Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Antrag," > 63 Objekte

35

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 1060
Aktentitel
Erweiterter CDU-Bundesvorstand
Protokoll 04.02.1985
Bundesgeschäftsführer Peter Radunski
Enthält
Ergebnisprotokoll der Sitzung des erweiterten CDU-Bundesvorstandes vom 04.02.1985 in Bonn, Konrad-Adenauer-Haus
Begrüßung der Gäste Dorothee Wilms, Roswitha Verhülsdonk, Rita Süßmuth
Tagesordnung:
1. Politische Lage u.a.: Spekulation um die Nachfolge von Familienminister Heiner Geißler, Einsatz für bevorstehende Landtagswahlen an der Saar, in Berlin und Nordrhein-Westfalen, 40. Jahrestag Kriegsende am 08.05.1985,
Außenpolitik: Genfer Gespräche,
Innenpolitik: Renten haben Priorität in der Sozialpolitik,
Norbert Blüm: Arbeitsmarktpolitik, Rentenpolitik
2. Vorbereitung 33. Bundesparteitag Essen 20.-22.03.1985 u.a.:
Beschlüsse:
Personelle Zusammensetzung der Mandatsprüfungskommission,
Seniorenarbeit in der CDU - (Senioren-Union)
Antragsfrist für antragsberechtigte Gliederungen der Partei zum Bundesvorstandsantrag,
3. Heiner Geißler: Beratung Entwurf Bundesvorstandsantrag - Leitsätze zur Frauenpolitik der CDU, erarbeitet von 30 Frauen aus Politik, Wissenschaft, Gewerkschaften und Verbänden, Ziel Durchsetzung der Gleichberechtigung von Mann und Frau bis 2000, Scheidungsfolgerecht, Nominierungs- und Wahlverfahren für weibliche Mandatsträger
Beschluss: Leitsätze für eine neue Partnerschaft zwischen Mann und Frau
Enthält auch:
Dokumentation zum politischen Verhalten von Frauen - Zusammengestellt vom Sozialwissenschaftlichen Forschungsinstitut der Konrad-Adenauer-Stiftung, Februar 1985 und
Frauen in der Bundesrepublik - vom Bundesminister für Jugend, Familie und Gesundheit, Sommer 1984
Handschriftliche Notizen
Entwurf Protokoll
Enthält nicht: Anwesenheit, Pressemitteilung
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
04.02.1985
Personen
Blüm, Norbert; Geißler, Heiner; Radunski, Peter; Süßmuth, Rita; Verhülsdonk, Roswitha; Wilms, Dorothee

36

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 1062
Aktentitel
Erweiterter CDU-Bundesvorstand
Protokoll 04.03.1985
Bundesgeschäftsführer Peter Radunski
Enthält
Ergebnisprotokoll der Sitzung des erweiterten CDU-Bundesvorstandes vom 04.03.1985 in Berlin, Hotel Inter-Continental
Tagesordnung:
1. Politische Lage u.a: Verhältnis zur Sowjetunion, EG-Gipfel 28.-29.03.1985, Europäische Gemeinschaft - Junktim zwischen Erhöhung der Beiträge und der Erweiterung um Spanien und Portugal sowie Agrarpolitik und das umweltfreundliche Auto,
Nationale Frage,
Wahl in Berlin und an der Saar, Kommunalwahl in Hessen und Wahl in Frankfurt, dazu SPIEGEL-Verleumdungskampagne gegen den Oberbürgermeister Walter Wallmann,
Skepsis gegenüber Angebote zur Zusammenarbeit von Seiten der SPD mit Verweis auf 1964/65 und den Umweg über die Große Koalition in die Opposition,
Norbert Blüm zum Arbeitsmarkt,
Gerhard Stoltenberg: Beschäftigungsförderungsgesetz, Arbeitslosigkeit, Bekämpfung Waldsterben
2. Wahlkampf in Berlin: Eberhard Diepgen: Verkürzte Argumente der SPD zu Sozial-, Miet- und Wirtschaftspolitik, Alternative Liste, FDP, Wahlaufruf des Bundesvorstandes
3. Beschlussvorlage Bundesfachausschuss Außen- und Deutschlandpolitik AG Europapolitik: Europapolitik der CDU, dazu mehrere Änderungsvorschläge
4. Verschiedenes:
Beschluss: Aufruf zu den Personalratswahlen
Enthält auch:
Handschriftliche Notizen
Aufruf Bundesvorstand zu Personalratswahlen
Vermerk Wolf-Rüdiger Baumann: Stellungnahme zu den Änderungsanträgen zur Vorlage Europapolitik der CDU, 15.04.1985
Entwurf und Vorlage: Europapolitik der CDU, 2110x
Brief Wilfried Hasselmann an Peter Radunski über den Europaantrag, 25.03.1985
Brief Johann Baptist Gradl an Peter Radunski mit Änderungswünschen zum Europaantrag mit Anlage, 21.03.1985
Vermerk für Wilhelm Staudacher: Stellungnahme Bundeskanzler Helmut Kohl zum Europaantrag, 01.03.1985
Enthält nicht: Anwesenheit
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
1,5
Jahr/Datum
04.03.1985
Personen
Baumann, Wolf-Rüdiger; Blüm, Norbert; Diepgen, Eberhard; Gradl, Johann Baptist; Radunski, Peter; Staudacher, Wilhelm; Stoltenberg, Gerhard; Wallmann, Walter

37

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 1381
Aktentitel
CDU-Bundesausschuss, CDU-Bundesvorstand und CDU-Präsidium
Beschlüsse A bis Z (II)
25. bis 31. Bundesparteitag, 09.03.1977 - 27.05.1983
Enthält
A
Abrüstung
Ämtertrennung Parteivorsitz / Fraktionsvorsitz
Antrag 19.17 / 25. Bundesparteitag Düsseldorf 07.-09.03.1977: Bundesbeauftragter für politische Bildung
Antrag 15.7 / 25. Bundesparteitag: kein Namenszusatz EVP
Auslandsreisen von Präsidiums- und Bundesvorstandsmitgliedern, Gespräche mit DDR-Politikern
Konzept der CDU zur Ausländerpolitik

B
Beitragsregelung
Berliner Erklärung - Die Atlantische Gemeinschaft ist eine Wertegemeinschaft
Bürgerinitiativen
27. - 31. Bundesparteitag, Klausurtagung Bundesvorstand 12.-13.12.1980
Bundespräsidentenwahl 1979: Helmut Kohl, Karl Carstens
Bundestagswahl 1980, Mannheimer Manifest
Bundestagswahl 1980 und 1983

D
Großdemonstration 05.06.1982

E:
Energiepolitik
Entbürokratisierung von Staat und Gesellschaft
Etat 1977, Etat 1978, Etat 1979, Etat 1980, Etat 1981, Etat 1982 der CDU-Bundesgeschäftsstelle
Europawahl 1979 und 1984, Entschließung für Europa vom 13.06.1977
EVP-Delegierte
Extremistenbeschluss

F
Forschungsinstitut "Frau und Gesellschaft"

G
Gesundheitspolitik
Grundsatzprogramm 1978

I/J
25. Jahrestag 17. Juni 1953 (17.06.1953)

K
KAS-Umfragen
Kanzlerkandidat der Union 1980, Franz Josef Strauß
KBW-Verbotsantrag, Verbot der K-Gruppen
Koalitionsverhandlungen 1982
Konrad-Adenauer-Haus GmbH & Co. KG (Hausverein der CDU e.V.)
Kooperative Schule

L
Land- und Forstwirtschaft (Grundsätze zur Besteuerung)

M
Medienpolitik
Montan-Mitbestimmung

O
Ordnung der Bundesfachausschüsse

P
Präsidium: Ständige Gäste Rainer Barzel und Egon Klepsch, Aufgabenverteilung
Präsidium: Repräsentanz der Partei bei öffentlichen Veranstaltungen

R
Reform öffentlicher Dienst, Antrag Junge Union
Rentenpolitik

S
Spendenrichtlinien

Sch
Schulpolitische Leitsätze

St
Ständige Gäste in Präsidium und Bundesvorstand
Strategie-Kommission

T
Technologiepolitisches Konzept der CDU
Terrorismus

U
Umweltschutz

V
Vermögensbildung
Vollbeschäftigung wiedergewinnen

W
Wahlprogramm der Union zur Bundestagswahl 1980
Wirtschaftspolitisches Programm 1979

Z
Zukunftschancen der Jugend sichern
Zukunftskommission: Jugend-Kommission und Kommission Soziale Sicherung

Enthält auch: Inhaltsverzeichnis
Jahr/Datum
09.03.1977 - 27.05.1983
Personen
Barzel, Rainer; Carstens, Karl; Klepsch, Egon; Kohl, Helmut; Strauß, Franz Josef

40

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 1554
Aktentitel
CDU-Präsidium 24.01.1975 - 17.09.1976
Präsidiumskontaktgespräche
Bundesgeschäftsführer Karl-Heinz Bilke
Enthält
24.01.1975: Bund der Vertriebenen (BdV)
Themen: Politische Lage, u.a. Vertriebenen-Dokumentation, Lastenausgleichsgesetz-Eingliederungsfragen, Finanzierung des BdV

28.01.1975: Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH)
keine Unterlagen
11.04.1975: Deutsche Angestellten-Gewerkschaft (DAG)
Themen: Stellung der Frau in der Gesellschaft, Mitbestimmung, Berufliche Bildung, dazu: Satzung der Deutschen Angestellten-Gewerkschaft 1971, Ihr Partner - die DAG, Programm der DAG zur Gesellschaftspolitik November 1971, Dringlichkeitsprogramm der DAG für 7. Deutscher Bundestag Dezember 1972, Der Angestellte 03.03.1975, Gesetzentwurf über paritätische Mitbestimmung in Unternehmen und Konzernen Oktober 1973, Gesetzentwurf über Mitbestimmung der Arbeitnehmer Mai 1974, Auszug DAG-Zielvorstellung zur Bildungspolitik 21.09.1974

14.04.1975: Deutscher Sportbund (DSB)
Themen: Bundessportplan, Förderung der Vereinsarbeit, Internationale Sportbeziehung, Struktur der Sportförderung, dazu Präsidiumsliste, Entschließungsantrag, Deutscher Bundestag 7. Wahlperiode 13.11.1974

02.05.1975: Deutscher Beamtenbund (DBB)
Themen: Entwicklung der Besoldungs- und Tarifpolitik, Reform öffentliches Dienstrecht, Organisationsreform, Staatsaufgaben, Mitbestimmung in Kommunalen Unternehmen

08.10.1975: Deutsche Bischofskonferenz
Themen: Analyse - geistige Strömungen und gesellschaftliche Entwicklung in unserem Jahrzehnt und Folgerungen für CDU beziehungsweise Kirche, Verhältnis Kirche-CDU, Verhältnis Staat-Kirche, vor allem Fragen zur Zusammenarbeit im Bildungs- und Sozialbereich, CDU: Erläuterung der neuen sozialen Frage
Kirche: Die vatikanische Ostpolitik, aktuelle Gesetzgebung, § 218 und Ehescheidungsrecht

03.11.1975: CDU-Gremienmitglieder von ARD-Fernsehrat und ZDF-Fernsehrat
Themen: Aufgabe und Bedeutung der Gremien, Organisatorische Notwendigkeiten, Dienstleistungen der CDU-Bundesgeschäftsstelle für Gremienmitglieder

21.01.1976: Rat der Evangelische Kirche in Deutschland (EKD)
Themen: Probleme der Bundesrepublik in Verflechtung mit allgemeinen wirtschaftlich-sozialen Situationen, Verantwortung und Verpflichtung des Bürgers zum Staat, bildungs- und sozialpolitische Probleme

05.07.1976: Bund der Vertriebenen (BdV)
Themen: Ostverträge und Verfassungsgerichtsentscheidungen vom 31.07.1973 und 07.07.1975, Fortsetzung Eingliederungs- und Lastenausgleichsgesetzgebung, Kulturarbeit, Ostkunde in Unterricht und Schulbuch, Institutionelle Verbändeförderung, Ministerielle Zuständigkeit für Vertriebenenfragen, Muttersprachliche und Volksgruppengerechte für die in Oder-Neiße-Gebieten zurückgebliebenen Deutschen, Deutschlandpolitik nichts "hinter dem Rücken der Ostdeutschen", dazu Leitsätze der CDU 01.08.1975, Tipps für deutsche Aussiedler aus Osteuropa März 1976

19.07.1976: Deutscher Bauernverband (DBV)
Thema: Agrar- und gesellschaftspolitische Fragen, dazu Agrarpolitisches Programm: Unsere Agrarpolitik in einer freien Gesellschaft, 05.07.1976

29.07.1976: Amnesty International
Themen: Aufnahme von politischen Flüchtlingen aus Argentinien, Schicksal politischer Häftlinge, dazu Verzeichnis Vorstandsmitglieder der Sektion BRD, Organisationsschema von Amnesty International

30.08.1976: Bund der Steuerzahler mit finanzpolitischer Delegation von CDU/CSU
Thema: finanzpolitische Fragen, nur Pressemitteilung

17.09.1976: Bundesvorstand der Gewerkschaft der Polizei
Thema: Fragen über Innere Sicherheit, nur Pressemitteilung
Enthält auch:
Übersicht Präsidiumskontaktgespräche
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
5
Jahr/Datum
24.01.1975 - 17.09.1976
Personen
Bilke, Karl-Heinz

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode