Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "14.09.1979" > 5 Objekte

2

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16138
Aktentitel
Büro für Auswärtige Beziehungen (7)
Parteien Europa - Italien (1) 02.03.1979 - 19.12.1979
Leiter Büro Henning Wegener
Enthält
I) Italien:
Bericht zur politischen Situation in Italien
Vermerk Betreff Besuch von Senator Giuseppe Bartolomei, 10.12.1979
Heinz Timmermann: Der neue Internationalismus der Kommunistischen Partei Italien (KPI) - Zum außenpolitischen Programm der italienischen Kommunisten
Korrespondenz mit Flaminio Piccoli (Präsident der Democrazia Cristiana) Betreff Zusammenarbeit
Vermerk Helmut Kohl Betreff Wiederbelebung unserer Verbindung zur Democrazia Cristiana, 14.09.1979
Vermerk Meinhard Ade Betreff Besprechung mit Karl Lamers über Fragen der Betreuung italienischer Gastarbeiter, 14.09.1979
Vermerk Heiner Geißler Betreff Zunehmende Selbstisolierung der Democrazia Cristiana im internationalen Parteienspektrum, 26.07.1979

Stephan Wegener: Die europäischen Parteien im Wahlkampf
Berichte über Wahlen in Italien
Programm für Besuch von Präsident Sandro Pertini (Entwurf), 16.-21.09.1979 und 05.-09.03.1979
Vermerk Henning Wegener Betreff Betreuung italienischer Gastarbeiter, 12.04.1979
Programm Kongress Les jeunes en europe pour l´occupation
Vermerk Walther Leisler Kiep und Egon Klepsch Betreff Gemeinsame Kommission von CDU und Democrazia Cristiana, 11.04.1979
Vermerk Heiner Geißler Betreff Politische Betreuung der italienischen Gastarbeiter, 02.03.1979
Bericht über Regierungskrise, 15.02.1979
Protokoll der gemeinsamen Sitzung der Democrazia Cristiana und der CDU über die politische Betreuung italienischer Arbeitnehmer in der Bundesrepublik am 22.01.1979

Südtiroler Volkspartei
Darin
Foto von Helmut Kohl mit Senator Giuseppe Bartolomei
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
02.03.1979 - 19.12.1979
Personen
Ade, Meinhard; Geißler, Heiner; Kiep, Walther Leisler; Klepsch, Egon; Kohl, Helmut; Lamers, Karl; Pertini, Sandro; Timmermann, Heinz; Wegener, Henning; Wegener, Stephan

3

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16191
Aktentitel
Büro für Auswärtige Beziehungen (3)
Asien, Australien und Nahost 23.10.1978 - 17.12.1980
Leiter Büro Henning Wegener
Enthält
ASEAN:
Dr. Hans Edgar Jahn: Bericht über Informationsreise in die südpazifische und die ASEAN-Region, Januar 1980
Aktenvermerk Peter Hartmann Betreff Regelmäßige Zusammenkünfte mit den fünf Botschaftern der ASEAN-Länder, 17.12.1980, dazu: Korrespondenz

A) Afghanistan:
Vermerk Parteiführung Betreff Unser künftiges Verhältnis zu Afghanistan, 10.01.1980

C) Ceylon / Sri Lanka:
Korrespondenz mit der Christian Democratic Party Sri Lanka

I) Indonesien / Timor:
Korrespondenz Betreff Unterstützung der Unabhängigkeit von Ost-Timor

Israel:
Vermerk Helmut Kohl und Heiner Geißler Betreff Beziehungen zum israelischen Likud-Block, 09.05.1980

J) Japan:
Vermerk Helmut Kohl Betreff Kontakte mit der Liberaldemokratischen Partei (LDP) Japans, 04.09.1980
Vermerk Betreff Informationsgespräch mit vier japanischen LDP - Parlamentariern über Ost- und Sicherheitspolitik, 12.12.1980

K) Korea:
Korrespondenz Betreff Besuch des Zentralen Wahlkommitees aus Seoul, 05.05.1980

L) Libanon:
Vermerk Parteiführung Betreff
Kontakte mit den libanesischen Christen, 14.09.1979, dazu: Erklärung der Neun zu Libanon, 23.10.1978 und 11.09.1979
Meinungsaustausch der EUCD mit Führungspersönlichkeiten der libanesischen Christen, 03.10.1979
Brief Kai-Uwe von Hassel an Helmut Kohl Betreff Lage der Christen im Libanon, 14.03.1980
Vermerk Betreff Libanon-Aufenthalt, 10.04.1980
Heinrich Lummer: Was geht im Libanon vor? - Bedenkliche Lage der Christen (DUD-Artikel), 11.04.1980
Programm Besuch EUCD-Delegation auf Einladung der Union chrétienne Libananaise (UCL), 27.-30.05.1980
Korrespondenz Henning Wegener mit Manfred Köhler (Botschaft Beirut) Betreff Äußerungen von Franz Josef Strauß zur Haltung der CDU zum Nahostproblem, 26.06. und 07.07.1980
Vermerk Helmut Kohl Betreff Zusammenarbeit mit christlichen Gruppen im Libanon, 17.07.1980
Bericht über Seminar Die christlichen Minderheiten im Libanon - Projekt einer neuen Gesellschaft, 26.-30.10.1980
Dokumente Les Forces Libanaises (in französischer Sprache)

Libyen:
Vermerk Parteiführung Betreff Verhältnis zwischen Tunesien und Libyen, 05.02.1980

S) Singapur:
Vermerk Alois Mertes Betreff Informationstätigkeit der Botschaft in Singapur, 11.11.1980, dazu: Reden UN-Botschafter Tommy Koh (in englischer Sprache)

Syrien:
Einladung zu Dritten Kongress der Revolution Youth Union der Baath Partei, 17.-20.04.1980

Australien:
Korrespondenz Betreff Zusammenarbeit mit den konservativen Parteien in Australien und Neuseeland

Neuseeland:
Besuch Abgeordnete des Kommitees zur Untersuchung der Öffentlichen Finanzierung von Wahlkampagnen, 13.-15.07.1980
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
23.10.1978 - 17.12.1980
Personen
Geißler, Heiner; Hartmann, Peter; Hassel, Kai-Uwe von; Jahn, Hans Edgar; Köhler, Manfred; Koh, Tommy; Kohl, Helmut; Lummer, Heinrich; Strauß, Franz Josef; Wegener, Henning

5

Bestand
Kommunalwahlplakate Nordrhein-Westfalen (10-017)
Signatur
10-017
Objekt-Signatur
10-017 : 1015
Bilddarstellung
#
Jahr/Datum
14.09.1979
Titel
Essen
Enthält/Text
Franz Josef Strauß
kommt ...
CDU sicher sozial und frei
Auftraggeber
CDU Bundesgeschäftsstelle, Abt. Öffentlichkeitsarbeit, Bonn
Format
DIN A0

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode