Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "03.02.1978" > 8 Objekte

3

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16065
Aktentitel
Büro für Auswärtige Beziehungen (10)
Parteien Europa - S bis Z 04.07.1977 - 08.03.1979
Leiter Büro: Henning Wegener
Enthält
R) Rumänien:
Korrespondenz zur gegenwärtigen Lage der deutsch-rumänischen Beziehungen

S) San Marino:
Vermerke zur schwierigen Lage der Christlich-Demokratischen Partei von San Marino

Schweden:
Henning Wegener: Bericht über Stockholm-Reise 30.01.-03.02.1978

Spanien:
Vermerk Betreff Union de Soldados (UDS) und Federación de soldados y marineros democrática (FUSMD), dazu: Programm
Vermerke von Manfred Huber betreffend Zusammenarbeit CDU-Landesverband Rheinland und UCD in Katalonien
Josef Thesing: Die Wahlen in Spanien, 04.07.1977
Anton Cañellas an Helmut Kohl Betreff Politische Richtlinien der Unión de Centro Democrático (Übersetzung und spanisches Original), 13.12.1977
Vincenç Tomàs an Kai-Uwe von Hassel Betreff Politische Richtlinien der spanischen Christdemokraten, 02.01.1978
Vermerk von Henning Wegener Betreff Besuch spanischer Sozialistenführer Felipe Gonzales in Bonn, 17.01.1978
Manfred Huber: Bericht über spanische Rechte, 13.02.1978
Vermerk Helmut Kohl u.a. Betreff Künftige Zusammenarbeit CDU und UCD, 14.02.1978
Vermerk Henning Wegener Betreff Gespräch mit Vetretern der UCD, 17.02.1978

Manfred Huber: Bericht über Beilegung der Regierungskrise, 01.03.1978
Vermerk Ulf Fink Betreff Besuch Präsidiumsdelegation der spanischen Zentrumsunion (14.-16.02.1978), 01.03.1978, dazu: Pressemitteilung, Zeitungsartikel und Programm
Bericht über die Lage der spanischen Unternehmer und Liste spanischer Vertreter in der Vollversammlung des Europarats, 08.03.1978
Volkmar Köhler, MdB: Eindrücke Spanien-Reise, 03.-04.04.1978
Vermerk Henning Wegener Betreff Politische Entwicklung in Spanien, 05.04.1978, dazu: Bericht über Gründung neuer Zentrumspartei in Katalonien, 28.03.1978
Gesprächsnotiz mit Mitgliedern des Parteipräsidiums der UCD, 06.04.1978

Vermerk Manfred Huber Betreff Spanien und der Gemeinsame Markt, 11.04.1978
Memorandum Michael Roik Betreff Politische Situation in Spanien, 11.04.1978 (spanisches Original)
Vermerke:
Henning Wegener Betreff Politische Entwicklung in Spanien, 17.04.1978, dazu Berichte von Manfred Huber zur Izquierda Democrática und Entwicklungen in der katalanischen UCD
Manfred Huber an Josef Thesing Betreff Besuch von Franz Josef Strauß in Madrid, 19.04.1978
Kai-Uwe von Hassel Betreff Mitgliedschaft der spanischen Equipo-Restgruppen in der EUCD, 21.04.1978
Manfred Huber Betreff Spannungen innerhalb der Partido Socialista Obrero Español (PSOE), 22.05.1978
Henning Wegener u.a. Betreff UCD - Spanien, 22.05.1978, dazu Berichte von Manfred Huber
Heiner Geißler Betreff Bitte der Jungen Union Rheinland an Helmut Kohl sich für die Stärkung der katalonischen christlichen Demokraten zu verwenden, 24.05.1978, dazu: Schreiben an Helmut Kohl, 04.05.1978
Manfred Huber: Bericht über die Entwicklung der UCD, 08.06.1978
Henning Wegener Betreff Zukunft der UCD, 29.06.1978
Ders.: Kurzbericht Situation der Gewerkschaften, 04.08.1978
Heiner Geißler an Heinrich Köppler Betreff Zusammenarbeit Demokratische Union Rheinland mit Christdemokraten in Katalonien, 15.08.1978, dazu: Antwortschreiben von Heinrich Köppler, 04.09.1978

Politische Akademie Eichholz: Bericht über Tagung mit Journalisten aus Spanien, 27.08.-02.09.1978
Vermerke:
Heiner Geißler u.a. Betreff Politische Betreuung spanischer Gastarbeiter durch die UCD, 25.09.1978
Helmut Kohl Betreff Gründungskongress der UCD, 25.09.1978
Henning Wegener an Manfred Huber Betreff CDU-Delegation zum UCD-Parteikongress, 29.09.1978
Bruno Heck, Werner Marx, Kai-Uwe von Hassel u.a. Betreff Außenpolitische Positionen der spanischen UCD, 16.10.1978
Karl Carstens Betreff Stichworte für Grußwort an den 1. Nationalkongress der spanischen Zentrumspartei UCD, 16.10.1978
Henning Wegener an Josef Thesing Betreff Material über programmatische Arbeit der PSOE, 18.10.1978
Helmut Kohl und Heiner Geißler Betreff Besuch Staatssekretär Manuel Ortiz Sanchez (Sprecher der spanischen Regierung) bei der CDU, 31.10.1978

Manfred Huber: Bericht über Izquierda Democrática und über die Gewerkschaftspolitik der UCD, 06.12.1978
Besuchsprogramm für Guillermo Medina (Sekretär für Presse und Informationswesen der Union Centro Democrático UCD), 10.-14.12.1978
Manfred Huber Berichte:
über Wahlkampf, 13.02.1979
Berichte über Parlamentswahlen, 27.02.1979
Josef Thesing: Bericht über Wahlen in Spanien, 08.03.1979

T) Türkei:
Vermerk Helmut Kohl u.a. Betreff Kontaktinteresse der Heilspartei und ihres Vorsitzenden Necmettin Erbakan, 27.06.1978
Bericht über Istanbul-Aufenthalt anlässlich eines Symposiums über die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) und die Türkei, 25.-26.08.1978
Vermerk
Betreff Politische Parteien in der Türkei
Egon Klepsch Betreff Zusammenarbeit mit türkischer Gerechtigkeitspartei, 14.11.1978

U) Ungarn:
Werner Marx: Programm Reise in die ungarische Volksrepublik 16.05.-19.05.1978, dazu: Kurzbericht
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
04.07.1977 - 08.03.1979
Personen
Cañellas, Anton; Carstens, Karl; Erbakan, Necmettin; Fink, Ulf; Geißler, Heiner; Gonzales, Felipe; Hassel, Kai-Uwe von; Heck, Bruno; Huber, Manfred; Huber, Manfred; Klepsch, Egon; Köhler, Volkmar; Köppler, Heinrich; Kohl, Helmut; Marx, Werner; Marx, Werner; Medina, Guillermo; Roik, Michael; Sanchez, Manuel Ortiz; Thesing, Josef; Tomàs, Vincenç; Wegener, Henning

4

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16069
Aktentitel
Büro für Auswärtige Beziehungen (3)
Lateinamerika und Sonstige D bis G 1978 26.11.1977 - 08.11.1978
Leiter Büro Henning Wegener
Enthält
D) Debet Positionen
Deutsche Demokratische Republik (DDR): Vermerk Henning Wegener Betreff Antrittsbesuch Michael Kohl, 28.04.1978

E) Elfenbeinküste und Kamerun:
Vermerk Helmut Kohl Betreff Politische Beziehungen zu Einheitsparteien in Kamerun und der Elfenbeinküste, 13.12.1977
Vermerk Helmut Kohl Betreff Einladung Vorsitzender der ivorischen Einheitspartei, Philippe Yacé, 18.05.1978, dazu: Einladungsschreiben (deutsche und französische Version)

Ecuador:
Rüdiger May: Sonderbericht über die politische Lage in Ecuador unter besonderer Berücksichtigung der Rolle der Partido Democrata Cristiano (PDC), 16.05.1978
Heiner Geißler: Erfolg der Demokratie in Ecuador auch ein Erfolg der christlichen Demokraten (DUD-Artikel Entwurf), 24.07.1978
Vermerke Heiner Geißler Betreff Besuch von Jaime Roldos, Präsidentschaftskandidat der gemäßigten Sammlungspartei Ecuadors und Osvaldo Hurtado, Vorsitzender der christlich-demokratischen Partei in Bonn (13.-14.11.1978) , 02. und 08.11.1978, dazu: Programm

G) Ghana und Senegal:
Westafrika-Studienreise CDU-Kreisverband Limburg-Weilburg, 31.03.-14.04.1979

Gabun:
Besuch Präsident Omar Bongo, Parti Démocratique Gabonais (PDG) in Bonn

Guatemala:
Democracia Cristiana Guatemalteca
Vermerk Karl-Heinz Bilke und Ulf Fink u.a. Betreff Bilaterale Kontakte am Rande der Tagung des Politischen Ausschusses der Weltunion in Caracas, 07.02.1978
Vermerk Egon Klepsch und Bruno Heck u.a. Betreff Entsendung internationale Delegation zur Überwachung der Wahl in Guatemala, 17.02.1978
Gabriel Aguilera: Bericht über Wahlkampf in Guatemala, 28.02.1978
Bericht über Reise nach Guatemala zur Beobachtung der dortigen Wahl, 26.02.-07.03.1978
Bericht über Wahlen, 18.04.1978 (französisch und spanisch)
Vermerk Werner Marx u.a. Betreff Parlamentswahlen in Guatemala (05.03.1978), 26.06.1978

Guinea:
Korrespondenz Walter Maschke mit Helmut Kohl Betreff Menschenrechtsverletzungen in Guinea, 26.11.1977 und 23.02.1978
Wandel der Außenpolitik Guineas, 03.02.1978
Werner Marx an Heinz Günther Hüsch Betreff Vereinigung der Staatsbürger Guineas im Ausland, 20.02.1978
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2,5
Jahr/Datum
26.11.1977 - 08.11.1978
Personen
Aguilera, Gabriel; Bilke, Karl-Heinz; Fink, Ulf; Geißler, Heiner; Heck, Bruno; Hüsch, Heinz Günther; Hurtado, Osvaldo; Klepsch, Egon; Kohl, Helmut; Kohl, Michael; Marx, Werner; Maschke, Walter; May, Rüdiger; Roldos, Jaime; Wegener, Henning; Yacé, Philippe

6

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8039
Aktentitel
Bundesfachausschuss Innenpolitik
Fachkommission Innere Sicherheit
Gert Hammer
Enthält
v.a. Protokolle, Anwesenheitslisten, Vorlagen und Entwürfe
allgemeine Korrespondenz zu Themen wie:
Bundesfachausschuss Innenpolitik "Personalsituation bei der Polizei", Musterentwurf einheitliches Polizeigesetz, Asylrecht - Asylgewährung und Asylverfahren, Bundesarbeitskreis Polizei, CSU-Arbeitskreis Polizei, Irrtumsregelung §113 StGB
u.a. mit dem Arbeitskreis I, Innen- und Rechtspolitik der CDU/CSU-Fraktion, Interpol (Statut)
Protokolle:
03.02.1978, Sitzung der (Arbeitsgruppe) Fachkommission Innere Sicherheit, Anwesenheitsliste
Tagesordnung: 1. Frau in der Polizei, 2. Polizeireserve (vertagt), 3. Europol, 4. Privates Bewachungsgewerbe, 5. Irrtumsregelung nach §113 StGB, 6. Personalsituation bei der Polizei, 7. BKA-Gesetz, 8. Asylverfahren, 9. Datenverbund, 10. Rauschgiftproblematik, 11. Fälschungssichere Ausweispapiere, 12. u.a. Gesamtverteidigung, Terrorismus, Laufbahnrecht
18.11.1977, Sitzung der (Arbeitsgruppe) Fachkommission Innere Sicherheit, Anwesenheitsliste
1. Personallage, 2. LEHu, 3. Entwicklung Kriminalität und Verkehrsunfälle, 4. Fußgängerzonen, 5. Aufkläraktionen für Fußgänger, 6. Verkehrsrecher Flüssigkeit Straßenverkehr, 7. Polizei in Jugendheimen, 8. Jugenverkehrsschule, Rhein-Sieg-Kreis
30.09.1977, Beschlussprotokoll (Arbeitsgruppe) Fachkommission Innere Sicherheit, Anwesenheitsliste
1. Stellung der Frau in der Polizei, 2. einheitliches Polizeigesetz, 3. Präsidiumsgespräch mit der GdP, 4. u.a. Vorlage Personenschutz durch Bundesgrenzschutz (BGS)
25.11.1977, Sitzung des Arbeitskreises Polizei, Anwesenheitsliste
1. Situation der inneren Sicherheit, 2. Stellung der Frau in der Polizei, 3. Polizeireserve, 4. Europol
Vorlagen, Anlagen und Entwürfe:
Organisation der weiblichen Kriminalpolizei in den Bundesländern, auch statistische Angaben
Beschlussvorlage: Verbesserung der personalsituation in der Polizei
Pressemitteilung: Treffen Bundesvorstand und Bund deutscher Kriminalbeamter, 24.01.1978
Referentenentwurf: Drittes Gesetz zur Einrichtung eines Bundeskriminalamtes, 29.12.1979
Entwurf: Stellungnahme Unterkommission Europol
Stellung der Frau in der Polizei, 24.11.1977
Prsädidiumsgespräch mit Gewerkschaft der Polizei, polizeiliches Eingriffsrecht
Organisation der weiblichen Kriminalpolizei in den Bundesländern, Auflistung
Pressemitteilung: Kommunique zwischen Gewerkschaft der Polizei (GdP) und der CDU, 17.09.1976
Sigrid Kunze über Änderungen "Stellung der Frau in der Polizei", 09.11.1977 (handschriftlich), auch weitere Korrespondenz und Stellungnahmen
Bund-Länder-Verhältnis im Sicherheitsbereich, Datenverarbeitung, Erfahrungen Terror, Zuständigkeiten, zentralistische Organisation,
Pressemitteilung: Gespräch Gewerkschaft der Polizei und CDU-Präsidium, 06.10.1977
Vermerke:
Gert Hammer an Heiner Geißler: Genehmigung Veröffentlichung Beschluss Personalsituation bei der Polizei
Gert Hammer an Mitglieder BFA Innenpolitik: Gespräch mit Bund Deutscher Kriminalbeamter, 11.01.1978, Theman u.a.: Bundeskriminalpolzeit vereinigen, Organisation Kriminalpolizei, Ausbildung und Fortbildung Kriminalbeamte, Personalbestand, Ausrüstung, bundeseinheitliches Polizeirecht, Laufbahnrecht
Gert Hammer an Heiner Geißler: Beschluss BFA Innenpolitik zum Personenschutz, 08.11.1977
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
1976 - 1977
Personen
Geißler, Heiner; Hammer, Gert; Kunze, Sigrid

7

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8041
Aktentitel
Bundesfachausschuss Innenpolitik
Arbeitsgruppe Innere Sicherheit
Jürgen Zander
Enthält
Vorsitzender Karl-Heinz Schmitz
Sitzung AG Innere Sicherheit, 26.10.1979
Teilnehmerliste (ohne Unterschriften), Einladungen, Korrespondenz, Material
Jürgen Zander an die Mitglieder der Arbeitsgruppe Innere Sicherheit über die Absetzung des Tagesordnungspunkts 1 Rauschgiftbekämpfung durch Gesetzesentwurf der Arbeitsgruppe Innen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Pressedienst der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, 25.09.1979, Hans Joachim Jentsch zum Thema Bundesgrenzschutz Kombattantenstatus
DUD Nr. 186, 27.09.1979, Heinz Schwarz befürwortet Gewaltanwendung unter Strafe zu stellen
Referat 17.09.1979, Helmut Schirrmacher, Polizei im Spannungsfeld der Politik (Gewerkschaft der Polizei GDP)
Zusammenfassung der Reden: Kurt Rebmann (Generalbundesanwalt),Terrorismus und Rechtsordnung und Gerhard Löchner (Bundesanwalt), Terrorismus und Justiz, Deutscher Richtertag Essen 1979
Bericht der Arbeitsgruppe Polizeireserve
Sitzung AG Innere Sicherheit, 22.06.1979
Ergebnisprotokoll (Original), Anwesenheitsliste mit Unterschriften
Tagesordnung:
1. Arbeitsgruppe Rauschgiftbekämpfung, 2. Fachtagung Arbeitskreise Landespolizei 9.-12.05.1979, 3. Kriminalstatistik 1979 (Jugendkriminalität), 4. Dateien beim Bundeskriminalamt, 5. und 6. nicht ausgeführt, 7. Gerhard Pfenning Wahl zum stelvertretenden Vorsitzenden
DUD Nr. 130, Heinz Schwarz, Zum Verfassungsschutzbericht 1978, 11.07.1979
Unterlagen zur Fachtagung "Drogen - eine tödliche Gefahr" in Eichholz, 03.05.1979
Sitzung AG Innere Sicherheit, 24.01.1979
Ergebnisprotokoll (nicht vorhanden)
Pressemitteilung zum Beschluss "Frauen in der Polizei", Pressespiegel
Pressemitteilung zur Vorstellung der "Thesen zur Inneren Sicherheit in der Europäischen Gemeinschaft", Presseecho
Einladung mit Tagesordnung:
1. Vorbereitung der Fachtagung Rauschgift, 2. Polizeireserve, 3. Privates Bewachungsgewerbe, 4. Laufbahnrecht der Polizei, 5. Vorlage Europol, 6. Verschiedenes
Sitzung AG Innere Sicherheit , 26.-27.10.1978
Thema Europol (keine Unterlagen)
Sitzung AG Innere Sicherheit, 13.07.1978
Ergebnisprotokoll (Original), Anwesenheitsliste mit Unterschriften
Tagesordnung:
1. Polizeireserve, 2. Europol, 3. Privates Bewachungsgewerbe, 4. Rauschgiftproblematik, 5. Laufbahnrecht der Polizei, 6. Kriminalstatistik 1977, 7. Verschiedenes
Arbeitspapier Rauschgift 16.08.1978 von Horst Schramm zur Intensivierung der Verbrechensbekämpfung (Fragebogen)
Beschlussvorlage Verbesserung der Personalsituation in der Polizei, Forderungen der CDU
Bemerkungen zum Arbeitspapier der Unterkommission Europol, 19.12.1977
Sitzung AG Innere Sicherheit, 26.04.1978
Beschlussprotokoll (Original), Anwesenheitsliste mit Unterschriften
Tagesordnung:
1. Polizeireserve, 2. Europol, 3. Privates Bewachungsgewerbe, 4. Rauschgiftproblematik, 5. Fälschungssichere Ausweispapiere, 6. Laufbahnrecht der Polizei, 7. Verschiedenes (u.a. Kriminalstatistik 1977)
Korrespondenz zum Musterentwurf für ein einheitliches Polizeigesetz, u.a. Heinz Schwarz mit Erwin Teufel und Heinrich Köppler
Vorschläge der CDU/CSU zur Verbesserung der Arbeit der Sicherheitsbehörden des Bundes vom 10.04.1978
Neugestaltung des Führerscheins, Unterlagen aus dem Kraftfahrtbundesamt
Zentrale Erfassung der Fahrerlaubnisdaten durch das Kraftfahrtbundesamt (KBA), Schaubilder
§ 113 StGB Irrtumsregelung, Auskunft des Innenminsteriums Baden-Württemberg (bestätigender Nachtrag für Entscheidung aus Sitzung 03.02.1978).
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
1978 - 1979
Personen
Jentsch, Hans-Joachim; Köppler, Heinrich; Schwarz, Heinz; Teufel, Erwin

8

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 2518
Datei
acdp-07-011-2518.pdf
Aktentitel
Information für die Bezirkssekretariate - früher Bezirksvorstände
Nr. 1/78 bis - 22/78 mit Beilage "Blick in die Presse 02.01.1978 - 19.12.1978
Abteilung Information, hier Parteivorsitzender Gerald Götting
Enthält
Information des Sekretariats des Hauptvorstandes für die Bezirkssekretariate, unterzeichnet Parteivorsitzender Gerald Götting
Jede Information hat eine Inhaltsübersicht - Sie gilt als das nicht mitgezählte Deckblatt. Kaufmännische Ablage.
Anlagen:
1) - jeweils 1/78 bis 22/78 CDU - Blick in die Presse
für einige Monate
2) - Anlage für die Bezirksvorsitzenden - Ausgewählte Ergebnisse der politischen Arbeit der Bezirksverbände (Stand Vormonat)
3) - Auswertung Pressewerbung
Themen:
- Kaderveränderungen
- Organisation Berichterstattung über die Meinungsbildung unserer Unionsfreunde und der parteilosen christlichen Bevölkerung
1/78 vom 02.01.1978, 10 Seiten
1. Aspekte Volkswirtschaftsplan 1978 und Weiterführung sozialistischer Wettbewerb
2. Rolle Organisation Amnesty International
2/78 vom 17.01.1978, 11 Seiten
1. Entspannung erfordert Verbot der Neutronenbombe
2. Spezifische Arbeit mit Handwerkern und Gewerbetreibenden
3. Kaderveränderungen
- Berufung Hans Ramstetter als Leiter Pressestelle Sekretariat Hauptvorstand (zuvor: Persönlicher Referent Präsident der Liga für Völkerfreundschaft)
- Berufung Horst Walligora als stellvertretender Chefredakteur Berliner Redaktion CDU-Presse (zuvor: Leiter Pressestelle Sekretariat Hauptvorstand)
- Berufung Christian Müller als Sektorenleiter Sekretariat Hauptvorstand Abteilung Parteiorgane Instrukteurbrigade (zuvor: Mitarbeiter Sekretariat Hauptvorstand)
- Abberufung Harald Winzer als Mitarbeiter Sekretariat Hauptvorstand Abteilung Parteiorgane Instrukteurbriade (Übernahme einer Funktion im Staatsapparat)
4. Gruppenreisen ins Ausland
3/78 vom 03.02.1978, 5 Seiten
1. Beginn 14. Gesprächsrunde Wiener Verhandlungen
2. Bildstreifen über 14. Parteitag Dresden 12.-14.10.1977
3. Hinweise zur Anwendung Arbeitsgesetzbuch ab 01.01.1978
4/78 vom 21.02.1978, 20 Seiten
1. Jahreshauptversammlungen 1978
2. Weitere Aufgaben der sozialistischen ökonomischen Integration mit der UdSSR und andere Mitgliedsländer Rat für gegenseitige Wirtschaftshilfe (RGW)
3. Plan Berichterstattung 2. Quartal 1978
5/78 vom 10.03.1978, 5 Seiten
1. 3. Sitzung Hauptvorstand 20.03.1978 Burgscheidungen
2. Vorbereitung 8. Pädagogischer Kongress 18.-20.10.1978 Berlin und Ergebnisse der Elternvertreterwahlen 1977
3. Tagung mit Unionsfreunden Künstlern und Kulturschaffenden 03.05.1978 Burgscheidungen
6/78 vom 03.04.1978, 14 Seiten
1. Kampf für Verbot Massenvernichtungswaffen
2. Vorbereitung 8. Pädagogischer Kongress 18.-20.10.1978 Berlin
3. Einführung Wehrunterricht an allgemeinbildenden Schulen ab 01.09.1978
4. Handbuch für Funktionäre der CDU
5. Kaderveränderungen
- Berufung Hans-Jürgen Sündorf als Sektorenleiter Sekretariat Hauptvorstand Abteilung Parteiorgane Information (zuvor: Redakteur Zentralorgan Neue Zeit)
7/78 vom 19.04.1978, 4 Seiten
1. Situation nach der jüngsten israelischen Aggression
2. Plan Lehrgänge Zentrale Schulungsstätte (ZSS) 1979
8/78 vom 08.05.1978, 14 Seiten
1. Neofaschistische Umtriebe in der BRD
2. Kaderpolitische Vorbereitung der Kommunalwahlen 20.05.1979
3. 8. Schriftstellerkongress DDR 29.-31.05.1978 Berlin
4. Sonder-Oberstufenlehrgang Zentrale Schulungsstätte (ZSS) 11.09.-03.11.1978
5. Ehrenbücher für hervorragende Leistungen von Unionsfreunden im sozialistischen Wettbewerb
6. Versand der Information für Vorsitzende CDU-Ortsgruppen
9/78 vom 18.05.1978, 19 Seiten
1. Konflikt zwischen Sozialistische Republik Vietnam und Demokratischen Kampuchea
2. Kaderveränderungen
- Abberufung Niels Jensen als Mitarbeiter Sekretariat Hauptvorstand Abteilung Internationale Beziehungen
- Berufung Kersten Radzimanowski als Sektorenleiter Sekretariat Hauptvorstand Abteilung Internationale Beziehungen (zuvor: Redakteur Zentralorgan Neue Zeit)
3. Plan Berichterstattung 3. Quartal 1978
10/78 vom 26.05.1978, 16 Seiten
1. 4. Sitzung Hauptvorstand 26.-27.06.1978 Burgscheidungen
2. Plan Thematik Politische Studium 1978/79
3. Zu aktuellen Fragen in der politisch-ideologischen Arbeit mit Handwerkern und Gewerbetreibenden
11/78 vom 12.06.1978, 15 Seiten
1. Einige Ergebnisse 1. Tagung 5. Nationale Volkskongress der Volksrepublik China 26.02.-05.03.1978 Peking
2. Erfüllungsstand langfristige Maßnahmepläne der Kreisvorstände zur politisch-ideologischen, politisch-organisatorischen und kaderpolitischen Stärkung der Ortsgruppen
12/78 vom 03.07.1978, 5 Seiten
1. Internationale Bemühungen um Rüstungsbegrenzung und Abrüstung
13/78 vom 18.07.1978, 7 Seiten
1. Gemeinsame Direktive zur Führung der Plandiskussion 1979
2. 11. Weltfestspiele 28.07.-05.08.1978 Kuba
14/78 vom 31.07.1978, 14 Seiten
1. Einige Fragen der inneren Entwicklung in der BRD
2. Plan Berichterstattung 4. Quartal 1978
15/78 vom 11.08.1978, 14 Seiten
1. Führung Plandiskussion 1979
2. Gipfelkonferenz Organisation Afrikanische Einheit (OAU)
3. Vorbereitung und Eröffnung Politisches Studium 1978/79
4. Arbeit der Vorstände zur stärkeren Einbeziehung der Unionsfreunde Hochschullehrer und Studenten in die Parteiarbeit
5. Aufruf Nationalrat zur künstlerischen Gestaltung von Objekten im Mach Mit!-Wettbewerb
16/78 vom 01.09.1978, 8 Seiten
1. Gemeinsamer Weltraumflug UdSSR/DDR
2. Dialektik von Entspannungspolitik und Verteidigungsbereitschaft unseres sozialistischen Staates
3. Übermittlung von Glückwünschen des Parteivorsitzenden anlässlich runder Geburtstag und Dienstjubiläen
4. Kaderveränderungen
- Abberufung Wolfgang Weuffen als Mitarbeiter Sekretariat Hauptvorstand Abteilung Parteiorgane Instrukteurbrigade
- Berufung Fred Hahn als Mitarbeiter Sekretariat Hauptvorstand Abteilung Parteiorgane Instrukteurbriade
Enthält auch: Auszug aus einem Beitrag stellvertretender Generalsekretär Algemeen Christelijk Werkersverbond (ACW) zu den Beziehungen ACW und CDU
17/78 vom 02.10.1978, 5 Seiten
1. Situation im Nahen Osten
2. Werbung neuer Mitglieder aus dem Bereich Handwerk und Gewerbe
18/78 vom 13.10.1978, 10 Seiten
1. Weiterentwicklung von Körperkultur und Sport
2. 8. Kongress Verband Bildender Künstler der DDR 21.-23.11.1978 Berlin
3. Durchführung Politische Studium 1978/79
19/78 vom 30.10.1978, 6 Seiten
1. Wiener Abrüstungsverhandlungen
2. Statistischer Bericht 1978
20/78 vom 15.11.1978, 11 Seiten
1. Ergebnisse arabische Gipfelkonferenz von Bagdad
2. Vorbereitung Rechenschaftslegungen und Wahlen der Leitungen der Freien Deutschen Jugend
3. Film über 14. Parteitag Dresden 12.-14.10.1977
4. Plan Berichterstattung 1. Quartal 1979
21/78 vom 29.11.1978, 4 Seiten
1. 5. Sitzung Hauptvorstand 18.12.1978 Burgscheidungen
22/78 vom 19.12.1978, 28 Seiten
1. Moskauer Tagung Politisch Beratender Ausschuss der Teilnehmerstaaten Warschauer Vertrag
2. Beschluss Präsidium Hauptvorstand zur Betreuung von Parteiveteranen und zur Bildung Veteranenkommissionen vom 14.12.1978
3. Kaderveränderungen
- Abberufung Karl Hiekisch als stellvertretender Abteilungsleiter Kirchenfragen und Berufung als wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Vorsitzenden CDU
- Abberufung Helmut Erfurth als Sektorenleiter Abteilung Parteiorgane Leiter einer Instrukteurbrigade und Berufung als Sektorenleiter Abteilung Kader
4. Beratung Sekretariat Hauptvorstand mit Kreissekretären 30.01.1979 Burgscheidungen
5. Jahresversammlungen und Ortsdelegiertenkonferenzen DFD
6. Jahreshauptversammlungen 1979 in Abteilungsgruppen und Grundeinheiten der Gesellschaft für Deutsch-Sowjetische Freundschaft
7. Ferienplätze 1979
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
02.01.1978 - 19.12.1978
Personen
Erfurth, Helmut; Götting, Gerald; Hahn, Fred; Hiekisch, Karl; Jensen, Niels; Müller, Christian; Radzimanowski, Kersten; Ramstetter, Hans; Sündorf, Hans-Jürgen; Walligora, Horst; Weuffen, Wolfgang; Winzer, Harald
Dateigröe von Internetversion Akteneinheiten
1802390.

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode