Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Gummiwerk" > 2 Objekte

1

Photographie
#
Bestandssignatur
01-093
Bestandsname
Friedrich, Otto Andreas
Bundesland /Land
Bundesrepublik Deutschland » Nordrhein-Westfalen
Kapitel (Thes)
Nachlässe, Deposita und Nachlaßsplitter
Geburtsdatum
03.07.1902
Todesdatum
08.12.1975
Berufsbezeichnung
Kaufmann, Verbandspräsident, Dr. h.c.
Biographie
1932-1939 Geschäftsführer des Reichsverbandes der deutschen Kautschukindustrie, 1939-1965 Vorstandsmitglied und Vorsitzender der Phoenix-Gummiwerke AG, 1966-1975 geschäftsführender Gesellschafter der Friedrich-Flick KG, 1960-1970 Vizepräsident und Schatzmeister des BDI, 1969-1973 Präsident der BDA.
Kurzbeschreibung
Tagebuchaufzeichnungen 1956-1973; Privatkorrespondenz 1954-1975; Kuratorium für Grundlagenforschung zur Eigentumsbildung: Korrespondenz und Unterlagen 1974/75; Osthandel: Verhandlungen in Moskau (Berichte und Korrespondenz) 1970-1973; Vorträge und Veröffentlichungen, auch anderer Autoren, 1947-1975; Vermögensbildung, bes. Friedrich-Plan 1968-1973; Korrespondenz mit Politikern und anderen Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens 1949-1975; Wissenschaftsrat 1965-1973; EKD 1968-1974; europäische Bewegung 1967-1973; Vereinigungen, Gesellschaften, Stiftungen 1965-1975; Zeitungsausschnitte 1951-1972 (bes. Stahlindustrie und Rohstoffe); BDA: Interviews, Gespräche, Erklärungen, Protokolle 1969-1973, Sitzungsunterlagen, Korrespondenz (bes. mit DGB) 1966-1975, Konzertierte Aktion 1968-1975, Lohnrunden IG Metall 1970-1972, Mitbestimmung 1968-1973, Betriebsverfassungsgesetz 1970-1972.
Aktenlaufzeit
1947 - 1975
Aktenmenge in lfm.
17,8
Literaturhinweis
Volker Berghahn/Paul Friedrich: Otto A. Friedrich. Ein politischer Unternehmer. Frankfurt am Main 1993.

2

Bestand
Exil-CDU (03-013)
Signatur
03-013
Faszikelnummer
03-013 : 340/2
Aktentitel
Berichte
Enthält
div. Berichte und Vermerke zu Einzelpersonen, Vorfällen, allgemeine Lage, u.a. zu:
Landwirtschaft
Staatssicherheitsdienst und NKWD
Schulen und Hochschulen
Willkür und Verhaftungen
Volkspolizei
militärische Einrichtugen
einzelne Betriebe
sowjetische Truppen
Reaktionen auf westliche Politik
Wirtschaft und Handel
Parteien und Massenorganisationen
Gesundheitswesen
Lebensmittelversorgung
Wahlen 1950
Jugend
Außenpolitik und Außenministerium der DDR
Darin
Protokoll einer Sitzung der Exil-LDP am 07.12.1951
Bericht über die politische Entwicklung in Swinemünde nach 1945
Reaktion auf den Union-Pressedienst aus Flensburg vom 10.02.1952
Entschließung der Werkangehörigen der VEB Spirituosenfabrik Vorwärts Neubrandenburg gegen angeblichen Dieb vom 02.07.1951
div. Rundschreiben der Oberpostdirektion Dresden aus dem Jahr 1951
div. Anordnungen des Technischen Büros für Chemie aus dem Jahr 1949
Auszüge aus Leserzuschriften bzgl. Der Tag aus dem Jahr 1950
Kurzer Lagebericht aus Sondershausen
Bericht über Vorfälle im FDJ-Zeltlager Boleslav Bierut in Schwarzburg 1950
Entwurf einer Betriebsvereinbarung der IG Metall Wittenberg vom 24.05.1950
Protokoll der Einwohnerversammlung in Marienberg am 12.04.1950
Statistiken und Kosten zur Verteilung von Der Tag im Februar 1950 und April/Mai 1950
Entschließung des Jugendausschusses anlässlich des Landesparteitages der CDU Sachsen vom 23.06.1950
Bericht des CDU-Betriebsgruppenvorsitzenden des VVB Gummiwerk Ballenstedt an den Landesverband Sachsen-Anhalt vom 31.03.1951
Protokoll der 1. Sitzung der Zentralen Revisionskommission am 23.05.1951
Protokoll des wirtschaftspolitischen Ausschusses der CDU am 13.11.1951
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
5,5
Jahr/Datum
1949 - 1951

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode