Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Lebensläufen" > 12 Objekte

2

Bestand
KV Jena (02-206)
Signatur
02-206
Faszikelnummer
02-206 : 028/1
Aktentitel
Personalfragebögen
Enthält
Mit Lebensläufen, Charakteristiken und Zeugnissen
Jahr/Datum
1952 - 1954

4

Bestand
KV Jena (02-206)
Signatur
02-206
Faszikelnummer
02-206 : 030/2
Aktentitel
Personalfragebögen
Enthält
Mit Lebensläufen, Kurzbiographien, Charakteristiken, Zeugnissen.
Jahr/Datum
1952 - 1965

5

Bestand
KV Anklam (02-238)
Signatur
02-238
Faszikelnummer
02-238 : 037/6
Aktentitel
Aufnahmeanträge
Enthält
Meist mit Lebensläufen und Angaben zur Mitgliedschaft in der NSDAP
Jahr/Datum
1946

9

Bestand
LV Sachsen (03-035)
Signatur
03-035
Faszikelnummer
03-035 : 217
Aktentitel
Landesverband
Personal und Grundsatzdokumente - Sowjetische Kontrollkommission (SKK) 12.1948 - 08.12.1950
Landesgeschäftsführer Hans Teubert, ab 1950 Landessekretär
Enthält
Unterlagen für die Sowjetische Kontrollkommission:
1948
Richlinien für die Antifaschistischen - Demokratischen Parteien in Sachsen für das einheitliche Verhalten in der Frage der ehemaligen Mitglieder der NSDAP - PG's
Kurze Spiegel aus den Lebensläufen der Referenten im Landesverband
Geschäftsordnung, Dezember 1948
1949
Aufgaben und Pflichten Ortsgruppenvorstand, 31.03.1949
Richtlinien über die Aufgaben und Pflichten eines Kreisaußensekretärs - Kreisgeschäftsführer
Aufgaben und Richtlinien Kreisvorstand
Richtlinien der Arbeitskreise
Kreisgeschäftsstellenordnung
Geschäftsführung für die innere Verwaltung Landesverband, 01.04.1949
Versammlungsordnung
Übersicht über die Maßnahmen zur Straffung der Parteiorganisation, 18.07.1949
Maßnahmen nach 3. Deutscher Volkskongress
1950
Personalangelegenheiten nach Rücktritt Hickmann
Kraft - Chemnitz, Thümmler - Marienberg und Heilmann Kamenz, 16.02.1950

Übersicht über die organisatorische und politische Lage im Landesverband Sachsen - Bezirksbesprechungen am 13.-20.02.1950

Übersicht über die Kreissekretäre im Kreisverband A bis Z im Landesverband
Aktennotizen von Teubert für den neuen Landesvorsitzenden Josef Rambo Betreff
- Personalia
- Gespräch Gerald Götting und Chatilow zur Angelegenheit Zwickau, Dedek jetzt im Untersuchungsausschuss vorantreibend tätig
Gespräche bei der SKK, 29.06.1950
Arbeitsanweisungen
Austausch von Kreissekretären
Organisationsplan für die Initiativ-Komitees
Besetzung der Wahlstellen in den Kreisverwaltungen und Gemeinden, 29.11.1950
Jahr/Datum
12.1948 - 08.12.1950
Personen
Götting, Gerald; Rambo, Josef; Teubert, Hans

10

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8292/2
Aktentitel
Kissingen-Gruppe 37-38
Protokolle, Dokumente und Materialien 08.-09.09.1977 - 12.01.1978
Gruppe Bildung und Geschäftsführer Bundeskulturausschuss Emil Nutz
Enthält
Ergebnisniederschriften der Besprechungen der Leitenden Beamten der Kultus- und Wissenschaftsministerien der CDU/CSU-regierten Länder (Baden-Württemberg, Bayern, Niedersachsen (Regierungswechsel Wechsel von den A-Ländern zu den B-Ländern), Rheinland-Pfalz und Saarland und Schleswig-Holstein) und des Bundes

Kissingen 37 am 08.-09.09.1977 in Bad Überkingen
Vorsitz: Paul Harro Piazolo
Tagesordnung:
1.a Neugestaltung der gymnasialen Oberstufe
1.b Stufenlehrerbesoldung und ihre politischen Auswirkungen
1.c Fortschreibung des Bildungsgesamtplanes
2. Vereinbarung über SI-Abschlüsse
3. Staatsvertrag für die Vergabe von Studienplätzen, Beratung der Dissenspunkte und Quotenmodell
4. Studienreformkommissionen nach dem Hochschulrahmengesetz (HRG), Einbeziehung von Lehramtsstudiengeängen
5. Voraussetzungen für den Zugang zu den Fachhochschulen
6. Grundsätze für die gegenseitige Anerkennung von Lehramtsprüfungen
7. Deutsche Nationalstiftung
8. Unterstützung überregionale Einrichtungen im Kunst- und Kulturbereich
9. Bund-Länder-Verhältnis bei der Tätigkeit der Europäischen Gemeinschaften (EG) im Bildungswesen
10. Koordinierte Darstellung der Verbesserung der Bildungseinrichtungen der B-Länder in der Öffentlichkeit
11. Entwurf eines Regierungsabkommens zur Angleichung der Arbeitszeit der Lehrer
12. Darstellung der innerdeutschen Grenzen
13. Benennungen
13.a) BLK-Arbeitsgruppe "Personal im Bildungswesen"
13.b) Symposium zum Fach Deutsch
14. Fragen der Gemeinsamen Modellversuchsförderung
15. Umwandlung des Unterausschusses Medienpädagogik und Bildungstechnologie der Arbeitsgruppe
16. Vorgezogene Überleitung auf Professorenstellen in Hamburg
17. Forschungsprojekt "Längsschnittuntersuchung" zur Beobachtung und Analyse von Bildungslebensläufen
18. Sexualkunde in der Schule
Enthält auch:
Ergebnisvermerk über eine Besprechung von Kultusministern der unionsgeführten Länder am 31.08.1977 in München
Arbeitsgruppe "Fortschreibung des Bildungsgesamtplans"

Kissingen 38 am 12.01.1978 in Kiel
Vorsitz: Boysen
Tagesordnung:
1. Bericht zur Bedeutung und Notwendigkeit des Föderalismus
(dazu: Bericht der fünf Länder)
2. Anerkennung der fachgebundenen Hochschulreife
3. Staatsvertrag über die Vergabe von Studienplätzen
Hochschulzugang: Einführung einer vorübergehenden "Überlastquote", Abbau des Numerus clausus
4. Regress gegen Verursacher von Störaktionen an Hochschulen
5. Schwerpunktbildung bei Modellversuchen der BLK
(dazu: Problemdarstellung)
6. Vorschläge zum Sekundarabschluss I und II (dazu: Problemdarstellung)
7. Projekt einer kontinuierlichen Berichterstattung durch das Max-Planck-Institut für Bildungsforschung in Berlin (dazu: Problemdarstellung)
8. Hochschullehrerbefragung des Bundes im Bereich der Länder (dazu: Problemdarstellung)
9. Fortschreibung des Bildungsgesamtplanes (dazu: Einheit und Vielfalt im Bildungswesen)
10. Verwaltungsabkommen zwischen Bund und Ländern zur Abstimmung von Ausbildungsordnungen und Rahmenlehrplänen
11. Entwicklung des kooperativen Berufsgrundbildungsjahres
12. Parteipolitische Bestätigung von Lehrern in Wahlzeiten
13. Aufsichtsgremien für die Forschungseinrichtungen der "Blauen Liste" (zurückgestellt bis zur nächsten Sitzung)
14. Grundsätze für den Deutschunterricht in den allgemeinbildenden Schulen
15. Komplementärmittel bei dem Bau kommunaler Stätten der Jugenfreizeit und Jugenderholung
16. Neufassung von Vereinbarungen über Abendgymnasien und Kollegs
17. Verschiedenes:
Stellung der Goethe-Institute im Inland
Zusammensetzung der Studienreformkommission für das Fach Sozialarbeit und -pädagogik
Teilzeitbeschäftigung von Lehrern
Enthält auch:
Bericht der Kultusminister: Bedeutung und Notwendigkeit des Föderalismus im Vergleich zum von der Bundesregierung angestrebten Zentralismus,
Vorlage Emil Nutz: Einheit und Vielfalt im Bildungswesen,
Anfrage der Vereinigten Deutschen Studentenschaften (VDS)
Jahr/Datum
08.09.1977 - 12.01.1978

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode