Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Bundesvertriebenen-" > 5 Objekte

1

Bestand
Exil-CDU (03-013)
Signatur
03-013
Faszikelnummer
03-013 : 357/1
Aktentitel
Gesamtverband der Sowjetzonenflüchtlinge
Enthält
Korrespondenz, u.a. mit Gesamtverband und Landesverbänden (insbesondere Landesverband Berlin)
div. Rundschreiben
Vermerke
Rundschreiben und Mitgliedsverbände der Arbeitsgemeinschaft der Vertriebenen aus der sowjetischen Besatzungszone und Berlin
Bericht über eine Sondersitzung des legalen Hauptvorstandes am 21.04.1953 zur beabsichtigten Zusammenfassung der Organisationen der sowjetzonalen Flüchtlinge
Protokoll der Sitzung des Aktionsausschusses für die Gründung eines Gesamtverbandes der Sowjetzonenflüchtlinge am 12.05.1953
div. Werbeflugblätter
Rede des Sprechers von Keudell auf dem Bundestreffen der Landsmannschaft Berlin-Mark Brandenburg am 05.07.1953
Gutachten des Hessischen Landesverbandes der Sowjetzonenflüchtlinge zur Durchführung des Anerkennungsverfahrens der Sowjetzonenflüchtlinge im Land Hessen vom 06.10.1953
Kassenprüfungsbericht und Beschluss des Bayerischen Landesverbandes der Sowjetzonenflüchtlinge vom Oktober 1953
Grundsätze zu festerer Ausgestaltung der Arbeitsgemeinschaft der Vertriebenen aus der sowjetischen Besatzungszone und Berlin als Zusammenschluss der Verbände der Sowjetzonenflüchtlinge vom 14.11.1953
Vorschläge zum Beitragswesen des Gesamtverbandes vom 17.09.1953
div. Anträge zur Änderung des Bundesvertriebenen- und Lastenausgleichsgesetzes
Entwurf des Haushaltsplans 1954/55 des Gesamtverbandes
Protokolle der Vorstandssitzungen des Gesamtverbandes am 18.06.1954, 28.01.1955 und 29.05.1956
Protokoll der Zusammenkunft des Vorstandes des Gesamtverbandes mit Vertretern der Berliner Flüchtlingsorganisationen am 14.07.1954
Protokoll der Beiratssitzung des Gesamtverbandes am 14.07.1954
Satzung des Wohnbau- und Siedlungshilfedienstes für Sowjetzonenflüchtlinge vom 24.08.1954
Arbeitsberichte des Landesverbandes Berlin für die Monate August und September 1958
Satzung des Landesverbandes Berlin im Gesamtverband der Sowjetzonenflüchtlinge vom 27.11.1953 (geänderte Fassung der Satzung des Gesamtverbandes vom 01.06.1953)
Protokoll einer Sitzung über sowjetzonale Fragen beim Bundesvertriebenenminister am 20.02.1956
Satzung des Gesamtverbandes vom 08.04.1956
Protokolle der Vorstandssitzungen des Landesverbandes Berlin am 20.06.1956 und 17.07.1956
Liste der Mitgliedsverbände des Gesamtverbandes
Mitteilungen des Gesamtverbandes der Sowjetzonenflüchtlinge
Darin
etwas Korrespondenz des Bundesvertriebenenministers mit dem Ostbüro der CDU aus den Jahren 1958/59
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
6,0
Jahr/Datum
1952 - 1959

2

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 1860
Aktentitel
Fraktionsvorsitzendenkonferenz, Deutschlandspolitische Tagungen 1985-1987
Enthält
Protokoll der Deutschlandpolitischen Arbeitstagung der Fraktionen von CDU und CSU der Zonenrandländer, Hamburg und Berlin sowie der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag in Hünfeld am 20./21.11.1986, TO u.a.: Asylfragen, Zonenrandförderung; Pressespiegel
Schriftverkehr (mit Anwesenheitsliste); Vortrag Dr. Ottfried Hennig MdB: Die Bilanz der Deutschlandpolitik der Bundesregierung und die weiteren Perspektiven; Beschluß der Deutschlandpolitischen Arbeitstagung vom 20./21.11.1986; Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage betr. Städtepartnerschaften mit der DDR; Broschüre zum 7. Zonenrand-Kongress der CDU Hessen: Im Herzen Deutschlands: Eine bessere Zukunft für die Menschen am Zonenrand; Kleine Anfrage betr. Praxis der Förderung nach § 96 des Bundesvertriebenen- und Flüchtlingsgesetzes (BVFG)
Protokolle der Besprechungen der Geschäftsführer der CDU/CSU-Fraktionsvorsitzendenkonferenz vom:
20.11.1986, TO u.a.: Der Bundestag am Ende der 10. Wahlperiode, Verbesserung des Informationsaustausches zwischen den Fraktionen
16.10.1985, TO u.a.: Rechnungsprüfung und Entlastung, Neuwahl der Kassenprüfer, Berufsgenossenschaft
Rede von Minister Hasselmann auf dem Zonenrandkongreß der CDU-Fraktionen der Zonenrandländer am 21.05.1986 in Bad Harzburg: Der Anteil von Niedersachsen an der Deutschlandpolitik
Beitrag Bundesminister Heinrich Windelen am 21.05.1986
Bericht: Regionale Strukturpolitik in Bayern
Bericht: Regionalpolitik in Gefahr?
Bericht des Bayerischen Staatsministers für Wirtschaft und Verkehr Anton Jaumann vor den Ausschüssen für Wirtschaft und Verkehr, Grenzlandfragen und für Bundesangelegenheiten und Europafragen des Bayerischen Landtags am 26.06.1986, Thema: Einfluß der EG-Kommission auf die Regionalpolitik in Bayern
Schriftverkehr
Jahr/Datum
1985 - 1987
Personen
Jaumann, Anton; Windelen, Heinrich; Hasselmann, Wilfried<lb/>Hennig, Ottfried

3

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 1073/2
Aktentitel
Protokolle 1985, Nr. 54-62
Enthält
Sitzungen vom:
15.01.: Bericht zur Lage: Grüne, 8. Mai, Vereinbarung von Andrej Gromyko und George Shultz zur Rüstugsbegrenzung und Abrüstung, Europapolitik, Weltraumforschung, Rentenanpassung; Diskussion zur Rentenanpassung; Haushaltsabschluß 1984; Bundeshausumbau; Plenum der Woche
21.01. in Berlin: Kurzvorträge zur wirtschaftlichen Situation in Berlin und anschließend Aussprache
22.01. in Berlin: Bericht zur Lage: Berlin, Weltraumwaffen; 8. Mai, Bericht von Eberhard Diepgen: wirtschaftliche Entwicklung, politische Lage vor den Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus, Medienpolitik, Deutschlandpolitik, 30-Jahrfeier der Pariser Verträge; Nachrüstung der Altfahrzeuge; Smog und seine politischen Wirkungen, Neuordnung des Bundesbesitzes; Plenum der Woche
05.02.: Bericht zur Lage: Ermordung von Ernst Zimmermann, Terrorismus, Arbeitslosigkeit, Gespräch mit dem DGB, interfraktionelles Gespräch über Umweltschutz, 8. Mai, anschließend Diskussion; Plenum der Woche; Personalie: Wehrbeauftragter
07.02.1985: Unterrichtung über die Koalitionsabsprachen am 06.02.1985,
Diskussion zum Beschluß der Rentenversicherung;
26.02.: Bericht zur Lage; Diskussion zur Deutschlandpolitik und Ostpolitik; Beschäftigungsförderungsgesetz; Plenum der Woche; Beratungsstand zum umweltfreundlichen Auto
12.03.: Bericht zur Lage: Wahlen: Saarland, Berlin und Hessen, abgasarmes Auto, Auschwitz-Lüge, anschließend Diskussion zur Strafbarkeit der Auschwitz-Lüge; Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus am 10.03.: Berichte und Diskussion; Plenum der Woche: Wahl des Wehrbeauftragten; Initiativen: Bundesvertriebenen- und Flüchtlingsgesetz, Agrardebatte, Steuerbereinigungsgesetz; Bericht der Kassenprüfer für die Haushalte 1984 und 1985
14.03.: 21. Strafrechtsänderungsgesetz: Auschwitz-Lüge
26.03.: CDU-Teil: Fraktionsvorstandswahlen: Stellvertretender Fraktionsvorsitzender, Parlamentarische Geschäftsführer, Arbeitsgruppenvorsitzende und ihre Stellvertreter, Beisitzer, Finanzkommission, Ehrenrat; gemeinsamer Teil: Wahlen; Bericht zur Lage: abgasarme Autos und ihre EG-weite Einführung, Verringerung der Bundesbeteiligungen an der Wirtschaft; Plenum der Woche; Verabschiedung des Fraktionshaushaltes; Parlamentsreform: Vorschläge der ad-hoc-Kommission
Darin
Anfragen, Anträge, Gesetzentwürfe, Wahlergebnisse
Jahr/Datum
15.01.1985 - 26.03.1985
Personen
Diepgen, Eberhard; Gromyko, Andrej; Shultz, George; Zimmermann, Ernst

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode