Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Nebenakte" > 2 Objekte

1

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 510
Aktentitel
Landesgeschäftsführerkonferenz 1968
Protokolle
Bundesgeschäftsführer Konrad Kraske
Enthält
Arbeitstagung der Landesgeschäftsführer und Geschäftsführer der Vereinigungen in der Politischen Akademie in Eichholz am 08.01.1968
Tagesordnung u.a.:
1. Behandlung Kontenplan (in der Anlage beigefügt)
2. Spendenscheck
Enthält nicht: Protokoll, Anwesenheitsliste
Kurzprotokoll Landesgeschäftsführerkonferenz am 02.02.1968 in der Politischen Akademie Eichholz
Tagesordnung u.a.:
1. Beratung Aktionsprogramm in den Landes- und Kreisverbänden
Kurzprotokoll Konferenz der Vorsitzenden der Landesverbände und Vereinigungen und deren Geschäftsführern am 18.03.1968 in der Politischen Akademie Eichholz
Tagesordnung u.a.:
1. Beratung Aktionsprogramm in den Landes- und Kreisverbänden
2. Gründung eines Arbeitskreises christlich-demokratischer Juristen, BACDJ
3. Stellung der haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter innerhalb der CDU
4. Besetzung der Aufsichtsgremien in den Rundfunkanstalten
Kurzprotokoll Konferenz der Landesgeschäftsführer und Landessozialsekretäre am 07.05.1968 in Königswinter, Adam-Stegerwald-Haus
Tagesordnung u.a.:
1. Verabschiedung Aktionsprogramm, Geschäftsordnung für Bundesparteitag
2. Gewerkschaftspolitische Lage, Zusammenarbeit Sozialausschüsse - Partei
Kurzprotokoll Landesgeschäftsführerkonferenz am 14.06.1968 im Sitzungssaal des Rathauses Helgoland
Tagesordnung u.a.:
1. Bericht zur Lage, u.a. neues Wahlrecht
2. Landtagswahl in Baden-Württemberg
3. Seminare zur Vorbereitung des Bundestagswahlkampfes 1969
Kurzprotokoll Landesgeschäftsführerkonferenz am 10.09.1968 in der Politischen Akademie Eichholz
Tagesordnung u.a.:
1. Bericht zur Lage, Bundesminister Bruno Heck u.a.: NPD
2. Vorbereitung 16. Bundesparteitag der CDU Berlin 04.-07.11.1968, Behandlung des Aktionsprogramms
3. Kommunalwahlen Niedersachsen, Hessen, Baden-Württemberg, Saarland
4. Bundestagswahl
Kurzprotokoll der Landesgeschäftsführerbesprechung am 01.10.1968
Tagesordnung u.a.:
1. Durchführung von Wahlveranstaltungen
2. Sammelmappen für Rednerdienst
3. Lohnsteuerprüfung
Enthält nicht: Anwesenheitsliste
Kurzprotokoll Landesgeschäftsführerkonferenz am 26.11.1968 in der Politischen Akademie Eichholz
Tagesordnug u.a.:
1. Bericht zur Lage
2. Bundestagswahlkampf 1969
3. Öffentlichkeitsarbeit
Enthält auch:
Nebenakten
02.02.1968 Anleitung zum Aktionsprogramm der Kreisverbände
18.03.1968 Vermerk für Konrad Kraske, Betreff: Terminplan Aktionsprogramm
07.05.1968 Organisatorisches
14.06.1968 Zusammenfassung für Bruno Heck von Konrad Kraske und: Verfahren bei der Beratung und Verabschiedung des Aktionsprogramms
10.09.1968 Einladung mit handschriftlichen Notizen
01.10.1968 Rundschreiben vom 16.09.1968 an die Landesgeschäftsführer Gerold Rummler, Betreff: Flugkostenzuschuss, Aktionsprogramm
26.11.1968 Einladung mit handschriftlichen Notizen, Zusammensetzung der Bundesversammlung.
Darin
Nebenakte vermutlich von Landesgeschäftsführer Otto Laipold aus Westfalen.
Jahr/Datum
13.12.1967 - 29.11.1968
Personen
Heck, Bruno; Kraske, Konrad; Laipold, Otto; Rummler, Gerold

2

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 511
Aktentitel
Landesgeschäftsführerkonferenz 1969
Protokolle, vermutlich Akte Gerold Rummler
Enthält
Kurzprotokoll der Konferenz der Landesgeschäftsführer am 13.01.1969 in der Politischen Akademie Eichholz
Tagesordnung u.a.:
1. Vorbereitung Bundestagswahlkampf 1969
2. Mitgliederwerbung
3. Mitarbeiterkonferenz 20.01.1969
4. Wahlkongress Wiesbaden
Kurzprotokoll der Konferenz der Landesgeschäftsführer am 26.02.1969 in der Politischen Akademie Eichholz
Tagesordnung u.a.:
1. Bundestagswahlkampf 1969, insbesondere mit den Themen: Wahlkampferöffnung Dortmund und Rednerdienst
Kurzprotokoll der Konferenz der Landesgeschäftsführer am 25.03.1969 in der Politischen Akademie Eichholz
Tagesordnung u.a.:
1. Bundestagswahlkampf 1969, insbesondere mit den Themen: Vorbereitung der zentralen Werbemaßnahmen, Regionaltagungen und Kandiatenaufstellung
Enthält auch:
Empfehlung des Justitiars Peter Scheib zu den Kandidatenaufstellungen
Kurzprotokoll der Konferenz der Landesvorsitzenden am 26.03.1969 in der Politischen Akademie Eichholz
Tagesordnung u.a.:
1. Organisation von Wahlversammlungen im Bundestagswahlkampf 1969
2. Allgemeine Fragen der Wahlvorbereitung, dazu Bericht von Konrad Kraske: Zum Stand der Wahlkampfvorbereitungen
Kurzprotokoll der Konferenz der Landesgeschäftsführer am 22.04.1969 in der Politischen Akademie Eichholz
Tagesordnung u.a.:
1. Bundestagswahlkampf 1969
Kurzprotokoll der Konferenz der Landesgeschäftsführer am 12.06.1969 in der Politischen Akademie Eichholz
Tagesordnung u.a.:
1. Bundestagswahlkampf 1969
Enthält auch:
Die Wahlkampfdrucksachen der CDU-Bundesgeschäftsstelle
Material zur GEMA - Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigung und Unfallversicherung
Kurzprotokoll der Konferenz der Landesgeschäftsführer am 16.07.1969 in der Politischen Akademie Eichholz
Tagesordnung u.a.:
1. Bundestagswahlkampf 1969
Kurzprotokoll der Konferenz der Landesgeschäftsführer am 06.11.1969 in der Politischen Akademie Eichholz
Tagesordnung u.a.:
1. Bundestagswahl 1969
2. 17. Bundesparteitag der CDU Mainz 17.-18.11.1969
Enthält auch:
Schreiben von Peter Scheib an die Teilnehmer der Landesgeschäftsführerkonferenz vom 29.08.1969, Betreff: Novellierung Parteigesetz
Nebenakte mit Materialien und Dokumenten zu den Sitzungen:
13.01.1969: Rundschreiben vom 04.12.1969 an die Landes- und Kreisverbände von Gerold Rummler Betreff: Leitfaden, Gestörte Wahlversammlungen, handschriftliche Notizen
26.02.1969: Entwurf: Rednerdienst Forschungspolitik
26.03.1969: Rundschreiben vom 21.03.1969 an Vorsitzende und Geschäftsführer der Kreisverbände und Wahlkreiskandidaten von Konrad Kraske, Betreff: Aufstellung von Kandidaten für die Bundestagswahl
26.03.1969: Notiz für den Bundeskanzler über die Ergebnisse der Konferenz, Material: Gegenüberstellung thematischer Aussagen der NPD und den entsprechenden Entgegnungen
22.04.1969: Beschluss Bundesvorstand zum Bundesrednereinsatz.
Jahr/Datum
04.12.1968 - 10.11.1969
Personen
Kraske, Konrad; Rummler, Gerold

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode