Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Lücker" > 53 Objekte

12

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16060
Aktentitel
Büro für Auswärtige Beziehungen (5)
Parteien Europa - Griechenland 11.04.1978 - 21.12.1978
Leiter Büro: Henning Wegener
Enthält
Vermerke und Korrespondenz Betreff Zusammenarbeit mit der NEA DEMOKRATIA:
Helmut Kohl an Konstantinos Karamanlis Betreff Karlspreis, 17.05.1978, dazu: Entwürfe und Glückwunschtelegramm, 11.04.1978
Hans Stercken an Henning Wegener Betreff Regierungsbildung in Athen, 26.05.1978
Henning Wegener Betreff Kurzfassungen Reden von Ministerpräsident Konstantinos Karamanlis, 25.05.1978, dazu: englische Kurzfassungen
Timo Ph. Louys Betreff Gemeinsam gegen Einfluss der PASOK, 17.07.1978
Büro Bruno Heck Betreff Programmatische Vorstellungen der Nea Demokratia und PASOK, 18.07.1978
Henning Wegener an Stratis Stratigis Betreff Brief Ministerpräsident Konstantinos Karamanlis an Helmut Kohl, dazu: Brief, 30.06.1978
Henning Wegener Betreff bilaterale Zusammenarbeit der Nea Demokratia mit CDU und anderen europäischen konservativen Parteien, 02.08.1978
Stratis Stratigis an Henning Wegener Betreff informelle Kontakte, 25.07.1978
Henning Wegener Betreff inoffizieller Besuch Dr. Timo Ph. Loys (Vorsitzender Kommission für Auswärtige Beziehungen der Nea Demokratia), 17.08.1978
Hans Rühle, Direktor Sozialwissenschaftliches Forschungsinstitut der Konrad-Adenauer-Stiftung Betreff Programmatische Vorstellungen der Nea Demokratia, 30.05.1978
Henning Wegener Betreff:
Ideologische Position der PASOK, 10.07.1978, dazu: Liste mit Material zur PASOK
Übersetzungsschwierigkeiten, dazu: Brief an Helmut Kohl, 28.09.1978
Horst Teltschik Betreff Briefübersetzungen eines Griechen an Helmut Kohl, 16.10.1978, dazu: Übersetzungen
Heiner Geißler Betreff Einladung der NEA DEMOKRATIA, 10.11.1978

Vermerk Betreff Besuch CDU-Delegation in Athen (20.-23.11.1978), 24.11.1978, dazu: Programm
Werner Marx Betreff Kontakte mit der NEA DEMOKRATIA, 28.11.1978

Josef Thesing Betreff PASOK, anti-europäische und anti-westliche Auffassungen, 29.11.1978
Peter Radunski Betreff: Europa-Werbematerial, 29.11.1978
Briefentwurf Bruno Heck, 29.11.1978
International relations comitee der Nea Demokratia an Henning Wegener, 04.12.1978
Otto Wulff, 14.12.1978
Josef Thesing Kurzfassung Bericht über Parteitag der NEA DEMOKRATIA 02.-04.04.1977, 20.11.1978

Enthält auch:
Griechenland Informationen Nr. 28, 27.09.1977 zu Wahlen in Griechenland am 20.11.1977
Hans August Lücker, Vizepräsident Europäisches Parlament: CD-Fraktion zu politischen Gesprächen in Athen
Politische Akademie Eichholz: Bericht über Tagung mit griechischen Politikern 11.-17.06.1978, Berlin
Handschriftliche Notizen zu Griechenland und Europapolitik von Kostas Karamanlis
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
11.04.1978 - 21.12.1978
Personen
Heck, Bruno; Karamanlis, Konstantin; Kohl, Helmut; Loys, Timo; Lücker, Hans August; Radunski, Peter; Rühle, Hans; Stercken, Hans; Stratigis, Stratis; Teltschik, Horst; Thesing, Josef; Tsatsos, Konstantin; Wegener, Henning; Wulff, Otto

14

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16113
Aktentitel
Büro für die Europawahl (1)
Ausländische Parteien Länder A - G 12.10.1977 - 30.07.1979
Leiter Büro Jürgen Hartmann
Enthält
Vermerk Parteiführung Betreff Folgerungen für die Auslandsarbeit der CDU aus Äußerungen von ausländischen Parteigästen beim 27. Bundesparteitag Kiel 25.-27.03.1979, 03.04.1979
Vermerk Helmut Kohl Betreff Schwerpunkte und Probleme der Auslandsarbeit der CDU, 12.10.1977

A) Ägypten:
Berichte von Jürgen Hartmann über:
Das System der ägyptischen Parteien, 16.02.1979
Ägypten und der Pan-Arabismus, 19.02.1979
Ägypten zwischen Ost und West, 20.02.1979
Die Kopten, 20.02.1979

B) Belgien:
Berichte über die politische Situation in Belgien seit Oktober 1978 (Konrad-Adenauer-Stiftung), 30.07.1979
Text Interview Wilfried Martens (belgischer Premierminister) mit dem WDR, 02.05.1979, dazu: Besuchsprogramm und Entwurf Rede Wilfried Martens
Vermerk Parteiführung Betreff Kontakte der belgischen Christlichen Demokraten zur Ost-CDU, 08.03.1979

C) China:
Vermerke Parteiführung Betreff Handelsbeziehungen zu China, 10. und 15.05.1979
Susan Woodard: China - Markt und Mythos, 07.03.1979

Costa Rica:
Bericht über Regierung von Präsident Rodrigo Carazo
Vermerke Betreff Besuch von acht Abgeordneten der UNIDAD-Fraktion, 01.-08.07.1979

D) Dänemark:
Ergebnis der Parlamentswahlen

DDR:
Papier Tatsachen zur DDR-CDU, August 1977, dazu: verschiedene Artikel zur Definition der Ost-CDU

F) Finnland:
Ergebnis der Parlamentswahlen, dazu: Zeitungsartikel

Frankreich:
Korrespondenz mit dem Centre des Démocrates Sociaux (CDS)

G) Griechenland:
Vermerke Parteiführung Betreff Zusammenarbeit mit der Nea Demokratia
Antonios Ioannidis: Der erste Kongress der NEA DEMOKRATIA
Hans August Lücker: CD-Fraktion zu politischen Gesprächen in Athen

Großbritannien:
Das Konservative Wahlmanifest für Europa 1979
The Labour Party´s European Manifesto, 24.01.1979
Vermerk Parteiführung Betreff Besuch einer Delegation der britischen Konservativen (16.02.1979), Meinungsaustausch über den Europawahlkampf und die künftige Zusammenarbeit im Europäischen Parlament, 19.02.1979
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
1,5
Jahr/Datum
12.10.1977 - 30.07.1979
Personen
Carazo, Rodrigo; Hartmann, Jürgen; Hartmann, Jürgen; Ioannidis, Antonios; Kohl, Helmut; Lücker, Hans August; Martens, Wilfried

16

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16161
Aktentitel
Büro für Auswärtige Beziehungen (1)
Europäische Union Christlicher Demokraten (EUCD) 23.08.1978 - 24.06.1980
Leiter Büro Henning Wegener
Enthält
20.) EUCD allgemein
Besetzung der Ausschüsse der EVP und EUCD durch die CDU, 02.10.1979
20.1) Statuten und Grundsatzdokumente
Korrespondenz Kai-Uwe von Hassel mit Helmut Kohl und Kurt Furler Betreff Nachfolge in der Präsidentschaft der EUCD, 01.02. - 17.11.1980
Antrag der Partido do Centro Democratico Social (CDS) zur Gründung von 3 neuen Kommissionen für
Verteidigungspolitik
Justiz und Menschenrechte
Erziehung und Kultur, 17.02.1979

Korrespondenz Kai-Uwe von Hassel und Heiner Geißler Betreff Sicherheitspolitik und Verteidigungspolitik, 01.02.1979

20.2) Allgemeine Korrespondenz
Vermerke Betreff
Wahl des neuen EUCD-Präsidenten und Vertretung der CDU in den internationalen Parteiorganisationen, 08.-30.10.1980, 30.10.1980
Darstellungen zur Lage
Table Ronde islamischer, christlicher und jüdischer Parteien, 21.04.-17.07.1980

Jürgen Hartmann: Bericht über eine Informationsreise der EUCD nach Ägypten 17.-22.02.1980
Anschreiben Garret FitzGerald Betreff Schaffung einer Föderation aus dem Freistaat Irland und der Provinz Ulster, 12.06.1979

20.3) Finanzen, Haushalt
Vermerk Betreff Beiträge zu EVP und EUCD, 22.02.1979

20.4) Kongresse
Fritz Hellwig: Vermerk über den Verlauf der Sitzung der EVP-UEDC - Kommission für Wirtschaftspolitik, Brüssel 08.02.1979

21.) EUCD-Kongress Lissabon 24.06.1980
Vorbereitung
Vermerk Betreff 21. Kongress der EUCD in Portugal, 18.12.1979
Eröffnungsrede Kai-Uwe von Hassel
Hans August Lücker: Der Beitritt Spaniens und Portugals zur Europäischen Gemeinschaft
Arnaldo Forlani: Strategische Probleme, Friede im Nahen Osten, Beziehungen der Europäischen Gemeinschaft zu anderen Küstenländern
Diogo Freitas do Amaral: Der Beitritt Portugals zur Europäischen Gemeinschaft
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
23.08.1978 - 24.06.1980
Personen
FitzGerald, Garret; Forlani, Arnaldo; Freitas do Amaral, Diogo; Furler, Kurt; Geißler, Heiner; Hartmann, Jürgen; Hassel, Kai-Uwe von; Hellwig, Fritz; Kohl, Helmut; Lücker, Hans August; Wegener, Henning

18

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16236
Aktentitel
Büro für Auswärtige Beziehungen (3)
Europäische Volkspartei (EVP)
Arbeitsgruppen und Kommissionen 07.02.1980 - 28.10.1981
Leiter Büro Peter Hartmann
Enthält
25.1 Europäisches Wahlrecht
Vermerk Betreff: Vorschläge für eine einheitliche Regelung der Direktwahl zum Europäischen Parlament

25.2 Energie

25.3 Europäische Union

Helmut Kohl Presseerklärung: Traurige Bilanz. SPD und Bundesregierung: Ein Jahr der europapolitischen Stagnation, 09.07.1980

Vermerk Peter Hartmann an Helmut Kohl Betreff: Entwurf einer Resolution der EVP zu institutionellen Fragen der EG, 29.01.1981

Leo Tindemans: Verstärkung der politischen Zusammenarbeit der Zehn

Korrespondenz Peter Hartmann und Josef Müller Betreff: Stellungnahme der CDU zu den Entwürfen von Leo Tindemans und Hans August Lücker Betreff: Europäische Union, 27.05.1981

Kai-Uwe von Hassel: Abschließende Bemerkungen aus Anlass seines Ausscheidens aus dem Präsidentenamt der EUCD, 03.03.1981

Korrespondenz Josef Müller und Helmut Kohl Betreff: Entwurf einer Erklärung zur Errichtung der Europäischen Union, 09.06.1981

25.4 Verteidigung und Sicherheit
Entwurf einer Entschließung zur Sicherheits- und Verteidigungspolitik

25.5
fehlt

25.6 Verbesserung der Aktivitäten
fehlt

25.7 Internationale Politik

25.8 Regionale Politik

25.9 Wirtschafts- und Sozialpolitik
Protokoll Sitzung der Kommission Wirtschaftspolitik, 06.02.1981

25.10 Arbeitsgruppe Iberische Halbinseln Osteuropa
Vermerk Peter Hartmann an Helmut Kohl Betreff: Selbstdarstellung der CDU in der DDR, 28.10.1981
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
7
Jahr/Datum
07.02.1980 - 28.10.1981
Personen
Hartmann, Peter; Hassel, Kai-Uwe von; Kohl, Helmut; Lücker, Hans August; Müller, Josef; Tindemans, Leo

19

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 400/2
Aktentitel
Bundesausschuss für Landwirtschaft der CDU
Enthält
Einladungen, Protokolle, Anwesenheitslisten zu folgenden Sitzungen:
17.03.1955
Vorbereitung der Landtagswahlen in Niedersachsen und Rheinland/Pfalz, Kleinbauerntum, Landarbeiterfrage;
24.05.1955
Bericht über den Entwurf eines Landwirtschaftsgesetzes, Agrarpolitische Tagesfragen, Enteignungs- und Enteignungsentschädigungsgesetz;
08.07.1955
Stand des Landwirtschaftsgesetzes, Sofortmaßnahmen zu Gunsten der Landwirtschaft;
26.10.1955
Agrarpolitische Tagesfragen, Raumordnung und Landwirtschaft;
05.11.1955
Aussprache mit den Bundesministern über die Frage der Milchpreisgestaltung und der Umsatzsteuerbefreiung für die landwirtschaftliche Erzeugung;
03.02.1956
Agrarpolitische Maßnahmen im Hinblick auf den Grünen Bericht zum Landwirtschaftsgesetz;
23.03.1956
Aussprache über die agrarpolitischen Maßnahmen aufgrund des Grünen Berichts;
02.07.1956
Stand der Durchführung des Grünen Planes, Altersvorsorge in der Landwirtschaft;
13.09.1956 (gemeinsame Sitzung mit der Arbeitsgruppe Land- und Ernährungswirtschaft der CDU/ CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag)
Agrarpolitische Aussprache;
30.11.1956
Landbeschaffungsgesetz, Agrarpolitische Probleme im Hinblick auf den Grünen Bericht 1957;
11.01.1957 (nur Einladung, Protokoll und Anwesenheitsliste siehe 07-001-401/1);
Mitgliederübersicht (Stand 15.07.1955), Personalfragebögen;
Arbeitsmaterialien:
Hans August Lücker: Probleme der Paritätsforderung, Vergleich der steuerlichen Belastung der europäischen Landwirtschaft, Die Agrarpolitik der CDU seit 1949, Die Gewinnermittlung zum Zwecke der Besteuerung in der Landwirtschaft, Korrespondenz mit Landesverbänden und Einzelpersonen betreffs Mitgliedschaft im Bundesausschuss für Landwirtschaft
Darin
Gesundes Dorf - Gesunde Höfe. Ein Landesprogramm der SPD, Broschüre: Die Macht des Überflusses, Broschüre: Zum Grünen Bericht, herausgegeben vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Übersichten: Referatsleiter, Mitarbeiter und Sachgebiete des Landwirtschaftsreferats und des Wirtschaftsreferats; Entschließungen zum Landwirtschaftsgesetz vom 24.05.1955, zur Milchpreisfrage vom 26.10.1956; Stellungnahme zur Verabschiedung des Landwirtschaftsgesetzes vom 08.07.1956; Protokollüber den Vortrag von Heinrich Lübke zum Paritätsgesetzentwurf vor dem Bundesausschuss für Landwirtschaft der CDU am 06.05.1954 in Bonn
Jahr/Datum
30.01.1954 - 17.12.1956
Personen
Lübke, Heinrich; Wehking, Heinrich

20

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 401/1
Aktentitel
Bundesausschuss für Landwirtschaft der CDU
Enthält
Einladungen, Protokolle, Anwesenheitslisten zu folgenden Sitzungen:
11.01.1957 (Einladung siehe 07-001-400/2)
Vorbereitung 2. Grüner Plan, Alterssicherung für Landwirte;
03.05.1957
Durchführung des 2. Grünen Planes, Agrarprogramm der CDU, Stand der Beratung über das Gesetz zur Alterssicherung für Landwirte;
15.07.1957 (Protokoll fehlt)
13.12.1957
Berichte:
Heinrich Lübke: Die künftige Agrarpolitik und über die Vorbereitungen zum nächsten Grünen Plan, Bernhard Bauknecht: Das agrarpolitische Gesetzgebungsprogramm des Bundestages;
14.02.1958
Aussprache mit dem Bundesminister Heinrich Lübke über den Grünen Bericht und Grünen Plan 1958, Aussprache über den Entwurf des Grundstückverkehrsgesetzes;
12.05.1958
Agrarpolitische Tagesfragen im Zusammenhang mit dem Stand der Durchführung des Grünen Plans, Getreidepreisgesetz-Entwurf 1958/59, Steuer- und finanzpolitische Fragen im Hinblick auf die Anträge der FDP, Vorbereitung der Landtagswahl;
18.09.1958
Stresa-Konferenz und ihre Auswirkungen für die deutsche Agrarpolitik, Probleme der Altershilfe für Landwirte;
11.12.1958
Grundstücksverkehrsgesetz, Bericht zur agrarpolitischen Lage im Hinblick auf den Grünen Plan 1959;
18.02.1959
Bericht über die Landwirtschaftspolitik der europäischen Wirtschaftsgemeinschaft, Fragen zur Novelle des Jugendarbeitsschutzgesetzes;
24.06.1959
Agrarkredit, Auswirkungen der GATT-Beschlüsse auf die Agrarpolitik in Verbindung mit der Entwicklung im EWG-Markt, Auszug aus dem Referat über Fragen des Agrarkredits von Dr. Günter Noell;
Arbeitsmaterialien:
Agrarbrief, Agrarprogramm und Entwürfe des Agrarprogramms der CDU 1957;
Rednerdienste zur Agrarpolitik
Darin
Arbeitsmaterialien zur Agrarpolitische Bundestagung der CDU am 15.07.1957 in Köln:
Grundsätze zur Agrarpolitik der CDU, Kurzfassung der Rede von Heinrich Lübke, Presseauszug des Referats von Hans A. Lücker, Referat Detlef Strufe: Was müssen wir vom 3. Deutschen Bundestag erwarten; Referat Bernhard Bauknecht: Unser Weg in den Gemeinsamen Markt; Entwurf Grundsätze der Agrarpolitik, Entschließung zum Agrarpolitik
Jahr/Datum
13.12.1956 - 24.08.1959
Personen
Bauknecht, Bernhard; Lübke, Heinrich; Lücker, Hans August; Noell, Günter; Struve, Detlef; Wehking, Heinrich

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode