Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "China"" > 188 Objekte

52

Photographie
#
Bestandssignatur
01-722
Bestandsname
Holkenbrink, Heinrich
Bundesland /Land
Bundesrepublik Deutschland » Rheinland-Pfalz
Bestände mit Bezug zu
Kohl, Helmut
Kapitel (Thes)
Nachlässe, Deposita und Nachlaßsplitter
Geburtsdatum
23.01.1920
Todesdatum
29.11.1998
Berufsbezeichnung
Studienrat, MdB, Staatssekretär, Minister.
Biographie
1945 CDU, 1958-1961 Landesvorsitzender der JU Rheinland-Pfalz, CDU-Vorsitzender im Landkreis Wittlich und ab 1966 im BV Trier, 1959-1961 MdL Rheinland-Pfalz, 1961-1967 MdB, 1967-1971 Staatssekretär im Wirtschaftsministerium und 1971-1985 Minister für Wirtschaft und Verkehr in Rheinland-Pfalz.
Kurzbeschreibung
JU: JU Wittlich (Rundschreiben, Mitgliederlisten, Korrespondenz) 1953-1957, JU Rheinland-Pfalz (u.a. Korrespondenz als Vorsitzender, Vorstandssitzungen) 1954-1980; CDU: KV Trier und KV Wittlich 1953-1971, LV Rheinland-Pfalz (Wahlen, Rundschreiben, Kommissionen) 1966-1990; MdB: Ausschuss für Kulturpolitik, Unterlagen zur Bildungspolitik, Korrespondenz zur Verkehrspolitik 1961-1967; Staatssekretär/Minister: Entwürfe, Ausarbeitungen, Vermerke und Korrespondenz zur Verkehr- und Wirtschaftsspolitik 1968-1986; Reisen: Spanien 1959 und 1965, USA 1960, Griechenland 1973, Italien 1978, China 1982-1984, Ruanda 1986; Persönliches: Privatkorrespondenz 1946-1998.
Aktenlaufzeit
1945 - 1998
Aktenmenge in lfm.
10,5
Literaturhinweis
Christoph Stollenwerk (Hg.): Heinrich Holkenbrink. Minister für Wirtschaft und Verkehr des Landes Rheinland-Pfalz 1971-1985. So sehen ihn Freunde und Wegbegleiter. Mainz 1985.

54

Bestand
Schwarz-Schilling, Christian (01-824)
Signatur
01-824
Faszikelnummer
01-824 : 001
Aktentitel
Vorträge und Reden 1976-1978
Enthält
Manuskripte, Veröffentlichungen, hierzu auch Schriftverkehr,
u.a.
Rede im Deutschen Bundestag zur Haushaltsdebatte (21.09.1978),
"Die Deutsch-Amerikanische Freundschaft - ein notwendiges Plädoyer" (undatiert),
"Rettet die Rundfunkfreiheit. Anspruch und Möglichkeiten sozialdemokratischer Medienpolitik" (07.09.1978),
"Freie Bürger in unserem sozialen und demokratischen Rechtsstaat - vom staatsbürgerlichen Ethos der Christen" (Limburg, undatiert),
"CDU - Garant der Jugend" (Berufsbildungskongress in Rüsselsheim, 04.03.1978),
Memorandum zur Verkabelung (13.06.1978),
Rede zum Jahreswirtschaftsbericht 1978 (undatiert),
Parteitag der CDU Hessen (Fulda, 28.01.1978),
"Die Rolle der Mittelschichten in Europa" (undatiert),
Kolumnen: "Verantwortungsbewußte Energiepolitik" (undatiert), "Wir brauchen eine geistige, moralische, politische Wende" (04.11.1977)
Berichte über China-Reise im September 1977 (undatiert),
"10 Jahre Landesvorsitzender Dr. Alfred Dregger" (02.11.1977),
Interview: "Rotfunk, Schwarzfunk, wessen Funk?" (undatiert), Beitrag zu Hamburger Medientagen v. 23.05.1977,
"Buch und Freiheit - Herausforderungen unserer Zeit" (Hauptversammlung des Bundesverbandes der Deutschen Versandbuchhändler e.V. in Bad Dürkheim, 18.04.1977),
Rede im Deutschen Bundestag zum Jahreswirtschaftsbericht (24.03.1977),
"Ist das öffentlich-rechtliche System zu retten?" (Tagung zu Fragen der Rundfunkfreiheit, Evangelische Akademie Tutzing, 26.-28.11.1976).
Darin
Materialsammlungen für Reden
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
8
Jahr/Datum
1976 - 1978
Personen
Dregger, Alfred

57

Bestand
Exil-CDU (03-013)
Signatur
03-013
Faszikelnummer
03-013 : 359/1
Aktentitel
Korrespondenz mit dem Bundesministerium für gesamtdeutsche Fragen und dem Büro Jakob Kaiser in Königswinter bzw. Bonn
Darin
Adressenliste für Warnmeldungen
Protokoll der Besprechung über die Aufnahme von Personen aus der sowjetischen Besatzungszone und dem Ostsektor Berlins am 03.05.1950 im Bundesministerium für gesamtdeutsche Fragen
Verordnung des Ministerrats über die weitere Verbesserung der Versorgung der Bevölkerung mit Lebensmitteln ab dem 01.01.1951 vom 22.12.1950
Bericht über die Beziehungen der DDR zu China (wohl 1951)
div. Berichte über die Lage und Vorfälle in der DDR sowie bei der DDR-CDU aus dem Jahr 1951
div. Rundschreiben des Rates des Kreises Leipzig aus dem Jahr 1951
div. Übersichten zum Volkswirtschaftsplan 1951 in den Kreisen Leipzig-Land und Leipzig-Stadt
Auswertung der Schulkontrolle in Spreenhagen vom 02. bis 06.03.1951
div. Richtlinien zu Schulfragen vom März 1951
Rundschreiben und Richtzahlen des Ministeriums für Handel und Versorgung des Landes Sachsen vom 07.02.1951
Protokoll der Sitzung des sächsischen Großen Blocks am 06.02.1951
Protokoll der Sitzung des sächsischen Engen Blocks am 06.02.1951
Protokoll der Sitzung des Schlichtungsauschusses des Landesblocks Sachsen am 01.03.1951
Abschriften zweier Briefe aus DDR-Ministerien zu Devisenfragen
Bericht über die Prüfung der Sozialversicherungsanstalt Mecklenburg vom 18.12.1950
Urteil des Stadtgerichtes Berlin vom 14.09.1953
Erklärung des Bundesjustizministeriums und des Bundesministeriums für gesamtdeutsche Fragen zu den Waldheimer Prozessen vom 04.09.1950
Auszug aus einem RIAS-Kommentar des Bundesministeriums für gesamtdeutsche Fragen vom 09.10.1954
Studie über die gesamtdeutsche Arbeit der staatlichen Verwaltung und der Nationalen Front in der Sowjetzone aus dem Jahr 1957
anonyme Denkschrift aus dem Jahr 1952: Die Stimme Ostberlins (von August Köhler?)
div. Rundschreiben der DDR-CDU aus dem Jahr 1951
Arbeitsplan April 1951 für die CDU-Betriebsgruppen in Sachsen
Bericht über die Revision beim CDU-Landesverband Brandenburg vom 02.04.1951
Bericht über die Revision beim CDU-Landesverband Sachsen vom 29.03.1951
Bericht über die Revision beim CDU-Landesverband Sachsen-Anhalt vom 31.03.1951
Protokoll der Sitzung des Ausschusses für Land- und Forstwirtschaft bei der Hauptgeschäftsstelle der DDR-CDU vom 21.02.1951 mit Entschließung
Auszug aus dem Tätigkeitsbericht des CDU-Landesverbandes Brandenburg für den Monat Januar 1951
Personal des DDR-CDU-Landesverbandes Berlin im Oktober 1950
Aufstellung der CDU-Kreisverbände in Thüringen mit Ortsgruppen und Mitgliederzahlen zum 25.10.1950
Protokolle der Sitzungen des Politischen Ausschusses vom 31.10., 19.12.1950 und 09.01.1951
Stellenangebote und Bewerbungen für den Verwaltungsstab der Internationalen Organisation für Auswanderung in Genf aus dem Jahr 1952
Eingabe der Exil-CDU an die Ständige Kultusministerkonferenz zur Anerkennung von Zeugnissen aus der DDR mit Entwürfen und Korrespondenz aus dem Jahr 1952
Korrespondenz zu Anträgen an den Hilfsfonds für Sowjetzonenflüchtlinge aus den Jahren 1952 und 1953
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4,5
Jahr/Datum
1950 - 1958
Personen
Kaiser, Jakob; Köhler, August

58

Bestand
LV Rheinland-Pfalz (03-026)
Signatur
03-026
Faszikelnummer
03-026 : 345/2
Aktentitel
Jugoslawien; Israel; China; USA
Jahr/Datum
1970 - 1974

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode