Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "21.03.1963" > 4 Objekte

1

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 1456
Aktentitel
CDU-Präsidium 02.06.1962 - 22.12.1965
Dokumente und Materialien
Bundesgeschäftsführer Konrad Kraske
Enthält
Korrespondenz, Vermerke

Enthält: Namentliche Aufstellung A bis Z u.a.: CDU-Bundesvorstand, CDU-Präsidium, Landesverbände, Vereinigungen, Regierungschefs, CDU-Bundesminister (18.06.1962 und 09.06.1964)
Enthält auch: Entwürfe Pressemitteilungen

1) Bedeutende Pressemeldungen 1957 - 19.10.1962 ohne Datum

Gesetzliche Alterssicherung
Regierungskrise
Pariser Vertrag
Aussenminister Schröder in den USA

2) CDU-Präsidiumssitzungen von 1962 bis 1965

1962
Statutenänderung: 11. Bundesparteitag der CDU Dortmund 02.-05.06.1962, Vorlage CDU-Bundesvorstand und CDU-Bundesausschuss an den 11. Bundesparteitag der CDU Dortmund 02.-05.06.1962

Vermerk für Josef-Hermann Dufhues, Betreff: Grundsatzausschuss, Liste der bisherigen Mitglieder des CDU-Bundesvorstandes nach §23b, Entschließungsantrag des Arbeitskreises III

Brief von Herrn Müllenbach an Josef-Hermann Dufhues bezüglich eines Schreibens von Adenauer (Konrad Adenauer: Tagesordnung bestimmt der Vorsitzende)

Vermerk für Bundeskanzler Konrad Adenauer von Konrad Kraske, Betreff: Zusammensetzung des Bundesvorstandes (Mitglieder für CDU-Bundesvorstand)

26.06.1962: Erste Sitzung CDU-Präsidium

Korrespondenz: Themen der Sitzungen vom 27.07.1962 bis zum 18.12.1962 (u.a.: Vermerk Unland für Konrad Kraske: Kritik am Regierungsprogramm durch den Bundesausschuss für Wirtschaftspolitik und Fritz Burgbacher bezüglich der Parteifinanzen und Staatsbürgerliche Vereinigung, 18.10.1962, Einladung Deutscher Presseclub für den 19.10.1962, Aktennotiz vom 29.10.1962 für Konrad Kraske - Betreff: Essen mit den Herausgebern der FAZ, Einladung vom 18.12.1962 von Konrad Adenauer zum gemeinsamen Essen mit den Intendanten der deutschen Rundfunk- und Fernsehanstalten)

1963
Brief vom 03.01.1963 von Josef-Hermann Dufhues an Konrad Adenauer, Betreff: Landtagswahl in Hessen am 11.11.1962, Bezug: Schreiben von Wilhelm Fay vom 19.11.1962

Korrespondenz: Themen der Sitzungen vom 14.01.1963 bis zum 16.12.1963 (25.01.1963: Einladung zum gemeinsamen Essen mit den leitenden Herren des Springer-Verlages, Vermerk vom 24.01.1963 für Konrad Adenauer von Selbach - Betreff: Stellungnahme zur Analyse der Landtagswahl im November 1962 von Fay, Einladungen an dpa für Essen Präsidium am 08.02.1963, Erhebung in den Kreisverbänden 1963, Aktennotiz für Josef-Hermann Dufhues - Betreff: Wessel-Gespräch im Fernsehen, Artikel aus der Bonner Rundschau vom 08.02.1963 "Selbstbeteiligung wird abgelehnt" (Krankenversicherungs-Gesetz), Vorlage für die CDU-Präsidiumssitzung - über die Einrichtung einer zentralen Mitgliederkartei, Mitteilung für die Presse vom 21.03.1963 - Betreff: Kommuniquéüber die Sitzung des SPD-Vorstandes am 21.03.1963 in Berlin, DIMITAG, Parteiengesetz)

1964
Vorlage an das Präsidium: Mitgliederwerbung 1963 / 1964

Entwurf: Entschließung des 12. Bundesparteitages der CDU Hannover 14.-17.03.1964 zum Selbstverständnis der CDU

Korrespondenz: Themen der Sitzungen vom 16.01.1964 bis zum 18.12.1964 (Vermerk von Konrad Kraske an Konrad Adenauer vom 20.02.1964: das Fehlen einer im Voraus vereinbarten Tagesordnung, Vermerk für Josef-Hermann Dufhues: Landesverband Oder/Neiße - Neuwahl des Bundesparteigerichts, Außenpolitik, Vorstandsbeschlüsse der SPD, Vorlage vom 08.05.1964 für das CDU-Präsidium - Betreff: Neubauplanung für das Verwaltungsgebäude der CDU - Zusammenstellung der kritischen Punkte nach den derzeitigen Planungsunterlagen, Vorschlag der SPD für eine Wahlkampfvereinbarung, Entwurf Wahlkosten-Begrenzungsabkommen

1965
Korrespondenz: Themen der Sitzungen vom 14.01.1965 bis zum 22.12.1965 (20.09.1965: Vorschlag Ludwig Erhard als Bundeskanzler)
Jahr/Datum
1957 - 22.12.1965
Personen
Kraske, Konrad

2

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 1723
Aktentitel
Sekretariat Hauptvorstand
Dienstbesprechungen mit den Bezirksvorsitzenden
Protokolle 24.01.1963 - 11.12.1963
Generalsekretär Gerald Götting
Enthält
Protokolle über Beratungen mit Bezirksvorsitzenden.
1. Ausfertigung von 36, ab 1962 34 Ausfertigungen
Vgl.: 07-011-0374 Büro der Parteileitung Kurt Höhn
Teilnehmer - Bezirksvorsitzende
01 BV Rostock - Otto Sadler
02 BV Schwerin - Hans Koch
03 BV Neubrandenburg - Max Christiansen
04 BV Potsdam - Friedrich Kind
05 BV Frankfurt (Oder) - Ernst Eckardt, Hermann Mock ab 17.09.1963
06 BV Cottbus - Karl Dölling
07 BV Magdeburg - Ulrich Fahl
08 BV Halle - Willy Winkelmann, Norbert Kraja ab 14.05.1963
09 BV Erfurt - Franz Kirchner
10 BV Gera - Georg Wipler
11 BV Suhl - Werner Behrend
12 BV Dresden - Friedrich Mayer
13 BV Leipzig - Fritz-Karl Bartnig
14 BV Karl-Marx-Stadt - Lothar Fischer
15 BV Berlin - Hans-Jürgen Rösner
ZPS Halle Erwin Krubke
24.01.1963
Tagesordnung:
1. Auswertung 6. Parteitag der SED 15.-21.01.1963
2. Vorbereitung Mitarbeiterkonferenz
3. Mitteilungen und Anfragen
Enthält nicht: 31.01.1963 - Dienstbesprechung mit Sekretären für Agitation und Propaganda
13.02.1963
Tagesordnung:
1. Unsere Aufgaben nach dem 6. Parteitag der SED und der Präsidiumstagung Nationalrat am 05.02.1963 in Vorbereitung der Mitarbeiterkonferenz
2. Mitteilungen und Anfragen zur Mitarbeiterkonferenz
21.03.1963
Tagesordnung:
1. Auswertung Mitarbeiterkonferenz in Dresden
2. Jahreshauptversammlungen
3. Auswertung der Statistik
4. Mitteilungen und Anfragen
09.04.1963
Tagesordnung:
1. Diskussion Volkswirtschaftsplan 1964
2. Fragen der Landwirtschaft
3. Veränderung der Ordnungen der örtlichen Volksvertretungen
4. Jahreshauptversammlungen
5. Beratung Politbüro der SED und Ministerrat mit Schriftstellern und Künstlern
6. Tagung der Christlichen Friedenskonferenz
14.05.1963
Tagesordnung:
1. Aufgaben auf kirchenpolitischem Gebiet
2. Jahreshauptversammlungen
3. Mitteilungen und Anfragen
11.06.1963
Tagesordnung:
1. Erfahrungsaustausch zur politischen Weiterbildung und zu den Themen des Monats
2. Programme der Ortsgruppen
3. 14. Sitzung Hauptvorstand 26.-27.06.1963
4. Mitteilungen und Anfragen
Enthält nicht: 14.10.1963
12.11.1963
Tagesordnung:
1. Auswertung Mitarbeit in der Wahlbewegung
2. Verbesserung der politischen Massenarbeit
3. Vorbereitung 16. Sitzung Hauptvorstand 18.11.1963
4. Verschiedenes
10.-11.12.1963
Tagesordnung:
1. Vorbereitung 11. Parteitag Erfurt 30.09.-03.10.1964
2. Direktive Jahreshauptversammlungen
3. Vorbereitung Deutscher Bauernkongress
4. Arbeit in Wohngebieten
5. Arbeit mit katholischen Christen
6. Jugendkommuniqué und Entwurf Jugendgesetz
7. Gespräche mit westdeutschen Besuchern
8. Mitteilungen und Anfragen
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
1
Jahr/Datum
24.01.1963 - 11.12.1963
Personen
Bartnig, Fritz-Karl; Behrend, Werner; Christiansen, Max; Dölling, Karl; Eckardt, Ernst; Fahl, Ulrich; Fischer, Lothar; Kind, Friedrich; Kirchner, Franz; Koch, Hans; Kraja, Norbert; Krubke, Erwin; Mayer, Friedrich; Mock, Hermann; Rösner, Hans-Jürgen; Sadler, Otto; Winkelmann, Willy; Wipler, Georg

4

Bestand
Landtagswahlplakate Rheinland-Pfalz (10-010)
Signatur
10-010
Objekt-Signatur
10-010 : 227
Bilddarstellung
#
Jahr/Datum
21.03.1963
Titel
Ohne Ort
Enthält/Text
Innenminister
August
Wolters
spricht ...
CDU
Kommentar
Rückseitig rot beschriftet
Format
DIN A1

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode