Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Aime" > 10 Objekte

2

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16069
Aktentitel
Büro für Auswärtige Beziehungen (3)
Lateinamerika und Sonstige D bis G 1978 26.11.1977 - 08.11.1978
Leiter Büro Henning Wegener
Enthält
D) Debet Positionen
Deutsche Demokratische Republik (DDR): Vermerk Henning Wegener Betreff Antrittsbesuch Michael Kohl, 28.04.1978

E) Elfenbeinküste und Kamerun:
Vermerk Helmut Kohl Betreff Politische Beziehungen zu Einheitsparteien in Kamerun und der Elfenbeinküste, 13.12.1977
Vermerk Helmut Kohl Betreff Einladung Vorsitzender der ivorischen Einheitspartei, Philippe Yacé, 18.05.1978, dazu: Einladungsschreiben (deutsche und französische Version)

Ecuador:
Rüdiger May: Sonderbericht über die politische Lage in Ecuador unter besonderer Berücksichtigung der Rolle der Partido Democrata Cristiano (PDC), 16.05.1978
Heiner Geißler: Erfolg der Demokratie in Ecuador auch ein Erfolg der christlichen Demokraten (DUD-Artikel Entwurf), 24.07.1978
Vermerke Heiner Geißler Betreff Besuch von Jaime Roldos, Präsidentschaftskandidat der gemäßigten Sammlungspartei Ecuadors und Osvaldo Hurtado, Vorsitzender der christlich-demokratischen Partei in Bonn (13.-14.11.1978) , 02. und 08.11.1978, dazu: Programm

G) Ghana und Senegal:
Westafrika-Studienreise CDU-Kreisverband Limburg-Weilburg, 31.03.-14.04.1979

Gabun:
Besuch Präsident Omar Bongo, Parti Démocratique Gabonais (PDG) in Bonn

Guatemala:
Democracia Cristiana Guatemalteca
Vermerk Karl-Heinz Bilke und Ulf Fink u.a. Betreff Bilaterale Kontakte am Rande der Tagung des Politischen Ausschusses der Weltunion in Caracas, 07.02.1978
Vermerk Egon Klepsch und Bruno Heck u.a. Betreff Entsendung internationale Delegation zur Überwachung der Wahl in Guatemala, 17.02.1978
Gabriel Aguilera: Bericht über Wahlkampf in Guatemala, 28.02.1978
Bericht über Reise nach Guatemala zur Beobachtung der dortigen Wahl, 26.02.-07.03.1978
Bericht über Wahlen, 18.04.1978 (französisch und spanisch)
Vermerk Werner Marx u.a. Betreff Parlamentswahlen in Guatemala (05.03.1978), 26.06.1978

Guinea:
Korrespondenz Walter Maschke mit Helmut Kohl Betreff Menschenrechtsverletzungen in Guinea, 26.11.1977 und 23.02.1978
Wandel der Außenpolitik Guineas, 03.02.1978
Werner Marx an Heinz Günther Hüsch Betreff Vereinigung der Staatsbürger Guineas im Ausland, 20.02.1978
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2,5
Jahr/Datum
26.11.1977 - 08.11.1978
Personen
Aguilera, Gabriel; Bilke, Karl-Heinz; Fink, Ulf; Geißler, Heiner; Heck, Bruno; Hüsch, Heinz Günther; Hurtado, Osvaldo; Klepsch, Egon; Kohl, Helmut; Kohl, Michael; Marx, Werner; Maschke, Walter; May, Rüdiger; Roldos, Jaime; Wegener, Henning; Yacé, Philippe

3

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16115
Aktentitel
Büro für die Europawahl (3)
Ausländische Parteien - Länder S bis Z 25.08.1978 - 23.11.1979
Leiter Büro Jürgen Hartmann
Enthält
S) Spanien:
Vermerk Betreff:
Die Entwicklung des Zentrums in Katalonien, 14. und 23.11.1979, dazu: Vermerk über die spanische Rechte, 23.11.1979 und Notiz über Gründung neuer Rechtspartei durch Federico Silva Munoz, 16.10.1979
Manfred Huber (Konrad-Adenauer-Stiftung, KAS): Die internationalen Beziehungen der UCD - Perspektiven für eine Einordnung in das europäische Parteienspektrum, 25.10.1979
Interview mit Generalleutnant Jaime Milans del Bosch über politische Situation, 10.10.1979
Vermerke Betreff Situation der spanischen Christdemokraten, 04. und 10.10.1979
Manfred Huber: Bericht über Regierungstätigkeit von Adolfo Suarez (Ministerpräsident), 06.07.1979
Vermerk Betreff Krise in der Partido Socialista Obrero Español (PSOE), 21.05.1979
Vermerk Parteiführung Betreff Zusammenarbeit zwischen Sozialisten und Kommunisten in Spanien, 25.04.1979, dazu: Übersetzung Rahmenabkommen PSOE - PCE (Partido Comunista de España) auf dem Gebiet der Kommunalpolitik
Berichte zu Gemeinde- und Parlamentswahlen

Sch) Schweden:
Zeitungsartikel zu Wahlen in Schweden

T) Türkei:
Vermerke Parteiführung Betreff
Zusammenarbeit mit der Türkischen Gerechtigkeitspartei, 11.04.1979
Besuch Delegation der türkischen Gerechtigkeitspartei, 03.-08.09.1979, dazu: Programm und Pressemitteilung, Liste Mitglieder der türkischen Delegation
Bericht über Aufenthalt in Istanbul anlässlich des von der Türkischen Gesellschaft für auswärtige Politik veranstalteten Symposiums über die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) und die Türkei, 25.-26.08.1978

U) USA:
Vermerke Parteiführung Betreff
MBFR (Mutual and Balanced Force Reductions) Konferenz in Washington, 21.-23.10.1979
Technologie-Transfer der USA in die Sowjetunion, 25.09.1979
Deutsch-amerikanische Konferenz in Cadenabbia über sowjetische Macht und Strategie in den 1980er Jahren, 25.-29.06.1979, dazu: Bericht
Beziehungen der USA zu Lateinamerika, 30.04. und 02.05.1979, dazu: Abraham F. Lowenthal: Lateinamerika - Keine besonderen Beziehungen, 15.02.1979
Zusammenarbeit der CDU mit den beiden politischen Parteien der USA, 02.02.1979

Zusammenstellungen von Pressemeldungen in US-Zeitschriften über Ereignisse in der Bundesrepublik Deutschland, 05.04.1979, 25.04.1979, 02.05.1979, 22.05.1979 und 07.06.1979
Manfred von Nordheim (KAS): US-Außenpolitik im Jahr 1978, 10.04.1979
Helmut Sonnenfeldt: A strategy for tempering soviet antagonism, Februar 1979
Manfred von Nordheim: Berichte über
Besuch des stellvertretenden chinesischen Premierministers Den Hsiao-Ping, 19.02.1979
Die militärische Lage der USA, 08.02.1979
Die amerikanischen Wahlen, 07.11.1978
Präsident Jimmy Carter nach dem Camp David Gipfeltreffen, 29.09.1978

V) Venezuela:
Klaus Weigelt: Berichte zu Präsidentschaftswahlen, 03.06.1979

Z) Zypern:
Entwurf Parteiprogramm der Demokratischen Partei
Vermerk Parteiführung Betreff Zweiter Pan-Zypriotischer Kongress der Democratic Rally, 12.-14.10.1979, dazu:
A brief report on some of the activities of the Democratic Rally since 26.06.1977, Oktober 1979
A study of possible ways to promote a just and viable solution of the Cyprus problem, Oktober 1979
Educational policy, Oktober 1979
A proposal for economic policy
Social policy, Oktober 1979
Principles of the Democratic Rally and some aspects of its policy, Oktober 1979
Günther Heckelmann (RCDS-Bundesvorsitzender): Korrespondenz mit Heiner Geißler und Vermerk über Zypernreise, 26.12.1978-02.01.1979
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
25.08.1978 - 23.11.1979
Personen
Bosch, Jaime Milans del; Carter, Jimmy; Geißler, Heiner; Hartmann, Jürgen; Heckelmann, Günther; Hsiao-Ping, Den; Huber, Manfred; Lowenthal, Abraham F.; Munoz, Federico Silva; Nordheim, Manfred von; Sonnenfeldt, Helmut; Suarez, Adolfo; Weigelt, Klaus

4

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16144
Aktentitel
Büro für Auswärtige Beziehungen (13)
Parteien Europa - Spanien 23.12.1978 - 23.11.1979
Leiter Büro Henning Wegener
Enthält
S) Spanien:
Länderaufzeichnung 1978
Vermerk Heiner Geißler Betreff Gründungskongress der Jugendorganisation der spanischen Zentrumspartei Madrid 11.-13.01.1979
Manfred Huber: Berichte über
Ersten Parteitag der Unión de Centro Democrático (UCD), 23.12.1978
Parlamentswahlen am 01.03.1979
Wahlvorbereitungen, 19.01.1979
Kurzberichte über Wahlkampf, 09. und 14.02.1979
Gemeindewahlen, 17.04.1979
Parteitag der Sozialistischen Partei 23.-26.05.1979
Regierungstätigkeit Ministerpräsident Adolfo Suarez, 06.07.1979
Entwicklung der UCD, 12.10.1979
Notiz Neue Rechtsparteien in Spanien, 16.10.1979
Internationale Beziehungen der UCD, 25.10.1979
Politische Entwicklung, 14. und 23.11.1979
Vermerke:
Kai-Uwe von Hassel und Egon Klepsch Betreff Beteiligung der UCD am EVP-Kongress, 01.02.1979
Korrespondenz zwischen Helmut Kohl und Adolfo Suarez Betreff Zusammenarbeit und Freundschaft mit der CDU
Parteiführung Betreff Entwicklung der Parteienstruktur in Katalonien, 14.04.1979
Heinrichmartin Kreye Betreff Volksfrontabkommen in Spanien, 03.05.1979, dazu: Abkommen in deutscher Übersetzung
Programm und Teilnehmerliste Partnerschaftstreffen zwischen führenden Politikern der CDU Rheinland und führenden Vertretern der Centristas de Catalunya in der Karl-Arnold-Bildungsstätte 14.-17.06.1979
Brief Friedrich Karl Goosmann an Henning Wegener Betreff Kontakte zur Partido Nacionalista Vasco (PNV), 28.05.1979
Programm Besuch Kai-Uwe von Hassel in Madrid 12.-13.07.1979, dazu: Vermerk Parteiführung, 17.08.1979
Vermerk Josef Thesing Betreff Pläne der UCD für einen Zusammenschluss spanischsprechender demokratischer Parteien, 05.09.1979, dazu: Dokumente in spanischer Sprache
Brief Josef Thesing an Henning Wegener Betreff Vorhaben der UCD - Konferenz mit lateinamerikanischen Parteien, 07.09.1979
Vermerk Parteiführung Betreff Interview mit Generalleutnant Jaime Milans del Bosch über die politische Situation in Spanien, 10.10.1979, dazu: Interview in deutscher Übersetzung
Brief Henning Wegener an Rainer Wickelmayr Betreff Informationen zur spanischen Parteienlandschaft, 15.10.1979

Vermerke und Korrespondenz Betreff Schwierigkeiten bei der Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung in Madrid
Vermerk Helmut Kohl Betreff Entwicklung innerhalb der spanischen Zentrums-Union und Schwierigkeiten bei der Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung in Madrid, 17.10.1979
Entstehung und Perspektiven der Zusammenarbeit der CDU mit den Christlichen Demokraten in Spanien (Entwurf Artikel in der Europäischen Zeitung)
Vermerk Gerhard Kunz Betreff Bevorstehender Besuch einer Parlamentarierdelegation der UCD, 08.11.1979
Vermerk Henning Wegener Betreff Zusammenarbeit mit der UCD, 31.10.1979, dazu: Interview mit Javier Rupérez (Sekretär für Internationale Beziehungen der UCD)
Deklaration von Madrid, 11.11.1979 (spanisch)
Vermerk Büro Heiner Geißler Betreff Beitrag für Sonderteil Bundesrepublik Deutschland der spanischen Tageszeitung La Vanguandia, 12.11.1979, dazu: Beitrag
Vermerk Heiner Geißler Betreff Telegramm anlässlich der Enführung von Javier Ruperez (Außenpolitischer Sprecher und Vorstandsmitglied der UCD), dazu: Vermerk Betreff Presseerklärung und Presseerklärung selbst, 13.11.1979
Vermerk Büro Heiner Geißler Betreff Glückliche Freilassung von Javier Ruperez, dazu: Telegramme
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3,5
Jahr/Datum
23.12.1978 - 23.11.1979
Personen
Bosch, Jaime Milans del; Geißler, Heiner; Goosmann, Friedrich Karl; Hassel, Kai-Uwe von; Klepsch, Egon; Kohl, Helmut; Kreye, Heinrichmartin; Kunz, Gerhard; Ruperez, Javier; Suarez, Adolfo; Thesing, Josef; Wegener, Henning; Wickelmayr, Rainer

5

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16153
Aktentitel
Büro für Auswärtige Beziehungen (3)
Ausländische Parteien - Lateinamerika E bis N 22.01.1979 - 15.10.1979
Leiter Büro Henning Wegener
Enthält
7) El Salvador:
Brief Dr. Roberto Lara Velado (Vorsitzender der Kommission der Menschenrechte von El Salvador) an Helmut Kohl, Hans-Dietrich Genscher, Willy Brandt und Helmut Schmidt Betreff gegenwärtige Situation in El Salvador, 28.05.1979, dazu: Antwortschreiben von Henning Wegener, 07.08.1979
Vermerk Lothar Kraft Betreff Politische Entwicklung in El Salvador, 19.10.1979

Ecuador:
Bericht der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) über Restrukturierungsprozess, vor allem über die Rolle der Christdemokraten, 22.01.1979
Sonderbericht der KAS über Wahlen, 04.05.1979
Notiz Büro Heiner Geißler Betreff Besuch von Mauricio Dávalos (persönlicher Beauftragter von Staatspräsident Jaime Roldos), 11.07.1979, dazu: Terminplan
Vermerk Betreff Vertretung der CDU bei Amtseinführung des neuen ecuadorianischen Staatspräsidenten, 24.07.1979, dazu: Einladungsschreiben, Antwortschreiben Henning Wegener und Programm
Rüdiger May (KAS): Kurzinformation über die Situation in Ecuador anlässlich der Teilnahme an der Regierungsübergabe am 10.08.1979
Lothar Späth: Demokratien in Lateinamerika unterstützen - Wachsende Bedeutung der Christlichen Demokraten (DUD-Artikel), 16.08.1979

8) Mexiko:
Vermerk Parteiführung Betreff Einladung des Partido Revolucionario Institucional de Mexico zur Teilnahme an der 50-Jahr-Feier der Parteigründung, 19.02.1979, dazu: Bericht mit Programm, 22.03.1979 und Korrespondenz
Informationen zu Mexiko, 12.06.1979
Volkmar Köhler: Bericht über Gespräche zu Fragen des internationalen Seerechts, 09.-12.09.1979
Vermerk Josef Thesing Betreff Kontakte mit der mexikanischen Staatspartei, 15.10.1979
Vermerk Michael Roik Betreff Teilnahme an Feierlichkeiten und deren Folgen

9) Nicaragua:
Vermerk Betreff Besuch José Esteban Gonzalez (Generalsekretär der Christlichen Demokraten von Nicaragua), 09.03.1979
Dr. Heinrich Schuppener: Informationen zur politischen und wirtschaftlichen Lage Nicaraguas, 10.02.1979
Brief Dr. Heinrich Schuppener an Dr. Volkmar Köhler Betreff aktuelle Lage in Nicaragua, 25.02.1979
Korrespondenz zwischen Josef Thesing und Henning Wegener Betreff Besuch Delegation des Frente Amplio de Oposición in der Bundesrepublik, 08. und 09.05.1979
Korrespondenz Kai-Uwe von Hassel und Büro Heiner Geißler Betreff Forderung einer Nicaragua-Erklärung
Werner Marx: Eine Diktatur zerbricht - kommt eine neue? - Diplomatische Beziehungen zu Nicaragua nicht abbrechen (DUD-Artikel), 29.06.1979
Bericht von Klaus Weigelt (KAS), 13.08.1979
Bericht der Abgeordneten Köster und Weber über Informationsreise, 30.08.-03.09.1979

Bericht zur Lateinamerika-Reise von Alfred Dregger, 15.08.-06.09.1979
Vermerk Betreff Resolutionsentwurf Zentralamerika
Dokumente der Partido Popular Socialcristiano (PPSC), dazu: Übersetzungen
Darin
Kurzprotokoll der 60. Sitzung des Ausschusses für wirtschaftliche Zusammenarbeit am
19.09.1979
Tagesordnung u.a.:
1. Aktuelle Unterrichtung über entwicklungspolitische Maßnahmen im Zusammenhang mit den jüngsten Entwicklungen in Nicaragua, Indochina und der Dominikanischen Republik
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
22.01.1979 - 15.10.1979
Personen
Dávalos, Mauricio; Dregger, Alfred; Geißler, Heiner; Gonzalez, José Esteban; Hassel, Kai-Uwe von; Köhler, Volkmar; Köhler, Volkmar; Kohl, Helmut; Kraft, Lothar; Marx, Werner; Roik, Michael; Roldos, Jaime; Schmidt, Helmut; Schuppener, Heinrich; Späth, Lothar; Thesing, Josef; Velado, Roberto Lara; Wegener, Henning

6

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16232
Aktentitel
Büro für auswärtige Beziehungen (2)
Ausländische Parteien - Lateinamerika El Salvador, Nicaragua und Zentralamerika-Reise Generalsekretär 16.12.1980 - 18.02.1982
Leiter Büro Peter Hartmann
Enthält
E) El Salvador:
Vermerk Peter Hartmann, Heiner Geißler und Ulf Fink Betreff Reisen in brisante Länder vermeiden, 18.02.1982
Besuchsprogramm von Heiner Geißler, 30.-31.01.1981
Vermerk Heiner Geißler Betreff Korruptionsvorwurf in der Süddeutschen Zeitung gegen die Junta in El Salvador, 12.02.1981, dazu: Zeitungsartikel, Vermerk Ulf Fink, 11.02.1981 und Leserbrief an Stern-Redaktion von Heiner Geißler, 20.02.1981
Vermerk Heiner Geißler Betreff Zusammenfassung der Gespräche bei Südamerikareise, 11.02.1981, dazu: Programm der Reise
Notiz über Gespräch mit Edward Seaga (Präsident von Jamaika) über künftige Zusammenarbeit Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und Jamaican Labour Party (JLP),10.02.1981
Vermerk Heiner Geißler Betreff Lage in El Salvador, 20.01.1981
Korrespondenz Betreff Intervention bei Präsident Napoleon Duarte zugunsten politischer Häftlinge
Heiner Geißler: Stellungnahme zu Fragen des Informationsdienstes der evangelischen Allianz (IDEA), dazu: Brief Diakonisches Werk an Heiner Geißler, 24.03.1981
Material und Studien verschiedener kirchlicher Stellen und Zeitungen zur Lage in El Salvador

N) Nicaragua:
Telegramme Betreff Beschlagnahmung und polizeiliche Durchsuchung der Ständigen Kommission für Menschenrechte
Ottfried Henning: Nazi-Methoden gegen Menschenrechte - Nicaragua verrät seine eigene Revolution (DUD-Artikel), 20.02.1981
Notiz über Gespräch zwischen Miguel Escoto Brockmann (Außenminister von Nicaragua) und Heiner Geißler, 04.03.1981
Karl Lamers: In Guatemala werden die Menschenrechte verletzt - Deutsche Entwicklungshilfe mit deutlichen Forderungen verbinden (DUD-Artikel), 15.07.1981
Ottfried Henning: Nicaraguas Demokraten in Bedrängnis - Sandinisten wollen niemals mehr die Macht aus den Händen geben (DUD-Artikel), 17.07.1981
Aktennotiz über die Pressekonferenz der Sozialistischen Internationale über die Lage in El Salvador und Nicaragua, 16.07.1981
Vermerke Heiner Geißler Betreff
Hans-Dietrich Genscher in Nicaragua, 07.10.1981, dazu: Briefentwurf an Hans-Dietrich Genscher
Auszüge aus Reden von Humberto Ortega (Verteidigungsminister und Kommandant der sandinistischen Streitkräfte), 14.10.1981
Programm für Besuch von fünf Oppositionspolitikern aus Nicaragua, 27.10.1981
Aktennotiz über Gespräch Heiner Geißler mit Jaime Wheeloch (Agrarminister Nicaragua), 19.11.1981

Reise Generalsekretär Heiner Geißler nach Zentralamerika:
Vermerke Betreff Vermittlungsgesuch der salvadorianischen Linken
Vermerk Helmut Kohl Betreff Lage in El Salvador, 30.04.1981
Vermerke Heiner Geißler Betreff
Kritik der Ständigen Menschenrechtskommission von El Salvador an der CDU, 15.05.1981
Erklärung von Horst Langes zu El Salvador, 07.08.1981
Resolution zur Lage in El Salvador der Europäischen Volkspartei (EVP), 08.09.1981
Brief Heiner Geißler an Napoleon Duarte Betreff Entwicklungen in El Salvador, 17.09.1981
Brief Klaus Daweke an Heiner Geißler Betreff Schreiben aus El Salvador über dortige Zustände, 18.09.1981
Entschließung zu El Salvador angenommen vom Europäischen Parlament in der Sitzung am 17.09.1981
Notizen über Gespräch Peter Hartmann mit Delegation der Unidad Popular Democrático (UDP) aus El Salvador, 28.09.1981
Vermerke Heiner Geißler Betreff
Gespräch mit Vertretern der Frente Democratico Revolucionario (FDR), 26.06.1981
Besuch von Alejandro Duarte und Gerard Le Chevallier, 07.10.1981, dazu: Programm
Vermerk Helmut Kohl Betreff Vorschlag der FDR / Frente Farabundo Martí para la Liberación Nacional (FMLN) für eine Konferenz über El Salvador, 30.10.1981
Programm Besuch Antonio Morales Ehrlich (Mitglied Regierungsjunta von El Salvador), 26.-27.11.1981, dazu: Vermerke und Korrespondenz, Rede-Entwurf Dr. Köhler für Mittagessen zu Ehren von Antonio Morales Ehrlich
Vermerke Betreff Gespräch Heiner Geißler mit Chavez Mena (Außenminister von El Salvador), 19.11.1981
Vermerk Heiner Geißler Betreff Kontakt mit Hans-Dietrich Genscher wegen El Salvador, 27.11.1981
Darin
Flugblatt Christliche Initiative mit Offenen Brief an Heiner Geißler
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
8,0
Jahr/Datum
16.12.1980 - 18.02.1982
Personen
Brockmann, Miguel Escoto; Chevallier, Gerard Le; Daweke, Klaus; Duarte, Alejandro; Duarte, Napoleon; Ehrlich, Antonio Morales; Fink, Ulf; Geißler, Heiner; Genscher, Hans-Dietrich; Hartmann, Peter; Hennig, Ottfried; Lamers, Karl; Langes, Horst; Mena, Chavez; Ortega, Humberto; Wheeloch, Jaime

7

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 3088
Aktentitel
Sekretariat Hauptvorstand
Protokolle und Dokumente
81.-86. Sitzung 08.01.1987 - 24.03.1987
Parteivorsitzender Gerald Götting
Enthält
Neu: Ab der 60. Sitzung vom 12.11.1985 gibt es keinen VVS-Stempel mehr, daher ist nicht ersichtlich, wie viele Ausfertigungen vorhanden sind und welche Ausfertigung vorliegt.
Beschlüsse Nr. 165/86 - /86
Protokolle mit Protokollbestätigungen und Beschlusskontrolle, Vorlagen und Informationsberichte
THEMEN: Vorbereitung 16. Parteitag 14.-16.10.1987 Dresden, Jahreshauptversammlungen, Kreisdelegiertenkonferenzen und Bezirksdelegiertenkonferenzen - Parteiwahlen, neuer Bezirksvorsitzender Neubrandenburg: Mäder, Kreisvorsitzende, Besetzung der Räte, Russischer Hof, Massenorganisationen, Treffen Religiöser in Moskau
Bildung Ehrenrat beim Hauptvorstand
Teilnehmer: Mitglieder Sekretariat
Parteivorsitzender und Stellvertretender PV
Gerald Götting, Wolfgang Heyl
Sekretäre Hauptvorstand
Ulrich Fahl, Adolf Niggemeier, Werner Wünschmann, Johannes Zillig
Weitere Mitglieder des Sekretariats sind:
Dietmar Czok, Dieter Eberle, Gerhard Fischer, Werner Franke
Protokollführer: Guntram Kostka
08.01.1987 - 81. Sitzung
1. Politische Information
- Meinungsbildung der Mitglieder der CDU zu aktuellen Ereignissen
2. Vorbereitung 16. Parteitag 14.-16.10.1987 Dresden
- Zeitplan
- Konzeption Bericht Hauptvorstand
- Konzeption Bulletin
- Delegiertenschlüssel
- Inhalt der Tagungstaschen der Teilnehmer
- Kunstausstellung
- Konzeption Verkaufsausstellung
3. Einschätzung 11. Tagung Hauptvorstand 15.12.1986
4. Inhalt und Ergebnisse der politisch-ideologischen Arbeit mit Unionsfreunden aus der Landwirtschaft
5. Stand der Vorbereitung Jahreshauptversammlungen 1987
6. Konzeption für Tagungen
- Präsidium Hauptvorstand Tradition und Verpflichtung 11.03.1986 Berlin
- Präsidium Hauptvorstand mit Unionsfreunden aus der Landwirtschaft 31.03.1987 Berlin
- Arbeitsgemeinschaft Landeskultur / Umweltschutz Hauptvorstand 18.02.1987 Berlin
- Arbeitsgemeinschaft Friedensfragen Hauptvorstand 28.01.1987 Berlin
7. Aufenthalt einer Delegation Christlich-Soziale Gesellschaft (ChSG) der Volksrepublik Polen in der DDR 22.-23.01.1987
8. Reise einer Delegation CDU nach Erlangen (BRD) 27.12.1986-02.02.1987 - Westdeutschland
9. Reise einer Delegation nach Prag 26.-27.01.1987
10. Plan für Teilnahme an Jahreshauptversammlungen und die Presseberichterstattung über die Jahreshauptversammlungen im Januar 1987
11. Teilnahme an Veranstaltungen der Bezirksvorstände und ihrer Sekretariate Januar 1987
12. Einführung neuer Funktionsbezeichnungen im Bereich der VOB Union (überarbeitete Vorlage)
13. Mitteilungen und Anfragen
Beschlüsse Nr. / - /
Enthält auch:
- Handschriftliches Protokoll zur 81. Sitzung von Guntram Kostka
- Entwurf Protokoll mit Umlauf und Signum der Mitglieder Sekretariat
28.01.1987 - 82. Sitzung
1. Politische Information
2. Auswertung Tagung Präsidium Hauptvorstand mit Unionsfreunden aus dem Gesundheits- Sozialwesen 21.03.1986 in den Parteiverbänden
3. Einschätzung politische Wirksamkeit und kaderpolitische Situation der Kreisvorsitzenden in Vorbereitung Kreisdelegiertenkonferenzen 1987
4. Beschluss über die Unterstützung der Bezirkssekretariate bei der Vorbereitung der Bezirksdelegiertenkonferenzen 1987
5. Festlegung, in welchen Bezirken die Mitglieder Präsidium Hauptvorstand und Sekretariat Hauptvorstand sowie die Abteilungsleiter Sekretariat Hauptvorstand als Delegierte zum 16. Parteitag der CDU kandidieren
6. Plan für die Teilnahme an Jahreshauptversammlungen und die Presseberichterstattung über die Jahreshauptversammlungen im Februar 1987
7. Richtlinie zur Ernennung von Ehrenmitgliedern der Vorstände der CDU und zur Bildung eines Ehrenrates beim Hauptvorstand der CDU
8. Änderungen im Themenplan der Buchverlage 1987
9. Konzeption für die Tagung Arbeitsgemeinschaft Bildungswesen Hauptvorstand 25.02.1987
10. Teilnahme an Veranstaltungen der Bezirksvorstände und ihrer Sekretariate Februar 1987
11. Kaderfragen
- Bestätigung Johannes Senge als Direktor Hotel Russischer Hof (VOB) und Information über Kaderveränderungen nach der Generalrekonstruktion:
- Abberufung Johannes Röthlich als Direktor für Recht / Bildung und Bestätigung als Justitiar der VOB Union zum 01.02.1987
- Berufung Peter-Michael Fuchs als Direktor Kader / Bildung zum 01.02.1987
- Kaderveränderungen Neue Zeit: Aloys Funke
12. Entwurf Vorlage Präsidium Hauptvorstand: Auszeichnung Aime Bonifas mit dem Otto-Nuschke-Preis (ONP) 1987
13. Bericht über Aufenthalt einer CDU-Delegation in der BRD 27.12.1986-02.01.1987
14. Mitteilungen und Anfragen
Enthält auch:
- Handschriftliches Protokoll zur 82. Sitzung Sekretariat Hauptvorstand
- Entwurf Protokoll mit Umlauf und Signum der Mitglieder Sekretariat
10.02.1987 - 83. Sitzung
1. Politische Information
2. Zur Unterstützung Plananlauf 1987 durch die Mitglieder CDU
3. Wirksamkeit Veteranenkommission Hauptvorstand und der Bezirksverbände
4. Information über die Kandidatur von Unionsfreunden für die zentrale Leitungen der Massenorganisationen
5. Themenplan und Terminplan für Weiterbildungsseminare in Grünheide März / April 1987
6. Reise einer CDU-Delegation nach Warschau 09.-10.02.1987
7. Konzeption
- für die Materialien für die Mitgliederversammlungen in April, Mai und Juni 1987
- Messebegegnung 19.03.1987 in Leipzig
8. Mitteilungen und Anfragen
Enthält auch:
- Handschriftliches Protokoll zur 83. Sitzung von Guntram Kostka
- Entwurf Protokoll mit Umlauf und Signum der Mitglieder Sekretariat
24.02.1987 - 84. Sitzung
1. Politische Information / Informationsbericht
- Meinungsbildung CDU zum Referat Generalsekretär Zentralkomitee SED und Vorsitzender Staatsrat DDR Erich Honecker auf Beratung Sekretariat Zentralkomitee SED mit den 1. Sekretären der Kreisleitung
2. Zwischeneinschätzung Jahreshauptversammlungen 1987
3. Auswertung Tagung Präsidium Hauptvorstand Tradition und Verpflichtung 13.02.1986 und Bürgerpflicht und Christenpflicht 01.09.1986 in den Parteiverbänden
4. Analyse statistischer Jahresbericht 1986
5. Plan der Berichterstattung 2. Quartal 1987
6. Vorbereitung Kreisdelegiertenkonferenzen 1987
7. Stand der Vorbereitung Tagung Präsidium Hauptvorstand 05.-06.03.1987
8. Information über Besetzung hauptamtlicher Mandate in den örtlichen Räten, dazu: Besetzung hauptamtlicher Mandate der CDU in den Räten der Kreise, Stadtbezirke, Städte und Gemeinden
9. Konzeption Tagung Arbeitsgemeinschaft Bauwesen Hauptvorstand 25.03.1987
10. Entwurf Vorlage Präsidium Hauptvorstand: Ernennung von Ehrenmitgliedern Hauptvorstand CDU und Mitglieder Ehrenrat Hauptvorstand CDU am 17.03.1987
11. Plan für die Teilnahme Jahreshauptversammlungen März 1987
12. Veränderungen in der Besetzung der Funktion Vorsitzender Bezirksverband der CDU und Mitglied Rat des Bezirkes Neubrandenburg
- Entbindung Bernd Hillmann als Bezirksvorsitzender Neubrandenburg und Benennung als Mitglied des Rates des Bezirkes Neubrandenburg für Erholungswesen
- Empfehlung Wolfgang Mäder als Vorsitzenden Bezirksverband Neubrandenburg zu wählen
13. Teilnahme an Veranstaltungen Bezirksvorstände und ihrer Sekretariat im Monat März 1987
14. Kaderfragen
- Kaderveränderungen Bezirkspresse: Marlies Koch
15. Mitteilungen und Anfragen
Beschlüsse Nr. / - /
Enthält auch:
- Handschriftliches Protokoll zur 84. Sitzung von Guntram Kostka
- Entwurf Protokoll mit Umlauf und Signum der Mitglieder Sekretariat
10.03.1987 - 85. Sitzung
1. Politische Information
- Information über das Internationale Kolloquium der CDU zum Berlin-Jubiläum (mdl.)
2. Zur Vorbereitung 16. Parteitag 14.-16.10.1987
- Konzeption 16. Parteitag
- Redaktionen, die zum 16. Parteitag eingeladen werden
- Einzuladende Gäste aus dem Ausland zum 16. Parteitag
3. Mitarbeit der CDU bei der Vorbereitung 13. Bauernkongress der DDR 22.-23.05.1987
4. Auszeichnung von Ortsgruppen mit dem Otto-Nuschke-Ehrenzeichen (ONE)
5. Konzeption
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Gesundheits- und Sozialwesen Hauptvorstand 08.04.1987 Berlin
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Kommunalpolitik Hauptvorstand 09.04.1987 Berlin
6. Berichte
- Treffen religiöser Repräsentanten im Rahmen internationale Forum Für eine kernwaffenfreie Welt, für das Überleben der Menschheit 14.-16.02.1987 Moskau
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Landeskultur und Umweltschutz Hauptvorstand 18.02.1987 Berlin
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Bildungswesen Hauptvorstand 25.02.1987
7. Teilnahme von Mitgliedern Präsidium Hauptvorstand und Sekretariat Hauptvorstand an Kreisdelegiertenkonferenzen 1987 und Presseberichterstattung
8. Ergänzungsinformation zur kaderpolitische Situation bei Kreisvorsitzenden in Vorbereitung der Kreisdelegiertenkonferenzen 1987
9. Bestätigung eines Betriebsdirektors VOB Union - Bestätigung Manfred Krauße
10. Mitteilungen und Anfragen
Beschlüsse Nr. / - /
Enthält auch:
- Handschriftliches Protokoll zur 85. Sitzung
- Entwurf Protokoll mit Umlauf und Signum der Mitglieder Sekretariat
24.03.1987 - 86. Sitzung
1. Politische Information
2. Vorbereitung Kreisdelegiertenkonferenzen 1987
3. Konzeption
- Beratung Arbeitsgemeinschaft Kirchenfragen Hauptvorstand 22.04.1987
- Beratung Arbeitsgemeinschaft Handwerk Hauptvorstand 23.04.1987 Berlin
- Leitungskaderseminar VOB Union 21.-24.04.1987 Zentrale Schulungsstätte (ZSS)
4. Reise
- CDU-Delegation 4. Parteitag Tschechoslowakische Volkspartei (CSL) 27.-28.03.1987
- CDU-Delegation zum Rundtischgespräch der Russisch Orthodoxen Kirche (ROK) 16.-21.03.1987 Moskau
- CDU-Delegation nach Spanien 01.-06.04.1987
5. Bericht über das Internationale Kolloquium CDU 05.-06.03.1987 aus Anlass 750jährige Berlin-Jubiläum
6. Beschluss über Durchführung Einsatz im Bezirksverband Halle
7. Teilnahme an Veranstaltungen Bezirksvorstände und ihrer Sekretariate im April 1987
8. K
Jahr/Datum
08.01.1987 - 24.03.1987
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
7
Personen
Bonifas, Aime; Czok, Dietmar; Czok, Dietmar; Eberle, Dieter; Eberle, Dieter; Fahl, Ulrich; Fischer, Gerhard; Fischer, Gerhard; Franke, Werner; Franke, Werner; Fuchs, Peter-Michael; Funke, Aloys; Götting, Gerald; Heyl, Wolfgang; Hillmann, Bernd; Honecker, Erich; Koch, Marlies; Kostka, Guntram; Krauße, Manfred; Mäder, Wolfgang; Niggemeier, Adolf; Röthlich, Johannes; Rommeley, Ralf; Senge, Johannes; Wünschmann, Werner; Zillig, Johannes

8

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 3094
Datei
ACDP-07-011-3094.pdf
Aktentitel
Präsidium Hauptvorstand
Protokolle, Dokumente und Materialien
33. bis 37. Sitzung 21.01.1987 - 22.09.1987
1. bis 2. Sitzung 27.10.1987 und 19.11.1987
Parteivorsitzender Gerald Götting
Enthält
Die Protokolle sind mit "Vertraulich! gekennzeichnet. Nummer der Ausfertigung nicht angegeben. Keine Einstufung in VS.
Enthält nicht: Anwesenheit und Beschlüsse
Enthält nicht: Protokoll 1. und 2. Sitzung 27.10.1987 und 19.11.1987
(Vgl.: 07-011-6050 Büro Hauptvorstand Guntram Kostka)
Protokolle, Dokumente und Materialien
21.01.1987 - 33. Sitzung
Tagesordnung:
1. Politische Information - Witterung und Wirtschaft, SDI-Programm der USA, Wettrüsten, Bundestagswahl 25.01.1987, Besuch Ministerpräsident Japan und Dialog für den Frieden.
Wolfgang Heyl: Führungskaderseminar beim Zentralvorstand der Gesellschaft für Sport und Technik (GST)
2. Vorbereitung 16. Parteitag Dresden 14.-16.10.1987
- Themenplan und Terminplan Präsidium Hauptvorstand
- Zeitplan
3. Einschätzung 11. Sitzung Hauptvorstand 16.-17.12.1985
4. Beschluss: Richtlinie zur Ernennung der Ehrenmitglieder der Vorstände der CDU und zur Bildung Ehrenrat beim Hauptvorstand der CDU wird in Kraft gesetzt.
5. Politisch-ideologische Arbeit mit Unionsfreunden aus der Landwirtschaft, Vorbereitung Bauernkongress
6. Konzeptionen Tagungen Präsidium Hauptvorstand
- "Tradition und Verpflichtung" am 11.03.1987 Berlin
- Mit Unionsfreunden aus der Landwirtschaft 31.03.1987 Berlin
7. Mündliche Information zu Auszeichnung von Aime Bonifas (Protestantischer Geistlicher aus Frankreich) mit dem Otto-Nuschke-Preis am 04.03.1987
8. Mitteilungen und Anfragen
- Antrag Vorsitzender Bezirksverband Neubrandenburg, Bernd Hillmann, auf Entbindung, Nachfolger wird der Stellvertretende Vorsitzende im Rat des Bezirkes, Unionsfreund Wolfgang Mäder - Bezirksvorsitzender
- Strukturveränderungen und neue Geschäftsverteilung in den Bezirksverbänden
- Ablaufplan Aufenthalt in Prag für Götting und seine Frau, Wolfgang Heyl - Vereinbarung mit Vorsitzenden CSL, Zbynek Zalman, Treffen mit Botschafter Hans-Joachim Ziebarth 26.-27.01.1987
12.02.1987 - 34. Sitzung
Tagesordnung:
1. Politische Information - Zur Auswertung der Rede Erich Honecker vor den 1. Sekretären der Kreisleitungen der SED und seiner Begegnungen mit den Vorsitzenden der befreundeten Parteien (kameradschaftliche Zusammenarbeit zwischen der SED und den anderen im Demokratischen Block und der Nationalen Front vereinten Parteien und Massenorganisationen hat sich bewährt, erfolgreiches Mitwirken der Angehörigen aller Klassen und Schichten entspricht voll den Erfahrungen der Christlichen Demokraten, auch künftig werden alle grundsätzlichen Fragen miteinander beraten, spezifischen Aktivitäten der befreundetet Parteien und deren Kader, die Leitungsverantwortung tragen, werden voll unterstützt.
Volle Zustimmung durch die Mitglieder Präsidium Hauptvorstand
2. Vorbereitung 16. Parteitag Dresden 14.-16.10.1987
- Festlegung, in welchen Bezirken die Mitglieder Präsidium, Sekretariat Hauptvorstand und die Abteilungsleiter Sekretariat Hauptvorstand als Delegierte zum 16. Parteitag 14.-16.10.1987 kandidieren
- Delegiertenschlüssel für den Parteitag
3. Mitteilungen und Anfragen
- Kommuniqué
- Tagung Präsidium Hauptvorstand am 05.-06.03.1987 und 17.03.1987
- Tagung aus Anlass 750-Jahr-Feier - Berlin-Jubiläum mit internationalen Gästen im Parteihaus 06.03.1987
17.03.1987 - 35. Sitzung
Götting im Krankenhaus
Tagesordnung:
1. Politische Information
- Wolfgang Heyl: Kolloquium der CDU anlässlich 750-Jahr-Feier Berlin, zahlreiche Gespräche von Honecker mit ausländischen Politikern, Bundekongress Demokratischer Frauenbund Deutschlands (DFD), Seminar Zentralkomitee der SED mit Generaldirektoren,
- Hermann Kalb: Kirchentag Berlin-Brandenburgische Kirche und Vorbereitung durch CDU
- CDU-Kunstausstellung, DDR-Besuch Oskar Lafontaine,
2. Information über Verlauf der Jahreshauptversammlung 1987
3. Ernennung von Ehrenmitgliedern Hauptvorstand und Mitglieder Ehrenrat beim Hauptvorstand
4. Unterstützung Plananlauf 1987
5. Mitarbeit der CDU bei Vorbereitung 13. Bauernkongress der DDR
6. Auswertung Tagungen Präsidium Hauptvorstand "Tradition und Verpflichtung" 13.02.1986 und "Bürgerpflicht und Christenpflicht" 01.09.1986 in den Parteiverbänden
7. Auszeichnung von Ortsgruppen mit dem Otto-Nuschke-Ehrenzeichen
8. Mitteilungen und Anfragen
- Kommuniqué
- Delegation zum Parteitag CSL am 26.-28.03.1987
- Reisen: Gerald Götting nach Zaire und Angola, Ulrich Fahl nach Japan und Adolf Niggemeier nach Nicaragua 12.05.1987 - 36. Sitzung
Teilnehmer auch Bezirksvorsitzende und Abteilungsleiter
Tagesordnung:
1. Politische Information
- Gerald Götting: Wirken christlicher Demokraten geprägt von klarer Parteinahme für Frieden, Demokratie und Sozialismus., CDU lässt sich von der Erfahrung leiten, dass in der DDR die gesellschaftlichen Konsequenzen aus christlicher Ethik übereinstimmend mit den Maximen der Staatspolitik realisiert werden können.
Abrüstung - Erklärung der CDU vom 03.03.1987
- Dietmar Czok: Wirtschaftspolitischer Bündnisbeitrag
- Ulrich Fahl: Kaderarbeit und sozialistische Demokratie, Tagung mit Bürgermeister am 26.05.1987
Adolf Niggemeier: Jahreshauptversammlung, 3.000 neue Mitglieder, Gründung 36 neue Ortsgruppen
Kalb: Katholikentreffen in Dresden
2. Vorbereitung 16. Parteitag Dresden 14.-16.10.1987
- Konzeption
- Konzeption für Rechenschaftsbericht Hauptvorstand
3. Konzeption 12. Sitzung Hauptvorstand für 22.06.1987
4. Auszeichnung von Unionsfreunden mit der Otto-Nuschke-Plakette und dem Otto-Nuschke-Ehrenzeichen in allen Stufen Anlass 42. Gründungstag der CDU
5. Stiftung einer Ehrengabe Hauptvorstand "Für 40 Jahre treue Mitarbeit"
6. Abschlussbericht Jahreshauptversammlung 1987
7. Stand Vorbereitung Kreisdelegiertenkonferenzen 1987
8. Thematik Politisches Studium 1987/88 - "Parteiarbeit - Dienst am Nächsten und am Frieden"
9. Berichte über Tagungen
- Anlass 750-Jahr-Feier Berlins mit internationalen Gästen 05.-06.03.1987
- Mit Unionsfreunden aus der Landwirtschaft, Forstwirtschaft und Nahrungsgüterwirtschaft 31.03.1987
- "Tradition und Verpflichtung" 11.03.1987
- Über die Auswertung der Tagung zur Landeskultur und Umweltschutz 29.09.1986 in den Parteiverbänden
10. Auszeichnung Gustav Sauermilch mit Otto-Nuschke-Ehrenzeichen in Gold zum 70. Geburtstag am 17.07.1987
11. Mitteilungen und Anfragen
- Teilnahme am Bauernkongress,
- Gedenkveranstaltung Sekretariat Hauptvorstand für Pastor Paul Schneider am 23.06.1987 in Buchenwald
22.-23.06.1987
Korrespondenz vom 04.06.1987 Betreff Erklärung für Dienstag
12. Sitzung Hauptvorstand für 22.06.1987 und Gedenkveranstaltung
22.09.1987 - 37. Sitzung
Tagesordnung: (Hinweis: Reihenfolge der Ablage folgt hier dem Zeitpunkt der Erstellung und dem Versand der Dokumente)
1. Politische Information
- Auswertung Bezirksdelegiertenkonferenzen und Kreisdelegiertenkonferenzen - "Mein Arbeitsplatz ist mein Kampfplatz für den Frieden" Auszeichnung von 25 Ortsgruppen am 05.10.1987
dazu Abschlussbericht Kreisdelegiertenkonferenz (KDK)
2. Vorbereitung 16. Parteitag 14.-16.10.1987
Erklärung "Für den Frieden und das Wohl des Nächsten"
Konzeption 13. Sitzung Hauptvorstand 29.09.1987
- Konstituierung Parteitag -
Ulrich Fahl: eine Reihe von Mitgliedern stehen für erneute Kandidaturen nicht zur Verfügung
- Zeitplan
- Kranzniederlegung
- Entwurf der Grußadresse an Erich Honecker
- Vorläufiger Vorschlag für die Wahl Hauptvorstand
- Ernennung von Ehrenmitgliedern
- Wahlvorschlag für konstituierende Sitzung Hauptvorstand
- Geschäftsordnung Hauptvorstand
- Bildung von Arbeitsgemeinschaften und Arbeitskreisen Hauptvorstand
- Grußadresse an Erich Honecker, Generalsekretär Zentralkomitee der SED
- Beschluss zur Auswertung Parteitag
- Konzeption 2. Sitzung Hauptvorstand am 17.10.1987
3. Einschätzung und Auswertung 12. Tagung Hauptvorstand 22.06.1987 in den Parteiverbänden und Ortsgruppen
4. Adolf Niggemeier: Information über die Bezirksdelegiertenkonferenzen 1987
5. Auszeichnung von Ortsgruppen mit dem Otto-Nuschke-Ehrenzeichen in Gold
6. Mitteilungen und Anfragen
Vortrag im Saal Parteihaus: Pfarrer der Vereinigten Kirche Christi und stellvertretender Generalsekretär der Christliche Friedenskonferenz (CFK), Christoph Schmauch, zum Thema: Neues Denken im Zeichen des Regenbogens - amerikanische Christen im weltweiten Friedensbündnis
16. Parteitag Dresden 14.-16.10.1987
27.10.1987 - 1. Sitzung
Tagesordnung:
1. Aussprache 16. Parteitag 14.-16.10.1987, dazu Einschätzung
2. Geschäftsordnung Präsidium Hauptvorstand
3. Mitteilungen und Anfragen
Enthält nicht: Protokoll
19.11.1987 - 2. Sitzung
Enthält nicht: Tagesordnung, Protokoll
Dokumente:
Entwurf Kommuniqué zum Treffen Erich Honecker mit den Vorsitzenden der befreundeten Parteien und dem Präsidenten Nationalrat Nationale Front
Presseausschnitt zum Dokument der SED und SPD "Der Streit der Ideologien und die gemeinsame Sicherheit"
Konzeption 3. Sitzung Hauptvorstand 21.12.1987
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
5
Jahr/Datum
21.01.1987 - 19.11.1987
Personen
Bonifas, Aime; Heyl, Wolfgang; Hillmann, Bernd; Honecker, Erich; Lafontaine, Oskar; Mäder, Wolfgang; Niggemeier, Adolf; Sauermilch, Gustav; Schmauch, Christoph; Schneider, Paul; Zalman, Zbynek; Ziebarth, Hans-Joachim

10

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 1102/1
Datei
acdp-08-001-1102-1.pdf
Aktentitel
Niederschriften über die Sitzungen der CDU/CSU-Fraktion des Parlamentarischen Rates
Enthält
Nr. 48 - 168.
Die Protokolle liegen in jeweils zwei Exemplaren vor:
1. Maschinenschriftliche Fassung mit handschriftlichen Korrekturen (1102/1).
2. Durchschlag der maschinenschriftlichen Fassung ohne Korrekturen (1102/2)
enthält u.a.:

03.12.1948: Grundrechtsartikel, Sicherstellung des Berufsbeamtentums, Amtshaftung;
06.12.1948: Kulturelle Arbeit, Schutz der Ehe und Familie, Elternrecht und Verhältnis Staat und Kirchen, Berufsbeamtentum;
06.12.1948: Vorwürfe des Ministerpräsidenten Hans Ehard über die bisherige Arbeit des Parlamentarischen Rates, Überblick über die Gesamtlage;
07.12.1948: Artikel 35, 36, 117, 118, 118a;
07.12.1948: Zeitplanung, kulturelle Forderungen;
08.12.1948: Artikel 128, 129, und 133;
09.12.1948: Artikel 129 bis 137;
10.12.1948: Interfraktionelle Besprechungen, Hauptausschuss, Besprechung mit den Militärgouverneuren, Wahlgesetze;
13.12.1948: Kulturelle Fragen, Präambel, Artikel 1 bis 22;
13.12.1948: Artikel 23 bis 29; Konrad Adenauer zur Verfassung, Besprechung mit Hern Schumacher vom Nordwestdeutschen Rundfunk;
13.12.1948: Interfraktionelle Besprechungen, Wahlrechtsausschuss, Frage der Gleichberechtigung der Frau, Besprechung der Fraktionsmitglieder mit den Kirchenvertretern;
14.12.1948: Artikel 30 bis 55;
14.12.1948: Interfraktionelle Besprechungen mit den Kirchenvertretern, Pressekonferenz, Artikel 7a, 7b, und 17, Tabak und Biersteuer, Artikel 56 bis 64;
14.12.1948: Artikel 75 bis 85;
15.12.1948: Ältestenratssitzung, Frage des Reichsvermögens, Artikel 21 bis 44;
16.12.1948: Artikel 1 bis 10;
16.12.1948: Artikel 11 bis 20c;
17.17.1948: Bericht von den Besprechungen mit den Militärgouverneuren (Anton Pfeiffer, Theophil Kaufmann, Konrad Adenauer);
SPD-Misstrauensvotum, Diskussion über ein Zusammentreffen und eine Besprechung unserer Arbeit mit den verschiedenen Landesverbänden und Landtagsfraktionen, Bericht über die Berliner Wahl;
17.12.1948: Besprechung mit den Militärgouverneuren in Frankfurt, Allgemeine Fragen.

03.01.1949: Frage der Wirtschafts- und Sozialordnung, Angriffe auf Konrad Adenauer;
04.01.1949: Sitzung im Ältestenrat;
04.01.1949: Fragen im Hauptausschuss, Fühlung mit der SPD;
05.01.1949: Artikel 36, Resolution (Frankfurter Besprechung mit den Militärgouverneuren);
05.01.1949: SPD-Gegenerklärung (Besprechung mit den Militärgouverneuren), Ruhrstatut;
05.01.1949: Bundeskriminalwesen, Artikel 36;
06.01.1949: Schlußworte als Erklärung der CDU zum Ruhrstatut bei der Behandlung des Art. 36, Tagesordnung in Königswinter (Lage im Parlamentarischen Rat, Wahlen zum Bundestag, Sicherheitsfragen, Ruhrstatut, Wirtschaftsrat und Verwaltung in Frankfurt);
Wahl, Kulturelle Fragen, Artikel 14;
07.01.1949: Taktische Behandlung des Antrages der FDP Dehler/Becker zum Abschnitt VI und VII des Grundgesetzes, Finanzfrage, Frage der Bundeshauptstadt, Flaggenentwurf, Aufnahme der Stadt Berlin in die Präambel;
08.01.1949 bis 09.01.1949: (Versammlung im Adam-Stegerwald-Haus in Königswinter): Entschliessung zur Arbeit des Parlamentarischen Rates, Entschliessung zur Kriegsgefangenenfrage, Ruhrstatut, Berufsbeamte;
10.01.1949: Artikel 90 bis 96;
11.01.1949: Artikel 81, Artikel 103 bis 111, Artikel 112 bis 115;
Artikel 75 bis 83 und 87-95;
Kurzprotokoll über die Fraktionsbeschlüsse;
12.01.1949: Artikel 112, 114;
12.01.1949: Entscheidung im Hauptausschuss bezüglich der Verwaltung der Fernverkehrsstrassen und der Autobahnen;
13.01.1949: Bauvorhaben der Stadt Kassel;
13.01.1949: Artikel 129;
13.01.1949: Hauptausschussitzung, Organisationsausschuss, Fragen:Bundesrat und Gleichberechtigung, Finanzen, Kulturfragen mit der SPD, Fühlungnahme, Wahlrechtsfragen;
14.01.1949: Artikel 122, 123, 143;
18.01.1949: Erklärung des Präsidenten Dr. Adenauer zu dem in der Presse veröffentlichten Brief von ihm und Ministerpräsident Arnold an das Zentrum in der Fraktion;
18.01.1949: Abgeordnete des Wahlrechtsausschusses, Arbeitsplanung, Vermittlungsvorschlag Dr. Diedrichs in der Wahlfrage, Wahl von Flüchtlingen, Frage der Wahlpflicht, Flaggenfrage, Sitz der Bundesregierung;
19.01.1949: Artikel 112 und Artikel 113;
Artikel 138e: Angelegenheiten der Flüchtlinge und Vertriebenen, Artikel 143c;
20.01.1949: Reichskonkordat und Länderkonkordat;
Organisationsausschuss, Hochverratsartikel, Fassung des Strafgesetzbuches;
20.01.1949: Vorläufiger Sitz der Bundeshauptstadt, Reichskonkordat, Länderkonkordat;
20.01.1949: Reichskonkordat, Länderkonkordat, Religionsuntericht in den Schulen, Arbeitsplanung, Internationale Situation, Katalog der Voranggesetzgebung des Bundes Art. 36, Ergebnisse der kleinen Komission von Königswinter, Einladung von Dr. Eugen Kogon nach Schönberg, hier Vorbereitung eines Kongreses in Brüssel;
21.01.1949: Versuche der Militärregierung, die Frage der Finanzen entsprechend den Wünschen der Militärregierung in die Verfassung zu bekommen,
Verkehrsfragen in der Verfassung, Kulturelle Anträge: Elternrecht, Staatskirchenrecht;
Wahlkampf;
25.01.1949: Interfraktionelle Besprechungen, Artikel 103 bis 106;
Finanzverwaltung: Aufteilung der Steuerquellen zwischen Bund und Ländern, Zustimmung des Bundesrates für Steuergesetze und Finanzgesetze;
Neugliederung der Ländergrenzen, Artikel 25;
26.01.1949: Interfraktionelle Besprechungen: Kompetenzen des Bundesrates, Bundespräsident;
Anträge im Hauptausschuss: Länderfinanzverwaltung, Zuschlagrecht, Aufteilung der Steuerquellen, Übergangsbestimmungen;
26.01.1949: Interfraktionelle Besprechungen: Bundesrat, Kompetenzkatalog und Finanzfragen, kulturelle Fragen;
Elternrecht, Artikel 139;
01.02.1949: Allgemeine Politische Situation innerhalb und auserhalb des parlamentarischen Rates;
Artikel 1, 4, 7b, 36, 116, 122b, 123, 133;
Wahlrechtsausschuss;
02.02.1949: Artikel 112, 103, 143e, Kulturartikel, Weimarer Artikel (Staatskirchenrecht);
03.02.1949: Artikel 112, 116, Finanzverwaltung, Artikel 105;
03.02.1949: Wahlrechtsausschuss, künftiger Sitz der Bundeshauptstadt , hier: Karl Sigmund Mayr, Franz Josef Strauß, Konrad Adenauer, Felix Walter;
Artikel 7a und b, 138, 105, 112, 116, 143;
Länderfinanzverwaltung;
04.02.1949: Interfraktionelle Besprechungen, Weltanschauliche Fragen, Artikel 116, Finanzen, kulturelle Fragen, Artikel a der Übergangsbestimmungen, Kirchenrecht;
08.02.1949: Gespräch mit dem Leiter der britischen Delegation, Rolland Alfred Aimé Chaput de Saintonge, hier Anton Pfeiffer;
Ergebnis der Bonner Wahlen;
Gespräch mit Mr. de Saintenge;
Elternrecht;
Artikel 7a und b, Präambel, Artikel 1 bis 18;
08.02.1949: Abschnitte II, III, IV des Grundgesetzes;
Artikel 21 bis 42, Artikel 43 bis 45, Artikel 49, 51, 57, 59, 60, 61;
09.02.1949: Zusammenfassung des Ärztestandes, kulturelle Angelegenheiten, Gesetzgebungsausschuss zur Vorbereitung der verwaltungsgesetzlichen Vorlagen;
Artikel 78 bis 95;
09.02.1949: Artikel 105, 106, 108, 11, 112, 113, 115, 116, 118, 122, 123, 124, 125, 126;
10.02.1949: Artikel 138 bis 140, 143, 145, 148, 149,;
10.02.1949: Berichterstatter der Fraktion für das Plenum (Josef Schwalber);
11.02.1949: Vetrauensbruch in der Presse durch Herrn Zielinski (Hamburger Allgemeine Zeitung), hier: Konflikt über Ehe und Schulparagraphen und Auschluss von Sitzungen der CDU/CSU-Fraktion;
Interfraktionelle Besprechungen und Ältestenrat, Artikel a- Bremer Klausel, Tagesordnung, Wahlgesetz;
16.02.1949: Planung für das Plenum;
Wahlrecht im interfraktionellen Ausschuss, kulturelle Fragen, Frage der Berichterstatter für das Plenum unter Ausschluss der Presse;
17.02.1949: Besuch (Konrad Adenauer) bei General Brian Robertson, hier: Überprüfung des Grundgesetzes durch die Gouverneure;
Wahlgesetz;
Besuch in München anlässlich der Gründung des Landesverbandes zum Schutze des deutschen Waldes;
Länderfinanzverwaltung, Biersteuer, Artikel 116/3, Artikel 36, Artikel 112/2;
Artikel 7, 27, 63, 35, 129, 138, 143, 177, 178, Artikel X;
17.02.1949: Bremer Klausel, Wahlgesetz, Entwurf einer Liste der bereits vorgemerkten Berichterstatter und Fraktionsredner für das Plenum;
22.02.1949: Flaggenfrage, Abschaffung der Todesstrafe, Wahlgesetz, Arbeiten zum Sitz der Bundesregierung, Elternrecht;
23.02.1949: Wahlrecht;
23.02.1949: Wahlgesetz, Sitz der Bundeshauptstadt, Bild der gesamten politischen Lage;
03.03.1949: Interfraktionelle Besprechung über die Verhandlungen in Frankreich (Anton Pfeiffer);)
Frankfurter Besprechungen: Wahlgesetz, Grundgesetz, zu Berlin;
Erklärung von General Brian Robertson zum Wahlgesetz (Konrad Adenauer);
03.03.1949: Todesstrafe, Sitz der Bundesregierung, Bundesflagge, Tätigkeit des 5-er Ausschusses bzw. 9-er Ausschusses;
04.03.1949: Erklärung der DP und des Zentrums für ihre Mitarbeit im 5-er Ausschuss;
Artikel 8, 11, 20, 25, 29, 112, 117, 115, 118;
Bericht über die Sitzung des Ausschusses für den Bundessitz (Paul de Chapeaurouge);
Artikel 25, 85, 105, 113, 117, 118, 122;
Artikel 124, 21, 79, 105, 148;
09.03.1949: Verhandlungen bei den Alliierten über die Finanzfragen;
10.03.1949: Artikel 36, 95, 138, 65, 170;
Politische Verbindungsoffiziere;
Artikel 95 bis 97, 36;
Presserecht, Unabhängigkeit der Richter, Politische Tätigkeit der Beamten, Artikel 36, 170;
Bildung einer Flüchtlingspartei (Franz Josef Strauß);
17.03.1949: Länderfinanzverwaltung, Besprechung mit den Alliierten, Ausarbeitung alliierter Finanzsachverständiger,
Artikel 34 bis 36, 95 bis 97; Wählbarkeit der Beamten;
17.03.1949: Fragen der Anwesenheit von Ministeialdirektor Friedrich Ringelmann beim Parlamentarischen Rat; SPD-Antrag: Ablehnung des Grundgesetzes;
Hoepker-Aschoff Eventualvorschlag zur Länderfinanzverwaltung, Vorschlag des 7-er Ausschusses zur Finanzfrage, Artikel 36;
18.03.1949: Besprechung bei den Alliierten, Ablehnung der SPD zu Verfassung;
25.03.1949
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
5
Jahr/Datum
03.12.1948 - 28.06.1949
Personen
Adenauer, Konrad; Brentano, Heinrich von; Chapeaurouge, Paul de; Chaput de Saintonge, Rolland Alfred Aimé; Clay, Lucius D.; Ehard, Hans; Kaufmann, Theophil; Mayr, Karl Sigmund; Pfeiffer, Anton; Ringelmann, Friedrich; Robertson, Brian; Robertson, Brian; Schumacher, Kurt; Simons, Hans; Simons, Hans; Strauß, Franz Josef; Walter, Felix

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode