Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "02.1986" > 92 Objekte

63

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 553
Aktentitel
Landesgeschäftsführerkonferenz 1986 (1)
Protokolle
Bundesgeschäftsführer Peter Radunski
Enthält
Sitzung der Landesgeschäftsführerkonferenz 13.02.1986 in Bonn, Konrad-Adenauer-Haus (KAH)
Ergebnisprotokoll
Tagesordnung:
1. Vorbereitung Bundestagswahlkampf (ausführlich)
2. Stand der Meinungsforschung von Hans-Joachim Veen
3. Kommunalwahlen Schleswig-Holstein, Bericht von Rolf Rüdiger Reichardt
Enthält auch:
Begleichung monatlicher Beitragsforderungen der Bundesgeschäftsstelle gegenüber den Landesverbänden
Unfallversicherung für ehrenamtliche Wahlkampfhelfer
Buch von Hannelore Kohl "Was Journalisten anrichten" in der Presse und als Geschenk
Beschluss des CDU-Bundesvorstandes über Repräsentanz von Vertretern der CDU im Jahr 1986 zu verschiedenen Themenbereichen
Sonderkalendarium Stand 11.02.1986
Vermerk von Dieter Heuel zu Beitragsrückständen der Landesverbände
Liste für die Mitgliederberechnung
Heiner Geißler zur Strategie der Gewerkschaften der totalen Verweigerung gegenüber der Gesetzesänderung zur Sicherung der Neutralität der Bundesanstalt für Arbeit (Artikel 116 AFG)
Musterrede zu Artikel §116 AFG
Flugblatt "Zur Sache: Jetzt reicht's! Der DGB überzieht" Wir wollen Partnerschaft - nicht Klassenkampf
Entwurf zum Bericht zum Stand der Meinungsforschung von Hans-Joachim Veen
Auslandstreffen der Nea Democratia in Stuttgart
Sitzung der Landesgeschäftsführerkonferenz 13.03.1986 zusammen mit den Geschäftsführern der Vereinigungen in Bonn, KAH
Ergebnisprotokoll
Tagesordnung:
1. Politische Lage, Bericht Generalsekretär Heiner Geißler
2. Ergebnis der Kommunalwahlen von Schleswig-Holstein, Bericht Generalsekretär Rolf Rüdiger Reichardt
3. Wahlkampf Niedersachsen, Bericht: Generalsekretär Martin Biermann
Enthält auch:
Auszug aus dem Beitrag von Generalsekretär Heiner Geißler
Statistische Berichte des Statistischen Landesamtes Schleswig-Holstein
Sitzung der Landesgeschäftsführerkonferenz 17.04.1986 in Bonn, KAH
Ergebnisprotokoll
Tagesordnung u.a.:
1. Vorbereitung Bundestagswahlkampf
2. Bundesrednereinsätze
3. Seniorenarbeit
Enthält auch:
Informationsmaterialien zur "Offensive 1987"
Konzept zum Nordrhein-Westfalen-Fest der SPD aus Anlass des 40jährigen Bestehens des Landes Nordrhein-Westfalen
Buch "Macht, Profit & Kollegen - die Affäre Neue Heimat" von Franz Kusch
Zielgruppenansprache der Sozialdemokraten
Johannes Rau zur Kinokultur und "Kinotag der SPD"
Veranstaltung zur Kinokultur der SPD-Bundestagsfraktion
Stellvertretender Pressesprecher beim SPD-Parteivorstand Eduard Heußen an die Redaktionen der Jugendpresse
Karl Schumacher zum Vierzigjährigen Bestehen der Bundesländer
Konzeption und Gestaltungsvorschläge für das Nordrhein-Westfalen-Fest 1986
Sitzung der Landesgeschäftsführerkonferenz 15.05.1986 in Bonn, KAH
Ergebnisprotokoll
Tagesordnung:
1. Niedersachsen-Zeitung
2. Lokale Mobilisierung
3. Nachbarschaftstreffen und Telefoncanvassing
4. Nachbarschaftstreffen und Telefoncanvassing
5. Plakatierungsaktion
6. Großveranstaltung 04.01.1987
7. Journalistische Nachwuchsförderung
Enthält auch:
Spezielle Sommeraktion für deutsche Feriengebiete,
Informationstagung Journalistische Nachwuchsförderung am 16.04.1986, Bonn KAH (Konrad-Adenauer-Haus)
Broschüre zum Thema Medien von Morgen, für mehr Bürgerfreiheit und Meinungsvielfalt
Inhaltliche Zielplanung der "Informationstagung zur journalistischen Nachwuchsförderung"
Merkblatt zur Förderung des journalistischen Nachwuchs
Karl-Arnold-Stiftung zu Workshops für Junge Zeitungsmacher
Hanns-Seidel-Stiftung zur Jahresplanung für den Bereich Journalistische Nachwuchsförderung im Jahr 1986
Deutsche Journalistenschule zur Nachwuchsförderung
Die Akademie für Publizistik
Übersicht über Aktivitäten in der Journalistenausbildung in der Bundesrepublik Deutschland
Publizistik und Kommunikationswissenschaft im Überblick
Informationen zum Fachstudium - nebenbei Journalismus
Informationen vom Haus Buch, Deutsches Institut für publizistische Bildungsarbeit
Journalistenpreise in der Bundesrepublik Deutschland
Reisen mit der Deutschen Bundesbahn zu Veranstaltungen der CDU bzw. Vereinigungen
Sitzung der Landesgeschäftsführerkonferenz 18.06.1986 in Bonn, KAH
Tagesordnung:
1. Landtagswahl in Niedersachsen
2. Erfahrungsbericht über die Verteilaktion Wochenendzeitung
3. Repräsentative Auswertung der Kommunalwahlen von Schleswig-Holstein
4. Telefoncanvassing und Nachbarschaftstreffen
5. Wahlkampfseminare der Landesverbände für Kreisverbände
6. Großkundgebung 04.01.1987 - Dortmunder Westfalenhalle
7. Verschiedenes u.a.: Kandidatenplakate, UiD, Antragsfristen 34. Bundesparteitag
Enthält auch:
Rückgang des Fraktionsanteils für den Wahlkampfetat und somit für den Kandidatenservice
Vereinheitlichung der Werbelinie durch Fotoservice der CDU-Bundesgeschäftsstelle
Bezug der Rahmenplakate über das IS-Versandzentrum in Versmold
Liste der Orte in denen kommerzielle Plakatierung durchgeführt werden soll
Auslieferung der ersten Zeitung
Zusätzliche Bezieher des UiD
Publizistischer Kampf gegen den bezahlten Journalismus durch SPD
Vorlage: Erfahrungsbericht zur Verteilung der Zeitung Niedersachsen am Wochenende
Neue Wahlkampfform Telefoncanvassing mit Erfahrungsbericht Köln und Neumünster und SPD-Handbuch
Neue Wahlkkampfform Nachbarschaftstreffen
Pressemitteilung Bundesgeschäftsführer Peter Radunski über die Formulierung politischer Schwerpunktthemen und der Zusammenarbeit mit der CDU in Niedersachsen
Fristbestimmungen für den 34. Bundesparteitag der CDU Mainz 07.-08.10.1986
Statistische Berichte über die Kreiswahl und Gemeindewahl am 02.03.1986 in Schleswig-Holstein.
Jahr/Datum
1986
Personen
Geißler, Heiner; Heuel, Dieter; Heußen, Eduard; Kohl, Hannelore; Kusch, Franz; Rau, Johannes; Reichardt, Rolf Rüdiger; Schumacher, Karl; Veen, Hans-Joachim

64

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8053
Aktentitel
Bundesfachausschuss Innenpolitik
Protokolle, Material, Dokumente
Ralph Bierett
Enthält
Sitzung BFA Innenpolitik, 03.02.1986
Protokoll, Anwesenheitsliste mit Unterschriften
Tagesordnung: 1. Thesen zur Bekämpfung der Umweltkriminalität, 2. Beratung Wahlkampfthemen, 3. Gespräche mit Verbänden (Kirche, Polizeigewerkschaften)
Enthält auch: Protokoll der Besprechung des Generalsekretärs der CDU mit den Vorsitzenden der Bundesfachausschüsse, 02.12.1985, Anwesenheitsliste
Thema: Rolle der BFAs in der Wahlkampfphase und Verteilung von Aufgaben
Thesen
Sitzung BFA Innenpolitik, 04.12.1985
Protokoll, Anwesenheitsliste mit Unterschriften
Tagesordnung: 1. Aktuelle Entwicklung Asylpolitik, 2. Wahlkampfkonzept Innenpolitik, 3. Vorlage Thesen zur Umweltkriminalität
Handschrifltiche Notizen zu der Sitzung von Ralph Bierett
Arbeitsplanung für Kurt Böckmann
Vorbereitungsmaterial: Thesen zur Bekämpfung der Umweltkriminalität vom 09.12.1985 und 29.11.1985
Darin: Kurzbericht XI. Bundesjugendtagung der Deutschen Beamten-Jugend (DBBJ), 18.10.-30.10.1985 Limburg
Sitzung BFA Innenpolitik, 14.10.1985
Protokoll, Anwesenheitsliste mit Unterschriften
Tagesordnung: 1. Situation Innere Sicherheit, 2. Stärkung der Ehrenamtlichkeit des kommunalen Mandats, 3. Thesen zur Asylpolitik von Heinrich Lummer
Heinrich Lummer: Thesen zum Asylrecht und zur Asylpolitik, 07.11.1985 (Lummer-Thesen)
Forderung der CDU zur Stärkung der Ehrenamtlichkeit des kommunalen Mandats (Kommunales Ehremamt) der AG Kommunalpolitik
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
1985 - 1986
Personen
Bierett, Ralph; Lummer, Heinrich

65

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8163
Aktentitel
Bundesfachausschuss Sport 04.10.1984 - 05.12.1985
Arbeitskreis Leistungssport
Protokolle
Enthält
Kurzprotokolle, Anwesenheitslisten und Dokumente:

Vorsitzender: Michael Sauer
04.10.1984 Bonn
1. Sport und Steuern
2. Auswertung der Olympischen Spiele Los Angeles 1984
3. Sport und Umwelt
Enthält nicht: Protokoll, Anwesenheitsliste
17.01.1985
Tagesordnung:
1. Sportmedizinische Betreuung für Athleten, Wildor Hollmann: Zur Sportmedizinischen Betreuung im Hochleistungssport
2. Sportfachliche Betreuung, Emil Beck: Der Versuch, ein für unser Gesellschaftssystem optimales Athleten-Betreuungs-System zu beschreiben
3. Soziale Absicherung für Spitzensportler
Enthält:
Dokumentation zur Sitzung des AK Leistungssport am 17.01.1985, verschiedene Beiträge
22.05.1985 Bonn, Gespräch Bundesinnenminister Friedrich Zimmermann mit Spitzensportlern
Enthält nicht: Protokoll
Presseschau, Rede Bundesinnenminister Friedrich Zimmermann
13.06.1985
Einladung und Papiere für die Sitzung des Bundesfachausschusses
Voraussichtliche Tagesordnung:
1. Bericht Vorsitzender: aktuelle politische Probleme
2. Neuwahl stellvertretender Vorsitzender
3. Sportliche Entwicklungshilfe
Diskussionspapier "Leistungssport"
05.12.1985 Bonn gemeinsame Sitzung Bundesfachausschuss und Arbeitskreis
Tagesordnung: (siehe BFA)
1. Sport und Umwelt
2. Umsetzung Aktionsprogramm Schulsport in den Bundesländern
3. Förderung Leistungssport
4. Verschiedenes

Die Akte enthält auch:
Presseschau: Aktionen von Mitgliedern, Entwurf und Diskussion Positionspapier zum Stand Förderung Spitzensport in der Bundesrepublik, Mitgliederliste Arbeitskreis

Enthält auch:
Nationales Olympisches Komitee NOK-Report
Diskussion von Entwürfen zur Förderung des Leistungssport 1982 bis Oktober 1985
Fördern und Fordern im Hochleistungssport

Aktionen von Mitgliedern

Mitgliederlisten: Arbeitskreis Leistungssport, CSU Arbeitskreis Leistungssport, Arbeitsgruppe Sport der CDU/CSU-Fraktion
Jahr/Datum
04.10.1984 - 04.02.1986
Personen
Zimmermann, Friedrich

66

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8164
Aktentitel
Bundesfachausschuss Sport 08.-09.11.1985 - 05.12.1985
Protokolle
Enthält
Protokolle, Anwesenheitslisten, Dokumente:

08.-09.11.1985 in Würzburg
Gemeinsame Sitzung des Bundesfachausschuss Sport der CDU und des Arbeitskreises Sport der CSU
1. Sport und Entwicklungshilfe, Siegfried Lengel, dazu Rede
2. Aktuelle Probleme in der Steuergesetzgebung für die Vereine, Karl-Heinz Spilker, dazu Beschluss Sport und Steuern
3. Sport und Recht, Hans Kaufmann, dazu Referat "Aufgaben der neu gegründeten Kommission"
4. Errichtung Deutsches Sportmuseum in Köln, Manfred Lämmer
Enthält auch:
Vom Generalsekretär Heiner Geißler genehmigte Stellungnahme Sport und Frieden vom 26.09.
Anwesenheitsliste
Sport und Frieden, Sportmuseum, Beschluss Sport und Steuern, Korrespondenz
05.12.1985 Bonn, Gemeinsame Sitzung Bundesfachausschuss Sport und AK Leistungssport
Tagesordnung:
1. Sport und Umwelt, Staatssekretär beim Bundesminister des Innern Carl-Dieter Spranger
2. Umsetzung Aktionsprogramm Schulsport in den Bundesländern, Hermann Bringmann, dazu Papier
3. Förderung Leistungssport, dazu Situation an den vorgesehenen Standorten der Olympia-Stützpunkte (OSP)
4. Verschiedenes: Sport und Steuern, Deutsches Sportmuseum
Enthält auch:
Grundsätze für die Kooperation zur Förderung des Leistungssports, Oktober 1985
17.04.1985 Broschüre DSB: Zweites Aktionsprogramm für den Schulsport
Sport und GEMA: GEMA-Vorschriften
Jahr/Datum
03.07.1985 - 04.02.1986
Personen
Kaufmann, Hans; Lämmer, Manfred; Lengel, Siegfried; Spilker, Karl-Heinz

67

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8739
Aktentitel
Bundesfachausschuss Sozialpolitik (4)
Protokolle, Dokumente und Materialien 15.11.1984-10.07.1986
Hauptabteilung II Politik, Sozialpolitik Geschäftsführer Elvira Giebel-Felten
Enthält
Protokolle der Sitzungen des Bundesfachausschusses Sozialpolitik am
23.09.1985
Tagesordnung u.a.:
1.-2. Meinungsaustausch über die Arbeitsmarktpolitik und über rentenpolitische Fragen
Enthält auch:
Gedanken zur Situation am Arbeitsmarkt vorgelegt vom Wirtschaftsrat, 23.08.1985
Stellungnahme des Bundesfachausschusses Sozialpolitik zum Antrag des CDU-Landesverbandes Rheinland-Pfalz, 07.11.1985
Thomas Ruf: Bericht des Unterausschusses Pflegebedürftigkeit im Alter, 14.09.1985
Empfehlungen des Bundesfachausschusses zur Verbesserung der Situation pflegebedürftiger Menschen, 07.11.1985
Leitfaden zur Errichtung kommunaler Stellen für Frauenfragen (Entwurf), 04.11.1985
Vorschläge des Verband der Kriegs- und Wehrdienstopfer, Behinderten und Sozialrentner Deutschlands e.V. (VdK) zur Neuregelung der Pflegebedürftigkeit, 01.10.1985
Konzept der Deutschen Angestellten-Gewerkschaft zur Pflegebedürftigkeit, 15.11.1984
25.11.1985
Tagesordnung:
1. Aktuelle Themen
2. Verabschiedung Entwurf zur Förderung ehrenamtlicher Dienste und Selbsthilfegruppen
3. Verabschiedung Leitfaden zur Errichtung kommunaler Stellen für Frauenfragen
4. Empfehlungen der Kommission Absicherung der Pflegebedürftigkeit im Alter
Enthält auch:
Leitlinien zur Anwendung von Befruchtungstechniken und Gentechniken am Menschen (Entwurf)
Leitsätze zu rechtsethischen und rechtspolitischen Fragen der Fortpflanzungsmedizin, 19.02.1986
26.03.1986
Tagesordnung:
1. Aktuelle Fragen der Sozialpolitik
2. Absicherung der Pflegebedürftigkeit
3. Fortsetzung der Gespräche mit Verbänden
Enthält auch:
Thomas Ruf: Zur Verbesserung der Situation pflegebedürftiger alter Menschen
Satzung der Unionshilfswerke e.V., 23.11.1984, dazu Tätigkeitsbericht Vorstand
12.05.1986
Tagesordnung:
1. Bericht aus Arbeitsgruppen
2. Aktuelle Fragen
3. Erfahrungswissen der älteren Generation nutzen
4. Verschämte Altersarmut
23.06.1986
Tagesordnung:
1. Aktuelle Fragen der Sozialpolitik
2. Ausarbeitung der Arbeitsgruppe Frauenpolitik (Probleme selbstständiger Frauen bei der Unternhemensgründung und Unternehmensleitung)
3. Ausarbeitungen der Arbeitsgruppe Kommunale Sozialpolitik
4. Anregung an Bundesarbeitsminister Norbert Blüm, dazu Korrespondenz mit Norbert Blüm
Enthält auch:
Förderung ehrenamtlicher sozialer Dienste - Empfehlungen des Bundesfachausschusses Sozialpolitik, 10.07.1986
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
6
Jahr/Datum
15.11.1984 - 10.07.1986
Personen
Blüm, Norbert; Giebel-Felten, Elvira; Ruf, Thomas

68

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8766
Aktentitel
Bundesfachausschuss Familienpolitik (4)
Protokolle, Dokumente und Materialien 23.01.1985 - 15.05.1986
Hauptabteilung II Politik, Familienpolitik Geschäftsführer Jutta Visarius
Enthält
23.01.1985: Bundesfachausschuss Frauen- und Familienpolitik
Tagesordnung u.a.:
2. Resolutionen des Familienbundes der Deutschen Katholiken zur Familienpolitik und zum Schutz des ungeborenen Lebens, dazu: Resolution
3. Resolution des Kreisverbandes Darmstadt-Dieburg zur Familienpolitik, dazu: Resolution
4. Pressemitteilung der CDU-Bundesgeschäftsstelle über den Bundesfachausschuss Frauen- und Familienpolitik
Enthält nicht: Protokoll
Enthält auch:
Mitgliederliste
23.01.1986: Bundesfachausschuss Frauen- und Familienpolitik
Tagesordnung u.a.:
2. Bericht über Sitzung der Ausschussvorsitzenden am 02.12.1985
3. Gedenkminute für Vorsitzende der Frauenvereinigung Helga Wex
5. Diskussion über Umbenennung des Ausschusses
6. Neue Broschüre des Bundespresseamtes zur Familienpolitik
7. Durchsetzung der Essener Leitsätze
8. Diskussion über das Arbeitspapier zur Familienpolitik, dazu: Perspektivpapier von Heinrich Sudmann
9. Vorschläge für konkrete Maßnahmen:
A) Bildung, Ausbildung
B) Vereinbarkeit Familie und Beruf
C) Wohnungsbau
D) Soziale Absicherung
E) Familien- und Kinderfreundliche Maßnahmen in Medien und Geschäften
11. Papier zur Situation der Frau
12. Brief an Generalsekretär Heiner Geißler zur Dringlichkeit der Einführung familienpolitischer Maßnahmen (Anhebung Kindergeld und Anerkennung von Erziehungszeiten)
Enthält auch:
Auflistung neuer familienpolitischer Maßnahmen der Kommission Familienlastenausgleich der CDU/CSU-Fraktion (Althammer-kommission)
Karl-Heinz Heuberg: Jugendpolitik heute, notwendige Rahmenbedingungen für die Jugendarbeit
18.02.1986: Bundesfachausschuss Familienpolitik
Tagesordnung u.a.:
2. Perspektivpapier zur Familienpolitik, dazu: Perspektivpapier
21.03.1986: Sitzung abgesagt
15.05.1986: Bundesfachausschuss Familienpolitik
Tagesordnung:
1. Ergebnis der Beratungen des Finanzausschusses über unsere Vorschläge
2. Kontaktaufnahme zu Familienverbänden
3. Deutsch-Französisches Familienwerk
4. Überlegungen betreffend Mütter, die vor 1921 geboren sind
5. Briefe an den Bundesfachausschuss und die Partei zu familienpolitischen Fragestellungen
Enthält auch:
Aufstellung über Familienbezogene Leistungen der Länder
Jahr/Datum
23.01.1985 - 15.05.1986
Personen
Geißler, Heiner; Heuberg, Karl-Heinz; Podewski, Dagmar; Sudmann, Heinrich; Visarius, Jutta; Wex, Helga; Wex, Helga

69

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 9238
Aktentitel
36. Bundesparteitag Wiesbaden 13.-15.06.1988 (1)
Kommission Außenpolitik
Dokumente und Materialien 11.1981 - 01.1988
Bundesgeschäftsführer Peter Radunski I
Enthält
1) Richchard Bird: Die Weltwirtschaft: Perspektiven für eine geteilte Verantwortung, Broschüre, 04.12.1987
Wolf-Rüdiger Baumann: Vermerk für Heiner Geißler Betreff Kontakte zur Volkskammer, 2955x, 17.10.1985

2) Vorschläge für die Behandlung der Außen-, Deutschland- und Sicherheitspolitik auf dem Bundesparteitag 1988, 6561x, 15.09.1987
Anlage 1:
Grundsatzdokumente der Christlichen Demokratischen Union Deutschlands zur Außenpolitik, 6121x, 03.08.1987
1) Das Berliner Programm mit Beschlüssen des Hamburger Parteitages 1973
2) Grundsatzprogramm der CDU, 25.10.1978
3) Hamburger Beschluss, 05.11.1981
4) Berliner Erklärung, 10.05.1982
5) Aufruf zur Europawahl, 11.05.1984
6) Menschenrechtserklärung des Bundesparteitages, 09.12.1985
7) Gemeinsames Wahlprogramm 1987 von CDU und CSU
Anlage 2:
Zusammenfassung von Stellungnahmen der CDU Deutschlands zur Außen-, Deutschland- und Sicherheitspolitik in Parteibeschlüssen (Zitate), 6563x
1) Die Atlantische Allianz als Wertergemeinschaft
2) West-Ost-Beziehungen
3) Deutschlandpolitik
4) Sicherheit und Abrüstung
5) Europa
6) Deutsch-amerikanische Beziehungen
7) Weltraum
8) Weltwirtschaft
9) Dritte Welt
10) Menschenrechte
11) Auswärtige Kulturpolitik
Anlage 3:
Vermutlich Entwürfe zum Slogan bzw. Titel des Beschlusses, 6549x
Anlage 4:
Vorschlagsliste für die Berufung in die Kommission, 6564x

3) Grundsatzdokumente der CDU Deutschlands zur Außen-, Deutschland- und Sicherheitspolitik, 7130x, 15.12.1987 (siehe Punkt 2 Anlage 1)

4) Grundsatzdokumente der Bundesregierung zur Bündnis-, Europa-, Abrüstungs- und West-Ost-Politik, 7172x, 16.12.1987
Regierungserklärungen des Bundeskanzlers vor dem Deutschen Bundestag, 13.10.1982, 04.05.1983 und 18.03.1987
Europäischer Rat in Stuttgart Tagung der Staats- und Regierungschefs der EG-Mitgliedstaaten vom 17.-19.06.1983
Erklärung der Bundesregierung zum Europäischen Rat in Fontainebleau und zum Londoner Wirtschaftsgipfel, 28.06.1984
Erklärung der Bundesregierung zum Europäischen Rat in Luxemburg, 05.12.1985
Erklärung der Bundesregierung zum Europäischen Rat in Kopenhagen, 10.12.1987
Deutsch-französische Konsulktationen in Paris, 27.-28.02.1986
Deutsch-französischer Bericht zur außenpolitischen Zusammenarbeit, 12.-13.11.1987
Erklärung der Bundesregierung zum Doppelbeschluß der NATO und Stand der INF-Verhandlungen, 21.11.1983
Erklärung der Bundesregierung zu Abrüstung und Rüstungskontrolle, 04.06.1987
Beitrag der Bundesregierung zu den Abrüstungsverhandlungen, 02.09.1987
Erklärung der Bundesregierung zum Gipfeltreffen in Washington, 10.12.1987

5) Erstellung von Beiträgen zu den Kapiteln II bis VI

Kapitel II. Markus Berger: Formulierungsvorschlag für den Part "Sicherheitspolitik", 8650r/Ir, 05.01.1987
Lothar Domröse: Diskussions-Beitrag zur Klausurtagung der Kommission Außen-, Deutschland- und Sicherheitspolitik 15.-16.01.1988, 08.01.1988
Christian Hacke: Entwurf für außen- und sicherheitspolitisches Programm der CDU
Karl Lammers: Sicherheitspolitik, 04.01.1988
Hans-Gert Pöttering: Unsere Politik dient dem Frieden, 05.01.1988
Sicherheitspolitik und Abrüstung, 05.01.1988
Volker Rühe: Schwerpunkt Sicherheitspolitik, 1102D/96, 08.01.1988
Peter R. Weilemann: Nuklearwaffen und Abschreckung, 08.01.1988

Kapitel III. Wolfgang Pfeiler, Katalog von Forderungen an die Sowjetunion, 05.01.1987
Auswirkungen der sowjetischen Bedrohung auf die westliche Sicherheit, 05.01.1987

Kapitel IV. Johann Baptist Gradl: Deutsche Einheit - unverzichtbares Ziel (Eröffnungsreferat zum 19. Parteitag der Exil-CDU), 10.04.1987
Politik für deutsche Einheit ist Friedenspolitik, 29.05.1987
Zum Thema Deutschlandpolitik - Stichworte für die Diskussion des Grundsatzprogrammes 1988, 06.01.1988
Hans-Gert Pöttering: Unsere Politik soll die Menschen in Deutschland zusammenführen, 05.01.1988
Dorothee Wilms: Thesen zur Deutschlandpolitik, 07.01.1988

Kapitel V. Egon A. Klepsch: Thesenpapier zur außenpolitischen Bestandsaufnahme, 04.01.1988
Hans-Gert Pöttering: Wir wollen die Einigung Europas, 05.01.1988

Kapitel VI. Walther Leisler Kiep: Weltwirtschaftspolitik, 7232x, 12.1987
Hans-Peter Repnik: Elemente zum Thema "Dritte-Welt-Politik - Weltwirtschaftskrise"
Lutz G. Stavenhagen: Weltwirtschaftspolitik

6) Terminplanung der Kommissionssitzungen, 12.01.1988
Klausurtagung, Mitglieder, 14.01.1988
Jahr/Datum
25.10.1978 - 14.01.1988
Personen
Baumann, Wolf-Rüdiger; Berger, Markus; Bird, Richchard; Domröse, Lothar; Geißler, Heiner; Gradl, Johann Baptist; Hacke, Christian; Kiep, Walther Leisler; Klepsch, Egon; Lammers, Karl; Pfeiler, Wolfgang; Pöttering, Hans-Gert; Repnik, Hans-Peter; Rühe, Volker; Stavenhagen, Lutz; Weilemann, Peter; Wilms, Dorothee

70

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 3085
Aktentitel
Sekretariat Hauptvorstand
Protokolle und Dokumente
63.-68. Sitzung 27.01.1986 - 08.04.1986
Parteivorsitzender Gerald Götting
Enthält
Ab der 60. Sitzung vom 12.11.1985 gibt es keinen VVS-Stempel mehr, daher ist nicht ersichtlich, wie viele Ausfertigungen vorhanden sind und welche Ausfertigung vorliegt
Die 62. Sitzung fehlt
Beschlüsse Nr. 24/86 - 94/86
Protokolle mit Protokollbestätigungen und Beschlusskontrolle, Vorlagen und Informationsberichte
Neu: Protokolle, Vorlagen, Informationsberichte
THEMEN: Berufung von Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaften Hauptvorstand, Jahreshauptversammlungen, Vorbereitung der Wahlen zur Volkskammer und zu den Bezirkstagen 08.06.1986 - Einschätzung Abgeordnete und Mitglieder der Räte der Bezirke, Jahreshauptversammlungen 1986, Strukturveränderungen Neue Zeit - Umbildung Abteilung Außenpolitik in die Abteilung Außenpolitik / Ökumenische Bewegung, Toeplitz legt Amt als Präsident Oberstes Gericht nieder
Teilnehmer: Mitglieder Sekretariat
Parteivorsitzender und Stellvertretender PV
Gerald Götting, Wolfgang Heyl
Sekretäre Hauptvorstand
Ulrich Fahl, Adolf Niggemeier, Werner Wünschmann, Johannes Zillig
Weitere Mitglieder des Sekretariats sind:
Dietmar Czok, Dieter Eberle, Gerhard Fischer, Werner Franke
Protokollführer: Guntram Kostka, Michael Ritzau am 08.04.1986
27.01.1986 - 63. Sitzung
1. Politische Information / Informationsbericht
- Information über die Meinungsbildung der Mitglieder der CDU zu dem in einer Erklärung von Michail Gorbatschow unterbreiteten Abrüstungsprogramm der UdSSR
2. Plan für Teilnahme an Jahreshauptversammlungen Februar 1986
3. Auszeichnung Joseph Rossaint mit dem Otto-Nuschke-Preis (ONP)
4. Beschluss über Durchführung operativer Einsatz im Bezirksverband Gera
5. Konzeption
- Tagung Vorstand Arbeitsgemeinschaft Kulturpolitik mit Unionsfreunden bildende Künstler 19.02.1986 Berlin
- Beratung Arbeitsgemeinschaft Landeskultur und Umweltschutz Hauptvorstand 05.03.1986 Berlin
6. Bericht
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Kulturpolitik 19.12.1985 Berlin
- Ökonomische Konferenz VOB Union 07.01.1986
7. Information über
- eine Auslandsreise
8. Teilnahme an Veranstaltungen der Bezirksvorstände und ihrer Sekretariate Februar 1986
9. Berufung von Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaften Hauptvorstand - namentliche Aufstellung
10. Kaderfragen
- Abberufung Christian Onasch als Lektor beim Verlag Koehler & Amelang zum 01.03.1986
- Kaderveränderungen Bezirkspresse: Holger Augsbach, Vera Dähnert, Friedmann Krusche, Klaus-Peter Voigt, Christoph Sorger
11. Mitteilungen und Anfragen
Beschlüsse Nr. 24/86 - 35/86
Enthält auch:
- Handschriftliches Protokoll der 63. Sitzung von Guntram Kostka
14.02.1986 - 64. Sitzung
1. Politische Information / Informationsbericht
- Information über Meinungsbildung zu aktuellen politischen Fragen
2. Unterstützung Plananlauf 1986 durch Mitglieder aus der Wirtschaft
3. Analyse zur Jahresstatistik 1985
4. Plan Weiterbildungsseminare in Grünheide März / April 1986
5. Zu Ergebnissen der politischen Arbeit der Vorstände zur Unterstützung der Elternvertreterwahlen 1985 und zur Auswertung Tagung Präsidium Hauptvorstand mit Unionsfreunden Pädagogen und Elternvertretern 04.10.1985
6. Konzeption
- Messebegegnung 19.03.1986 Leipzig
- Beratung Arbeitsgemeinschaft Familienpolitik Hauptvorstand 12.03.1986 Berlin
- Begegnung Sekretariat Hauptvorstand mit Unionsfreundinnen aus Anlass Internationaler Frauentag 06.03.1986 Berlin
7. Konzeption für Materialien für Mitgliederversammlungen in den Monaten April, Mai und Juni 1986
8. Bericht über
- Tagung Präsidium Hauptvorstand mit Mitgliedern aus der Wirtschaft 31.01.1986 Burgscheidungen
- Beratung Arbeitsgemeinschaft Gesundheits- und Sozialwesen Hauptvorstand 29.01.1986 Berlin
9. NZ-Berichterstattung über Jahreshauptversammlungen Februar 1986 - Neue Zeit
10. Information über gegenwärtigen Stand der Kandidatur von Unionsfreunden für Wahl als Richter oder Schöffen der Bezirksgerichte
11. Berufung von Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaften Hauptvorstand
12. Benennung Karin Strangfeld als hauptamtliche Vorstandsmitglied Verband der Konsumgenossenschaften der DDR
13. Kooptierung Unionsfreunde in die Arbeitsgemeinschaft Handwerker und Gewerbetreibende Nationalrat der Nationalen Front der DDR
14. Kaderfragen
- Ausscheiden von Erwin Krubke als Direktor ZSS im Sommer 1986, Otto Preu als Nachfolger vorgesehen
- Abberufung Günther Igner als Mitarbeiter Sekretariat Hauptvorstand Abteilung Kirchenfragen und Berufung als Redakteur Zentralorgan Neue Zeit zum 01.03.1986
- Berufung Heidede Reilich als Sektorenleiter Sekretariat Hauptvorstand Abteilung Finanzen zum 01.03.1986
- Bestätigung Klaus-Dieter Pätzug als Mitglied Bezirkssekretariat Leipzig und Abteilungsleiter Wirtschaft
- Kaderveränderungen Neue Zeit: Norbert Schwaldt
15. Mitteilungen und Anfragen
Beschlüsse Nr. 36/86 - 52/86
Enthält auch:
- Handschriftliches Protokoll der 64. Sitzung von Guntram Kostka
25.02.1986 - 65. Sitzung
1. Politische Information
2. Vorbereitung Mitarbeiterkonferenz 14.10.1986 in Karl-Marx-Stadt und 16. Parteitag 14.-16.10.1987 Dresden
3. Plan Berichterstattung 2. Quartal 1986
4. Zwischeneinschätzung Jahreshauptversammlungen 1986
5. Teilnahme an Jahreshauptversammlungen März 1986
6. Teilnahme an Veranstaltungen der Bezirksvorstände und ihrer Sekretariate März 1986
7. Sonderdienst am Wahltag - 08.06.1986
8. Bericht über den Aufenthalt einer CDU-Delegation in Warschau 05.-07.02.1986
9. Stand der Besetzung hauptamtlicher Mandate der CDU in den Räten der Kreise beziehungsweise Stadtbezirke, Städte und Gemeinden
10. Kaderfragen
11. Mitteilungen und Anfragen
Beschlüsse Nr. 53/86 - 60/86
Enthält auch:
- Handschriftliches Protokoll der 65. Sitzung von Guntram Kostka
- Entwurf Protokoll mit Umlauf und Signum der Mitglieder Sekretariat
11.03.1986 - 66. Sitzung
1. Politische Information / Informationsbericht
- Information über Meinungsbildung Mitglieder CDU zum 27. Parteitag der KPdSU
- Zweite Information über Meinungsbildung Mitglieder CDU zum 27. Parteitag der KPdSU
2. Stand Auswertung 9. Sitzung Hauptvorstand 16.-17.12.1985 in Parteiverbänden und Ortsgruppen
3. Maßnahmeplan für Mitarbeit der CDU in Vorbereitung der Wahlen zur Volkskammer und zu den Bezirkstagen 08.06.1986
4. Einschätzung
- Tätigkeit der Volkskammerabgeordneten und Bestätigung der Kandidatenvorschläge der CDU für die Wahl zu den Bezirkstagen und zur Stadtverordnetenversammlung von Berlin
- der Mitglieder der Räte der Bezirke und Bestätigung der Kandidatenvorschläge der CDU für die Wahl zu den Bezirkstagen und zur Stadtverordnetenversammlung von Berlin
5. Inhalt und Ergebnisse der politisch-ideologischen Arbeit mit Unionsfreunden auf dem Gebiet Gesundheitswesen und Sozialwesen
6. Konzeption
- Durchführung Tagung Arbeitsgemeinschaft Handwerk Hauptvorstand 20.06.1986 Berlin
- Durchführung Tagung Arbeitsgemeinschaft Handel und Gewerbe Hauptvorstand 12.06.1986 Berlin
7. Bericht über
- Eingabenbearbeitung für das Jahr 1985
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Agrarpolitik Hauptvorstand 27.02.1986 Berlin
8. Änderung beziehungsweise Ergänzung der Richtlinien zur Durchführung der Ordnung über die freiwillige zusätzliche Altersversorgung vom 15.11.1972
9. Kaderfragen
- Abberufung Christian Onasch als Lektor beim Verlag Koehler & Amelang zum 15.03.1986
- Kaderveränderungen Bezirkspresse und Neue Zeit: Joachim Freese, Walter Sohn, Renate Oschlies, Ulrich Pohle
10. Mitteilungen und Anfragen
Beschlüsse Nr. 61/86 - 71/86
Enthält auch:
- Handschriftliches Protokolle der 66. Sitzung
- Entwurf Protokoll mit Umlauf und Signum der Mitglieder Sekretariat
25.03.1986 - 67. Sitzung
1. Politische Information / Informationsbericht
- Dritte Information über Meinungsbildung Mitglieder CDU zum 27. Parteitag der KPdSU
2. Grußschreiben an 11. Parteitag der SED (Entwurf)
3. Themenplan Buchverlage 1987
4. Plan Lehrgänge Zentrale Schulungsstätte (ZSS) 1987
5. Entwicklung der Mitarbeit von Unionsfreunden in Organen der Nationalen Front
6. Nutzung der Studienreisen Sekretariat Hauptvorstand in die Sowjetunion in der politischen Arbeit der Bezirksvorstände
7. Jahreshauptversammlungen 1986 (Presseveröffentlichung)
8. Konzeption
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Bildungswesen Hauptvorstand 14.05.1986
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Industrie Hauptvorstand 23.05.1986 Berlin
9. Bericht über
- Tagung Präsidium Hauptvorstand Tradition und Verpflichtung 13.02.1986 Berlin
- Begegnung Sekretariat Hauptvorstand mit Unionsfreundinnen aus Anlass Internationaler Frauentag 06.03.1986 Berlin
- Konstituierende Beratung Arbeitsgemeinschaft Landeskultur und Umweltschutz Hauptvorstand 05.03.1986 Berlin - Konstituierung
10. Reise stellvertretender Vorsitzender CDU Wolfgang Heyl nach Belgien und Luxemburg 31.03.-04.04.1986
11. Teilnahme an Veranstaltungen der Bezirksvorstände und ihrer Sekretariate April 1986
12. Kaderfragen
- bevorstehende Ausscheiden Heinrich Toeplitz aus der Funktion Präsident Oberstes Gerichts und Übereinstimmung über Entbindung als stellvertretender Vorsitzender CDU
- Berufung Thomas Raschke als Lektor Union Verlag (VOB) Berlin zum 01.04.1986
13. Mitteilungen und Anfragen
Beschlüsse Nr. 72/86 - 87/86
Enthält auch:
- Handschriftliches Protokoll der 67. Sitzung von Guntram Kostka
- Entwurf Protokoll mit Umlauf und Signum der Mitglieder Sekretariat
08.04.1986 - 68. Sitzung
1. Politische Information
2. Themenplan Politische Studium 1986/87
3. Konzeption
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Kommunalpolitik Hauptvorstand 15.05.1986 Berlin
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Kirchenfragen Hauptvorstand 07.05.1986 Potsdam
- Seminar mit Betriebsleitern, Verlagsleitern und Abteilungsleitern der VOB Union 20.-24.05.1986 Burgscheidungen
4. Bericht
- Tagung Präsidium Hauptvorstand mit
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
7
Jahr/Datum
27.01.1986 - 08.04.1986
Personen
Augsbach, Holger; Bräuning, Peter Michael; Czok, Dietmar; Dähnert, Vera; Eberle, Dieter; Erbstößer, Klaus; Fahl, Ulrich; Fischer, Gerhard; Franke, Werner; Freese, Joachim; Gorbatschow, Michail; Götting, Gerald; Heyl, Wolfgang; Igner, Günther; Kostka, Guntram; Krubke, Erwin; Krusche, Georg-Friedmann; Lück, Helmut; Niggemeier, Adolf; Onasch, Christian; Oschlies, Renate; Pätzug, Klaus-Dieter; Pohle, Ulrich; Raschke, Thomas; Reilich, Heidede; Ritzau, Michael; Rossaint, Joseph; Schwaldt, Norbert; Sohn, Walter; Sorger, Christoph; Strangfeld, Karin; Toeplitz, Heinrich; Voigt, Klaus-Peter; Wünschmann, Werner; Zillig, Johannes

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode