Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Oberstufe:" > 4 Objekte

2

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 1736
Aktentitel
Fraktionsvorsitzendenkonferenzen und Geschäftsführerbesprechungen 1984-1986
Enthält
(Akte von Gottfried Milde bzw. Joachim Lieber)
Material und Schriftverkehr zur Vorbereitung und Nachbereitung der Sitzungen
Geschäftsführerbesprechung 28.-29.9.1984 Berlin:
Organisation
Protokoll
Kostenvoranschlag für FVK in Düsseldorf 13.-15.3.1985
07.-09.11.1984 Bremen u.a.:
Organisation
19.06.1985 Frankfurt, Flughafen u.a.:
Organisation
Papiere und Antrag: Arbeitslosigkeit in der Bundesrepublik Deutschland, Ursula Engelen-Kefer, Mehr Investition durch Abschreibungserleichterung, Arbeitskräftemangel
13.09.1985 Frankfurt, Flugahfen u.a.:
Vorlagen, Vermerk: Schwarzarbeit und Beschäftigungsinitiative
Geschäftsführerbesprechung Maienthal 13.09.1985:
Organisation
Protokoll
Geschäftsführerbesprechung 16.10.1985:
Nachbereitung: Fraktionszuschüsse
06.12.1985 Frankfurt, Flughafen u.a:
Außerordentliche Sitzung: Verlängerung der Wehrpflicht
Organisation
Pressespiegel
Protokoll
19.02.1986 Hannover, Flughafen u.a.:
Außerordentliche Sitzung: Zukunft der Landwirtschaft
Organisation
Leitsätze der AG Landwirtschaft der CSU: Gesicherte Zukunft für bäuerliches Landwirtschaft
Stellungnahme AG Ernährung...der CDU/CSU: Tierschutzgesetz
Agrarpolitisches Konzept, Albrecht
Geschäftsführerbesprechung Hannover 21.03.1986 u.a.:
Protokoll
Geschäftsführerbesprechung Wildbad Kreuth 20.06.1986:
Organisation
Geschäftsführerbesprechung Bonn 19.-20.11.1986:
Protokoll
Organisation und Teilnahme an der Verleihung des Bundesverdienstkreuzes I. an Günther Gerken 20.11.1986
Geschäftsführerbesprechung Stuttgart 13.-14.3.1987:
Organisation
Gymnasiale Oberstufe: Position Rheinland-Pfalz
Verwendung von Fraktionszuschüssen in Bremen
Gentechnologie: Vorlage für Sitzung von den Deputationen für Rechtspflege und Gesundheit und Antrag.
Jahr/Datum
1984 - 1985
Personen
Engelen-Kefer, Ursula; Gerken, Günther; Lieber, Joachim; Milde, Gottfried

3

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8295
Aktentitel
Kissingen-Gruppe 53-54
Protokolle, Dokumente und Materialien 05.-06.10.1983 - 03.-04.05.1984
Abteilung Bildungspolitik Heiner Lueg
Enthält
Ergebnisprotokolle der Besprechungen der Leitenden Beamten der Kultus- und Wissenschaftsministerien der CDU/CSU-regierten Länder Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Rheinland-Pfalz, Saarland, Schleswig-Holstein und des Bundes

Kissingen 53 am 05.-06.10.1983 in Überlingen:
Tagesordnung:
1. Friedenserziehung und Bundeswehr im Unterricht - Umsetzung in den Ländern
2. Anrechnung beruflicher Grundbildung
3. Schülerbegabtenförderung
4. Ausbildungsplatzsituation
5. Rückgang der Schülerzahlen - Auswirkungen auf Struktur und Bestand des gegliederten Schulwesen
6. Alternativen zur Neusruktur der Studiengänge einschließlich Lehramtstudiengänge
7. Hochschulzulassung in den medizinischen Studiengängen
8. Gradiertenförderung
9. Förderung der Forschung - Empfehlung der Forschungskommission Baden-Württemberg
10. Neue Medien in der Schule (Technologie - Medienerziehung - Mediendidaktik)
11. Internationales Baccalaureat
12. Länderübergreifende Fachklassen (Finanzierung)
13. Bericht über die Umsetzung von Kissingen-Beschlüssen auf Bundesebene
14. Darlehensteilerlassverordung
15. Verschiedenes
16. Modellversuchsförderung durch die BLK
17. Unterricht über ein Vermächtnis an die Bundesrepublik Deutschland
18. Beschäftigungssituation für Lehrer
Enthält auch:
Elternzuschüsse
Koordinierung der Bildungspolitik der Unionsparteien
Drittmittelregelungen
Rückgang der Schülerzahlen - Auswirkungen auf Struktur und Bestand des gegliederten Schulwesens
Nachrichtenblatt des Kultusministers des Landes Schleswig-Holstein zu den Themen Schule, Hochschule und Wissenschaft, vom 20.09.1983
Änderung der Drittmittelregelungen aufgrund der Empfehlung der Forschungskommission vom 05.07.1983
Stellungnahme zu dem Bericht der Kommission "Ausländerpolitik" vom 02.03.1983

Kissingen 54 am 03.-04.05.1984 in Bad Neuenahr - Ahrweiler
Tagesordnung:
1. Programm zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit
2. Thesen für eine einheitliche Schülerförderung
3. Hochbegabtenförderung
4. Rückgang der Schülerzahlen - Auswirkungen auf Struktur und Bestand des gegliederten Schulwesens
5. Schulzeitverkürzung, Abitur, Hochschulzugang
6. Arbeitszeit der Lehrer
7. Einsparung von Stellen im Schulbereich
8. Besoldung der Auslandslehrer
9. Fachinformationssystem Bildung
10. Stand der Bemühungen des BMBW beim FLA bildungspolitische Aspekte durchzusetzen
11. Struktur des Stellenplans für Professoren nach § 35 Abs. 1 BBesG sowie Hausberufungen an Hochschulen
b) Hausberufungen an Hochschulen
12. Einstufung von Neueinzustellenden nach dem BAT
13. Änderungen des Hochschulrahmengesetzes zur Neuregelung des Zulassungsverfahrens in den medizinischen Studiengängen
14. Verhalten der Wissenschaftsressorts in der Diskussion um die Entwicklung der Zulassungszahlen der Medizin
15. Kapazitätsneutrale Einbeziehung von Lehrkrankenhäusern in die medizinische Ausbildung
16. Überlasprogramm Informatik
17. Grammatische Termini, Eingliederung junger Auswanderer aus der DDR, Kontaktkommission KMK - Bundesverteidigungsministerium, Deutsch als erstes Leistungsfach
18. Vereinbarung über die Lehrverpflichtung an Hochschulen
Enthält auch:
Bericht der Bundesregierung zur Sicherheit der Zukunftschancen der Jugend in Ausbildung und Beruf
Struktur des Stellenplans für Professoren laut Haushaltslänen 1984, Berlin
Programm der CDU zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit, Bezüge und Bearbeitungshinweise
Georg Gölter zur Oberstufe der Gymnasien in Rheinland-Pfalz
Rückgang der Schülerzahlen im Saarland und Auswirkungen auf die Jahrgangsstufe 12 in den Jahren 1975-1984
Auswirkungen der Schülerzahlentwicklung auf die Gymnasien, bzw. auf gymnasiale Oberstufe: in Berlin, Baden-Württemberg, Niedersachsen, Bayern

Entwurf: Einheitlichen Schulförderung
Struktur des Stellenplans für Professoren, Hausberufung an Hochschulen
Entwurf: Zweites Gesetz zur Änderung des Hochschulrahmengesetz
Vereinbarung über die Lehrverpflichtung an Hochschulen (ohne Kunsthochschulen)
Jahr/Datum
10.1983 - 05.1984

4

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 1551
Datei
ACDP-07-011-1551.pdf
Aktentitel
Zentrale Schulungsstätte (ZSS)
Dispositionen Oberstufe 1960 - 1963
Abteilung Schulung Werner Wünschmann
Enthält
Dispositionen für Lehrgangsteilnehmer der Zentrale Schulungsstätte (ZSS) Otto Nuschke - Oberstufe: Titel aller Dokumente mit dem jeweiligen Lehrgebiet 1 bis 5 und dem zugehörigen Thema 1 bis ... 6, Ordnungsmerkmal sind Großbuchstaben auf dem Titelblatt oben links auf Höhe der Zeile der jeweiligen Disposition
Die Akte ist repräsentativ erfasst und wird noch vervollständigt.
Lehrgebiet 1: Nationale Politik der Gegenwart und Lehre vom Staat
1 - Thema 1/1:
Die Lehre von den Klassen als Grundlage für die Analyse der Struktur und Entwicklung der menschlichen Gesellschaft.
Der Klasssenkampf und seine Bedeutung in der Periode der Diktatur des Proletariats.
Die Bedeutung der internationalen Arbeiterklasse für den Sieg des Friedens, der Demokratie, der nationalen Befreiungsbewegung und des Sozialismus in der Welt.
H - Thema 1/2:
Die Entstehung des Staates auf der Grundlage der Spaltung der Gesellschaft in feindliche Klassen.
Der Staat als Organ der Klassenherrschaft
N - Thema 1/3:
Der bürgerliche Staat als Machtorgan der Kapitalistenklasse
Der staatsmonopolistische Kapitalismus - Gefahr für die Nation.
Die Tendenz der Monopolbougeoisie zu diktatorischen und faschistischen Regierungsmethoden.
Die tiefe Krise der bürgerlichen Politik und Ideologie.
F- Thema 1/4:
O - Thema 2/1: Zwei Wege
Ub - Thema 3/1: Nationale Politik der Gegenwart und Lehre vom Staat
Lehrgebiet II: Entstehung, Entwicklung und Politik der CDU
1a - Thema 1: Die Verantwortung des Christen und seine Aufgaben in der Gesellschaft
1a - Thema 2:
1a - Thema 3:
1a - Thema 4
1a - Thema 5:
1a - Thema 6:
1a - Thema 7:
1a - Thema 8:
1a - Thema 9: Die Erziehung der Mitglieder der CDU zur aktiven Mitarbeit am Kampf um den Sieg des Sozialismus.
Die Bedeutung der Satzung.
Die Rolle des neuen Arbeitsstils.
Lehrgebiet 3: Die Geschichte des deutschen Volkes
F - 1. Vorlesung: Entstehung und Entwicklung des Feudalismus in Deutschland
x - Vorlesung 2a: Die sozial-ökonomische, nationale und kirchliche Situation in Deutschland im 15. Jahrhundert (Ursprünglich für die Mittelstufe als Vorlesung 1a vorgesehen)
k Vorlesung 2b: Die Reformation .................................(Ursprünglich für die Mittelstufe als Vorlesung 1b vorgesehen)
Jahr/Datum
1960 - 1963
Personen
Wünschmann, Werner

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode