Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "13.01.1977" > 9 Objekte

2

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 14157
Aktentitel
Satzungen Vereinigungen (7)
JU, Frauenvereinigung, KPV, Sozialausschüsse CDA 14.10.1977 - 20.09.1978
Justitiar Peter Scheib
Enthält
1) Junge Union
Schreiben Junge Union Rheinland Rechtsaufsicht 11.11.1977
Zuständigkeit Parteigerichte der CDU für Streitigkeiten innerhalb der Jungen Union 07.09.1978
Anwendung des Parteiengesetzes auf Vereinigungen der CDU 07.09.1978
Wahl des Bundesgeschäftsführers 20.09.1978

2) Frauenvereinigung
Schreiben Ursula Roberta Zeitz an den CDU-Stadtkreisverband Frankfurt automatische Mitgliedschaft in den Frauengremien der Partei 08.09.1975
Übersendung Korrespondenz mit Ursula Roberta Zeitz 29.09.1975
automatische Mitgliedschaft in den Frauengremien der Partei 10.02.1976
Sitzungsprotokoll Satzungskommission 13.01.1977
Rechtsfrage Satzung Frauenvereinigung 24.01.1977
Zulassung zur Wahl nur für engagierte Mitarbeiter 06.06.1977
Vorlage Sitzung Bundesausschuss 13.06.1977
Landesverband Rheinland Delegiertenschlüssel Landesversammlung 28.11.1977

3) Sozialausschüsse Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft
Vorgang Harald Bäsner 15.02.1977
Schreiben Harald Bäsner Antrag zur Abstimmung auf der 17. Bundestagung des RCDS 1977 24.02.1977
Schreiben Albrecht Hasinger missbräuchliche Verwendung Briefkopf der Hauptgeschäftsstelle der Sozialausschüsse des RCDS 26.04.1977
Gründung Freie CDU-Arbeitnehmer Dithmarschen 15.09.1977
Schreiben an Peter Scheib Vorgänge in Dithmarschen 05.06.1978
Schreiben an Peter Scheib Abkürzung CDA 11.08.1978
Wahl der Delegierten Kreisausschuss Borken/Westfalen 05.05.1977
Neue Satzung CDA-Kreisausschüsse Bochum 23.08.1977
Schreiben an Peter Scheib Spendenmarke der SPD 04.05.1979

4) Kommunalpolitische Vereinigung
Presseerklärung Junge Union Landesverband Baden-Württemberg 14.10.1977
FDP-Kreisverband Westerwald Gründung einer FDP-KPV 14.03.1978
Änderung der KPV-Satzung 03.05.1977
Satzung 05.12.1970
Beschluss Bundesvertreterversammlung in Berlin 18.11.1977
Satzungsänderung 18.11.1977
Schreiben Herkenrath Rechtsberatungsgesetz 14.09.1978
Jahr/Datum
14.10.1977 - 20.09.1978
Personen
Bäsner, Harald; Hasinger, Albrecht; Scheib, Peter; Zeitz, Ursula Roberta

3

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 22165
Aktentitel
25. Bundesparteitag Düsseldorf 07.-09.03.1977 (1)
Öffentlichkeitsarbeit Peter Radunski 19.11.1976 - 03.03.1977
Enthält
Programm und organisatorische Hinweise, Einladung
Anträge (Broschüre)
Planung Frühjahrsaktion 1977
Entwurf: Bericht Bundesschatzmeister
Presseschau, 03.03.1977
Richard von Weizsäcker lehnt Arbeitsplanung wegen Grundsatzprogrammdebatte ab
Entwurf: Arbeitsplanung 1977/78
Zitate zu den Volksfrontkoalitionen der Jungsozialisten
Vermerk Kurt Biedenkopf Betreff: Stichworte für Parteitagsrede, 02.03.1977
Flugblatt: Unsere Verantwortung für Deutschland
Organisation (Personaleinsatzplan, Organisationsplan, organisatorische Hinweise)
Vermerk Peter Radunski Betreff: Wochenschau Bericht über den CDU-Parteitag, 15.03.1977, dazu Aufnahmebericht
Synopse A4 Querformat zu Änderungen des Statuts (hier: Vergrößerung des Parteipräsidiums)
Konzept zur Parteitagsausstellung, 14.02.1976
Anträge
Vermerk Günter Meyer Betreff: Wissenschaftler und Publizisten auf dem Deutschlandtag, 09.02.1977
Vermerk Peter Radunski Betreff:
Stand der Öffentlichkeitsarbeit, 08.02.1977
Verteilung eines Motivationspaketes an die Parteitagsdelegierten, 07.02.1977
Vorschlag für die Materialien für Infostand auf dem Bundesparteitag, 02.02.1977
Ablauf (Vorlage für Sitzung des Bundesvorstandes am 17.1.1977), 13.01.1977
Statutenänderung
Alternativen zu einem neuen Delegiertenschlüssel, Vorbereitung Deutschlandtag
Neufassung der Ordnung für Bundesfachausschüsse der CDU
Terminplan für Geschäftsbericht 1977
Beschlussvorlage für die Geschäftsleitung
Entwurf vorläufige Tagesordnung, 19.11.1976
Jahr/Datum
19.11.1976 - 03.03.1977
Personen
Biedenkopf, Kurt; Meyer, Günter; Radunski, Peter; Weizsäcker, Richard von

7

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8292/1
Aktentitel
Kissingen-Gruppe 34-36
Protokolle, Dokumente und Materialien 13.01.1977 - 17.05.1977
Gruppe Bildung und Geschäftsführer Bundeskulturausschuss Emil Nutz
Enthält
Ergebnisniederschriften der Besprechungen der Leitenden Beamten der Kultus- und Wissenschaftsministerien der CDU/CSU-regierten Länder (Baden-Württemberg, Bayern, Niedersachsen - gehört durch den Regierungswechsel jetzt ebenfalls zu den B-Ländern-, Rheinland-Pfalz, Saarland und Schleswig-Holstein) und des Bundes

Kissingen 34 am 13.01.1977 in Hannover
Vorsitz: Axel Freiherr von Campenhausen
Tagesordnung:
1. Allgemeine Aussprache zur bildungspolitischen Situation
2. Koalitionsvereinbarung der CDU/FDP in Niedersachsen
3. a.) Ergänzungsgesetz zum Ausbildungsförderungsgesetz
3. b.) Einfluss des Bundes auf die Lehrplangestaltung im beruflichen Schulwesen
3. c.) Unmittelbarer Verkehr des Bundesinstituts für Berufsbildung mit nachgeordneten Behörden
4. Fächerspezifische Prognose von Lehrerangebot und Lehrerbedarf in Niedersachsen
5. Ergänzungsplan zum Bildungsgesamtplan: Musisch-kulturelle Bildung
6. Stufenplan für den Bereich Weiterbildung
7. Zwischenbericht zur Fortschreibung des Bildungsgesamtplans
8. Modellversuch "Künstler und Schule"
9. "Die Hauptsache und die Hauptschule"
10. Inhaltliche Probleme der Normenbücher (dazu: Gesprächsunterlage)
11. "Kooperative Schule" des Landes Nordrhein-Westfalen
12. Anerkennung der Bremer Lehramtsprüfung
13. Staatsvertrag über die Vergabe von Studienplätzen
14. Testentwicklung im Rahmen des Zulassungsverfahrens nach dem Hochschulrahmengesetz
15. Beteiligung der A-länder und der B-Länder an der HIS-GmbH
16. Gespräch der B-Länder mit der "Ständigen Deputation des Deutschen Juristentages"
17. Vorsitz und Nachfolgeregelungen der Kultusministerkonferenz KMK und der BLK
18. 400 Mio.-Programm des BMBW

Enthält auch:
Inhaltliche Probleme der Normenbücher

Kissingen 35 am 04.03.1977 in Mainz
Vorsitz: Stollenwerk
Tagesordnung:
1. Einheitlichkeit des Bildungswesens
2. Gegenseitige Anerkennung der an Gesamtschulen erworbenen Zeugnisse (für geschlossene Sitzung vorbehalten)
3. Entwicklung studienfeldbezogener Tests
4. Oberstufenreform
5. Auswirkungen der Geburtenentwicklung auf die Schulplanung (dazu: Generalschulbauplan für Schleswig-Holstein)
6. Fortschreibung des Bildungsgesamtplanes (dazu: Zwischenbericht)
7. Grundfragen der gemeinsamen Modellversuchsförderung
8. Verwaltungsabkommen zwischen Bund und Ländern über die Abstimmung von Ausbildungsordnungen und Rahmenlehrplänen
9. Auswirkungen des Urteils des Bundesverfassungsgerichtes vom 08.02.1977 insbesondere auf das Hochschulzugangsverfahren
10. Studienreform
11. Besetzung der Unterausschüsse des Hauptausschusses nach dem Ausbildungsförderungsgesetz (siehe 8.)
12. Verwirklichung der Empfehlungen der deutsch-polnischen Schulbuchgespräche
(dazu: Antwortschreiben auf die Umfrage über die Verwirklichung der Empfehlungen der deutsch-polnischen UNESCO-Kommission)
13. Ausbildungsförderung
14. Gründung eines Fachinformationszentrums 10 (Wirtschaft)
15. Verschiedenes: musisch-kulturelle Bildung, Stufenplan Weiterbildung, Künstler und Schule,
Enthält auch:
Korrespondenz Laurien Betreff Berufsgrundbildungsjahr
Vorlage des Bundesinstitutes für Berufsbildung an den Hauptausschuss
Fachtagung 77 des Bundesinstituts für Berufsbildung
Zwischenbericht zur Fortschreibung des Bildungsgesamtplans

Kissingen 36 am 17.05.1977 in Saarbrücken
Vorsitz: Bellmann
Tagesordnung:
1. Bericht BLK und Fortschreibung des Bildungsgesamtplans
(dazu: Zwischenbericht)
2. Bericht vom Verwaltungsausschuss der Zentralstelle zur Verteilung von Studienplätzen (ZVS) und Neuordnung des Hochschulzugangs (siehe auch 6.)
3. Darstellung innerdeutscher Grenzen sowie der Grenzen des Deutschen Reiches in Schulbüchern und im Schulunterricht verwendeten kartographischen Werken
4. Ankündigung eines Berichtes der Bundesregierung über strukturelle Mängel des föderativen Bildungssystems in der Regierungserklärung vom 16.12.1976, Verfahrensabsprache
5. Verwaltungsabkommen zwischen Bund und Ländern nach § 17 Abs. 6 Ausbildungsplatzförderungsgesetz
6. Neuordnung des Hochschulzugangs, Leistungsgesteuertes Losverfahren (siehe auch 2.)
7. Fortschreibung des Bildungsgesamtplans (siehe auch 1.)
8. Überlastungsprogramme, Verfahren und Finanzierung
9. Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses - "Heisenberg-Programm"
10. Dauer von Studiengängen, Dolmetscher-Ausbildung
11. Verselbstständigung des SchA-Unterausschusses "Berufliche Bildung"
12. Vorsitz in der "Datenkommission"
13. Sekundarstufe I und ihre Abschlüsse
14. Mitarbeit von Lehrern aus dem beruflichen Schulwesen beim Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) in Ausfüllung des Ausbildungsplatzförderungsgesetzes
15.1 Zwischenbericht der Arbeitsgruppe "Fachgebundene Hochschulreife",
15.2 Öffnung der Hochschule, Weiteres Verfahren im Hinblick auf die Bildung einer ad-hoc-Gruppe (Ziffer X) und die Erarbeitung einer Länderkonzeption für das nächste Gespräch mit dem Bundeskanzler,
15.3 Weiterbildungslehrgänge für eine sonderpädagogische Ausbildung der Lehrer an berufsbildenden Schulen,
15.4 Studiengruppe "Schulrecht" des Deutschen Juristentages,
15.6 Bremer Lehrerbildungsgesetz,
15.5 B-Länder-(Vor-)Besprechungen bei Amtschefskonferenzen und Plenarsitzungen der Kultusmininsterkonferenz (KMK),
15.7 Einseitige Personalbesetzungen im Bundesinstitut für Berufsbildung,
15.8 Prozess-Aussichten bei unterschiedlicher Durchschnittsnote in Reifezeugnissen der herkömmlichen Oberstufe im Vergleich zu Reifezeugnissen der reformierten Oberstufe
Enthält auch:
Anwesenheitsliste
Thesen und Vorschläge des BMBW zur Öffnung der Hochschule
Zwischenbericht zur Fortschreibung des Bildungsgesamtplans
Jahr/Datum
13.01.1977 - 17.05.1977

8

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 2579
Aktentitel
Bezirksverband 09 Erfurt
Protokolle Bezirksvorstand, Bezirkssekretariat, Kreissekretäre und Aktive 06.01.1977 - 22.12.1977
Abteilung Parteiorgane
Enthält
Protokolle und Dokumente von Sitzungen - auch erweitert - Bezirksvorstand, Bezirkssekretariat, Dienstbesprechungen mit den Kreissekretären, auch Kreisvorsitzende und Tagungen von Aktiven
- Kaufmännische Ablage
Themen:
Vorbereitung und Durchführung Jahreshauptversammlungen, Kreisdelegiertenkonferenzen, 13. Bezirksdelegiertenkonferenz, 14. Parteitag Dresden 12.-14.10.1977 - Parteiwahlen
Mitglieder bzw. Teilnehmer Bezirkssekretariat, Vgl.: 07-011-2740 BDK 1977
1) Werner Behrend - Bezirksvorsitzender
2) Karl Hanisch - Stellvertretender Bezirksvorsitzender
3) Ekkehard Kroner - Sekretär für Agitation und Propaganda
- Mitglieder Sekretariat:
4) Irene Stedefeld - Abteilungsleiter für Wirtschaftspolitik
5) Gerhard Hanf - Stellvertreter des Vorsitzenden des Rates des Bezirkes für Verkehr und Nachrichtenwesen
6) Franz Gerth - Chefredakteur Thüringer Tageblatt - Weimar
Protokolle und Dokumente der Sitzungen:
Bezirksvorstand
21.-29. Sitzung 28.01.1977 - 16.09.1977
02.-04. Sitzung 21.10.1977 - 16.12.1977
Bezirkssekretariat
47.-63. Sitzung 06.01.1977 - 06.09.1977
01.-07. Sitzung 03.10.1977 - 22.12.1977
Dienstbesprechungen mit Kreissekretären
21.-29. Sitzung 11.01.1977 - 13.09.1977
01.-03. Sitzung 27.10.1977 - 06.12.1977
Beratungen Bezirkssekretariat mit:
13.01.1977 - Agrarpolitik
15.-23.02.1977 - Kreisschulungsreferenten und Zirkelleiter
15.03.1977 - Kulturpolitik
28.06.1977 - Kulturpolitik
10.11.1977 - Ehrenamtlichen Kreisvorsitzenden
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
5
Jahr/Datum
06.01.1977 - 22.12.1977
Personen
Behrend, Werner; Gerth, Franz; Hanf, Gerhard; Hanisch, Karl; Kroner, Ekkehard; Stedefeld, Irene

9

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 2583
Aktentitel
Bezirksverband 13 Leipzig
Protokolle Bezirksvorstand, Bezirkssekretariat, Kreissekretäre und Aktive 12.01.1977 - 21.12.1977
Abteilung Parteiorgane
Enthält
Protokolle und Dokumente von Sitzungen - auch erweitert - Bezirksvorstand, Bezirkssekretariat, Dienstbesprechungen mit den Kreissekretären, auch Kreisvorsitzende und Tagungen von Aktiven
- Kaufmännische Ablage
Themen:
Vorbereitung und Durchführung Jahreshauptversammlungen, Kreisdelegiertenkonferenzen, 13. Bezirksdelegiertenkonferenz, 14. Parteitag Dresden 12.-14.10.1977 - Parteiwahlen
Mitglieder bzw. Teilnehmer Bezirkssekretariat, Vgl.: 07-011-2743-2 BDK 1977
1) Fritz-Karl Bartnig - Bezirksvorsitzender
2) Hans-Ulrich Wittstock - Stellvertretender Bezirksvorsitzender
3) Frank Marci - Sekretär für Agitation und Propaganda
- Mitglieder Bezirkssekretariat
4) Klaus-Peter Bigalke - Bezirksredakteur Die Union
5) Heinz Kühn - Stellvertreter des Vorsitzenden des Rates des Bezirkes, Leiter der Abteilung Verkehrs und Nachrichtenwesen
6) Christian Riedel - Abteilungsleiter Wirtschaft
Protokolle und Dokumente der Sitzungen:
Bezirksvorstand
19.-25. Sitzung 13.01.1977 - 17.08.1977
02.-05. Sitzung 27.10.1977 - 14.12.1977
Bezirkssekretariat
Sitzung 12.01.1977 - 21.12.1977
Dienstbesprechungen mit Kreissekretären
01.-14. Sitzung 10.01.1977 - 15.12.1977
Beratungen Bezirkssekretariat mit:
27.01.1977 - Wirtschaft
22.02.1977 - Kreisschulungsreferenten und Zirkelleiter
24.02.1977 - Hochschullehrer
24.03.1977 - Gesundheits- und Sozialwesen
06.04.1977 - Handwerk
26.04.1977 - Pädagogen
11.05.1977 - Kulturschaffende
01.12.1977 - Stadtbezirksvorsitzende
05.12.1977 - Kulturschaffende
25.11.1977 - Agrarpolitik
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
12.01.1977 - 21.12.1977
Personen
Bartnig, Fritz-Karl; Bigalke, Klaus-Peter; Kühn, Heinz; Marci, Frank; Riedel, Christian; Wittstock, Hans-Ulrich

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode