Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Fortbildungsprogramm" > 15 Objekte

2

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 070
Aktentitel
Abteilung Öffentlichkeitsarbeit
Vermerke A-Z
Abteilungsleiter Karl Krakow
Enthält
Vermerke zu Themen im UiD, Steuerbroschüre, "CDU stellt sich vor" in englischer Sprache, Organisation zu Wahlkampf und Werbemittelversand, Zusammenarbeit mit Agenturen (Hegemann, Team, Troost), Dokumentation §218, Aktion 20000 Drucksachen und Aktion der 380000, Rechtsschutzversicherung, Barzel-Archiv, Besuchergruppen, Mitglieder der Planungsgruppe,
Enthält auch:
Aufnahme 100.000. Frau in die CDU, 17.03.1975
Bericht zur Umstrukturierung der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit und Aktionen Werbemaßnahmen/Canvassing 1974
Hausmitteilung über neue Mitarbeiter ab 01.01.1972
Besuch Rainer Barzel Reit- und Springtunier 09.06.1972
Forderung von Ottfried Hennig Gegendarstellung im EXPRESS zum Verdienst von Claudia Barzel
Einrichtung Informationsdienst der CDU für das Ausland (vom Büro für Auswärtige Beziehungen)
Ergebnis Besprechung mit Betriebsrat über Entwurf Betriebsvereinbarung 03.11.1972
Planungsgruppe Verteilung Wahlkampf-Etat
75 Jahre Ludwig Erhard, Ansprache Gustav Heinemann 04.02.1972
Protokoll Sitzung der Planungsgruppe 13.04.1972
Mitgliederaktion Bielefeld, auch Kritik
Walther Leisler Kiep: Foderung nach Darstellung des Wahlkampfkonzept und Organisation eines Festballs
Übersicht Mitarbeiter der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit 10.08.1972 und Organisationsplan
Ergebnisprotokoll der Abteilungsbesprechung 03.05.1972, 19.10.1972 und 15.11.1972
Auswertung der Antwortkarten zur Aktion Argumentationsprospekt zur Ostpolitik
Rahmenkonzept für Öffentlichkeitsarbeit der Partei bis zur Bundestagswahl 1973
Rechenschaftsbericht der Abteilung Januar bis August 1971
Rednerliste Aktion Vermögensplan der CDU
Darin
Protokoll Sitzung der Kommission "Aus- und Weiterbildung hauptamtlicher Mitarbeiter" 13.12.1972
Helmut Schorr: Vorschlag für Fortbildungsprogramm, 28.03.1972.
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
1972 - 1975
Personen
Barzel, Claudia; Heinemann, Gustav; Kiep, Walther Leisler

6

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 19016
Aktentitel
Abteilung Politik (2)
Umläufe, Ausarbeitungen und Vermerke A bis Z 10.02.1972 - 14.12.1973
Abteilungsleiter Politik Karl-Heinz Bilke
Enthält
Allgemein)
Feststellen von Mängeln am Konrad-Adenauer-Haus
Heinz Bus an Karl-Heinz Bilke: Mitteilung über die Aufteilung der Arbeitszeit
Peter Scheib an die Gruppen 1-7:
Betreuung der CDU/CSU-Arbeitskreise der Bundesministerien in den Bundesfachausschüssen usw., 14.11.1973
Informationen aus den Landesverbänden, Bezug: Absprache in der Landesgeschäftsführerkonferenz, 14.12.1973
B)
Christian Sönksen an Ottfried Hennig: Spendenvorschlag der Siedlungs- und Eigenheimbau GmbH in Frankfurt - Arbeitskreis III, 10.02.1972
Peter Scheib an Karl-Heinz Bilke: Vorsitz Kommission Soziale Dienste, 03.05.1973
Hans-Joachim Woelke: Vorstandsneuwahlen in den CDU/CSU-Arbeitskreisen Bundesministerium der Justiz und Bundesministerium für Bauwesen, 04.05.1973
Peter Scheib an Karl-Heinz Bilke: Veröffentlichung einer Ausarbeitung zur Agrarpolitik in unserer Broschüren-Reihe
Dokumentation über die Linkstendenzen in der SPD, Stand: 15.09.1973
Peter Scheib an Karl-Heinz Bilke: Mitgliedschaft von Personen aus dem Kreisverband Bonn in Bundesfachausschüssen beziehungsweise sonstigen Gremien, 18.12.1973
H)
Peter Scheib an Gert Hammer:
Vorbereitung Unterlagen für Antragskommission und Antragsbroschüre, 06.11.1973
Argumentationskarten zu Soziales Bodenrecht, Reform der beruflichen Bildung, Vermögensbildung, 22.11.1973
K) Annelies Klug an Peter Scheib: Personelle Ausstattung des Frauenreferats, 21.09.1973
N)
Karl-Heinz Bilke an Andreas Nathan: Vorläufige Übernahme der Geschäftsführung der Außenpolitischen Kommission durch Horst Teltschik, 06.12.1972
Peter Scheib an Andreas Nathan: Referent Verteidigungspolitik, 26.10.1973
S) Peter Scheib an Wolfgang Sudau: Ergänzung der Dokumentation zu §218, 04.04.1973
Sch)
Helmut Schorr: Vorbereitung eines Ausbildungsprogramms und Fortbildungsprogramms für die hauptamtlichen Mitarbeiter der CDU
Hans-Joachim Woelke an Peter Scheib: Differenzen in der CDU/CSU-Gruppe im Bundesministerium für Jugend, Familie und Gesundheit, 20.03.1973
V)
Peter Scheib an Ernst Vorrath:
Kritische Auswertung der Anzeigen des Bundesparteitages zur Wirtschaftslage, 27.09.1973
Beschaffung von Merkblättern für die CDU-Kreisgeschäftsstellen, 14.12.1973
W)
Bundesbeamte als Mitglieder in den Bundesfachausschüssen der CDU, 07.09.1973
Synopse Vergleich der Stabilitätsprogramme zur Dämpfung der Inflation:
1. Spalte: Schäfer (CDU)
2. Spalte: Bundesregierung
3. Spalte: Sachverständigenrat
Materialien und Exemplare für ein geändertes UiD-Format
Personen- und Sachverzeichnis UiD, 12.10.1973
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3,5
Jahr/Datum
10.02.1972 - 14.12.1973
Personen
Bilke, Karl-Heinz; Bus, Heinz; Hammer, Gert; Hennig, Ottfried; Klug, Annelies; Nathan, Andreas; Scheib, Peter; Schorr, Helmut; Sönksen, Christian; Sudau, Wolfgang; Teltschik, Horst; Vorrath, Ernst; Woelke, Hans-Joachim

7

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 513
Aktentitel
Landesgeschäftsführerkonferenz 1971
Protokolle
Bundesgeschäftsführer Rüdiger Göb
Enthält
Ergebnisprotokoll der Landesgeschäftsführerkonferenz 23.03.1971 in Dortmund
Tagesordnung u.a.:
1. Bundesvorstandssitzung am 22.03.1971
2. Wahlkämpfe Berlin, Schleswig-Holstein, Rheinland-Pfalz
3. Stand der Aktion Personalbogen
4. Aufnahmeantrag
5. Mitgliedsausweise
6. 19. Bundesparteitag der CDU Saarbrücken 04.-05.10.1971
7. Bundesausschusssitzung 07.05.1971
9. Auflösung Parteiprogramm in Aktionsprogramme
10. Planungsbeirat Sozialwissenschaftliches Forschungsinstitut
11. Möglichkeit der Erstellung und Verteilung von Informationsmaterial
12. Rechenschaftsbericht über Parteienfinanzierung
Enthält auch:
Aus- und Fortbildung von Mitarbeitern der Partei vom 16.03.1971
Wahlausschreiben für die Wahl des Betriebsrates (21.05.1971) samt Wählerliste und Rechtsverordnung zur Durchführung des Betriebsverfassungsgesetzes
Ergebnisprotokoll der Landesgeschäftsführerkonferenz 25.-26.05.1971 in Überlingen
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage
2. 19. Bundesparteitag der CDU Saarbrücken 04.-05.10.1971
3. Gründung CDU-Hochschulgruppen
4. Parteiengesetz, dazu schriftliche Stellungnahme von Peter Scheib vom 21.05.1971
5. Beiträge und Spenden
6. Nachwuchs Kreisgeschäftsführer
7. Unterstützung der Vereinigungen auf Landesebene
9. Propagandamaterial für Betriebsratswahlen
10. Gültigkeit der Tendenzbetriebsklausel im Betriebsverfassungsgesetz für die Partei, dazu schriftliche Stellungnahme von Justitiar Peter Scheib vom 21.05.1971
11. Stellungnahme zum Abschluss von Haustarifverträgen zwischen Landespartei und Gewerkschaft, dazu schriftliche Stellungnahme von Justitiar Peter Scheib vom 21.05.1971
12. Koordinierung Wahlkämpfe Landesverbände
13. Mitgliederwerbung
Enthält auch:
Materialien zum zweiten Parteigesetz
Ergebnisprotokoll der Landesgeschäftsführerkonferenz 14.09.1971 in der Politischen Akademie Eichholz
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage
2. 19. Bundesparteitag der CDU Saarbrücken 04.-05.10.1971
3. Betriebsratswahlen
4. Parteienfinanzierung
5. Personalplanung
6. Serviceliste, dazu Service-Liste der CDU-Bundesgeschäftsstelle vom 06.09.1971
7. Zentrale Mitgliederkartei
8. CDU-Signet
9. Versicherung ehrenamtlicher Mitarbeiter
10. Belohnung für besonders erfolgreiche Mitgliederwerbung
Enthält auch:
Arbeitspapier 1 zur Aus- und Fortbildung von beruflichen Mitarbeitern der Partei vom 13.09.1971
Arbeitspapier 2 zu Ziel und Inhalt von 3-Tage Kursen für Kreisgeschäftsführer im Rahmen eines Aus- und Fortbildungsprogramms für hauptamtliche Mitarbeiter der Partei
Liste von Dienstleistungen der CDU-Bundesgeschäftsstelle für Landes-, Bezirks- und Kreisverbände vom 09.09.1971
Ergebnisprotokoll der Landesgeschäftsführerkonferenz 08.12.1971 im Haus der Landesvertretung Rheinland-Pfalz, Bonn
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage
2. Bericht Bundesschatzmeister
3. Zukünftige Zusammenarbeit
4. Personalplanung
5. Versicherung ehrenamtlicher Mitarbeiter
6. Landtagswahlkämpfe
7. Vorbereitung Bundestagswahlkampf
8. Betriebsratswahlen
Enthält auch:
Entwurf der Niederschrift der Landesgeschäftsführerkonferenz am 23.03.1971
Jahr/Datum
14.09.1970 - 11.01.1972
Personen
Göb, Rüdiger

8

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 517
Aktentitel
Landesgeschäftsführerkonferenz 1973 (1)
Protokolle
Bundesgeschäftsführer Ottfried Hennig
Bundesgeschäftsführer Karl-Heinz Bilke
Enthält
Ergebnisprotokoll der Konferenz der Landesgeschäftsführer, Geschäftsführer der Vereinigungen und Institutsleiter am 01.-02.02.1973 in der Politischen Akademie Eichholz
Tagesordnung u.a.:
1. Planung Bundesparteitag 1973 in der Zeit vom 07.-10.10.1973,
2. Publizistische Aktionen der Partei
3. Arbeit im vorpolitischen Raum
4. Mitgliederwerbung
5. Veränderung Partei-Image
6. Jugendarbeit
7. Mitarbeiterschulung
8. Pressearbeit
Enthält auch:
Papier zu den 10 Punkten von Konrad Kraske: Folgerungen aus dem 20. Bundesparteitag der CDU Wiesbaden 09.-11.10.1972 für die Parteiarbeit
Handschriftlicher Entwurf der Niederschrift der Konferenz
Sitzung der Landesgeschäftsführerkonferenz 15.03.1973 in der Politischen Akademie Eichholz
Ergebnisprotokoll
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage
2. Aus- und Fortbildungsprogramm für hauptamtliche Mitarbeiter
3. Bericht über Mitgliederwerbeaktionen
4. Service-Katalog
5. Leitfäden für Parteiarbeit (Entwürfe)
6. Publizistische Begleitung politischer Aktionen
7. CDU-Werbebroschüre (Entwurf)
8. Dienstleistungen des Umweltgesetzbuches (UGB) im Wahlkampf
9. Zentraler Rednereinsatz
10. CDU-Anstecknadel und Wahlzeitungen
11. Zentralisierung Beitragsinkasso und Buchhaltung
Enthält auch:
Vermerk Ottfried Henning zu Punkt 1 der Tagesordnung, 13.03.1973
Übersicht: Vereinigungen und Fachgremien der CDU auf Bundesebene, 06.03.1973
Vorschlag für ein Aus- und Fortbildungsprogramm für die hauptamtlichen Mitarbeiter der Partei, 28.02.1973 (zu Punkt 2 der TO)
Publizistische Begleitaktionen der Partei zu politisch-parlamentarischen Entscheidungen, 07.03.1973 (zu Punkt 6 der TO)
Entwurf Text Mitgliederwerbung Berliner Programm
Sitzung der Landesgeschäftsführerkonferenz 05.09.1973 in Bonn
Ergebnisprotokoll
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage
2. Vorbereitung 22. Bundesparteitag der CDU Hamburg 18.-20.11.1973
3. Wählerinitiativen
5. Überprüfung der Daten der Zentralen Mitgliederkartei
7. Vorbereitung Landtagswahlen
8. CDU-Erkennungszeichen
Enthält auch:
Sprechzettel und Vermerke zu den einzelnen Tagesordnungspunkten
Bericht über Vorbereitung der Landtagswahlkämpfe
Korrespondenz (Betreff: CDU-Messestand für Ausstellungen)
Sitzung der Landesgeschäftsführerkonferenz 16.10.1973 in Bonn und 17.10.1973 in Alfter
Ergebnisprotokoll
Tagesordnung u.a.:
1. Vorbereitung 22. Bundesparteitag der CDU Hamburg 18.-20.11.1973
2. Ausrüstung und Besetzung von Kreisgeschäftsstellen und Modellversuche in Kreisverbänden, dazu Ausführungen
3. Kreisbereisungen im Landesverband Rheinland-Pfalz
4. Arbeitsprogramm 1974 (Fachtagungen und Kongresse)
5. Funktions- und Mandatsträger-Kartei - Bezug des UiD, dazu Ausführungen für Karl-Heinz Bilke
6. Begrüßungs- und Glückwunschschreiben des Parteivorsitzenden
Enthält auch:
Kurzfassungen der Testergebnisse zu ausgesuchten Fernsehspots der Bundestagswahl 1972
Materialien zur Aufstellung von Modellversuchen anhand einiger ausgewählter Kreisverbände
Sprechzettel Arbeitsprogramm 1974 vom 16.10.1973
Übersicht über die Fachkongresse der Bundespartei, der Landesverbände und der Verinigungen im Jahr 1974
Sitzung der Landesgeschäftsführerkonferenz 10.12.1973 in Bonn
Ergebnisprotokoll
Tagesordnung u.a.:
1. Nacharbeit des 22. Bundesparteitages der CDU Hamburg 18.-20.11.1973
2. Form der Anträge zu Bundesparteitagen und Antragsfrist
3. Wahl von Ersatzdelegierten zu Bundesparteitagen
4. Kreisbereisungen im Landesverband Rheinland-Pfalz
5. Glückwunschschreiben des Parteivorsitzenden an Jubilare
6. Zentrale Buchhaltung
Enthält auch:
Erfahrungsbericht Betreff: Gründung, Organisation und Arbeit der Rentner-Union Garbsen
Protokoll über die Besprechung der Kommission Rechnungslegung nach dem Parteiengesetz am 06.12.1973 in Bonn
Korrespondenz.
Jahr/Datum
12.01.1973 - 11.12.1973
Personen
Bilke, Karl-Heinz; Bilke, Karl-Heinz; Kraske, Konrad

9

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 519
Aktentitel
Landesgeschäftsführerkonferenz 1974 (1)
Protokolle
Bundesgeschäftsführer Karl-Heinz Bilke
Enthält
Besprechung des Parteivorsitzenden, Generalsekretärs und Bundesschatzmeisters über die Finanzsituation der Partei am 21.01.1974 im Konrad-Adenauer-Haus, Bonn
Sitzung der Landesgeschäftsführerkonferenz 15.01.1974 in Mainz
Tagesordnung u.a.:
1. Berichte der wahlkampfführenden Landesverbände
2. Kreisbereisungen im Landesverband Rheinland-Pfalz
3. EDV-Erfahrungen bei zentraler Buchhaltung
5. Zentrale Mitgliederkartei (ZMK)
6. Gründung Rentnerverband, Teilnahme von Günther Gerken
7. Terminplanung 1974, dazu Materialien
Enthält auch:
Protokoll über eine Besprechung von Hildebrandt und Fischer vom CDU-Landesverband Hessen am 10.01.1974 (Betreff: Rechnungslegung nach dem Parteiengesetz)
Erfahrungsbericht betreffs Gründung, Organisation und Arbeit der Rentner-Union Garbsen, 10.11.1973
Sitzung der Landesgeschäftsführerkonferenz 20.02.1974 in Bonn
Tagesordnung:
1. Arbeitsprogramm 1974
2. Aus- und Fortbildungsprogramm für hauptamliche Mitarbeiter
3. Zentrale Beschaffung
4. Vergleich Bundessatzung - Satzungen der Landesverbände
5. Aussprache über Situation der Sozialsekretäre
6. Erfahrungsaustausch über die Betreuung neuer Mitglieder, dazu Bericht der Landesgeschäftsführer
7. Verschiedenes: Organisationskommission, Tag der offenen Tür, 100. Geburtstag Konrad Adenauer, Fußballkalender, Rednereinsätze, CDU-Anstecknadel (Parteiabzeichen)
Enthält auch:
Kongresse und Tagungen der Bundespartei 1974, 20.02.1974
Aktennotiz betreffs Zentralbeschaffung, 28.02.1974
Korrespondenz (Betreff: Gestaltung eines kulturellen Programms bei Wahlveranstaltungen mit dem Opernsänger Vilem Steinbach-Noval)
Übersicht über die Behandlung der Kreisverbände im Statut und in den Satzungen der Landesverbände (Materialie zu Tagesordnungspunkt 4)
Sitzung der Landesgeschäftsführerkonferenz 07.05.1974 in Bonn
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage
2. Rechenschaftsberichte und Kontenrahmen
3. EDV-Buchhaltung auf Landes- und Kreisebene
4. Medienkongress
5. Veranstaltung in der Paulskirche am 23.05.1974
6. Ausländische Kontakte von Landes-, Bezirks- und Kreisverbänden
7. Anrechnung von CSU-Mitgliedszeiten
8. Landesgeschäftsführerkonferenz am 20.-21.06.1974
Enthält auch:
Brief von Landesgeschäftsführer Manfred Kanther an Karl-Heinz Bilke betreffs Vereinfachung des Rechnungswesens, Rechenschaftsbericht uind Kontenrahmen, 29.11.1973
Protokoll über die Besprechung der Kommission Rechnungslegung nach dem Parteiengesetz am 06.12.1973
Muster Rechenschaftsbericht
Sitzung der Landesgeschäftsführerkonferenz 19.06.1974 in Bonn
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage
2. Bericht über die Fraktionsvorsitzendenkonferenz der CDU/CSU
3. Vorbereitung der Betriebsratswahlen 1975

12.-13.09.1974 in Schleswig-Holstein
Tagesordnung u.a.:
1. Bericht über Stand der Personalplanung
2. Bericht über die Regionaltagung in Heidelberg
3. Rahmenvertrag für Büromaschinen und Offsetpapier
Enthält nicht: Protokoll und Anwesenheitsliste der Landesgeschäftsführerkonferenz am 12.-13.09.1974 (nur Vorbereitungsmaterial)
Sitzung der Landesgeschäftsführerkonferenz 16.10.1974 in Bonn
Tagesordnung u.a.:
1. Politische Lage
2. Vorbereitung der Betriebsratswahlen
3. Bericht über den Stand der Personalplanung
4. Modellversuche der Kreisverbände
5. Regionalkonferenzen für hauptamtliche Mitarbeiter
6. Rahmenverträge für Büromaschinen
7. Vergütungspflicht für Presseschauen
8. Unterstützung der Arbeit des Evangelischen Arbeitskreises (EAK)
9. Berichte über die Arbeit der Schüler-Union
Enthält auch:
Ausführungen des Justitiars Peter Scheib zu Fragen der Programmbeschlüsse bei Bundes- und Landesparteitagen, 16.10.1974
Ergebnisprotokoll der Besprechung mit den Landesverbänden Rheinland, Westfalen-Lippe, Rheinland-Pflalz, Saarland und Berlin zur Vorbereitung der Landtagswahlkämpfe im Rahmen der Landesgeschäftsführerkonferenz am 16.10.1974 (Bundesweite Flugblattaktion, Argu-Karten, Kongresse, Wahlkampfinformationsdienst, Lautsprecheranlagen)
Vorlage für die Sitzung der Organisationskommission am 07.10.1974: Vorschlag der Arbeitsgruppe Modellversuche zum 3. Zwischenbericht über die Modellversuche, 25.09.1974
Vorgang um den Vertrag der CDU mit der Verwertungsgesellschaft WORT
Rahmenvertrag der CDU-Bundesgeschäftsstelle mit der Firma Gestetner (Lieferung Druckmaschinen u.ä.).
Jahr/Datum
10.11.1973 - 17.12.1974
Personen
Gerken, Günther; Kanther, Manfred

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode