Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "DAV" > 151 Objekte

41

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16153
Aktentitel
Büro für Auswärtige Beziehungen (3)
Ausländische Parteien - Lateinamerika E bis N 22.01.1979 - 15.10.1979
Leiter Büro Henning Wegener
Enthält
7) El Salvador:
Brief Dr. Roberto Lara Velado (Vorsitzender der Kommission der Menschenrechte von El Salvador) an Helmut Kohl, Hans-Dietrich Genscher, Willy Brandt und Helmut Schmidt Betreff gegenwärtige Situation in El Salvador, 28.05.1979, dazu: Antwortschreiben von Henning Wegener, 07.08.1979
Vermerk Lothar Kraft Betreff Politische Entwicklung in El Salvador, 19.10.1979

Ecuador:
Bericht der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) über Restrukturierungsprozess, vor allem über die Rolle der Christdemokraten, 22.01.1979
Sonderbericht der KAS über Wahlen, 04.05.1979
Notiz Büro Heiner Geißler Betreff Besuch von Mauricio Dávalos (persönlicher Beauftragter von Staatspräsident Jaime Roldos), 11.07.1979, dazu: Terminplan
Vermerk Betreff Vertretung der CDU bei Amtseinführung des neuen ecuadorianischen Staatspräsidenten, 24.07.1979, dazu: Einladungsschreiben, Antwortschreiben Henning Wegener und Programm
Rüdiger May (KAS): Kurzinformation über die Situation in Ecuador anlässlich der Teilnahme an der Regierungsübergabe am 10.08.1979
Lothar Späth: Demokratien in Lateinamerika unterstützen - Wachsende Bedeutung der Christlichen Demokraten (DUD-Artikel), 16.08.1979

8) Mexiko:
Vermerk Parteiführung Betreff Einladung des Partido Revolucionario Institucional de Mexico zur Teilnahme an der 50-Jahr-Feier der Parteigründung, 19.02.1979, dazu: Bericht mit Programm, 22.03.1979 und Korrespondenz
Informationen zu Mexiko, 12.06.1979
Volkmar Köhler: Bericht über Gespräche zu Fragen des internationalen Seerechts, 09.-12.09.1979
Vermerk Josef Thesing Betreff Kontakte mit der mexikanischen Staatspartei, 15.10.1979
Vermerk Michael Roik Betreff Teilnahme an Feierlichkeiten und deren Folgen

9) Nicaragua:
Vermerk Betreff Besuch José Esteban Gonzalez (Generalsekretär der Christlichen Demokraten von Nicaragua), 09.03.1979
Dr. Heinrich Schuppener: Informationen zur politischen und wirtschaftlichen Lage Nicaraguas, 10.02.1979
Brief Dr. Heinrich Schuppener an Dr. Volkmar Köhler Betreff aktuelle Lage in Nicaragua, 25.02.1979
Korrespondenz zwischen Josef Thesing und Henning Wegener Betreff Besuch Delegation des Frente Amplio de Oposición in der Bundesrepublik, 08. und 09.05.1979
Korrespondenz Kai-Uwe von Hassel und Büro Heiner Geißler Betreff Forderung einer Nicaragua-Erklärung
Werner Marx: Eine Diktatur zerbricht - kommt eine neue? - Diplomatische Beziehungen zu Nicaragua nicht abbrechen (DUD-Artikel), 29.06.1979
Bericht von Klaus Weigelt (KAS), 13.08.1979
Bericht der Abgeordneten Köster und Weber über Informationsreise, 30.08.-03.09.1979

Bericht zur Lateinamerika-Reise von Alfred Dregger, 15.08.-06.09.1979
Vermerk Betreff Resolutionsentwurf Zentralamerika
Dokumente der Partido Popular Socialcristiano (PPSC), dazu: Übersetzungen
Darin
Kurzprotokoll der 60. Sitzung des Ausschusses für wirtschaftliche Zusammenarbeit am
19.09.1979
Tagesordnung u.a.:
1. Aktuelle Unterrichtung über entwicklungspolitische Maßnahmen im Zusammenhang mit den jüngsten Entwicklungen in Nicaragua, Indochina und der Dominikanischen Republik
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
22.01.1979 - 15.10.1979
Personen
Dávalos, Mauricio; Dregger, Alfred; Geißler, Heiner; Gonzalez, José Esteban; Hassel, Kai-Uwe von; Köhler, Volkmar; Köhler, Volkmar; Kohl, Helmut; Kraft, Lothar; Marx, Werner; Roik, Michael; Roldos, Jaime; Schmidt, Helmut; Schuppener, Heinrich; Späth, Lothar; Thesing, Josef; Velado, Roberto Lara; Wegener, Henning

42

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16158
Aktentitel
Büro für Auswärtige Beziehungen (4)
Ausländische Parteien Nordamerika - Kanada 22.05.1979 - 21.12.1979
Leiter Büro Henning Wegener
Enthält
Kanada:
Brief Karl-Heinz Narjes an Henning Wegener Betreff Interesse an Gegenbesuch bei der Progressive Conservative Party, 05.06.1979, dazu: mehrere Telex und Vermerke zur Organisation, Programm, Pressemitteilungen, Korrespondenz
Vermerke und Korrespondenz Betreff Besuch Sinclair Stevens (finanzpolitischer Sprecher der Progressive Conservative Party)
Vermerk Henning Wegener Betreff Wahlen zum kanadischen Unterhaus, 22.05.1979
Vermerke Henning Wegener Betreff Seminar der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) für 15 Parlamentarier und Wissenschaftler der Progressive Conservative Party, 17.-29.06.1979, dazu: Programm und Programmbroschüre
Bericht zum Ausgang der kanadischen Wahlen und Liste gewählter Mitglieder, 23.05.1979, dazu Lebenslauf von Joe Clark (kanadischer Premierminister)
Bekanntmachung über Abkommen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung von Kanada über filmwirtschaftliche Beziehungen (Bundesgesetzblatt), 24.10.1978, dazu: Vermerk Henning Wegener, 21.06.1979
Vermerke Betreff USA und Kanada - Reise von Alfred Dregger, 27.10.-03.11.1979
Henning Wegener: Berichte über Besprechung Alfred Dregger mit
Senator Javits, Washington, 24.10.1979
Allan McKinnon (kanadischer Verteidigungsminister), 30.10.1979
David Vivian Currie V.C. (Victoria Cross) Sergeant-at-Arms über Lage der kanadischen Streitkräfte
James Schlesinger (früherer Verteidigungs- und Energieminister), 24.10.1979
Gemeinsame Erklärung von CDU und Progressive Conservative Party zum Kanada-Besuch, 30.10.1979 (englisch und deutsche Übersetzung)
Enge Kontakte mit kanadischen Konservativen (Entwurf Artikel für Deutsches Monatsblatt), 19.11.1979
Vermerke KAS Betreff Zusammenarbeit mit der Progressive Conservative Party, 18. und 21.12.1979
Vitae zu kanadischen Abgeordneten und Ministern
Darin
Ausgabe des Financial Times Survey, 12.10.1979 über Alberta
8 Exemplare eines Fotos der CDU-Delegation in Kanada
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
1,5
Jahr/Datum
22.05.1979 - 21.12.1979
Personen
Clark, Joe; Currie, David Vivian; Dregger, Alfred; McKinnon, Allan; Narjes, Karl-Heinz; Stevens, Sinclair; Wegener, Henning

43

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16176
Aktentitel
Büro für Auswärtige Beziehungen (5)
Vermerke für Parteivorsitzenden Helmut Kohl, Generalsekretär Heiner Geißler und die Parteiführung, chronologisch 04.09.1980 - 18.12.1980
Leiter Büro Henning Wegener
Enthält
September:
Mögliche Unterstützung für die demokratische Partei in Uganda
Kontakte mit der liberal demokratischen Partei Japans
DDR-Empfang am 07.10.1980
Ausländische Journalisten als Wahlkampfbeobachter
Politische Betreuung der italienischen Gastarbeiter
Veröffentlichungen in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Menschenrechte e.V. im Vorfeld der KSZE-Nachfolgekonferenz
USA-Arbeit der CDU im Zeitraum Oktober - Dezember 1980

Oktober:
Pressekonferenz am 02.10.1980 für ausländische Journalisten auf Einladung von Inter Nations
Sitzungen der Europäischen Volkspartei (EVP) am 06.-07.10.1980:
1. Sitzungen der Arbeitsgruppe Finanzen, Arbeitsorgane, Arbeitsweise der EVP am 06.10.1980
2. Sitzung des Politischen Büros am 07.10.1980
Beziehungen zur tunesischen Destour-Partei
Jamaika
Präsidentschaft der EUCD
Parteitag der britischen Konservativen vom 07.-10.10.1980
Besuche skandinavischer Politiker (Ilkka Suominen; Jo Benkow)
Sitzung des Politischen Büros der EVP am 07.10.1980
Künftiges Verhältnis der Abteilung Außen- und Deutschlandpolitik und des Büros für Auswärtige Beziehungen der CDU
Besetzung der Kommission für Wirtschaftspolitik und Sozialpolitik der EUCD
Besprechung mit einem hochrangigen, mit Lateinamerikapolitik befassten Beamten des State Departments
Gespräch mit dem Botschafter Algeriens
Vertretung der CDU beim 7. Kongress der Einheitspartei der Elfenbeinküste
Hilfe für die griechische NEA DEMOKRATIA
Besprechung mit Herrn Dr. Mock am 21.10.1980, hier: a) Griechenland b) Frankreich
Sitzung des Lenkungsausschusses der EDU
Politisches Büro der EUCD / EVP am 10.-11.11.1980, hier: Eintreten der CDU für die Zuerkennung einer Beobachterstellung für die spanische UCD
Besuch des Generalsekretärs des Partido Demócrata Progresista, Argentinien
Weitere Entwicklung im Libanon (Periode vom 06.08.-20.10.1980)
Lage in El Salvador
Mögliche Gründung einer CDU-Gruppe in London
Unterstützung der Christlich-Demokratischen Partei Maltas
Kontakte mit der Parteiführung der chilenischen Christlichen Demokraten
8. Sitzung des EDU-Lenkungsausschusses am 24.10.1980 in Malta
Politische Lage in Bolivien
Wahl des nächsten EUCD-Präsidenten; Vertretung der CDU in den internationalen Parteiorganisationen
Außenpolitische Aktivitäten der Sozialausschüsse

November:
Beziehungen zur Nationaldemokratischen Partei Ägyptens
Unterstützung für Christlich Demokratische Partei Boliviens
Innenpolitische Lage in Italien
Politisches Büro der EUCD / EVP am 10.-11.11.1980, hier: Eintreten der CDU für die Zuerkennung einer Beobachterstellung für die spanische UCD
Sitzung des Politischen Büros der EVP am 10.-11.11.1980
Informationstätigkeit der Botschaft in Singapur
Sozialistische Propagandaveranstaltung des German Marshall Fund in den USA
Einladung der Progressive Conservative Party Kanadas zu ihrem Parteikongress vom 27.02.-01.03.1981
Sitzung des Politischen Büros der EVP / EUCD am 11.11.1980
Wahlnacht in den USA
EDU-Arbeitsgruppe Marxismus in Kultur, Bildung und Geistesleben Europas in der EDU
Unterstützung der Demokratischen Partei Ugandas
Innenpolitische Lage in Portugal vor den Präsidentschaftswahlen
Kontakte mit der koreanischen Botschaft
Wissenschaftliche Abstützung der EDU-Idee
Eindrücke vom Beginn der KSZE-Nachfolgekonferenz in Madrid
Sitzung des Politischen Büros der Weltunion Christlicher Demokraten (UMCD)
Kontakte der UMCD mit der Sozialistischen Internationale

Dezember:
Versäumnisse der Konrad-Adenauer-Stiftung
Italienische Neofaschisten und die CDU
Sitzung des Politischen Büros der EVP am 09.12.1980
CDU-Delegation in den Sitzungen des Politischen Büros der EVP
Kompromiss des Generalsekretärs Flaminio Piccolis in der Kommunistenfrage
Auslandsmitarbeiter der Konrad-Adenauer-Stiftung
Schwierigkeiten bei der Zusammenarbeit zwischen CDU und Konrad-Adenauer-Stiftung

Enthält auch:
Übersetzung eines Artikels aus Le Figaro: Das Rennen um die Kanzlerschaft, 05.09.1980
Bericht über die Reise einer Delegation der EVP nach Guatemala und El Salvador vom 28.07.-05.08.1980
Vermerke über Besucher von führenden Persönlichkeiten ausländischer christlicher Parteien
Hans Messelken: Die neue Konjugation der Macht - Sprachwissenschaftliche Überlegungen zur Auseinandersetzung mit dem dialektischen Materialismus
Notizen für die Lateinamerikareise von Ministerpräsident Lothar Späth Anfang November 1980
Übersetzung eines Artikels aus der TIMES: Bonns Opposition schlägt ein Übereinkommen in der Ostpolitik vor, 28.11.1980
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4,5
Jahr/Datum
04.09.1980 - 18.12.1980
Personen
Benkow, Jo; Kohl, Helmut; Messelken, Hans; Piccoli, Flaminio; Späth, Lothar; Suominen, Ilkka; Wegener, Henning

44

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16196
Aktentitel
Büro für Auswärtige Beziehungen
Ausländische Parteien - Nordamerika Kanada und USA 26.11.1979 - 11.12.1980
Leiter Büro Henning Wegener
Enthält
Kanada:
Korrespondenz Betreff
Zusammenarbeit mit der Progressive Conservative Party
Seminar mit der kanadischen konservativen Partei
Vermerke Betreff deutsch-kanadische Parlamentariergruppe in Ottawa, 26.-30.11.1979, dazu: Bericht
Brief Karl-Heinz Narjes an Henning Wegener Betreff Zugang zu Energievorräten Kanadas, 30.04.1980
Vermerk Henning Wegener Betreff Bericht über Programme für ausländische Wahlkampfbeobachter, 08.10.1980

USA:
Korrespondenz und Berichte Betreff Reise von Prof. Charles R. Dechert - Regarding possibilities of cooperation between the Proposed Center for Christian Political Thought and groups of Christian inspiration in Western Europe, 08.12.1979-11.01.1980
Manfred von Nordheim (KAS): Kurzbericht über Besuche von Helmut Schmidt und Franz Josef Strauß in den USA, 14.03.1980
Vermerke und
Berichte Betreff Vortragsreise von Henning Wegener, 17.-21.03.1980
Korrespondenz Betreff Reise einer sozialpolitischen Delegation der CDU in die USA
Vermerk
Helmut Kohl Betreff Besuch von Präsidentschaftskandidat John Anderson, 10.07.1980
Heiner Geißler Betreff Wahrnehmung amerikanischer Senatoren, 07.08.1980
Manfred von Nordheim: Kurzbericht über deutschen Wahlkampf in amerikanischen Medien, 16.09.1980
Vermerk
Gerhard Kunz und Peter von der Heydt Betreff Überlegungen zur USA-Arbeit der CDU, 18.09.1980
Helmut Kohl Betreff Informations- und Kontaktreisen von Mitgliedern der CDU-Bundesgeschäftsstelle, 08.10.1980
Manfred von Nordheim (Konrad-Adenauer-Stiftung): Berichte über Präsidentschaftswahlkampf, 29.09. und 20.10.1980
Vermerk Helmut Kohl Betreff Informationsreise in die USA, 19.-30.10.1980
Korrespondenz Betreff Reise Peter von der Heydt nach Washington, 27.-31.10.1980
Vermerk
Gerhard Kunz und Peter von der Heydt Betreff Sozialistische Propagandaveranstaltung des German Marshall Fund, 11.11.1980
Helmut Kohl Betreff Eindrücke von der Wahlnacht, 14.11.1980
Gerhard Kunz Betreff Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit Arbeitskreis ACEDAS von Prof. Roy Godson, 24.11.1980
Zusammenstellung amerikanischer Presseberichte über politische Ereignisse in der Bundesrepublik Deutschland, 11.12.1980
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
26.11.1979 - 11.12.1980
Personen
Dechert, Charles; Geißler, Heiner; Godson, Roy; Heydt, Peter von der; Kohl, Helmut; Kunz, Gerhard; Narjes, Karl-Heinz; Nordheim, Manfred von; Schmidt, Helmut; Strauß, Franz Josef; Wegener, Henning

45

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 1916
Aktentitel
Bundesfachausschuss Außenpolitik
Protokolle 1978 - 1979
Enthält
Protokolle, Korrespondenz, Einladungen und Materialien zu folgenden Sitzungen:
16.10.1978
Tagesordnung u.a.:
1. Bericht Bruno Heck: Die Aufgaben und Organisation der KAS
2. Bericht Egon Klepsch: Stand der Vorbereitung der Direktwahl, Europäische Parteienvereinigungen, Situation der EG-Mitgliedsländer
3. EG-Erweiterung
4. Bericht Jürgen Domes: China
22.-23.11.1978
Tagesordnung:
1. Claus-Dieter Ehlermann: Das europäische Parlament nach den Direktwahlen
2. Interner Bericht Ausschuss zur Erweiterung der Europäischen Gemeinschaft
3. Gespräch mit Etienne Davignon
4. Fortsetzung interner Bericht
5. Gespräch mit Leo Tindemans
6. Manfred Caspari: Die Außenbeziehungen der Europäischen Gemeinschaft
18.12.1978
Tagesordnung u.a.:
1. Werner Marx: Bericht zur politischen Lage und Diskussion
2. Werner Marx: Tätigkeiten Ostblock, insbesondere der DDR im Ausland
3. Horst Osterheld: Europa
4. Reinhold Biskup: Innerdeutsche Verkehrsvereinbarungen und das innerdeutsche Protokoll zur Grenzmarkierung
5. Jens Hacker: Die innere Entwicklung in der DDR einschließlich ihrer Kulturpolitik
12.02.1979
Tagesordnung:
1. Karl Lamers: Die Arbeit der Karl-Arnold-Bildungsstätte
2. Boris Meissner: Sowjetische Vertragspolitik
3. Alois Mertes: Abrüstung und Rüstungskontrolle
28.05.1979
Tagesordnung u.a.:
1. Werner Marx: Bericht zur Lage
2. Hans-Peter Schwarz: SALT II
3. Egon Klepsch: Verabschiedung einer Stellungnahme zur EW
4. Hans Stercken: Politische Entwicklung im südlichen Afrika
5. Volkmar Köhler: UNCTAD V
09.11.1979
Tagesordnung u.a.:
1. Werner Marx: Bericht zur Lage
2. Claus Jäger: Die deutschlandpolitischen Initiativen der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
3. Werner Marx, Boris Meissner und Jürgen Domes: Chinareise
Enthält nicht: Anwesenheitsliste
17.12.1979
Tagesordnung u.a.:
1. Werner Marx: Bericht zur Lage
2. Alois Mertes: Die NATO-Beschlüsse zur Nachrüstung
3. Egon Klepsch: Arbeit Europäisches Parlament
4. Wahlkampfvorbereitung
Jahr/Datum
08.1978 - 02.1980
Personen
Biskup, Reinhold; Caspari, Manfred; Davignon, Etienne; Domes, Jürgen; Hacker, Jens; Heck, Bruno; Jäger, Claus; Klepsch, Egon; Lamers, Karl; Marx, Werner; Meissner, Boris; Mertes, Alois; Osterheld, Horst; Schwarz, Hans-Peter; Stercken, Hans; Tindemans, Leo

46

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 19405
Aktentitel
Abteilung Politik (3)
Gruppe 5 Außen- und Deutschlandpolitik
Vermerke an Leitung und CDU-Bundesgeschäftsstelle A bis Z 14.06.1973 - 04.06.1974
Ost-, Deutschland- und Europapolitik Frank Roland Kühnel
Sicherheitspolitik und Bundeswehr Christian Hacke
Enthält
Politische und organisatorische Belange der Gruppe, Bundesausschuss Sicherheitspolitik und Außenpolitische Kommission

Abteilung Organisation Meyer an Peter Scheib: Anträge, Resolutionen und Stellungnahmen zum 22. Bundesparteitag Hamburg 18.-20.11.1973 - Antwortschreiben, 16.01.1974

B) Wolfgang Bergsdorf , Betreff: 04.09.1973
Antwortentwurf zum Nahost-Konflikt, 13.11.1973
Grußschreiben an: Union des Démocrates pour la République (UDR), 16.11.1973
Deklaration Gesamteuropäisches Forum
Beileidstelegramm an Golda Meir zum Tode von David Ben Gurion, 03.12.1973
Gründung Gesamteuropäisches Forum und Deklaration, 17.09.1973,
Gründung Europeade, 19.12.1973
Gespräch zwischen Mitarbeitern CDU-Bundesgeschäftsstelle und Diplomaten der US-Botschaft am 26.03.1974 in der Landesvertretung von Rheinland-Pfalz, 08.04.1974

Kurt Biedenkopf, Betreff:
Die Außenpolitische Kommission (Überblick), 06.02.1974
Neue sicherheitspolitische Überlegungen, 28.05.1974

Karl-Heinz Bilke, Betreff:
Regierungserklärung vom 18.01.1973 - Verteidigung - Bundeswehr, 22.01.1973
Auflistung:
Auflistung anstehender Probleme, 14.06.1973
Hacke: Auflistung anstehender Prioritäten unter besonderer Berücksichtigung der sicherheitspolitischen Aspekte -
I. Außenpolitische Kommission,
II. CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
III. Organisation, Abgrenzung Bundesfachausschüsse, 14.06.1973
Haltung der Union (CDU/CSU), insbesondere ihrer Führung zur Steiner-Wienand-Affäre, 18.06.1973
Ernst Topitsch - Zuwendung zur Intelligenz, 27.07.1973
Besuch des Referenten für Verteidigungspolitik der CDU-Bundesgeschäftsstelle und des Referenten der Arbeitsgruppe Verteidigung in der CDU/CSU-Fraktion beim Vorsitzenden Bundeswehrverband, 31.07.1973
Stellungnahme der Union zum Karlsruher Urteil über die bayerische Klage zum Grundvertrag - Beispiel verfehlter Öffentlichkeitsarbeit, 02.08.1973
Besuch von Leonid G. Ussytschenko, Botschaftsrat der Botschaft der UdSSR in der CDU-Bundesgeschäftsstelle am 01.08.1973, 02.08.1973
Vom Karlsruher Urteil zum Grundvertrag, 06.08.1973

Mögliche Optionen für die CDU zur Ostvertragspolitik der Bundesregierung, 14.08.1973
Dankschreiben an Ferdinand Ritter von Werner Marx, 30.08.1973
Bundeswehrhochschulen, 08.10.1973

Die beiden deutschen Staaten auf dem Weg in die UNO, 09.10.1973
Außenpolitische Kommission zum Arbeitspapier von Franz Josef Bach und Atomwaffensperrvertrag, 09.10.1973
Alfred Dregger an Helmut Kohl, Franz Josef Strauß und Karl Carstens über Nixon-Breschnew-Abkommen, 10.10.1973
Besuch japanischer Botschaftssekretär Shibuja in der Bundesgeschäftsstelle (02.10.1973) und der Besuch des Referenten für Außenpolitik in der japanischen Botschaft (17.10.1973) - Passus zur Einheit der deutschen Nation, 18.10.1973
Geplante Initiativen zur Europapolitik in der CDU/CSU-Fraktion, 07.11.1973

Helga Henselder informiert über die geplante Entwicklungshilfe der Evangelischen Kirche, 22.11.1973
Gliederung Manuskript KSZE
Haltung der CDU zu Nahost, 27.11.1973
die eine eigenständige Einheit ausweisende Schreibweise Westberlin, 18.12.1973
Die Rede des französischen Außenministers Jobert vor der WEU - zur gemeinsamen Verteidigung nicht gemeinsamen Verteitigungspolitik, 13.12.1973.
Stellungnahme Bundesausschuss für Sicherheitspolitik zu aktuellen verteidigungspolitischen Problemen
Antwortentwurf auf Schreiben von Herbert Czaja zur Verwendung der Bezeichnung Polen, 11.01.1974
Kontroverses Südafrika nicht pauschal verdammen!, 12.12.1973
Arbeitsausschuss für Auswärtige Beziehungen der CDU/CSU, 17.01.1974

Sendung des DLF vom 28.12.1973 mit dem Thema Friedliche Koexistenz in Deutschland, 24.01.1974
Stellungnahme Bundesausschuss für Sicherheitspolitik zum NV-Vertrag, 18.02.1974
Japan-Reise - Bericht von Alfred Dregger, 05.04.1974

Werner Brüssau, Betreff:
Stellungnahme zum Brief des Fraktionsvorsitzenden der CSU im Bayrischen Landtag, Alfred Seidel, an den Landesvorsitzenden der CSU, Franz Josef Strauß, 28.08.1973
Background-Information zur LIGA-EUROPA, 03.09.1973
Äußerungen von Walther Leisler Kiep zur Außenpolitik und Deutsche Einheit, 05.09.1973
Europainitiativen der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, 07.11.1973

H)
Gert Hammer, Betreff:
Einschätzung der Lage - KSZE - MBFR
Niedersachsen-Papier, 15.03.1973
Argumente-Dokumente-Materialien zum Berliner Programm, 2. Fassung - Verwirklichung durch CDU-Initiativen, 22.04.1974
Ottfried Hennig
CDU-Präsidium am 14.05.1973, Beschluss 17. Bundesparteitag Mainz 17.-18.11.1969 - Der Europakongress der ECDU in Bonn 08.-10.11.1973, 11.05.1973
Überarbeitung der Argumentationskarte Sicherheitspolitik, 04.06.1974

K)
Hans-Joachim Kierey:
Zugeständnis an DDR durch Bundesregierung, 03.04.1974
Anti-Weißbuch
Zu Prof. Kurt Biedenkopf - Neue sicherheitspolitische Überlegungen, 28.05.1974
Georg Koch, Betreff:
Kommission Europäische Sozialpolitik, 08.10.1973

W)
Willi Weiskirch, Betreff: Egon Klepsch Bundesfachausschuss Sicherheitspolitik zur Wehrgerechtigkeit, 18.02.1974

Dorothee Wilms, Betreff:
Sitzung des Arbeitskreises V am 15.01.1974, 16.01.1974
Langfristige Arbeitsplanung, Vermerk (15.02.1974), Antwort: Außenpolitische Kommission kann nicht arbeiten, Themen für die CDU (17.02.1974), 17.01.1974
Bundesfachausschüsse - Rundreise von Kurt Biedenkopf, 23.01.1974
FDP-Papier und Umsetzung der Wahlplattform, 29.01.1974
Projektgruppe Berlin - Berlin nach den Verträgen, 04.02.1974

Dokumentation in Anlehnung an den Olaf von Wrangel-Aufsatz, 05.02.1974 (Siehe auch unter Heinz Winkler UiD)
Kühnel: Dokumentation der Verstöße der DDR gegen Geist und Buchstaben der nachstehenden Verträge - Grundlagenvertrag vom 21.12.1972, Vier-Mächte-Abkommen vom 03.09.1971, 05.02.1974
Besuch von Hava Bitan, Botschaftsrätin der Botschaft Israel - Innen- und außenpolitische Probleme, 18.02.1974
Informationsgespräch mit Dieter Schnitzius, 28.02.1974
Die Walter Scheel-Rede auf der Internationalen Wehrkunde-Tagung in München, 04.03.1974
Strategie gegenüber der FDP, 04.03.1974 und FDP-Papier zur Wahlplattform, 29.01.1974
Entwicklungshilfe Haiti, 07.03.1974
Konstituierung Außenpolitische Kommission am 11.03.1974, 12.03.1974
Telegramm-Entwurf für die Kreisverbände - Entwicklungshilfe, 27.03.1974
Zusammenfassung der Analyse von Peter Knirsch zur gegenwärtigen Situation im innerdeutschen Handel, 02.04.1974
Sommertermine - Aufforderung zur Stellungnahme der einzelnen Sachbereiche, 28.05.1974
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
5
Jahr/Datum
14.06.1973 - 04.06.1974
Personen
Bach, Franz Josef; Ben Gurion, David; Bergsdorf, Wolfgang; Biedenkopf, Kurt; Bilke, Karl-Heinz; Bitan, Hava; Brüssau, Werner; Carstens, Karl; Czaja, Herbert; Dregger, Alfred; Hammer, Gert; Henselder, Helga; Kiep, Walther Leisler; Knirsch, Peter; Koch, Georg; Kohl, Helmut; Marx, Ferdinand Ritter von; Meir, Golda; Schnitzius, Dieter; Seidel, Alfred; Strauß, Franz Josef; Topitsch, Ernst; Ussytschenko, Leonid; Weiskirch, Willi; Wilms, Dorothee

48

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 450/1
Aktentitel
Ausarbeitungen und Vermerke des Referats Agrarpolitik 1987 für Parteivorsitzender, Generalsekretär, Bundesgeschäftsführer und Abteilung Wirtschaftspolitik
Enthält
Ausarbeitungen und Vermerke des Referats Agrarpolitik, personenbezogene Ablage;
Parteivorsitzender
Antwortschreiben zur Wirtschafts- und Agrarpolitik, Glückwunschschreiben;
Generalsekretär
Informationsmaterial zum Tabakanbau,
Antwortschreiben zur Agrarpolitik, Glückwunschschreiben, Vermerke zur Weinwirtschaft, Textbeiträge für die Zeitschrift Agrarbrief, Ausarbeitung der Antworten für den Fragenkatalog der Rhein-Zeitung zum Thema Agrarpolitik, Argumentations- und Faktensammlung für agrarpolitische Diskussionen und Reden, Zuschriften zur Agrarpolitik, Stellungnahme zu den Forderungen des Bundes der Deutschen Landjugend (BDL) zur Bundestagswahl 1987;
Bundesgeschäftsführer
Presseerklärung zur Arbeit und Zielsetzung der Organisationskommissionen, Entwürfe und Antwortschreiben zu den Themen Agrarpolitik und Tierschutz;
Hauptabteilung II Politik
Vermerke zu Waldschäden, über den Wechsel des Vorsitzes der Gewerkschaft Gartenbau, Land- und Forstwirtschaft, zum Agrarteil der Koalitionsvereinbarungen;
Abteilung Wirtschaftspolitik
Übersicht Fraktionsgeschäftsführer, Agrarsprecher der Landtagsfraktionen und Mitglieder der Agrarausschüsse in den Landtagen, Informationsmaterial des Emnid-Instituts für Markt- und Wirtschaftsforschung über das Image der deutschen Landwirtschaft 1987, Vermerke zu Gesprächen, zur Situation in der Landwirtschaft, zur Agrarpolitik der Grünen, zum Deutschen Landkreistag 1987, Stellungnahme zu den Kommissionsvorschlägen der EG im Agrarbereich
Darin
Koalitionsvereinbarung zur Agrarpolitik;
Agrarpolitische Schwerpunkte der Bundesregierung seit 1983; Rede des australischen Premierministers Robert James Lee Hawk, gehalten am 29.01.1987 vor dem Weltwirtschaftsforum in Davos
Jahr/Datum
08.01.1987 - 11.01.1988
Personen
Geißler, Heiner; Hawke, Robert James Lee; Kohl, Helmut; Radunski, Peter; Staudacher, Wilhelm

49

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 5079
Aktentitel
Bundestagswahl 1965 (13)
Sammelkatalog der Werbemittel - Werbemittelkatalog
Enthält
Plakatanschlag, 1. Dekade, Format A4:
Ludwig Erhard / Sicherheit
Es geht um Deutschland
Plakatanschlag, 2. Dekade, Format A4:
Wohlstand / Sicherheit
Familie / Sicherheit
Kinder / Sicherheit
Senioren / Sicherheit
Arbeiter / Sicherheit
Ortsschilder / Deutschland
Konrad Adenauer
Plakatanschlag, 3. Dekade, Format A4:
Ludwig Erhard / Sicherheit
Es geht um Deutschland
Ludwig Erhard
So hat sich die SPD geirrt!
Ludwig Erhard / Deutschland
Es geht um Deutschland
Sonstige Plakate, Format A4:
Kandidatenplakat Unsere Sicherheit
Versammlungsankündigungsplakat
Frohe Ferien ...und gute Heimkehr!
Willkommen daheim!
Anzeigen in Tageszeitungen, Sonntags- und Straßenverkaufszeitungen, Format A4:
Der Wahlkampf ist im Gange
Tatsachen - nicht Versprechungen
Was habe ich davon?
Vor 26 Jahren...
Das geht uns alle an
Eigenheime besser als Luftschlösser
Es geht um Deutschland
Die Lage ist ernst
Regierung auf Probe?
Ludwig Erhard ist unser Kanzler
Adenauer mahnt, 2 Exemplare
Konrad Adenauer
Es geht um Deutschland
Morgen...
Heute...
Kleinanzeigen in Bild-Zeitung, Format A7:
Verschiedene Slogans
Reportagen in Illustrierten, Frauen- und Modezeitschriften, Format A3:
Großmacht Deutschland?
Stundenlohn 7,84 Mark
Die Eltern wissen es noch
Wenn Sie ihn fragen
Anzeigen in Programmzeitschriften, Format A3:
Wenn es um unsere Sicherheit geht...
Anzeige in Der Spiegel, Format A4:
Brandt oder Erhard...das ist die Frage!
Anzeigen in DM und Das Beste:
Parteientest, Format A4
Verantwortung.... Format A5
Anzeigen in konfessionellen Zeitschriften, Format A3:
Der einsamste Mensch...
Standard-Anzeigen, Format A3:
Mit Mut und Vertrauen ins größere Europa
Ortsschilder / Deutschland
Fairneß...
Verantwortung...
Ludwig Erhard / Deutschland
Ludwig Erhard muß es bleiben.
Kundgebung

Sonstige Werbemittel:
Vater und Kind / Sicherheit, Format A5
Kandidatenwerbung Heinrich Windelen, Format A2
Denkt Ihr dabei auch an mich?, Format A4
Gute Reise, 2 Exemplare, Format A5
Bundesliga 1965-66, Format A6
TV-Postkarte, Format A6
Flugblatt-Serie "Wußten Sie schon...", Nr. 1-12, Format A5

Flugblatt-Serie CDU Informationen, Format A5:
1) Jeder kann eigenes Vermögen besitzen!
2) Der Straßenbau in der Bundesrepublik
3) Zur Geldwertstabilität
Enthält nicht: 4)
5) Schweden
6) Die SPD war immer dagegen
7) Tatsachen zählen. Leistung entscheidet. Auch in der Zukunft!

Wer sechsmal irrt, dem glaubt man nicht!, Format A4

Buch über Ludwig Erhard, Format A6

Anhang:
Plakatstatistik, Format A3
Die Werbemaßnahmen der CDU beim Wahlkampf zur Bundestagswahl 1965, Format A4

Enthält auch:
Schallplatte: Ludwig-Erhard-Marsch, Das falsche Pferd
Katalog (8 Exemplare)
Jahr/Datum
1965
Personen
Adenauer, Konrad; Brandt, Willy; Erhard, Ludwig; Windelen, Heinrich

50

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 7023
Aktentitel
Werbemittel 3. WP und Bundestagswahl 17.09.1961 (4)
SPD - Drucksachen
Enthält
Insertionen, Faltblätter, Broschüren, Tatsachen und Argumente, Wählerinitativen, Flugblätter und Wahlzeitungen

Sonstiges, Format A5:
Grundsatzprogramm

Parteieigene Anzeigen, Format A4:
1) Alle haben es gesehen
2) Das sollte jeder wissen:
3) Jetzt wissen es alle
4) Überall sagt man es
5) Nun keine Zwietracht mehr

Regionale Anzeigen, Format A4:
1) Jetzt wissen es alle
2) Was die SPD verspricht
3) Das sollte jeder wissen!

Diverse Anzeige:
1) Das geht alle Schlesier an!
2) Kurt Schumacher mahnt: Wählt Sozialdemokraten, Format A8
3) frohe ferien, Format A7
4) Voran SPD, Format A7
5) Voran mit Willy Brandt, Format A7
6) Prof. Erhard-CDU ruiniert die Wirtschaft!, Format A7
7) Deshalb SPD, Format A7
8) Wenn man in dieser Zeit..., Format A4
Immer daran denken, Format A5
9) Jetzt wissen es alle, Format A4

Faltblätter:
1) Der Appell von Hannover, Format A4
2) Ausgleich nach innen und außen, Format A4
3) Das Leben auf dem Lande..., Format A6
4) warum, Format A6
5) Bundestagskandidat Peter Nellen, Format A5
6) Fußball in Zahlen, Format A5
7) Richtlinien sozialdemokratischer Familienpolitik, Format A5
Ein Programm der nationalen Verantwortung, Format A5
Tatsachen und Argumente, Nr. 13, Nr. 16, Nr. 15, Format A5

Wählerinitiative, Format A4:
1) Er ist der Mann des ganzen Volkes
2) Deutschland braucht eine neue Regierung
3) Unser Volk hat verdient mit mehr Liebe und weniger Gerissenheit regiert zu werden

Flugblätter, Format A4:
Ich klage an, Format A5
Wussten Sie das?, Format A5
1) Glückwunschkarte
2) Gemeinsam für Berlin, Format A5
3) Zur Orientierung katholischer Wähler
4) Wähleraufruf Willy Brandt
5) Wähleraufruf Heinz Kühn
6) Zur Orientierung katholischer Wähler

Wahlzeitungen, Format A4:
1) (vgl. 07-001:7020)
2) Willy begeistert die Amerikaner, Format A2
3) Voran mit Willy Brandt
4) Davon spricht Deutschland, 3 Exemplare
5) aber...
6) Verantwortung
7) Machen wir, 7 Exemplare
8) Vertrauen, 6 Exemplare
9) Tag für Tag, 2 Exemplare
10) Tips für den Urlaub
11) Hand in Hand, 2 Exemplare
12) Revier steht zu Berlin
Jahr/Datum
1961
Personen
Brandt, Willy; Erhard, Ludwig; Kühn, Heinz; Nellen, Peter; Schumacher, Kurt

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode