Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "9.10.1980" > 10 Objekte

2

Bestand
Laurien, Hanna-Renate (01-889)
Signatur
01-889
Faszikelnummer
01-889 : 003/3
Aktentitel
Reden und Veröffentlichungen zum Thema "Schule", Band 1
Enthält
"Schulen in kirchlicher Trägerschaft - Stein des Anstoßes oder Herausforderung", Artikel (30.06.2000).

"Freie Schule in freier Gesellschaft", Vortrag (05.02.1992).

"Zukunftsaspekte eines Gymnasiums in christlicher Trägerschaft", Text (undatiert).

"Katholische Schule - heute", Rede für die Religionswoche im "St. Angela-Gymnasium" in Wipperfürth (27.01.1993).

Rede zum Jubiläum "175 Jahre Luisenstift" (1982).

"Die Aufgabe der Freien Schule in der Gesellschaft", Rede vor der "Stiftung Louisenlund" (15.03.1986).

"Freie Schule - Aufgabe und Herausforderung", Rede zum Jubiläum "100 Jahre Collegium Josephinum" in Bonn (13.09.1980).

"Privatschulen sind keine private Sache", Artikel für das "Handelsblatt" (undatiert).

"Schule in freier Trägerschaft - Ghetto oder Weizenkorn?", Rede an der "Sophie-Barat-Schule" in Hamburg (undatiert).

"Der neue Bildungsplan und seine Auswirkungen auf das Fortbestehen der katholischen Schulen in freier Trägerschaft", Ausführungen zum "Strukturplan für das Bildungswesen" des "Deutschen Bildungsrates" (02.07.1970).

"Kirche und Schule", Text (undatiert).

"Katholische Schule - Ärgernis oder Chance", Rede (1966).

Text zur konfessionellen Schule (Mai 1967).

"Für und wider die konfessionelle Erziehung", Text (etwa 1967/68).

"Wozu freie Schule heute?", Artikel für "Stimmen der Zeit" (undatiert).

"Zwischen den Stühlen - Die Situation der Lernbehinderten am Arbeitsmarkt", Text (1991).

"Behinderte unter uns - Fragen an unsere Gesellschaft", Rede zum "22. Sonderpädagogischen Tag" (27.04.1991).

Beitrag zum bildungspolitischen Podium auf dem "2. Sonderpädagogischen Forum" in Berlin (01.03.1991).

"Sonderpädagogik heute - Bewährtes und Neues", Rede zur Eröffnung des "Sonderpädagogischen Forums" Berlin (23.11.1987).

Rede über Behindertenschulen (undatiert).

Ansprache zum 175-jähirgen Bestehen der "Johann-August-Zeune-Schule" in Steglitz (16.10.1981).

Pressekonferenz zum Thema "Eingliederung behinderter Kinder und Jugendlicher in das Bildungswesen" (09.10.1980).

"Alltag und Konzeption der Sonderschule", Rede zur "Konferenz der Sonderschulleiter" (19.08.1980).

"Die Sonderschule im Spannungsfeld der Bildungspolitik", Rede auf der Hauptversammlung des "Verbandes Deutscher Sonderschulen (VDS)", (13.10.1979).

"Das milieugeschädigte Kind, ein politisches und pädagogisches Problem", Text (undatiert).

"Sonderschule für Geistig Behinderte", Rede (undatiert).
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3,0
Jahr/Datum
1966 - 2000

7

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 2640
Aktentitel
Sekretariat Hauptvorstand
Protokolle und Dokumente
64.- 67. Sitzung 13.10.1980 - 23.12.1980
Parteivorsitzender Gerald Götting
Enthält
Von 13 hier die 1. Ausfertigung, VVS beginnend mit Nr. 3/81 für 64. bis 6/81 für 67. Sitzung
Beschlüsse Nr. 161/80 - 211/80
Protokolle mit Protokollbestätigungen und Beschlusskontrolle, Vorlagen und Informationsberichte
THEMEN: Vorbereitung 10. Parteitag SED, dazu Studien, Vorschläge an 10. Parteitag SED, Vorbereitung Bezirkstagswahlen 1981 - Besetzung Räte der Bezirke, Vorbereitung Gottesdienste, Kulturpolitik und Schulpolitik, Manfred Gawlik neuer Bezirksvorsitzender in Magdeburg
Teilnehmer: Mitglieder Sekretariat
Parteivorsitzender und Stellvertretender PV
Gerald Götting, Wolfgang Heyl
Sekretäre Hauptvorstand
Ulrich Fahl, Adolf Niggemeier, Werner Wünschmann, Johannes Zillig
Weitere Mitglieder des Sekretariats sind:
Dieter Eberle, Gerhard Fischer, Werner Franke, Kurt Höhn
Protokollführer: Guntram Kostka
Abteilungsleiter:
4) Werner Lechtenfeld
Bezirksvorsitzende:
Bezirksverband 04 Potsdam - Friedrich Kind
Weitere Teilnehmer: Werner Zachow, Ferdinand Fiedler, Albrecht Braemer, Walter Müller, Werner Große
13.10.1980 - 64. Sitzung
1. Politische Information
- Meinungsbildung Mitglieder CDU zu einigen aktuellen politischen Fragen
- Erste Meinung Mitglieder CDU zum Ergebnis Bundestagswahl 05.10.1980 in der BRD - Westdeutschland
- Erste Meinungsäußerung Mitglieder CDU und parteilose christliche Bürger zur Anordnung über die Durchführung verbindlicher Mindestumtausch von Zahlungsmitteln vom 09.10.1980 - Vgl.: 07-011-3407/2
2. Zu welchen Fortschritten und Ergebnissen führte die politisch-ideologische Arbeit mit Mitgliedern aus der Wirtschaft und Landwirtschaft in Auswertung 8. Sitzung Hauptvorstand vom 25.06.1980?
3. Verleihung Ehrenwimpel CDU für gute Arbeit 1980
4. Information für Vorsitzende CDU-Ortsgruppen Dezember 1980
5. Konzeptionen
- Tagung Präsidium Hauptvorstand mit Mitgliedern aus Wirtschaft zur Förderung volkswirtschaftlicher Initiativen in Vorbereitung 10. Parteitag SED 11.-16.04.1981 vom 21.11.1980 in Burgscheidungen
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Kulturpolitik Hauptvorstand 28.11.1980 Berlin
- 3. Jugendseminar der VOB Union an Zentrale Schulungsstätte (ZSS)
6. Bericht
- Tagung Arbeitskreis Handel 24.09.1980 Berlin
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Agrarpolitik Hauptvorstand 25.09.1980 Berlin
7. Mitteilungen und Anfragen
Beschlüsse Nr. 161/80 - 171/80
11.11.1980 - 65. Sitzung
1. Politische Information / Informationsberichte
- Meinungsbildung Mitglieder CDU zur Rede Generalsekretär Zentralkomitee SED, Erich Honecker, auf der Parteiaktivtagung der SED in Gera anlässlich Eröffnung Parteilehrjahr 1980/81
- Meinungsbildung zu einigen aktuellen politischen Fragen
- Gottesdienste zur Eröffnung der Dekade für Abrüstung und Frieden der Evangelischen Landeskirchen 09.11.1980
2. Konzeption 9. Sitzung Hauptvorstand 19.12.1980
3. Plan Berichterstattung 1. Quartal 1981
4. Vorschläge unserer Vorstände an Leitungsorgane in den Territorien
5. Studie
- Weitere Intensivierung der wissenschaftlich-technischen Arbeit als Grundlage für den volkswirtschaftlichen Leistungsanstieg
- Weitere Erhöhung der Leistungskraft der PGH und private Handwerk
- Rationelle Gestaltung der Beziehungen zwischen Produktion und Großhandel im Bereich Waren täglicher Bedarf
- Aufdeckung materialökonomischer Reserven in Industrie und Bauwesen
- Weitere Intensivierung der Pflanzenproduktion
- Weitere Intensivierung der Tierproduktion
- Weitere Verbesserung der Berufsberatung
- Effektive Gestaltung von Lehre und Forschung an Universitäten und Hochschulen
6. Stand und Ergebnisse der Arbeit mit langfristigen Maßnahmeplänen der Kreisvorstände zur Festigung der Ortsgruppen
7. Konzeption
- Tagung Veteranenkommission Präsidium Hauptvorstand 03.12.1980 Berlin
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Kirchenfragen 03.12.1980 Berlin
- Ausstellung 30 Jahre VOB Union
8. Bericht Tagungen
- Frauenkommission Präsidium Hauptvorstand 09.10.1980
- Arbeitsgemeinschaft Gesundheits- und Sozialpolitik 15.10.1980 Berlin
- Arbeitsgemeinschaft Kommunalpolitik Hauptvorstand 22.10.1980 Berlin
- Arbeitskreis Schule und Familie 24.10.1980 Berlin
9. Kaderfragen
- Information über aus gesundheitlichen Gründen notwendig gewordene Abberufung Werner Biedermann als Vorsitzender Bezirksverband Magdeburg - Bezirksvorsitzender, kein Kaderproplem
- Bestätigung Manfred Gawlik als Kandidat für Wahl Vorsitzender Bezirksverband Magdeburg
- Kaderveränderungen Bezirkspresse: Petra Rappen
10. Information über Geburtstage und Gedenktage von Persönlichkeiten der CDU im Monat November 1980
11. Mitteilungen und Anfragen
Beschlüsse Nr. 172/80 - 189/80
25.11.1980 - 66. Sitzung
Teil 1:
1. Politische Information / Informationsbericht
- Inhaltliche Gestaltung der Gottesdienste am 19.11.1980 (Bußtag) in den evangelischen Kirchen der DDR und über weitere Aktivitäten
2. Schwerpunkte unserer politisch-ideologischen Arbeit und ihre Ergebnisse in Vorbereitung 10. Parteitag SED
3. Stand der Besetzung hauptamtlicher Funktionen in den Sekretariaten der Nationalen Front (insbesondere Kreissekretäre)
4. Studie
- Weitere Verbesserung Grundversorgung durch Entwicklung der Warenumschlagsprozesse und der Kooperation zwischen Groß- und Einzelhandel
- Aufgaben der Volksbildung bei der Entdeckung und Förderung von Talenten
- Erschließung weiterer Reserven auf dem Gebiet Erholungswesen und Tourismus
5. Information Vorsitzende CDU-Ortsgruppen Januar 1981
6. Besuch einer Delegation Christlich-Demokratischer Appell (CDA) der Niederlande in der DDR 27.-31.10.1980
7. Information über Geburtstage und Gedenktage von Persönlichkeiten CDU im Dezember 1980
8. Mitteilungen und Anfragen
Teil 2:
Berichterstattung Bezirkssekretariat Potsdam
Beschlüsse Nr. 190/80 - 197/80
23.12.1980 - 67. Sitzung
1. Politische Information / Informationsbericht
- Meinungsbildung Mitglieder CDU zur 13. Tagung Zentralkomitee SED
- Meinungsbildung Mitglieder CDU zum Gespräch Generalsekretär Zentralkomitee SED und Vorsitzender Staatsrat DDR, Erich Honecker, mit Vorsitzenden befreundeter Parteien und Präsident Nationalrat Nationale Front 11.12.1980
2. Themenpläne und Terminpläne Präsidium Hauptvorstand und Sekretariat Hauptvorstand für das erste Halbjahr 1981
3. Auswertung Tagung Präsidium Hauptvorstand mit Unionsfreunden Hochschullehrern 08.07.1980
4. Kandidatur der der CDU angehörenden Mitglieder der Räte der Bezirke bei den Bezirkstagswahlen 1981 - Volkskammerwahl 14.06.1981
5. Information über Kadersituation im Zentralorgan und in den Bezirkszeitungen CDU
6. Studie zur weiteren Verbesserung der Betreuung und Einbeziehung von Bürgern im höheren Lebensalter
7. Information für Vorsitzende CDU-Ortsgruppen Februar 1981
8. Konzeption Tagungen
- Arbeitskreis Sozialistisches Kunstschaffen 22.01.1981 Berlin
- Präsidium Hauptvorstand Tradition und Verpflichtung 23.02.1981 Burgscheidungen
9. Bericht
- Besuch Studiendelegation CDU in den Niederlanden 10.-16.11.1980
- Tagung Präsidium Hauptvorstand mit Unionsfreunden aus der Wirtschaft 21.11.1980 Burgscheidungen
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Kulturpolitik 27.11.1980 Berlin
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Kirchenfragen 03.12.1980 Berlin
10. Kaderfragen
- Abberufung Gustav Erdmann als Lektor Union Verlag Berlin zum 31.12.1950
- Bestätigung Peter Lindlau als Mitglied Bezirkssekretariat Gera und Abteilungsleiter Kader
- Kaderveränderungen Bezirkspresse und Neue Zeit: Lutz Forkert, Hans-Eberhard Graf, Uwe-Eckart Böttger, Allmuth Schaarschmidt, Johannes Haubold, Barbara Jacob
11. Information über Geburtstage und Gedenktage von Persönlichkeiten der CDU Januar 1981
12. Mitteilungen und Anfragen
Beschlüsse Nr. 198/80 - 211/80
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
5
Jahr/Datum
13.10.1980 - 23.12.1980
Personen
Biedermann, Werner; Böttger, Uwe-Eckart; Braemer, Albrecht; Eberle, Dieter; Erdmann, Gustav; Fahl, Ulrich; Fiedler, Ferdinand; Fischer, Gerhard; Forkert, Lutz; Franke, Werner; Gawlik, Manfred; Götting, Gerald; Graf, Hans-Eberhard; Große, Werner; Haubold, Johannes; Heyl, Wolfgang; Höhn, Kurt; Honecker, Erich; Jacob, Barbara; Kind, Friedrich; Kostka, Guntram; Lechtenfeld, Werner; Lindlau, Peter; Müller, Walter; Niggemeier, Adolf; Rappen, Petra; Schaarschmidt, Allmuth; Wünschmann, Werner; Zachow, Werner; Zillig, Johannes

8

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 2797
Aktentitel
Bezirksverband 02 Schwerin (1)
Protokolle Bezirksvorstand, Bezirkssekretariat, Kreissekretäre und Aktive 04.01.1980 - 18.12.1980
Abteilung Parteiorgane
Enthält
Protokolle und Dokumente von Sitzungen - auch erweitert - Bezirksvorstand, Bezirkssekretariat, Dienstbesprechungen mit den Kreissekretären, auch Kreisvorsitzende und Tagungen von Aktiven
- Kaufmännische Ablage
Themen:
1980/1981
Vorbereitung und Durchführung Jahreshauptversammlungen 1980 und 1981, Kreisdelegiertenkonferenzen, 14. Bezirksdelegiertenkonferenz - Parteiwahlen,
Kaderpolitische Veränderungen, Besetzung staatlicher Wahlfunktionen, Maßnahmeplan 1980 und 1981, Politisches Studium 1980/81, Tagungen Präsidium Hauptvorstand, Auszeichnung Otto-Nuschke-Ehrenzeichen, Tagung Greifswalder Landessynode, Vorbereitung Greifswalder Kulturtagung, Gründung der "neuen Gewerkschaft" Solidarnosc in Polen 17.09.1980, Papstbesuch in der Bundesrepublik Deutschland, Vorbereitung Hochschulkonferenz, 18. Arbeiterfestspiele,
Vorbereitung 15. Parteitag, Auswertung Mitarbeiterkonferenz, Auswertung 10. Parteitag SED, Brigadeeinsatz Sekretariat Hauptvorstand, Kandidaten für Bezirkstag, Themenplan und Terminplan 1980/81, Wahl zur Volkskammer 14.06.1981, 3. Deutsch-Deutsches Gipfeltreffen 11.12.1981, Verhängung des Kriegsrechts in Polen 13.12.1981
Mitglieder bzw. Teilnehmer Bezirkssekretariat,
1 Hans Koch - Bezirksvorsitzender
2) Bodo Kohagen - Stellvertretender Bezirksvorsitzender
3) Anni Ulrich - Sekretär für Agitation und Propaganda, als Nachfolgerin für Peter Bärwinkel
- Mitglieder Sekretariat:
4) Wilfried Jacobs - Leiter der Abteilung Wirtschaft
5) Gerhard Bruhn - Mitglied Rat des Bezirkes
6) Werner Ditz - Stv. Direktor Industrie- und Handelskammer (IHK)
7) Inge Wolke - Bezirksredakteurin, Bezirkspresse
Zeitweise Merkel, Eberhard Sporns
Sekretariat nach Konstituierung am 21.06.1980, Vgl.: 07-011-2747 BDK 1980
1) neu: Bodo Kohage - Bezirksvorsitzender, Nachfolger für Hans Koch
2) Heinz Dierenfeld - Stellvertretender Bezirksvorsitzender, Nachfolger für: Bodo Kohagen
3) Anni Ulrich - Sekretär für Agitation und Propaganda
4) Wilfried Jacobs - Leiter der Abteilung Wirtschaft
5) neu: Eberhard Sporns - Leiter der Abteilung Kader
- Mitglieder Sekretariat:
6) Gerhard Bruhn - Mitglied des Rates, Leiter der Abteilung Umweltschutz und Wasserwirtschaft
7) Inge Wolke - Bezirksredakteurin, Bezirkspresse
Protokolle und Dokumente der Sitzungen:
Bezirksvorstand
Sitzung 13.02.1980 - 18.12.1980
Bezirkssekretariat
Sitzung 04.01.1980 - 12.12.1980
Dienstbesprechungen mit Kreissekretären
Sitzung 09.01.1980 - 03.12.1980
Beratungen Bezirkssekretariat mit:
07.01.1980 - Kreisschulungsreferenten und Zirkelleiter
11.02.1980 - Kirchenfragen
19.02.1980 - Handwerk
27.05.1980 - Wahlausschuss
11.06.1980 - Bezirkswahlausschuss
20.10.1980 - Handwerk
29.10.1980 - Handwerk
27.10.1980 - Handel
04.11.1980 - Handwerk
04.12.1980 - Landwirtschaft
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
04.01.1980 - 18.12.1980
Personen
Bärwinkel, Peter; Bruhn, Gerhard; Dierenfeld, Heinz; Jacobs, Wilfried; Koch, Hans; Kohage, Bodo; Sporns, Eberhard; Ulrich, Anni; Wolke, Inge

9

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 2807
Aktentitel
Bezirksverband 08 Halle
Protokolle Bezirksvorstand, Bezirkssekretariat, Kreissekretäre und Aktive 16.01.1980 - 17.12.1980
Abteilung Parteiorgane
Enthält
Protokolle und Dokumente von Sitzungen - auch erweitert - Bezirksvorstand, Bezirkssekretariat, Dienstbesprechungen mit den Kreissekretären, auch Kreisvorsitzende und Tagungen von Aktiven
- Kaufmännische Ablage
Themen:
1980/1981
Vorbereitung und Durchführung Jahreshauptversammlungen 1980 und 1981, Kreisdelegiertenkonferenzen, 14. Bezirksdelegiertenkonferenz - Parteiwahlen,
Kaderpolitische Veränderungen, Besetzung staatlicher Wahlfunktionen, Maßnahmeplan 1980 und 1981, Politisches Studium 1980/81, Tagungen Präsidium Hauptvorstand, Auszeichnung Otto-Nuschke-Ehrenzeichen, Tagung Greifswalder Landessynode, Vorbereitung Greifswalder Kulturtagung, Gründung der "neuen Gewerkschaft" Solidarnosc in Polen 17.09.1980, Papstbesuch in der Bundesrepublik Deutschland, Vorbereitung Hochschulkonferenz, 18. Arbeiterfestspiele,
Vorbereitung 15. Parteitag, Auswertung Mitarbeiterkonferenz, Auswertung 10. Parteitag SED, Brigadeeinsatz Sekretariat Hauptvorstand, Kandidaten für Bezirkstag, Themenplan und Terminplan 1980/81, Wahl zur Volkskammer 14.06.1981, 3. Deutsch-Deutsches Gipfeltreffen 11.12.1981, Verhängung des Kriegsrechts in Polen 13.12.1981
Mitglieder bzw. Teilnehmer Bezirkssekretariat, Vgl.: 07-011-2752
1) Paul Konitzer - Bezirksvorsitzender
2) Siegfried Baltrusch - Stellvertretender Bezirksvorsitzender
3) Udo Kamm - Sekretär für Agitation und Propaganda
- Mitglieder Sekretariat:
4) Kurt Behr - Abteilungsleiter für Wirtschaft
5) Wolfgang Borsbach - Stellvertreter des Vorsitzenden des Rates des Bezirkes
6) Hans-Ulrich Machnitzki - Chefredakteur Bezirkspresse Der Neue Weg
Sekretariat nach Konstituierung am 14.06.1980
1) Paul Konitzer - Bezirksvorsitzender
2) neu: Michael Heinemann - Stellvertretender Bezirksvorsitzender, Nachfolger für Siegfried Baltrusch
3) neu: Hoffmann, Klaus - Abteilungsleiter Kader
4) Udo Kamm - Sekretär für Agitation und Propaganda
5) neu: Johannes Ermer - Abteilungsleiter für Wirtschaft, Nachfolger für Kurt Behr
- Mitglieder Sekretariat:
6) Wolfgang Borsbach - Stellvertreter des Vorsitzenden des Rates des Bezirkes, Leiter der Abteilung Umweltschutz und Wasserwirtschaft
7) neu: Klaus-Peter Bigalke - Chefredakteur Bezirkspresse Der Neue Weg, Nachfolger für Hans-Ulrich Machnitzki
1980
Protokolle und Dokumente der Sitzungen:
Bezirksvorstand
Sitzung 30.01.1980 - 30.10.1980
Bezirkssekretariat
Sitzung 06.02.1980 - 31.12.1980
Dienstbesprechungen mit Kreissekretären
Sitzung 16.01.1980 - 15.09.1980
Beratungen Bezirkssekretariat mit:
21.01.1980 - Agrarpolitik
07.02.1980 - Veteranenkommission
19.03.1980 - Handwerk
20.03.1980 - Energie
17.04.1980 - Wirtschaftspolitik, Handel
09.10.1980 - Wirtschaftspolitik
23.10.1980 - Einheitliches sozialistisches Bildungswesen
27.11.1980 - Handel
04.12.1980 - Agrarpolitik
1981
Bezirksvorstand
Sitzung 19.02.1981 - 17.12.1981
Bezirkssekretariat
Sitzung 23.01.1981 - 17.11.1981
Dienstbesprechungen mit Kreissekretären
Sitzung 12.01.1981 - 14.12.1981
Beratungen Bezirkssekretariat mit:
02.04.1981 - Handel
23.04.1981 - Handwerk
04.06.1981 - Wirtschaft
28.09.1981 - Handwerk
30.11.1981 - Wirtschaftspolitik - Bereich Industrie
30.11.1981 - Agrarpolitik
11.12.1981 - Bauwesen
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
16.01.1980 - 17.12.1980
Personen
Baltrusch, Siegfried; Behr, Kurt; Bigalke, Klaus-Peter; Borsbach, Wolfgang; Ermer, Johannes; Heinemann, Michael; Hoffmann, Klaus; Kamm, Udo; Konitzer, Paul; Machnitzki, Hans-Ulrich

10

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 3407/2
Aktentitel
Parteivorsitzender Gerald Götting
Persönliche Informationsberichte der Bezirksvorsitzenden und Abteilungsleiter 01.07.1980 - 01.12.1980
Abteilung Information
Enthält
Monatliche Informationsberichte der Bezirksvorsitzenden und der Abteilungsleiter an den Parteivorsitzenden zum 1. des Monats
Bezirksverband Rostock bis Berlin, daran anschließend je Monat Persönlicher Bericht der Abteilungsleiter
Berichte der Zentrale Schulungsstätte (ZSS) Burgscheidungen, der VOB Union und der Neuen Zeit
Enthält nicht: Monatliche Auswertungen der Berichte
Themen:
Situation in Polen, Kaderentscheidungen, Kirchenpolitische Fragen, Pfarrergespräche und Pfarrerwerbung, Kritische Meinungen von der Zentrale Schulungsstätte (ZSS)
Vgl.: 07-011-3407/1
zum 1. Juli:
Kreisdelegiertenkonferenzen und Bezirksdelegiertenkonferenzen
8. Tagung Hauptvorstand 25.06.1980
Zwangsumtausch für Touristenreisende in die VR Polen
Vorbereitung 10. Parteitag der SED 11.-16.04.1981
Bundestagswahl 05.10.1980
Zentrale Schulungsstätte (ZSS) - Die Werktätigen unserer Republik können den ideologischen Einfluss des Westens nur schwer abwerfen,
weil unsere Informationen oft zu langsam gegeben werden und
weil die Leitungstätigkeit in vielen Bereichen die höhere Bildung und das gewachsene Bewußtsein vieler Werktätiger missachtet.
- Kaderfragen Suhl und Leipzig
zum 1. August:
Jugendweihe, Debatte um Artikel von Jutta Resch-Treuwerth "Ständige Kompromisse" in Junge Welt 15.07.1980 zur Ehe von Marxisten und Christen
Götting als abgewählter Präsident der Volkskammer lässt sich zum Stellvertreter wählen, Unverständnis
Volkskammerwahl 14.06.1981
Aufgaben der Abteilung Agitation
Situation in Polen, Absage Arbeitstreffen am Werbelinsee durch Bundeskanzler Helmut Schmidt und Treffen in Güstrow
zum 01. September:
Neubrandenburg zu Pfarrergespräche - Tendenz:
Wir sind gern bereit, mit Ihnen zusammenzuarbeiten und auch auf Ihren Veranstaltungen zu erscheinen.
Wir halten die politische Arbeit der CDU für uns und das Wirken der Kirche sehr nützlich, möchten uns aber parteipolitisch nicht binden.
Kreisvorstand Eisenberg: Der 1. Kreissekretär Genosse Wagner-Korn der SED soll die CDU gerügt haben, weil sie die Entwicklung der Partei zu schnell vorantreiben. Auf den Einspruch von Jeuk hin soll der 1. Kreissekretär der SED-Kreisleitung dem Kreisvorstand zwar das Recht eingeräumt haben, seine Aufgaben zu erfüllen, aber gefordert haben, dass künftig alle Neuaufnahmen vor Bestätigung als Mitglied mit der Kreisleitung der SED abgestimmt werden.
Olympiade 1980 in Moskau
zum 01. Oktober:
Krieg Iran - Irak, Bundestagswahl
Kaderfragen
Halle: Abstimmung der Kandidatur und Mandate im Bezirkstag, Abstimmungen zu Prof. Kühne und Ullmann, die noch mit der Bezirksleitung der SED beraten werden.
Diskussion im kirchlichen Raum zum Verhältnis FDJ - SED
Manöver Waffenbrüderschaft
Karl-Marx-Stadt: Erläuterungstafeln zu Straßennamen zum 100. Geburtstag Otto Nuschke und 90. Geburtstag Pfarrer Kirsch
ZSS: Fragen und Argumente
Luther-Tradition in der DDR und BRD zeigt uns, dass es doch gemeinsame deutsche Kulturtraditionen und Kulturgüter gibt
Geringes Ansehen des FDGB, Gewerkschaftsreform wie in Polen
Wir verstehen die SED sehr gut. Aber bemüht sie sich auch darum, auch uns zu verstehen?
Als CDU-Mitglieder spüren wir am eigenen Leibe, dass viele SED-Funktionäre, (die die CDU mit der Kirche identifizieren) immer noch die Kirche unterdrücken möchten. Wir werden lediglich gelitten, nicht gewünscht. Christenlehre wird organisatorisch behindert und ein Klima der Angst geschaffen. Es gibt nur einen Gott, und das ist Lenin.
zum 01. November:
Verhältnis DDR - BRD
Rede Honecker in Gera
Anordnung zum Mindestumtausch vom 9.10.1980 für Besucher aus dem nichtsozialistischen Wirtschaftsgebiet
Kirchenpolitische Fragen, Luther-Komitee
Lechtenfeld: Mitgliederrückgang, unklare Mitgliedschaften - keine Beitragszahlung, keine Teilnahme an Mitgliederversammlungen, nicht bearbeitete Austrittsanträge
zum 01. Dezember:
Friedensdekade 09.-19.11.1980
Tagung Bezirksblock - Demokratischer Block
Gespräch des Vorsitzenden der Konferenz der Kirchenleitungen Bischof Schönherr beim Mitglied Politbüro des Zentralkomitee der SED Paul Verner am 22.10.1980, hier sei Schönherr wegen der Standpunkte zum Umtausch und der Friedensdekade abgekanzelt wurden - Mit Mindestumtausch und Reisebeschränkung nach Polen habe Honecker sein wahres Gesicht gezeigt
Bischofsweihe Joachim Wanke in Erfurt,
Klaus Gysi in Kulm bei Saalfeld
Sitzungen Bezirksvorstand, Mitgliedergewinnung
Intershopläden - Intershop
Abteilungen
- Martin Kirchner in die thüringische Landssynode berufen
CDU-Delegation in die Niederlande, weitere Reisen nach Spanien und Portugal, Östereich, Norwegen und Belgien,
FDJ-Wahlen
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
5
Jahr/Datum
01.07.1980 - 01.12.1980
Personen
Götting, Gerald; Leich, Werner

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode