Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Mehrwertsteuer" > 82 Objekte

61

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8045
Aktentitel
Bundesfachausschuss Innenpolitik
Protokolle, Dokumente, Materialien
Jürgen Zander
Enthält
Teilnehmerliste BFA Innenpolitik, Statistik über Teilnehmer, Teilnahmen und Herkunft
Mitgliederliste
Pressemitteilung, Helmut Kohl: Bundesvertretertag 1979 des Deutschen Beamtenbundes (DAB), 15.11.1979
Zusammenfassung der Beschlüsse und behandelter Themen sowie Arbeitsgruppen und deren Vorsitzenden
Entwurf: DUD-Artikel Alfred Dregger zur Innenpolitik für die 80er Jahre, 19.12.1979
Liste Arbeitsgruppe Beteiligung der Gemeinden an der Mehrwertsteuer
Sitzung BFA Innenpolitik, 30.11.1979
Protokoll, Anwesenheitsliste mit Unterschriften
Tagesordnung:
1. Gesetzesinitiative Novellierung Bundesdatenschutzgesetz, 2. Beschlussvorlage: Probleme von Angehörigen der Fraktionen und Parteien hinsichtlich der Beurlaubung vom öffentlichen Dienst sowie Wechsel in den öffetnlichen Dienst, 3. Ausländerpolitik, 4. Initiative der CDU/CSU zur Änderung des Asylrechts, 5. Bericht AG Innere Sicherheit, 6. Robert Wagner übernimmt Vorsitz AG Beteiigung der Gemeinden an der Mehrwertsteuer
Pressemitteilung: Heinz Schwarz zur Änderung des Bundesdatenschutzgesetz, 07.12.1979
Presseausschnitte
Fraktionen öffentlicher Dienst
Gesetzentwurf, Beschleunigung Asylverfahren Bayern mit Gegenüberstellung Asylanerkannungsverfahren nach geltendem recht und nach bayrischem Vorschlag
Pressestimmen Programm der CDU Bürgerbeiteiligung in der Gemeinde
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
1979
Personen
Kohl, Helmut; Schwarz, Heinz; Wagner, Robert

62

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8048
Aktentitel
Bundesfachausschuss Innenpolitik
Protokolle, Materialien, Konstituierung
Jürgen Zander
Enthält
Sitzung der Konstituierung, 05.06.1981
Anwesenheitsliste mit Unterschriften
Themen für Fachkommissionen: a) Ausländerpolitik b) Sparmaßnahmen im öffentlichen Dienst und öffentliches Dienstrecht, c) Stärkung der Kommunen im Verfassungsgefüge (Vorsitzenmder der Arbeitsgruppe Gerulf Herzog) d) Innere Sicherheit (Vorsitzender der Arbeitsgruppe
Vorsitzender Uwe Barschel
Stellvertreter: Karl Miltner, Karl-Heinz Schmitz
3. Sitzung BFA Innenpolitik, 21.06.1982
kein Protokoll,
Tagesordnung: 1. Bericht innenpolitische Probleme, 2. Verabschiedung der überarbeiteten Thesen zur Inneren Sicherheit von 1977, 3. Bericht AG Beteiligung der Gemeinden an der Mehrwertsteuer (vorhanden), 4. Zwischenstand AG Ausländerpolitik
Vermerk: Jürgen Zander an Heiner Geißler, Freigabe der Thesen der CDU für die Innere
Sicherheit, 12.07.1982
Vermerk: Jürgen Zander an Gert Hammer, Stand der Arbeiten des BFA Innenpolitik, 02.08.1982
Presseerklärung und Entwürfe zu Thesen der CDU für die Innere Sicherheit, 30.08.1982
Stellungnahme: Kommission Beteiligung der Gemeinden an der Mehrwertsteuer, 02.07.1981
2. Sitzung BFA Innenpolitik, 02.12.1981 (nicht stattgefunden)
Einladung und Absage
1. Sitzung BFA Innenpolitik, 16.09.1981
Protokoll
Tagesordnung: 1. Fortschreibung Konzept der CDU zur Ausländerpolitik 1977, 2. Fortschreibung Beschlüsse Reform des öffentliches Dienstes
Antrag KV Zehlendorf: Informationsfreiheit (Prinzip der Aktenöffentlichkeit) Landesparteitag Berlin 1981
Übersicht Teilnahme an Sitzungen des Bundesfachausschusses Innenpolitik (11 Sitzungen)
Listen und Korrespondenz:
Mitgliederliste des BFA Innenpolitik, Stand 26.01.1982
Liste der Vorsitzenden bisher konstituierter Bundesfachausschüsse
Mitgliederliste Bundestagsfraktion Innenausschuß des Deutschen Bundestages
Absage konstituierende Sitzung Sigrid Kunze
Ablehung Berufung BFA Innenpolitik Werner Broll
Vertreter der CSU in den Bundesfachausschüssen der CDU
Entwurf Berufsungsschreiben und Listen Berufungsvorschläge.
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
1981 - 1982
Personen
Barschel, Uwe; Broll, Werner; Kunze, Sigrid; Zander, Jürgen

63

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8049
Aktentitel
Bundesfachausschuss Innenpolitik
Protokolle, Dokumente, Materialien
Jürgen Zander
Enthält
Vermerk: Jürgen Zander an Gert Hammer zu Kosten BFA Innenpolitik per 31.08.1982
Sitzung BFA Innenpolitik, 02.12.1982
Stellungnahme zur Anfrage von Christian-Michael Runge, Thema: Aktenöffentlichkeit, 13.05.1983
Beschluss: Konzept der CDU zur Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung, 09.12.1982
Beschluss: Konzept der CDU zur Ausländerpolitik, 09.12.1982
Vorlage: Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung (AG Kommunalpolitik)
BFA Kulturpolitik: Ausländische Kinder und Jugendliche im Bildungswesen
Arbeitsgruppe Ausländerpolitik: Entwurf Konzepot Ausländerpolitik
Sitzung BFA Innenpolitik, 21.06.1982
Protokoll, Anwesenheitsliste mit Unterschriften
Tagesordnung: 1. Innere Sicherheit, 2. - , 3. Billigung Beteiligung der Gemeinden an der Mehrwertsteuer, 4. AG Ausländerpolitik (vertagt)
Ablaufplan und Arbeitspapier für Uwe Barschel
Anschreiben Heiner Geißler: Ende der Amtsperidode BFA Innenpolitik (06.03.1983)
Gerulf Herzog an Uwe Barschel: Abschluss der Arbeiten der AG Kommunalpolitik mit Ergebnis
Beitrag BFA Jugendpolitik zum Konzept Ausländerpolitik, Bereich Kindergarten und Außerschulische Jugendarbeit (Beschluss vom 27.08.1982)
Entwurf: Reimer Bracker zur Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung, 09.09.1982
Uwe Barschel: Zusammenstellung wesentlicher Versäumnisse und Fehler der Bundesregierung zum Thema Innere Sicherheit, Anschreiben an Heiner Geißler, 26.08.1982
Presseartikel,
Beschluss: Thesen der CDU für die Innere Sicherheit der Bundesrepublik Deutschland, 30.08.1982
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
1982 - 1983
Personen
Barschel, Uwe; Hammer, Gert; Runge, Christian-Michael; Zander, Jürgen

64

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8104
Aktentitel
Bundesfachausschuss Sport (4) 07.12.1970 - 24.05.1976
Vorstand Bundesfachausschuss und Gespräche mit Vereinen
Enthält
Vorstand und Vorstandsgespräche zwischen Bundesfachausschuss und:
12.12.1969 in Bonn:
Tagesordnung:
1. Beratung Berufsbild Sportlehrer
2. Arbeitsprogramm Bundesfachausschuss Sport
3. Personalkartei im Sportreferat der CDU-Bundesgeschäftsstelle
4. Hochschulsport
07.12.1970 Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband (ADH) in Bonn:
Tagesordnung:
1. Zweiter Entwurf Hochschulrahmengesetz
2. Deutsche Sportkonferenz
3. Finanzprobleme des ADH
19.05.1971 Bonn Hauptvorstand Deutscher Gewerkschaftsbund, Vermerk:
1. Expertengespräch Bundesvereinigung der deutschen Arbeitgeberverbände, Deutscher Angestellten-Gewerkschaft, Deutscher Beamten-Bund, Deutscher Gewerkschaftsbund, Deutscher Sportbund in Hannover am:
23.04.1971
Tagesordnung:
1. Bewegungspause am Arbeitsplatz, Modelle praktischer Druchführungen
Enthält auch:
Pressemitteilung Bewegungspause am Arbeitsplatz
14.06.1972 Bonn Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband
Tagesordnung:
1. Verankerung des Hochschulsports im Hochschulrahmengesetz
2. Strukturmodell des ADH
28.03.1974 Bonn Deutsche Sportjugend
Tagesordnung:
1. Sportliche Jugendbildung
2. Soziale Arbeit der Deutschen Sportjugend
3. Internationale Aktivitäten
4. Bundessportplan
Enthält auch:
Förderung der sportlichen Jugendarbeit verstärken
Diskussionsbeitrag Entwurf jugendpolitisches Programm CDU
Der Verein als politischer Faktor in der Kommune von Hans Evers
25.04.1974 Bonn 2. Gespräch Deutsche Sportjugend
Enthält auch:
These zur Vorlage für die Besprechung mit dem Bundesfachausschuss Sport der CDU zum Thema "Sportliche Jugendbildung" am 25.04.1974 in Bonn
Sportliche Jugendbildung
19.02.1975 Bonn Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband
Tagesordnung:
1. Inhaltliche sportpolitische Position der CDU und des ADH
2. Ergebnisse Hearing Bundestag
3. Neuregelung ministerielle Zuständigkeiten für den ADH auf Bundesebene
4. Gesetzliche und institutionelle Absicherung Hochschulssport auf Landesebene

Ergebnisprotokoll Gespräch Bundesfachausschuss Sport mit Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter (ADS)
17.02.1976
Tagesordnung:
1. Finanzlage Kommunen, Einsparung Sportförderung
2. personelle Besetzung Sportämter, Entwicklung Berufsbild Verwaltung und Sport
3. alle Kreise und Kreisfreie Städte sollen Sportämter errichten
4. sportärztliche Untersuchungszentren
5. Verbesserung Zusammenarbeit Bundesinstitut Sportwissenschaft und Gemeinden
6. Schulsport und allgemeiner Sport - erfolgreiche Talentsuche
7. Erwerb von Grundstücken: Grunderwerbssteuer der Vereine in Schleswig-Holstein und Niedersachsen
8. Anerkennung und Unterstützung der Arbeit der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Sportämter durch öffentliche Hand
Enthält auch:
Entwurf: Leistungssportplan CDU
05.05.1976 Bonn Arbeitskreis Kirche und Sport der Katholischen Kirche
Tagesordnung:
1. Neutralitätsformel der Satzungen der Landessportbünde, dazu: Zusammenarbeit zwischen Kirche und Sport aus Sicht des Deutschen Sportbundes (DSB), dazu Arbeitskreis Kirche und Sport in der katholischen Kirche Deutschlands
2. Leistungssportplan der CDU
3. Steuerliche Entlastung von Sportvereinen, dazu Mehrwertsteuer-Option, Sportvereine und Steuern
4. Sport im Strafvollzug
5. Zusammenarbeit Arbeitskreis Kirche und Sport und Bundesfachausschuss Sport, Norbert Müller
Jahr/Datum
07.12.1970 - 24.05.1976

65

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 1046/1
Aktentitel
Protokolle 1976, Nr. 25-31
Enthält
Sitzungen vom:
16.03.: Bericht zur Lage: Polenvereinbarungen, FDP und CDU/CSU, DDR schließt Korrespondenten des Deutschlandfunks und der Deutschen Welle von der Berichterstattung aus, Wahlen in Frankreich, Willy Brandt und der Sozialismus, anschließend Debatte; Bericht aus dem Ältestenrat: Tindemansbericht, Unterhaltsrenten, Umsatzsteuergesetz, ; Mitbestimmung: Bericht, Debatte und Abstimmung; Agrardebatte; Plenum der Woche: Marktordnungsgesetz, Tindemannsbericht, Beschäftigungs- und Arbeitstherapeutengesetz, Körperschaftssteuer; Berichte aus den Arbeitskreisen: Fachhochschulausbildung im öffentlichen Dienst, Presserats-Beschwerdeausschuß, Situation von geschiedenen Unterhaltszahlenden, Osthandel, Kaufmannseigenschaft von Landwirten
30.03.: Bericht zur Lage: SPD, FDP, Parteitag DKP; Plenum der Woche: u.a. zu Vermittlungsausschuß, Personenbeförderungsgesetz, Umsatzsteuergesetz, Europadebatte, Haushaltsstrukturgesetz; Berichte aus den Arbeitskreisen: Menschenrechte in Deutschland, Seerechtskonferenz, Sozialstruktur im UN-System, Entwicklungshilfe an kommunistische Entwicklungsländer, Wohnfürsorge Bundeswehr, Empfehlungen Enquete-Kommission auswärtige Kulturpolitik, wirtschaftliche und soziale Lage der Künstler und Publizisten, Familienpolitik, Altersheimzuschuß für Beamte, Kernenergie, Kutterfischerei, Verbrauchssteuerpläne, Energiewirtschaft, Haushalt; Vorschläge aus dem Vermittlungsausschuß: Jugendarbeitsschutzgesetz, Entschädigung von Opfern von Gewalttaten, Verwaltungverfahrensgesetz, Pockenschutzimpfung, Änderung des Altölgesetzes; ad-hoc-Gruppe Berlinförderung
06.04.: Bericht zur Lage: Bundestagskandidaten-Konferenz, Wahl in Baden-Württemberg, Helmut Schmidt, Protest evangelischer Theologen um Prof. Reiser gegen die CDU in Baden-Württemberg, FDP, Euro-Rat; Bericht aus dem Ältestenrat: Bundesgrenzschutz-Strukturgesetz; berufliche Bildung: Bericht, Debatte und Abstimmung; Europadebatte; Vermittlungsvorschlag Ehescheidungsrecht; Seerechtskonferenz; Plenum der Woche: Renten, Kriegsopfer, Wehrpflichtgesetz, Bericht des Wehrbeauftragten, Entwicklungshilfe für kommunistische Entwicklungsländer; Berichte aus den Arbeitskreisen: fortschrittliche Kernreaktoren, Verbesserung der wirtschaftlichen und sozialen Lage der künstlerischen Berufe, Forschungsförderung Sportwissenschaft, Vorratshaltung Mineralöl, Agraralkohol, Elektrizitätswirtschaft, Hilfswerk für behinderte Kinder, kulturhistorisch und städtbaulich wertvolle Gebäude, Selbstverständnis westlicher kommunistischer Parteien, Deutsche in Polen, Besuch des polnischen Außenministers ohne CDU-Kontakt
08.04.: Sondersitzung zu Vermittlungsvorschlägen zum Ehe- und Familienrecht; Bundesgrenzschutz-Strukturgesetz
04.05.: Begrüßung von Karl Martin Graß, der Carl-Ludwig Wagner in der Fraktion ersetzt; Bericht zur Lage: Außen- und Deutschlandpolitisches, Nationalstiftung, US-Afrikapolitik, Italien, Äußerungen Helmut Schmidts zu Italien und Frankreich, EVP, Druckerstreik, wirtschaftliche Lage, Steuer, berufliche Bildung, 4. Partei, Bundestag, Konspiratives in der SPD, Vortrag der Generalsekretäre der CDU und CSU; Plenum der Woche: § 218, Haushalt; Bundesfernstraßengesetz; Arzneimittelgesetz; Beamtenrechtsrahmengesetz; Berichte aus den Arbeitskreisen: Besoldung im öffentlichen Dienst, Integration Aussiedler, Seerechtskonferenz, Rheuma-Kranke; Personalie: Mitglied in Jugendstrafvollzugskommission: Heinz Eyrich
10.05.: Bericht zur Lage: Amerikareise von Helmut Kohl, Äußerungen Helmut Schmidts zur CDU, Italien, Druckerstreik, Tod von Ulrike Meinhof, Haushaltsdebatte, anschließend Debatte: u.a. Welthandelskonferenz, Mehrwertsteuer, Verteidigungsministerium, Rentenversicherung, Krankenversicherung
18.05.: Bericht zur Lage: berufliche Bildung, Bodenrecht, auswärtige Beziehungen, Leo Tindemans, Kandidatur von Altiero Spinelli für die KPI, Spionage im AA; Wahlkampfplanung der Unionsparteien; Plenum der Woche: Kanzlerhaushalt, Bodenrecht, Wohnungsbau; Ergebnisse des Vermittlungsausschusses: Planungswertausgleich, gemeindliches Vorkaufsrecht; Abwasserangabengesetz; Stiftung Hilfswerk für das behinderte Kind; Patentgebühren; Berichte aus den Arbeitskreisen: Welthandelskonferenz, Rheuma-Erkrankungen, Stiftung Deutsche Sporthilfe, Aussiedlung Deutscher aus den Ostgebieten, Gesetz zur Durchführung der Handwerkszählung.
Zweitexemplar siehe 08-001-1046/2.
Jahr/Datum
16.03.1976 - 18.05.1976
Personen
Brandt, Willy; Eyrich, Heinz; Graß, Karl Martin; Kohl, Helmut; Meinhof, Ulrike; Schmidt, Helmut; Spinelli, Altiero; Tindemans, Leo; Wagner, Carl-Ludwig

66

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 1056/1
Aktentitel
Protokolle 1979, Nr. 10-16
Enthält
Sitzungen vom:
24.04. von 15:04 bis 17:30 Uhr: Bericht zur Lage: Kernenergie und Harrisburg, Wahlen in Schleswig-Holstein, Besuch beim Papst, Herbert Wehner, Willi Brandt und die deutsche Wiedervereinigung, Verjährung; Bericht aus dem Ältestenrat und Plenum der Woche; Personalia; Entbürokratisierung; Berichte aus den Arbeitskreisen: Mehrwertsteueranhebung, Familiengeld, Mutterschaft
24.04. von 20.07 bis 22:00 Uhr: Vorträge zu dem Vorfall in Harrisburg und seinen Folgen, anschließend Diskussion
08.05.: Innerer Frieden; Mutterschaftsurlaub und Familiengeld; Plenum der Woche: Familienpolitik; verfassungsrechtliche Prüfung des Kriegsdienstverweigerungsgesetzes; elterliche Sorge; Berichte aus den Arbeitskreisen: neue Geschäftsordnung der Fraktion
15.05. von 15:09 bis 18:06 Uhr: Bericht zur Lage: Kernenergie, Familienpolitik; Plenum der Woche: Debatte zur Lage der Nation, Umsatzsteuer; Arbeitsförderungsgesetz; Kriegsdienstverweigerung; Bildungsgesamtplan, Ruhrkonferenz; Finanzprüfungsbericht der Fraktion, Reiserichtlinien des Ältestenrates; Berichte aus den Arbeitskreisen: Entwicklungshilfe, Besoldungsgesetz, Verjährung; Nachruf auf Felix von Eckardt, vermutlicher Unfalltod des Abgeordneten Johannes von Thadden
15.05. von 20:09 bis 22:28 Uhr: Wohnungsbaupolitik: u.a. Mieterschutz, sozialer Wohnungsbau; Verabschiedung von Leitsätzen
29.05.: Bericht zur Lage: Bundespräsidentenwahl, Nominierung von Franz Josef Strauß und Ernst Albrecht; Nominierung eines Kandidaten für das Amt des Bundestagspräsidenten und des Vizebundestagspräsidenten
31.05.: Beschlußprotokoll: Kandidatur von Richard von Weizsäcker für das Amt des Bundestagsvizepräsidenten; Richard Stücklen wurde zum Bundestagspräsidenten gewählt
Jahr/Datum
24.04.1979 - 31.05.1979
Personen
Albrecht, Ernst; Eckardt, Felix von; Strauß, Franz Josef; Stücklen, Richard; Thadden, Johannes von; Weizsäcker, Richard von

67

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 1066/1
Aktentitel
Protokolle 1981 - 1982, Nr. 30-38
Enthält
Sitzungen vom:
08.12.: Bericht zur Lage: Lage auf dem Arbeitsmarkt, Besuch des Kanzlers in der DDR, Jahresrückblick und Ausblick auf 1982; Ergebnis der Tagung der WEU; Novellierung der Grunderwerbssteuer; Plenum der Woche; Moon-Sekte; Untersuchungsausschuß Rauschenbach; globale Entwicklungstendenzen
09.12.: Ergebnisse des Vermittlungsausschusses: u.a. zu Haushaltsstrukturgesetz, Bundeskindergeldgesetz, Mineralölsteuergesetz, Arbeitsförderungs-Konsolidierungsgesetz
18.12.: Regierungserklärung zum Besuch des Kanzlers in der DDR; Steuertatbestand; Vorgänge in Polen
12.01. in Berlin: Bericht zur Lage: Aufgaben und Situation der Berliner CDU, Stimmung in der Bevölkerung, Resolution zur Lage in Polen, Blockadepolitik im Bundesrat; Bericht aus dem Ältestenrat und Plenum der Woche: General Gert Bastian; Abschlußberatungen des Bundeshaushaltes 1982; 3. Fortschreibung des Energieprogrammes der Regierung
18.01.: Bericht zur Lage: Lage in Polen, Parteispenden; Bundeshaushalt 1982; Ausländerpolitik
01.02.: Bericht zur Lage: Bericht von Helmut Kohl über seine Reise nach England; Wirtschaftspolitik und Arbeitsmarktpolitik
04.02.: Helmut Schmidts Vertrauensfrage im Bundestag
09.02.: Haltung der Union zur Erhöhung der Mehrwertsteuer; Arbeit für alle durch Soziale Marktwirtschaft; BAföG; Vermögenspolitik; Haushalt der Fraktion 1982; Plenum der Woche: Küstenhoheitsgewässer
02.03.: Abschied von Olaf von Wrangel; Bericht zur Lage: Ermittlungsverfahren gegen verschiedene Abgeordnete wegen Verdachts der Vorteilsgewährung, u.a. gegen Otto Graf Lambsdorff, Polen, Arbeitsmarktprogramm, demoskopisches Bild; Bericht von Ottfried Hennig zu seiner Reise nach Südamerika, v.a. El Salvador; Bericht aus dem Ältestenrat und Plenum der Woche; Jahreswirtschaftsbericht; BAföG; Ziele und Aufgaben der Union in der Entwicklungspolitik
Darin
Ergebnisse des Vermittlungsausschusses des Deutschen Bundestages und des Bundesrates
Jahr/Datum
08.12.1981 - 02.03.1982
Personen
Bastian, Gert; Hennig, Ottfried; Kohl, Helmut; Lambsdorff, Otto Graf; Schmidt, Helmut; Wrangel, Olaf von

68

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 1072/2
Aktentitel
Protokolle 1984, Nr. 35-40
Enthält
Sitzungen vom:
26.06.: Bericht zur Lage: Familienlastenausgleich und Reform des Tarifs für die Lohn- und Einkommenssteuer, ÖTV-Kongreß, nationales Hilfsprogramm für die deutsche Landwirtschaft, Änderung der Reichsversicherungsordnung zum § 218; Hinterbliebenenversorgung; Steuerpolitische Beschlüsse der Koalition; Plenum der Woche; Breitbandverkabelung; Neuregelung des Scheidungsfolgenrechts/Unterhaltsrecht; Hochschulrahmengesetz; Bericht über den Verteidigungsausschuß als Untersuchungsausschuß; Initiativen: Mehrwertsteuer, Investitionszulagengesetz
27.06.: Berichterstattung zum EG-Gipfel am 25./25.06.1984 in Fontainebleau; nationales Hilfsprogramm für die deutsche Landwirtschaft; Kraftwerk Buschhaus
29.07.: u.a. Tarifkoflikt
31.07.: Haltung der Bundesregierung zur Inbetriebnahme des Karftwerks Buschhaus; Aufnahme des Umweltschutzes in das Grundgesetz als Staatsziel, Katalysator
10.09. in Berlin: Bericht zur Lage: Berlin, Verschiebung der Besuche von Erich Honecker und des bulgarischen Ministerpräsidenten Todor Schiwkoff, sowjetische Revanchismus-Kampagne, Zusammenarbeit von SPD und SED; Bericht des Bundeskanzlers: Verhältnis zu USA und Frankreich, EG und Beitrittsländer Spanien und Portugal, Deutschlandpolitik und Ostpolitik, Sanierung der Staatsfinanzen und Inflation, Wochenarbeitszeit und Tariferhöhung im öffentlichen Dienst, Ausbildungsplätze, Umweltschutz, Ausländerfrage, Amnestie und Parteienfinanzierung; Bericht von Eberhard Diepgen zur Lage in Berlin; Friedenssicherung
11.09. in Berlin: Vorbereitung der ersten Lesung des Bundeshaushaltes 1985; Personalien: Vorsitzender und stellvertretender Vorsitzender des Rechtsausschusses; Aussprache über Stellung und Arbeit des Parlaments
18.09.: Bericht zur Lage: Äußerungen des italienischen Außenministers Giulio Andreotti gegen eine Wiedervereinigung Deutschlands, umweltfreundliches Auto, Personalausweise; Plenum der Woche; Personalien: Vorsitzender und stellvertretender Vorsitzender des Rechtsausschusses; Hinterbliebenenversorgung
02.10.: Bericht zur Lage: Rückblick auf die ersten 2 Jahre von Helmut Kohls Kanzlerschaft, Kommunalwahlen in NRW, Linie der SPD; Plenum der Woche; Tempolimit; Ausländerpolitik; Bericht des Landwirtschaftsministers zur Agrarpolitik
Jahr/Datum
07.1984 - 09.1984
Personen
Andreotti, Giulio; Diepgen, Eberhard; Honecker, Erich; Kohl, Helmut; Schiwkow, Todor

70

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 195/2
Aktentitel
Korrespondenz S bis Z
der Abgeordneten der CDU/CSU-Fraktion mit dem Fraktionsvorsitzenden und dem Parlamentarischen Geschäftsführer (1963).
Enthält
enthält u.a.: Korrespondenz, Tageskopien, Vermerke, Ausarbeitungen, Organisationsfragen, Glückwünsche, Kondolenzen, Schadens-und Unfallmeldungen, Kanzlerfrage.
S:
Roland Seffrin, Franz Seidl, Günther Serres, Hermann Siemer, Edmund Sinn, Adolf Süsterhenn.
enthält u.a.: Roland Seffrin teilt die Konstituierung der deutsch-griechischen Parlamentariergruppe am 27.06.1963 in der Interparlamentarischen Union (IPU) mit, hier auch Protokoll der Sitzung.
Günther Serres zur Aufwandsentschädigung für die Delegierten des Europarates, 08.01.1963.
Sch:
Heinrich Scheppmann, Albrecht Schlee, Josef Schlick, Georg Schneider, Otto Schmidt, Kurt Schmücker, Georg Schulhoff, Hermann Schwörer.
enthält u.a.: Heinrich Scheppmann zum Antrag von CDU/CSU, SPD und FDP betreffend finanzieller Verluste der Binnenschiffahrt durch die Eisperiode im Winter 1962/1963, 04.04.1963.
Josef Schlick zur Altershilfe, hier auch Vermerk von Detlev Struve zur Angelegenheit, 22.01.1963.
Otto Schmidt zur Mehrwertsteuer und Äußerungen von Kurt Schmücker im Mittelstandsbrief (Beiliegend), 02.05.1963;
an Heinrich von Brentano bezüglich der Nachfolge von Helene Weber in der beratenden Versammlung des Europarates und der Kandidaten Margot Kalinke und Roland Seffrin, 29.11.1962, am 09.11.1962 zur Einkommensteuergesetzgebung.
Georg Schulhoff: Organisations- und Terminfragen.
St:
Josef Stecker, Robert Stauch, Gustav Stein, Willy Steinmetz, Georg Stiller, Josef Stingl, Gerhard Stoltenberg, Heinrich Stooß, Anton Storch, Detlev Struve.
enthält u.a.: Josef Stecker an Heinrich von Brentano bezüglich der Diskussion zur Besetzung des Wirtschaftsministeriums, 30.08.1963;
zur Baulandsteuer, zum Entwurf eines Gesetzes über die Bildung eines Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, hier: Entwurf.
Willy Steinmetz betreffend: Beantragung von Bundesverdienstkreuzen für die in Lengede eingeschlossenen Bergleute und Retter, 19.11.1963.
Eugen Gerstenmaier an Will Rasner mit Schreiben von Josef Stingl bezüglich einer Tagung der Föderalistischen Union Europäischer Volksgruppen (FUEV) in seiner Eigenschaft als Vertreter des Sudetendeutschen Rates, 06.05.1963, zu den Wirtschaftsbeziehungen Berlins mit dem Bundesgebiet, 19.04.1963.
Hermann Höcherl an Heinrich von Brentano mit der Bitte für die Bundeszentrale für Heimatdienst ein Mitglied des Beirats zu ernennen, handschriftlicher Vermerk "Stoltenberg", 05.06.1962.
T-U-V:
Elisabeth Vietje, Felix von Vittinghoff-Schell, Rudolf Vogel.
enthält u.a.: Todesanzeige von Elisabeth Vietje, Korrespondenz.
Rudolf Vogel mit Anfrage zum Vordringen der afrikanischen Schweinepest nach Portugal und Spanien;
am 29.09.1963 zum Initiativantrag der SPD-Fraktion zum Entwurf eines Ersten Gesetzes zur Änderung des Reichsknappschaftsgesetzes;
Schreiben u.a. an Konrad Adenauer zum Verkauf der früheren bundeseigenen VTG an die PREUSSAG; 18.03.1963 und Heinz Starke zum Übergangsgeld für Beamte zur Kenntnis an Heinrich von Brentano.
W:
Leo Wagner, Eduard Wahl, Fritz Weber, Franz Weinzierl, Emmi Welter, Helmut Wendelborn, Heinrich Wehking, Rudolf Werner, Hans Wilhelmi, Friedrich Wilhelm Willeke, Heinrich Windelen, Bernhard Winkelheide, Kurt Wittmer-Eigenbrodt, Franz-Josef Wuermeling, Heinrich Wullenhaupt.
enthält u.a.: Schreiben des Assistenten des Arbeitskreises für Haushalt, Steuern und Finanzen an Leo Wagner zum "Antrag auf Aufwertung von Altgeldguthaben in der Sowjetzone", hier: Bürgerbrief, 29.01.1964.
Heinrich Wehking mit Telegramm zur Kanzlerschaft von Ludwig Erhard, 07.01.1963.
Josef Rösing an Rudolf Werner zur Bitte der CDU-Landtagsfraktion Niedersachsen zur Senkung der Zuckersteuer, 20.12.1963.
Friedrich Wilhelm Willecke an Will Rasner u.a. bezüglich des Raumordnungsgesetzentwurfes, 28.11.1963.
Matthias Hoogen an Hans Wilhelmi zur Aktienrechtsreform, 24.06.1963.
Bernhard Winkelheide mit Vorschlag der Arbeitnehmergruppe, Josef Arndgen zum stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Fraktion und Josef Stingl zum Vorsitzenden des AK IV Arbeit und Soziales zu wählen, 15.01.1963.
X-Z:
Alois Zimmer.
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4,5
Jahr/Datum
1962 - 1964
Personen
Adenauer, Konrad; Arndgen, Josef; Erhard, Ludwig; Gerstenmaier, Eugen; Höcherl, Hermann; Rösing, Josef; Scheppmann, Heinrich; Scheppmann, Heinrich; Schlee, Albrecht; Schlee, Albrecht; Schlick, Josef; Schlick, Josef; Schmidt, Otto; Schmidt, Otto; Schmücker, Kurt; Schmücker, Kurt; Schneider, Georg; Schneider, Georg; Schulhoff, Georg; Schulhoff, Georg; Schwörer, Hermann; Schwörer, Hermann; Seffrin, Roland; Seidl, Franz; Serres, Günther; Siemer, Hermann; Sinn, Edmund; Starke, Heinz; Stauch, Robert; Stecker, Josef; Stein, Gustav; Steinmetz, Willy; Stiller, Georg; Stingl, Josef; Stoltenberg, Gerhard; Stooß, Heinrich; Storch, Anton; Struve, Detlev; Süsterhenn, Adolf; Vietje, Elisabeth; Vittinghoff-Schell, Felix Freiherr von; Vogel, Rudolf; Wagner, Leo; Wahl, Eduard; Weber, Fritz; Wehking, Heinrich; Weinzierl, Franz; Welter, Emmi; Wendelborn, Helmut; Werner, Rudolf; Wilhelmi, Hans; Willeke, Friedrich Wilhelm; Winkelheide, Bernhard; Wittmer-Eigenbrodt, Kurt; Wuermeling, Franz-Josef; Wullenhaupt, Heinrich; Zimmer, Alois

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode