Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Nominierung" > 154 Objekte

131

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 3677
Datei
ACDP-07-011-3677.pdf
Aktentitel
CDU-Parteivorstand
Dokumente, Materialien und Anwesenheit 05.-06.01.1990 - 21.-22.07.1990
Abteilung Organisation - Koordinierung der Parteiverbände Eckhard Ruminski
Enthält
Vorlagen, Anwesenheitslisten im Original, Ablaufpläne, Aktenvermerke
Die Nummerierung der Vorlagen erfolgte fortlaufend über alle Tagungen hinweg, die jeweilige Tagung wurde in der Benennung vermerkt
1. Tagung 05.-06.01.1990
Broschüre Format A5 - CDU-Texte 1/90:
Erneuerung und Zukunft - Positionen vom CDU-Sonderparteitag am 15.-16.12.1989 in Berlin
Vorlagen:
S-I-01 - Tagesordnung
S-I-02 - Zeitplan
S-I-03 - Geschäftsordnung Parteivorstand
S-I-04 - Mündliche Vorlage zur Bestellung der Kassenprüfer
S-I-05 - Einberufung 17. Parteitag 09.-11.03.1990
Struktur der Geschäftsstelle des Parteivorstandes der CDU
Ohne Nummer: Wahlplattform
2. Tagung 10.02.1990
Vorlagen:
S-II-06 - Tagesordnung
S-II-07 - Zeitplan
S-II-08 - Beschluss: Parteivorstand Bildung Nominierungsausschuss und Wahlausschuss für die Wahl von Präsidiumsmitgliedern - zurückgestellt - fehlt siehe 07-011-3780
S-II-09 - Beschluss: Parteivorstand Bildung Kommissionen zur Vorbereitung 17. Parteitag zurückgestellt - fehlt siehe 07-011-3780 und S-VI-12
3. Tagung 25.02.1990
Keine Vorlagen
4. Tagung 26.03.1990
Kostenplan
Keine Vorlagen
5. Tagung 11.04.1990
Kostenplan
Keine Vorlagen
6. Tagung 21.05.1990 und 28.05.1990
Kostenplan
Vorlagen:
S-VI-10 - Antrag Präsidium - Beschluss Parteivorstand Einberufung 17. Parteitag Ende September/Anfang Oktober 1990 Berlin
S-VI-11 - Antrag Präsidium - Beschluss Parteivorstand Wahlmodus Delegierte
S-VI-12 - Antrag Präsidium - Beschluss Parteivorstand Bildung Kommissionen zur Vorbereitung 17. Parteitag 28.-29.09.1990
S-VI-13 - Antrag Präsidium - Beschluss Parteivorstand Umbenennung Haus des Parteivorstandes in Jakob-Kaiser-Haus
S-VI-14 - Antrag Präsidium - Beschluss Parteivorstand Bildung gemeinsamer Kommissionen der CDU-DDR und der CDU-Bundesrepublik zur Vorbereitung der Parteienzusammenführung (CDU der DDR und West-CDU)
S-VI-15 - Antrag Präsidium des Hauptvorstandes - Beschluss Hauptvorstand Wechselseitige Teilnahme von Vertretern bei Sitzungen der Leitungsgremien CDU-DDR, CDU-Bundesrepublik und Zusammenarbeit der Vereinigungen
7. Tagung 26.06.1990 - Namensverleihung an das Parteihaus
Gäste von der Exil-CDU und CDU-Bundesgeschäftsstelle
Kostenplan
Beschluss CDU-Bundesausschuss 18.06.1990 - In einem freien und geeinten Europa ein freies und geeintes Deutschland
Vorlagen:
S-VII-16 - Zusammenschluss mit DBD, Integration der Mitglieder der DBD in die CDU
Zeittafel Bemühungen um die Einheit der CDU 1945 bis 1948
8. Tagung 21.-22.07.1990
Ablaufplan
Redaktionskommission
Vorlagen:
S-VIII-17 - Bildung Redaktionskommission
S-VIII-18 - Der Beschluss S-VI-10 vom 28.05.1990 - 17. Parteitag 28.-29.09.1990 - wird aufgehoben
S-VIII-19 - Wahlmodus für 38. Bundesparteitag und 1. Parteitag 01-02.10.1990
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
05.01.1990 - 21.07.1990
Personen
Ruminski, Eckhard

132

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 3780
Datei
ACDP-07-011-3780.pdf
Aktentitel
CDU-Parteivorstand
Beschlussprotokolle, Dokumente, Materialien und Anwesenheit 05.-06.01.1990 - 21.-22.07.1990
Abteilung Organisation - Koordinierung der Parteiverbände Eckhard Ruminski
Enthält
1) Mitglieder Parteivorstand
Tagungen des Parteivorstandes
Mitglieder A bis Z
Mitglieder Bezirksverband Rostock bis Suhl, Berlin folgt hier nach Schwerin
Anschriften
2) Mitglieder Präsidium
Anschriften
3) Teilnehmerkreis Tagungen Parteivorstand
4) Beschlussprotokolle
Die Beschlussprotokolle der 1. bis 5. Tagung und der 8. Tagung fehlen
6. Tagung 21.05.1990 und 28.05.1990
7. Tagung 26.06.1990
5) Beschlüsse
1. Tagung 05.-06.01.1990
Vorlagen:
S-I-01 - Tagesordnung
S-I-02 - Zeitplan
S-I-03 - Geschäftsordnung Parteivorstand
S-I-04 - Mündliche Vorlage zur Bestellung der Kassenprüfer
S-I-05 - Einberufung 17. Parteitag 09.-11.03.1990
Struktur der Geschäftsstelle des Parteivorstandes der CDU
Ohne Nummer: Wahlplattform
2. Tagung 10.02.1990
Vorlagen:
S-II-06 - Tagesordnung
S-II-07 - Zeitplan
S-II-08 - Beschluss Parteivorstand Bildung Nominierungsausschuss und Wahlausschuss für die Wahl von Präsidiumsmitgliedern zurückgestellt
S-II-09 - Beschluss Parteivorstand Bildung Kommissionen zur Vorbereitung 17. Parteitag zurückgestellt - Vgl. S-VI-12
3. Tagung 25.02.1990
Keine Vorlagen
4. Tagung 26.03.1990
Keine Vorlagen
5. Tagung 11.04.1990
Keine Vorlagen
6. Tagung 21.05.1990 und 28.05.1990
Kostenplan
Vorlagen:
S-VI-10 - Einberufung 17. Parteitag 28.-29.09.1990 Berlin
S-VI-11 - Wahlmodus Delegierte
S-VI-12 - Bildung Kommissionen zur Vorbereitung 17. Parteitag
S-VI-13 - Umbenennung Haus des Parteivorstandes in Jakob-Kaiser-Haus
S-VI-14 - Bildung gemeinsamer Kommissionen der CDU-DDR und der CDU-Bundesrepublik zur Vorbereitung der Parteienzusammenführung
S-VI-15 - Antrag Präsidium des Hauptvorstandes - Beschluss Hauptvorstand Wechselseitige Teilnahme von Vertretern bei Sitzungen der Leitungsgremien CDU-DDR, CDU-Bundesrepublik und Zusammenarbeit der Vereinigungen
7. Tagung 26.06.1990 - Namensverleihung an das Parteihaus
Vorlagen:
S-VII-16 - Zusammenschluss mit DBD, Integration der Mitglieder der DBD in die CDU
8. Tagung 21.-22.07.1990
Vorlagen:
S-VIII-17 - Bildung Redaktionskommission
S-VIII-18 - Der Beschluss S-VI-10 vom 28.05.1990 - 17. Parteitag 28.-29.09.1990 - wird aufgehoben
S-VIII-19 - Wahlmodus für 38. Bundesparteitag und 1. Parteitag 01-02.10.1990

Liste aller Beschlüsse bis zur 8. Tagung nach Tagungen sortiert

6) Einladungen
7) Ablaufpläne
8) Anwesenheitsliste aller acht Tagungen
9) Protokoll 6. Tagung - handschriftliche Zusammenfassung der Diskussion
10) Pressesammlung
Parteivorstandstagungen und Aussprache
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
28.05.1990 - 26.06.1990
Personen
Ruminski, Eckhard

133

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 3818
Datei
ACDP-07-011-3818.pdf
Aktentitel
Kreisverbände Bezirksverband Dresden
Informationsberichte 30.01.1989 - 09.11.1989
Abteilung Information
Enthält
Informationsberichte zum 1. des Monats an das Sekretariat des Hauptvorstandes, unterzeichnet vom Kreisvorsitzenden und Kreissekretär der CDU:
Themen:
Jahreshauptversammlungen, Kommunalwahlen 07.06.1989, politisch-ideologische Fragen bei der Auswertung 5., 6. und 7. Tagung Hauptvorstand 16.12.1989, 26.06.1989 und 10.11.1989, Mitgliederwerbung - Stärkung und Festigung, Austritte aus der Partei, Politisches Studium, kritische Fragen der Mitglieder zum zögernden Verhalten der Parteiführung, Probleme auf kirchenpolitischem Gebiet, Reaktionen auf und Umgang mit Brief aus Weimar vom 10.09.1989, Positionspapier 1: Positionen der CDU zu Gegenwart und Zukunft vom 28.10.1989, Standpunkte und Stellungnahmen von Ortsgruppen und deren Vorständen, Arbeitsgemeinschaft Christliche Kreise der Nationale Front, Erneuerung der CDU, Vorbereitung Parteiwahlen und Sonderparteitag
12 Bezirksverband Dresden Kreisverband:
Bautzen, Bischofswerda,
Dippoldiswalde: Durch den Rat des Kreises Dippoldiswalde wurde die Festlegung getroffen, sich der Mandatsverteilung von 1984 anzupassen. - Schlüsselzahlen
Dresden-Stadt: zukünftig muss § 17 ausreichen für die Nominierung, Öffentliche Wahlkreisberatungen sind im § 18 Wahlgesetz nicht erwähnt
Dresden-Land: Einen weiteren Schwerpunkt der Diskussion bildet die destruktive Haltung gegenüber dem Brief aus Weimar seitens Hauptvorstand und die anfängliche Behinderung der breiten Kenntnisnahme. Dieser Punkt, die Erklärung des Parteivorsitzenden Gerald Götting, seine Auftritte im Fernsehen, vor allem beim letzten Demokratischen Block mit Erich Honecker, werden von den Mitgliedern als vertane Chance für eine wirkliche und zeitgemäße Profilierung unserer CDU bei der Lösung der heutigen Grundfragen gewertet.
Kreisverband:
Freital, Görlitz, Großenhain, Kamenz, Löbau, Meißen, Niesky, Pirna, Riesa, Sebnitz, Zittau
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
30.01.1989 - 09.11.1989

134

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 3848
Datei
ACDP-07-011-3848.pdf
Aktentitel
Abteilung Koordinierung der Parteiverbände (5)
Landesverband Sachsen - Protokolle und Dokumente 25.01.1990 - 13.07.1990
Abteilungsleiter Eckhard Ruminski, Annemarie Gohla
Enthält
Landesvorsitzender: Klaus Reichenbach
Landessekretär: Johannes Schramm
Landesgeschäftsführer: Volker Terp
Bezirksgeschäftsführer
Leipzig: Werner Stuhlmüller
Dresden: Herbert Dreßler
Chemnitz: Konrad Loibl

I. Landesparteitag am 01.09.1990
- keine Akten
Landesvorstand
19.05.1990 - Landesvorstandssitzung in Leipzig
1.Länderbildung
2. Vertretung Reichenbach durch Rolf Rau
3. Runder Tisch in den Bezirken einstellen
4. Regierungsbeauftragte
5. Listenvereinigungen werden abgelehnt
6. Baden-Württemberg soll als Modell für die Entwicklung der Parteui und des Staates
7. Bildungspolitik
8. Wirtschaftsvereinigung gebildet
9. Kooptierungen
10. Finanzhoheit
11. Stv. Ministerpräsident Peter-Michael Diestel soll auf Beratung von Wolf (MfS) verzichten
30.05.1990 - Beratung Präsidium, Bezirksgeschäftsführer und Regierungsbeauftragten
1. Umsetzung Beschluss der Volkskammer zu RB
2. Arbeit der Runden Tische einstellen, auch in Dresden sollen keine CDU-Vertreter teilnehmen
07.07.1990 - Beratung Präsidium CDU Sachsen nach der Sitzung Landesvorstand
Vorbereitung 2. Landesparteitag am 08.09.1990
Arbeitsgruppen
Preiswucher entgegenwirken
Fusion CDU/DBD und CDU/DA, Übernahme MItarbeiter
Vorbereitung Landtagswahlen
Vorlagen
- Neuwahlen Stadtverband leipzig und Dresden
- Kleiner Parteitag 25.08.1990
- Kooptierung von Arnold Vaatz in das Präsidium Landesvorstand
Information Nr. 1/90,
Geschäftsordnung Präsidium und Landesvorstand,
Geschäftsverteilungsplan für Bezirksgeschäftsstellen und Kreisgeschäftsstellen
II. Landesgeschäftsstelle
-- keine Akten
III. Kreisgeschäftsstellen
Korrespondenz, Auswertung Kreisparteitag
KV Karl-Marx-Stadt Betreff Austritt aus der Regierung Modrow, Wahlkampfkonzept
KV Werdau: Erscheinungsbild und Profil der CDU
KV Stollberg: Brief an Helmut Kohl Betreff Umtausch von Mark zu D-Mark
IV. Ortsverbände
Korrespondenz,
Volkskammerwahl 18.03.1990, Währungsumtausch
Resolution nach der Wahl
- Nominierung der Kandidaten für Landtagswahl
V. Einzelmitglieder
Korrespondenz
Jahr/Datum
25.01.1990 - 13.07.1990
Personen
Diestel, Peter-Michael; Dreßler, Herbert; Loibl, Konrad; Rau, Rolf; Reichenbach, Klaus; Schramm, Johannes; Stuhlmüller, Werner; Terp, Volker; Vaatz, Arnold
Dateigröe von Internetversion Akteneinheiten
1715075.

135

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 3853
Datei
ACDP-07-011-3853.pdf
Aktentitel
Abteilung Koordinierung der Parteiverbände (6)
Landesverband Berlin - Protokolle und Dokumente 19.02.1990 - 02.07.1990
Abteilungsleiter Eckhard Ruminski, Annemarie Gohla
Enthält
Landesvorsitzender: Eberhard Engler
Stellv. Landesvorsitzende: Peter Mugay, Gisela Schurath, Werner Döpke
Landesekretär: Wolfgang Sparing
Landesschatzmeister: Adolf Fincke
Untersuchungsausschuss: Dietrich Meltzer
I.) Gremien der Partei
- Gründungsparteitag
- Geschäftsstelle des Landesverbandes Berlin: Zur Auswertung des Gründungsparteitages des Landesverbandes Berlin der CDU, 19.02.1990
- Gründungsparteitag des Landesverbandes Berlin der CDU am 17.02.1990
Vorlage Nr.
1 Konstituierung
2 Geschäftsordnung Gründungsparteitag
3 Entwurf der Satzung des Landesverbandes Berlin der CDU, gegeben zum Gründungsparteitag am 17.02.1990 in Berlin-Weißensee
4 Information über die Tätigkeit des Bezirksvorstandes seit der 17. Delegiertenkonferenz des Bezirksverbandes der CDU- Bezirksdelegiertenkonferenz 05.09.1987
5 Entwurf des Berliner Programms der CDU
6 Wahlordnung
7 Kandidatenvorschläge für die Wahl
Landesvorsitzender
Stellv. Landesvorsitzender
Landesschatzmeister
des Vorsitzender Untersuchungsausschuss
8 Kandidatenvorschläge für die Wahl
Landesvorstand
Untersuchungsausschuss
9 Kandidatenvorschläge für die Wahl der Delegierten zum 17. Parteitag der CDU- geplant für 09.-10.03.1990
10 Nominierungsvorschläge für die Wahl
der Berliner Kandidaten der CDU für die Volkskammer
- Protokolle zur Wahl der Leitungsgremien des Landesverbandes
namentlich Besetzung siehe oben
I.2) Landesausschuss, Landesvorstand
Protokolle:
- konstituierende Sitzung Landesvorstand Berlin am 28.02.1990
- zweite Beratung des Landesvorstandes am 22.03.1990
- Sitzung Landesausschuss am 03.04.1990
I.3) Landespräsidium
Protokolle:
- erste Sitzung Landespräsidium am 23.02.1990 und zweite Sitzung am 16.03.1990
- Tagung Landespräsidium am 29.03.1990 und 03.04.1990
II.) Landesgeschäftsstelle
Fraktionssitzungen
Protokolle zu den Fraktionssitzung vom 12.05.1990, 23.05.1990, 05.06.1990, 16.07.1990, 11.06.1990, 13.06.1990, 25.06.1990 und 02.07.1990
Dienstberatungen mit Kreisvorsitzenden
Protokolle:
- Beratung mit Kreisvorsitzenden und Stadtbezirksräten am 05.03.1990
- Dienstberatung mit den Kreisvorsitzenden und den Kreisgeschäftsführern am 23.03.1990
III.) Kreisverbände
Termine der Kreisparteitage der Berliner Kreisverbände im Juli und August 1990
IV.) Ortsverbände
OV Fennpfuhl: Bericht zur Mitgliederversammlung
V.) Einzelmitglieder
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
19.02.1990 - 02.07.1990
Personen
Döpke, Werner; Engler, Eberhard; Fincke, Adolf; Meltzer, Dietrich; Mugay, Peter; Sparing, Wolfgang
Dateigröe von Internetversion Akteneinheiten
3169511.

136

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 3854
Datei
ACDP-07-011-3854.pdf
Aktentitel
Abteilung Koordinierung der Parteiverbände (1)
Landesverband Mecklenburg und Vorpommern - Protokolle und Dokumente 20.12.1989 - 25.08.1990
Abteilungsleiter Eckhard Ruminski, Annemarie Gohla
Enthält
Protokolle der Landesvorstandssitzungen - Landesverband Mecklenburg und Vorpommern
Erich Panik - amtierender Landesgeschäftsführer
Landesvorsitzender: Günther Krause
Landesgeschäftsführer: Erich Panik
Schwerin: Heinz Dierenfeld
Neubrandenburg: Jörg Köcher

I) Bezirksverband Neubrandenburg, Rostock und Landesvorstand sowie Landesparteitag CDU Mecklenburg und Vorpommern
I.1) Bezirkssekretariat und Bezirksvorstand
Rostock
20.12.1989 - Bezirksvorstand
Teilnehmer: Klemm, Scholz, Bayer, Buske, Harloff, Höfer, Kalendrusch, Klusmeyer, Kugler, Lohff, Maaß, Mundt, Päplow, Schöne, Schuster, Schmidtbauer, Slonina, Sonnenburg, Voß, Wiesemüller, Zobel, Zödlick, Schmidt, Panik
Tagesordnung:
1. Auswertung Sonderparteitag
2. Antrag zur Vergrößerung Untersuchungsausschuss des BV
3. Aussprache
4. Beschlüsse
08.01.1990 - Protokoll über die Dienstberatung
Tagesordnung:
1. Politische Information
2. Auswertung Parteitag
3. Stand der Parteiwahlen
4. Mitteilungen / Anfragen
18.01.1990 - Bezirksvorstand Schwerin
Tagesordnung:
1. Aktuelle Fragen des Wahlkampfes und Aufgaben in Vorbereitung der Gründung Landesverband
2. Aussprache
3. Beschlussfassung
4. Schlusswort
22.01.1990 - Bezirkssekretariat
Tagesordnung:
1. Politische Information
2. Stand der Vorbereitung der Parteiwahlen
3. Auswertung der Jahresstatistik
4. Mitteilungen / Anfragen
05.02.1990 - Bezirkssekretariat
1. Politische Information
2. Vorbereitung des CDU-Landesparteitag
3. Mitteilungen / Anfragen
Neubrandenburg
Bericht zum 15.02.1990
- Fehlendes vertrauen zwischen Parteivorsitzendem Lothar de Maizière und Generalsekretär Martin Kirchner
- Verbleib in der Regierung
I.2) Landesvorstand
11.06.1990
Tagesordnung:
1. Vorbereitung Landesparteitag
2. Auswertung der Kommunalwahlen
3. Vorbereitung Landtagswahlen
4. Erörterung Stand der Länderbildung Mecklenburg und Vorpommern
5. Sonstiges
14.07.1990
Tagesordnung:
1. Aktuelle politische Situation
2. Zusammenschluss der CDU mit DBD und DA
3. Vorbereitung Landesparteitag, Land- und Bundestagswahl
4. Sonstiges
18.08.1990
Tagesordnung:
1. Vorbereitung Landesparteitag
2. Vorbereitung Landtagswahl 14.10.1990 und Bundestagswahl 02.12.1990 - Nominierung der Kandidaten
3. Landesverfassung - Probleme der Länderbildung
4. Satzung

2. Landesparteitag
Der 2. Landesparteitag am 25.08.1990 Schwerin
Anträge und Beschlüsse:
- Geschäftsordnung
- Bundestagswahl
- Zusammneschluss CDU und DBD
- Zusammenführung der CDU Deutschlands
- Glederung der Landschaften in Mecklenburg und Vorpommern
- Änderung der Satzung
- Zusammneschluss CDU und DA
- Programmentwurf, 19 Seiten
- Kommissionen
- Protokoll zur Wahl der Delegierten zum 38. Bundesparteitag und 1. Parteitag Hamburger 01.-02.09.1990

Enthält auch:
Verzichtserklärung Landesverband gegenüber der Treuhandanstalt Betreff der Vermögenswerte der ehemaligen CDU der DDR, dazu Telex vom 15.11.1990
II.) Landesgeschäftsstelle
10.05.1990 - Sitzung mit Geschäftsführern Mecklenburg und Vorpommern
11.05.1990 - Dienstberatung mit allen hauptamtlichen Mitarbeitern der CDU Rostock
Tagesordnung:
1. Politische Situation - Auswertung der Wahlergebnisse und Schlussfolgerung für die weitere politische Arbeit
2. Mitarbeit in Volksvertretungen
3. Arbeit Landesverband CDU
3.1 Personelle Absicherung
3.2 Stand der Arbeiten an Satzung und Geschäftsordnung
3.3 Arbeit mit Ausschüssen und Arbeitsgemeinschaften
4. Sonstiges

Weiterhin:
Stellungnahme des CDU-Landesverbandes Mecklenburg und Vorpommern zum Entwurf der Landesverfassung, 14.05.1990
Aufbau der Landesverwaltung und Organisationspläne der Ministerien
23.05.1990 - Beratung zur Bildung der Bezirksverwaltung Rostock
- Strukturelle und personelle Zusammensetzung der Bezirksverwaltung Rostock

Satzung der Kommunalpolitische Vereinigung des Landes ...
- Rundschreiben - Kommunalwahlen, 15.05.1990
- Informationsangebot 22/90
Weiterbildungsangebot der Hochschule für Verwaltungswissenschaften in Speyer
- Rundschreiben Landesgeschäftsführer Erich Panik an die Kreisgeschäftsführer, 25.06.1990
III. Kreisgeschäftsstellen
Termine der Kreisparteitage der CDU
Resolution der Teilnehmer CDU-Parteitag Kreisverband Grimmen vom 17.02.1990 an den Parteivorstand
- konkretes Wahlprogramm für Volkskammerwahl am 18.03.1990
- Struktur des Landes und Landeshauptstadt
- Kaderpolitik
IV. Ortsverbände
Forderungen der OV Bad Kleinen und Hohen Viecheln zum
- Austritt aus der Regierung
- Aufdeckung Amtsmißbrauch aller Parteifreunde und Veröffentlichung in der Parteipresse, 26.01.1990
V. Einzelmitglieder
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
20.12.1989 - 25.08.1990
Personen
Dierenfeld, Heinz; Kirchner, Martin; Köcher, Jörg; Krause, Günther; Maizière, Lothar de; Panik, Erich
Dateigröe von Internetversion Akteneinheiten
4842593.

137

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 4666
Aktentitel
Sekretariat Hauptvorstand
Protokolle und Dokumente
21.-27. Sitzung 24.01.1989 - 25.04.1989
Parteivorsitzender Gerald Götting
Enthält
Enthält nicht: Anzahl der Ausfertigungen, VVS-Nummern,
Beschlüsse Nr: 305/89 - 395/89
Vgl.: 07-011-5794
THEMEN: Kommunalwahlen 07.05.1989, Kaderveränderungen im Sekretariat Hauptvorstand, in der Bezirkspresse und den Bezirkssekretariaten, Arbeitsgemeinschaften und Arbeitskreise, Neue Bezirksvorsitzende: Bezirksverband 15 Berlin - Siegfried Berghaus und Bezirksverband 13 Leipzig - Rolf Rau
Teilnehmer: Mitglieder Sekretariat
Parteivorsitzender und Stellvertretender PV
1. Gerald Götting, 2. Wolfgang Heyl
Sekretäre Hauptvorstand
3. Dietmar Czok, 4. Ulrich Fahl, 5. Werner Wünschmann, 6. Johannes Zillig
Weitere Mitglieder des Sekretariats sind:
7. Dieter Eberle, 8. Gerhard Fischer, 9. Wolfgang Frommhold
Protokollführer: Guntram Kostka, Michael Ritzau
24.01.1989 - 21. Sitzung
Teil 1:
1. Politische Information
- Wiener Folgetreffen der Konferenz über Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa
- Generalversammlung der Christlich-Sozialen Gesellschaft in Polen
2. Differenzierte Arbeit der Vorstände mit Mitgliedern von kirchlichen Räten und Leitungen
3. Konzeption für die Materialien für die Mitgliederversammlungen im 2. Quartal 1989
4. Themenplan Weiterbildungsseminare März / April 1989 in Grünheide
5. Erhöhung Kontingent für die Verleihung Otto-Nuschke-Ehrenzeichen (ONE) im Jahr 1989 anlässlich 40. Jahrestag der DDR
6. Termine Bezirksdelegiertenkonferenzen 1990
7. Konzeptionen für
- Tagung Präsidium Hauptvorstand Tradition und Verpflichtung am 24.02.1989 und 09.03.1989 in Berlin
- Tagung Sekretariat Hauptvorstand mit Abgeordneten und Staatsfunktionären am 30.03.1989 in Berlin
- Rundtischkonferenz mit ausländischen Teilnehmern am 22.-23.05.1989
- Messebegegnung am 16.03.1989 in Leipzig
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Staat und Recht Hauptvorstand am 02.03.1989 in Berlin
- Tagung Arbeitskreis Museen / Denkmalpflege Hauptvorstand am 16.03.1989 in Berlin
8. Bericht über
- Ökonomische Konferenz der VOB Union am 04.01.1989 in Zentrale Schulungsstätte (ZSS) Burgscheidungen
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Industrie Hauptvorstand am 15.02.1988 in Berlin
9. Teilnahme an Veranstaltungen der Bezirksvorstände und ihrer Sekretariate im Februar 1989
10. Kaderfragen
- Benennung Renate Eichhorn für die Wiederbesetzung Mandat CDU im Wahlkreis 3
- Abberufung Astrid Katzer als Redakteur Berliner Redaktion CDU-Presse zum 15.02.1989
- Abberufung Johannes Wunderlich als Leiter Bezirksredaktion Suhl der Tageszeitung Thüringer Tageblatt zum 31.01.1989
- Berufung Edeltraud Eiserbeck als Abteilungsleiter Kirchenfragen / Internationale Arbeit Bezirkssekretariat Potsdam
11. Mitteilungen und Anfragen
Teil 2 (im Umlauf)
1. Konzeptionen - Tagung
- Sekretariat Hauptvorstand mit Mitgliedern aus der Wirtschaft am 27.01.1989 in Berlin
- Sekretariat Hauptvorstand mit Ortsgruppen-Vorsitzenden zum Thema: Die Aufgaben der Ortsgruppen bei der Wahrnehmung der gesellschaftlichen Mitverantwortung im Territorium am 15.02.1989 in Berlin
- Arbeitsgemeinschaft Handel und Gewerbe Hauptvorstand am 08.02.1989 in Berlin
- Arbeitsgemeinschaft Bildungswesen Hauptvorstand am 09.02.1989 in Berlin
- Arbeitsgemeinschaft Land-, Forst- und Nahrungsgüterwirtschaft Hauptvorstand am 22.02.1989 in Berlin
- Arbeitskreis Bildende Kunst Hauptvorstand am 13.02.1989 in Berlin
2. Besuch von CDU-Delegationen in der Volksrepublik Polen und Tschechoslowakische Sozialistische Republik (CSSR): Teilnahme an der Generalversammlung Christlich-Soziale Gesellschaft (ChSS), an einer Friedenskonferenz der ChSS und Unterzeichnung der Jahresvereinbarung mit Tschechoslowakische Volkspartei (CSL)
3. Vorschlag zur Auszeichnung von Franco Leonorie mit dem Otto-Nuschke-Preis (ONP)
4. Kaderfragen
- Abberufung Joachim Franke als Sektorenleiter Leiter Archiv Sekretariat Hauptvorstand und Berufung als Leiter Archiv Zentralorgan Neue Zeit zum 01.02.1989
- Abberufung Frank Camillo Schneider als Abteilungsleiter Wirtschaft in der Redaktion Tageszeitung Der Neue Weg zum 31.01.1989
Beschluss Nr. 305/89 - 329/89
14.02.1989 - 22. Sitzung
1. Politische Information
- Vorbereitung der Kommunalwahlen
2. Plan der Berichterstattung für das 2. Quartal 1989
3. Konzeptionen für
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Friedensfragen Hauptvorstand am 16.03.1989 in Berlin
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Handwerk und Arbeitskreis Dienstleistungsbetriebe Hauptvorstand am 22.03.1989 in Berlin
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Familie Hauptvorstand am 29.03.1989
4. Vorbereitung Jahreshauptversammlungen
5. Termine Jahreshauptversammlungen
6. Analyse Jahresstatistik
7. Berichte über
- Tagung Sekretariat Hauptvorstand mit Mitgliedern aus der Industrie am 27.01.1989 in Berlin
- Auswertung Tagung Sekretariat Hauptvorstand mit Künstlern und Kulturschaffenden am 26.05.1988 in Burgscheidungen durch die Parteiverbände
- Teilnahme an der 15. Generalversammlung Christlich-Soziale Union der Volksrepublik Polen am 21.01.1989 in Warschau
- Tagung der Arbeitsgemeinschaft Bildungswesen Hauptvorstand am 09.02.1989 in Berlin
8. Information über Auslandsaktivitäten
- Reisen von CDU-Delegationen ins Ausland
- Ausländische Gäste bei der CDU
9. Kaderfragen (zum Teil im Umlauf)
- Abberufung Peter Stein als Leiter Bezirksredaktion Karl-Marx-Stadt Tageszeitung Die Union zum 28.02.1989
- Abberufung Inge Wolke als Leiter Bezirksredaktion Schwerin Tageszeitung Der Demokrat zum 28.02.1989
- Berufung Wilfried Erdmann als Leiter Bezirksredaktion Schwerin Tageszeitung Der Demokrat zum 01.03.1989
- Berufung Hilmar Hänchen als Redakteur Tageszeitung Thüringer Blatt zum 01.02.1989
10. Mitteilungen und Anfragen
Beschlüsse Nr. keine Angaben
28.02.1989 - 23. Sitzung
1. Politische Information
2. Stand Vorbereitung Kommunalwahlen am 07.05.1989
3. Konzeptionen für Beratung Arbeitsgemeinschaft
- Gesundheits- und Sozialwesen Hauptvorstand am 05.04.1989 in Berlin
- Bauwesen Hauptvorstand am 12.04.1989 in Berlin
4. Information über Auslandsaktivitäten
5. Bericht
- Tagung Sekretariat Hauptvorstand mit Ortsgruppenvorsitzenden zum Thema Die Aufgaben der Ortsgruppenvorsitzenden bei der Wahrnehmung der gesellschaftlichen Mitverantwortung im Territorium am 15.02.1989 in Berlin
- Teilnahme CDU-Delegation an der Internationalen Friedenskonferenz Christlich-Soziale Union (UChS)
- Beratung Arbeitsgemeinschaft Landeskultur und Umweltschutz Hauptvorstand am 25.01.1989 in Berlin
- Beratung Arbeitsgemeinschaft Handel und Gewerbe Hauptvorstand am 08.02.1989 in Berlin
- Tagung Arbeitskreis Bildende Kunst Hauptvorstand am 13.02.1989 in Berlin
6. Teilnahme an Veranstaltungen Bezirksvorstände und ihrer Sekretariate im März 1989
7. Sonderdienst am Wahltag am 07.05.1989
8. Kaderfragen Bestätigung Bezirksvorsitzende:
- Siegfried Berghaus als Vorsitzender Bezirksverband Berlin
- Rolf Rau als Vorsitzender Bezirksverband Leipzig
9. Mitteilungen und Anfragen
Beschlüsse Nr. 343/89 - 354/89
14.03.1989 - 24. Sitzung
1. Politische Information
2. Auswertung 5. Tagung Hauptvorstand in den Parteiverbänden und Ortsgruppen
3. Stand Vorbereitung Kommunalwahlen am 07.05.1989
4. Konzeptionen für
- Schulpolitische Tagung am 12.04.1989 in Berlin
- Tagung Sekretariat Hauptvorstand mit Leitungskadern der Partei und Unionsfreunden aus der Land-, Forst- und Nahrungsgüterwirtschaft am 19.05.1989 in Berlin
- Tagung Arbeitsgemeinschaft Kirchenfragen Hauptvorstand am 26.04.1989 in Berlin
5. Bericht über
- die Beratung der Arbeitsgemeinschaft Land-, Forst- und Nahrungsgüterwirtschaft Hauptvorstand am 22.02.1989 in Berlin
- Bildungspolitische Arbeit im Blick auf den 9. Pädagogischen Kongress im Juni 1989
6. Information über die Vereinbarungen der CDU mit Tschechoslowakische Volkspartei (CSL), Vereinigung PAX, Christlich-Soziale Union der Volksrepublik Polen (UChS) und Russisch-Orthodox Kirche (ROK)
7. Plan der Teilnahme an Jahreshauptversammlungen und der Presseberichterstattung über die Jahreshauptversammlungen im April 1989
8. Kaderfragen Berufung
- Karin Lächert als Mitarbeiter Abteilung Finanzen Sekretariat Hauptvorstand zum 01.03.1989
- Sven-Olaf Obst als Mitarbeiter Abteilung Internationale Beziehungen Sekretariat Hauptvorstand zum 01.04.1989
- Mitarbeiter Zentrale Schulungsstätte (ZSS)
Abberufung Wolfgang Seddig als Dozent zum 31.08.1989
Berufung
- Peter Adlung als Dozent zum 01.09.1989
- Werner Hütter als Dozent zum 01.06.1989
- Patricia Werner als Assistent zum 01.09.1989
- Angela Behrend als Redakteur Tageszeitung Der Demokrat zum 01.04.1989
Abberufung
- Jörg Rau als Leiter Bezirksredaktion Neubrandenburg und Berufung als stellvertretender Chefredakteur Tageszeitung Der Demokrat zum 01.04.1989
- Christine Wosnitza als Redakteur Tageszeitung Die Union zum 15.04.1989
9. Stand Vorbereitung der Kommunalwahlen im Bezirksverband Halle
- Politisch-ideologische Aufgaben
- Politisch-organisatorische Aufgaben und Ergebnisse
- Kaderpolitische Aufgaben und Ergebnisse
10. Mitteilungen und Anfragen
Beschlüsse Nr. 355/89 - 365/89
28.03.1989 - 25. Sitzung
1. Politische Information
- Maßnahmen der Regierung zur Erweiterung privater Reiseverkehr von DDR-Bürgern in die BRD und nach Berlin (West)
2. Zum Stand der kaderpolitischen Vorbereitung der Kommunalwahlen
- Zur Nominierung der Kandidaten für die örtlichen Volksvertretungen
- Zur Besetzung hauptamtlicher Mandate in den örtlichen Räten
3. Information über die Erarbeitung und Weitergabe von Vorschlägen durch Vorstände der CDU
4. Plan Lehrgänge Zentrale Schulungsstätte (ZSS) im Jahr 1990
5. Konzeption Tagung Arbeitskreis Hochschulwesen am 19.04.1989 in Berlin (im Umlauf)
6. Berichte über
- Tagung Präsidium Hauptvorstand Tradition und Verpflichtung am 24.02.1989 in Berlin<br
Jahr/Datum
24.01.1989 - 25.04.1989
Personen
Adlung, Peter; Behrend, Angela; Berghaus, Siegfried; Czok, Dietmar; Drews, Peter; Eberle, Dieter; Eichhorn, Renate; Eiserbeck, Edeltraud; Erdmann, Wilfried; Fahl, Ulrich; Fischer, Gerhard; Franke, Joachim; Frommhold, Wolfgang; Götting, Gerald; Hänchen, Hilmar; Häntsch, Klaus-Dieter; Helgenberger, Andreas; Heyl, Wolfgang; Hütter, Werner; Katzer, Astrid; Klingbeil, Jürgen; Klinkenberg, Jaap; Lächert, Karin; Obst, Sven-Olaf; Paechnatz, Günter; Pasche, Siegfried; Prause, Georg; Rau, Jörg; Rau, Rolf; Schmuck, Michael; Seddig, Wolfgang; Stein, Peter; Werner, Patricia; Wolke, Inge; Wosnitza, Christine; Wünschmann, Werner; Wunderlich, Johannes; Zillig, Hans

138

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 6255
Datei
ACDP-07-011-6255.pdf
Aktentitel
Pressesprecher (1)
Dokumente und Materialien 04.10.1989 - 31.10.2009
Pressesprecher Ulrich Winz
Enthält
Erster Pressesprecher Parteivorsitzender Lothar de Maizière und Mitglied Hörfunkrat der DDR Ulrich Winz
Materialsammlung:
Handschriftliche Eintragungen zur Struktur der Geschäftsstelle des Parteivorstandes und zur Struktur- und Personalplanung der Geschäftsstelle im Wahlkampf mit Ausführungen zur Öffentlichkeitsarbeit 1990 (Vgl. 07-011 - 6256)
Offene Briefe:
Brief vom Vorstand der Ortsgruppe Fischerinsel an Präsidium Hauptvorstand vom 26.10.1989
Offener Brief von Eberhard Engel an Gerald Götting vom 20.10.1989
Forderungen nach Wandel der Partei
Brief aus Weimar (Vgl.: 07-011-3492 und 01-611-001/5)
Argumentationshilfe zum Brief aus Weimar vom September 1989
Pressemitteilungen
Artikel über ein Referat von Wolfgang Heyl zum Thema Bürgerpflicht und Christenpflicht gehalten am 15.09.1989 in Berlin-Weißensee mit Kürzungen von Hans Zillig
Aufruf des Neuen Forum zur Gewaltlosigkeit vom 04.10.1989
Pressemitteilung über ein Treffen von Gerald Götting und Maciej Wrzeszcz am 08.10.1989 vom 06.10.1989 mit Kommentaren von Ulrich Winz
Gefälschtes Flugblatt über die Möglichkeit zur Abholung von Akten der Staatssicherheit und Dementi vom 08.10.1990
Anfragen für Interviews an Lothar de Maizière und Gerald Götting
Listen mit Pressevertretern bei Pressegesprächen der CDU im November 1989
Chronologische Pressesammlung 17.10.1989 - 01.11.1989
Pressemitteilungen über den Rücktritt von Gerald Götting am 02.11.1989
Pressemitteilung über die Wahl von Lothar de Maizière zum neuen Vorsitzenden der CDU am 10.11.1989
Eröffnungsansprache von Wolfgang Heyl am 10.11.1989
Pressesammlung Positionen zu Gegenwart und Zukunft
Gemeinsam handeln - Angebot der CDU vom 22.11.1989
1990
Pressemitteilung Aspekte der Kulturpolitik in den Wahlaussagen der CDU
Rede von Lothar de Maizière Teilung kann nur durch Teilen überwunden werden Unsere Länder - unser Ja zur Demokratie, 04.1990
Tiefenanalyse der SPD der Wahlergebnisse der Volkskammer- und Kommunalwahlen 1990
Aktennotizen
Interviews
Lebensläufe der Bundestagsabgeordneten der Landesliste Berlin
Wahlplattform der CDU
Beschlussempfehlung Ausschuss für Verfassung und Verwaltungsreform der Volkskammer der DDR Ländereinführungsgesetz vom 22.07.1990
Liste der Landeswahlleiter für die Landtagswahlen am 14.10.1990
Pressemitteilung über die Nominierung der Bundestagskandidaten und die Vereinigung vom Demokratischen Aufbruch mit der CDU der DDR
Mein 09. November 1989 Erinnerungen - gestützt auf Aufzeichnungen und weitere Zeitzeugen von Ulrich Winz vom 31.10.2009
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
04.10.1989 - 31.10.2009
Personen
Engel, Eberhard; Götting, Gerald; Heyl, Wolfgang; Maizière, Lothar de; Winz, Ulrich; Wrzeszcz, Maciej; Zillig, Hans

139

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 049/1
Aktentitel
Bundestagsausschüsse
Enthält
Hier: Nominierungen, Empfangsbestätigungen
Jahr/Datum
1965

140

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 1056/1
Aktentitel
Protokolle 1979, Nr. 10-16
Enthält
Sitzungen vom:
24.04. von 15:04 bis 17:30 Uhr: Bericht zur Lage: Kernenergie und Harrisburg, Wahlen in Schleswig-Holstein, Besuch beim Papst, Herbert Wehner, Willi Brandt und die deutsche Wiedervereinigung, Verjährung; Bericht aus dem Ältestenrat und Plenum der Woche; Personalia; Entbürokratisierung; Berichte aus den Arbeitskreisen: Mehrwertsteueranhebung, Familiengeld, Mutterschaft
24.04. von 20.07 bis 22:00 Uhr: Vorträge zu dem Vorfall in Harrisburg und seinen Folgen, anschließend Diskussion
08.05.: Innerer Frieden; Mutterschaftsurlaub und Familiengeld; Plenum der Woche: Familienpolitik; verfassungsrechtliche Prüfung des Kriegsdienstverweigerungsgesetzes; elterliche Sorge; Berichte aus den Arbeitskreisen: neue Geschäftsordnung der Fraktion
15.05. von 15:09 bis 18:06 Uhr: Bericht zur Lage: Kernenergie, Familienpolitik; Plenum der Woche: Debatte zur Lage der Nation, Umsatzsteuer; Arbeitsförderungsgesetz; Kriegsdienstverweigerung; Bildungsgesamtplan, Ruhrkonferenz; Finanzprüfungsbericht der Fraktion, Reiserichtlinien des Ältestenrates; Berichte aus den Arbeitskreisen: Entwicklungshilfe, Besoldungsgesetz, Verjährung; Nachruf auf Felix von Eckardt, vermutlicher Unfalltod des Abgeordneten Johannes von Thadden
15.05. von 20:09 bis 22:28 Uhr: Wohnungsbaupolitik: u.a. Mieterschutz, sozialer Wohnungsbau; Verabschiedung von Leitsätzen
29.05.: Bericht zur Lage: Bundespräsidentenwahl, Nominierung von Franz Josef Strauß und Ernst Albrecht; Nominierung eines Kandidaten für das Amt des Bundestagspräsidenten und des Vizebundestagspräsidenten
31.05.: Beschlußprotokoll: Kandidatur von Richard von Weizsäcker für das Amt des Bundestagsvizepräsidenten; Richard Stücklen wurde zum Bundestagspräsidenten gewählt
Jahr/Datum
24.04.1979 - 31.05.1979
Personen
Albrecht, Ernst; Eckardt, Felix von; Strauß, Franz Josef; Stücklen, Richard; Thadden, Johannes von; Weizsäcker, Richard von

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode