Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "15.02.1985" > 3 Objekte

2

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 936
Aktentitel
CDU-Bundesvorstand
Protokoll 30.08.1973
Bundesgeschäftsführer Karl-Heinz Bilke
Enthält
Ergebnisprotokoll der Sitzung des CDU-Bundesvorstandes vom 30.08.1973 in Bonn, Konrad-Adenauer-Haus
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage u.a.: Europa-Politik, Verhältnis Bonn-Paris, Zunahme Antiamerikanismus, Verhältnis zur DDR, Verfassungsfeinde im öffentlichen Dienst, Verhältnis zur FDP, Zusammenarbeit der CDU und CSU und CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
2. Vorbereitung 22. Bundesparteitag der CDU Hamburg 18.-20.11.1973, Hearing zu Bodenrecht, Berufliche Bildung, Vermögensbildung, Mitbestimmung - Diskussionsbeitrag Kurt Biedenkopf
3. Reform Sexualstrafrecht, Einsetzung einer Kommission unter Vorsitz von Friedrich Vogel
4. Erklärung zu Verfassungsfeinde im öffentlichen Dienst, dazu Pressemitteilung, 31.08.1973
5. Bericht der Grundsatzkommission, Erneuerung des Mandats, dazu Vermerk und Zweiter Bericht der Grundsatzkommission, 14.08.1973
6. Etat der CDU-Bundesgeschäftsstelle, dazu Bericht
7. CDU-Bundesfachausschüsse:
Fortsetzung der Delegation des Berufungsrechtes der Vorsitzenden an den Generalsekretär, Umbenennung des Bundesfachausschuss Verteidigungspolitik in Bundesfachausschuss Sicherheitspolitik
8. Neuberufung der Organisationskommission, dazu Vermerk und Papiere zur Neueinsetzung der Organisationskommission und Auflistung der Beratungsergebnisse der Organisationskommission
Enthält auch:
Anwesenheitsliste im Original
Kurt Biedenkopf: Auf dem Weg zur Unternehmergemeinschaft - Diskussionsrahmen für die Mitbestimmungsbeschlüsse der Partei, 28.08.1973
Vermerk für Helmut Kohl Betreff: Terminänderungen für CDU-Präsidium und CDU-Bundesvorstand am 17.09.1973
Vermerk Betreff: Äußerungen Rainer Barzel auf der Bundesvorstandsitzung am 16.08.1973 zu seinen weiteren beruflichen Plänen, 15.02.1985
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
1,5
Jahr/Datum
30.08.1973
20.02.1985
Personen
Barzel, Rainer; Biedenkopf, Kurt; Bilke, Karl-Heinz; Vogel, Friedrich

3

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 765/1
Aktentitel
Ablauf des Plenums und Gesetzesvorhaben.
10. WP, November 1984 - Mai 1985
PGF Rudolf Seiters.
Enthält
Vermerke, Korrespondenz, auch mit anderen Fraktionen, Tageskopien, Anträge, Presseerklärungen, Anträge auf Einberufung von "Aktuellen Stunden", Geschäftsordnungsfragen, Fraktionsangelegenheiten, Sachthemen, Bundestag und Bundesrat.
enthält u.a.:
Prozentuale Aufteilung der Redezeiten der Fraktionen;
Entwurf eines Zeitplans für die Sitzungen des Bundestages 1986;
Gerhard Braun (AG Kommunalpolitik) zur Gemeindefinanzierung;
Hermann Kroll-Schlüter zur Familienpolitik;
Werner Chory zu Kindergeldfragen;
Antrag von Eberhard Bueb (Grüne) für Mißbilligung von SS-Traditionstreffen und den Besuch des US-Präsidenten Reagan in Bitburg;
Reinhard Göhner zum Gesetzentwurf zur Änderung des Bundeskindergeldgesetzes / Vollwaisen (19.04.1985);
Wolfgang Schäuble mit Anregung, dass die AG Recht das Bundesverfassungsgericht besucht, hier auch: Klage gegen das Haushaltsgesetz 1981;
Schreiben zum Bundessozialhilfegesetz;
Kurt Faltlhauser zur 2. Stufe des Vermögensbildungsgesetzes (15.02.1985);
Haimo George zum Beschäftigungsförderungsgesetz;
Vermerke und Ausarbeitung zum interfraktionellen Gespräch zur Umweltpolitik am 07.02.1985;
Absicherung des Lebensrisikos der Pflegebedürftigkeit (04.02.1985);
Gerhard Stoltenberg zum Ansparförderprogramm für Existenzgründer (24.01.1985);
Michaela Geiger mit Bitte um Teilnahme an den Ältestenratssitzungen;
Wolfgang Schäuble mit Bitte das Gremium zu wählen, dass für die Bewilligung der Haushaltsmittel der Nachrichtendienste zuständig ist (11.01.1986);
Beschwerde von Hans-Jürgen Stutzer über Nichtbeantwortung von Anfragen durch die Bundesregierung, hier: Deutsch-Sowjetische Eisenbahnfähre;
Reinhard Göhner zum Parteispendenverfahren (13.11.1984).
Jahr/Datum
1984 - 1985
Personen
Braun, Gerhard; Bueb, Eberhard; Chory, Werner; Faltlhauser, Kurt; Geiger, Michaela; George, Haimo; Göhner, Reinhard; Kroll-Schlüter, Hermann; Schäuble, Wolfgang; Schäuble, Wolfgang; Seiters, Rudolf; Stoltenberg, Gerhard; Stutzer, Hans-Jürgen

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode