Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Kommissionsentwurf," > 5 Objekte

1

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 9217
Aktentitel
36. Bundesparteitag Wiesbaden 13.-15.06.1988 (2)
Kommission Christliche Menschenbild 1986 - 03.1988
Klausur 22.-23.01.1988
Bundesgeschäftsführer Peter Radunski
Enthält
I) Klausursitzung der Kommission - Das Christliche Menschenbild als Grundlage unserer Politik, 0613K, am
09.02.1988
Teilnehmerliste, Einladung, Vermerke, handschriftliche Notizen zur Sitzung
Aufstellung zum Arbeitslosengeld
Artikel Fortpflanzungsmedizin und Insemination (Handwörterbuch religiöser Gegenwartsfragen), 1986
Johannes Reiter: These 17 (Organtransplantation), 25.01.1988, dazu: Gentechnologie und Reproduktionstechnologie (Aufsatz in Soziale Arbeit), Juli 1987

Kommissionsentwurf, 20.01.1988 und 29.01.1988, 02. und 03.02.1988 (kassiert, siehe Kommission CMB III)

Ulf Fink: Verschämte Altersarmut, 04.02.1988
Anton Pfeifer: Menschliche Pflege, 0672K, 05.02.1988
Kapitel VIII. Umweltschutz: Mensch und Schöpfung haben nur gemeinsam eine Zukunft, 0680K, 08.02.1988

II) Diskussionsentwurf, der vom Bundesvorstand eingesetzten Kommission: Das christliche Menschenbild als Grundlage unserer Politik:
Entwurf 0529G, 12.02.1988, dazu: Entwurf mit Vorwort von Heiner Geißler

III) Organisation, Rücklauf zum Diskussionsentwurf:
Pressemitteilung zur Vorstellung des Kommissionsentwurfs, 19.02.1988, dazu: CDU-Dokumentation 6/1988
Vermerke Peter Radunski Betreff: Direct-Mail-Versand des Kommissionsentwurfs, 01.03.1988, dazu: Verteiler, 24.02.1988 und Anschreiben, 22.02.1988
Betreff: Bearbeitung der Rückäußerungen auf die Kommissionspapiere
Dankesbrief Bundesgeschäftsführer für Stellungnahme zum Kommissionsentwurf, 15.03.1988
Vermerk Wilhelm Staudacher Betreff: Umfrage bei Kreisverbänden, 17.03.1988
Jahr/Datum
1986 - 17.03.1988
Personen
Fink, Ulf; Geißler, Heiner; Pfeifer, Anton; Radunski, Peter; Reiter, Johannes; Staudacher, Wilhelm

3

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 9228
Aktentitel
36. Bundesparteitag Wiesbaden 13.-15.06.1988 (5)
Kommission Christliches Menschenbild,
Kommission Allgemein II, 01.1988 - 05.1988
Hauptabteilung II Politik Wilhelm Staudacher
Enthält
Ausarbeitungen:

Entwurf eines Kongresses zum Thema Christliches Menschenbild, 0631K, 19.01.1988

Johannes Reiter: Materialien zur Fortpflanzungsmedizin und Gentechnologie, 29.01.1988

Vermerk Heiner Geißler Betreff: Diskussionsentwurf, 0537G, 17.02.1988

Vermerk Walter Brückmann Betreff: Artikel für das Deutsche Monatsblatt, 0508G, 03.02.1988, dazu: Artikel Wir wollen humanen Fortschritt: Chancen und Grenzen der Gentechnologie, 21.01.1988

Vermerk Peter Radunski Betreff: Entwurf Schreiben Bundesgeschäftsführer Direct-Mail-Versand, 01.03.1988

Vermerk Annette Schavan an Wilhelm Staudacher Betreff: Aktivitäten der Frauen-Union, 03.03.1988

Diverse Zeitungsartikel und Meldungen zum Entwurf

Vermerk Heiner Geißler Betreff: Auswertung der Rückmeldungen zum Kommissionsentwurf, 07.04.1988

Überarbeitete Kapitel II Leben, 0647K, Kapitel VII Ausländer, 0645K, Kapitel V Ältere Menschen, 45050 und Kinder, 27.01.1988 und 28.01.1988

Vermerk Wilhelm Staudacher Betreff: Auswertungen der Rückmeldungen zum Kapitel III, 1825Q/dr, 06.04.1988

Zusätzliche Anregungen zum Kapitel Arbeitsmarkt aus Kreisverbänden, Landesverbänden, Bundesfachausschüssen und Vereinigungen, Hw/Ba/48200, 06.04.1988

Brainstorming "Neue Frage", "Keine organisierten Interessen", "Arbeitslosigkeit", 0049GH, dazu: handschriftliche Notizen

Für Helmut Kohl: Passage Leitantrag Politik auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes, 0041G

Vermerk Wilhelm Staudacher Betreff: Auswertung der Rückmeldungen zum Kapitel II Menschliches Leben ist unverfügbar, 0844K, 06.04.1988

Formulierungsvorschläge und Änderungswünsche, 0019G, 06.04.1988

Vermerk Heiner Geißler Betreff: Auswertung der Rückmeldungen zum Kommissionsentwurf, 0865K, 07.04.1988

Anschreiben Bundesgeschäftsführer Direct-Mail-Distribution, 0774K, 03.03.1988, dazu: Verteiler, 0746K, 03.03.1988

Das christliche Menschenbild als Grundlage unserer Politik, 0406G, (mehrere Entwürfe und Fassungen, teilweise mit Korrekturen)

Termine der Kommission Christliches Menschenbild, 0483G

Pressemitteilung vom 04.05.1988
Jahr/Datum
19.01.1988 - 04.05.1988
Personen
Brückmann, Walter; Büttner, Klaus; Kohl, Helmut; Lueg, Heiner; Radunski, Peter; Reiter, Prof. Johannes; Schavan, Annette; Staudacher, Wilhelm

4

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 9240
Aktentitel
36. Bundesparteitag Wiesbaden 13.-15.06.1988 (3)
Kommission Außenpolitik
Dokumente und Materialien, Entstehung Leitantrag CDU-Bundesvorstand 04.1988 - 04.1988
Bundesgeschäftsführer Peter Radunski
Enthält
Diskussionsentwurf Unsere Verantwortung in der Welt. Christlich-demokratische Perspektiven zur Außen-, Sicherheits-, Europa- und Deutschlandpolitik:

1) Auswertung der Stellungnahmen zum Diskussionsentwurf, 7603, 07.04.1988, dazu:
Vorschlag zum Kapitel IV des Diskussionsentwurfs:
Unsere Verantwortung in der Welt. Chritslich Demokratische Perspektiven zur Außen-, Sicherheits-, Europa- und Deutschlandpolitik, 7584x, 28.03.1988
Auszählung der Teilstellungnahmen nach Kapiteln, 7608x
Tabellarische Auflistung der Stellungnahmen zum Kommissionsentwurf, 7605x, 06.04.1988

2) Vermerk Wulf Schönbohm an Heiner Geißler und Peter Radunski Betreff: Entwurf Neufassung, 07.04.1988, dazu: Entwurf Neufassung Unsere Verantwortung in der Welt - Chritslich-demokratische Perspektiven zur Außen-, Sicherheits-, Europa-, Deutschland- und Entwicklungspolitik, 0854X (mit Markierung der Änderungsvorschläge)

3) Unsere Verantwortung in der Welt - Christlich-demokratische Perspektiven zur Außen-, Sicherheits-, Europa-, Deutschland- und Entwicklungspolitik - Diskussionsentwurf (Vorlage CDU-Präsidium mit Markierung der Änderungsvorschläge), 08.04.1988

4) und 5) Vermerk Peter Radunski Betreff: Stellungnahmen von Einzelpersönlichkeiten zum Kommissionsentwurf Außenpolitik, 11.04.1988, dazu: Leitantrag des CDU-Bundesvorstandes an den 36. Bundesparteitag - Unsere Verantwortung in der Welt - Christlich-demokratische Perspektiven zur Deutschland-, Außen-, Sicherheits-, Europa- und Entwicklungspolitik. Vom Bundesvorstand am 17.-18.04.1988 verabschiedet, 19.04.1988

Hier zwei Exemplare: 19.04.1988 und 20.04.1988 mit Markierungen

Heiner Geißler: Warum diskutiert die CDU?
Helmut Kohl: Rede Bundespressekonferenz, 20.04.1988
Jahr/Datum
07.04.1988 - 20.04.1988
Personen
Geißler, Heiner; Kohl, Helmut; Radunski, Peter; Schönbohm, Wulf

5

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 9241
Aktentitel
36. Bundesparteitag Wiesbaden 13.-15.06.1988 (1)
Kommission Außenpolitik
Ausarbeitungen der Kommissionsmitglieder 05.1987 - 02.1988
Grundsatz- und Planungsabteilung Heiner Labonde
Enthält
Ausarbeitungen der Kommissionsmitglieder für die Kapitel I bis VI zur Kommissionssitzung am 08.02.1988:

Christian Hacke: Traditionen und Stationen der Außenpolitik der Bundesrepublik Deutschland von 1949 bis 1987

Hans-Gert Pöttering: Sicherheitspolitik und Abrüstung

Johann Baptist Gradl:
Zum Thema Deutschlandpolitik - Stichworte für die Diskussion des Grundsatzprogammes 1988, 06.01.1988
Politik für deutsche Einheit ist Friedenspolitik, 29.05.1987
Deutsche Einheit - unverzichtbares Ziel (Eröffnungsreferat zum 19. Parteitag der Exil-CDU), 10.04.1987

Johann Baptist Gradl: Anmerkungen zum Kommissionsentwurf, 15.01.1988

Markus Berger:
Formulierungsvorschlag für den Part Sicherheitspolitik, 8650r/Ir, 05.01.1987
Ergänzungsvorschläge für das Parteitagspapier, 8738r, 20.01.1988

Wolfgang Pfeiler: Katalog von Forderungen an die Sowjetunion, 05.01.1987

Egon A. Klepsch: Thesenpapier zur außenpolitischen Bestandsaufnahme, 04.01.1988

Karl Lamers:
Deutsch-französische Zusammenarbeit, 04.01.1988
Sicherheitspolitik, 04.01.1988
Aspekte künftiger Sicherheitspolitik, 26.02.1988

Walther Leisler Kiep: Weltwirtschaftspolitik, 7232x, Dezember 1987, dazu auch handschriftlicher Entwurf

Wolfgang Schäuble: Anmerkungen zum Kommissionsentwurf, 15.01.1988

Lutz G. Stavenhagen: Weltwirtschaftspolitik, 08.01.1988
Elemente zum EG-Gipfel für die Pressekonferenz von Heiner Geißler, 17.02.1988

Hans Stercken: Bewertungen der neuen Entwicklungen in der Sowjetunion sowie in Osteuropa und ihre Auswirkungen auf den West-Ost-Dialog, 07.01.1988

Dorothee Wilms: Thesen zur Deutschlandpolitik, 07.01.1988

Hans-Peter Repnik: Elemente zum Thema Dritte-Welt-Politik - Weltwirtschaftspolitik

Lothar Domröse: Diskussions-Beitrag zur Klausurtagung der Kommission Außen-, Deutschland- und Sicherheitspolitik 15.-16.01.1988, 08.01.1988

Ost- und Mitteldeutsche Vereinigung der CDU Schleswig-Holstein (OMV): Deutschlandpolitische Leitsätze

Hans-Peter Schwarz:
Eine Weltmacht neuen Typs
Texte zur Präambel, 01.02.1988

Uwe Lehmann-Brauns: Herleitung der Arbeit des deutschlandpolitischen Arbeitskreises der CDA, 04.01.1988

Volker Rühe: Schwerpunkt Sicherheitspolitik, 1102D/96, 08.01.1988

Leitsätze der CDU zur Außen-, Deutschland-, Europa- und Sicherheitspolitik (Entwurf), 0822X, 02.02.1988
Jahr/Datum
29.05.1987 - 26.02.1988
Personen
Berger, Markus; Domröse, Lothar; Geißler, Heiner; Gradl, Johann Baptist; Hacke, Christian; Kiep, Walther Leisler; Klepsch, Egon; Lamers, Karl; Lehmann-Brauns, Uwe; Pfeiler, Wolfgang; Pöttering, Hans-Gert; Repnik, Hans-Peter; Rühe, Volker; Schäuble, Wolfgang; Schwarz, Hans-Peter; Stavenhagen, Lutz; Stercken, Hans; Wilms, Dorothee

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode