Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "12.09.1984" > 6 Objekte

2

Bestand
Ring Christlich Demokratischer Studenten (RCDS) (04-006)
Signatur
04-006
Faszikelnummer
04-006 : 192/4
Aktentitel
Vermerke
Enthält
Gesprächs- und arbeitsorganisatorische Vermerke, Terminabsprachen, Arbeitsaufträge Beschlüsse und Ausarbeitungen, Schreiben des RCDS vom 30.08.1984 an den Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker und vom 25.10.1984 an den Bundesvorsitzenden der Jungen Union Deutschlands, Christoph Böhr, persönliche Erklärungen von Delegierten, Bericht des Bundesvorstandes und Protokoll zur 37. außerordentlichen Bundesdelegiertenversammlung am 23./24.06.1984 in Bonn.
Gesprächsvermerke:
u.a. über die Gespräche von Franz Dormann uns Franz Kriegisch mit Helmut Kohl am 19.01.1984, u.a. zu den Themen Studiengebühren und Akademikerarbeitslosigkeit und mit Karl Carstens am 20.01.1984, mit dem Deutschen Beamtenbund, u.a. zu den Themen Laufbahneinstufung von Fachhochschulabsolventen, Öffentlicher Dienst und Novellierung des Hochschulrahmengesetzes, mit der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeber am 21.04.1984 über die Veranstaltung einer Tagung zum Thema Novellierung des Hochschulrahmengesetzes, mit dem Freien Verband Deutscher Zahnärzte e.V. am 05.06.1984 zur Medizinerausbildung, im Oktober 1984 im Bundesministerium des Inneren zu umweltpolitischen Fragen und über das Gespräch von Franz Dormann, Uwe Uibel und Christoph Erbel mit Henning Wegener und Heiner Geißler über das Telefongespräch von Uwe Uibel und Christoph Erbel mit dem Vorsitzenden der europäische Studentenorganisation European Democrat Students (EDS), Daniel Bischof, am 15.11.1984 zum Beschluss des Bundesvorstandes und des Bundesausschusses des RCDS die EDS zu verlassen und in die europäische Organisation European Union of Young Christian Democrats (EUYCD) einzutreten.
Protokolle
Protokollvermerke über die Bundesvorstandssitzungen am 12.09.1984 mit dem Beschluss, Hermann Gröhe für die Kommission Bildungs- und Kulturpolitik der Jungen Union Deutschlands zu nominieren und am 26.09.1984 zum Thema RCDS-Bundesgeschäftsführer.
Ausarbeitungen, Beschlüsse und Stellungnahmen
Vermerke über die RCDS-Antibürokratiekampagne, über die RCDS-Stellungnahme zur "35-Stunden-Woche" und zur internationalen Arbeit des RCDS, u.a. Wiederaufnahme der Kontakte mit der finnischen Studentenorganisation TUHATKUNTA und zum EDS-Council-Meeting am 24.03.1984 in Lund, zum Europawahlkampf 1984, Beschluss "Leitlinien für eine aktivere Deutschlandpolitik" der 36. Bundesdelegiertenversammlung vom 09.-11.03.1984 in Würzburg, Organisation der RCDS-Aktion "Prüf' den Prof!", Projektbeschreibung "Blindenplan zur Universität Hamburg", Rechenschaftsbericht des stellvertretenden Bundesvorsitzenden Franz Kriegisch für die Aufnahme in den Bericht des Bundesvorsitzenden für die Bundesdelegiertenversammlung, Übersicht Vertreter des RCDS in den CDU-Gremien.
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
1984
Personen
Bischof, Daniel; Böhr, Christoph; Carstens, Karl; Dormann, Franz; Erbel, Christoph; Geißler, Heiner; Gröhe, Hermann; Kohl, Helmut; Kriegisch, Franz; Uibel, Uwe; Wegener, Henning; Weizsäcker, Richard von

3

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 3538
Aktentitel
Bundesfachausschuss Verkehrspolitik (2)
Protokolle, Dokumente und Materialien 08.12.1983 - 19.10.1984
Hauptabteilung II Politik, Raumordnung und Verkehr Geschäftsführer Ludwig Simon
Enthält
Ergebnisprotokolle der Sitzungen des Bundesfachausschusses Verkehrspolitik
08.12.1983 Konstituierung
Tagesordnung u.a.:
1. Konstituierung
2. Beratung Sanierungskonzept für die Deutsche Bundesbahn
Wahl Vorsitzender Dirk Fischer, MdB
Stellvertretende Vorsitzende Gerhard Pfeffermann und Günter Becker
Enthält auch:
Berufungen, Beschluss der CDU/CSU-Fraktionsvorsitzendenkonferenz 16.-18.05.1984 Lüneburg
Wilhelm Pällmann: Der Öffentliche Personennahverkehr aus der Sicht der Deutschen Bundesbahn
Möglichkeiten und Grenzen einer ordnungspolitischen Neuorientierung der Verkehrspolitik im Bereich des Güterverkehrs, 19.10.1984
CDU-Leitsätze zur europäischen Verkehrspolitik, 22.02.1984
Papier zur Verkehrssicherheit
Papier zur Harmonisierung wichtiger Einzelbereiche in der Europäischen Gemeinschaft, 15.05.1984
Thesen für umweltgerechten Straßenbau
Bedarfsplan 1985, Statistiken
Ordnungspolitische Neuorientierung der Verkehrspolitik - Gründe und Ziele, 12.09.1984
Zweckmäßigkeit allgemeiner Geschwindigkeitsbeschränkungen

27.01.1984
Tagesordnung u.a.:
1. Leitsätze zur europäischen Verkehrspolitik
2. Beratung zum Vollzug Konzept der Bundesregierung zur Sanierung der Deutschen Bundesbahn, dazu Konzept Bahn hat Zukunft

24.02.1984
Tagesordnung u.a.:
2. Verkehrssicherheitsmaßnahmen in der Bundesrepublik Deutschland
3. Liberalisierung der Marktordnung

04.04.1984 gemeinsame Vorstandssitzung der Bundesfachausschüsse Umwelt und Verkehrspolitik
Tagesordnung u.a.:
Beratungen über zu bearbeitende Themen

25.05.1984
Tagesordnung u.a.:
2. Verkehrssicherheit in der Bundesrepublik Deutschland
3. Tempo 100 auf Autobahnen
4. Mitglieder Arbeitsgruppen Umwelt und Verkehrspolitik

19.10.1984
Tagesordnung u.a.:
2. Zweckmäßigkeit allgemeiner Geschwindigkeitsbeschränkungen
3. Beratung von Möglichkeiten und Grenzen einer ordnungspolitischen Neuorientierung der Verkehrspolitik mit Vertretern ausgewählter Organisationen, dazu Papier von Wilhelm Pällmann
Jahr/Datum
08.12.1983 - 19.10.1984
Personen
Becker, Günter; Fischer, Dirk; Pällmann, Wilhelm; Pfeffermann, Gerhard O.; Simon, Ludwig

4

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 4058
Aktentitel
Bundesarbeitskreis Christlich-Demokratischer Juristen (BACDJ)
Vorstand und Koordinierungsbüro 23.02.1984-23.11.1984
Protokolle, Dokumente und Materialien
Hauptabteilung II Politik, Rechtspolitik Geschäftsführer Ulrich Born
Enthält
Protokoll der Sitzung von Vorstand und Koordinierungsausschuss des BACDJ am
23.02.1984
Tagesordnung u.a.:
1. Bericht des Vorsitzenden
2. Stand Rechtspolitik Bund
4. Nachfolgekonferenz Cadenabbia
5. Bericht aus Fachkommissionen
Enthält auch:
Thesen zur rechtsstaatlichen Sicherung des inneren Friedens (Den Frieden in Freiheit bewahren)
Protokoll der Sitzung von Vorstand und Koordinierungsausschuss des BACDJ am
12.07.1984
Tagesordnung u.a.:
1. Bericht des Vorsitzenden
2. Stand Rechtspolitik Bund
4. 55. Deutscher Juristentag in Hamburg, dazu: DUD-Artikel von Friedrich Vogel
5. Bericht aus Fachkommissionen
6. Nachfolgekonferenz Cadenabbia
7. Fachtagung Arbeitskampfrecht vom 29.-30.10.1984
Enthält auch:
Änderung des Bürgerlichen Gesetzbuchs vom 08.06.1984,
Grundsätze zur Reform des Versorgungsausgleichs vom 28.03.1984,
Erklärung zur Neuordnung des Scheidungsfolgenrechts vom 12.07.1984,
Entschließung Fachkommission Verbraucherschutz zum Widerruf von Haustürgeschäften und ähnlichen Geschäften vom 05.04.1984
Programm der Tagung Koalitionsfreiheit - Arbeitskampf - Schlichtung vom 29.-30.10.1984 in Königswinter
Protokoll der Sitzung von Vorstand und Koordinierungsausschuss des BACDJ am
13.09.1984
Tagesordnung u.a.:
1. Bericht des Vorsitzenden
2. 55. Deutscher Juristentag, dazu: Thesen der Referenten der Abteilungen, Positionspapier zum Thema der wirtschaftsrechtlichen Abteilung
6. Nachfolgekonferenz Cadenabbia
7. Fachtagung Arbeitskampfrecht
Enthält auch:
Programm Rechtspolitische Tagung Norddeutscher LACDJ vom 23.-24.11.1984 in Kiel,
Gesetzentwurf Änderung des Scheidungsfolgenrechts,
Vorschläge zum Scheidungsfolgenrecht vom 12.09.1984,
Fachkommission Fortschreibung des rechts- und justizpolitischen Programms der CDU
Protokoll der Sitzung von Vorstand und Koordinierungsausschuss des BACDJ am
23.11.1983
Tagesordnung:
1. Bericht des Vorsitzenden
2. Stand Rechtspolitik Bund
3. Verabschiedung Thesen zur Kriminalpolitik der CDU/CSU, dazu Thesen vom 09.07.1984
4. Verabschiedung Leitsätze zum Jugendstrafvollzug, dazu: Leitsätze vom 08.09.1984 und Entschließung
5. Verabschiedung Leitsätze zum Sozialrecht, dazu: Leitsätze vom 30.10.1984
6. Nachberatung 55. Deutscher Juristentag und Themenvorschläge für 56. Deutschen Juristentag
7. Fachkommission Zukunftsprobleme der Rechtspolitik
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
5
Jahr/Datum
23.02.1984 - 23.11.1984
Personen
Born, Ulrich; Vogel, Friedrich

5

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 4144
Aktentitel
Bundesarbeitskreis Christlich-Demokratischer Juristen (BACDJ) - Abteilung Rechtspolitik (3)
Fachkommission Ehe- und Familienrecht 22.02.1984 - 01.10.1987
Protokoll Dokumente und Materialien
Vorsitzender Wilfried Schlüter, Geschäftsführer Ulrich Born
Enthält
Protokoll der Sitzung der Fachkommission Ehe- und Familienrecht des BACDJ am
28.11.1984
Tagesordnung:
1. Stand Gesetzgebungsverfahren beim Scheidungsfolgenrecht
2. Beratung des Referetenentwurfs eines vierten Gesetzes zur Änderung des Jugendwohlfahrtsgesetzes
Enthält nicht: Protokoll
24.05.1985
Tagesordnung:
1. Unterhaltsrecht
2. Versorgungsausgleich
3. Novelle Jugendwohlfahrtsgesetz, dazu: Stellungnahme, 20.05.1985
Enthält nicht: Protokoll
Enthält auch:
Entwurf zur Änderung des Scheidungsfolgenrechts
19.06.1985
Tagesordnung:
1. Bericht Vorsitzender
2. Unterhaltsrecht
3. Versorgungsausgleich
Enthält nicht: Protokoll
06.11.1985
Tagesordnung:
1. Scheidungsfolgenrecht
2. Fortschreibung Rechts- und Justizpolitisches Programm der CDU, dazu: Kieler Grundsätze
3. Rechtliche Probleme bei der Bewertung von Hausarbeit, dazu: Vortrag von Rechtsanwalt Dr. Hans-Georg Eckelmann

Material:
Mitgliederliste der Fachkommission
Leitsätze zur Neuregelung des Entmündigungs- Vormundschafts- und Pflegschaftsrechts über Volljährige, 01.10.1987
Stellungnahme zum Referentenentwurf eines vierten Gesetzes zur Änderung des Jugendwohlfahrtsgesetzes, 29.08.1984
CDU-Dokumentation 34 Neuregelung des Unterhaltsrechts, 08.11.1984
Leitsätze zum Sozialrecht, 30.10.1984
Vorschläge zum Scheidungsfolgenrecht (Verfahrensrecht), 12.09.1984
Urteil des Bundesgerichtshofs zum Unterhalt
Entwurf eines Gesetzes über weitere Maßnahmen auf dem Gebiet des Versorgungsausgleichs, 01.10.1985
Presseartikel zum Scheidungsfolgenrecht
Zeitschrift Familienrecht zum Versorgungsausgleich, April 1984
Grundsätze zur Reform des Versorgungsausgleichs, 22.02.1984
Überblicksdarstellung (Synopse) zu zu erwartenden Stellungnahmen zum Referentenentwurf der Änderung des Jugendwohlfahrtsgesetzes
Begründung zur Änderung des Jugendwohlfahrtsgesetzes (Entwurf), 07.08.1984
Überblick über Äußerungen zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Änderung unterhaltsrechtlicher und anderer Vorschriften, 15.11.1984
Änderungsvorschläge des Ausschusses für Jugend, Familie und Gesundheit des Bundesrates, 26.11.1984
Vermerk über Tagung der Evangelischen Akademie Arnoldshain zum Thema Familienrecht
Jahr/Datum
22.02.1984 - 01.10.1987
Personen
Born, Ulrich; Eckelmann, Hans-Georg; Schlüter, Wilfried

6

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8922
Aktentitel
Bundesfachausschuss Jugendpolitik (1)
Protokolle, Dokumente und Materialien 05.12.1983 - 20.09.1984
Hauptabteilung II Politik, Jugendpolitik, Hans Peter Bergner
Enthält
05.12.1983 Bonn
Tagesordnung u.a.:
2. Wahl: Gabriele Kokott-Weidenfeld zur Vorsitzenden und Otto Bernhardt und Hans-Georg Warken zu Stellvertretern
3. Organisation
4. Arbeitsplanung
Berufungen, Zu- und Absagen

13.01.1984
Tagesordnung u.a.:
2. Programm zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit
3. Vorbereitung der Europawahl
4. JWG-Novelle, dazu Der Amtsvormund, 01.1984
5. 7. Deutschen Jugendhilfetag

28.03.1984 Bremen
Tagesordnung
2. Bericht des Vorsitzenden
3. Information zum 7. Deutschen Jugendhilfetag
4. Klaus Bürger: Probleme der Jugendarbeit in Bremen
5. JÖSchG und Jugendarbeitsschutzgesetzes
6. Uwe Wienholz: Überlegungen zum Jahr der Jugend 1985
7. Novellierung des Jugendgerichtsgesetzes
Pressematerial zur Jugendhilfe
CDU-Leitlinien zur Jugendhilfe
Adressverteiler

13.06.1984 Bonn
Tagesordnung u.a.:
2. Rudolf Stefen und Norbert Schlottmann: Probleme des Jugendschutzes
3. Uwe Wienholz: Internationales Jahr der Jugend
4. Frauen und Bundeswehr, dazu SPIEGEL-Artikel: Frauen zum Bund, SPIEGEL Nr.19/1984 und weiteres Material
5. Jugendstiftungen, dazu Anmerkungen aus Schleswig-Holstein; SPD-Jugendstiftung und weiteres Material
Marlene Lenz: Frauen im Militärdienst, 05.02.1982

20.09.1984 Bonn
Tagesordnung u.a.:
2. Wahl: Gert Hammer zum stellvertretenden Vorsitzenden
3. Wolfgang U. Mierau: Jugendstiftungen
4. Empfehlungen zum Internationalen Jahr der Jugend, dazu Arbeitsentwurf, 12.09.1984
5. Frauen und Bundeswehr
Bundesfachausschuss Jugendpolitik im Spiegel der Fachpresse, 09.1984
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
5
Jahr/Datum
05.12.1983 - 20.09.1984
Personen
Bergner, Hans Peter; Bernhardt, Otto; Bürger, Klaus; Hammer, Gert; Kokott-Weidenfeld, Gabriele; Lenz, Marlene; Mierau, Wolfgang U.; Schlottmann, Norbert; Stefen, Rudolf; Warken, Hans-Georg; Wienholz, Uwe

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode