Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "15.01.1975" > 12 Objekte

3

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 19095
Aktentitel
Hauptabteilung II Politik (4)
Vermerke - Gruppen der HA II, Band II 01.01.1975 - 30.08.1975
Hauptabteilungsleiterin Dorothee Wilms
Enthält
0) Allgemein (vgl. 07-001 : 19109)
Abteilung Politik
5) Gruppe 4 Außenpolitik, Deutschlandpolitik und Sicherheitspolitik, auch Ostpolitik
Gruppenleiter Eckhard Biechele an Karl-Heinz Bilke und Dorothee Wilms: Bundefachausschuss Sicherheitspolitik 18.-19.04.1975: Sicherheitspolitische Konzeption - hier Manfred Wörner-Papier der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag und Standpunkt von Egon Klepsch, 09.04.1975 (vgl. 07-001 : 2029)
Dorothee Wilms an Eckhard Biechele: Organisationsplan des Hauses, hier Zuständigkeit Dieter Putz für Außenpolitik, Deutschlandpolitik und Entwicklungspolitik sowie Hans-Ulrich Pieper für Deutschlandpolitik und DDR-Beobachtung, 10.06.1975
Eckhard Biechele an Dorothee: Übernahme Referat Ostpolitik von Hans-Ulrich Pieper ab 01.07.1975, 04.07.1975
Hans-Ulrich Pieper: Bericht über Besuch des Instituts für Gesellschaft und Wissenschaft (IGW) an der Universität Erlangen-Nürnberg am 26.06.1975, 03.07.1975
Eckhard Biechele an Dorothee Wilms:
Kontakte von Hans-Ulrich Pieper zum Landes-Institut in Erlangen und zum Institut für Politik und Wirtschaft in Ostberlin (Berlin) - Kontakte zur DDR, 21.07.1975
Neukonstituierung Bundesfachausschuss für Sicherheitspolitik, 29.07.1975
Deutschlandpolitik Hans-Ulrich Pieper an Gert Hammer: Rednerdienste für Nordrhein-Westfalen - Positionen zur Deutschlandpolitik, 04.02.1975
Hans-Ulrich Pieper an Kreisverbände der CDU und deutschlandpolitischer Verteiler, 02.04.1975:
1) Publikationen u.a. Ost-Kurier (Propaganda, Wirklichkeit und friedliche Koexistenz),
2) Faltblatt (FBL) Reisen in die DDR (vgl. 07-001 : 7565), Format 105x210, entfaltet Format zweimal A4 untereinander 210x600, sechsseitig
Vorderseite: Praktische Reisetips, Rückseite: Katalog von Argumenten und Gegenargumenten
Hans Ulrich Pieper an Karl-Heinz Bilker, Dorothee Wilms und Werner Marx: Anlaufstellen Institut für Internationale Politik und Wirtschaft (IPW) in der Bundesrepublik, 02.05.1975
Hans-Ulrich Pieper an Dorothee Wilms: Stichworte für die Rede von Helmut Kohl zum 17. Juni (17.0.1953), 06.05.1975
Hans-Ulrich Pieper an Dorothee Wilms und Karl-Heinz Bilke: Gespräche über gemeinsame deuschlandpolitische Aktivitäten mit der CSU, 09.07.1975
Hans-Ulrich Pieper: Der innerdeutsche Handel, 11.08.1975
Außen- und Deutschlandpolitik Dieter Putz (Für Deutschlandpolitik bis 01.07.1975 gemeinsam mit Hans-Ulrich Pieper zuständig)
Dieter Putz an Dorothee Wilms:
Für die hausinterne Diskussion zur Europadisskussion, 03.03.1975:
A) Arbeitspapier der Gruppe Europapolitik der Außenpolitischen Kommission: Europäische Einigung, 25.02.1975
B) Ausarbeitung Hans-Peter Schwarz: Entscheidungsfragen der deutschen Europapolitik, 23.02.1975
Vorbereitung Europa-Kongress, 12.03.1975
Reaktion auf Indochina, 09.04.1975
Teilnahme Helmut Kohl am Rahmenprogramm Entwicklungspolitischer Kongress 04.-05.09.1975, 11.08.1975, dazu Programm Entwicklungspolitischer Kongress
6) Gruppe 5 Bildungspolitik und Jugendpolitik
Gert Hammer an Dorothee Wilms: Gespräch über die Auseinandersetzung mit Verfassungsfeinden insbesondere im Bereich der Jugend, 03.04.1975
Dorothea Göbel an Dorothee Wilms:
Planung Jugendpolitischer Kongress, 23.04.1975
Gesetzentwurf zum Jugendhilferecht, 16.05.1975
Presse- und Informationsamt der Bundesregierung an Helmut Schmidt: Ergebnis einer Umfrage zum Thema Jugendarbeitslosigkeit, 11.06.1975
Dorothea Göbel an Dorothee Wilms:
Frage nach Einbringung des Jugendhilfegesetzentwurfs durch die Bundesregierung, 01.07.1975
1. Nummer der Lehrlingszeitung des Bundesministeriums für Bildung und Wissenschaft, 28.07.1975, dazu: Lehrlingszeitung vom Bundesministerium für Bildung und Wissenschaft: Sichere Lehrstellen
Werner Efing an Dorothee Wilms Vermerk:
1) Zusammenfassung der Kritik der CDU an dem vorgelegten Referentenentwurf zum Berufsbildungsgesetz
2) Eigene Vorstellungen der CDU zu den im Referentenentwurf unbefriedigend gelösten Punkten sowie
3) Taktische Konzeption, insbesondere im Hinblick auf die Diskussion auf dem Berufsbildungskongress in Saarbrücken, 11.03.1975, dazu Artikel im DUD von Georg Gölter
Bildungs- und Jugendpolitik Emil Nutz
Werner Efing an Dorothee Wilms: Dringlichkeitsprogramm der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag zur Überwindung des Lehrstellenmangels und zur Verringerung der Jugendarbeitslosigkeit, vorgelegt am 24.01.1975, 17.01.1975
Emil Nutz an Kurt Biedenkopf:
Präsidiumskommission Berufliche Bildung, hier Bisherige Positionsabgrenzung in den innerparteilichen Beratungen, 12.03.1975
Berufsbildungsgesetz, 17.04.1975
Einladung Berufsbildungskongress 14.-15.03.1975 in Saarbrücken
Emil Nutz an Gert Hammer: Entwurf freizeitpolitische Leitsätze der CDU, 10.06.1975
Emil Nutz an Kurt Biedenkopf:
Ad-Hoc-Kommission Berufsbildung CDU-Präsidium, 30.07.1975
Berufsbildungsgespräch mit dem Vorstand des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), 30.07.1975
Emil Nutz an Dorothee Wilms: Gespräch Helmut Kohl mit Wirtschaftsministern der CDU zur beruflichen Bildung, 08.08.1975
Referat Kirchenpolitik
Emil Nutz an Kurt Biedenkopf: Aufgaben und Besetzung des neugeschaffenen Referats Kirchenpolitik, 11.01.1975
7) Gruppe 7 Frauenpolitik Rosemarie Heckmann Annelies Klug
Annelies Klug an Dorothee Wilms:
Internationales Jahr der Frau, 08.11.1974
Eröffnungsveranstaltung zum Internationalen Jahr der Frau, 10.01.1975
Annelies Klug: 9. Bundesdelegiertentag der Frauenvereinigung der CDU vom 21.-23.02.1975, 14.01.1975
Entwurf eines Aktionsvorschlages - Politik ist Partnerschaft, 15.01.1975

8 bis 10 werden nicht als Gruppe geführt
8) Feindbeobachtung
Alfons-Maria Kühr: SPD/FDP - Lügenkampagne, 21.05.1975:
I) Blockade im Bundesrat
II) Innere Sicherheit
III) Rechtspolitik
IV) Wirtschaftspolitik
V) Sozialpolitik
VI) Bildungspolitik
Abteilung Information und Dokumentation Heinz Winkler
9) Information Heinz Winkler
Vermerke zur Vorbereitung einer Wahlwerbemittel- Ausstellung, Versand der Presseschau
10) Dokumentation Hildegard Schlüter
Hildegard Schlüter an Dorothee Wilms: Bibliotheksinformationsdienst
Jahr/Datum
08.11.1974 - 11.08.1975
Personen
Biechele, Eckhard; Biedenkopf, Kurt; Bilke, Karl-Heinz; Efing, Werner; Göbel, Dorothea; Gölter, Georg; Hammer, Gert; Klepsch, Egon; Klug, Annelies; Kohl, Helmut; Kühr, Alfons-Maria; Nutz, Emil; Pieper, Hans-Ulrich; Putz, Dieter; Rollmann, Dietrich; Schlüter, Hildegard; Schwarz, Hans-Peter; Wilms, Dorothee; Winkler, Heinz; Wörner, Manfred

4

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 19409
Aktentitel
Abteilung Politik (7)
Gruppe 4 Außen-, Deutschland- und Sicherheitspolitik
Vermerke und Ausarbeitungen zu Portugal 30.09.1974 - 16.09.1975
Außen-, Deutschland- und Sicherheitspolitik Eckhard Biechele
Außen- und Deutschlandpolitik Dieter Putz
Enthält
1974:
Gerd Langguth: Bericht über eine Informationsreise nach Portugal am 24.-27.09.1974, 30.09.1974

1975:
Für Dorothee Wilms, Betreff: Vermerk zur Sitzung des Arbeitsausschusses für Auswärtige Beziehungen der CDU am 15.01.1975, 17.01.1975
Lothar Kraft: Kooperation Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) mit Centro Democratio Social (CDS), Portugal, 20.01.1975

Manuel de Matos: Portugal und die Gegenwart - Probleme und Perspektiven nach der Revolution vom 25.04.1974. Vortrag vom 21.01.1975 im Haus Inter Nationes Bonn
Kooperation KAS mit CDS, Portugal, 20.01.1975
Treffen Heinrich Böx, Hans-Herbert Holzamer, Gerd Langguth, Paul Wink, Eckhard Biechele und Dieter Putz, 06.02.1975
Hans-Herbert Holzamer: Bericht über den Besuch des Vizepräsidenten des Centro Democratio Social (CDS) am 14.03.1975, 14.03.1975
Egon Klepsch: Bericht zum Besuch in Portugal (Lissabon) am 28.-30.08.1975, 16.09.1975

Enthält auch:
Dokumentation H27: Portugal. Ein Jahr nach der Revolution - Hat die Demokratie noch eine Chance? RCDS, Auflage 1. (Juni 1975) und 2. aktualisierte Auflage (August 1975)
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
30.09.1974 - 16.09.1975
Personen
Biechele, Eckhard; Böx, Heinrich; Holzamer, Hans-Herbert; Klepsch, Egon; Kraft, Lothar; Langguth, Gerd; Matos, Manuel de; Putz, Dieter; Wilms, Dorothee; Wink, Paul B.

5

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 19410
Aktentitel
Abteilung Politik (8)
Gruppe 3 bzw später 4 Außen-, Deutschland- und Sicherheitspolitik
Vermerke A bis Z, hier Teil 1 A bis N 15.05.1974 - 22.12.1975
Abteilungsleiter und Sicherheitspolitik Eckhard Biechele
Außenpolitik Dieter Putz
Deutschlandpolitik Hans-Ulrich Pieper
Enthält
Ausarbeitungen der Referate Außen-, Deutschland- und Verteidigungspolitik für:

B) Für Wolfgang Bergsdorf - Büro Parteivorsitzender Betreff:
Redeentwurf für Helmut Kohl zur aktuellen Deutschlandpolitik, 23.01.1975
Briefentwurf - Kurt Strupp zum Thema Vietnam, 13.02.1975
Antwortentwurf für Helmut Kohl an Horst Jepsen bezüglich 17. Juni 1953 (17.06.1953) als Gedenktag der nationalen Einheit in Freiheit, 10.03.1975
Briefentwurf an Erich Honecker mit der Bitte zur Freilassung von Volker Franke, 17.04.1975
Ergänzung zum Entwurf des Grußwortes des Parteivorsitzenden zum sicherheitspolitischen Seminar in Koblenz - bezüglich Vietnam, 07.05.1975
Bonner Abschlusszahlungen an jüdische NS-Opfer, siehe Bundeskanzler Helmut Schmidt - Interview mit Hamburger Morgenpost (02.04.1975), 12.05.1975
Briefentwurf - Günter Sorge und die Stellung der CDU/CSU Fraktion im Deutschen Bundestag zu den Ostblockstaaten, 09.07.1975
Briefentwurf - Deutscher Bauernverband, 30.09.1975
Stellungnahme des Parteivorsitzenden zu Europa, 14.10.1975
Absage des Europa-Kongress, 15.10.1975
Strategie für eine mittelfristige Europapolitik der CDU, 15.10.1975
DUD-Artikel - 25 Jahre Berliner Freiheitsglocke, 16.10.1975
Antwortentwurf von Helmut Kohl - Komitee Deutsche Stimme für Gerechtigkeit in Zypern, 22.10.1975
Grußtelegramm - Zonenrandkongress 02.11.1975
Person und Politik von Todor Schiwkoff, 12.11.1975

Für Kurt Biedenkopf - Büro Geschäftsführer Betreff:
Zusammenstellung wesentlicher deutschland- und berlinpolitische Ereignisse der letzten Zeit - u.a.: Waldheim-Besuch 12.02.1975
Ausarbeitung zur Europäischen Gemeinschaft, 13.02.1975
Stellungnahme zum Entwurf einer außenpolitischen Plattform der JU und des Antrages Doetz [Wehrpflicht] an den Deutschlandrat der JU, 21.10.1975

Für Karl-Heinz Bilke, Betreff:
Vermerk zur Sitzung des Arbeitsausschusses für Auswärtige Beziehungen der CDU am 15.01.1975, 17.01.1975
Argumentationskarte Sicherheitspolitischer Kongress, 24.04.1975
Gespräch über gemeinsame deutschlandpolitische Aktivitäten mit der CSU, 09.07.1975
Vergleich der programmatischen Aussagen von SPD und CDU zur Deutschland-, Ost-, Außen- und Entwicklungspolitik, 19.08.1975
Festveranstaltung: 20 Jahre Bundeswehr, 15.10.1975
Außen-, Friedens- und Sicherheitspolitik - Allgemeine Anträge, 24.10.1975
Ergebnis der Gruppenleiterbesprechung vom 20.11.1975
CDU-Informationsdienst zur Deutschlandpolitik, 25.11.1975

Für Eckhard Biechele, Betreff:
Beitrag für Politik und Kultur, Die natioanle Herausforderung der DDR, 13.01.1975
Vergleich der programmatischen Aussagen von SPD und CDU zur Deutschland-, Ost-, Außen- und Entwicklungspolitik, 19.08.1975
Pro und Contra zu den deutsch-polnischen Vereinbarungen, 21.10.1975
Vergleich Orientierungsrahmen (OR) 85 mit der Neufassung des Allgemeinen Teils, 24.10.1975
Ergebnis der Gruppenleiterbesprechung vom 20.11.1975

H) Für Gert Hammer, Betreff:
Handreichung: Aktuelle Positionen zur Deutschlandpolitik, 22.01.1975
Entwicklungspolitische Leitlinien der CDU, ohne Datum
Überblick: Bundesausschuss für Sicherheitspolitik, ohne Datum
Großwetterlage, 19.04.1975
Aktualisierung der Broschüre Bilanz der Linkskoalition, 29.04.1975
Vorlage Strategie - Wahlkampfwerte Themen, 12.09.1975
Anhang zum Arbeitspapier Deutschlandpolitik vom 30.05.1975 - Stellungnahme, 01.10.1975
Sematest-Ausarbeitungen - Sicherheitspolitik, 21.10.1975

K) Für Karl-Joachim Kierey, Betreff:
Helmut Kohl: Ostpolitik gescheitert - Die Menschen wurden getäuscht!, ohne Datum
Argumentationskarte: Vietnam und die SPD, 18.04.1975
Frau und Politik: Vietnam und wir, 24.04.1975

Für Peter Korn, Betreff:
Pro und Contra zu den deutsch-polnischen Vereinbarungen, 21.10.1975
Verletzung rechtsstaatlicher Prinzipien in Chile, 18.11.1975
Sprechzettel Kurzreferat Aktuelle Europapolitik: Tiefpunkt der Europahoffnungen im Jahre 1974 nach der Ölkrise, 01.12.1975

M) Für Günter Meyer, Betreff:
Polens Humanität für Deutsche Millarden?, ohne Datum
Tagesplanung des Entwicklungspolitischen Kongresses am 04.-05.09.1975, 03.03.1975

Für Meinhard Miegel, Betreff:
Zugehörigkeit zu Gruppierungen außerhalb des Hauses (Auftrag Gruppenleiter-Sitzung vom 13.11.1975), 17.11.1975
Konzept einer Deutschlandpolitik, 26.11.1975
Deutschlandpolitische Arbeit - Arbeitsvorhaben für das Jahr 1976, 11.12.1975
Wahlkampfrelevante Fragen, 16.12.1975
Bundesfachausschuss für Deutschlandpolitik, 19.12.1975
Berlin und die Direktwahl zum Europäischen Parlament - Auftrag aus letzter Gruppenleitersitzung, 22.12.1975

N bis Z in nachfolgender Akte 07-001 : 19411
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
15.05.1974 - 22.12.1975
Personen
Bergsdorf, Wolfgang; Biechele, Eckhard; Biedenkopf, Kurt; Bilke, Karl-Heinz; Franke, Volker; Hammer, Gert; Honecker, Erich; Jepsen, Horst; Kierey, Karl-Joachim; Kohl, Helmut; Korn, Peter; Meyer, Günter; Miegel, Meinhard; Schiwkow, Todor; Schmidt, Helmut; Sorge, Günter; Strupp, Kurt

6

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 416/3
Aktentitel
Bundesfachausschuss für Agrarpolitik
Enthält
Einladungen, Protokolle, Anwesenheitslisten zu folgenden Sitzungen:
07.02.1975 Konstituierung
Aussprache über die Arbeitsweise des Bundesfachausschusses für Agrarpolitik, Pressemitteilung, Stichwortzettel für Generalsekretär Kurt Biedenkopf zur Konstituierung, Kurzchronik Bundesfachausschuss für Agrarpolitik, Mitgliederübersicht (Stand 16.12.1974), Berufungsvorschläge aus den Landesverbänden und den Vereinigungen;
17.05.1975
Einladung zur Pressekonferenz des Bundesfachausschusses für Agrarpolitik und der Arbeitsgruppe für Ernährung und Landwirtschaft der CSU zur Agrarstrukturpolitik in München, Presseberichte und Pressegespräch über aktuelle Fragen der Agrarpolitik;
05.09.1975
Berichterstattung über die Pressekonferenz vom 17.07.1975 und über die Ergebnisse im Arbeitskreis, Aussprache über Arbeitsvorlagen und über eventuelle Überweisung dieser Papiere an die Landesagrarausschüsse, Bauernkongress 1976 in Oldenburg (13.-14.02.1976), Entwurf des Agrarprogramms der CDU und der CSU in seiner endgültigen Fassung;
Stellungnahme Burkhard Ritz zur Sitzung, Arbeitsunterlagen zum Agrarprogramm;
Überarbeitete und korrigierte Fassungen des Agrarprogramms der CDU
Darin
Korrespondenz Frithjof Hildebrand über die Berufung in den Bundesfachausschuss für Agrarpolitik, kirchenamtliche Bestätigung über dessen Flucht 1957 aus der DDR
Jahr/Datum
24.06.1974 - 15.01.1975
Personen
Hildebrand, Frithjof; Ritz, Burkhard

7

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8029
Aktentitel
Bundesfachausschuss Innenpolitik
Fachkommission Verwaltungsreform
Klausurtagung in Wiehl 17./18.2.1975
Gert Hammer
Enthält
Protokolle:
17./18.2.1975, Beschlussprotokoll Klausurtagung Fachkommission Verwaltungsreform in Wiehl mit Anwesenheitsliste, auch 19.03.1975 Redaktionskommission in Bonn
Strukturreform neuer Entwurf, abschließende Formulierung der Entwicklung der Staatsaufgaben, Funktionalreform und Verwaltungsreform
13.12.1974, Beschlussprotokoll Fachkommission Verwaltungsreform, Anwesenheitsliste
Tagesordnung: keine
27.09.1974, Beschlussprotokoll Fachkommission Verwaltungsreform, Anwesenheitsliste
Tagesordnung:
1. Strukturreform, 2. Entwicklung der Staatsaufgaben, 3. Stadt-Umland-Probleme, 4. Terminierung
Korrespondenz:
Werner Neumann an Gert Hammer: Einarbeitung der Stellungnahmen aus Kiel und Stuttgart in die Reform
Rudolf Titzck an Heinrich Schwarz: Stellungnahme zur Vorlage Hauptprobleme der Verwaltungsreforn
Franz Weber an Gert Hammer: Teilnahme an der Klausurtagung
Herbert König an Gert Hammer: Stellungnahme zur Ausarbeitung Strukturreform, 02.02.1975
Heinrich Siedentopf an Werner Neumann: Teilnahme an der Fachkommission und Kritik an Organisation und Arbeitsweise der Fachkommission, 10.12.1974
Vermerk an Kurz Biedenkopf: Briefwechsel und vermitelndes Gespräch zwischen Werner Neumann und Ullrich Berger zum Zwischenbericht der Fachkommission Verwaltungsreform, 18.11.1974
Stellungnahme: Ullrich Berger zum Entwurf Funktionalreform, 18.06.1974
Werner Neumann an Ullrich Berger: Stellungnahme zur Kritik.
Vermerke, Entwürfe, Vorlagen, Beschlüsse:
Aufrag der Kommission: Hauptprobleme der Verwaltungsreform, Beschlussvorlage erstellen
Strukturreform
Heinrich Siedentopf: Entwicklung der Staatsaufgaben
Funktion der Verwaltung
Struktur einer Landesregieung - Ziele und Möglichkeiten
Presseerklärung: Hanna Walz zur Verwaltungsreform, 15.01.1975
Herbert König: Thesen zu einer integrierten Gesamtplanung - Entwicklungstendenzen und Perspektiven, Stand 25.05.1974
dabei auch: Das politisch-administrative System (Theoretische Ansätze von der Pragmatik bis zum Systemverständnis und Regierung und Verwaltung als System) und Kritik an Regierung und Verwaltung
Vermerk: von Klaus SeemannStrukturreform
Beschluss der Fraktionsvorsitzendenkonferenz: Vorschläge zur Neuordnung des Bund-Länder-Verhältnisses, 02.06.1972.
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
02.06.1972 - 04.09.1975
Personen
Berger, Ulrich; Biedenkopf, Kurt; Hammer, Gert; König, Herbert; Neumann, Werner; Siedentopf, Heinrich; Titzck, Rudolf

8

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 9842
Aktentitel
Organisationskommission (9)
E. Organisationskommission
6. Allgemeine Ablage - Kommissionssitzungen 01.10.1974 - 31.01.1975
Hauptabteilung I, Abteilung Parteiorganisation Karl Schumacher
Enthält
Kreisverband Göttingen: Günter Gieseke an Karl Schumacher, Betreff: Schriftliche Darstellung der Organisationsstruktur des Kreisverbandes Göttingen, 17.04.1974
Justitiar, Vorlage für den CDU-Bundesvorstand 23.09.1974, 19.09.1974
Vorlage für die Sitzung der Organisationskommission am 07.10.1974, 25.09.1974
Karl Schumacher an Prange, Betreff: Sitzung der Organisationskommission am 07.10.1974, 30.09.1974
Justitiar, Betreff: Änderung des Statut der CDU, 04.10.1974

07.10.1974:
Sitzung der Organisationskommission in Bonn
Tagesordnung:
1. Mitgliedschaft von Ausländern in der CDU
2. Zwischenbericht Modellversuche
3. Änderung des Bundesstatuts
Enthält auch:
Tonbandabschrift zur Organisationskommission am 07.10.1974
Auszug aus dem Protokoll der Sitzung der Organisationskommission vom 07.10.1974

Justitiar, Vorlage für die Sitzung der Organisationskommission der CDU am 19.11.1974, 13.11.1974
Bericht der CDU-Bundesgeschäftsstelle über die weitere Behandlung der vom CDU-Bundesausschuss am 10.12.1973 in Bonn gefassten Beschlüsse, 11.1974
Anträge F66 - F72 zur Parteiarbeit, 19.11.1974

19.11.1974:
Sitzung der Organisationskommission in Bonn
Tagesordnung:
1. Beratung des Statuts der CDU
2. Terminplan
Enthält auch:
Synopse A4 Querformat: Zusammenstellung der von der Organisationskommission beschlossenen Änderungen des Bundesstatuts

Bericht der Bundesgeschäftsstelle zur Sitzung des Bundesausschusses am 09.12.1974
Delegiertenschlüssel zum 23. Bundesparteitag Mannheim 23.-25.061975, 18.12.1974
Justitiar, Vorlage für die Organisationskommission der CDU zur Sitzung am 16.01.1975, 10.01.1975
Unterlagen zur Vorbereitung der Sitzung der Organisationskommission am 16.01.1974, 10.01.1975:
Problemkatalog zu §§ 20, 38 und 39 Statut der CDU, "Verwaltungsorganisation unterhalb der Kreis- oder Gemeindeebene und ihre Funktion", Formulierungsvorschläge zu offenen Punkten der §§ 16 und 19 Statut der CDU
Delegiertenschlüssel zum 23. CDU-Bundesparteitag, 15.01.1975
Justitiar Peter Scheib, Tischvorlage für die Sitzung der Organisationskommission der CDU am 16.01.1975, 15.01.1975

16.01.1975:
Beschlussprotokoll der Sitzung der Organisationskommission in Bonn
Tagesordnung:
1. Beratung des Statuts der CDU 19 Ortsverbände, Abschlussberatung der §§ 15-20, Rechte der Mitglieder §§ 4-14)
2. Verschiedenes
Enthält auch:
SPD, Die Schiedskommission beim Parteivorstand, Betreff: Entscheidung in dem Statutenstreitverfahren auf Antrag des Bezirks Franken wegen Auslegung des Organisationsstatuts der SPD und der "Grundsätze für die Tätigkeit der Arbeitsgemeinschaften in der SPD", 31.10.1974
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
01.10.1974 - 31.01.1975
Personen
Gieseke, Günter; Scheib, Peter; Schumacher, Karl

9

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 2455
Aktentitel
Bezirksverband 04 Potsdam
Protokolle Bezirksvorstand, Bezirkssekretariat, Kreissekretäre und Aktive 15.01.1975 - 19.12.1975
Abteilung Parteiorgane
Enthält
Protokolle und Dokumente von Sitzungen - auch erweitert - Bezirksvorstand, Bezirkssekretariat, Dienstbesprechungen mit den Kreissekretären, auch Kreisvorsitzende und Tagungen von Aktiven
- Kaufmännische Ablage
Themen:
Bezirksvorstand: Maßnahmeplan, 30. Gründungstag und Auszeichnungen und Kampf um die Wanderfahne, Bestätigung der Vorschläge für die zu wählenden Kreisvorstände Belzig bis Zossen, Empfang durch den 1. Sekretär der SED-Bezirksleitung, Genossen Wittig, Berufung der Aktive, kulturpolitische Aufgaben, Streichungen von Mitgliedschaften, Informationsbericht an Sekretariat Hauptvorstand
Bezirkssekretariat: Jahresananlyse, Jahreshauptversammlungen, Kreisdelegiertenkonferenzen und 12. Bezirksdelegiertenkonferenz - Parteiwahlen, Informationsberichte an und Berichterstattung vor Sekretariat Hauptvorstand, Schulbeschickung, langfristiger Maßnahmeplan, Kaderentwicklungsplan, Vorschläge für Bezirkstag, Bezirksorgan - Bezirkspresse - Märkische Union, Tagung mit Kreisvorsitzenden,
Konzept für Vorbereitung der 12 Bezirksdelegiertenkonferenz am 09.04.1975
Mitglieder bzw. Teilnehmer Bezirkssekretariat
1) Friedrich Kind - Bezirksvorsitzender
2) Leo Rotter - Stellvertretender Bezirksvorsitzender
3) Siegfried Cieslack - Sekretär für Agitation und Propaganda
- Mitglieder Sekretariat:
4) Ferdinand Fiedler - Abteilungsleiter für Wirtschaft
5) Hans Gehentges - Instrukteur Finanzen
6) Walter Müller - Stellvertreter des Vorsitzenden des Rates des Bezirkes, Abteilungsleiter Handel und Versorgung
7) Hans-Dieter Mandelkow
Kelch, Horn, Hultsch und Annerose Zibolsky
Gast: Dr. Scholz - Sekretär der Bezirksleitung der SED
Sekretariat nach Konstituierung Bezirksvorstand am 07.06.1975 Vgl.: 07-011-2440
1) Friedrich Kind - Bezirksvorsitzender
2) Leo Rotter - Stellvertretender Bezirksvorsitzender
3) neu: Hans-Dieter Mandelkow - Sekretär für Agitation und Propaganda, Nachfolger für Siegfried Cieslack
- Mitglieder Sekretariat:
4) Ferdinand Fiedler - Abteilungsleiter für Wirtschaft
5) Walter Müller - Stellvertreter des Vorsitzenden des Rates des Bezirkes, Abteilungsleiter Handel und Versorgung
6) neu: Horst Horn - Bezirksredakteur - Bezirkspresse
7) Hans Gehentges - Instrukteur Finanzen
Protokolle und Dokumente der Sitzungen:
Bezirksvorstand
11/29/74.-11/33/75 Sitzung 24.01.1975 - 16.05.1975
12/2/75.-12/75/14 Sitzung 11.06.1975 - 19.12.1975
Bezirkssekretariat
11/75/2.-12/75/12. Sitzung 03.02.1975 - 19.11.1975
Dienstbesprechungen mit Kreissekretären
15.01.1975 - 11.11.1975
Beratungen Bezirkssekretariat mit:
03.03.1975 - 22.09.1975
03.04.1975 - Auswertung 10. Bundeskongress und Bezirksdelegiertenkonferenz des DFD
09.09.1975 - Aktiv Wirtschaftspolitik
17.09.1975 - Aktiv Agrarpolitik
22.09.1975 - Abgeordneten des Bezirkstages
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
15.01.1975 - 19.12.1975
Personen
Cieslack, Siegfried; Fiedler, Ferdinand; Gehentges, Hans; Horn, Horst; Kind, Friedrich; Mandelkow, Hans-Dieter; Müller, Walter; Rotter, Leo; Zibolsky, Annerose

10

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 2464
Aktentitel
Bezirksverband 13 Leipzig
Protokolle Bezirksvorstand, Bezirkssekretariat, Kreissekretäre und Aktive 15.01.1975 - 17.12.1975
Abteilung Parteiorgane
Enthält
Protokolle und Dokumente von Sitzungen - auch erweitert - Bezirksvorstand, Bezirkssekretariat, Dienstbesprechungen mit den Kreissekretären, auch Kreisvorsitzende und Tagungen von Aktiven
- Kaufmännische Ablage
Themen:
Bezirksvorstand:
regelmäßig: Politische Information
Fragen der sozialistischen Wehrerziehung
Landwirtschaft und Nahrungsgüterwirtschaft
Parteiwahlen, Politisches Studium Einschätzung 1974/75 und Vorbereitung 1975/76
Geschlossenen Sitzung zur Vorbereitung BDK
30. Jahrestag der Befreiung - Vizekonsul der UdSSR in Leipzig Eugen Kamajew
geistig kulturelles Leben, dazu Bericht KV Delitzsch
Parteiverfahren Böhm
Erweitert - Auswertung 12. Sitzung Hauptvorstand und 15. Tagung Zentralkomitee der SED und für die nächsten Aufgaben
Politische Information und Problemdiskussion zur Vorbereitung 11. Parteitag der SED 18.-22.05.1976
Zur kirchenpolitische Situation und unserer bewußtseinsbildenden Arbeit mit Geistlichen, Theologen und Kirchenvorstandsmitgliedern
Volkswirtschaftsplan 1976
Bezirkssekretariat:
Bestätigung Informationsberichte, differenzierte Veranstaltungen
Auszeichnungen, Kaderfragen Kreisvorstand, Stadtbezirksvorstände und Bezirksvorstand, Disziplinarverfahren Birr und Hofmann
Jahreshauptversammlungen, Verteidigung und Bestätigung Konzeptionen Kreisdelegiertenkonferenzen und 12. Bezirksdelegiertenkonferenz - Parteiwahlen, Verteidigung KV Eilenburg, Torgau, Leipzig-Land und Leipzig-Stadt
Auswertung Politisches Studium 1974/75
Ausschüsse Nationale Front
Bezirksredakteur - Bezirkspresse "Die Union", Pressewerbung
Schulbeschickung Zentrale Schulungsstätte (ZSS)
Auszeichnungen, Haushalt 1974
Jahresstatistk, Bildung neuer Ortsgruppen und Mitgliederbewegung
Berufungen und Abberufungen
Treffen Veteranen
politisch-ideologische Situation der Kreisverbände und Arbeit mit den langfristigen Maßnahmepläne, Festigung der Ortsgruppen und Entwicklung von Stützpunkten zu Ortsgruppen, Bericht KV Borna, Oschatz und Döbeln
Kaderentwicklungspläne der Kreisverbände
Gemeinsame Sitzung mit dem Kreisverband Grimma
Erweiterte Kreisvorstandssitzungen
Kirchenvorstandsmitglieder
Problemdiskussion Vorschläge in Vorbereitung 11. Parteitag der SED 18.-22.05.1976
Besetzung hauptamtliche Funktionen in den Räten der Kreise, Städte und Gemeinden Kreise
Berichterstattung KV Delitzsch zur Arbeit mit langfristigen Maßnahmeplan
Mitgliedschaft in der DSF, Ehrenwimpel
Sitzung mit den Kreisvorsitzenden und Stadtbezirksvorsitzenden und Vorschläge an die Kreisleitung der SED
Arbeit mit den langfristigen Maßnahmeplänen
kirchenpolitische Situation
Informationsberichte an und Berichterstattung vor Sekretariat Hauptvorstand
Mitglieder bzw. Teilnehmer Bezirkssekretariat Leipzig
Fritz-Karl Bartnig - Bezirksvorsitzender
Hans-Ulrich Wittstock - Stellvertretender Bezirksvorsitzender
Georg Birr - Sekretär (- Sekretär für Agitation und Propaganda?)
- Mitglieder Bezirkssekretariat
Klaus-Peter Bigalke - Bezirksredakteur Die Union
Heinz Kühn - Stellvertreter des Vorsitzenden des Rates des Bezirkes, Mitglied Rat des Bezirkes und Abteilungsleiter Verkehr, Straßenwesen und Wasserwirtschaft beim RdB Leipzig
Helmuth Grosse - VOB
Eckner, Meyrich, Hoffmann, Marci
Heinz Kühn - Vorsitzender Bezirksuntersuchungsausschusss, KV Leipzig-Stadt
Sekretariat nach Konstituierung Bezirksvorstand 11.06.1975 Vgl.: 07-011-2449
Fritz-Karl Bartnig - Bezirksvorsitzender
Hans-Ulrich Wittstock - Stellvertretender Bezirksvorsitzender
neu: Frank Marci - Sekretär (- Sekretär für Agitation und Propaganda?) - Nachfolger für: Georg Birr
- Mitglieder Bezirkssekretariat
Heinz Kühn - Stellvertreter des Vorsitzenden des Rates des Bezirkes, Mitglied Rat des Bezirkes und Leiter der Abteilung Verkehrs- und Nachrichtenwesen
Klaus-Peter Bigalke - Bezirksredakteur Die Union
Christian Müller
Protokolle und Dokumente der Sitzungen:
Bezirksvorstand
30.-35. Sitzung 15.01.1975 - 11.06.1975
02.-07. Sitzung 17.07.1975 - 17.12.1975
Bezirkssekretariat
50.-59. Sitzung 30.01.1975 - 04.06.1975
01.-10. Sitzung 17.06.1975 - 17.12.1975
Dienstbesprechungen mit den Kreissekretären und Stadtbezirkssekretären
15.01.1975 - 16.12.1975
Differenzierte Beratungen Bezirkssekretariat mit:
12.02.1975 - Unionsfreundinnen, Internationales Jahr der Frau
19.02.1975 - Kreisschulungsreferenten und Zirkelleiter
20.02.1975 - Ärzte, Apotheker, Mitarbeitern des Gesundheitswesens
26.03.1975 - Handwerk
15.05.1975 - langjährigen verdienstvollen Unionsfreunden
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
15.01.1975 - 17.12.1975
Personen
Bartnig, Fritz-Karl; Bigalke, Klaus-Peter; Birr, Georg; Grosse, Helmuth; Kamajew, Eugen; Kühn, Heinz; Marci, Frank; Müller, Christian; Wittstock, Hans-Ulrich

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode