Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Kommunalpolitik)" > 9 Objekte

1

Bestand
Groener-Geyer, Dorothea (01-017)
Signatur
01-017
Faszikelnummer
01-017 : 007/2
Aktentitel
Korrespondenz A - Z
Enthält
zu politischen Themen (u.a. zu Jugendschutz und Kommunalpolitik).
Jahr/Datum
1961 - 1966

3

Photographie
#
Bestandssignatur
01-232
Bestandsname
Pünder, Hermann
Bundesland /Land
Bundesrepublik Deutschland » Nordrhein-Westfalen
Bestände mit Bezug zu
CDU-Gründer
Kapitel (Thes)
Nachlässe, Deposita und Nachlaßsplitter
Geburtsdatum
01.04.1888
Todesdatum
03.10.1976
Berufsbezeichnung
Staatssekretär, Oberdirektor, Dr. Dr. h.c.
Biographie
Bruder von Werner Pünder (01-109).
Vor 1933 Zentrum, 1926-1932 Chef der Reichskanzlei (Staatssekretär), 1932/33 Regierungspräsident Münster, Mitgründer der CDU Westfalen, 1945-1948 Oberbürgermeister von Köln, 1946 MdL NRW, 1948/49 Oberdirektor des Verwaltungsrates der Bizone, 1949-1957 MdB (1949-1953 Vorsitzender des Ausschusses für ERP-Fragen und des Ausschusses für Kommunalpolitik), 1951-1957 Mitglied der Beratenden Versammlung des Europarates, 1952-1957 Vizepräsident der Gemeinsamen Versammlung der EGKS.
Kurzbeschreibung
Stresemann-Gesellschaft: Korrespondenz 1961-1964; Privatkorrespondenz 1914/15; Tagebücher 1946-1957; Biographisches 1976/77.
Aktenlaufzeit
1914 - 1977
Aktenmenge in lfm.
0,1
Literaturhinweis
Hermann Pünder: Von Preußen nach Europa. Lebenserinnerungen. Stuttgart 1968. - Rudolf Morsey: Hermann Pünder (1888-1976). Vorsitzender der Verwaltung des Vereinigten Wirtschaftsgebiets. In: Günter Buchstab/Brigitte Kaff/Hans-Otto Kleinmann (Hg. im Auftrag der Konrad-Adenauer-Stiftung): Christliche Demokraten gegen Hitler. Aus Verfolgung und Widerstand zur Union. Freiburg im Breisgau 2004. - Hildegard Wehrmann: Hermann Pünder (1888-1976). Patriot und Europäer. Essen 2012.
Bemerkungen
BA Koblenz; Landesarchiv NRW Abteilung Rheinland; Historisches Archiv der Stadt Köln; Archiv des Instituts für Zeitgeschichte München

6

Bestand
BV Trier (03-028)
Signatur
03-028
Faszikelnummer
03-028 : 108
Aktentitel
KV Wittlich
Enthält
Zeitungsausschnitte (Kommunalpolitik)
Jahr/Datum
1961

7

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8049
Aktentitel
Bundesfachausschuss Innenpolitik
Protokolle, Dokumente, Materialien
Jürgen Zander
Enthält
Vermerk: Jürgen Zander an Gert Hammer zu Kosten BFA Innenpolitik per 31.08.1982
Sitzung BFA Innenpolitik, 02.12.1982
Stellungnahme zur Anfrage von Christian-Michael Runge, Thema: Aktenöffentlichkeit, 13.05.1983
Beschluss: Konzept der CDU zur Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung, 09.12.1982
Beschluss: Konzept der CDU zur Ausländerpolitik, 09.12.1982
Vorlage: Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung (AG Kommunalpolitik)
BFA Kulturpolitik: Ausländische Kinder und Jugendliche im Bildungswesen
Arbeitsgruppe Ausländerpolitik: Entwurf Konzepot Ausländerpolitik
Sitzung BFA Innenpolitik, 21.06.1982
Protokoll, Anwesenheitsliste mit Unterschriften
Tagesordnung: 1. Innere Sicherheit, 2. - , 3. Billigung Beteiligung der Gemeinden an der Mehrwertsteuer, 4. AG Ausländerpolitik (vertagt)
Ablaufplan und Arbeitspapier für Uwe Barschel
Anschreiben Heiner Geißler: Ende der Amtsperidode BFA Innenpolitik (06.03.1983)
Gerulf Herzog an Uwe Barschel: Abschluss der Arbeiten der AG Kommunalpolitik mit Ergebnis
Beitrag BFA Jugendpolitik zum Konzept Ausländerpolitik, Bereich Kindergarten und Außerschulische Jugendarbeit (Beschluss vom 27.08.1982)
Entwurf: Reimer Bracker zur Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung, 09.09.1982
Uwe Barschel: Zusammenstellung wesentlicher Versäumnisse und Fehler der Bundesregierung zum Thema Innere Sicherheit, Anschreiben an Heiner Geißler, 26.08.1982
Presseartikel,
Beschluss: Thesen der CDU für die Innere Sicherheit der Bundesrepublik Deutschland, 30.08.1982
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
1982 - 1983
Personen
Barschel, Uwe; Hammer, Gert; Runge, Christian-Michael; Zander, Jürgen

8

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8050
Aktentitel
Bundesfachausschuss Innenpolitik
Protokolle, Materialien, Dokumente
Jürgen Zander
Enthält
Vorsitzender: Kurt Böckmann
Stellvertreter: Rolf Klein, Karl Miltner
Allgemeines und Korrespondenz
Pressemitteilung: Bundesfachausschüsse, Vorsitzende und Stellvertreter, 09.12.1983
Ablaufplan erste Sitzung
Arbeitsgruppe Kommunalpolitik, Themen und Mitglieder, 23.01.1984
2. Sitzung BFA Innenpolitik, 23.01.1984
Protokoll, Anwesenheitsliste mit Unterschriften, Einladung, Arbeitsplanung
Tagesordnung: 1. Bericht des Vorsitzenden, 2. Beschlussvorlage Konzept Ausländerpolitik (Einsetzung AG Ausländerpolitik), 3. Beschlussvorlage Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung (Einsetzung AG Kommunalpolitik), 4. Themenplanung, 5. Einsetzung der Arbeitsgruppen Innere Sicherheit, Öffentlicher Dienst, Datenschutz, 6. Verschiedenes
Material:
Gesetzesentwurf: Neufassung Datenschutzgesetz, 07.12.1979
Punktuation zur Ausländerpolitik der Arbeitsgruppe Inneres, Umwelt und Sport der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, 04.01.1984
Integrationserfolge in Berlin von Ulf Fink
Konzeption des Bundesministerium des Inneren für das neue Ausländergesetz, 16.09.1983
Liste: Teilnehmer in Arbeitsgruppen
1. Sitzung BFA Innenpolitik, 05.12.1983 (Konstituierung)
Zusammenfassendes Protokoll der konstituierenden Sitzung, 19.12.1983, Anwesenheitsliste mit Unterschriften
Tagesordnung: 1. Konstituierung und Wahl Vorsitzender, 2. Arbeitsprogramm
Antwortschreiben Heiner Geißler: Ablehnung Einrichtung CDU-Bundesarbeitskreis Polizei, 09.12.1983
Heiner Geißler an Karl-Heinz Schmitz: Landespolizeiarbeitskreise, 09.12.1983
Sonstige Korrespondenz zur Einberufung und Konstituierung
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
1982 - 1983
Personen
Böckmann, Kurt; Fink, Ulf; Geißler, Heiner; Klein, Rolf; Miltner, Karl; Schmitz, Karl-Heinz; Waffenschmidt, Horst

9

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 765/1
Aktentitel
Ablauf des Plenums und Gesetzesvorhaben.
10. WP, November 1984 - Mai 1985
PGF Rudolf Seiters.
Enthält
Vermerke, Korrespondenz, auch mit anderen Fraktionen, Tageskopien, Anträge, Presseerklärungen, Anträge auf Einberufung von "Aktuellen Stunden", Geschäftsordnungsfragen, Fraktionsangelegenheiten, Sachthemen, Bundestag und Bundesrat.
enthält u.a.:
Prozentuale Aufteilung der Redezeiten der Fraktionen;
Entwurf eines Zeitplans für die Sitzungen des Bundestages 1986;
Gerhard Braun (AG Kommunalpolitik) zur Gemeindefinanzierung;
Hermann Kroll-Schlüter zur Familienpolitik;
Werner Chory zu Kindergeldfragen;
Antrag von Eberhard Bueb (Grüne) für Mißbilligung von SS-Traditionstreffen und den Besuch des US-Präsidenten Reagan in Bitburg;
Reinhard Göhner zum Gesetzentwurf zur Änderung des Bundeskindergeldgesetzes / Vollwaisen (19.04.1985);
Wolfgang Schäuble mit Anregung, dass die AG Recht das Bundesverfassungsgericht besucht, hier auch: Klage gegen das Haushaltsgesetz 1981;
Schreiben zum Bundessozialhilfegesetz;
Kurt Faltlhauser zur 2. Stufe des Vermögensbildungsgesetzes (15.02.1985);
Haimo George zum Beschäftigungsförderungsgesetz;
Vermerke und Ausarbeitung zum interfraktionellen Gespräch zur Umweltpolitik am 07.02.1985;
Absicherung des Lebensrisikos der Pflegebedürftigkeit (04.02.1985);
Gerhard Stoltenberg zum Ansparförderprogramm für Existenzgründer (24.01.1985);
Michaela Geiger mit Bitte um Teilnahme an den Ältestenratssitzungen;
Wolfgang Schäuble mit Bitte das Gremium zu wählen, dass für die Bewilligung der Haushaltsmittel der Nachrichtendienste zuständig ist (11.01.1986);
Beschwerde von Hans-Jürgen Stutzer über Nichtbeantwortung von Anfragen durch die Bundesregierung, hier: Deutsch-Sowjetische Eisenbahnfähre;
Reinhard Göhner zum Parteispendenverfahren (13.11.1984).
Jahr/Datum
1984 - 1985
Personen
Braun, Gerhard; Bueb, Eberhard; Chory, Werner; Faltlhauser, Kurt; Geiger, Michaela; George, Haimo; Göhner, Reinhard; Kroll-Schlüter, Hermann; Schäuble, Wolfgang; Schäuble, Wolfgang; Seiters, Rudolf; Stoltenberg, Gerhard; Stutzer, Hans-Jürgen

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode