Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Ahlener" > 17 Objekte

11

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8702
Aktentitel
Bundesausschuss für Sozialpolitik (1)
Protokolle, Dokumente und Materialien
03.10.1951 - 09.06.1952
Abteilung Politische Sachreferate, Sozialpolitik
Vorsitzender Heinrich Lünendonk
Enthält
Protokolle Sitzungen Bundesausschuss für Sozialpolitik
03.10.1951 Konstituierung
Tagesordnung u.a.:
Wahlen:
Vorsitzender: Heinrich Lünendonk
Stellvertreter: Georg Pelster
Ansprache Heinrich Lünendonk: Sinn und Aufgaben Bundesausschuss für Sozialpolitik
Bericht Anton Storch: Die wichtigsten Gegenwartsaufgaben der Sozialpolitik
Dazu: Ansprache des Vorsitzenden, Arbeitsunterlagen: Zur Lage der Sozialgerichte, Familienausgleichskassen, Grundsätze zu gewerkschaftlichen und sozialpolitischen Fragen
CDU-Grundsatzprogramme:
Ahlener Programm, Düsseldorfer Leitsätze, CDU-Statut
18.10.1951 2. Sitzung
Tagesordnung u.a.:
Ansprache Anton Storch: Zur sozialpolitischen Situation
Josef Arndgen: Leistungen und Möglichkeiten in der Sozialpolitik
Anton Sabel: Betriebsverfassungsgesetz
Bernhard Winkelheide zu Familienausgleichskassen
Dazu: Entwurf für eine Entschließung, Grundsätze zu gewerkschaftlichen und sozialpolitischen Fragen, Niederschrift der vorgetragenen Berichte, Tagesordnung für die Zusammenkunft der Sozialausschüsse der christlich-demokratischen Arbeitnehmerschaft am 19.10.1951
Programm 2. Bundesparteitag Karlsruhe 18.-21.10.1951
11.02.1952 3. Sitzung
Tagesordnung u.a.:
Bildung von Unterausschüssen
Berichte:
Wilhelm Herschel: Arbeitsgerichtsbarkeitsversicherung
Anton Sabel: Betriebsverfassungsgesetz-Entwurf
Peter Horn: Wiedereinführung der Selbstverwaltung in der Sozialversicherung
Julius Scheuble: Arbeitslosenfrage
Bernhard Winkelheide: Gesetzesarbeit für die Kinderbeihilfen
Franz Varelmann: Soziale Neuordnung des Häuerlingswesens in Niedersachsen und Westfalen
Anlagen u.a.: Anwesenheitsliste, Übersicht über die Bildung von Unterausschüssen und ihre Mitglieder: Rentenversicherung, Arbeitslosenversicherung und Arbeitsvermittlung, Arbeitsrecht und soziale Gerichtsbarkeit, Krankenversicherung
09.06.1952 4. Sitzung
Tagesordnung u.a.:
Berichte:
Peter Nannenhorn: Die Arbeit des Unterausschusses für Krankenversicherung
Heinrich Lünendonk: Stand und Probleme der Rentenversicherung der Arbeiter und Angestellten
Anlagen u.a.: Anwesenheitsliste, Entschließung, Planung für 1953
Enthält auch:
Protokoll Sitzung Sachverständigenausschuss Krankenversicherung am 10.03.1952
Stellungnahme Sozialpolitischer Ausschuss Landesverband Berlin, Unterausschuss Arbeitsgerichtsgesetz, 24.01.1952
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
8
Jahr/Datum
03.10.1951 - 09.06.1952
Personen
Albers, Johannes; Arndgen, Josef; Herschel, Wilhelm; Horn, Peter; Lünendonk, Heinrich; Nannenhorn, Peter; Pelster, Georg; Sabel, Anton; Scheuble, Julius; Storch, Anton; Varelmann, Franz; Winkelheide, Bernhard

12

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 3803
Aktentitel
Referat Wirtschaftspolitik (3)
Vermerke und Ausarbeitungen 1963 - 1967
Leiter Karl-Heinz Bilke
Enthält
Vermerke, Berichte, Ausarbeitungen, Rednerdienst, insbesondere:
Allgemeine Ausarbeitungen der CDU:
Mittelfristige Finanzplanung als Instrument moderner Regierungspolitik
Verkehrspolitik, 27.02.1967
Künftige Arbeiten des Bundeswirtschaftsausschusses angesichts der Großen Koalition, 02.12.1966
Wirtschafts- und Finanzpolitik, 08.1966
Wesentlicher Inhalt des Gutachtens 1965 des Sachverständigenrates
Zur deutschen Entwicklungspolitik - einige Anmerkungen aus der Sicht der CDU, (19 Seiten)
Interview mit Josef Hermann Dufhues im Industriekurier
Gegenüberstellung Ahlener Programm 03.02.1947 - Düsseldorfer Leitsätze 15.07.1949
Das Gutachten des Sachverständigenrates und die Stellungnahme der Bundesregierung - Eine Zusammenstellung der wichtigsten unterschiedlichen Auffassungen, 25.01.1965
Stellungnahmen zu verschiedenen eigentumspolitischen Unterlagen, 08.07.1964
Kai-Uwe von Hassel: Aktuelle wirtschaftspolitische Probleme, 24.06.1964
Wirtschaftspolitik (Übersicht, Alternativen, Schwierigkeiten), 12.05.1964

Rednerdienste der CDU 1965:
Entwurf Rednerdienst Energiepolitik
SPD-Mittelschichtsprogramm: Späte und unvollkommene Kopie
Wirtschaftspolitik Deutschland, (53 Seiten)
Zur Wirtschaftspolitik, (46 Seiten)
Zur Entwicklungspolitik, 12.04.1965
Zur Eigentumspolitik der CDU/CSU, 09.04.1965

Aufstellungen und Übersichten:
Gesamtausgaben nach Einzelplänen
Übersicht über den wirtschaftlichen und sozialen Leistungsstand der Bundesrepublik
Darin
Vorzüge der Mehrheitswahl
Alfred Müller-Armack: Konzept für Verhandlungen zwischen der EWG und der EFTA, 28.05.1965
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
1963 - 1967
Personen
Bilke, Karl-Heinz; Dufhues, Josef Hermann; Hassel, Kai-Uwe von; Müller-Armack, Alfred

13

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 400/1
Aktentitel
Bundesausschuss für Landwirtschaft der CDU
Enthält
Einladungen, Protokolle, Anwesenheitslisten zu folgenden Sitzungen:
19.10.1951 Konstituierung
Festsetzung eines Arbeitsplans, Grundsatzfragen der Agrarpolitik;
04.12.1951
Arbeitsprogramm, Zusammenarbeit mit den landwirtschaftlichen Organisationen und Stellungnahme zum Mittelstandsblock, Neuregelung der Realsteuern,
29.02.1952 (Anwesenheitsliste fehlt)
Landarbeiterfrage, Lastenausgleich und Landwirtschaft;
08.05.1952 (Einladung fehlt)
Organisatorischer Aufbau und Leistungen, Lage der Landwirtschaft im Frühjahr 1952, Situation auf dem Milch- und Buttermarkt, Zusammenarbeit von Landesparteien und Bundespartei;
11.07.1952 (Protokoll fehlt)
Aktuelle Steuerfragen der Landwirtschaft;
23.01.1953
Agrarprogramm, Wirtschaftliche Lage der Landwirtschaft unter besonderer Berücksichtigung der Einfuhr- und Vorratswirtschaft;
26.03.1953
Gegenwärtige Lage der Landwirtschaft in der Bundesrepublik, Bericht über den Stand der Koordinierungsarbeiten mit dem wirtschaftspolitischen Ausschuss der CDU, Vorbereitung des Bundesparteitag 1953;
20.05.1953 (Protokoll und Anwesenheitsliste fehlen)
Tagesordnung u.a.:
Berichte der einzelnen Landes-Agrarausschüsse, Bundestagswahl 1953;
16.07.1953
Vier Jahre Agrarpolitik der CDU, Agrarpolitische Sofortmaßnahmen;
12.11.1953
Agrarpolitik der Bundesregierung in der zweiten Legislaturperiode des Deutschen Bundestages;
22.01.1954
Besprechung organisatorischer Fragen, Agrarpolitische Lage;
18.03.1954
Agrarpolitische Lage, Stellungnahme zur Steuerreform;
06.05.1954 (Protokoll fehlt)
Tagesordnung u.a.:
Vorbereitung der Landtagswahl 1954, Paritätsforderungen der deutschen Landwirtschaft in den Entwürfen der CDU-, FDP- und DP-Fraktion;
24.09.1954
Ernteschäden der deutschen Landwirtschaft;
09.12.1954
Bedeutung der Steuerreform für die Landwirtschaft;
Arbeitsmaterialien:
Ausarbeitung Leitsätze der CDU für die Landwirtschafts- und Ernährungspolitik als Diskussionsbeitrag für die Ergänzung des Ahlener Programms;
Übersicht über den Entwurf eines Gesetzes zur Ordnung der Gartenbauwirtschaft, Richtlinien zum Aufbau des landwirtschaftlichen Ausschusses auf Kreisebene, Erläuterungen zu den Leitsätzen der Agrarpolitik, Vortrag: Die wirtschaftspolitische Lage der Landwirtschaft unter Berücksichtigung der Einfuhr- und Vorratswirtschaft
Darin
Einladung, Protokoll und Korrespondenz zur Sitzung des Arbeitskreises Landwirtschaft-Wiedervereinigung am 17.03.1954, Protokoll vom 10.06.1953 über die Aussprache des Vorsitzenden des Bundesausschusses Landwirtschaft mit den Vorsitzenden der Landesagrarausschüsse;
Hamburger Programm der CDU für den zweiten deutschen Bundestag, Memorandum über die Fragen der Rückgliederung der sowjetischen Besatzungszone auf dem landwirtschaftlichen Sektor
Jahr/Datum
28.09.1951 - 16.12.1954
Personen
Wehking, Heinrich

14

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 9001
Aktentitel
Programme und Leitsätze der CDU 1945 - 1961
Bundesgeschäftsführer Bruno Heck, Konrad Kraske
Enthält
1) Kölner Leitsätze - im Juni 1945
Programm der Christlich-Demokratischen Union der britischen Zone (Format A4)
2) Parteiprogramm von Neheim-Hüsten 01.03.1946 - Aufruf und Programm der Christlich-Demokratischen Union der britischen Zone;
Kölner Leitsätze: Vorläufiger Entwurf zu einem Programm der Christlich-Demokratischen Union Deutschlands vorgelegt von den Christlichen Demokraten Kölns im Juni 1945 - Ein Ruf zur Sammlung des deutschen Volkes
3. Ahlener Programm 01.-03.02.1947
Die CDU zur Neuordnung der Wirtschaft - Die CDU fordert christliche Gesellschaftsreform - Das Programm von Ahlen (verschiedene Ausgaben);
CDU überwindet Kapitalismus und Marxismus - Das Ahlener Wirtschafts- und Sozialprogramm der CDU und die grundlegenden Anträge der CDU im Landtag von Nordrhein-Westfalen
4. Düsseldorfer Leitsätze über Wirtschaftspolitik, Landschaftspolitik, Sozialpolitik, Wohnungsbau 15.07.1949
als Sonderdruck und Sonderausgabe des DUD;
Zeitungsartikel vom April 1952 Rheinisches Monatsblatt "Düsseldorfer Leitsätze sollen ergänzt werden"
5. Hamburger Programm 1953 für den 2. Deutschen Bundestag
Beschluss 4. Bundesparteitag Hamburg 19.-22.04.1983 und Entwurf für den Bundesparteitag;
Programm der Christlich-Demokratischen Union Deutschlands für den zweiten Bundestag
6. Allgemeine Programme und Leitsätze sowie Ausarbeitungen und Pressedokumente:
Artikel vom 07.12.1956 Süddeutsche Zeitung: CDU-Programm zur Förderung der Forschung
Zeitungsartikel vom Februar 1954 Rheinisches Monatsblatt: Programmgrundlagen der CDU 1945;
Erläuterungen zu den sozialpolitischen Leitsätzen;
Teilvorschläge für ein Gesamtprogramm der Christlich-Demokratischen Union;
Entwurf Kulturpolitisches Grundsatzprogramm der CDU 20.01.1952;
Ausführung zu den Leitsätzen der CDU für die zukünftige Landwirtschaftspolitik auf der Pressekonferenz am 15.07.1949;
Zeitungsartikel vom 07.06.1949 Hamburger Allgemeine: Leitsätze für die Arbeit im Bundestag - Grundlage aller wirtschaftlichen Forderungen der CDU: Soziale Marktwirtschaft;
Kommunalpolitisches Programm für die Arbeit in der CDU in Frankfurt 05.04.1948;
Druck der Düsseldorfer Leitsätze vom 15.07.1949;
Leitsätze zur Kulturpolitik der CDU 07.09.1948; Informationsdienst des Zonenausschusses der Christlich-Demokratischen Union für die britische Zone 11.06.1949: Was will die CDU? Aktionsprogramm für die Arbeiten im kommenden Bundestag;
Aufbauprogramm der CDU in der britischen Zone 1947;
Übersicht: Richtlinien der Union 21.08.1947 (Neue Fassung)
Vorläufige Satzungen der Christlich-Demokratischen Union Deutschlands August 1945;
Richtlinien der Union 11.01.1946 (und Bemerkungen zu den Richtlinien für die Organisation der Christlich-Demokratischen Union Deutschlands gez. Dr. Andreas Hermes);
Aktionsprogramm der christlich-demokratischen Partei Karlsruhe - Gründungsprogramm der nordbadischen CDU (CDP) September 1945; Zeitungsartikel vom 06.01.1946 Die Zeit: Die Union keine Rechtspartei;
Aufruf der Christlich-Demokratischen Union Deutschlands, Berlin 26.06.1945;
Kölner Manifest der CDU 1961 (Faltblatt);
Kölner Leitsätze - Vorläufiger Entwurf zu einem Programm der Christlich-Demokratischen Union Deutschlands vorgelegt von den Christlichen Demokraten im Juni 1945 - Ein Ruf zur Sammlung des deutschen Volkes;
Das Manifest der Christlich Demokratischen Union "An das deutsche Volk" beschlossen vom 7. Bundesparteitag in Hamburg 11.-15.05.1957
7. Wirtschaftspolitische Programme und Leitsätze
Wirtschaftspolitische Grundsätze der Arbeitsgemeinschaft der CDU/CSU 20.06.1948;
Wortlaut der Niederbreisiger Vorschläge;
Zeitungsartikel vom 30.03.1951 UiD Nr. 24 "Klarheit in der Wirtschaftspolitik"
8. Staatspolitische Programme und Leitsätze
Stichwortverzeichnis zu Gesamtproblematik und Perspektive der deutschen Situation im Blickfeld der CDU - zugleich als Umriß eines Programms 30.01.1956
Entwurf eines Staatspolitischen Programms der Christlich-Demokratischen Union Deutschlands ausgearbeitet vom Herkenrather Kreis 12.09.1950
Gedanken zu einem Programm der Christlich-Demokratischen Union (vorgeschlagen vom Zonen-Verbindungsausschuss) Frankfurt a.M., ohne Datum;
Programm der Christlich-Demokratischen Union der britischen Zone, ohne Datum;
Politische Leitsätze der Christlich-Demokratischen Union, Stadtkreis Frankfurt a.M. September 1945
(vgl. auch 07-001 : 9002)
Jahr/Datum
1945 - 1961
Personen
Heck, Bruno; Hermes, Andreas; Kraske, Konrad

15

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 9004
Aktentitel
Berliner Programm 1968 (1)
Entwurf Aktionsprogramm
Ausarbeitungen Parteivorsitzender Kurt Georg Kiesinger
Enthält
Bruno Heck: Brief vom 15.12.1968 zum 1. Entwurf der Zentralkommission vom 11.12.1967, Notiz zur Beteiligung der CSU
Rednerdienst 03/1968: Eine Aufgabe für die ganze Partei - Zur Diskussion über den Entwurf eines Aktionsprogramm der CDU (03/1968)
Vorschläge zur Änderung oder Ergänzung des Aktionsprogramm-Entwurfes:
Beschlüsse zum Aktionsprogramm (LV Schleswig-Holstein)

Antrag von Fritz Burgbacher zur Ergänzung bzw. Änderung des Aktionsprogrammes der CDU und Walter Hallstein zum Ziel: Vereinigte Staaten von Europa, 11.05.1968

Ausarbeitungen Bundeskanzleramt

Referat Z 5 Roesch:
CDU-Programme seit 1947:
Ahlener Programm (1947), Düsseldorfer Leitsätze über Wirtschaftspolitik, Landwirtschaftspolitik, Sozialpolitik, Wohnungsbau (15.07.1949),
Hamburger Programm (04/1953),
Manifest des 7. Bundestages (05/1957)
Kieler Manifest (09/1958), Kölner Manifest (1961)
Die Düsseldorfer Erklärung der CDU (01.04.1965)

Systematische Gegenüberstellung Aktionsprogramm - frühere CDU-Programme, geordnet nach den Kapiteln 1-14, 22.12.1967

Gegenüberstellung: Aktionsprogramm der CDU - Sozialdemokratische Perspektiven im Übergang zu den siebziger Jahren vom 05.01.1968
Abteilung I im BKA: Kapitel A - K
Abteilung II im BKA: Themen 1 - 17 Pressestimmen:
Planungsstab Scherf, AP und SPD-Plattform:
Gegenüberstellung der Aussagen zu den Themenkreisen Politische Planung, Wissenschafts- und Bildungspolitik, 17.01.1968
DUD vom 15.12.1967, Auswertung Presseabteilung zu neuralgischen Themen vom 20.12.1967
Jahr/Datum
15.12.1967 - 05.1968
Personen
Burgbacher, Fritz; Hallstein, Walter; Heck, Bruno; Kiesinger, Kurt Georg

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode