Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "10.02.1981" > 7 Objekte

2

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16232
Aktentitel
Büro für auswärtige Beziehungen (2)
Ausländische Parteien - Lateinamerika El Salvador, Nicaragua und Zentralamerika-Reise Generalsekretär 16.12.1980 - 18.02.1982
Leiter Büro Peter Hartmann
Enthält
E) El Salvador:
Vermerk Peter Hartmann, Heiner Geißler und Ulf Fink Betreff Reisen in brisante Länder vermeiden, 18.02.1982
Besuchsprogramm von Heiner Geißler, 30.-31.01.1981
Vermerk Heiner Geißler Betreff Korruptionsvorwurf in der Süddeutschen Zeitung gegen die Junta in El Salvador, 12.02.1981, dazu: Zeitungsartikel, Vermerk Ulf Fink, 11.02.1981 und Leserbrief an Stern-Redaktion von Heiner Geißler, 20.02.1981
Vermerk Heiner Geißler Betreff Zusammenfassung der Gespräche bei Südamerikareise, 11.02.1981, dazu: Programm der Reise
Notiz über Gespräch mit Edward Seaga (Präsident von Jamaika) über künftige Zusammenarbeit Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und Jamaican Labour Party (JLP),10.02.1981
Vermerk Heiner Geißler Betreff Lage in El Salvador, 20.01.1981
Korrespondenz Betreff Intervention bei Präsident Napoleon Duarte zugunsten politischer Häftlinge
Heiner Geißler: Stellungnahme zu Fragen des Informationsdienstes der evangelischen Allianz (IDEA), dazu: Brief Diakonisches Werk an Heiner Geißler, 24.03.1981
Material und Studien verschiedener kirchlicher Stellen und Zeitungen zur Lage in El Salvador

N) Nicaragua:
Telegramme Betreff Beschlagnahmung und polizeiliche Durchsuchung der Ständigen Kommission für Menschenrechte
Ottfried Henning: Nazi-Methoden gegen Menschenrechte - Nicaragua verrät seine eigene Revolution (DUD-Artikel), 20.02.1981
Notiz über Gespräch zwischen Miguel Escoto Brockmann (Außenminister von Nicaragua) und Heiner Geißler, 04.03.1981
Karl Lamers: In Guatemala werden die Menschenrechte verletzt - Deutsche Entwicklungshilfe mit deutlichen Forderungen verbinden (DUD-Artikel), 15.07.1981
Ottfried Henning: Nicaraguas Demokraten in Bedrängnis - Sandinisten wollen niemals mehr die Macht aus den Händen geben (DUD-Artikel), 17.07.1981
Aktennotiz über die Pressekonferenz der Sozialistischen Internationale über die Lage in El Salvador und Nicaragua, 16.07.1981
Vermerke Heiner Geißler Betreff
Hans-Dietrich Genscher in Nicaragua, 07.10.1981, dazu: Briefentwurf an Hans-Dietrich Genscher
Auszüge aus Reden von Humberto Ortega (Verteidigungsminister und Kommandant der sandinistischen Streitkräfte), 14.10.1981
Programm für Besuch von fünf Oppositionspolitikern aus Nicaragua, 27.10.1981
Aktennotiz über Gespräch Heiner Geißler mit Jaime Wheeloch (Agrarminister Nicaragua), 19.11.1981

Reise Generalsekretär Heiner Geißler nach Zentralamerika:
Vermerke Betreff Vermittlungsgesuch der salvadorianischen Linken
Vermerk Helmut Kohl Betreff Lage in El Salvador, 30.04.1981
Vermerke Heiner Geißler Betreff
Kritik der Ständigen Menschenrechtskommission von El Salvador an der CDU, 15.05.1981
Erklärung von Horst Langes zu El Salvador, 07.08.1981
Resolution zur Lage in El Salvador der Europäischen Volkspartei (EVP), 08.09.1981
Brief Heiner Geißler an Napoleon Duarte Betreff Entwicklungen in El Salvador, 17.09.1981
Brief Klaus Daweke an Heiner Geißler Betreff Schreiben aus El Salvador über dortige Zustände, 18.09.1981
Entschließung zu El Salvador angenommen vom Europäischen Parlament in der Sitzung am 17.09.1981
Notizen über Gespräch Peter Hartmann mit Delegation der Unidad Popular Democrático (UDP) aus El Salvador, 28.09.1981
Vermerke Heiner Geißler Betreff
Gespräch mit Vertretern der Frente Democratico Revolucionario (FDR), 26.06.1981
Besuch von Alejandro Duarte und Gerard Le Chevallier, 07.10.1981, dazu: Programm
Vermerk Helmut Kohl Betreff Vorschlag der FDR / Frente Farabundo Martí para la Liberación Nacional (FMLN) für eine Konferenz über El Salvador, 30.10.1981
Programm Besuch Antonio Morales Ehrlich (Mitglied Regierungsjunta von El Salvador), 26.-27.11.1981, dazu: Vermerke und Korrespondenz, Rede-Entwurf Dr. Köhler für Mittagessen zu Ehren von Antonio Morales Ehrlich
Vermerke Betreff Gespräch Heiner Geißler mit Chavez Mena (Außenminister von El Salvador), 19.11.1981
Vermerk Heiner Geißler Betreff Kontakt mit Hans-Dietrich Genscher wegen El Salvador, 27.11.1981
Darin
Flugblatt Christliche Initiative mit Offenen Brief an Heiner Geißler
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
8,0
Jahr/Datum
16.12.1980 - 18.02.1982
Personen
Brockmann, Miguel Escoto; Chevallier, Gerard Le; Daweke, Klaus; Duarte, Alejandro; Duarte, Napoleon; Ehrlich, Antonio Morales; Fink, Ulf; Geißler, Heiner; Genscher, Hans-Dietrich; Hartmann, Peter; Hennig, Ottfried; Lamers, Karl; Langes, Horst; Mena, Chavez; Ortega, Humberto; Wheeloch, Jaime

3

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 2727
Aktentitel
Sekretariat Hauptvorstand
Protokolle und Dokumente
68.- 73. Sitzung 13.01.1981 - 07.04.1981
Parteivorsitzender Gerald Götting
Enthält
Von 13 hier die 1. Ausfertigung, VVS beginnend mit Nr. 7/81 für 68. bis 15/81 für 73. Sitzung
Beschlüsse Nr. 1/81 - 76/80
Protokolle mit Protokollbestätigungen und Beschlusskontrolle, Vorlagen und Informationsberichte
THEMEN: Vorbereitung und Vorschläge an den 10. Parteitag SED, Jahreshauptversammlungen 1981, Kandidatenvorschläge der CDU für die Wahl zur Volkskammer, neue Bezirksvorsitzende Neubrandenburg - Bernd Hillmann, Halle - Michael Heinemann und Berlin - Dietrich Voigtberger
Teilnehmer: Mitglieder Sekretariat
Parteivorsitzender und Stellvertretender PV
Gerald Götting, Wolfgang Heyl
Sekretäre Hauptvorstand
Ulrich Fahl, Adolf Niggemeier, Werner Wünschmann, Johannes Zillig
Weitere Mitglieder des Sekretariats sind:
Dieter Eberle, Gerhard Fischer, Werner Franke, Kurt Höhn
Protokollführer: Guntram Kostka
Abteilungsleiter:
4) Werner Lechtenfeld
Bezirksvorsitzende:
Bezirksverband 08 Halle - Paul Konitzer, Michael Heinemann
Weitere Teilnehmer: Klaus-Peter Bigalke, Udo Kamm, Johannes Ermer
13.01.1981 - 68. Sitzung
1. Politische Information / Informationsbericht
- Meinungsbildung Mitglieder CDU zum Artikel Generalsekretär Zentralkomitee SED und Vorsitzender Staatsrat DDR, Erich Honecker, zum Jahreswechsel
2. Einschätzung 9. Sitzung Hauptvorstand 19.12.1980
3. Verleihung Otto-Nuschke-Plakette 1981 (ONP)
4. Vorschläge zur weiteren Erhöhung der Massenwirksamkeit und zur Vereinheitlichung der praktischen staatlichen Arbeit der örtlichen Volksvertretungen, ihrer Organe und Abgeordneten
5. Erfüllungsstand Plan der Auslandsaktivitäten der CDU 1980 - Plan der Auslandsaktivitäten CDU 1981
6. Konzeption Tagung Arbeitskreis Handwerk 11.02.1981 Berlin
7. Kaderfragen
- Kaderveränderungen Bezirkspresse: Holm Wiedrich
8. Mitteilungen und Anfragen
Beschlüsse Nr. 1/81 - 9/81
26.01.1981 - 69. Sitzung
Teil 1:
1. Politische Information
2. Plan für Herausgabe von Broschüren 1981
3. Mitarbeit unserer Freunde im Elternaktiv
4. Vorschläge an den 10. Parteitag SED 11.-16.04.1981
- Fragen einer effektiven Wohnungspolitik und Verbesserung der Arbeit der Betriebe der Wohnungswirtschaft bei Erhaltung Wohnungsbestand
- Erschließung weiterer Rohstoffreserven durch intensive Erfassung von Sekundärrohstoffen
- Unterstützung der Wirksamkeit Kommissionshandel und privater Einzelhandel bei der Versorgung der Bevölkerung
5. Plan Teilnahme an Jahreshauptversammlungen Februar 1981
6. Berichterstattung Zentralorgan über Jahreshauptversammlungen, an denen Mitglieder Präsidium Hauptvorstand und Sekretariat Hauptvorstand teilnehmen
7. Konzeption Tagung Präsidium Hauptvorstand mit Führungskadern der CDU Aktiver Beitrag der christlichen Demokraten zur Landesverteidigung 23.02.1981 Burgscheidungen
8. Information Gespräche stellvertretender Vorsitzender CDU, Wolfgang Heyl, in Österreich 08.-13.12.1980
9. Kaderfragen
- Bestätigung Bernd Hillmann als Vorsitzender Bezirksverband Neubrandenburg
- Bestätigung Dietrich Voigtberger als Vorsitzender Bezirksverband Berlin
- Berufung Ursula Raurin-Kutzner als Direktor für Sozialfragen der VOB Union zum 01.03.1981
- Bestätigung Harald Maurer als stellvertretender Bezirksvorsitzender Neubrandenburg
- Bestätigung Reinhard Geistlinger als Mitglied Bezirkssekretariat Dresden und Abteilungsleiter Wirtschaft
10. Information über Geburtstage und Gedenktage von Persönlichkeiten CDU Februar 1981
11. Mitteilungen und Anfragen
Teil 2:
Berichterstattung Bezirkssekretariat Halle
Beschlüsse Nr. 10/81 - 16/81
10.02.1981 - 70. Sitzung
1. Politische Information / Informationsbericht
- Diskussion Mitglieder CDU über einige aktuelle politische Fragen
- Meinungsbildung Mitglieder CDU zum Beschluss Politbüro Zentralkomitee SED über die Ergebnisse der Kreis,- Stadt- und Stadtbezirksdelegiertenkonferenzen
- Kulturpolitische Wirksamkeit der Vorstände in Auswertung Tagung Präsidium Hauptvorstand 23.11.1979
2. Zu den ersten Jahreshauptversammlungen
3. Mitarbeit von Unionsfreunden am Plananlauf
4. Weitere Verstärkung unserer Mitarbeit in der Nationalen Front
5. Analyse zur Jahresstatistik 1980
6. Plan Berichterstattung 2. Quartal 1981
7. Änderungen Themenplan 1981 Union Verlag
8. Bericht Tagung Arbeitskreis Sozialistisches Kunstschaffen 22.01.1981 Berlin
9. Kaderfragen
- Berufung Gottfried Techert als stellvertretender Abteilungsleiter Sekretariat Hauptvorstand Abteilung Planung und Koordinierung - Sozialistische Demokratie zum 01.03.1981
- Kaderveränderungen Bezirkspresse: Juliane Weiss
10. Mitteilungen und Anfragen
Beschlüsse Nr. 17/81 - 27/81
24.02.1981 - 71. Sitzung
1. Politische Information / Informationsbericht
- Meinungsbildung Mitglieder CDU zu einigen aktuellen politischen Fragen
2. Jahreshauptversammlungen 1981 (2. Zwischenbericht)
3. Schwerpunkte unserer politisch-ideologischen Arbeit und ihrer Ergebnisse in Vorbereitung 10. Parteitag SED
4. Unsere Mitarbeit zur Unterstützung der sozialistischen Wehrerziehung und Verteidigungsbereitschaft
5. Bericht über Tagung Präsidium Hauptvorstand Bürgerpflicht und Christenpflicht 01.09.1980
6. Plan für Teilnahme an Jahreshauptversammlung März 1981
7. Berichterstattung Zentralorgan über Jahreshauptversammlungen, an denen Mitglieder Präsidium Hauptvorstand und Sekretariat Hauptvorstand teilnehmen März 1981
8. Vorläufige Termine für Bezirksdelegiertenkonferenzen 1982
9. Information
- Aufenthalt einer Delegation der CDU in der CSSR 04.-05.02.1981
- Gespräche einer Delegation CDU in Norwegen 08.-15.12.1980
- Gespräche stellvertretender CDU-Vorsitzender Wolfgang Heyl in Österreich 08.-13.12.1980
10. Bericht Tagungen
- Arbeitskreis Handwerk 11.02.1981 Berlin
- Präsidium Hauptvorstand Tradition und Verpflichtung 20.02.1981 Burgscheidungen
11. Kaderfragen
12. Mitteilungen und Anfragen
Beschlüsse Nr. 28/81 - 40/81
10.03.1981 - 72. Sitzung
1. Politische Information / Informationsbericht
- Meinungsbildung Mitglieder CDU zum 26. Parteitag der KPdSU
2. Unsere politisch-ideologische Arbeit zur Unterstützung der sozialistischen Wehrerziehung und der Verteidigungsbereitschaft der DDR
3. Arbeit Zentrale Schulungsstätte (ZSS)
4. Arbeit mit den Chroniken der Kreisverbände
5. Reise nach Budapest anlässlich 50. Geburtstag Präsident Christliche Friedenskonferenz (CFK) Bischof Karoly Toth
6. Aufenthalt einer Studiendelegation spanischer katholischer Persönlichkeiten in der DDR
7. Aufenthalt einer Delegation Tschechoslowakische Volkspartei (CSL) anlässlich Leipziger Messe in der DDR
8. Delegation ZZG-Warschau zur Leipziger Frühjahrsmesse 1981
9. Bericht über Auswertung Tagung Präsidium Hauptvorstand mit kirchlichen Amtsträgern im 2. Halbjahr 1980
10. Kaderfragen
- Abberufung Horst Wolf als Lektor Union Verlag Berlin (VOB) zum 15.03.1981
- Berufung Erwin Florian als Betriebsleiter VOB Kunst- und Verlagsbuchbinderei Leipzig zum 01.04.1981
- Kaderveränderungen Bezirkspresse: Ulrich Wernicke, Herbert Rosenfeld, Volkmar Hänel
11. Mitteilungen und Anfragen
- Information über ernsten Gesundheitszustand Bezirksvorsitzender Halle Paul Konitzer, Empfehlung Abberufung Konitzer und Wahl Michael Heinemann als neuen Vorsitzenden
Beschlüsse Nr. 41/81 - 50/81
07.04.1981 - 73. Sitzung
1. Politische Information
2. Maßnahmeplan zur Auswertung 26. Parteitag der KPdSU
3. Abschlussbericht über Jahreshauptversammlungen
4. Beschluss Sekretariat Hauptvorstand zu den Ergebnissen der Jahreshauptversammlungen 1981
5. Termine zur ersten Auswertung 10. Parteitag SED
6. Themenplan Buchverlage 1982
7. Information über Tätigkeit Mitglieder der Fraktion der CDU und der Nachfolgekandidaten während der 7. Wahlperiode der Volkskammer der DDR
8. Kandidatenvorschläge der CDU für die Wahl zur Volkskammer
9. Vorschläge für die Wahlkommission der Republik
10. Maßnahmeplan für die Mitarbeit der CDU in Vorbereitung der Wahlen zur Volkskammer und zu den Bezirkstagen am 14.06.1981
11. Zeitplan für die Mitarbeiterkonferenz 16.10.1981 Leipzig
12. Plan der Lehrgänge Zentrale Schulungsstätte (ZSS) 1982
13. Aktivitäten zum 100. Geburtstag Otto Nuschke
14. Vorhaben der CDU zur Martin-Luther-Ehrung 1983
15. Konzeption Tagungen der Arbeitsgemeinschaft:
- Kirchenfragen 29.04.1981 Berlin
- Agrarpolitik 06.05.1981 Berlin
- Bildungswesen 14.05.1981 Berlin
- Handwerk und Gewerbe 20.05.1981 Berlin
- Kulturpolitik 21.05.1981 Berlin
Frauenkommission Präsidium Hauptvorstand 27.05.1981 Berlin
Arbeitsgemeinschaft Gesundheits- und Sozialpolitik 27.05.1981 Berlin
Seminar der Leitungskader der VOB Union 04.05.-08.05.1981 Burgscheidungen
16. Bericht über Tagung Präsidium Hauptvorstand mit Führungskader der CDU zu aktuellen Problemen sozialistischer Militärpolitik 23.03.1981 Burgscheidungen
17. Teilnahme Ulrich Fahl an einem internationalen Symposium in Moskau
18. Reise CDU-Delegation nach Brno
19. Information
- Aufenthalt Delegation Tschechoslowakische Volkspartei (CSL) in der DDR 18.-22.03.1981
- Aufenthalt Delegation spanischer Katholiken in der DDR
20. Auszeichnung Margarete Ludwig und Horst Rieck mit Otto-Nuschke-Ehrenzeichen (ONE) in Gold
21. Kaderfragen
- Bestätigung Michael Heinemann als Vorsitzender Bezirksverband Halle zum 30.03.1981
- Bestätigung Johannes Ermer als stellvertretender Vorsitzender Bezirksverband Halle
- Bestätigung Dieter Raschke als stellvertretender Vorsitzender Bezirksverband Magdeburg
- Berufung Dorothea Matschuk als Lektor Union Verlag (VOB) zum 15.04.1981
- Kaderveränderungen Neue Zeit: Birgitte Kirilow
22. Mitteilungen und Anfragen
Beschlüsse Nr. 51/81 - 76/81
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
5
Jahr/Datum
13.01.1981 - 07.04.1981
Personen
Bigalke, Klaus-Peter; Eberle, Dieter; Ermer, Johannes; Fahl, Ulrich; Fischer, Gerhard; Florian, Erwin; Franke, Werner; Geistlinger, Reinhard; Götting, Gerald; Hänel, Volkmar; Heinemann, Michael; Heyl, Wolfgang; Hillmann, Bernd; Höhn, Kurt; Honecker, Erich; Kamm, Udo; Kirilow, Birgitte; Konitzer, Paul; Kostka, Guntram; Lechtenfeld, Werner; Ludwig, Margarete; Matschuk, Dorothea; Maurer, Harald; Niggemeier, Adolf; Raschke, Dieter; Raurin-Kutzner, Ursula; Rieck, Horst; Rosenfeld, Herbert; Techert, Gottfried; Toth, Karoly; Voigtberger, Dietrich; Weiss, Juliane; Wernicke, Ulrich; Wiedrich, Holm; Wolf, Horst; Wünschmann, Werner; Zillig, Johannes

4

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 4950
Aktentitel
Sekretariat Hauptvorstand
Informationsberichte zur Kultur 25.04.1972 - 14.02.1989
Abteilungsleiter Kultur Anton Kaliner
Enthält
Beschlussvorlagen u. a. der Informationsberichte für die Sitzungen Sekretariat Hauptvorstand, auch für Präsidium Hauptvorstand
- Berichte und Analysen der kulturpolitischen Arbeit mit statistischen Berichten
- kaufmännische Ablage Februar 1989 - April 1972

25.04.1972 - Informationsbericht Wie haben die Vorstände auf der Grundlage der Mitarbeiterkonferenz und der Beschlüsse Präsidium Hauptvorstand vom 21.09.1971 und 02.11.1971 ihre politisch-ideologische Arbeit zur Entwicklung der sozialistischen deutschen Nationalkultur verbessert.

20.11.1973 - Informationsbericht zur kulturpolitischen Arbeit

26.02.1975 - Informationsbericht über die Mitarbeit unserer Mitglieder an der Entwicklung des geistig-kulturellen Lebens in den Wohngebieten
Dezember 1975 - Mitarbeit an der Gestaltung des geistig-kulturellen Lebens bei der Vorbereitung auf den 9. Parteitag der SED

28.09.1976 und 19.10.1976 - Informationsbericht zur politischen Arbeit mit Künstlern, die unserer Partei angehören

11.01.1977 - Mitgestaltung des geistig-kulturellen Lebens in den Wohngebieten

28.02.1978 - Bericht über die politisch-ideologische Arbeit mit Unionsfreunden Künstlern in Auswertung 14. Parteitag Dresden 12.-14.10.1977
11.07.1978 - Analyse Einsatz von Unionsfreunden in leitenden Funktionen in den Bereichen Kultur und Volksbildung
17.10.1978 - Bericht über die Einbeziehung der Mitglieder in die Mitgestaltung des geistig-kulturellen Lebens in den Territorien

23.01.1979 - politisch-ideologische Arbeit mit Unionsfreunden Künstlern in Auswertung der Tagung Präsidium Hauptvorstand 03.05.1978

10.02.1981 - Informationsbericht zur kulturpolitischen Wirksamkeit der Vorstände in Auswertung der Tagung Präsidium Hauptvorstand 23.11.1979
15.09.1981 - Mitgestaltung des geistig-kulturellen Lebens in den Territorien

22.07.1982 - Ergebnissen der politisch-ideologischen Arbeit mit Unionsfreunden Kulturschaffenden und Künstlern

26.04.1983 - Mitarbeit von Unionsfreunden bei der Gestaltung des geistig-kulturellen Lebens in den Territorien

27.01.1984 - Auswertung der Tagung Präsidium Hauptvorstand mit Unionsfreunden Künstlern und Kulturschaffenden am 22.04.1983 in den Parteiverbänden

21.01.1985 - Aktivitäten unserer Freunde bei der Gestaltung des geistig-kulturellen Lebens, insbesondere im Kulturbund der DDR
02.07.1985 - Auswertung Tagung Präsidium Hauptvorstand mit Unionsfreunden Künstlern und Kulturschaffenden 26.10.1984 in den Parteiverbänden

11.08.1987 - Mitarbeit in Leitungsgremien Kulturbund der DDR
20.12.1988 - Mitgestaltung des geistig-kulturellen Lebens in den Territorien
14.02.1989 - Auswertung Tagung Sekretariat Hauptvorstand mit Künstlern und Kulturschaffenden am 26.05.1988 in Burgscheidungen durch die Parteiverbände
Darin
auch zu Sitzungen des PHV 1973, 1975/76, 1978, 1981, 1983/84
Jahr/Datum
25.04.1972 - 14.02.1989
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2

5

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 1062/1
Aktentitel
Protokolle 1980 - 1981, Nr. Nr. 25/1-9
Enthält
Der erste Teil des Protokolls Nr. 25/1 befindet sich im Faszikel 1061/1
Sitzungen vom:
07.10. Teil 2: Fortführung der Fraktionsgemeinschaft; Wahl des Fraktionsvorsitzenden; Bennung von Kandidaten für die Ämter des Bundestagspräsidenten und des Bundestagsvizepräsidenten: Richard Stücklen und Richard von Weizsäcker
03.11.: Bericht zur Lage: Lage der SPD und Koalition, eigene Aufgaben für die Zukunft, Außenpolitik, Ausbildung einer eigenen geeigneten Sprache; Neuordnung der Fraktionsarbeit: z.B. Auflösung der Arbeitskreise und Einrichtung von Sprechergruppen, Straffung der Organisation, anschließend Diskussion; Plenum der Woche
06.11. von 13:05 bis 13:55 Uhr gemeinsame Sitzung von CDU und CSU: Beschlußfassungen über die Arbeitsordnung der Fraktion, die Zahl und Aufgabenbereiche der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden, die Zahl und Aufgabenbereiche der Arbeitsgruppen, die Zahl der Parlamentarischen Geschäftsführer; Bericht über den Stand der Beratungen der interfraktionellen Verhandlungen zu den Bundestagsausschüssen
06.11. von 14:00 bis 15:30 Uhr Sitzung der CDU: Wahlen in der Fraktion: stellvertretende Fraktionsvorsitzende, Parlamentarische Geschäftsführer, Justiziar; Vorschläge für die Sprecher der Arbeitsgruppen
06.11. von 15:30 bis 16:45 Uhr gemeinsame Sitzung von CDU und CSU: Abstimmung und Wahlen zur Vorschlagsliste der Kandidaten für die Vorsitzenden der Bundestagsausschüsse, die Sprecher der Arbeitsgruppen
24.11.: Vorbereitung der Debatte zur Regierungserklärung zu verschiedenen Themen: u.a. Montan-Mitbestimmung, Sozialpolitik, Außenpolitik; Bericht des Bundestagspräsidenten über den Sachstand der Neubauplanung des Bundestages; Beschlußfassung zu interfraktionellen Anträgen zur Einsetzung von Ausschüssen; Benennung von Mitgliedern der Fraktion für das Gremium nach Art. 10 des GG (Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis)
09.12.: Wahlen: u.a. Vorsitzende der Ausschüsse und deren Stellvertreter, Obleute, Ältestenratsmitglieder, Ehrenrat, Finanzkommission, Europarat, Nordatlantische Versammlung; Bericht aus dem Ältestenrat und Plenum der Woche: u.a. 19. Strafrechtsänderungsgesetz; anschließend CDU-Teil der Sitzung und Wahlen von 6 Beisitzern für den Fraktionsvorstand
16.12.: Bericht aus dem Ältestenrat und Plenum der Woche: u.a. Richterwahlausschuß; Personalie; Berichte aus den Arbeitsgruppen; Versorgungsausgleich und Scheidungsrecht
20.01. in Berlin: Bericht zur Lage: Zur Lage der Regierung; Bericht von Richard von Weizsäcker zur politischen Krise in Berlin; Bundeshaushalt 1981: u.a. Subventionsabbau; Bericht aus dem Ältestenrat und Plenum der Woche: u.a. BAföG
26.01.: Vorbereitung der Haushaltsdebatte; Rüstungshaushalt; Bundesanstalt für Arbeit; Wohnungsbaupolitik; Plenum der Woche
10.02.: Bericht zur Lage: Zur Lage der SPD, Außenpolitik, Schulpolitik und Bildungspolitik; Rüstungsexportpolitik; Bericht von Heiner Geißler zu seinem Besuch in El Salvador; Erdgasgeschäfte mit der UdSSR; Situation der Landwirtschaft; Bericht aus dem Ältestenrat und Plenum der Woche; Berichte aus den Arbeitsgruppen
Kein Zweitexemplar
Jahr/Datum
07.10.1980 - 10.02.1981
Personen
Geißler, Heiner; Stücklen, Richard; Weizsäcker, Richard von

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode