Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "80er" > 81 Objekte

61

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 7814
Datei
acdp-07-001-7814.pdf
Aktentitel
Werbemittel Europawahl 17.06.1984 (2)
CDU - Kandidatenservicepaket II
Abteilung Öffentlichkeitsarbeit
Enthält
Informationsmappe Kandidatenservicepaket II
Inhaltsverzeichnis:
Europa-UiD 14/84
Werbemittelkatalog, Maßnahmenkatalog, Aktionsvorschläge, Bestellschein
Politisches Argumentationsmaterial, Format A5
Hnr.: 30/034/ 5520: Broschüre: Helmut Kohl - Europas Einheit stärken
Hnr.: 50/044/ 5547: Broschüre: Europa lohnt sich
Hnr.: 50/044/ 5548: Broschüre: Frieden, Freizügigkeit, Partnerschaft
Hnr.: 50/044/ 5549: Broschüre: Wachstum, neue Technik, Arbeit
Hnr.: 100/054/ 5571: Broschüre: Aufruf der Christlich Demokratischen Union Deutschlands zur Wahl des Europäischen Parlaments am 17.06.1984
Hnr.: 30/054/ 3562: Broschüre: Aktionsprogramm der Europäischen Volkspartei (EVP) für die 2. Wahlperiode des Europäischen Parlaments
Europa-Illustrierte, Format A4
Materialien 32. Bundesparteitag Stuttgart 09.-11.05.1984, Format A5
Hnr.: 20/054/ 3577: Rede von Helmut Kohl: Mit Zuversicht in eine menschliche Zukunft
Hnr.: 20/054/ 3579: Rede von Heiner Geißler: Deutschlands Zukunft als moderne und humane Industrienation
Hnr.: 20/054/ 3576: Rede von Alfred Dregger: Unsere Politik für Deutschlands Zukunft
Hnr.: 20/054/ 5778: Broschüre: Deutschlands Zukunft als moderne und humane Industrienation. Stuttgarter Leitsätze für die 80er Jahre
Werbematerial
EVP-Poster
Fußball-Europameisterschaftskalender
Hnr.: 1.800/044/ 2498: Briefwahl-Prospekt
Textilbutton Europa '84
Zielgruppenbrief
Landwirte
Terminpläne der Schifftournee
Musterpresseerklärungen
1a/b: Umweltschutz - Ein europäisches Problem
2: Europa sichert die Versorgung
Analyse
Hans-Joachim Veen: Politische Einstellungen zur Europäischen Gemeinschaft
Rahmen- und Druckvorlagen
Rahmenplakat Europa, Format A1
Rahmenwandzeitung Europa '84, Querformat A2
Rahmenflugblatt Europa '84, Format A4
Rahmenflugblatt Europa '84, Format A5 zu zwei Nutzen
Anzeigenmuster und Anzeigenrahmen
Erklärungsbogen
Veranstaltungsankündigung
Kandidatenvorstellung
Politische Wahlkampfaussage
Telefonaktion
Reprofähige Druckvorlagen des Wahlkampfsignets
Aufkleberset Europa-Telefon der CDU
Pressearbeit
Hinweise zur Pressearbeit
4 Musterpresseerklärungen
Persönliche Werbemittel
Vorstellung der Werbemittel
Bestellzettel

Enthält auch:
Hnr.: 10/034/ 8535: Plakat, Format A1: Europa einigen für Frieden und Freiheit in Gerechtigkeit
Inhalte aus Kandidatenservicepaket I
Jahr/Datum
1984
Personen
Dregger, Alfred; Geißler, Heiner; Kohl, Helmut; Veen, Hans-Joachim

62

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 7817
Aktentitel
Werbemittel Europawahl 17.06.1984 (5)
CDU - Flugblätter, Faltblätter
Abteilung Öffentlichkeitsarbeit
Enthält
1) Schreiben Heiner Geißler an Josef Drammer, 05.03.1984
Flugblätter, Format A4 Objektnummer 1491
März
2) Wählen Sie Europas Zukunft! (Nr. 234)
3) Ein Ja zu Europa ist ein Ja für unsere Zukunft (Nr. 334)
Mai
4) Sie können Europa stärken. Mit Ihrer Stimme für die CDU (Nr. 154)
5) Offene Grenzen und freie Fahrt - damit Europa zusammenwachsen kann (Nr. 254)
6) Jetzt den Aufschwung nicht kaputtstreiken (Nr. 354)
7) Wir lassen unsere Landwirte nicht im Stich (Nr. 454)
8) Mit der CDU: Für eine saubere Umwelt in Europa (Nr. 554)
9) Stoppt den Streik jetzt: Er kann alles kaputtmachen (Nr. 654)
Juni
10) 14.06.1964 ZDF Fernsehen aktuell, Rückseite 7 gute Gründe für Europa. 7 gute Gründe für die CDU (Nr. 564)
11) Am 17.06.1984: Wählen gehen (Nr. 164)
Zur Sache
12) Zur Sache: Frieden, Freiheit, Verständigung. Politik für alle Deutschen (Nr. 594)
13) Zur Sache: Ein großer Sieg für den Umweltschutz: Jetzt kommt das abgasarme Auto (Nr. 794)
Vgl. 07-001 : 7540
Nicht veröffentlichte Layouts
14) Europa braucht die Arbeitnehmer ... und die Arbeitnehmer brauchen Europa
15) Stimmen Sie am 17. Juni für Europa. Für uns und Ihre Kinder
Faltblätter, Format A5
16) 12 gute Gründe für Europa (Hnr.: 250/024/ 2496)
17) Der CDU-Europa-Kalender 1984, Werbefaltblatt vierseitig (Hnr.: 30/024/ H521/1)
18) Einladung Europakongress 27.02.1984: Wachstum, neue Technik, Arbeit - Europa in den 80er Jahren
19) Aktions-Coupon
Jahr/Datum
1984
Personen
Drammer, Josef; Geißler, Heiner

63

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8045
Aktentitel
Bundesfachausschuss Innenpolitik
Protokolle, Dokumente, Materialien
Jürgen Zander
Enthält
Teilnehmerliste BFA Innenpolitik, Statistik über Teilnehmer, Teilnahmen und Herkunft
Mitgliederliste
Pressemitteilung, Helmut Kohl: Bundesvertretertag 1979 des Deutschen Beamtenbundes (DAB), 15.11.1979
Zusammenfassung der Beschlüsse und behandelter Themen sowie Arbeitsgruppen und deren Vorsitzenden
Entwurf: DUD-Artikel Alfred Dregger zur Innenpolitik für die 80er Jahre, 19.12.1979
Liste Arbeitsgruppe Beteiligung der Gemeinden an der Mehrwertsteuer
Sitzung BFA Innenpolitik, 30.11.1979
Protokoll, Anwesenheitsliste mit Unterschriften
Tagesordnung:
1. Gesetzesinitiative Novellierung Bundesdatenschutzgesetz, 2. Beschlussvorlage: Probleme von Angehörigen der Fraktionen und Parteien hinsichtlich der Beurlaubung vom öffentlichen Dienst sowie Wechsel in den öffetnlichen Dienst, 3. Ausländerpolitik, 4. Initiative der CDU/CSU zur Änderung des Asylrechts, 5. Bericht AG Innere Sicherheit, 6. Robert Wagner übernimmt Vorsitz AG Beteiigung der Gemeinden an der Mehrwertsteuer
Pressemitteilung: Heinz Schwarz zur Änderung des Bundesdatenschutzgesetz, 07.12.1979
Presseausschnitte
Fraktionen öffentlicher Dienst
Gesetzentwurf, Beschleunigung Asylverfahren Bayern mit Gegenüberstellung Asylanerkannungsverfahren nach geltendem recht und nach bayrischem Vorschlag
Pressestimmen Programm der CDU Bürgerbeiteiligung in der Gemeinde
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
1979
Personen
Kohl, Helmut; Schwarz, Heinz; Wagner, Robert

64

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8294/1
Aktentitel
Kissingen-Gruppe 48-49
Protokolle, Dokumente und Materialien 12.11.1981 - 14.05.1982
Abteilung Bildungspolitik Heiner Lueg
Enthält
Ergebnisprotokolle der Besprechungen der Leitenden Beamten der Kultus- und Wissenschaftsministerien der CDU/CSU-regierten Länder (Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Schleswig-Holstein) und des Bundes:

Kissingen 48 am 12.-13.11.1981 in Saarbrücken
Vorsitz: Schwarz
Tagesordnung:
1. Überregionale Studienreform
2. Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses ab 1984 - Novellierung des Graduiertenförderungsgesetzes
3. Bundesausbildungsförderungsgesetz
4. Vollzug des Ausbildungsförderungsgesetzes
6. Beantragung von Modellversuchsmitteln des Bundes durch CDU/CSU-regierte Länder
7. Fortschreibung des Bildungsgesamtplans
8. Aufgaben und Arbeitsweise der BLK
9. Verbesserung der Zukunftschancen der Hauptschule (dazu: Zukunftschancen der Hauptschule)
10. Gegenseitige Anerkennung der an Gesamtschulen erworbenen Abschlüsse
11. Weiterentwicklung der reformierten Oberstufe des Gymnasiums (dazu: Weiterentwicklung der gymnasialen Oberstufe in Baden-Württemberg)
12. Erwerb der Fachhochschulreife an Gymnasien
13. Hochschulzugang ohne Hochschulzugangsberechtigung
14. Gegenseitige Anerkennung von Lehramtsprüfungen
15. Berufliche Chancen der Lehrer
17. Kulturbeziehungen mit ausländischen Staaten (Stellung der Bundesländer)
18. Neubesetzung des Vorsitzes des Verwaltungsausschusses der Zentralstelle für das Fernunterrichtswesen
19. Veröffentlichungen der Arbeiten der KMK
20. Leseheft über Friedenssicherung
21. Verschiedenes
Enthält auch:
Anwesenheitsliste, Vorschläge zur stärkeren Beteiligung der Länder an der Auswärtigen Kulturpolitik, Material zum gegliederten Schulwesen, Bearbeitungshinweise zu einzelnen Tagesordnungspunkten, Beschluß der FV-Kommission "Gesamtschule"

Kissingen 49 am 13.-14.05.1982 in Berlin
Vorsitz: Schuster
Tagesordnung:
1. Perspektiven der Hochschulpolitik, Berichterstatter: Schuster
2. Künftige Gestaltung der Ausbildungsförderung, Pütz
3. Drittmittelforschung, Pütz
4. Reform des Zulassungsverfahrens zum Hochschulstudium, Boppel
5. Zukunft der BLK, Georg Knauss
6. Erarbeitung von Rahmenvereinbarungen für die gegenseitige Anerkennung von Abschlüssen an Gesamtschulen, Georg Knauss
7. Verbesserte Berufschancen für Hauptschüler, Stollenwerk und Hauptschulabschlüsse und Zugangsberechtigungen, Weiss
9. Langfristige Ferienregelung, Schaede
10. Struktur / Rechtsstellung von Bildungseinrichtungen ausländischer akkreditierter Staaten, Schaede
11. Neue Fremdsprachen im Unterricht, Haase
12. Grundlagen einer neuen Kulturpolitik (Probleme der Kulutrstiftungen), Fest
13. Errichtung eines Deutschen Kulturrates, Stollenwerk
14. Kulturpolitische Bundestagsdebatte im Herbst 1982, Pütz
15. Forschungsprojekt Professor Dr. Hitpaß, Nölle
16. Modellversuch Fernstudium im Medienverbund, Stollenwerk
Enthält auch:
Perspektiven der Hochschulpolitik der 80er Jahre: Überlastprogramm, nach der Überwindung des "Studentenberges, Zur Entwicklung der Rahmenplanung nach dem HBFG,
Lehrverpflichtungen der Hochschullehrer
Beratungsunterlagen zu einzelnen Tagesordnungspunkten,
Stellungnahme zum BAföG,
Vermerk zu den Zahlen zum Schülerbafög,
Fraktion der CDU/CSU zur Situation der studentischen Ausbildungsförderung,
Förderung der Drittmittelforschung im Rahmen der Grundlagenforschung,
Neuordnung der Hochschulzulassung,
Zukunft der BLK
Bei Bewährung Aufstiegschancen für Hauptschüler im Öffentlichen Dienst
Erste Überlegungen für eine erneute Erörterung des Gedankens einer gesamtstaatlichen Einrichtung zur Förderung von Kunst und Kultur
Hauptschulabschlüsse und Zugangsberechtigung
Zusammenfassende Erwägung zum Verhältnis der Stiftung "Preußischer Kulturbesitz" zu einer "Stiftung Ludwig"
Jahr/Datum
11.1981 - 05.1982
Personen
Maier, Hans

65

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8761
Aktentitel
Bundesfachausschuss Familienpolitik
Protokolle, Dokumente und Materialien 03.06.1981 - 22.01.1982
Hauptabteilung II Politik, Frauenpolitik Geschäftsführer Annelies Klug, Familienpolitik Kurt Hoffmann
Enthält
03.06.1981: Bonn Konstituierung
Tagesordnung:
1. Wahl der Vorsitzenden
Vorsitzende: Rita Waschbüsch
Stellvertretender Vorsitzender: Roswitha Erlenwein, Norbert Schlottmann
2. Arbeitsprogramm:
Verwirklichung der Grundsätze der Gleichberechtigung, der Partnerschaft und der Wahlfreiheit von Mann und Frau in Familie und Beruf aus dem Arbeitsprogramm Aufgaben der 80er Jahre
Engere Zusammenarbeit zwischen Landesverbänden und Landtagsfraktionen mit den Familienverbänden
Streichungsvorschläge der Bundespolitik im Bereich Familienpolitik
Enthält auch: Berufungen
18.09.1981:
Tagesordnung:
1. Sparbeschlüsse der Bundesregierung, dazu: Stellungnahme und Grundaussagen zur Familienpolitik der Arbeitsgruppe Jugend, Familie und Gesundheit der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Material zum Thema Kinderfreibetrag
2. Weiteres Vorgehen in der Zusammenarbeit mit den Familienverbänden, dazu: Korrespondenz mit Landesverbänden zum Stand der Familienpolitik in den Bundesländern
3. Aussprache über die familienpolitischen Leitsätze der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA), dazu: Leitsätze
Enthält auch:
Korrespondenz zur Sitzung
20.11.1981:
Tagesordnung:
1. Dreigenerationenvertrag, dazu: Material und Vortrag von Professor Oswald von Nell-Breuning
2. Erarbeitung einer Stellungnahme zu den sogenannten nichtehelichen Lebensgemeinschaften
3. Reaktionen der Ministerpräsidenten der Länder auf das Schreiben der Vorsitzenden bezüglich der Einsparungen im Bundeshaushalt im Bereich der Familienpolitik
22.01.1982:
Tagesordnung:
1. Auswertung der Anhörung von Professor Oswald von Nell-Breuning und weiteres Vorgehen
2. Erarbeitung einer Stellungnahme zu den sogenannten nichtehelichen Lebensgemeinschaften
Enthält nicht: Protokoll
Jahr/Datum
03.06.1981 - 22.01.1982
Personen
Erlenwein, Roswitha; Hoffmann, Kurt; Nell-Breuning, Oswald von; Schlottmann, Norbert; Waschbüsch, Rita

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode