Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Henke." > 3 Objekte

1

Photographie
#
Bestandssignatur
01-635
Bestandsname
Hellwig, Renate
Bundesland /Land
Bundesrepublik Deutschland » Baden-Württemberg
Soziologische Gruppen
Frauen
Kapitel (Thes)
Nachlässe, Deposita und Nachlaßsplitter
Geburtsdatum
19.02.1940
Berufsbezeichnung
Staatssekretärin, Dr.
Biographie
1970 CDU, 1972-1975 MdL Baden-Württemberg, 1973-1975 Vorsitzende der Frauenvereinigung Nordwürttemberg, 1975-1980 Staatssekretärin im Ministerium für Soziales, Gesundheit und Umwelt des Landes Rheinland-Pfalz, 1975-1989 Mitglied im Bundesvorstand der Frauenvereinigung bzw. FU, 1980-1998 MdB (1983-1994 Vorsitzende der Europakommission bzw. des EG-Ausschusses), 1985-1998 Mitglied im CDU-Bundesvorstand.
Kurzbeschreibung
Persönliches: Reden, Vorträge und Artikel 1975-1994, Presseartikel 1978-1994; MdB: Europakommission und Europa-Unterausschuss bzw. -Ausschuss im Deutschen Bundestag (hier auch Anhörung Europäischer Sozialraum 1988/89), Sachthemen: Regierungsumzug Bonn/Berlin, NATO-Nachrüstungsdebatte, Wahlrecht für Kinder; Wahlkreis: Wahlkämpfe 1983-1990, Presse; Europäische Frauen Union und Bezirksfrauenunion Nordwürttemberg 1973-1998; CDA: Arbeitskreis Familie 1979/81; Europäische Vereinigungen: Deutscher Rat der Europäischen Bewegung und Landeskomitee Baden-Württemberg der Europäischen Bewegung 1984-1998, Sonstiges: Personalakte, Medaillen und Gastgeschenke.
Aktenlaufzeit
1975 - 1998
Aktenmenge in lfm.
2,3
Literaturhinweis
Renate Hellwig (Hg.): Die Christdemokratinnen. Unterwegs zur Partnerschaft. Stuttgart/Herford 1984.

2

Bestand
Ring Christlich Demokratischer Studenten (RCDS) (04-006)
Signatur
04-006
Faszikelnummer
04-006 : 108/2
Aktentitel
Internationaler Arbeitskreis
Enthält
Rundschreiben, u.a. mit Informationen über die internationale Arbeit des Arbeitskreises und des RCDS, Kurzberichte über internationale Tagungen, Berichte über die Tagung der ETATS GENERAUX DE L' OPPOSITION am 20./21.01.1991 in Marne La Valée, Noisy Le Grand und über das Seminar "Das Memorandum der Kommission zur Hochschulausbildung in der EG - Wegweiser für eine europäische Bildungspolitik?" vom 22.-24.07.1992 in Berlin, Stellungnahme des RCDS zum Memorandum zur Hochschulbildung der Europäischen Gemeinschaft, Positionspapier des Internationalen Arbeitskreises zur Europäischen Bildungspolitik, Göttinger Erklärung "Wir wollen die politische Union" vom 01.12.1988 und Bonner Erklärung "Für ein freies Baltikum" des Internationalen Arbeitskreises vom 28.06.1991, Thesen zur zukünftigen europäischen Außen- und Sicherheitspolitik, vereinzelt Korrespondenz, Stellungnahmen, u.a. von Otto von Habsburg und Egon Klepsch zum Europapolitischen Programm des RCDS,
Faltblatt "Euro-Falter. Studieren in Europa", Dokumentation "Spanien vor der Wahl" des Internationalen Arbeitskreises, Übersicht "Euro-Beauftragte der RCDS-Hochschulgruppen", Ausarbeitung "EDS 1975 bis 1980 - Fragmente eines Rückblicks" von Rudolf Henke.
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
1987 - 1993
Personen
Habsburg, Otto von; Henke, Rudolf; Klepsch, Egon

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode