Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Aachen," > 35 Objekte

1

Photographie
#
Bestandssignatur
01-070
Bestandsname
Globke, Hans
Bestände mit Bezug zu
Adenauer, Konrad
Kapitel (Thes)
Nachlässe, Deposita und Nachlaßsplitter
Geburtsdatum
10.09.1898
Todesdatum
13.02.1973
Berufsbezeichnung
Jurist, Staatssekretär, Dr.
Biographie
Vor 1933 Zentrum, 1925-1929 Polizeipräsidium Aachen, 1929 preußisches Innenministerium, ab 1934 Reichsinnenministerium, 1945/46 Verwaltung der Britischen Zone, 1946-1949 Stadtkämmerer Aachen, 1949 Vizepräsident des Landesrechnungshofes NRW, 1949-1963 Bundeskanzleramt (ab 1953 Staatssekretär).
Kurzbeschreibung
Parteien: CDU (Parteiregistratur, Bundesvorstand, Bundesparteitage, Personalfragen, CDU und Presse, CDU und Kirche), JU, CDU/CSU-Fraktion (bes. Organisation), CSU, BHE, DP, FVP/FDP, SPD (u.a. Sozialistische Internationale, Deutschlandpolitik, Wahlpropaganda), KPD/SED, außerdeutsche christlich-demokratische Parteien, Wahlen und Wahlkämpfe 1949-1963; Korrespondenz (u.a. mit Konrad Adenauer), Notizen und Unterlagen zur Außenpolitik, Ost- und Deutschlandpolitik, Flüchtlings- und Vertriebenenfragen, Suez-Krise, Nahostkonflikt, Türkei, Iran, Mittlerer und Ferner Osten, europäische Staaten, USA, Koexistenz, Abrüstung, Atomsperrvertrag, supranationale Zusammenschlüsse (EGKS, EVG, EWG, NATO), internationale Kulturpolitik, deutsche Auslandsvertretungen, Besuche ausländischer Politiker, Reisen Konrad Adenauers, Unterredungen zwischen Adenauer und Mitarbeitern 1949-1963; Handakten zur Innenpolitik: Koalitionsverhandlungen, Regierungsbildung, Bundespräsidentenwahl, Kanzlernachfolge, Bund-Länder-Beziehungen, Finanz- und Wirtschaftsfragen, Aufbau der Bundesverwaltung, Wiederbewaffnung, Notstandsgesetzgebung, Gewerkschaften, Saarfrage 1949-1963; kirchliche Angelegenheiten, Christliche Gewerkschaften, katholische Akademien, Schulpolitik, katholische Kirche und SPD, Katholikentage, Ökumenisches Konzil, Eucharistischer kongress, Wehrseelsorge; Deutschland-Stiftung; Stiftung-Bundeskanzler-Adenauer-Haus; Deutsch-Türkische Gesellschaft 1950-1973; Angriffe und Diffamierungskampagne: Nürnberger Prozeß, Zivilprozesse, Ermittlungs- und Strafverfahren, Eichmann-Prozeß, Schauprozeß in Ost-Berlin, Angriffe in Presse, Rundfunk, Fernsehen und in Ausstellungen, Entgegnungen, Zeugenaussagen, Stellungnahmen (u.a. von Konrad Adenauer und Theodor Heuss), Ausarbeitungen und Korrespondenz 1946-1966; Persönliches: Vorträge, Kalender, Aufzeichnungen und Korrespondenz zu geplanten Memoiren 1946-1973, Familienbriefe 1970-1973.
Aktenlaufzeit
1945 - 1973
Aktenmenge in lfm.
16,8
Literaturhinweis
Norbert Jacobs: Der Streit um Dr. Hans Globke in der öffentlichen Meinung der Bundesrepublik Deutschland 1949-1973. Diss. phil. Bonn 1992. - Erik Lommatzsch: Hans Globke (1898-1973). Frankfurt am Main 2009. - Jürgen Bevers: Der Mann hinter Adenauer. Hans Globkes Aufstieg vom NS-Juristen zur Grauen Eminenz der Bonner Republik. Berlin 2009.

5

Bestand
Langguth, Gerd (01-365)
Signatur
01-365
Faszikelnummer
01-365 : 008/2
Aktentitel
Reden 1989-1992
Enthält
Reden u. Begrüßungsansprachen als Leiter Presse- u. Informationsbüro bzw. Vertretung d. EG-Kommission in Bonn, teilw. mit handschriftl. Entwürfen u. Ergänzungen, teilw. ohne Titel, oft ohne Ortsangabe,
1989:
Vorstellung d. Kampagne (19.01.1989),
Pressekonferenz "Europa gegen den Krebs" (29.01.1989),
Veranstaltung mit Bundesumweltminister Klaus Töpfer "Umweltpolitik in Europa" (20.02.1989),
Veranstaltung mit Martin Bangemann (Vizepräsident d. EG-Kommission, 17.04.1989),
Veranstaltung mit Ministerpräsident Björn Engholm (20.04.1989),
Europatag (09.05.1989),
Sommerfest (Juli 1989),
Präsidium d. Bundesvereinigung d. Ernährungsindustrie (25.07.1989),
"Der Binnenmarkt 92 aus Sicht der EG-Kommission" (Tagung über bilaterale, grenzüberschreitende Katastrophenhilfe in Aachen, 31.08.1989),
"Consequences of the Single European Market" (04.09.1989),
Einstellung d. Jugend zu Europa (03.11.1989),
"Wiedervereinigtes Deutschland - Vereintes Europa? Berlin und Deutschland in der Sicht der Europäischen Gemeinschaft" (03.11.1989),
"Politische Bildung in Europa (10.11.1989),
"Die Europäische Gemeinschaft und die Staaten des RGW nach Vollendung des Europäischen Binnenmarktes" (24.11.1989),
"Deutschland und Europa" (undatiert),
1990:
Jahresempfang BLL (21.02.1990),
Aspen-Institute (04./05.04.1990),
Workshop "German Unification and European Integration" (Washington, 23.05.1990),
Deutsche Gesellschaft für Umwelterziehung (Hamburg, 05.07.1990),
"Plätze Europas" (Leipzig, 17.09.1990),
"Berlin as a bridge between east and west on a solid European basis" (Aspen-Institute, 17.09.1990),
"Zur künftigen Architektur Europas" (26.09.1990),
"Nach dem 3. Oktober 1990" (Konrad-Adenauer-Stiftung, 04.10.1990),
"A united Germany in a united Europe" (Washington, 04.10.1990),
"Historisches zur EG" (undatiert),
"Kommen sich der Osten und der Westen näher? Zur Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen der Europäischen Gemeinschaft und den Comecon-Staaten" (undatiert),
1991:
Veranstaltung mit luxemburgischem Ministerpräsidenten Jacques Santer (30.01.1991),
"Zoff dem Stoff" (zur Drogenbekämpfung, 20.02.1991),
1992:
"DIE GRÜNEN vor einer zweiten Parteigründung - vier Thesen" (August 1992),
"ASEAN - Future Economic and Political Cooperation" (Kuala Lumpur, 13.11.1992).
Jahr/Datum
19.01.1989 - 13.11.1992
Personen
Bangemann, Martin; Engholm, Björn; Santer, Jacques; Töpfer, Klaus

10

Bestand
Schwarz-Schilling, Christian (01-824)
Signatur
01-824
Faszikelnummer
01-824 : 006/1
Aktentitel
Vorträge und Reden
Enthält
Manuskripte, Ministerreden,
u.a.
Dienstjubiläen u. Verabschiedungen, Eröffnung v. Post- u. Fernmeldeämtern,
Übergabe v. Sondermarken: "2000 Jahre Trier" (13.01.1984), "Philipp Reiss" (12.01.1984),
"Die Deutsche Bundespost auf dem Weg in die Zukunft" (Bischöfliche Akademie Aachen, 24.05.1984),
"Ziele der Deutschen Bundespost und ihre Umsetzung durch Führungskräfte" (Bonn, 16.05.1984),
Eröffnung Internationale Akademiewochen d. Bundespost (Freiburg, 14.05.1984),
"Die neuen Informations- und Kommunikationstechniken - Angebote der Deutschen Bundespost" (Bayerische IHK, München 08.05.1984),
"Mittelstand und moderne Kommunikation" (MIT-Bundeskongress in Aachen, 05.05.1984),
25. Post- und Fernmeldetechnische Fachtagung (Hannover, 05.04.1984),
"Neue Informationstechniken und Strukturpolitik" (Städte- und Gemeindebund Nordrhein-Westfalen in Gütersloh, 15.03.1984),
Klausurtagung d. Deutschen Postgewerkschaft (Gladenbach, 29.03.1984),
Meisterfeier d. Handwerkskammer Pfalz (Ludwigshafen, 19.03.1984),
Rede im Bundesrat am 16.03.1984,
Rede zur Verwaltungsratssitzung am 16.03.1984,
Einweihung Pakethalle Weiden (Weiden in der Oberpfalz, 13.03.1984),
"Die neuen Medien, Chancen für den Mittelstand" (Mittelstandstagung in Essen, 21.02.1984),
"Die neuen Informations- und Kommunikationstechniken im Rahmen der Zielsetzung der Bundesregierung" (Deutsch-Brasilianische IHK in Sao Paulo am 14.02.1984),
Festansprache zum 150. Geburtstag v. Philipp Reis (Friedrichsdorf, 27.01.1984),
"Neue Informations- und Kommunikations-Techniken im Rahmen der Politik der Bundesregierung" (Rotary Club Frankfurt am Main, 05.01.1984),
Rede zur Industriebesprechung am 15.12.1983,
"Neue Kommunikations-Technologien" (Pro Ruhrgebiet in Moers, 13.12.1983),
"Die Rolle der Deutschen Bundespost im Rahmen der Wirtschaftspolitik der Bundesregierung" (Institut für Weltwirtschaft in Kiel, 05.12.1983),
Rede in Hinterzarten am 02.12.1983.
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
7
Jahr/Datum
12.1983 - 05.1984

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode