Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Kurzprotokolle," > 17 Objekte

11

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8150
Aktentitel
Bundesfachausschuss Sport (9) 20.01.1978 - 10.02.1982
Protokolle Arbeitskreis Leistungssport
Enthält
Kurzprotokolle, Anwesenheitslisten und Dokumente:

20.01.1978 Wiesbaden
Tagesordnung:
Aktivierung des Arbeitskreises
1. Mitbestimmung der Aktiven in den Fachverbänden, dazu Walter Kusch
2. Sporthilfe
3. Deutsch-Deutscher Sportverkehr, Rolle des Berliner Sports, dazu Willi Knecht: Unveränderte Sitation im deutsch-deutschen Sportverkehr
Mitgliederliste, Die Bischofsheimer - Thesen

14.04.1978 Bonn
Tagesordnung:
1. Aktivierung Arbeitskreis Leistungssport, neuer Vorsitz: Monika Stützle, Korrespondenz
2. Deutsch- Deutscher Sportverkehr
3. Mitbestimmung Aktiver in Fachverbänden

10.05.1978:
Gespräch mit Bundestrainern in den Spitzenfachverbänden

12.08.1978 (hier Unterlagen des Bundesfachausschuss Sport):
Einsetzung der Arbeitsgemeinschaft Internationale Sportentwicklung, Leitung Hans-Joachim Jentsch, dazu Thesen: Internationale Sportbeziehungen

02.02.1979 Thesen der CDU zur Förderung des Leistungssports, 08.12.1978 dazu Stellungnahmen

03.07.1979 Hearing Kinder im Hochleistungssport, dazu Wortprotokoll
Enthält auch:
Bundestagung Deutscher Sportbund (DSB) 27.06.1980
Broschüre Die politische Mitverantwortung im Sport

12.02.1981 Bonn, Beschlussprotokoll
Tagesordnung:
Ferdinand Kösters: Förderung Leistungssport in der neuen Legislaturperiode
1. Trainer-Vergütungsordnung
2. CDU-Position zur Förderung Leistungssport
3. Verhältnis Schule - Verein

22.06.1981 Bonn
Tagesordnung:
1. Diskussion Positionspapier zur Förderung Leistungssport, dazu Entwurf Positionspapier zum Stand der Förderung des Spitzensports, 15.06.1981
2. Nächste Sitzung Verabschiedung
3. Initiative DKP "Sportler gegen Atomraketen"

16.09.1981 Mainz
Positionspapier zum Stand der Förderung Spitzensport in der Bundesrepublik, 07.08.1981

10.02.1982 Bonn
Endgültige Fassung: Positionspapier zum Stand der Förderung Spitzensport in der Bundesrepublik Deutschland, 10.02.1982, dazu Presse-Echo
Jahr/Datum
20.01.1978 - 10.02.1982
Personen
Jentsch, Hans-Joachim; Knecht, Willi; Kösters, Ferdinand; Kusch, Walter; Stützle, Monika

12

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8157
Aktentitel
Bundesfachausschuss Sport 06.12.1983 - 03.10.1984
Protokolle
Enthält
Kurzprotokolle, Anwesenheitslisten, Dokumente:

06.12.1983 Bonn Konstituierung
Vorsitzender: Wolfgang Schäuble
Stellvertreter: Graf Dieter von Landsberg-Velen, Jürgen Rosorius
1. Aufgabenstellung
2. Themen für die zukünftige Arbeit
3. Wahl des Vorsitzenden
4. Wahl der zwei Stellvertreter
5. Kooptationen von Experten
6. Arbeitskreis Leistungssport: Vorsitz Michael Sauer. Vorschläge für Sportler zur Aufnahme in den AK
7. Arbeitsprogramm:
AG Sport und Umwelt, Federführung Rosorius
Förderung der Sportvereine - Steuererleichterungen
Deutsch-deutscher Sportverkehr

Enthält auch:
Partner des Sports im Parlament

Mitglieder, Konstituierung, Vermerkungen, Korrespondenz und Vorschläge für Bundesfachausschuss
Liste der Bundesfachausschuss
Alte Mitglieder, Kooptation und Gäste
Unterlagen zu Arbeitsthemen
Sportunfälle
Sportförderung in den Entwicklungsländern,

Enthält auch:
16.03.1984 um 9.30 Sitzung der Kommission Sport und Umwelt
Sport und Umwelt - Lärmeinwirkung von Sportanlagen
Umweltpolitische Grundsätze des Deutschen Sportbundes "Sport und Umwelt"
Argumente und Forderungen für eine ökologisch ausgerichtete Umweltvorsorgepolitik
Stellungnahme des Bundesfachausschusses Sport der CDU 18.05.1984
Anfrage zum Verhältnis von Sport und Umweltschutz, Heinz Schwarz und Gerhart Rudolf Baum
Rede des Parlamentarischen Staatssekretärs beim Bundesminister des Innern Carl-Dieter Spranger vor dem Hauptausschuss des Deutschen Sportbundes am 03.12.1983 in Frankfurt
Sport - ein "Umweltfeind erster Ordnung" - Vorsitzender des Bundestagssportausschusses Ferdinand Tillmann
Antwort der Bundesregierung Schutz vor Lärm 03.11.1983
Sport und Umwelt, Umweltpolitische Grundsätze des deutschen Sportbundes, Oktober 1983
16.03.1984
1. Deutsch-deutscher Sportverkehr:
Spitzengespräch mit Philipp Jenninger und Mitgliedern des DSB - Präsidium, dazu Beitrag Jenninger und Karlheinz Gieseler, Generealsekretär des DSB
Willi Weyer, zum Thema "Mut und Ausdauer brauchen wir",
dsb-Information - Die doppelten Deutschen,
Deutschland-Union-Dienst: Werner Dolata über Sport im geteilten Deutschland,
Stellungnahme Manfred Freiherr von Richthofen
2. Sport und Umwelt, dazu "Die rechtliche Bedeutung der von Sportanlagen und Sportbetrieb ausgehenden Lärmeinwirkungen", "Die rechtliche Situation",
3. Sport und Steuern,
Bildung einer Kommission, Vorsitz Hans Evers
Beschluss der Sportministerkonferenz: Acht-Punkte-Programm des Deutschen Sportbundes 24.10.1983,
4. Verschiedenes:
Fachkonferenz Sportpolitik der Konrad-Adenauer-Stiftung am 01.-04.04.1984
Kooptierung: Ilse Bechthold (Deutscher Leichtathletikverband)
Jahr/Datum
06.12.1983 - 03.10.1984
Personen
Baum, Gerhart Rudolf; Bechthold, Ilse; Dolata, Werner; Gieseler, Karlheinz; Jenninger, Philipp; Landsberg-Velen, Dieter Graf von; Richthofen, Manfred Freiherr von; Rosorius, Jürgen; Sauer, Michael; Schäuble, Wolfgang; Schwarz, Heinz; Spranger, Carl-Dieter; Tillmann, Ferdinand; Weyer, Willi

13

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8163
Aktentitel
Bundesfachausschuss Sport 04.10.1984 - 05.12.1985
Arbeitskreis Leistungssport
Protokolle
Enthält
Kurzprotokolle, Anwesenheitslisten und Dokumente:

Vorsitzender: Michael Sauer
04.10.1984 Bonn
1. Sport und Steuern
2. Auswertung der Olympischen Spiele Los Angeles 1984
3. Sport und Umwelt
Enthält nicht: Protokoll, Anwesenheitsliste
17.01.1985
Tagesordnung:
1. Sportmedizinische Betreuung für Athleten, Wildor Hollmann: Zur Sportmedizinischen Betreuung im Hochleistungssport
2. Sportfachliche Betreuung, Emil Beck: Der Versuch, ein für unser Gesellschaftssystem optimales Athleten-Betreuungs-System zu beschreiben
3. Soziale Absicherung für Spitzensportler
Enthält:
Dokumentation zur Sitzung des AK Leistungssport am 17.01.1985, verschiedene Beiträge
22.05.1985 Bonn, Gespräch Bundesinnenminister Friedrich Zimmermann mit Spitzensportlern
Enthält nicht: Protokoll
Presseschau, Rede Bundesinnenminister Friedrich Zimmermann
13.06.1985
Einladung und Papiere für die Sitzung des Bundesfachausschusses
Voraussichtliche Tagesordnung:
1. Bericht Vorsitzender: aktuelle politische Probleme
2. Neuwahl stellvertretender Vorsitzender
3. Sportliche Entwicklungshilfe
Diskussionspapier "Leistungssport"
05.12.1985 Bonn gemeinsame Sitzung Bundesfachausschuss und Arbeitskreis
Tagesordnung: (siehe BFA)
1. Sport und Umwelt
2. Umsetzung Aktionsprogramm Schulsport in den Bundesländern
3. Förderung Leistungssport
4. Verschiedenes

Die Akte enthält auch:
Presseschau: Aktionen von Mitgliedern, Entwurf und Diskussion Positionspapier zum Stand Förderung Spitzensport in der Bundesrepublik, Mitgliederliste Arbeitskreis

Enthält auch:
Nationales Olympisches Komitee NOK-Report
Diskussion von Entwürfen zur Förderung des Leistungssport 1982 bis Oktober 1985
Fördern und Fordern im Hochleistungssport

Aktionen von Mitgliedern

Mitgliederlisten: Arbeitskreis Leistungssport, CSU Arbeitskreis Leistungssport, Arbeitsgruppe Sport der CDU/CSU-Fraktion
Jahr/Datum
04.10.1984 - 04.02.1986
Personen
Zimmermann, Friedrich

14

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 1100/1
Datei
acdp-08-001-1100-1.pdf
Aktentitel
Niederschriften der Sitzungen der CDU-Fraktion und des CDU-Fraktionsvorstandes vom 21.07.1947 bis 27.08.1949
Enthält
Fraktionssitzungen und Fraktionsvorstandssitzungen:
Inhaltsverzeichnis, Kurzprotokolle, Anwesenheitslisten;
Verhandlungsthemen und Referenten.
(gebundenes Exemplar).
enthält u.a. folgende Themen:
Erweiterung des Fraktionsvorstandes, Teilnahme von Nichtfraktionsmitgliedern, Zusammenarbeit mit dem Union-Pressedient;
Wahrenverkehrsordnung, Wahrenverkehrsgesetz, Industrieplan, Energiebewirtschaffung hierzu u.a.: Franz-Josef Strauß;
Frage der Übertragung von Verwaltungsfunktionen im Kohlebergbau;
Entnazifizierungsbestimmungen, Demontagebestimmungen, Hochseefischerei, Kraftfahrzeugmißbrauchsgesetz, Bodenreform, Kartoffelfrage, Kohleförderung, Stahlerzeugung, Landwirtschaft;
Entschließung des Wirtschaftsrates zu den Demontagen (26.10.1947);
Abmachungen auf dem Gebiete des Unterhaltungsrundfunks;
Aufbau der Verwaltung für Verkehr (15.12.1947);
Demontageausgleichgesetz;
Gesetz über die Aufhebung des Reichsnährstandes;
Konferenz mit den Arbeitsministern der Bi-Zone;
Währungsreform (15.12.1947);
Ankauf von amerikanischen Warenbeständen (17.12.1947);
Frankfurter Tagung (20.01.1948);
Fall Johannes Semler (20.01.1948, 28.01.1948, 25.02.1948);
Wahl des Fraktionsvorstandes (22.02.1948);
Arbeitsweise des neuen Wirtschaftsrates, Besetzung der Ausschüsse;
Parteipolitische Lage der CSU in Bayern (23.02.1948);
Wahlen des Verwaltungsrates;
Zusammenarbeit mit der FDP (01.03.1948);
Koordinierende Arbeit zwischen Verwaltungsrat, Länderrat und Wirtschaftsrat (10.03.1948);
Politische Lage in Niedersachsen (12.04.1948);
Warenenthortungsgesetz (13.04.1948);
Stellungnahme des Wirtschaftsrates zum Marshallplan (19.04.1948);
Marshallplanhilfe;
Entschließung der Arbeitsgemeinschaft CDU/CSU betr. Währungsreform (27.04.1948);
Genossenschaftsgesetz (26.05.1948);
Diskussion über die künftige politische Gestaltung Westdeutschlands im Hinblick auf die Londoner Beschlüsse (04.06.1948);
Währungsreform (Ludwig Erhard) am 04.06.1948;
Steuerreform;
Adresse an die Besatzungsmächte (10.06.1948);
Politische Spannungen in westdeutschen Grenzgebieten (14.06.1948);
Bericht über die Konferenz mit den Generälen Clay und Roberston;
Bestandsaufnahme nach der Währungsreform;
Flüchtlingsprobleme (07.07.1948);
Beibehaltung der Kartoffelpreise als Festpreise, Errichtung eines Amtes für wiederaufbau (20.08.1948);
Zusammenarbeit Wirtschaftsrat und Parlamentarischer Rat (07.09.1948);
Wirtschaftspolitik der CDU/CSU (Ludwig Erhard und Hans Schlange-Schöningen) (26.09.1948);
IG-Farben-Entflechtung (15.11.1948);
Rücktritt Dr. Schlange-Schöningen (03.12.1948);
Geheimhaltung der Fraktionssitzungen (13.12.1948);
Leiter des Flüchtlingsamtes, Deutsche Kriegsgefangene, Wiederaufbaubank;
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
7
Jahr/Datum
21.07.1947 - 27.08.1949
Personen
Holzapfel, Friedrich; Schlange-Schöningen, Hans; Semler, Johannes; Strauß, Franz Josef

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode