Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "02.08." > 109 Objekte

1

Bestand
Hilpert, Werner (01-021)
Signatur
01-021
Faszikelnummer
01-021 : 005/5
Aktentitel
Private Korrespondenz
Darin
Bundesarchiv an Frau Hilpert betr. Nachlass ihres Mannes, 21. 07.1959.
Jahr/Datum
02.08.1939 - 06.08.1939

7

Bestand
Pieser, Liselotte (01-306)
Signatur
01-306
Faszikelnummer
01-306 : 001/1
Aktentitel
Allgemeines
Enthält
1) Persönliches
Lebenslauf
Lebensmittelkarte aus Bad Gottleuba
Passierschein vom 02.08.1945
div. Bescheinigungen und Bezugsscheine
Blanko-Fragebögen

2) beruflicher Werdegang
div. Tätigkeitsnachweise (z.T. Kopien)
Redemanuskript für die Abschiedsfeier des Lehrganges für Lehrerbildung am 27.10.1945 mit Programm
Korrespondenz
Pädagogische Blätter des Kreisschulrates zu Pirna
Kopien div. Ausweise
Personalfragebogen der Landesverwaltung Sachsen
Lehrplan des dritten politischen Lehrgangs für Bildungsreferenten der Landesverbände vom 02. bis 12.06.1947

3) soziales und kirchliches Engagement
Kopien div. Bescheinigungen

4) politisches Engagement in der CDU
Rundbrief der Ortsgruppe Heidenau
Korrespondenz mit dem Landesverband Sachsen
Einladung und Programm zum Lehrgang für Gemeindevertreter des Landesverbandes Sachsen vom 07. bis 09.12.1946
Kopie der Bescheinigung des Ostbüros vom 08.04.1953
Wahlflugblatt der SED zu den Gemeindewahlen am 01.09.1946: Offener Brief an alle Christen!

5) Engagement im Kreistag Pirna
Kreissatzung des Landkreises Pirna
Demokratische Kreisordnung für das Land Sachsen
Geschäftsordnung des Kreistages zu Pirna
Korrespondenz
Beurteilung des Landesverbandes Sachsen

6) politisches Engagement im Deutschen Bundestag
Fragenkatalog
kurzer biografischer Abriss
Haushaltsexpertin im Deutschen Bundestag Liselotte Pieser heute 60 Jahre
Frau Liselotte Pieser anlässlich ihres Ausscheidens aus dem Deutschen Bundestag vom 10.10.1980

7) kulturelles Interesse, Einladungen
Einladung zu einer Konzert-Varieté-Vorstellung des Kommandanten von Bad Gottleuba am 03.09.1945
Programm des 1. Kammermusikabends des Bezirkskulturamtes Pirna
Abfolge des heiteren Teils einer Veranstaltung

8) Pressedokumentation
Kopien zweier Presseausschnitte aus dem Jahr 1980
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2,0
Jahr/Datum
1945 - 1980

9

Bestand
Schröder, Gerhard (01-483)
Signatur
01-483
Faszikelnummer
01-483 : 145/1
Aktentitel
Reden, Artikel, Interviews
Enthält
dabei auch: Entwürfe, Korrespondenz und Zeitungsartikel
Zu Fragen der Verteidigungspolitik. Interview mit "Die Welt" (27.02.1967),
Der Auftrag der Bundeswehr. Artikel in DAG-Heft für Wirtschafts-, Sozial- und Kulturpolitik (04.1967),
Strategie der Zukunft stellt die NATO vor schwierige Aufgaben. Interview mit dem "Trierischen Volksfreund" über Deutschlands Beitrag zur Friedenssicherung (15.04.1967),
Vier Grundsätze deutscher Verteidigungspolitik. Interview mit der "Nürnberger Zeitung" (15.04.1967),
Probleme der Verteidigung. Interview mit dem Südwestfunk (16.04.1967),
Nukleare Planung Existenzfrage. Interview mit der "Rhein-Zeitung" (19.04.1967),
Flexible Reaktion statt massiver Vergeltung. Interview veröffentlicht u.a. in "Der Tagesspiegel Berlin-West" über die Grundzüge der NATO-Strategie (30.05.1967),
Der Soldat und der Friede. Artikel für das "Sonntagsblatt" (25.06.1967),
Es geht um die Sicherheit unserer freiheitlichen Gesellschaft. Interview mit "Times" (2/68, 1968),
Sicherheitspolitik 1968. Artikel veröffentlicht u.a. in der "Niedersachsen Zeitung" (10.01.1968),
Der Bürger und sein Staat. Weshalb wir einen staatlichen Organismus benötigen. Artikel für "Der Arbeitgeber" (20.05.1968),
Sicherheit muß gewährleistet bleiben. Interview mit dem NDR für die Sendung "Aus Politik und Zeitgeschehen" (07.07.1968),
Sicherheit für Deutschland. Artikel veröffentlicht u.a. in "Deutsches Monatsblatt" (12.1968).
Jahr/Datum
06.01.1967 - 02.08.1968

10

Bestand
Müller, Wolfgang (01-516)
Signatur
01-516
Faszikelnummer
01-516 : 002/1
Aktentitel
Korrespondenz
Enthält
- Schreiben des Prinzen Ernst-August von Hannover an W. Müller (30.08.1968),
- Brief von Dr. Otto Strasser (Herausgeber der Strasser-Vorschau) an W. Müller (20.08.1969),
- Brief von W. Müller an Dr. Otto Strasser (23.08.1969),
- Brief von Hermann Pünder an W. Müller (betr.: Kadetten) (26.03.1968),
- Brief von Friedrich Franz von Unruh an W. Müller (betr.: Kadetten) (13.04.1968),
- Brief von Prinz Priditeppongse (Thailand) an W. Müller (betr.: Thailand) (17.09.1969),
- Brief von I. Bausch-Caracciola an W. Müller (betr.: Caracciola-Delbrück) (25.05.1968)
- Brief von W. Müller an den BVN (Bund der Verfolgten des Naziregimes) (29.04.1968),
- Brief von E. Brand an W. Müller (betr.: Yad Vashem) (22.03.1968),
- mehrere Briefe von W. Müller an Dr. Renatus Rüger (betr.: eigene Wohnung) (12.05.1968),
- Niederschrift der BVN/NRW-Landesvorstandssitzung (25./26.03.1968),
- Protokoll der Landeskonferenz des BVN/NRW in Düsseldorf (02.03.1968),
Wichtige private Briefe:
- Karte von Ernst Kratz an Fam. Müller (18.01.1968),
- Brief von Gerhard Mekas an W. Müller (o.J.),
- Brief von E. Schenk an W. Müller (05.01.1968),
- Brief der "Königlichen Kanzlei Jugoslawiens" in Deutschland an W. Müller (betr.: jugoslawische Emigration) (02.08.1965),
- Brief von Oberst Lothar Domröse an W. Müller (betr.: Zeitschrift "Freiheit und Recht") (11.10.1967),
- Brief von Dr. Hans Georg Wieck an W. Müller (26.09.1967),
- Brief von W. Pabst an W. Müller (08.10.1967),
- Brief von Generalfeldmarschall von Küchler an W. Müller (betr.: Widerstand) (23.08.1967),
Wichtige Briefe:
- Brief von Edmund H. Kellogg an W. Müller (betr.: Prof. David L. Hoggan) (06.05.1964),
- mehrere Briefe von Dr. Sehrbrock an W. Müller (betr.: vertrauliche Rundschreiben, BVN) (15.02.1966, 12.05.1966, 13.07.1967)0
- Brief von Ernst Majonica an W. Müller (21.11.1963)0
- Todesanzeigen (von Margarete Holfeld, Carel Lodewijk Hendrik Engel, Georg Herzog zu Mecklenburg, Erich Ollenhauer)0
- Brief von Charlotte Herzogin von Mecklenburg an W. Müller (betr.: Franz Fackler) (04.10.1963),
- Brief von Zachariah Shuster an W. Müller (betr.: The American Jewish Committee) (21.07.1954),
- mehrere Briefe von W. Müller an Dr. Hans Globke (betr.: ZDWV, FILDIR, Resistance) (01.07.1957, 11.09.1958),
- mehrere Briefe von Dr. Hans Globke an W. Müller (betr.: Franz Fackler, Ruhestand) (16.10.1963, 10.11.1963, 15.10.1963),
- Brief von W. Müller an Herrn Olfers (Präsident des Niedersächsischen Landtages) (05.05.1952),
- Lebenslauf von Victor Korb von Koerber (o.J.),
- Nachruf für Franz Fackler geschrieben von W. Müller (23.09.1963),
- Rede von W. Müller auf der Hochzeit Wellings - Hellenbrand in Ratzeburg (05.07.1967),
Briefwechsel mit Frau Fackler wegen des Sieben-Sterne-Verlags:
- Brief von Franz Fackler (Geschäftsführer Sieben-Sterne-Verlag) an W. Müller (28.03.1963),
- mehrere Briefe von Bertl Fackler an W. Müller (21.11.1963, 13.12.1963),
- Brief von W. Müller an Rechtsanwalt Dr. Ott über seine Tätigkeit im Sieben-Sterne-Verlag (27.01.1964),
- Unkostenübersicht W. Müllers für den Sieben-Sterne-Verlag (o.J.).
Jahr/Datum
1952 - 1969
Personen
Domröse, Lothar; Globke, Hans; Majonica, Ernst; Olfers, Karl; Pünder, Hermann; Strasser, Otto; Wieck, Georg

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode