Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Eckwerte" > 7 Objekte

2

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8721
Aktentitel
Bundesausschuss für Sozialpolitik (4)
Protokolle, Dokumente und Materialien
25.01.1974 - 14.11.1974
Hauptabteilung II Politik, Sozialpolitik, Geschäftsführer Georg Koch
Enthält
Protokolle Sitzungen Bundesausschuss für Sozialpolitik am
25.01.1974
Tagesordnung:
1. Leistungsbezogene Rentenversicherung
2. Vorlage Soziale Dienste, dazu Vorlage und Änderungsvorschläge
3. Überwiesene Anträge vom 22. Bundesparteitag Hamburg 18.-20.11.1973
Dazu:
Anschreiben Helga Wex an Helmut Kohl Betreff Reform der sozialen Altersicherung der Frau, 04.04.1974
Anschreiben Heiner Geißler an Helmut Kohl Betreff Rentenpolitik - Reform der sozialen Alterssicherung der Frau, 22.02.1974
Verschiedene Entwürfe zur Rentenpolitik
Vermerk Betreff Mitarbeit der Arbeitskreise Ministerien in den Bundesfachausschüssen, 20.12.1973
Beschluss
Stellungnahme des Wissenschaftlichen Beirats zu stabilitätspolitischen Problemen der gesetzlichen Rentenversicherung, 19.10.1973
22.02.1974
Tagesordnung:
1. Familienpolitik, geplanter Familienkongress, Sozialprogramm, dazu Kongress-Beschluss
2. Soziale Sicherung der Frau, Kleinrenten, Rentenniveau-Sicherungszuschlag
3. Witwenrente
4. F-Anträge an den Bundesparteitag
Enthält auch:
Korrespondenz mit Parteivorsitzenden Helmut Kohl und Präsident Zentralkomitee der deutschen Katholiken Bernhard Vogel zur Rentenpolitik
14.06.1974
Tagesordnung:
1. Bericht Dorothee Wilms: Familienkongress am 04.-05.10.1974
2. Papier Ulf Fink: Erhöhung der Witwenrenten, Anerkennung Zeiten für der Kindererziehung, dazu Papiere der Kommission Frauenreform der Alterssicherung von Frauen
3. Langfristige Planung der Themen Bundesfachausschuss, vertagt
4. Bericht Julie Rösch: Bildungsurlaub für Mütter mit Kindern
Dazu:
Ergebnisprotokoll über die Besprechung des Generalsekretärs mit den Vorsitzenden der Bundesfachausschüsse, 30.04.1974
Modellrechnungen:
Mehrbelastungen der Öffentlichen Hand bei Einführung eines Erziehungsgeldes ab 01.01.1975
Kosten einer Erhöhung der Witwenrente von 60 auf 70 Prozent
Soziale Sicherung während der Dauer des Bezugs von Erziehungsgeld für alle Empfängerinnen von Erziehungsgeld
Programm zur Sicherung der leistungsbezogenen Rentenversicherung, 25.01.1974
Inhalt einer Initiative zur Verhinderung künftiger Kleinrenten für Vollzeitbeschäftigte
17.10.1974
Tagesordnung:
1. Künftige Arbeit, Organisation und Aufgaben Bundesfachausschuss
2. Soziale Sicherung der Frau, Gesetzesentwurf Scheidungsrecht, dazu Leitlinien
3. Hearing, geänderte und abschließend beschlossene Fassung der Vorlage Soziale Dienste, dazu überarbeiteter Entwurf
4. Krankenversicherung
14.11.1974
Tagesordnung:
1. Struktur und Finanzierung des Gesundheitswesens, Kosten Krankenversicherung
Künftige Arbeit, Organisation und Aufgaben Bundesfachausschuss
2. Eckwerte zur Reform der soziale Sicherung der Frau, dazu Papier
3. Familienpolitischer Kongress, Erarbeitung der Thesen für Familienpolitisches Grundsatzpapier
4. Scheidungsrecht und Partnerrente
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
25.01.1974 - 14.11.1974
Personen
Fink, Ulf; Geißler, Heiner; Koch, Georg; Kohl, Helmut; Rösch, Julie; Vogel, Bernhard; Wex, Helga; Wilms, Dorothee

3

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 1337
Aktentitel
CDU-Bundesvorstand
Dokumente und Materialien 01.01.1982 - 31.12.1982
Bundesgeschäftsführer Peter Radunski
Enthält
Allgemeine Ablage:
Handschriftliche Notizen, Zusammenstellung Maßnahmen zur Förderung mittelständischer Unternehmen in den unionsregierten Ländern, Pressemitteilung über Bilanz der SPD als Regierungspartei, 12.10.1982, CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag zur Politik der aktiven Friedenssicherung, Ausarbeitung: Die Grünen: Geschichte, Programm und Politik, 15.08.1982, Die Profile von Unionswählern und Grünen, 15.07.1982, Allensbacher Berichte: Die Grünen - Eine Bewegung mit zwei Gesichtern, 1982, Nr. 21
Redeauszug: Rede Helmut Kohl auf dem Deutschen Katholikentag in Düsseldorf, 03.09.1982, 8 Seiten
Zusammensetung der Bundesversammlung, Stand vom 01.07.1982, Schreiben Helmut Kohl an Kreisvorsitzende über Beurteilung der politischen Lage, 19.07.1982, Stellungnahme der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag zu den Eckwerten des Bundeshaushaltes 1982 und zum Finanzplan des Bundes 1982 - 1986, Auszüge aus dem Rechenschaftsbericht des SPD-Schatzmeisters
Sozialwissenschaftliches Forschungsinstitut der Konrad-Adenauer-Stiftung: Das Umweltbewusstsein von Delegierten und Wählern der Unionsparteien, 09.03.1982, Terminplanung für das 2. Halbjahr 1982 für Sitzungen CDU-Präsidium, CDU-Bundesvorstand und CDU-Bundesausschuss, Korrespondenz Heiner Geißler und Philipp von Bismarck über Papier von Heiner Geißler ur Lebensarbeitszeit

18.01.1982:
Vorlage über Arbeitsaufträge des 30. Bundesparteitages der CDU Hamburg 02.-05.11.1981, 15.01.1982, Vermerk Warnfried Dettling an Heiner Geißler Betreff: Zukunftskommission, 12.01.1982, Anwesenheitsliste
08.03.1982:
Vorläufige Ergebnisse der Kommunalwahl am 07.03.1982 in Schleswig-Holstein
Vermerk Peter Radunski an Helmut Kohl Betreff: Vereinbarung der Kultusministerkonferenz über die Anerkennung der Gesamtschulabschlüsse, 10.02.1982, Rahmenkonzept Personalwesen, Anwesenheitsliste
22.03.1982: Anwesenheitsliste
07.06.1982:
CDU-Dokumentation: Die Wahl zur Hamburger Bürgerschaft am 06.06.1982, 07.06.1982, Entwurf ordentlicher und Sonder-Etat der CDU-Bundesgeschäftsstelle für das Rechnungsjahr 1982, 07.06.1982, Neuordnung der Hochschulzulassung, Vorlage Bundesfachausschuss Kulturpolitik, Vorlage: Diskussion über Rüstungsexporte der Bundesrepublik Deutschland, 04.06.1982, Anwesenheitsliste
06.09.1982:
Redeauszug: Helmut Kohl auf dem Deutschen Katholikentag, 03.09.1982, 8 Seiten, Tischvorlage Betreff: Neuordnung der Hochschulzulassung, Anwesenheitsliste
20.09.1982:
Pressemitteilung, Anwesenheitsliste
27.09.1982: Anwesenheitsliste
08.11.1982:
Handschriftliche Notizen, Beschlussvorlage Betreff: Sitzung des Bundesausschusses, Erweiterung zu einer Parteikonferenz mit 800 Parteifunktionären der Partei, Einladungsliste siehe Anhang, 08.11.1982,
Vorlage für Präsidium und Bundesvorstand zu Tagesordnungspunkt Verschiedenes CDU-Delegation zum 4. EVP-Kongress vom 06.-08.12.1982 in Paris, 05.11.1982
Redeauszug: Redesatz von Peter Radunski an Heiner Geißler Betreff: Vortrag auf Sitzung Präsidium und Bundesvorstand, 04.11.1982, 6 Seiten, Anwesenheitsliste
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
1982
Personen
Bismarck, Philipp von; Dettling, Warnfried; Geißler, Heiner; Kohl, Helmut; Radunski, Peter

5

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 198
Aktentitel
Hauptabteilung III
Vermerke, Parteivorsitzender
Hauptabteilungsleiter Peter Radunski/Karl-Joachim Kierey
Enthält
Vermerke vor allem an den Parteivorsitzenden
Planung Sachverständigen-Gremium (Expertengespräch) zur Beurteilung werblicher Maßnahmen 1975, Liste mit Sachverstänigen; Entwicklung von PR-Maßnahmen; Ergebnisprotokoll der Arbeitsbesprechung 13.03.1981 (u.a. Bildung Kommission "Neue Veranstaltungsformen"; Fotograf für Überreichung eines Schecks der Jungen Union Georgsmarienhütte an Hannelore Kohl;
Vermerke Karl-Joachim Kierey an Helmut Kohl, Themen u.a. 40 Jahre CDU; PR; Befragung der Kreisverbände über Ablauf des Europawahlkampfes; Europaabend; Direct-Marketing-Kampagne; Stand Media-Planung 1983; Publizistische Begleitung der Wahlkampfauftritte - und Reden des Bundeskanzlers; Porträt Helmut Kohl, gemalt von Julio Ruzafa mit Foto und Beschreibung; Fotomaterial; Erklärung Helmut Kohl zu Spitzenkandidat Walther Leisler Kiep für Bürgerschaftswahl Hamburg 1982; Bildband CDU; 700.000 Mitglied; Arbeitsplanung Sommerpause 1981; Etatanforderung 29. Bundesparteitag Mannheim; Umgestaltung der Hauptabteilung Öffentlichkeitsarbeit Stand 25.11.1980; Frankfurter Magazin II/80; Jungwähler-Initiative Ludwigshafen; Kosten Nachrufanzeige Heinrich Köppler; Presseschau 08.05.1980 Helmut Kohl 50. Geburtstag.
Darin
Stellungnahme der CDU/CSU-Bundestagsfraktion zu den Eckwerten des Bundeshaushalts 1982 und zum Finanzplan des Bundes 1982-1986.
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
1975 - 1985
Personen
Kierey, Karl-Joachim

6

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 3709
Aktentitel
Bundesausschuss für Wirtschaftspolitik der CDU (3)
Unterausschuss Finanzen und Steuern
Protokolle, Dokumente und Materialien 1970 - 1971
Abteilung Politische Sachreferate, Wirtschaftspolitik, Karl-Heinz Bilke
Enthält
Vorsitz: Paul Binder

07.05.1970: Bonn
Tagesordnung:
1. Vermögen- und Erbschaftsteuerreform
2. Ausgabenbedarf des Staates
3. Gerhard Zeitel: Ausgangspunkte der Steuerreform
4. Diskussion

02.07.1970: Bonn
Tagesordnung u.a.:
2. Gewerbesteuerreform

25.09.1970: Bonn
Tagesordnung:
1. Anträge des SPD-Parteitag in Saarbrücken zur Steuerreform
2. Steuerlastquote
3. Stellungnahme zum Entwurf des Berliner Programms, 2. Fassung
4. Körperschaftsteuerreform
5. Kosten der Steuerreform

30.10.1970: Bonn
Tagesordnung:
1. Briefwechsel: Paul Binder und Bruno Heck
2. Einkommensteuerreform

27.11.1970: Bonn
Tagesordnung:
1. Einkommensteuerreform: Freibeträge und Sonderausgaben

02.10.1970: Bonn
Tagesordnung:
1. Briefentwurf an Bruno Heck zur Steuerreform
2. Körperschaftsteuerreform

04.12.1970: Bonn
Tagesordnung:
1. Arbeitsplanung
2. Harmonisierung der Steuersysteme

18.12.1970: Bonn
Tagesordnung:
1. Stellungnahme zum Entwurf des Berliner Programms, 2. Fassung
2. Beratungen zur Reform der Verbrauch- und Verkehrsteuern, einschließlich der Straßenverkehrbesteuerung

15.01.1971: Bonn
Tagesordnung:
1. Harmonisierung der Sparförderung
2. Diskussion
3. Sonderausgaben

22.01.1971: Bonn
Tagesordnung:
1. Dynamisierung der Einkommensteuer
2. Bewertungsgesetz

19.02.1971: Bonn
Tagesordnung:
1. Außenbesteuerung, dazu Papier

24.02.1971: Bonn
Tagesordnung:
1. Steuerbegünstigungen

05.03.1971: Bonn
Tagesordnung:
1. Gewinnermittlung

26.03.1971: Bonn
Tagesordnung:
1. Beratung der Ergebnisse des Unterausschuss zur Steuerreform

27.10.1971: Bonn
Tagesordnung:
1. Beratung der Ergebnisse zur Steuerreform

Die Beschlüsse der Bundesregierung vom 11.06.1971 über Eckwerte und Grundsätze der Steuerreform - Kritische Stellungnahme der Verbände, 27.08.1971, (33 Seiten)
Parteien-Synopse zur Steuerreform
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
6
Jahr/Datum
1970 - 1971
Personen
Bilke, Karl-Heinz; Binder, Paul; Zeitel, Gerhard

7

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 3713
Aktentitel
Bundesausschuss für Wirtschaftspolitik der CDU (7)
Vorbereitungskommission Steuerreform
Protokolle, Dokumente und Materialien 1971 - 1972
Abteilung Politische Sachreferate, Wirtschaftspolitik, Karl-Heinz Bilke
Enthält
23.03.1971: Bonn
Tagesordnung u.a.:
1. Steuerreform

30.03.1971: Bonn
Tagesordnung u.a.:
1. Sachverständigengutachten

13.05.1971: Bonn
Tagesordnung u.a.:
1. Grundsätze zur Steuerreform, Problemkatalog

01.06.1971: Bonn
Tagesordnung u.a.:
1. Steuerreform (Vorbereitungskommission)

29.06.1971: Bonn
Tagesordnung u.a.:
1. Körperschaftssteuer
2. Vermögenssteuer

27.08.1971: Bonn
Tagesordnung u.a.:
1. Erbschaftssteuer
2. Grundsteuer
3. Gewerbesteuer
4. weitere Steuern
Synopse zur Steuerreform, 08.1971

31.08.1971: Bonn
Tagesordnung u.a.:
1. Einkommenssteuer

30.11.1971: Bonn
Tagesordnung u.a.:
1. Vorläufige Ergebnis der Vorbereitungskommission zur Steuerreform

17.03.1972: Bonn
Tagesordnung u.a.:
1. Steuerreform
Papier: Möglichkeiten für Steuervergünstigungen im Rahmen der Steuerreform

03.02.1972: Bonn
Tagesordnung u.a.:
1. Möglichkeiten für Steuervergünstigungen

Papier: Vorläufiges Ergebnis der Vorbereitungskommission zur Steuerreform (Entstehung)
Bulletin 03.11.1971 - Beschlüsse der Bundesregierung zur Steuerreform
Pressemitteilungen von CDU und SPD zur Steuerreform
Argumente zur Neuverteilung der Steuern
Beratungsergebnisse der Arbeitsgruppe zur Neuverteilung des Steueraufkommens für Gerhard Stoltenberg
K.H. Hansmeyer / H.H. Jung: Finanz- und Währungspolitik im Dienste liberaler Gesellschaftspolitik
Die Beschlüsse der Bundesregierung vom 11. Juni 1971 über Eckwerte und Grundsätze der Steuerreform - Kritische Stellungnahme der Verbände, 27.08.1971, (33 Seiten)
SPD - Materialien zum Außerordentlichen Parteitag 18.-20.11.1971: Vorschläge der Steuerreformkommission beim Parteivorstand der SPD
Steuerreform-Kommission der CDU/CSU Bundestagsfraktion, Koordinierungsgremium zwischen Fraktion und Partei
Alex Möller im Süddeutschen Rundfunk, 10.04.1971 zur Steuerreform
Entwurf einer Verhandlungsgrundlage für das Steuerreformprogramm der Bundesregierung
Synopse des geltenden Rechts und der Vorschläge der Steuerreform-Kommission zur Steuerreform
Steuerkommission: Entlastungs- und Belastungswirkungen der Steuerreformvorschläge auf Arbeitnehmerhaushalte verschiedener Einkommensgruppen, abgestellt auf die Wirtschaftstatbestände 1970
Kurzfassung der finanziellen Auswirkungen der Vorschläge der Steuerreformkommission auf die öffentlichen Haushalte sowie die Belastungsverschiebungen nach sozioökologischen Gruppen in den Jahren 1970 und 1974
Beschlüsse der CDU/CSU-Landesfinanzminister unter Beteiligung von Finanzausschuss-Mitgliedern der CDU/CSU-Fraktion
Mitgliederliste, Korrespondenz
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
6
Jahr/Datum
1971 - 1972
Personen
Bilke, Karl-Heinz; Möller, Alex; Stoltenberg, Gerhard

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode