Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "21.10.1983" > 6 Objekte

5

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 3571
Aktentitel
Bundesfachausschuss Energie und Umwelt
Sitzungen 1983 - 1984, 21.10.1983 - 06.06.1984
Hauptabteilung II Politik, Energie- und Umweltpolitik Alfred Walter
Enthält
07.12.1983: Konstituierung
Tagesordnung u.a.:
1. Wahlen
Vorsitzender: Senator Volker Hassemer MdA
Stellvertretender Vorsitzende: Reinhard Göhner, Klaus Töpfer
Arbeitsprogramm:
Koordination umweltpolitische Initiativen von Bund und Ländern
Ökologie-Ökonomie
martkwirtschaftliche Instrumente
Umweltkongress
32. Bundesparteitag Stuttgart 09.-11.05.1984
Umweltpolitik
Entschließungsantrag: Unsere Verantwortung für die Umwelt, Umweltpolitik der Europäischen Gemeinschaft

Berufungen der Mitglieder, Wahlscheine

06.02.1984:
Tagesordnung u.a.:
Kooptationen, Arbeitsprogramm
Entschließungsantrag zum Umweltschutz (verabschiedet am 21.10.1983),
Grüne Charta Südbaden (Entwurf der Arbeitsgruppe CDU-Bezirksverband Südbaden, Stand 01.12.1983),
Klaus Töpfer: Neue Instrumente in der Umweltpolitik
Volker Hassemer: Ausgangspunkte heutiger Umweltpolitik, 01.1984

04.04.1984: Landesvertretung Berlin
Gemeinsame Vorstandssitzung mit dem Bundesfachausschuss Agrarpolitik und dem Bundesfachausschuss Verkehrspolitik (Ergebnisse), 17.04.1984

04.05.1984:
Tagesordnung u.a.:
Umweltpolitischer Fachkongress
Kontakte mit anderen Bundesfachausschüssen
Konstituierung von Arbeitsgruppen,
Vorbereitung 32. Bundesparteitag der CDU Stuttgart 09.-11.05.1984
Broschüre: Stuttgarter Leitsätze für die 80er Jahre
Entwurf Beschreibung umweltpolitischer Fachkongress der CDU
Hans H. Puxbaumer: Zur Entschwefelung von Heizöl EL und Dieselkraftstoff
Anträge und Empfehlungen der Antragskommission zum 32. Bundesparteitag Stuttgart 09.-11.05.1984
Lutz Wicke: Die Bedeutung marktwirtschaftlicher Instrumente des Umweltschutzes für Wirtschaft und Verwaltung bei der Fachtagung "Marktwirtschaftliche Instrumente im Umweltschutz - Was kommt auf Wirtschaft und Verwaltung zu?", 03.1984
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
21.10.1983 - 06.06.1984
Personen
Göhner, Reinhard; Hassemer, Volker; Puxbaumer, Hans H.; Töpfer, Klaus; Walter, Alfred; Wicke, Lutz

6

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 768/1
Aktentitel
BM Finanzen
Ministerien 1983 / 1984.
Enthält
Korrespondenz, Stellungnahmen, Vermerke der beteiligten Arbeitsgruppen.
Themen:
Familiensplitting, EG-Finanzierung, Umsatzsteuergesetz, Steuerreform, Familienbesteuerung, Einkommenssteuerentlastung, gesamtwirtschaftliche und finanzwirtschaftliche Entwicklungstendenzen bis 1988, Vorruhestand, Haushaltsdefizit, Kreditwirtschaftsgesetz, Wertschöpfungssteuer, Abschreibungsgesellschaften, Landwirtschaftskosten, Nebentätigkeitsbegrenzungs-Gesetz, Bauherrenmodelle, Abbau von Steuersubventionen.
enthält u.a.:
Darstellung I: Neugestaltung des steuerlichen Familienlastenausgleichs durch Einführung eines Familiensplittings;
Alfred Dregger an Gerhard Stoltenberg am 22.08.1984 zum Familien-Splitting;
Vermerk der AG 8 zur Kirchensteuer, hier: Auswirkungen der Tarifkorrektur und der Beschlüsse zur Familienentlastung;
Gerhard Stoltenberg zur Finanzierung der EG, zum Vorruhestandsgesetz (24.04.2004);
Beschlüsse der AG Finanzen in der Klausurtagung Februar 1984;
KPV (Adolf Herkenrath) zur Reform des Eigenkapitalbegriffs im Kreditwesengesetz, dazu auch Gerhard Braun;
Stellungnahme der Arbeitnehmergruppe der CDU/CSU-Fraktion zur anstehenden Reform des Familienlastenausgleichs und der Lohn- und Einkommenssteuer (21.03.1984);
Franz Klein (Präsident des Bundesfinanzhofs) zum Ehegatten-Splitting, dazu auch Reinhild Kreile;
Gerhard Stoltenberg zum Ausweis des Ehegatten-Splittings (13.01.1984); dazu auch Vermerk der AG 8;
Reinhold Kreile zu Einschränkungen im Bauherrenmodell, dazu auch Ludolf von Wartenburg (21.10.1983);
Otto Zink zum Thema Abschreibungsgesellschaften;
Änderungsvorschläge der Arbeitsgruppen zum Haushaltsbegleitgesetz 1984, hier handschriftliche Randbemerkungen von Alfred Dregger;
Ignaz Kiechle: Vergleich der Ausgaben für die gemeinsame Agrarpolitik mit den Ausgaben für eine rein nationale Agrarpolitik.
Jahr/Datum
1983 - 1984
Personen
Braun, Gerhard; Dregger, Alfred; Herkenrath, Adolf; Kiechle, Ignaz; Klein, Franz; Kreile, Reinhold; Stoltenberg, Gerhard; Zink, Otto

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode