Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "GERSTEIN," > 14 Objekte

3

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 1053
Aktentitel
Erweiterter CDU-Bundesvorstand
Protokoll 12.03.1984
Bundesgeschäftsführer Peter Radunski
Enthält
Ergebnisprotokoll der Sitzung des erweiterten CDU-Bundesvorstandes vom 12.03.1984 in Bonn, Konrad-Adenauer-Haus
Begrüßung von Albrecht Martin, dem neugewählten Bundesvorsitzenden des Evangelischen Arbeitskreises, EAK
Wiederwahl von Franz Dormann als Bundesvorsitzender des RCDS
Gäste: Vorsitzende der Bundesfachausschüsse Energiepolitik, Ludwig Gerstein und Entwicklungspolitik, Karl Lamers
Tagesordnung:
1. Politische Lage u.a.: Außenpolitik: Bericht Amerika-Reise, Helmut Kohl, Analyse EG-Gipfel, Europäische Gemeinschaften, am 19.-20.3.1984, Beziehungen zur DDR, Treffen mit Erich Honecker in Moskau
Innenpolitik: Ablehnung der 35-Stunden-Woche, Landtagswahl in Baden-Württemberg unter einer CDU/CSU-FDP-Bundesregierung
2. Verabschiedung: Entwurf Leitantrag zum 32. Bundesparteitag der CDU Stuttgart 09.-11.05.1984, Stuttgarter Leitsätze der CDU zur Sozialen Marktwirtschaft in den 80er Jahren - die Zukunft der Bundesrepublik Deutschland als moderne und humane Industrienation, kein neues Grundsatzprogramm - Antwort auf Strukturwandel, Antragsschluss: 10.04.1984
3. Verschiedenes, u.a.: Beschluss der Zusammensetzung der Antragskommission zum 32. Bundesparteitag der CDU Stuttgart 09.-11.05.1984, dazu Beschlussvorlage
Enthält auch:
Antrag des Bundesvorstandes der CDU vom 12.03.1984 Deutschlands Zukunft als moderne und humane Industrienation - Stuttgarter Leitsätze für die 80er Jahre
Presseschau: Berichte und Kommentare zum Besuch von Helmut Kohl in Washington, 08.03.1984
Handschriftliche Notizen
Entwurf Protokoll
Enthält nicht: Anwesenheit, Pressemitteilung
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
12.03.1984
Personen
Dormann, Franz; Gerstein, Ludwig; Honecker, Erich; Kohl, Helmut; Lamers, Karl; Martin, Albrecht; Radunski, Peter

4

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 3552
Aktentitel
Bundesfachausschuss Energie und Umwelt (3)
Protokolle, Arbeitsgruppen 1, 2 und 3, Dokumente und Materialien 23.06.1977 - 09.01.1979
Hauptabteilung II Politik, Wirtschafts- und Finanzpolitik, Geschäftsführer Christian Zschaber
Enthält
Einladungen, Protokolle, Vorlagen, Mitglieder, Arbeitsgruppen, Thesenpapiere dieser Gruppen, enthält v.a.:

23.06.1977 Bonn, Konstituierung:
Vorsitzender: Heinz Riesenhuber
Bildung von 3 ad-hoc-Arbeitsgruppen:
1) Wirtschaftswachstum, Energiebedarf und ökologische Grenzen (Vorsitz: Benno Weimann)
2) Konventionelle Energie und sparsame Verwendung, Umweltschutz und Sicherheit (Vorsitz: Ludwig Gerstein)
3) Kernenergie und neue Energien, Umweltschutz und Sicherheit (Vorsitz: Heinz Riesenhuber)

Arbeitsgruppe 1: Wirtschaftswachstum, Energiebedarf und ökologische Grenzen
Mitgliederliste
Protokolle Sitzungen 06.07.1977 und 15.08.1977 Bonn
Positionspapiere

Arbeitsgruppe 2: Konventionelle Energie und sparsame Verwendung, Umweltschutz und Sicherheit
Mitgliederliste
Protokolle Sitzungen 13.07.1977 und 05.08.1977 Bonn
Thesenpapiere

Arbeitsgruppe 3: Kernenergie und neue Energien, Umweltschutz und Sicherheit
Mitgliederliste
Protokolle Sitzungen 07.07.1977 und 15.08.1977 Bonn
Thesenpapiere

Protokolle Sitzungen Bundesfachausschuss Energie und Umwelt
23.02.1978, 13.04.1978, 01.12.1978 Bonn
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
5
Jahr/Datum
23.06.1977 - 09.01.1979
Personen
Gerstein, Ludwig; Riesenhuber, Heinz; Weimann, Benno; Zschaber, Christian

5

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 3553
Aktentitel
Bundesfachausschuss Energie und Umwelt (4)
Korrespondenz A bis Z, 23.06.1977 - 13.12.1977
Hauptabteilung II Politik, Geschäftsführer Christian Zschaber
Enthält
Korrespondenz A bis Z, enthält u.a.:

B) Energiepolitisches Positionspapier, 02.11.1977
Bemerkungen zu den Ausführungen im SPD-Papier

Holger Bonus:
Arbeitspapier Nr. 23: Ordnungspolitische Aspekte öffentlicher Güter, 09.10.1977
Arbeitspapier Nr. 28: Energie und Umwelt: Ordnungspolitische Aspekte, 13.11.1977
Arbeitspapier Nr: 29: Strategie und Taktik in der Umweltpolitik, 20.11.1977

Ulrich Büdenbender: Bemerkungen zum Antrag SPD-Parteivorstand zur Energiepolitik für den Bundesparteitag 1977

G) Ludwig Gerstein: Änderungs- und Formulierungsvorschläge für das Energiepolitsiche Programm, 10.11.1977
Korrektur Energiepolitische Leitsätze der CDU, 21.10.1977
Bericht: Braunkohle in der Energieproblematik der Bundesrepublik Deutschland (Energiepolitischer Kongress der CDU am 10.-11.10.1977), 14.07.1977
Harald B. Giesel: Zum Leitantrag SPD-Parteivorstand zur Energiepolitik, 03.10.1977
Werner Gries: Daten zur Energieversorgung, 24.05.1977

K) Klaus Knizia: Änderungen energiepolitisches Programm, 03.11.1977

M) Hans Michaelis: Wie kann die Kernenergie zur Deckung unseres Energiebedarf beitragen?

R) Franz Josef Rumler: Bemerkungen zur Regierungserklärung zum Thema Energieversorgung12.01.1977
Kritische Bemerkungen zum 28. ordentlichen Bundesparteitag der FDP in Kiel vom 06.-08.11.1977 Betreff: Energiepolitik

Sch) Dietrich Schwarz: Zur Gründung einer Umweltschutz-Partei und zum Energiepolitischen Programm der CDU, 21.11.1977

Ergebnisprotokoll Sitzung Bundesfachausschuss Energie und Umwelt Bonn 05.08.1977:
Tagesordnung u.a.:
8-Punkte Papier, dazu:
Holger Bonus, Christian A. Klitzsch: Sichere Energie und lebenswerte Umwelt im Rahmen sozialer Marktwirtschaft, 08.08.1977
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
6
Jahr/Datum
23.06.1977 - 13.12.1977
Personen
Bonus, Holger; Büdenbender, Ulrich; Gerstein, Ludwig; Giesel, Harald B.; Gries, Werner; Klitzsch, Christian A.; Knizia, Klaus; Michaelis, Hans; Rumler, Franz Josef; Schwarz, Dietrich; Zschaber, Christian

6

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 3559
Aktentitel
Bundesfachausschuss Energie und Umwelt (4)
Kongress Energie und Umwelt Hannover 10.10.-11.10.1977
Dokumente und Materialien 31.01.1977 - 11.10.1977
Hauptabteilung II Politik, Handakte Heinz Hubrig
Enthält
Programm
Diskussionsrahmen und Thesen zum Kongress, darin: Arbeitsgruppen
Arbeitsgruppe I: Wirtschaftswachstum - wirtschaftliche und soziale Sicherung - Zerstörung der Umwelt?, verantwortlich: Benno Weimann, dazu: Referate Klaus Knizia, Adolf Schmidt, Karl-Heinz Narjes, Bericht Christian Lenzer

Arbeitsgruppe II: Kohle, Öl und Erdgas - sparsam und rationell - verfügbar und umweltfreundlich?, verantwortlich: Ludwig Gerstein, dazu: Referate Helmut Schäfer, Hans-Karl Schneider, Karlheinz Bund, Robert Schnörr, Bericht Rudi Nickels

Arbeitsgruppe III: Kernenergie und neue Energien - blinder Fortschritt oder Ausweg?, verantwortlich: Heinz Riesenhuber, dazu: Referate Hans Michaelis, Herbert Gruhl, Klaus Barthelt, Bericht Heinz Riesenhuber

Arbeitsgruppe IV: Möglichkeiten und Grenzen von Bürgerinitiativen - Energie und Umwelt, verantwortlich: Dieter Fuchs, dazu: Referate Hans Günter Schumacher, Roman Herzog,
Begrüßung Hans Filbinger

Helmut Kohl: Die Sicherung unserer Zukunft - Soziale Marktwirtschaft - Energie - Umwelt
Rede Gerhard Stoltenberg
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
5
Jahr/Datum
31.01.1977 - 11.10.1977
Personen
Barthelt, Klaus; Bund, Karlheinz; Filbinger, Hans; Fuchs, Dieter; Gerstein, Ludwig; Gruhl, Herbert; Herzog, Roman; Hubrig, Heinz; Knizia, Klaus; Kohl, Helmut; Lenzer, Christian; Michaelis, Hans; Narjes, Karl-Heinz; Nickels, Rudi; Riesenhuber, Heinz; Schäfer, Helmut; Schmidt, Adolf; Schneider, Hans Karl; Schnörr, Robert; Schumacher, Hans Günter; Stoltenberg, Gerhard; Weimann, Benno

8

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 3731
Aktentitel
Bundesfachausschuss für Wirtschaftspolitik der CDU (1)
Vermerke und Ausarbeitungen 1977
Hauptabteilung II Politik, Wirtschaftspolitik, Herbert Walter
Enthält
23.06.1977: Bonn - Bundesfachausschuss Energie und Umwelt (Vorsitz: Heinz Riesenhuber)
Tagesordnung:
1. Konstituierung
2. Kongress Energie und Umwelt 10.-11.10.1977
3. ad-hoc-Arbeitsgruppen:
a) Wirtschaftswachstum, Energiebedarf und ökologische Grenzen (Vorsitz: Benno Weimann)
b) Konventionelle Energie und sparsame Verwendung; Umweltschutz und Sicherheit ( Vorsitz: Ludwig Gerstein)
c) Kernenergie und neue Energien; Umweltschutz und Sicherheit (Vorsitz: Heinz Riesenhuber)
Kurzprotokolle der Arbeitsgruppen

Pressemitteilungen und Pressematerial zur Energiedebatte
Arbeitsplanung, Korrespondenz, Besetzung des Bundesfachausschuss, Einladungen, Absagen
Karl-Heinz Narjes: Energie und Umwelt, 02.09.1977
Karl-Heinz Narjes: Zur internationalen Einbindung der deutschen Energiepolitik, 31.08.1977
Karl-Heinz Narjes: Zur Uran-Versorgung, 29.08.1977
Elmar Pieroth: Viele Lücken - problematische Lösungskonzepte, 29.07.1977
Kommissionsvorlage: Vermögensbildung in Arbeitnehmerhand, 07.1977
Elmar Pieroth: Ein neuer Umfall in der Sache, 01.03.1977
Manfred Schäfer: Verdammte Konjunktur!, 23.08.1977, dazu Presseartikel
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
1977
Personen
Gerstein, Ludwig; Narjes, Karl-Heinz; Pieroth, Elmar; Riesenhuber, Heinz; Schäfer, Manfred; Weimann, Benno

9

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 7119
Aktentitel
Werbemittel 7. Wahlperiode und Bundestagswahl 03.10.1976 (14)
CDU und Wählerinitiativen - Flugblätter, Faltblätter, Wahlzeitungen
Abteilung Öffentlichkeitsarbeit
Enthält
Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz:
Sammlung der CDU bzw. Jungen Union in Herne, Format A4
Serie von Flugblättern der CDU-Düsseldorf mit
1) Stichtag: 3. Oktober (Gegenüberstellung von SPD-Aussagen und der derzeitigen Lage (Flugblatt der JU, JU Kreisvorstand Steinfurt)
Initiative: Aktion Deutschland für Kohl
Flugblatt, Format A4: Wir bitten Sie um eine klare Entscheidung für die CDU ... mit Ihrer 1. Stimme, Waltrud Will-Feld
Nordrhein-Westfalen:
2) (Einladung zur) Diskussionsveranstaltung: Der Sozialstaat in Gefahr (Georg Badeck),
3) Zur Sache: Am 3. Oktober kommt's drauf an! Zwei Stimmen müssen Sie abgeben! (Nr. 1521)
Stimmzettel Wilhelm Krampe, Helmut Kohl;
CDU-Telegramm zur Aktion Machen wir´s den Schweden nach
CDU-Telegramm zur Aktion Die SPD geht an die Lohntüte,
Veranstaltungshinweis (Karl Carstens, Kurt Biedenkopf, Heinrich Windelen, Gerhard Stoltenberg)
Verschwendung von Steuergeldern (Minister Walter Arendt)
Jugend für Helmut Kohl, Machenschaften der Herner Filzokraten
Enthält auch:
Chronologische Auflistung der Anzeigenserie, Aktionsvorschläge, CDU Dokumentation Vorwürfe gegen Stadtverwaltung
Landesverband Rheinland:
Kreisverband Bonn: Zur Sache und Kurz berichtet
Kreisverband Düsseldorf:
4) Paul Mikat
5) Adolf Müller
6) Josef Kürten
Kreisverband Köln-Stadt: Nordstadt Depesche (Interview mit Dorothee Wilms)
7) Wahlzeitung Kreisverband Neuss: Zur Sache Helmut Kohl - Kanzler für Deutschland (09.09.1976)
Landesverband Westfalen-Lippe:
Der Spiegel Rentendefizit: Warten auf das Wunder
Kreisverband Bochum: CDU Stadtteilzeitung (September 1976)
Enthält auch:
8) Rote Karte (für SPD/FDP-Koalition)
Kreisverband Bottrop:
Hans Günter Borgmann
Hans Günter Borgmann, Stadtplan und Wanderkarte (Hans Günter Borgmann, Bernhard Brinkert)
Kreisverband Coesfeld: Zur Sache
9) An der Familie scheiden sich die Geister (Nr. 1521)
10) Die SPD geht an die Lohntüte (Nr. 1521)
Stimmzettel, Frauenvereinigung, Brief Gottfried Köster an Mitbürger,
11) Gottfried Köster (Ihr Kandidat für den Bundestag)
Kreisverband Dortmund:
12) 10 Gründe CDU zu wählen
Wir machen nicht mehr mit Herr Schmidt (Aktion Deutschland für Kohl, Bürgerinitiative)
13) Ludwig Gerstein
14) Paul Löher
15) Arnold Sommer
16) Wahl-Sonderausgabe der Mitteilungen der CDU Kreisverband Dortmund
Kreisverband Gladbeck:
CDU telegramm (Format A4)
17) Wir nehmen Abstand von dem Satz: Freiheit oder Sozialismus.
18) So nicht Herr Arendt!
19) Gladbeck als selbständige Stadt im Kreis Recklinghausen
CDU Information
20) 3 Wahlen eine Entscheidung
Zur Sache, Revier-Nachrichten (Kurt Biedenkopf, Hans Katzer, Helmut Kohl), Tips für die Freizeit, Hans Günter Borgmann,
Kreisverband Hamm:
Flugblätter, A4
21) Wahlkampfinformation Nr. 1
22) Wahlkampfinformation Nr. 2
23) Wahlkampfinformation Nr. 3
24) SPD setzt Bockum-Höveler Kaufleute unter Druck
25) So wählen Sie richtig: Beide Stimmen für die CDU
Stadtverband Werne
26) Sozialismus hat Folgen (Wandzeitung)
27) Blickpunkt Werne (Wahlkampfzeitung, Ausgabe September 1976, Kandidat Wilhelm Peter Stommel)
28) Brief an Jungwähler (A4, Wilhelm Peter Stommel)
Kreisverband Herford-Stadt:
Heinz F. Landré,
29) Aus Liebe zu Deutschland: Frieden, Freiheit, Sicherheit für Deutschland, Europa und die Welt (Helmut Kohl, Nr. 2507))
30) Helmut Kohl kommt (24.8.76, Rathausplatz Herford)
Kreisverband Hochsauerland:
Zur Sache
31) Alfreds Ende (Format A5)
32) Sozialdemokraten und Kommunisten arbeiten Hand in Hand (Nr. 1642)
33) Machen wir's den Schweden nach! (Nr. 1521)
34) Die SPD hat die Nerven verloren (Nr. 1521)
35) CDU gibt Sozialgarantie (Nr. 1521)
36) Ludwig Erhard schreibt an Genscher (Nr. 1521)
37) An alle älteren Mitbürger (Nr. 1521)
Kreisverband Lippe:
38) Am 3. Oktober kommt's drauf an! (Wahlaufruf )
Stimmzettel
39) Informationsschrift des CDU-Stadtverbandes Sonderausgabe zur Bundestagswahl (September 1976, Unsere Stadt Bad Salzuflen)
40) Südost-Kurier Nr. 26 (CDU-Mitteilungen aus den Städten Blomberg, Lüdge, Schieder-Schwalenberg ,09.1976)
Kreisverband Münster:
41) Schmidt bleibt Kanzler
42) Schmidtchen Kneifer
43) Auch gestern in der Halle Münsterland: Kanzler kneift!
44) Zur Sache: Freiheit statt Sozialismus
45) Zitate-Enthüllungen
46) Zur Sache: gestern abend im Fernsehen (Fernsehdiskussion. fdp-steigbügelhalter der spd
47) Zur Sache: gestern abend im Fernsehen. Wer diffamiert, wählt den Frieden
48) In Münster läßt's sich leben (Friedrich A. Jahn)
49) Sozialpolitische Bilanz von 1949-1974
50) Ansichten eines Kandidaten (SPD-Kandidat Walkhoff)
51) Westfalen Magazin (hrsg. aus Anlaß der Bundestagswahl 1976)
Brandt über Carstens (Auszug aus Bulletin der Bundesregierung vom 23.12.1966), Zur Sache, Stimmzettel, Richtlinien für den Politik-Unterricht in Nordrhein-Westfalen (Lehrerunion in der CDU), CDU-Zeitung für Kinderhaus (2/1976), Ausbau der EB 54, CDU-Ratsbrief vom 10.09.1976, Hallo Nachbar, CDU-Preisausschreiben, Im Gleichschritt links die FDP,
Kreisverband Steinfurt:
52) Wahlbrief von Gottfried Köster
Stimmzettel
Landesverband Rheinland-Pfalz:
Kreisverband Cochem-Zell
53) Wir bitten Sie um eine klare Entscheidung für die CDU am 03.10.
Landesverband Rheinland:
Kreisverband Kleve: Meulenpoort aktuell (Entwurf und Originale, Wählerinitiative)
Jahr/Datum
1976
Personen
Biedenkopf, Kurt; Borgmann, Hans Günter; Carstens, Karl; Gerstein, Ludwig; Kohl, Helmut; Mikat, Paul; Sommer, Arnold; Will-Feld, Waltrud; Wilms, Dorothee

10

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 602/3
Aktentitel
Schriftwechsel mit MdB's (10. WP): G
Enthält
Enthält Korrespondenz u.a. zu folgenden Themen: GANZ, JOHANNES: Bafög (04/1984).
GEIGER, MICHAELA: Vorruhestandsregelung von Offizieren in der Bundeswehr (01/1985).
Dr. GEORGE, HAIMO: Entwicklung im Kurbereich (04/1984); Novellierung des Jugendarbeitsschutzgesetzes (06/1983); Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur Finanzierung von Schwangerschaftsabbrüchen ("Notlagenindikation") (06/1984); Protokoll der Klausurtagung der AG Arbeit und Soziales vom 3.-5.6.1985; Neutralität der BfA im Arbeitskampf/§ 116 AFG (09/1985).
GERSTEIN, LUDWIG: Gespräch mit Betriebsräten Kerntechnischer Anlagen am 23.10.1986; Einführung umweltfreundlicher Kraftfahrzeuge (07/1984); Schlußfolgerungen Gersteins aus seiner Amerika-Reise für die Energiepolitik der BRD (10/1984); Sprecherausschüsse für leitende Angestellte (03/1985); Entwicklung des Aachener Steinkohlebergbaus (12/1985); Erhöhung des Kohlepfennigs (02/1987), hier auch Schreiben an BK Kohl.
GERSTER, JOHANNES: Rückgliederung der Wiesbadener Vororte Amöneburg, Kastel und Kostheim nach Mainz/Rheinland-Pfalz (10/1985-11/1987).
Dr. GÖHNER, REINHARD: Novellierung des Betriebsverfassungsgesetzes - Erweiterung der Jugendvertretungen (09/1985).
Dr. GÖTZ, EICKE: Wehrgerechtigkeit (06/1984).
GÜNTHER, HORST: Änderung der Wahlvorschriften für Jugendvertreterwahlen (11/1986); Entwicklung der Arbeitsmarktzahlen 1985 (02/1985); Beschlüsse der EG zum europäischen Stahlmarkt, hier Folgen für NRW (03/1985).
Jahr/Datum
1983 - 1987
Personen
Ganz, Johannes; Geiger, Michaela; George, Haimo; Gerstein, Ludwig; Gerster, Johannes; Göhner, Reinhard; Götz, Eicke; Günther, Horst

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode