Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Ermächtigung" > 14 Objekte

11

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 603/2
Aktentitel
Schriftwechsel mit MdB's (10. WP): I - J
Enthält
Enthält Korrespondenz u.a. zu folgenden Themen: JÄGER, CLAUS: Schreiben an Heck betr. Menschenrechtstagung der KAS (10/1986); Novellierung des Betriebsverfassungsgesetzes und des Bundespersonalvertretungsgesetzes (Verbesserung des Minderheitenschutzes) (03/1986-06/1986); Schreiben an Breit betr. Novelle zum AFG (03/1986); Gemeinsame deutschlandpolitische Erklärung der BT-Fraktionen 10/1985); Schreiben an Kohl betr. Reform des Adoptionsrechts (03/1985); Koordinierung der Menschenrechtspolitik der Bundesregierung, hier Schreiben an Kohl (03/1983); Vorschlag der "Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte" zur Ernennung von Dr. Wetzel zum Leiter der deutschen Delegation beim Expertentreffen in Ottawa am 7.5.1985 (09/1984); Antrag der Europaratsmitglieder und der Regierungsfraktionen in Sachen Rußlanddeutsche (09/1984); Harmonisierung des europäischen Umweltschutzes, hier: 3. Immissionsschutzbericht der Bundesregierung (06/1984).
JAGODA, BERNHARD: Stellungnahme zum Rentenplan des Senators Ulf Fink (03/1986); Beteiligung der Arbeitsgruppe Arbeit und Soziales an der Arbeitsgruppe betr. Asylantenpolitik (06/1986); Erhöhung der Verpflichtungsermächtigung für Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen der Bundesanstalt für Arbeit (09/1986).
Jahr/Datum
1983 - 1987
Personen
Breit, Ernst; Fink, Ulf; Heck, Bruno; Jäger, Claus; Jagoda, Bernhard; Kohl, Helmut; Lintner, Eduard

12

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 745/1
Aktentitel
Landesgruppe Hessen
Korrespondenz mit Abgeordneten A-Z.
Enthält
B: Wilfried Böhm: Rede vor der WEU am 30.11.1982 zur deutschen Frage; Zur Frage der Ausschußbesetzungen nach dem Regierungswechsel 1982, Böhm zur Nachfolgefrage von Wrangel (13.01.1982), Neubaustrecken;
Friedrich Bohl zu lokalen Ereignissen in Marburg, hier Demonstrationen, Anregung zu einer Hessen-Ausstellung, hier Vermerk von Manfred Kanther;
E: Benno Erhard und Alois Mertes mit Petition bzw. Rundschreiben zur Freilassung der letzten deutschen Kriegsverurteilten;
Benno Erhard zum Asylrecht;
H: Lothar Haase zu den Donationen des Bundes für die kirchlichen Einrichtungen für die bischöfliche Verwaltung der Gebiete östlich von Oder und Neiße;
L: Manfred Langner zur Vertrauensfrage im Bundestag 1982, zum Normenkontrollverfahren wegen der Unvereinbarkeit der Kreditermächtigung des Haushaltsgesetzes 1981 mit Artikel 115 GG;
Carl Otto Lenz über die deutsch-französische Parlamentarierkonferenz 1982 in Berlin;
Christian Lenzer: Zum Problem der Innovationsförderung in der Bundesrepublik Deutschland;
R: Heinz Riesenhuber zur Gorleben-Problematik und einer Wiederaufbereitungsanlage in Hessen;
Sch: Christian Schwarz-Schilling zu Nachfolgefragen, nach seiner Ernennung zum Bundesminister;
W: Dieter Weirich mit Anregungen nach dem Regierungswechsel, zum ZDF-Fernsehbeirat;
Entwurf: Hessisches CDU-Aktionsprogramm: Neue Arbeitsplätze durch Ausbau der Telekommunikation.
Jahr/Datum
1981 - 1982
Personen
Böhm, Wilfried; Bohl, Friedrich; Erhard, Benno; Mertes, Alois; Haase, Lothar; Langner, Manfred; Lenz, Carl Otto; Lenzer, Christian; Riesenhuber, Heinz; Schwarz-Schilling, Christian; Weirich, Dieter; Wrangel, Olaf von

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode