Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "10.10.1971" > 6 Objekte

1

Photographie
#
Bestandssignatur
01-202
Bestandsname
Kuntscher, Ernst
Bundesland /Land
Bundesrepublik Deutschland » Niedersachsen
Soziologische Gruppen
Vertriebene
Kapitel (Thes)
Nachlässe, Deposita und Nachlaßsplitter
Geburtsdatum
07.01.1899
Todesdatum
10.10.1971
Berufsbezeichnung
Kaufmännischer Angestellter.
Biographie
1919 Deutsche Christlich-Soziale Volkspartei (Sudetenland), 1927 Mitglied des Stadtrates Bautsch (Fraktionsvorsitzender), 1946 CDU, 1947-1949 MdL Niedersachsen, 1948-1971 Stadtverordneter in Stade, 1949-1969 MdB (1954-1961 Vorsitzender des Ausschusses für Heimatvertriebene, 1961-1965 für Lastenausgleich).
Kurzbeschreibung
MdL: Notizen, Reden, Drucksachen (bes. Flüchtlingsfragen) 1948/49; MdB: Drucksachen, Korrespondenz, Reden, Notizen, Zeitungsausschnitte (bes. Lastenausgleich, Flüchtlings- und Vertriebenenpolitik, Notstandsgesetzgebung, Pariser Verträge 1954, Haushaltsfragen) 1952-1969; CDU: CDU in Niedersachsen (Korrespondenz, Rundschreiben, Parteitage, Wahlen, Vertriebenen- und Flüchtlingsausschuss, CDA) 1947-1968, BV bzw. KV Stade (Korrespondenz, Wahlen) 1948-1970, LV Oder-Neiße (Rundschreiben, Korrespondenz, Flugblätter) 1952-1965; Materialien anderer Parteien (u.a. BHE, DP) 1949-1968; Gewerkschaften (u.a. CGB, CGD) 1955-1968; Vertriebenenorganisationen (Sudetendeutsche Landsmannschaft, BdV) 1949-1970; Sozialwerke (u.a. Ackermann-Gemeinde, Kardinal-Bertram-Werk) 1949-1965; Bundes- und Landtagswahlen (Niedersachsen) 1948-1965; Reden, Artikel und Ausarbeitungen 1948-1969; Persönliches 1945-1971.
Aktenlaufzeit
1945 - 1971
Aktenmenge in lfm.
5,3

2

Bestand
Hallstein, Walter (01-341)
Signatur
01-341
Faszikelnummer
01-341 : 029/8
Aktentitel
The European Community and the Eastern Bloc
Enthält
Vortrag in Rockville, USA
Jahr/Datum
10.10.1971

4

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 053
Aktentitel
Abteilung Öffentlichkeitsarbeit
Korrespondenz und Vermerke
Abteilungsleiter Karl Krakow
Enthält
Allgemeine Korrespondenz zu Werbemitteln, Wahlkampf, Planung Bundestagswahl 1972, überwiegend mit Kreisverbänden und Agenturen, auch Angebote
Übersicht: Wahlkampfplanung, Aufgabenverteilung und Themen, Etatkontrolle, Zeitplanung
Vermerk: Hans Filbinger an Rainer Barzel zu einer Umfrage zur Berlin-Regelung
Referenten Vorschläge vom Wirtschaftsrat e.V. Aktion Vermögensplan, 30.05.1972
Karl Krakow an Agentur Hegemann: Agenturwettbewerb
Forderung Franz Kott Honorar für Ausarbeitung
Vermerk an Ottfried Hennig: Gestaltungsbild der CDU, 02.02.1972
Bezirksverband Nordwürttemberg: Agentur Repro-Druck Anfertigung Plakate Landtagswahlen Baden-Württemberg
Vermerk: Anforderung einer Stellungnahme Flugblatt Deutscher Gewerkschaftsbund Ottfried Hennig
Vermerk: Karl Krakow an Konrad Kraske zur Auswahl der Werbeagenturen, 19.07.1972
Vermerk: Neuordnung des UID
Vermerk: Spendenvorschlag der Siedlungs- und Eigenheimbau GmbH Frankfurt, 10.02.1972
Vermerk: Walther Leisler-Kiep zu Publikationen der Partei, 07.03.1972
Vermerk: Arbeitsvorbereitung für die Werbemittelproduktion
Enthält auch:
Ergebnisprotokolle Abteilungsbesprechung 03.05.1972, 18.05.1972
Bericht zur allgemeinen politischen Lage in der Bundesrepublik zu Beginn des Jahres 1972, Auswertung verschiedener Meinungsforschung
Auswertungsanalyse der Ergebnisse der Wahlen zur Bremer Bürgerschaft am 10.10.1971
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
1971 - 1972
Personen
Hennig, Ottfried

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode