Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Anregung" > 106 Objekte

31

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8712
Aktentitel
Bundesausschuss für Sozialpolitik (4)
Arbeitskreise Sozialpolitik
Protokolle, Dokumente und Materialien
10.04.1964 - 25.02.1965
Abteilung Politische Sachreferate, Sozialpolitik Geschäftsführer Manfred Morys
Enthält
Teilbericht über die Arbeit des Arbeitskreises IV, Arbeit und Soziales und Arbeitskreis VI, Gesellschaftspolitik
Fachausschuss für Sozialpolitik
06.11.1964
Tagesordnung u.a.:
Bildung eines ständigen Arbeitskreises
Zusammenarbeit Landesverbände
Arbeitsprogramm Ausschuss
Lohnfortzahlung
Beschluss Arbeitskreis Kriegsopfer- und Heimkehrerfragen
Dazu: Beschluss vom 27.08.1964
Arbeitskreis Sozialpolitik
27.11.1964
Tagesordnung u.a.:
Sozialpolitischer Kongress
Soziale Umverteilung
Arbeitsthemen für ein sozialpolitisches Programm
Enthält: Vermerk Betreff: Rücktritt Heinrich Lünendonk und Nachfolge von Franz Deus als Vorsitzender Fachausschuss, 11.12.1964
Vorschläge Fachausschuss Sozialpolitik für den Bundesparteitag
Arbeitskreis für Kriegsopfer- und Heimkehrerfragen
20.01.1965
Tagesordnung:
1. Zweites Neuordnungsgesetz
2. Förderung durch die Länder
3. Überarbeitung Rechtsverordnung zur Kriegsopferfürsorge
4. Gesetzlich einheitliche Regelung für Beschädigtenversorgung der Bundeswehr und der Kriegsopfer
5. Organisation und Durchführung der Rehabilitation
6. Entschädigungsgedanke
7. Anpassung von Leistungen
8. Revision der Rechtsverordnung
Korrespondenz
Margot Kalinke: Vorschläge zur Sozialpolitik, Krankenversicherungsreform
Paul Seiler: Anregungen für eine Entschließung zur Sozialpolitik
Manfred Morys: Antwortenbögen zu einer Umfrage an die Mitglieder des Fachausschusses für Sozialpolitik
Elisabeth Pitz-Savelsberg: Gründung Fachausschuss Familienpolitik der CDU
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4,5
Jahr/Datum
10.04.1964 - 25.02.1965
Personen
Deus, Franz; Kalinke, Margot; Lünendonk, Heinrich; Morys, Manfred; Pitz-Savelsberg, Elisabeth; Seiler, Paul

33

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 12299
Aktentitel
Bundesgeschäftsführer Ulf Fink (1)
CDA, EAK, Frauenvereinigung und JU
Enthält
Enthält u.a.:
Schreiben von Edmund Stoiber an Generalsekretär Geißler mit dem Vorschlag, das Thema Betriebsverfassungsrecht in den Bundestagswahlkampf 1980 einzubringen (Kopie)

Briefwechsel zwischen Heribert Scharrenbroich und Edmund Stoiber über verschiedene Aussagen Stoibers im Bundestagswahlkampf 1980 (Kopie)

Überlegungen christlich-demokratischer DGB-Gewerkschafter zum Entwurf des DGB-Grundsatzprogramms (1980)

Unterlagen zur 18. Bundestagung der CDA in Krefeld am 14.-16.09.1979; darunter Rede von Heribert Scharrenbroich unter anderem zum Bundestagswahlkampf 1980

Unterlagen zum Gespräch zwischen CDU-Präsidium und EKD am 09.02.1981

Broschüre: Für eine konsequentere Reform- und Friedenspolitik. Evangelische Christen zur Bundestagswahl 1980

EAK-Info 4: Der Friede. Kirchliche Stellungnahmen (1980)

Unterlagen zur Frage, ob die Geschäftsführung des EAK in die CDU-Bundesgeschäftsstelle eingegliedert werden soll (1979)

Beschluß der Bezirksversammlung der JU Westfälisches Ruhrgebiet am 28.03.1981: Der Weg zu einer neuen Mehrheit. Überlegungen und Anregungen zur Verbesserung der Parteiarbeit der CDU

Beschluß des Deutschlandrates der JU am 29.11.1980: Für eine Erneuerung der Union

Zusammenstellung der Aktivitäten der JU im Bundestagswahlkampf 1980

Text von Christian Wulff vom 13.08.1980: Innerdeutsche Jugendbegegnungen ermöglichen!

Protokoll der Landesgeschäftsführerkonferenz der JU am 14.-15.06.1980

Statistischer Bericht der Zentralen Mitgliederkartei der JU für Dezember 1979

Konzeptionelle Überlegungen von Klaus Döhl zur Führung des Bundestagswahlkampfes 1980 aus Sicht der JU

Tips der JU für junge Kommunalpolitiker Nr.1 (1979)
Jahr/Datum
1979 - 1981
Personen
Döhl, Klaus; Fink, Ulf; Scharrenbroich, Heribert; Stoiber, Edmund; Wulff, Christian

35

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 1410
Aktentitel
CDU-Präsidium
Protokolle 10.01.1977 - 05.12.1977
Bundesgeschäftsführer Karl-Heinz Bilke
Enthält
(wenn nicht anders erwähnt, ist in jeder Sitzung der erste Tagesordnungspunkt die "Politische Lage" und der letzte Tagesordnungspunkt der Punkt "Verschiedenes")
10.01.1977:
Tagesordnung:
1. Politische Lage, u.a.: politische Entwicklung unter der SPD/FDP-Koalition
2. Arbeitsplanung 1977
Enthält: Handschriftliche Notizen zur Präsidiumssitzung
27.01.1977:
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage, u.a.: Jahreswirtschaftsbericht, Steuer- und Finanzpolitik
2. Arbeitsplanung 1977, Vorbereitung 25. Bundesparteitag Düsseldorf 07.-09.03.1977
Enthält: Auszug aus der Präsidiumssitzung vom 27.01.1977: Hans Katzer zum Entwurf des 20. Rentenanpassungsgesetzes, Handschriftliche Notizen zur Präsidiumssitzung
06.03.1977:
Tagesordnung u.a.:
1. Vorbereitung 25. Bundesparteitag Düsseldorf 07.-09.03.1977
21.03.1977:
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage, u.a.: Abhöraktionen Traube / Stammheim, Juso-Kongress in Hamburg
22.04.1977:
Tagesordnung u.a.:
2. Arbeitsplanung 1977
Enthält: Handschriftliche Notizen zur Präsidiumssitzung,
Vermerk "Anregungen und Aufträge aus der Präsidiumssitzung" vom 22.04.1977, Vorlage für das Präsidium "Bundesfachausschüsse der CDU"
02.05.1977:
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage, u.a.: Innere Sicherheit, Steuermaßnahmen der Bundesregierung, Arbeitsmarktpolitik
2. Fortsetzung der Beratung vom 22.04.1977
Enthält: Präsidiumsbeschlüsse vom 02.05.1977, Handschriftliche Notizen zur Präsidiumssitzung
31.05.1977:
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage, u.a.: Democrazia Christiana
2. Vorbereitung der Bundesausschusssitzung vom 13.06.1977
Enthält: CDU-Pressemitteilung
04.07.1977:
Tagesordnung u.a.: Außenpolitische Situation, innerer Zustand der SPD
Enthält: Protokollvorschlag für die Sitzung des Parteipräsidiums am 04.07.1977, Handschriftliche Notizen zur Präsidiumssitzung
01.09.1977:
Tagesordnung u.a.:
2. Arbeitsplanung (Bundespartei / CDU/CSU-Bundestagsfraktion) für das 2. Halbjahr 1977
3. Auslandsarbeit der Partei
4. KBW-Verbotsantrag (Kommunistischer Bund Westdeutschland)
Enthält: Handschriftliche Notizen zur Präsidiumssitzung
03.10.1977:
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage, u.a.: Außenpolitische Lage (Amerikanisch-sowjetische Nahosterklärung, Entwicklung in Frankreich), Terrorismus
03.10.1977:
Tagung der CDU/CSU und COPEI am 03.-04.10.1977
Enthält: CDU-Pressemitteilung, Handschriftliche Notizen zur Tagung,
Büro für Auswärtige Beziehungen "Venezuela", vertrauliche Gesprächsnotizen für den Meinungsaustausch zwischen CDU und COPEI, Venezuela am 03.-04.10.1977, Zeitbericht "Die christlich-demokratischen Parteien in Lateinamerika", "Merkmale einer wirksamen Zusammenarbeit zwischen COPEI und CDU/CSU,
"Arbeitsplanung für die Tagung CDU-CSU / COPEI am 03.-04.10.1977". Brief von Heiner Geißler an Helmut Kohl
17.10.1977:
Tagesordnung:
1. Politische Lage, u.a.: Entführung von Hanns Martin Schleyer / Terrorismus
2. Auslandsarbeit der Partei
3. Konzept der CDU zur Ausländerpolitik
4. Verschiedenes, u.a.: Gebührenerhöhung für Rundfunk und Fernsehen
Enthält: CDU-Pressemitteilung
07.11.1977:
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage, u.a.: "Vierte Partei"
Enthält: Handschriftliche Notizen zur Präsidiumssitzung
21.11.1977:
Tagesordnung u.a.:
2. Vorbereitung CDU-Bundesausschuss 28.11.1977, Beratung und Verabschiedung des Entwurfs des Energiepolitischen Programms der CDU
3. Deutsche Nationalstiftung
Enthält: CDU-Pressemitteilung, Handschriftliche Notizen zur Präsidiumssitzung
05.12.1977:
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage, u.a.: EVP, EDU, EUCD
2. Wirtschaftspolitik und Sozialpolitik
Enthält: Handschriftliche Notizen zur Präsidiumssitzung
Jahr/Datum
10.01.1977 - 05.12.1977
Personen
Bilke, Karl-Heinz; Geißler, Heiner; Katzer, Hans; Kohl, Helmut; Schleyer, Hanns Martin

36

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16005
Aktentitel
Büro für Auswärtige Beziehungen
Botschaften Bonn und Vertretungen 04.1972 - 10.1973
Leiter Büro Heinrich Böx
Enthält
Vermerke Betreff Gespräche und Berichte der Botschaften von
China, 16.01.1973
der Sowjetunion, 20.06.1973
Frankreich, 15.09.1972
Griechenland, 15.03.1972
Venezuela, 09.05.1973

Korrespondenz mit
Kurt Birrenbach Betreff der Lage des American Council on Germany, 15.09.1972
Niels Hansen (UN) Betreff Anregungen zur Auslandsarbeit, 16.09. - 11.10.1973
Karl Heinz Kunzmann Betreff Übernahme der Vollstreckung von Strafen, die im Ausland gegen deutsche Staatsangehörige verhängt wurden, Beispiel Istanbul, 21.02.1973
Hermann Meyer-Lindenberg Betreff Beziehungen der deutschen Botschaft in Madrid zu spanischen Christdemokraten, 12.07.1973
Alexander Böker Betreff Haltung Vatikan zur Abrüstung und falsche Berichterstattung der polnischen Presse, 24.04. - 25.05.1972
von Schubert Betreff Haltung Griechenland zur KSE (Vertrag über Konventionelle Streitkräfte in Europa), 06.05.1972
Vermerk Betreff amerikanischer Botschafter Martin J. Hillenbrand, 16.05.1972
Bericht über das Interesse Chinas gegenüber den europäischen Gemeinschaften, Haltung gegenüber der EWG
Vermerke über Gespräche mit der englischen Botschaft, 14.08.1972 - 02.10.1973
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
24.04.1972 - 11.10.1973
Personen
Birrenbach, Kurt; Böker, Alexander; Hansen, Niels; Hillenbrand, Martin J.; Kunzmann, Karl Heinz; Meyer-Lindenberg, Hermann

38

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16172
Aktentitel
Büro für Auswärtige Beziehungen (1)
CDU-Bundespartei, Bundesorgane, CDU/CSU-Fraktion 16.10.1979 - 30.12.1980
Leiter Büro Henning Wegener
Enthält
CDU-Präsidium
Hans-Jürgen Kaack: Entwurf Präsidiumserklärung am 25.08.1980 Betreff Treffen Helmut Schmidt und Erich Honecker, 21.08.1980

CDU-Bundesvorstand

CDU-Bundesausschuss
Reden Helmut Kohl und Heiner Geißler vor dem CDU-Bundesausschuss, Bonn 08.12.1980
Ergebnisprotokolle Sitzungen Bundesausschuss vom 23.06.1980, 08.12.1980

CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Die Führung der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag Teil 1 und 2, 07.11. - 10.12.1980
Internationale Presse zur neuen Ostpolitik der CDU-Führung
Manuskripte von Jürgen Sudhoff von vertraulichen Hintergrundgesprächen mit Günther van Well vom 19.11.1979, 25.11.1979, 10.12.1979

Arbeitskreis V
Enthält nicht: Unterlagen

Korrespondenz A bis Z Mitglieder Deutscher Bundestag u.a.
D)
Gesprächsprotokolle Alfred Dregger von seiner Asienreise 02.-22.02.1980 in Sultanat Oman, Indien
M) Vermerk Alois Mertes Betreff Anregungen zur Kubapolitik durch Botschafter Freitag, 11.11.1980
N) Alfred Hubertus Neuhaus Bericht über Romreise zur 27. Generalversammlung des Internationalen Jagdrats zur Erhaltung des Wildes, Rom 09.-15.05.1980
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4,5
Jahr/Datum
16.10.1979 - 30.12.1980
Personen
Dregger, Alfred; Geißler, Heiner; Honecker, Erich; Kaack, Hans-Jürgen; Kohl, Helmut; Mertes, Alois; Neuhaus, Alfred Hubertus; Schmidt, Helmut; Sudhoff, Jürgen; Wegener, Henning; Well, Günther van

39

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 17039
Aktentitel
Grundsatz- und Planungsabteilung: Dettling, Warnfried (26)
P. Vermerke an Leitung und Mitarbeiter CDU-Bundesgeschäftsstelle 2/2, E bis Z
Enthält
Vermerk Planungsgruppe an Peter Radunski und Ulf Fink Betreff: Institutionelle Werbung, 16.10.1979

Konzeption für ein Lektorat in der CDU-Bundesgeschäftsstelle:
1. Konrad-Adenauer-Stiftung
2. Deutsches Monatsblatt
3. Endkontrolle von Reden und Broschüren
4. Semantische Forschung

Antragsentwurf Spranger MdB zu einer Terrorismusdebatte im Bundestag

Korrespondenz, u.a. mit:
F) Ulf Fink:
Institutionelle Werbung, 16.10.1979
G) Heiner Geißler
Planungsgruppe Manfred Groser Betreff: Aufgabenverteilung für den Entwurf Wahlkamprogramm

H) Christian Hacke, Hammer, Hellmut Holle
Vermerk Betreff: Deutscher Anwaltstag 31.05.1979

K) Hans-Jürgen Kaack
Skizze eines außenpolitischen Diskussionsbeitrages, 03.11.1980

Alfons Maria Kühr
SPD- Orientierungsrahmen 85, 28.03.1974

Helmut Kohl Betreff:
Reorganisation der Bundesgeschäftsstelle
Aufgaben und Struktur der neuen Abteilung bzw. Arbeitsgruppe Politische Analyse und Planung in der Bundesgeschäftsstelle, 03.01.1973
Staatskanzlei Bachem: Vermerk für Herrn Dr. Kohl, 25,.06.1973
a) Verbesserung der Arbeitsfähigkeit
b) Wichtige politische Fragestellungen

Frage nach neuem Grundsatzprogramm - Zweiter Bericht der Grundsatzkommission, 21.08.1973

Paragraph § 218, 13.09.1973
Meinhard Ade: Arbeitswelt, Hamburger Parteitag, 17.09.1973

Jahrestagung der deutschen Vereinigung für politische Wissenschaft Hamburg 01.-04.10.1973, Anregungen für eine Neugestaltung der Politischen Meinung

SFK-Studie:
Wähler und Parteien. Ein Jahr nach der Bundestagswahl
Machtwechsel in Venezuela
Die westdeutsche Führungsschicht, 30.01.1974

Hauptamtliche Mitarbeiter, 22.08.1974
Bachem: Strategie der CDU bis 1976 - Diskussionspapier Kurt Biedenkopf, 06.11.1974

Vermerk Betreff: Rede vor dem evangelischen Arbeitskreis, Bewertung durch Roman Herzog, 09.12.1974

Überlegungen innerhalb der CSU, eine vierte Partei - CSU auf Bundesebene zu gründen, 02.05.1975
Stand der Meinungsforschung August 1975 - Das soziale Leistungsprofil der Union, 14.10.1976
Wahlprogramm 1976, 11.05.1976
Strategiepapier, 05.11.1976

M) Günter Meyer Betreff:
Themenvorschläge der ständigen und der freien Mitarbeiter der Planungsgruppe
Stellenplan Holger Asmussen, Christian H. Hoffmann, Warnfried Dettling

R) Peter Radunski u.a. Betreff:
"Arbeitskreis Die Mitte CDU" - dieser Arbeitskreis ist keine Gliederung der CDU, 19.11.1973
Rüdiger von Voss: Parteifilm - Konzept Halbe und anschließende Diskussion, 08.06.1977

Sch) Peter Scheib
Freigabe von politischen Redemanuskripten der CDU, 11.01.10978

T) Horst Teltschik Betreff:
Deutschlandreise Dr. Aristides Calvani / Venezuela
23. Bundesparteitag Mannheim23.-25.06.1975, Kritik an Parteitagsrede

W) Dorothee Wilms
Hans-Joachim. Woelke Betreff: Zwischenbericht Gesprächskreis mit jüngeren Beamten aus den Bundesressorts
Außenpolitische Kommission
Fragenkatalog
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
17.05.1973 - 03.11.1980
Personen
Asmussen, Holger; Calvani, Aristides; Christian H. Hoffmann, Warnfried Dettling; Fink, Ulf; Geißler, Heiner; Groser, Manfred; Hacke, Christian; Herzog, Roman; Holle, Hellmut; Kaack, Hans-Jürgen; Kohl, Helmut; Kohl, Helmut; Kühr, Alfons Maria; Langguth, Gerd; Radunski, Peter; Teltschik, Horst; Wilms, Dorothee; Woelke, Hans-Joachim

40

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 1801
Aktentitel
Kulturpolitische Obleute der CDU/CSU-Landtagsfraktionen und der Bundestagsfraktion
Protokolle 1963-1965
Enthält
Sitzung der Kulturpolitiker der Landtagsfraktionen und der Bundestagsfraktion der CDU/CSU und des Bundeskulturausschusses am:
05.07.1963 in Bonn:
Tagesordnung:
1. Staat und Kirche im Rechtsstaat demokratischer und sozialer Prägung, Werner Schütz
Verhältnis Staat und Kirche
Überblick über die kirchenpolitischen Systeme
2. Volkshochschule - Höhere Schule, Hofmann
3. Wissenschaft, Hochschule, Studium, Martin Redeker
Förderung der Forschung
Gestaltung der akademischen Ausbildung und Bildung
Studienförderung und Stipendien

06.09.1963:
Tagesordnung:
1. Überblick über die Tagung der CDU-Fraktionsvorsitzenden in Bremerhaven, Carl Damm
2. Ausbau der Hochschulen als Aufgabe der Hochschulreform, Paul Mikat
3. Mittelpunktschule - Volksschuloberstufe, Heinrich Holkenbrink

18.10.1963 in München:
Tagesordnung:
1. Anforderungen der Gegenwart und Zukunft an das Bildungswesen und unsere Antwort, Theodor Maunz
Lösungen anderer Staaten
Lage in der Bundesrepublik
2. Konzeption und Aufgaben in der Berufsbildung, das Berufsausbildungsgesetz, Friedrich Arnold
3. Konzeption und Aufgabe der Berufsbildung (Ingenieurschulen, Technikerschulen, Fernunterricht), Kurtz

17.01.1964 in Bonn:
Tagesordnung:
1. Diskussion über Themen der Fraktionsvorsitzendenkonferenz der CDU/CSU
Stellung der CDU/CSU zur Mittelpunktschule
Problem des Bundesanteils am Honnefer Modell
Beteiligung von Bund und Ländern an Neugründungen von Hochschulen
2. Reform der Lehrerbildung, Carl Damm
Bildung einer Arbeitsgruppe
3. Geschäftsbericht des Kulturpolitischen Büros, Hofmann

Sitzung der kulturpolitischen Obleute der Landtagsfraktionen und der Bundestagsfraktion sowie des Bundeskulturausschusses der CDU/CSU am:
08.05.1964 in Bonn:
Tagesordnung:
1. Lehrerbildung, Lehrerbesoldung, Carl Damm
Gegenwärtige Lage in einigen Ländern
2. Ergebnis des Arbeitskreises Kulturpolitik der 11. Bundestagung des Evangelischen Arbeitskreises der CDU/CSU in München, Berthold Martin
3. Kulturkongress
Mögliche Themenkreise
Enthält auch:
Anhang im Protokoll: Empfehlungen des Arbeitskreises Kulturpolitik der 11. Bundestagung des Evangelischen Arbeitskreises

03.07.1964 in Bonn:
Tagesordnung:
1. Stand des Filmförderungsgesetzes
Stellungnahme von GM. Bartosch zum Filmförderungsgesetz
Ausschußbericht, Maxsein
2. Kulturkongress
Einsetzung von vier Arbeitskreisen
3. Berichte aus den Ländern, Oberstufenreform

29.01.1965:
Tagesordnung:
1. Kulturkongress Hamburg - Ergebnisse, Auswirkungen, Peter Löser-Gutjahr
2. CDU-Tagung über Fragen von Hochschule und Wissenschaft im Frühjahr, Berthold Martin
3. Die Kulturpolitik im Bundestagswahlkampf 1965, Bruno Heck, Hans Bachem
4. Berichte und Meinungsaustausch über aktuelle Fragen der Kulturpolitik in den einzelnen Ländern, vor allem Förderstufe, Stellung des Junglehrers, Dorfgemeinschaftshäuser
5. Anregungen für die Konferenz der Fraktionsvorsitzenden im Februar
Enthält auch:
Anhang im Protokoll: Resonanz kulturpolitischer Aufgaben in der öffentlichen Meinung, Hans Bachem

15.10.1965:
Tagesordnung:
1. Hochschulgesetzgebung in Hessen und Baden-Württemberg, Kurtz und Wilhelm Hahn
2. Ausbildungsförderungsgesetz, Heinrich Barth
3. Bildungsrat, Wilhelm Hahn
4. Umstellung des Schuljahresbeginns, Hofmann

10.12.1965:
Tagesordnung:
1. Kulturelle Fragen der deutschen Wissenschaftspolitik, Gerhard Stoltenberg
2. Aussprache über Prioritäten in der Wissenschafts- und Bildungspolitik
3. Strukturmodell des Landes Baden-Württemberg zur Lehrerbildung und -fortbildung, Wilhelm Hahn
4. Zukunft des deutschen Ingenieurschulwesens, Claus-Joachim von Heydebreck
Jahr/Datum
05.07.1963 - 10.12.1965
Personen
Barth, Heinrich; Heydebreck, Claus-Joachim von

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode