Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "21.-22.11.1968" > 3 Objekte

2

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 1900
Aktentitel
Außenpolitische Kommission,
Protokolle und Korrespondenz 1967 - 1968
Enthält
Protokolle:
14.12.1967 Konstituierung
Vorbereitung
Tagesordnung u.a.:
1. Wahl Vorsitzender der Kommission und Stellvertreter
2. Planung kommende Sitzung
24.01.1968
Tagesordnung u.a.:
1. Erarbeitung einer Stellungnahme zu dem Entwurf CDU-Aktionsprogramm
2. Diskussion zum Thema: Gewaltverzicht und Austausch von Gewaltverzichtserklärungen sowie zur Berlin-Politik
14.02.1968
Tagesordnung:
1. Bekanntgabe neu berufene Mitglieder
2. Erläuterung Arbeitspapier von Manfred Abelein: Die neue deutsche Ostpolitik
03.04.1968
Tagesordnung:
1. Kurzreferat Olaf Baron von Wrangel: Alleinvertretungsanspruch
2. Aussprache
31.05.1968
Tagesordnung:
1. Die oppositionellen Thesen für eine Anerkennung der SBZ (Sowjetisch besetzte Zone)
Enthält nicht: Anwesenheitsliste
26.06.1968
Tagesordnung:
1. Fortsetzung der Aussprache über das Arbeitspapier von Manfred Wörner: Die oppositionellen Thesen für eine Anerkennung der SBZ (Sowjetisch besetzte Zone)
22.08.1968
Tagesordnung:
1. Entwurf für ein Aktionsprogramm der CDU
Enthält: Schlussentwurf für die Programmkommission zu den Themen Deutschland- und Außenpolitik
02.10.1968
Tagesordnung:
1. Politische Tendenz der CSSR (Tschechoslowakische Sozialistische Republik)
2. CSSR-Entwicklung Bedrohung für die Ideologie des Kommunismus und der Position der Sowjetunion
Enthält nicht: Anwesenheitsliste
Materialien:
Mitgliederliste
Bestandsaufnahme über die Tätigkeiten der Landesverbände im Bereich der Deutschlandpolitik
Ausarbeitung zum Vertriebenenkongress der CDU am 21.-22.11.1968 in Wiesbaden
Olaf von Wrangel: Das Alleinvertretungsrecht
Aktionsprogramm 1968,
Schlussentwurf für die Programmkommission zu den Themen Deutschland- und Außenpolitik, 23.08.1968
Die häufigsten Thesen für die Anerkennung der SBZ (Sowjetisch besetzte Zone) als Alternative zur Wiedervereinigungspolitik (Entwurf 15.05.1968)
Empfehlungen Arbeitskreis I zur Deutschland- und Ostpolitik
Korrespondenz A bis Z:
Karl-Heinz Bilke: Besetzung der Kommission
Claus Jäger: Deutsch-Polnischer Vertrag, Flugblatt Bürger-Aktion Gesamtdeutschland
Johann Baptist Gradl: Ausführliche Niederschrift vom 31.05.1968, Aufstellung der Mitglieder
Wahl: Konstituierung
Richard von Weizsäcker und Johann Baptist Gradl an Bruno Heck: Aktionsprogramm
Jahr/Datum
1967 - 1970
Personen
Abelein, Manfred; Wörner, Manfred; Wrangel, Olaf von

3

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 19053
Aktentitel
Abteilung Politische Sachreferate (3)
Vertriebenen- und Flüchtlingskongress der CDU/CSU
Wiesbaden 21.-22.11.1968, 21.09.1962 - 22.11.1968
Abteilungsleiter Hermann Josef Unland
Enthält
Politik für Deutschland - Vertriebenen- und Flüchtlingskongress der CDU/CSU Wiesbaden 21.-22.11.1968
1) Stenographisches Protokoll
der 1. und 2. Plenarsitzung vom 21.-22.11.1968

2) Dokumentation (Reden und Referate sind nummeriert)
1. Plenarsitzung am 21.11.1968:
Kai-Uwe von Hassel (1)
Rainer Barzel (8)
Ansprache Generalsekretär der CSU Max Streibl (11)
Arbeitskreise I bis II
Arbeitskreis I: Deutschland- und Ostpolitik
Johann Baptist Gradl (4)
Werner Marx, Kurzfassung des Referates Deutsche Ostpolitik (6)
Arbeitskreis II: Politik für Vertriebene und Flüchtlinge:
Josef Nick (2)
Maria Jacobi (5)
Heinrich Windelen, Kurzfassung (9)
Arbeitskreis III: Kulturpolitik für Vertriebene und Flüchtlinge:
Gerd Lemmer (3)
Hans-Joachim von Merkatz (7)
2. Plenarsitzung am 22.11.1968:
Josef Stingl: Der soziale Auftrag für Vertriebene und Flüchtlinge (10)
Empfehlungen der Arbeitskreise:
Arbeitskreis I zur Deutschland- und Ostpolitik
Arbeitskreis II zur wirtschaftlichen und sozialen Eingliederung der Vertriebenen und Flüchtlinge
Arbeitskreis III Kulturpolitik für Vertriebene und Flüchtlinge
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2,5
Jahr/Datum
21.09.1962 - 22.11.1968
Personen
Barzel, Rainer; Gradl, Johann Baptist; Hassel, Kai-Uwe von; Jacobi, Maria; Kraske, Konrad; Lemmer, Gerd; Marx, Werner; Merkatz, Hans-Joachim von; Nick, Josef; Stingl, Josef; Streibl, Max; Unland, Hermann Josef; Windelen, Heinrich

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode