Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "1976:" > 109 Objekte

101

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 2551
Aktentitel
Bezirksverband 12 Dresden
Informationsberichte 12.02.1975 - 14.12.1976
Abteilung Information Annemarie Gohla
Enthält
Informationsberichte und Einschätzungen
Information zum 15. des Monats an Sekretariat Hauptvorstand und Fernschreiben zu Stellungnahmen und Meinungen der Mitglieder und parteiloser christlicher Bürger zu aktuell-politischen Ereignissen und zu Fragen und Problemen, die im Bezirksverband gegenwärtig eine Rolle spielen.
Kaufmännische Ablage.
Johannes Krätzig - Bezirksvorsitzender
Themen Informationsbericht allgemein:
1975:
Januar - Erkenntnisstand unserer Mitglieder über die Notwendigkeit der weiteren Stärkung der Verteidigungskraft der sozialistischen Staatengemeinschaft, Umsetzung Tagung Präsidium Hauptvorstand 21.05.1974 und Aussprache Erich Honecker und Leonid Breschnew
Februar - Eröffnung der Jahreshauptversammlungen
März - Abschlussbericht JHV
April - Zwischeneinschätzung der Kreisdelegiertenkonferenzen 1975
Mai - Abschlussbericht KDK
Juni - Erkenntnisstand unserer Mitglieder über die Herausbildung der sozialistischen Nation in der DDR
Juli - Meinungsbildung zu den Aussagen der Festveranstaltung 30. Gründungstag der CDU
August - Wirtschaftspolitik, Durchsetzung sozialistisches Sparsamkeitsprinzip beim Verbrauch von Material und Energie, Materialökonomie,
September - Außenpolitische Fragen, Ergebnisse der Konferenz für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa - KSZE
Oktober - Wirtschaft: Planerfüllung und Plandiskussion 1976
November - Erfüllungsstand Rahmenplan für die Arbeit der CDU im Jahre 1975, Vorbereitung 9. Parteitag SED 18.-22.05.1976
Dezember - Tagung Hauptvorstand "Bürgerpflicht und Christenpflicht" und 04.09.1976
1976:
Januar - Auswertung 13. Sitzung Hauptvorstand 16.-16.12.1975
Februar - Zwischenbericht Jahreshauptversammlung 1976, Entwürfe der Dokumente 9. Parteitag SED 18.-22.05.1976
März - 25. Parteitag KPdSU
April - Abschlussbericht Jahreshauptversammlung 1976, 9. Parteitag
Mai - Nationale Front, Aussprachen mit hauptamtlichen kirchlichen Mitarbeitern und Mitgliedern von kirchlichen Räten und Vorbereitung, 10. Parlament der FDJ
Juni - Auswertung 9. Parteitag der SED, Einschätzung Politisches Studium
Juli -Erkenntnisstand über Dialektik von friedlicher Koexistenz und Klassenkampf, Beziehungen zwischen der DDR und der BRD - Westdeutschland
August - Auswertung 15. Sitzung Hauptvorstand 25.06.1976
September - Wahlaufruf und Vorbereitung der Wahlen zur Volkskammer 17.10.1976
Oktober - Abschlussbericht über die Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung der Volkskammerwahlen 17.10.1976 - Wahlen zur Volkskammer und Bezirkstagen,
November - politisch-ideologische Arbeit mit Unionsfreunden, die im Gesundheitswesen und Sozialwesen tätig sind
Dezember - Tagung Hauptvorstand Bürgerpflicht und Christenpflicht und 03.09.1976
Enthält auch: Fernschreiben
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
12.02.1975 - 14.12.1976
Personen
Breschnew, Leonid; Honecker, Erich; Krätzig, Johannes

102

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 2552
Aktentitel
Bezirksverband 13 Leipzig
Informationsberichte 17.01.1975 - 13.12.1976
Abteilung Information Annemarie Gohla
Enthält
Informationsberichte und Einschätzungen
Information zum 15. des Monats an Sekretariat Hauptvorstand und Fernschreiben zu Stellungnahmen und Meinungen der Mitglieder und parteiloser christlicher Bürger zu aktuell-politischen Ereignissen und zu Fragen und Problemen, die im Bezirksverband gegenwärtig eine Rolle spielen.
Kaufmännische Ablage.
Fritz-Karl Bartnig - Vorsitzender, Wittstock - Stellvertretender Vorsitzender
Themen Informationsbericht allgemein:
1975:
Januar - Erkenntnisstand unserer Mitglieder über die Notwendigkeit der weiteren Stärkung der Verteidigungskraft der sozialistischen Staatengemeinschaft, Umsetzung Tagung Präsidium Hauptvorstand 21.05.1974 und Aussprache Erich Honecker und Leonid Breschnew
Februar - Eröffnung der Jahreshauptversammlungen
März - Abschlussbericht JHV
April - Zwischeneinschätzung der Kreisdelegiertenkonferenzen 1975
Mai - Abschlussbericht KDK
Juni - Erkenntnisstand unserer Mitglieder über die Herausbildung der sozialistischen Nation in der DDR
Juli - Meinungsbildung zu den Aussagen der Festveranstaltung 30. Gründungstag der CDU
August - Wirtschaftspolitik, Durchsetzung sozialistisches Sparsamkeitsprinzip beim Verbrauch von Material und Energie, Materialökonomie,
September - Außenpolitische Fragen, Ergebnisse der Konferenz für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa - KSZE
Oktober - Wirtschaft: Planerfüllung und Plandiskussion 1976
November - Erfüllungsstand Rahmenplan für die Arbeit der CDU im Jahre 1975, Vorbereitung 9. Parteitag SED 18.-22.05.1976
Dezember - Tagung Hauptvorstand "Bürgerpflicht und Christenpflicht" und 04.09.1976
1976:
Januar - Auswertung 13. Sitzung Hauptvorstand 16.-16.12.1975
Februar - Zwischenbericht Jahreshauptversammlung 1976, Entwürfe der Dokumente 9. Parteitag SED 18.-22.05.1976
März - 25. Parteitag KPdSU
April - Abschlussbericht Jahreshauptversammlung 1976, 9. Parteitag
Mai - Nationale Front, Aussprachen mit hauptamtlichen kirchlichen Mitarbeitern und Mitgliedern von kirchlichen Räten und Vorbereitung, 10. Parlament der FDJ
Juni - Auswertung 9. Parteitag der SED, Einschätzung Politisches Studium
Juli -Erkenntnisstand über Dialektik von friedlicher Koexistenz und Klassenkampf, Beziehungen zwischen der DDR und der BRD - Westdeutschland
August - Auswertung 15. Sitzung Hauptvorstand 25.06.1976
September - Wahlaufruf und Vorbereitung der Wahlen zur Volkskammer 17.10.1976
Oktober - Abschlussbericht über die Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung der Volkskammerwahlen 17.10.1976 - Wahlen zur Volkskammer und Bezirkstagen,
November - politisch-ideologische Arbeit mit Unionsfreunden, die im Gesundheitswesen und Sozialwesen tätig sind
Dezember - Tagung Hauptvorstand Bürgerpflicht und Christenpflicht und 03.09.1976
Enthält auch: Fernschreiben
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
17.01.1975 - 13.12.1976
Personen
Bartnig, Fritz-Karl; Breschnew, Leonid; Gohla, Annemarie; Honecker, Erich

103

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 2553
Aktentitel
Bezirksverband 14 Karl-Marx-Stadt
Informationsberichte 03.01.1975 - 13.12.1976
Abteilung Information Annemarie Gohla
Enthält
Informationsberichte und Einschätzungen
Information zum 15. des Monats an Sekretariat Hauptvorstand und Fernschreiben zu Stellungnahmen und Meinungen der Mitglieder und parteiloser christlicher Bürger zu aktuell-politischen Ereignissen und zu Fragen und Problemen, die im Bezirksverband gegenwärtig eine Rolle spielen.
Kaufmännische Ablage.
Joachim Gelfert, Konrad Loibl- Stellvertretender Vorsitzender, - Sekretär für Agitation und Propaganda
Themen Informationsbericht allgemein:
1975:
Januar - Erkenntnisstand unserer Mitglieder über die Notwendigkeit der weiteren Stärkung der Verteidigungskraft der sozialistischen Staatengemeinschaft, Umsetzung Tagung Präsidium Hauptvorstand 21.05.1974 und Aussprache Erich Honecker und Leonid Breschnew
Februar - Eröffnung der Jahreshauptversammlungen
März - Abschlussbericht JHV
April - Zwischeneinschätzung der Kreisdelegiertenkonferenzen 1975
Mai - Abschlussbericht KDK
Juni - Erkenntnisstand unserer Mitglieder über die Herausbildung der sozialistischen Nation in der DDR
Juli - Meinungsbildung zu den Aussagen der Festveranstaltung 30. Gründungstag der CDU
August - Wirtschaftspolitik, Durchsetzung sozialistisches Sparsamkeitsprinzip beim Verbrauch von Material und Energie, Materialökonomie,
September - Außenpolitische Fragen, Ergebnisse der Konferenz für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa - KSZE
Oktober - Wirtschaft: Planerfüllung und Plandiskussion 1976
November - Erfüllungsstand Rahmenplan für die Arbeit der CDU im Jahre 1975, Vorbereitung 9. Parteitag SED 18.-22.05.1976
Dezember - Tagung Hauptvorstand "Bürgerpflicht und Christenpflicht" und 04.09.1976
1976:
Januar - Auswertung 13. Sitzung Hauptvorstand 16.-16.12.1975
Februar - Zwischenbericht Jahreshauptversammlung 1976, Entwürfe der Dokumente 9. Parteitag SED 18.-22.05.1976
März - 25. Parteitag KPdSU
April - Abschlussbericht Jahreshauptversammlung 1976, 9. Parteitag
Mai - Nationale Front, Aussprachen mit hauptamtlichen kirchlichen Mitarbeitern und Mitgliedern von kirchlichen Räten und Vorbereitung, 10. Parlament der FDJ
Juni - Auswertung 9. Parteitag der SED, Einschätzung Politisches Studium
Juli -Erkenntnisstand über Dialektik von friedlicher Koexistenz und Klassenkampf, Beziehungen zwischen der DDR und der BRD - Westdeutschland
August - Auswertung 15. Sitzung Hauptvorstand 25.06.1976
September - Wahlaufruf und Vorbereitung der Wahlen zur Volkskammer 17.10.1976
Oktober - Abschlussbericht über die Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung der Volkskammerwahlen 17.10.1976 - Wahlen zur Volkskammer und Bezirkstagen,
November - politisch-ideologische Arbeit mit Unionsfreunden, die im Gesundheitswesen und Sozialwesen tätig sind
Dezember - Tagung Hauptvorstand Bürgerpflicht und Christenpflicht und 03.09.1976
Enthält auch: Fernschreiben
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
03.01.1975 - 13.12.1976
Personen
Breschnew, Leonid; Gelfert, Joachim; Gohla, Annemarie; Honecker, Erich

104

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 2554
Aktentitel
Bezirksverband 15 Berlin
Informationsberichte 02.01.1975 - 15.12.1976
Abteilung Information Annemarie Gohla
Enthält
Informationsberichte und Einschätzungen
Information zum 15. des Monats an Sekretariat Hauptvorstand und Sonderinformationen (Fernschreiben) zu Stellungnahmen und Meinungen der Mitglieder und parteiloser christlicher Bürger zu aktuell-politischen Ereignissen und zu Fragen und Problemen, die im Bezirksverband gegenwärtig eine Rolle spielen.
Kaufmännische Ablage.
Karl Burkert - Stellvertretender Vorsitzender, Friedrich - Sekretär für Agitation und Propaganda
Themen Informationsbericht allgemein:
1975:
Januar - 13. Tagung Zentralkomitee der SED, Erkenntnisstand unserer Mitglieder über die Notwendigkeit der weiteren Stärkung der Verteidigungskraft der sozialistischen Staatengemeinschaft, Umsetzung Tagung Präsidium Hauptvorstand 21.05.1974 und Aussprache Erich Honecker und Leonid Breschnew
Februar - Eröffnung der Jahreshauptversammlungen
März - Abschlussbericht JHV
April - Zwischeneinschätzung der Kreisdelegiertenkonferenzen 1975
Mai - Abschlussbericht KDK
Juni - Erkenntnisstand unserer Mitglieder über die Herausbildung der sozialistischen Nation in der DDR
Juli - Meinungsbildung zu den Aussagen der Festveranstaltung 30. Gründungstag der CDU
August - Wirtschaftspolitik, Durchsetzung sozialistisches Sparsamkeitsprinzip beim Verbrauch von Material und Energie, Materialökonomie,
September - Außenpolitische Fragen, Ergebnisse der Konferenz für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa - KSZE
Oktober - Wirtschaft: Planerfüllung und Plandiskussion 1976
November - Erfüllungsstand Rahmenplan für die Arbeit der CDU im Jahre 1975, Vorbereitung 9. Parteitag SED 18.-22.05.1976
Dezember - Tagung Hauptvorstand "Bürgerpflicht und Christenpflicht" und 04.09.1976
1976:
Januar - Auswertung 13. Sitzung Hauptvorstand 16.-16.12.1975
Februar - Zwischenbericht Jahreshauptversammlung 1976, Entwürfe der Dokumente 9. Parteitag SED 18.-22.05.1976
März - 25. Parteitag KPdSU
April - Abschlussbericht Jahreshauptversammlung 1976, 9. Parteitag
Mai - Nationale Front, Aussprachen mit hauptamtlichen kirchlichen Mitarbeitern und Mitgliedern von kirchlichen Räten und Vorbereitung, 10. Parlament der FDJ
Juni - Auswertung 9. Parteitag der SED, Einschätzung Politisches Studium
Juli -Erkenntnisstand über Dialektik von friedlicher Koexistenz und Klassenkampf, Beziehungen zwischen der DDR und der BRD - Westdeutschland
August - Auswertung 15. Sitzung Hauptvorstand 25.06.1976
September - Wahlaufruf und Vorbereitung der Wahlen zur Volkskammer 17.10.1976
Oktober - Abschlussbericht über die Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung der Volkskammerwahlen 17.10.1976 - Wahlen zur Volkskammer und Bezirkstagen,
November - politisch-ideologische Arbeit mit Unionsfreunden, die im Gesundheitswesen und Sozialwesen tätig sind
Dezember - Tagung Hauptvorstand Bürgerpflicht und Christenpflicht und 03.09.1976
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
02.01.1975 - 15.12.1976
Personen
Breschnew, Leonid; Gohla, Annemarie; Honecker, Erich

105

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 2641
Aktentitel
CDU-Hauptvorstand (1)
01.-19. Sitzung 13.10.1972 - 27.06.1977
Mitarbeiterkonferenz Dresden 10.02.1977
Dokumente und Vorbereitungen
Leiter Wissenschaftliche Arbeitsgruppe beim Parteivorsitzenden Gerhard Fischer
Enthält
01.-19. Sitzung
13.10.1972, 19.-20.12.1972
25.-26.06.1973, 16.10.1973, 20.-21.12.1973
08.04.1974, 25.06.1974, 15.07.1974, 20.12.1974
18.06.1975, 27.06.1975, 21.10.1975, 15.-16.12.1975
23.03.1976, 25.-26.06.1976, 17.09.1976, 20.12.1976
04.04.1977, 27.06.1977
Mitarbeiterkonferenz Dresden 10.02.1977
13.10.1972: 01. Sitzung in Erfurt (Konstituierung) (Vgl.: 07-011-2011)
Vorschläge Wahlen: Vorsitzender, stellvertretende Vorsitzende, Präsidium des Hauptvorstandes, Sekretariat des Hauptvorstandes, Zentraler Untersuchungsausschuss, Zentrale Revisionskommission,
Beschlüsse: Bildung Arbeitsgemeinschaften, Maßnahmen zur Auswertung 13. Parteitag Erfurt 11.-14.10.1972
19.-20.12.1972: 02. Sitzung in Eisenach (Vgl.: 07-011-2014)
Tagesordnung, Einladung,
Anträge: Wahl Redaktionskommission, Grußadresse an Botschafter UdSSR in der DDR Michail T. Jefremow, Geschäftsordnung Hauptvorstand, Weihnachtsgruß
25.-26.06.1973: 03. Sitzung in Burgscheidungen (Vgl.: 07-011-2013)
Tagesordnung, Einladungen, Terminänderungen, Konzertprogramm 25.06.1973,
Anträge: Bestätigung Information vom Präsidium an die 03. Sitzung Hauptvorstand, Stiftung und Verleihung Otto-Nuschke-Plakette
16.10.1973: 04. Sitzung in Berlin (Vgl.: 07-011-2012)
Tagesordnung, Einladung, Wahl Redaktionskommission,
Grußadresse an den Weltkongress für den Frieden Moskau 25.-31.10.1973,
Antrag Wahl von Hans Zillig zum Mitglied Sekretariat des Hauptvorstandes
20.-21.12.1973: 05. Sitzung in Burgscheidungen (Vgl.: 07-011-2015)
Tagesordnung, Einladung,
Anträge: Wahl Redaktionskommission, Rahmenplan für die Arbeit der CDU 1974, Weihnachtsgruß
08.04.1974: 06. Sitzung in Berlin (Vgl.: 07-011-2016)
Tagesordnung, Einladung,
Anträge: Wahl Redaktionskommission, Bestätigung Brief an alle Ortsgruppenvorstände,
Thesengliederung Bericht Präsidium des Hauptvorstandes auf der 06. Sitzung (2 Entwürfe)
25.06.1974: 07. Sitzung in Burgscheidungen (Vgl.: 07-011-2017)
Tagesordnung, Einladung,
Antrag auf Wahl von Hans Koch ins Präsidium des Hauptvorstandes,
Konzeption für die 07. Sitzung
15.07.1974: 08. Sitzung in Weimar (Vgl.: 07-011-2018)
Tagesordnung, Einladung,
Thesengliederung Bericht Präsidium 08. Sitzung,
20.12.1974: 09. Sitzung in Weimar (Vgl.: 07-011-2019)
Tagesordnung, Einladung,
Anträge: Wahl Redaktionskommission, Rahmenplan für die Arbeit der CDU 1975, Brief Hauptvorstand an alle Ortsgruppenvorstände, "Ruf zur Solidarität", Weihnachtsgruß, einmalige Erhöhung des Kontingents der Verleihung des Otto-Nuschke-Ehrenzeichens zum 30. Gründungstag CDU,
Thesengliederung Bericht Präsidium
18.06.1975: 10. Sitzung in Berlin (Vgl.: 07-011-2360)
Einladung
27.06.1975: 11. Sitzung in Berlin (Vgl.: 07-011-2498)
Tagesordnung, Einladung,
21.10.1975: 12. Sitzung in Berlin, Steinsaal im Hause des Nationalrates (Vgl.: 07-011-2361)
Tagesordnung, Einladung
15.-16.12.1975: 13. Sitzung in Weimar (Vgl.: 07-011-2362)
Tagesordnung, Einladung,
Anträge: Wahl Redaktionskommission, Bestätigung Bericht über Erfüllung Rahmenplan Arbeit der CDU 1975, Rahmenplan Arbeit der CDU im ersten Halbjahr 1976, Weihnachtsgruß Hauptvorstand, Ruf zur Solidarität,
Konzeption einer Tagung Präsidium des Hauptvorstandes anlässlich 93. Geburtstag Otto Nuschke am 23.02.1976 in Burgscheidungen
Vorweihnachtliches Konzert am 15.12.1975 Herderkirche Weimar,
23.03.1976: 14. Sitzung in Berlin, Steinsaal im Hause des Nationalrates (Vgl.: 07-011-2363)
Tagesordnung, Einladung,
Bericht über Jahreshauptversammlungen 1976,
25.-26.06.1976: 15. Sitzung in Burgscheidungen
Tagesordnung, Einladung,
Anträge: Wahl Redaktionskommission, 14. Parteitag Dresden 12.-14.10.1977, Rahmenplan Arbeit der CDU in Vorbereitung auf 14. Parteitag,
Erklärung 15. Tagung Hauptvorstand der CDU,
17.09.1976: 16. Sitzung in Berlin, Steinsaal im Hause des Nationalrates (Vgl.: 07-011-2500)
Tagesordnung, Einladung,
Thesengliederung Bericht Präsidium des Hauptvorstandes 16. Sitzung Hauptvorstand,
20.12.1976: 17. Sitzung in Burgscheidungen (Vgl.: 07-011-2501)
Tagesordnung, Einladung,
Anträge: Wahl Redaktionskommission, Mitarbeiterkonferenz am 10.02.1977 in Dresden, Weihnachtsgruß, Bildung von Kommissionen zur Vorbereitung 14. Parteitag der CDU ( 1. Rechenschaftsbericht, 2. Entschließung, 3. Vorschläge),
10.02.1977: Mitarbeiterkonferenz in Dresden (Vgl.: 07-011-2495)
Tagesordnung, Aufgabenplan Referat des Parteivorsitzenden auf der Mitarbeiterkonferenz der CDU am 10.02.1977 Dresden,
04.04.1977: 18. Sitzung in Berlin, Steinsaal im Hause des Nationalrates (Vgl.: 07-011 : 2502)
Tagesordnung, Einladung,
Anträge: Wahl Redaktionskommission, Konzeption für den 14. Parteitag Dresden 12.-14.10.1977
27.06.1977: 19. Sitzung in Burgscheidungen (Vgl.: 07-011-2503)
Tagesordnung, Einladung,
Anträge: Entbindung von Hermann Kalb von seiner Funktion als Sekretär des Hauptvorstandes und Wahl von Adolf Niggemeier zum Mitglied Präsidium des Hauptvorstandes und Sekretär des Hauptvorstandes, Berufung Wahlausschuss 14. Parteitag Dresden 12.-14.10.1977
Enthält auch: Aufruf zum Literarischen Wettbewerb
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3,0
Jahr/Datum
13.10.1972 - 27.06.1977
Personen
Fischer, Gerhard; Jefremow, Michail; Kalb, Hermann; Koch, Hans; Niggemeier, Adolf; Nuschke, Otto; Zillig, Hans

106

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 3400/1
Aktentitel
Parteivorsitzender Gerald Götting
Persönliche Informationsberichte der Bezirksvorsitzenden und Abteilungsleiter 01.01.1977 - 01.06.1977
Abteilung Information
Enthält
Monatliche Informationsberichte der Bezirksvorsitzenden und der Abteilungsleiter an den Parteivorsitzenden zum 1. des Monats
Bezirksverband Rostock bis Berlin, daran anschließend je Monat Persönlicher Bericht der Abteilungsleiter
2) Monatliche Auswertungen der Berichte durch die Abteilung Planung und Koordinierung und Weiterleitung durch Ulrich Fahl an die Sekretäre bzw. Abteilungsleiter nur für Bericht zum 01.01.1977
Enthält nicht: Auswertung Februar bis Juni
Themen:
Januar:
- Gera: Pfarrer Siegbert Putzke
Informationen zu kirchenpolitischen Fragen, Arbeitsgruppen Christliche Kreise beim BA der Nationale Front Halle
- Erfurt: Diplomatenjagd ohne die Vorsitzenden der mit der SED befreundeten Parteien
- Gera: Grundsatzfragen nach 1976: kann ein Christ noch Lehrer sein, Oskar Brüsewitz, Volkskammerpräsident, Wolf Biermann, Freilassung Bukowski - Luis Corvalan
- Berlin: Intershopläden, Westgeld
Weiterhin:
4. Tagung Zentralkomitee der SED, Bauwesen, hauptamtliche Mitglieder der Räte der Bezirke und Kreise
Zuzug nach Berlin
Kaderfragen
Gespräche mit SED-Bezirksleitungen und Meinungsbildung in den CDU-Bezirken zu aktuellen Entwicklungen in der SED -Tagungen des ZK der SED
Bezirksdelegiertenkonferenzen der CDU und andere Parteiveranstaltungen
Diskussion über aktuelle politische Vorgänge
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
01.01.1977 - 01.06.1977
Personen
Götting, Gerald

107

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 811/5
Aktentitel
Bundesgrenzschutz.
Neuordnung.
Enthält
Vermerke, Korrespondenz, Ausarbeitungen, Anfrage, Entwürfe.
enthält u.a.:
1977: Günter Reichert mit Vermerk: Sammlung von Papieren der Gesprächsteilnehmer der Sitzung mit Vertretern des BGS am 17.05.1977;
Teilnehmerliste des Gespräches, Stellungnahme zum Tätigkeitsbericht des BGS 1976;
1976: Telegramm von Alois Mertes an Alfred Dregger bezüglich eines FAZ-Artikels zum Personalstrukturgesetz des BGS.
Erich Mende mit Bericht des BGS zur Lage an der innerdeutschen Grenze (27.02.1976);
Wilhelm Mensing zum BGS-Personalstruktur-Gesetz, hier Schreiben von Karl Ball;
1975: Friedrich Vogel an Alfred Dregger zu den Unterlagen von General im BGS a.D Grüner zum BGS-Strukturgesetz;
Vermerk vom 21.10.1975 zum BGS-Strukturgesetz, hier mit Anmerkungen von Alfred Dregger;
Johannes Gerster im DUD: Eine neue Personalstruktur für den Bundesgrenzschutz;
Rudolf Grüner: Stellungnahme zum Entwurf eines Gesetzes über die Personalstruktur des Bundesgrenzschutzes;
Vermerke über eine Teilnahme von Alfred Dregger an einer BGS-Übung;
Entschließungsantrag der CDU/CSU-Fraktion zur dritten Beratung über das Gesetz über die Personalstruktur des BGS;
Beschlussprotokoll der AG Verteidigung vom 10.06.1975;
Stellungnahme der AG Innere Sicherheit BGS des LV Hessen zum Personalstrukturgesetz;
1973: Staatssekretär Hermann Maassen mit Bericht betreffend die Vorwürfe der Gewerkschaft der Polizei gegen den Bundesgrenzschutz;
Gewerkschaft der Polizei mit Schreiben zu skandalösen Ausbildungsmethoden beim Bundesgrenzschutz.
Jahr/Datum
1973 - 1977
Personen
Ball, Karl; Dregger, Alfred; Gerster, Johannes; Grüner, Rudolf; Maassen, Hermann; Mende, Erich; Mensing, Wilhelm; Mertes, Alois; Reichert, Günter

109

Bestand
CDU-Plakate ( 10-031)
Signatur
10-031
Objekt-Signatur
10-031 : 50213
Bilddarstellung
#
Jahr/Datum
1976
Titel
14. Plakat
Enthält/Text
1976: Bundestagswahlplakat
Kommentar
Vgl. Plakat Nr. 10-001-1862
Auftraggeber
CDU-Bundesgeschäftsstelle, Bonn
Format
DIN A1

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode