Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Hauser," > 95 Objekte

75

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 602/4
Aktentitel
Schriftwechsel mit MdB's (10. WP): Ha - Hn
Enthält
Enthält Korrespondenz u.a. zu folgenden Themen: VON HAMMERSTEIN, CARL-DETLEV: Bodenschutzkonzeption der Bundesregierung (02/1985).
HAUNGS, RAINER: Kritik Czajas an Äußerungen Haungs über mehr "Flexibilität" in der Ostpolitik (04/1986).
HAUSER, OTTO: Ausarbeitung der Kommission "Wehrgerechtigkeit" der Arbeitsgruppe Verteidigung der CDU/CSU-Fraktion: "Für mehr Wehrgerechtigkeit" (08/1984).
HAUSER, HANSHEINZ: Einbringung eines Gesetzentwurfs über die Errichtung von Sprecherausschüssen für leitende Angestellte (09/1984); Novellierung des Bundesimmissionsschutzgesetzes (10/1984); Bessere Verankerung der CDU im BMWI (12/1984); Kritik anÄußerungen Biedenkopfs über die GRÜNEN (12/1986); Novellierung des Ladenschlußgesetzes (09/1985); Geplante Errichtung einer Kommission "Entbürokratisierung" (06/1983-01/1984).
HEDRICH, KLAUS-JÜRGEN: Verlängerung des Wehrdienstes (Wehrgerechtigkeit) (10/1985); Einladung des Präsidenten der U.N.I.T.A., Dr. Jonas Savimbi, zum Besuch Dreggers in Angola (07/1985); Problematik der Beziehungen zur Volkskammer der DDR (11/1985); Situation der Ausbildungsplätze im Post- und Telekommunikationsbereich (06/1983); Besuch Hedrichs in Simbabwe, 1.-4.9.1984; Informationsreise Hedrichs nach Singapur, Indonesien und Malaysia, 29.6.-14.7.1985.
HEEREMAN V. ZUYDTWYCK, CONSTANTIN FREIHERR: Berufsbildungsbericht 1984 (09/1984); Initiative des CDU-Kreisverbands Steinfurt zum Schüler-Bafög (10/1983).
HELLWIG, RENATE: Initiative Hellwigs zum Thema Teilzeit-ABM, hier Korrespondenz mit dem Präsidenten der Bundesanstalt für Arbeit, Heinrich Franke (05/1985); Ausbildungssituation junger Frauen für den mittleren nichttechnischen Dienst bei der Deutschen Bundespost (01/1984-05/1984).
Jahr/Datum
1983 - 1986
Personen
Czaja, Herbert; Franke, Heinrich; Hammerstein, Carl-Detlev Freiherr von; Haungs, Rainer; Hauser, Hansheinz; Hauser, Otto; Hedrich, Klaus-Jürgen; Heereman, Constantin Freiherr; Hellwig, Renate; Savimbi, Jonas

76

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 728/1
Aktentitel
CDU/CSU-Fraktion: Abgeordnete D-G
Korrespondenz.
Enthält
Korrespondenz, Vermerke;
Fraktionsangelegenheiten, Glückwünsche, Innenpolitik, Außenpolitik.
enthält u.a.:
D: Hans Daniels zur Bundesversammlung 1985 und dem "Bonn-Geschenk", zur Neugestaltung des Eingangsbereiches des Bundestages;
Klaus Daweke mit Auswertung des kulturpolitischen Dämmerschoppens 1984, zu Ausbildungsaufwendungen, zum Familienlastenausgleich (AG Bildung und Wissenschaft);
Fragebogen Gertrud Dempwolf;
Werner Dörflinger an Dregger zum Thema Waldsterben;
E: Karl Eigen an Helmut Kohl zu den Agrarverhandlungen in Brüssel und den Folgen für die deutsche Landwirtschaft;
Matthias Engelsberger mit Bitte der Kommission für Fremdenverkehr und Tourismus um einen Mitarbeiter;
Benno Erhard: Stellungnahme zum "Positionspapier zur Reform des Demonstrationsrechts und Demonstrationsstrafrechts von Ministerpräsident Späth" 1983;
Dregger an Benno Erhard bezüglich von Problemen im Kommunalbereich;
Horst Eylmann: Vermerk von Rudolf Seiler zur Befangenheit von Richtern, Eylmann mit Schreiben zum Flick-Untersuchungsausschuß, hier: Befangenheit von Richtern;
F: Kurt Faltlhauser mit dem Beschluß der Arbeitsgruppe "Eigentum und Vermögensbildung" zum Vermögensbeteiligungsgesetz, Empfehlung zur Einrichtung einer Fraktions-Sonderkommission zur Familienpolitik (1983);
Alfred Dregger an Bernhard Friedmann gegen mögliche Abschaffung der Bundesbeauftragten der Bundesregierung, dazu weitere Schreiben;
G: Heiner Geißler (Kopie des Schreibens) an Dregger zum Familienlastenausgleich, zu kommunalpolitischen Protesten gegen verteidigungspolitische Maßnahmen der Bundeswehr und der US-Armee, hier auch Schreiben von Dregger;
Schriftwechsel zwischen Heimo George und Dregger bezüglich Unstimmigkeiten in der Öffentlichkeitsarbeit und Forderungen Georges nach Absenkung der Löhne; hier weitere Schreiben zum Thema und Presseerklärung von Dregger (15.07.1983) sowie Ausarbeitung von Heimo George;
Ludwig Gerstein zur Kohlepolitik;
Kopie eines Schriftwechsels zwischen Franz Alt und Johannes Gerster zur Nachrüstung (1983).
Jahr/Datum
1983 - 1984
Personen
Alt, Franz; Daniels, Hans; Daweke, Klaus; Dempwolf, Gertrud; Dörflinger, Werner; Eigen, Karl; Engelsberger, Matthias; Erhard, Benno; Eylmann, Horst; Faltlhauser, Kurt; Friedmann, Bernhard; Geißler, Heiner; George, Haimo; Gerstein, Ludwig; Gerster, Johannes; Kohl, Helmut; Seiler, Rudolf

77

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 765/1
Aktentitel
Ablauf des Plenums und Gesetzesvorhaben.
10. WP, November 1984 - Mai 1985
PGF Rudolf Seiters.
Enthält
Vermerke, Korrespondenz, auch mit anderen Fraktionen, Tageskopien, Anträge, Presseerklärungen, Anträge auf Einberufung von "Aktuellen Stunden", Geschäftsordnungsfragen, Fraktionsangelegenheiten, Sachthemen, Bundestag und Bundesrat.
enthält u.a.:
Prozentuale Aufteilung der Redezeiten der Fraktionen;
Entwurf eines Zeitplans für die Sitzungen des Bundestages 1986;
Gerhard Braun (AG Kommunalpolitik) zur Gemeindefinanzierung;
Hermann Kroll-Schlüter zur Familienpolitik;
Werner Chory zu Kindergeldfragen;
Antrag von Eberhard Bueb (Grüne) für Mißbilligung von SS-Traditionstreffen und den Besuch des US-Präsidenten Reagan in Bitburg;
Reinhard Göhner zum Gesetzentwurf zur Änderung des Bundeskindergeldgesetzes / Vollwaisen (19.04.1985);
Wolfgang Schäuble mit Anregung, dass die AG Recht das Bundesverfassungsgericht besucht, hier auch: Klage gegen das Haushaltsgesetz 1981;
Schreiben zum Bundessozialhilfegesetz;
Kurt Faltlhauser zur 2. Stufe des Vermögensbildungsgesetzes (15.02.1985);
Haimo George zum Beschäftigungsförderungsgesetz;
Vermerke und Ausarbeitung zum interfraktionellen Gespräch zur Umweltpolitik am 07.02.1985;
Absicherung des Lebensrisikos der Pflegebedürftigkeit (04.02.1985);
Gerhard Stoltenberg zum Ansparförderprogramm für Existenzgründer (24.01.1985);
Michaela Geiger mit Bitte um Teilnahme an den Ältestenratssitzungen;
Wolfgang Schäuble mit Bitte das Gremium zu wählen, dass für die Bewilligung der Haushaltsmittel der Nachrichtendienste zuständig ist (11.01.1986);
Beschwerde von Hans-Jürgen Stutzer über Nichtbeantwortung von Anfragen durch die Bundesregierung, hier: Deutsch-Sowjetische Eisenbahnfähre;
Reinhard Göhner zum Parteispendenverfahren (13.11.1984).
Jahr/Datum
1984 - 1985
Personen
Braun, Gerhard; Bueb, Eberhard; Chory, Werner; Faltlhauser, Kurt; Geiger, Michaela; George, Haimo; Göhner, Reinhard; Kroll-Schlüter, Hermann; Schäuble, Wolfgang; Schäuble, Wolfgang; Seiters, Rudolf; Stoltenberg, Gerhard; Stutzer, Hans-Jürgen

78

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 772/5
Aktentitel
Europäische Gemeinschaft.
Enthält
Korrespondenz, Vermerke;
enthält u.a.:
Rainer B. Giesel zur Besprechung aktueller Fragen der Europäischen Bewegung am 07.11.1980;
Philipp Jenninger an Rudolf Seiters bezüglich eines Votums über eine EG-Richtlinie, hier: Andere Entscheidung als der Bundestag durch die Bundesregierung;
Briefwechsel Karl-Heinz Lemmrich - Rudolf Seiters zur Frage der Respektierung von Beschlüssen des Bundestages zu EG-Vorlagen, hier: Obergrenze für abgabefreie Einfuhr von Treibstoffen;
Europa-Union Deutschland zu Fragen der Ausländerpolitik, hier: Freizügigkeit für Bürger der EG-Mitgliedstaaten, Wahlrecht, Asylrecht, Entschließung zur Türkei;
Rundschreiben mit der Bitte von Annemarie Renger der Europa-Union Deutschland beizutreten
Egon Susset an Hansheinz Hauser zu dessen Presseerklärung bezüglich der Kosten der Landwirtschaft;
Wilhelm Hahn (MdEP) mit Werbung für ein europäisches Fernsehprogramm;
Vermerk zum Gespräch mit dem Fraktionsvorsitzenden der CSV Luxemburgs Nic Mosar, sowie Fraktionssekretär Jean-Claude Juncker 1982;
Rudolf Seiters: Neue Impulse für die Einigung Europas;
Schwerpunkte der deutschen Präsidentschaft;
Deutsche Präsidentschaft in EG und EPZ im ersten Halbjahr 1983 - Deutsche Prioritäten und andere Sachfragen die zur Entscheidung anstehen, hier auch: EG Erweiterung mit Spanien;
Wolfgang Schäuble mit Vorschlag den deutschen Mitgliedern des Europäischen Parlaments den Zugang zu den entsprechenden Ausschüssen des Bundestages zu öffnen;
Alois Mertes zu SPD-Vorschlag zur Verbesserung der Behandlung der Europapolitik im Bundestag;
Rainer Barzel an Philipp Jenninger, hier Ablehnung eines Unterausschusses für Europafragen beim Auswärtigen Ausschuß, zum Thema auch Jürgen Linde.
Jahr/Datum
1980 - 1982
Personen
Barzel, Rainer; Giesel, Rainer B.; Hauser, Hansheinz; Jenninger, Philipp; Jenninger, Philipp; Juncker, Jean-Claude; Lemmrich, Karl-Heinz; Linde, Jürgen; Mertes, Alois; Mosar, Nic; Schäuble, Wolfgang; Seiters, Rudolf; Susset, Egon

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode