch und Technik (Tonbandmitschrift PeM), 18.12.1985
Podiumsdiskussion 100 Jahre Hoechst Pharma, 29.05.1984
Thesen zum Umgang mit menschlichem Erbgut, 06.01.1988
Thesen zum Thema: Globale Gefährdungen, 13.01.1988

Thema Gentechnik: (Siehe auch: Bundesarbeitskreis Christlich-Demokratischer Juristen (BACDJ)
Fachkommission Biotechnologie und Recht 07-001-4224
Hanna Neumeister: Gentechnologie (Buchbeitrag)
Heinz Riesenhuber: Höchste Sicherheit bei der Anwendung gentechnischer Verfahren (Buchbeitrag)
Heinz Seesig: Antrag zur Fortpflanzungsmedizin (Entwurf), 19.01.1988
Anton Pfeifer: Pflegebedürftigkeit, 04.02.1988
Jahr/Datum
08.12.1987 - 04.02.1988
Personen
Geißler, Heiner; Gröhe, Hermann; Lueg, Heiner; Neumeister, Hanna; Pfeifer, Anton; Riesenhuber, Heinz; Seesig, Heinz; Staudacher, Wilhelm; Teufel, Erwin

48

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 9241
Aktentitel
36. Bundesparteitag Wiesbaden 13.-15.06.1988 (1)
Kommission Außenpolitik
Ausarbeitungen der Kommissionsmitglieder 05.1987 - 02.1988
Grundsatz- und Planungsabteilung Heiner Labonde
Enthält
Ausarbeitungen der Kommissionsmitglieder für die Kapitel I bis VI zur Kommissionssitzung am 08.02.1988:

Christian Hacke: Traditionen und Stationen der Außenpolitik der Bundesrepublik Deutschland von 1949 bis 1987

Hans-Gert Pöttering: Sicherheitspolitik und Abrüstung

Johann Baptist Gradl:
Zum Thema Deutschlandpolitik - Stichworte für die Diskussion des Grundsatzprogammes 1988, 06.01.1988
Politik für deutsche Einheit ist Friedenspolitik, 29.05.1987
Deutsche Einheit - unverzichtbares Ziel (Eröffnungsreferat zum 19. Parteitag der Exil-CDU), 10.04.1987

Johann Baptist Gradl: Anmerkungen zum Kommissionsentwurf, 15.01.1988

Markus Berger:
Formulierungsvorschlag für den Part Sicherheitspolitik, 8650r/Ir, 05.01.1987
Ergänzungsvorschläge für das Parteitagspapier, 8738r, 20.01.1988

Wolfgang Pfeiler: Katalog von Forderungen an die Sowjetunion, 05.01.1987

Egon A. Klepsch: Thesenpapier zur außenpolitischen Bestandsaufnahme, 04.01.1988

Karl Lamers:
Deutsch-französische Zusammenarbeit, 04.01.1988
Sicherheitspolitik, 04.01.1988
Aspekte künftiger Sicherheitspolitik, 26.02.1988

Walther Leisler Kiep: Weltwirtschaftspolitik, 7232x, Dezember 1987, dazu auch handschriftlicher Entwurf

Wolfgang Schäuble: Anmerkungen zum Kommissionsentwurf, 15.01.1988

Lutz G. Stavenhagen: Weltwirtschaftspolitik, 08.01.1988
Elemente zum EG-Gipfel für die Pressekonferenz von Heiner Geißler, 17.02.1988

Hans Stercken: Bewertungen der neuen Entwicklungen in der Sowjetunion sowie in Osteuropa und ihre Auswirkungen auf den West-Ost-Dialog, 07.01.1988

Dorothee Wilms: Thesen zur Deutschlandpolitik, 07.01.1988

Hans-Peter Repnik: Elemente zum Thema Dritte-Welt-Politik - Weltwirtschaftspolitik

Lothar Domröse: Diskussions-Beitrag zur Klausurtagung der Kommission Außen-, Deutschland- und Sicherheitspolitik 15.-16.01.1988, 08.01.1988

Ost- und Mitteldeutsche Vereinigung der CDU Schleswig-Holstein (OMV): Deutschlandpolitische Leitsätze

Hans-Peter Schwarz:
Eine Weltmacht neuen Typs
Texte zur Präambel, 01.02.1988

Uwe Lehmann-Brauns: Herleitung der Arbeit des deutschlandpolitischen Arbeitskreises der CDA, 04.01.1988

Volker Rühe: Schwerpunkt Sicherheitspolitik, 1102D/96, 08.01.1988

Leitsätze der CDU zur Außen-, Deutschland-, Europa- und Sicherheitspolitik (Entwurf), 0822X, 02.02.1988
Jahr/Datum
29.05.1987 - 26.02.1988
Personen
Berger, Markus; Domröse, Lothar; Geißler, Heiner; Gradl, Johann Baptist; Hacke, Christian; Kiep, Walther Leisler; Klepsch, Egon; Lamers, Karl; Lehmann-Brauns, Uwe; Pfeiler, Wolfgang; Pöttering, Hans-Gert; Repnik, Hans-Peter; Rühe, Volker; Schäuble, Wolfgang; Schwarz, Hans-Peter; Stavenhagen, Lutz; Stercken, Hans; Wilms, Dorothee

49

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 9839
Aktentitel
Organisationskommission (6)
E. Organisationskommission
5. Ausländer in der CDU 01.01.1969 - 31.12.1973
Hauptabteilung I, Abteilung Parteiorganisation Karl Schumacher
Enthält
Materialsammlung:
Ausländerrecht
Entwurf für ein Problemkatalog
Entwurf eines Gesetztes über die Rechtsstellung der Ausländer in der Bundesrepublik Deutschland
Eine Alternative zum Ausländergesetz von Wolfgang Däubler
Gedanken zur Wiedergewinnung einer fremdenpolitischen Konzeption in der Bundesrepublik von Peter Wirtz
Karl Schumacher an Josef Rommerskirchen:
Änderungsgesetz zum Aufenthaltsgesetz Europäische Wirtschaftsgemeinschaft vom 22.07.1969
Initiativkreis für die Reform des Ausländerrechtes (Entwurf), 04.10.1972
Liste für in der Bundesrepublik Deutschland beschäftigte ausländische Arbeitnehmer
10.01.1973, Deutscher Bundestag Wissenschaftliche Dienste, Thema: Politische Integration und Repräsentation der ausländischen Arbeitnehmer in der Bundesrepublik Deutschland
9.-11.03.1973, Bundesvorstand der Jungsozialisten stellt Antrag: Zur Strategie des gemeinsamen Kampfes von ausländischen und deutschen Arbeitern in Europa
03.05.1973, Urteil des I. Senats zu Aufenthaltserlaubnis
11.05.1973, Referat des Ministerialdirigenten im Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung Dr. Ernst vor dem Landesbeirat für ausländische Arbeitnehmer
13.-15.06.1973, CDU/CSU-Fraktionsvorsitzendenkonferenz zu Problemen der ausländischen Arbeitnehmer
Die öffentliche Verwaltung 26. Jahrgang Heft 11-12, 06.1973, Kommunalwahlrecht für Ausländer in der Bundesrepublik von Ministerialrat Otto Behrend
Der europäische Gemeindetag Nr. 3, Gastarbeiterkolloquium der RGE vom 4.-5.07.1973, Situation ausländischer Arbeitnehmer muss verbessert werden

07.-08.07.1973: Sitzung des zweiten Redaktionsausschusses des Initiativkreises für die Reform des Ausländerrechts
Enthält nicht: Teilnehmerliste, Tagesordnung

Die Aufgabe der Eingliederung ausländischer Arbeitnehmer in der Bundesrepublik Deutschland, 12.10.1973
Entwurf: Die Beschäftigung ausländischer Arbeitnehmer als soziales und wirtschaftliches Problem, 20.10.1973
Deutscher Bundestag Wissenschaftliche Dienste, Auswahlbibliographie zum Thema: Ausländische Arbeitnehmer in der Bundesrepublik Deutschland, 10.1973

15.11.1973, Information für die Mitglieder der Kammer für Soziale Ordnung und des Ausschusses für ausländische Arbeitnehmer, Betreff: Denkschrift über die Situation der ausländischen Arbeitnehmer

26.11.1973 Sitzung der Fachkommission "Ausländerpolitik"
Tagesordnung:
1. Problemkatalog
2. Bedarfsanalyse
3. Rotation - Integration
4. Verschiedenes
Enthält nicht:
Teilnehmerliste, Mitschrift
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
5
Jahr/Datum
01.01.1969 - 31.12.1973
Personen
Behrend, Otto; Däubler, Wolfgang; Rommerskirchen, Josef; Schumacher, Karl; Wirtz, Peter

50

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 1454
Datei
ACDP-07-011-1454.pdf
Aktentitel
Arbeitskreis Sozialismus aus Christlicher Verantwortung (2)
Korrespondenz und Dokumente 15.02.1950 - 16.08.1950
Sekretär Arbeitskreis Gerhard Desczyk
Enthält
Vorlagen zu den Sitzungen und Themen in : 07-011-0878
Walter Rübel zum Entwurf 1 Thesen der CDU, 09.05.1950
Richard Richter Chemnitz, Sozialismus aus christlicher Verantwortung, ohne Datum
Beschluss Kreisverband Chemnitz und Antrag der CDU-Betriebsgruppe Justiz mit Gedanken zum Thema: Sozialismus aus christlicher Verantwortung, 31.05.1950 Horst Rieck, Roland Stojek
Wirtschaft in Freiheit und Bindung
Johannes Oertel Gera: Die CDU und der Kapitalismus
Eigentum (Neufassung der Thesen des hallischen Sozialismuskreises)
Günther Nowottnik:
Der Sozialismus aus christlicher Verantwortung und das Maß geschichtlicher Entwicklung, 15.02.1950
Soziologische Grundsätze (Entwurf), ohne Datum
Neufassung einiger Thesen des Landesverbandes Sachsen-Anhalt zum Programmentwurf der CDU: Sozialistische Arbeitsordnug und Wirtschaftsodnung, ohne Datum
Vorlagen zum Arbeitskreis am 15.07.1950
Johannes Oertel, Grundsätze zur sozialistischen Gestaltung der Gesellschaftordnung, 29.06.1950
Rudolf Karisch: Thesen für die Gestaltung der Eigentumsordnung in einer sozialistischen Wirtschaft, die aus christlicher Verantwortung aufgebaut wird, 15.07.1950
Entwurf zu Grundsätze zur sozialistischen Gestaltung der Gesellschaftsordnung, 15.07.1950
Leitsätze zum Sozialismus aus christlicher Verantwortung
Josef Küchler: Thesen zum Mitbestimmungsrecht der Arbeiter und Angestellten, 15.07.1950
Thesen zur Frage der "Planung" im Rahmen einer sozialistischen Gesellschaftsordnung aus christlicher Verantwortung, ohne Datum
Grundsätze zur Gestaltung der Wirtschaftsplanung in der DDR, 15.07.1950
August Kayser: Entwurf für das Programm Betreff Bauerntum, 25.07.1950
Heinrich Albert: "Sozialismus des Friedens" 13.07.1950
Roland Stojek: Die berufständische Ordnung: Gedanken um Entwurf des Herrn Dr. Rudolf Karisch, 20.07.1950
Entwurf Wirtschaftsprogramm, ohne Datum
Die Neugestaltung der Eigentumsordnung in einer sozialistischen Wirtschaft, die aus christlicher Verantwortung aufgebaut wird, 16.08.1950
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
15.02.1950 - 16.08.1950
Personen
Albert, Heinrich; Desczyk, Gerhard; Karisch, Rudolf; Kayser, August; Küchler, Josef; Nowottnik, Günther; Richter, Richard

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode