Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Obmann" > 47 Objekte

15

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 19490
Aktentitel
Abteilung Außen-, Deutschland- und Sicherheitspolitik
Beiträge (11) 01.06.1987 - 31.07.1987
Abteilungsleiter Wolf-Dieter Karl
Enthält
Vermerke, Ausarbeitungen, Reden, Dokumentationen, Entwürfe für UiD und DUD: Verfasser: Peter Seidel, Wolf-Rüdiger Baumann, Wolf-Dieter Karl, Markus Berger, Gabriele Kappen
Wangnummer: 5871x bis 7010x, Enthält auch: 5850x

Enthält auch:
20.05.1987: Stichworte zur außenpolitischen Programmatik der Grünen - Das Bundesprogramm 1980/2, 5850x
21.05.1987: Erklärung der CDU aus Anlass des 34. Jahrestages des Volksaufstands in der DDR, 5854x
21.05.1987: Flugblatt zum 17.06.1987 (17.06.1953), 5853x
25.05.1987: Zur Bedeutung der Außen- und Sicherheitspolitik für das politische Selbstverständnis der GRÜNEN, 5855x
25.05.1987: Übersendung der Textentwürfe für das Flugblatt bzw. die Musterpresseerklärung, 5860x
26.05.1987: Mustererklärung zum 17. Juni 1953 (17.06.1953), 5862x
26.05.1987: Flugblatt zum 17. Juni 1953 (17.06.1953), 5861x

01.06.1987: Zur Außen- und Sicherheitspolitik der GRÜNEN, 5871x
03.06.1987: Städtepartnerschaften mit der DDR / Kontakte mit der Ost-CDU, 5885x
04.06.1987: SPD Schleswig-Holstein "Aufbruch im Norden" - "Der Frieden", 5886x
04.06.1987: Regierungserklärung Bundeskanzler Helmut Kohl, 5893x
05.06.1987: SPD: Seit 1982 gegen die Null-Lösung, 5892x
05.06.1987: Alfred Dregger vor dem Deutschen Bundestag zum Thema künftige Abrüstungsbereiche, 5887x
05.06.1987: Unsere Initiativen für Abrüstung, 5894x
05.06.1987: Manfred Wörner vor dem Deutschen Bundestag zum Thema Abrüstung, 5895x
05.06.1987: SPD und Null-Lösung, 5890x
05.06.1987: CDU-Signet mit Friedenstaube - Ja zu Abrüstung und Sicherheit, 5889x
06.06.1987: Flugblatt - Das Tor zur Abrüstung geöffnet, 5891x
09.06.1987: Gespräch Heiner Geißler mit der "Gemeinschaft Deutscher Soldaten und Traditionsverbände Südpfalz", 5900x
09.06.1987: Frieden und Menschenrechte sind unteilbar, 5902x
09.06.1987: Theo Waigel vor dem Deutschen Bundestag zum Thema Abrüstung, 5896x
09.06.1987: Stand der Abrüstungs- und Rüstungskontrollverhandlungen, 5897x
10.06.1987: Entwurf einer Presseerklärung aus Anlass der Demonstration am 13.06.1987, 5898x
11.06.1987: Sicherheit ohne Atomwaffen?, 5904x
12.06.1987: Protokoll des Gesprächs von Wolf-Dieter Karl und Wolf-Rüdiger Baumann mit dem Vertreter des Beauftragten der Bundesregierung für Fragen der Abrüstung und Rüstungskontrolle VLR I HARTMANN am 11.06.1987, 5908x
12.06.1987: Konventionelle Abrüstung in Europa (Erster Entwurf), 5872x
15.06.1987: Konventionelle Abrüstung in Europa (Kurzfassung), 5910x
16.06.1987: Aktueller Stand und Aussichten der Abrüstungs- und Rüstungskontrollverhandlungen, 5909x
16.06.1987: Bericht über die Klausurtagung der Arbeitsgruppe Deutschlandpolitik der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag am 14.-15.06.1987 in Schloß Eichholz, 5915x
23.06.1987: Alternativvorschläge für die Überschrift "Endlich soweit: Die Raketen kommen weg", 5921x
25.06.1987: Auswertung der Klausurtagung der Arbeitsgruppe Deutschlandpolitik, 5919x
25.06.1987: Handreichung: "Deutsch-deutsche Städtepartnerschaften", 5960x
29.06.1987: Evangelischer Kirchentag in Ost-Berlin, 5962x
29.06.1987: Erklärung Heiner Geißler zur neuesten Entwicklung in Südkorea, 5965x
30.06.1987: Neueste Entwicklung in Südkorea, 5968x
30.06.1987: Presseerklärung Südkorea, 5970x
30.06.1987: Staatsbesuch von Bundespräsident Richard von Weizsäcker in der Sowjetunion vom 6.-11.07.1987 - Persönliche Information durch SCHENK, 5969x

01.07.1987: Anmerkungen zur Ost-CDU, 5974x
02.07.1987: Thematische Begleitung des Besuchsprogramms von Bundespräsident Richard von Weizsäcker in der Sowjetunion durch CDU-Politiker, 5980x
06.07.1987: Thematische Begleitung des Besuchsprogramms von Bundespräsident von Weizsäcker in der Sowjetunion durch CDU-Politiker, 5983x
06.07.1987: Erklärung Heiner Geißler zum Besuch des Präsidenten von El Salvador, José Napoleon Duarte, 7010x
07.07.1987: Erklärung von Matthias Wissmann zu den Perspektiven der wirtschaftlich-technologischen Zusammenarbeit mit der Sowjetunion, 5990x
08.07.1987: Erklärung von Albrecht Martin, Bundesvorsitzender des Evangelischen Arbeitskreises der CDU, aus Anlass des Zusammentreffens des Bundespräsidenten mit Vertretern der Evangelischen Kirche in der Sowjetunion, 5997x
08.07.1987: "Katholikentreffen 1987" in der DDR, 6001x
09.07.1987: Berufsförderung in der Bundeswehr - Beschäftigungssituation ehemaliger Zeitsoldaten / Fortführung des Gesprächs mit Traditionsverbänden und Landsmannschaften im Wahlkreis von Heiner Geißler am 13.07.1987, 6011x
10.07.1987: Erklärung Horst Waffenschmidt zur Situation der Bürger deutscher Nationalität in der Sowjetunion, 6002x
10.07.1987: Vermerk für Dorothea Göbel zum Thema Rede des Bundeskanzlers zum 40. Jahrestag des Kriegsendes / Robert Schumann als Symbol der Grenzlandsituation, 6021x
13.07.1987: Deutschlandpolitischer Kongress der CSU am 11.07.1987 in München, 6022x
14.07.1987: Der Kirchentag der evangelischen Kirche von Berlin-Brandenburg in Ost-Berlin, 6029x
14.07.1987: Pressekonferenz des Staatspräsidenten von El Salvador, José Napoleon Duarte, am 07.07.1987, 6034x
15.07.1987: Pressekonferenz der Grünen am 07.07.1987, 6035x
16.07.1987: Vorschläge für Aktivitäten des Generalsekretärs zur Unterstreichung der deutsch-amerikanischen Freundschaft, 6041x
16.07.1987: Partnerschaftlicher Neuansatz der Frauenförderung in der Dritten Welt, 6046x
16.07.1987: Besuch des DDR-Staatsratsvorsitzenden Erich Honecker vom 07.-11.09.1987 in der Bundesrepublik Deutschland - Pressekonferenz von Wolfgang Schäuble am 16.07.1987 vor der Bundespressekonferenz, 6048x
17.07.1987: Erklärung Heiner Geißler zum Besuch des Vorsitzenden des DDR-Staatrates und Generalsekretärs der SED, Erich Honecker, vom 07.-11.09.1987 in der Bundesrepublik Deutschland, 6044x
17.07.1987: Vorschäge zur Deutschlandpolitik, 6036x
17.07.1987: Das westliche Ausland zur deutschen Wiedervereinigung, 6054x
20.07.1987: Widersprüche der SPD in der Außenpolitik , 6063x
21.07.1987: Bausteine für die Pressekonferenz des Generalsekretärs "Unsere Politik der Mitte" am 27.07.1987, 6066x
22.07.1987: Bausteine für die Pressekonferenz des Generalsekretärs "Unsere Politik der Mitte" am 27.07.1987, 6082x
22.07.1987: Stichwort "Politische Mitte", 6077x
22.07.1987: Die Chancen nutzen! Europäische Technologiepolitik erfordert deutsche Weltraumpolitik, 6076x
22.07.1987: Erklärung Markus Berger zur Pressekonfernz des sicherheitspolitischen Sprechers der SPD, 6078x
23.07.1987: Die Chancen nutzen! Europäische Technologiepolitik erfordert deutsche Weltraumpolitik, 6076x
28.07.1987: Erklärung Karsten Voigt zu Vorschlägen des Obmanns der SPD-Bundestagsfraktion im Auswärtigen Ausschuss des Deutschen Bundestages, 6104x
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
5
Jahr/Datum
20.05.1987 - 28.07.1987
Personen
Baumann, Wolf-Rüdiger; Berger, Markus; Dregger, Alfred; Duarte, Napoleon; Geißler, Heiner; Göbel, Dorothea; Honecker, Erich; Kappen, Gabriele; Karl, Wolf-Dieter; Kohl, Helmut; Martin, Albrecht; Schäuble, Wolfgang; Schumann, Robert; Seidel, Peter; Voigt, Karsten; Waffenschmidt, Horst; Waigel, Theo; Weizsäcker, Richard von; Wissmann, Matthias; Wörner, Manfred

17

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 22153
Aktentitel
24. Bundesparteitag Hannover 24.-26.05.1976 (3)
Reden und Entwürfe 11.05.1976 - 26.05.1976
Abteilung Politik Meinhard Miegel
Enthält
Tagesordnung
Entwurf Manifest der Union: Europa
Liste ausländische Ehrengäste
Grußworte EUCD
Helmut Kohl: Zur Eröffnung des Europatages
Leo Tindemans: Rede des belgischen Premierministers
Josef Taus: Rede Bundesparteiobmann der Österreichischen Volkspartei
Margaret Thatcher: Rede der Vorsitzenden der Konservativen Partei Großbritanniens
Sir Christopher Soames: Rede vom 25.06.1976
Kai-Uwe von Hassel: Rede des Präsidenten der Europäischen Union Christlicher Demokraten (unkorrigiertes Manuskript)

Podiumsdiskussion Was erwartet Europa von der Bundesrepublik Deutschland? - Gedanken zur Einheit Europas - Vitae der Teilnehmer (Sir Con O´Neill, Joseph Rovan, Otto Schulmeister, Ernst Topitsch, Richard von Weizsäcker)
Forum I - Europäischer Bundesstaat - eine freiheitliche Ordnung für die Bürger Europas (Wilhelm A. Kewenig, Egon Klepsch)
Forum III - Europäische Gemeinschaft - Wirtschaftliche und soziale Sicherheit für die Menschen in Europa (Norbert Blüm, Phillip von Bismarck)

Broschüre: Vaterland Europa - Reden von ausländischen Gästen
Europäisches Manifest der Christlich-Demokratischen Union Deutschlands 24. Bundesparteitag der CDU Hannover 24.-26.05.1976 - Europatag (Broschüre)

Für die Einheit Europas - Manifest der Christlich-Demokratischen Union Deutschlands (Antrag Bundesvorstand)

Gerhard Stoltenberg: Zur wirtschaftspolitischen Alternative der Union (unkorrigiertes Manuskript)
Alfred Dregger: Einige Gedanken zu den Grenzen der Staatstätigkeit und zum Schutz der Verfassung (unkorrigiertes Manuskript)
Hans Katzer: Die Union garantiert soziale Sicherheit (unkorrigiertes Manuskript)
Helga Wex: Partnerschaft als Grundlage einer freien Gesellschaft (unkorrigiertes Manuskript)
Manfred Wörner: Zum Sicherheitspolitischen Programm (unkorrigiertes Manuskript)
Helmut Kohl: Schlussrede
Jahr/Datum
11.05.1976 - 26.05.1976
Personen
Thatcher, Margaret; Bismarck, Philipp von; Blüm, Norbert; Dregger, Alfred; Hassel, Kai-Uwe von; Katzer, Hans; Kewenig, Wilhelm; Klepsch, Egon; Kohl, Helmut; O´Neill, Sir Con; Rovan, Joseph; Schulmeister, Otto; Soames, Christopher; Stoltenberg, Gerhard; Taus, Josef; Tindemans, Leo; Topitsch, Ernst; Weizsäcker, Richard von; Wex, Helga; Wörner, Manfred

18

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 1297
Datei
ACDP-07-011-1297.pdf
Aktentitel
Sekretariat und Erweitertes Sekretariat Hauptvorstand
Protokolle und Dokumente 09.01.1956 - 22.12.1956
Generalsekretär Gerald Götting
Sekretär für wissenschaftliche Aufgaben Günter Wirth
Enthält
Protokolle werden sowohl als Protokolle als auch Beschluss-Protokolle bezeichnet, sind aber in beiden Fällen inhaltlich gleich aufgebaut.
Protokollführung: Adolf Niggemeier und nach Parteitag Gerhard Fischer
1. Sitzung am 09.01.1956 bis 25. Sitzung am 30.07.1956 nummeriert
Ab 15.10.1956 keine Beschlüsse mehr in den nun nur noch als Protokolle bezeichneten Dokumenten. Personalia, Kaderfragen sowie Beurlaubungen und Parteiausschlüsse werden hier zumeist im Tagesordnungspunkt Mitteilungen und Anfragen behandelt.
Beschlüsse 1/56 bis 59/56.
Die Zusammensetzung Sekretariat Hauptvorstand ändert sich nach dem 8. Parteitag ab Oktober 1956
Ablage Götting erst ab 16.04.1956 - 14. Sitzung
Mitglieder des Sekretariats
Gerald Götting - Generalsekretär
9 Mitglieder Sekretariat (Nummeriert Vgl.: 1. Sitzung Hauptvorstand am 25.09.1954 in 07-011-1028,
Ohne Nummer neu ab 1955 bzw. 1956 im Sekretariat Hauptvorstand
1) Sefrin, Max - Stellvertreter des Generalsekretärs
6) Bastian, Gerhard - Sekretär für Finanzen und Verwaltung
3) Desczyk, Gerhard - Sekretär des Präsidiums des Hauptvorstandes
9) Fahl, Ulrich - Sekretär für Koordinierung
7) Franke, Werner - Sekretär für die VOB Union
Gralmann, Fritz
Güth, Hans übernimmt die Leitung der Abteilung gesamtdeutsche Arbeit ab 16.01.1956
4) Höhn, Kurt - Sekretär für Presse
2) Otto Kalb - Sekretär für Kader
Niggemeier, Adolf
5) Kotulla, Albert - Sekretär für Organisation
8) Wirth, Günter - Sekretär für wissenschaftliche Aufgaben
Abteilungsleiter und Referenten - zeitweise Teilnahme
Gäste:
Biedermann, Jost
Fiedler, Ferdinand
Fuchs, Otto Hartmut
Hasse, Wolfgang
Konieczny, Aribert
Malik, Alfons,
Ulrich, Josef

Teilnehmer Erweitertes Sekretariat der Parteileitung 31.10.1956
Bezirksverbände
Otto Sadler - Bezirksverband Rostock
Hans-Jürgen Rösner - Bezirksverband Schwerin
Emmi Heinrich - Bezirksverband Neubrandenburg

Friedrich Kind - Bezirksverband Potsdam
Günther Haase - Bezirksverband Frankfurt (Oder)
Georg-Willi Hein - Bezirksverband Cottbus

Karl Brossmann Bezirksverband Magdeburg
Josef Wujciak - Bezirksverband Halle

Hermann Kalb - Bezirksverband Erfurt
Günther Grewe - Bezirksverband Gera
Werner Behrend Vertretung durch Hans Zillig - Bezirksverband Suhl

Friedrich Mayer - Bezirksverband Dresden
Wolfgang Heyl - Bezirksverband Leipzig
Walter Wagner - Bezirksverband Chemnitz

Hermann Dropmann - Bezirksverband Berlin
Horst Rudolph - ZPS Halle

Protokolle, Beschlussprotokolle der Sitzungen des Sekretariats, Protokolle des erweiterten Sekretariats und der Dienstbesprechung mit den Abteilungsleitern

09.01.1956
Tagesordnung:
1. Politische Information
- Sieg Kommunistische Partei Frankreichs (KPF) in Frankreich, Kampf Konrad Adenauer gegen die KPD, in den er die Kirchen einschalten will
2. Auswertung Prozess von Brandenburg
- Prozess vor dem 1. Großen Strafsenat Potsdam gegen die ehemaligen Mitglieder Brandenburg und Franz Günther vom Bezirksverband Frankfurt, politische Auswertung ungenügend in "Neue Zeit"
3. Stand Vorbereitung Parteiversammlungen in den Ortsgruppen
- Gralmann und Konieczny
4. Vorbereitung Kreisdelegiertenkonferenzen
5. Arbeitspläne der Abteilungen
6. Schulungsfragen
- Sandberg wird Hauptreferent für Schulung
- Eröffnung Zentrale Schulungsstätte (ZSS) 07.02.1956
7. Situation in Halle
8. Nächste Sitzung Erweitertes Sekretariat
9. Mitteilungen und Anfragen
- Literarischer Wettbewerb
- Hauptamtlicher Literaturobmann
- 10 Jahrestag Erscheinen der "Union
- DEFA - Film zum 8. Parteitag Weimar 12.-15.09.1956
Beschlüsse Nr. 1/56 - 5/56
16.01.1956
Tagesordnung:
1. Politische Information
- Güth, Hans übernimmt die Leitung der Abteilung Gesamtdeutsche Arbeit ab 16.01.1956
- Analyse der Lage in Westdeutschland erarbeiten
- Biedermann: Analyse der West-CDU
- Wirth: Evangelischer Kirchentag in Frankfurt/Main
2. Beschlusskontrolle
- Niggemeier
3. Pressefragen
- Presseamt hat Auflage NZ auf 60.000 zugestimmt und Genehmigung Auslandskorrespondenten
- Höhn Korrespondenz in Prag und Warschau einsetzen
- Wirth: Freiexemplare an die theologischen Fakultäten geben, Patenschaften
4. Parteiversammlungen
- Abteilung Politik Konieczny
5. Vorbereitung Erweitertes Sekretariat am 25.01.1956
- eigenmächtige Etatsänderung in den Bezirksverbänden nicht zulässig
- Malik und Hasse Flugschrift zu den 26 Fragen aus Utm - Sonderheft
6. Strukturplan und Geschäftsverteilungsplan der Bezirksverbände
- Kalb
7. Parteitag
- Wirth: Jury für Kunstausstellung
8. Mitteilungen und Anfragen
- Bilder verstorbener Unionsfreunde, Schaukästen,
- Plakate für die Kreisdelegiertenkonferenz und Bezirksdelegiertenkonferenz werden abgelehnt - Soll: Höhn und Fieweger: Gebäude der Parteileitung mit Fahnen der Republik, der CDU und der Friedensbewegung
- Ehrennadel Parteitag
- Ehrenzeichen gleichzeitig als Symbol für Plenarsaal
Beschlüsse Nr. 6/56 - 8/56
23.01.1956
Tagesordnung:
1. Politische Information
- Gesetz zur Schaffung einer NVA
2. Beschlusskontrolle
- Wippler für Büro Nationalrat Nationale Front
3. Utm
- Desczyk: Thematik Utm
4. Referenteneinsatz und Wahlversammlungen 23.-28.01.1956
- Bezirksverband Halle Einführung von Günther Kühn
5. Vorbereitung Sitzung Erweitertes Sekretariat
6. Mitteilungen und Anfragen
Beschlüsse Nr. 9/56 - 13/56
Enthält nicht: Erweitertes Sekretariat am 25.01.1956

30.01.1956
Tagesordnung:
1. Politische Information
2. Beschlusskontrolle
3. Auswertung Parteiversammlungen
4. Direktive Kreisdelegiertenkonferenzen
5. Frühjahrsmesse 1956 in Leipzig
6. Bestätigung Vorlage Zentrale Arbeitsgemeinschaft Land- und Forstwirtschaft
7. Referenteneinsatz 31.01.-04.02.1956
8. Mitteilungen und Anfragen - Personalfragen Beurlaubung und Einleitung von Untersuchungsverfahren gegen Jordan, Sekretär für Finanzen und Verwaltung im Bezirksverband Karl-Marx-Stadt, wegen Unregelmäßigkeiten
Beschlüsse Nr. 14/56 - 17/56
06.02.1956
Tagesordnung:
1. Politische Information
2. Beschlusskontrolle
3.Schulungsprobleme
4. Situationsbericht zur Lage in Westdeutschland
5.Versammlungsplan für Ortsgruppenwahlen
6. Verschiedenes
Beschlüsse Nr. 18/56 - 19/56
13.02.1956
Tagesordnung:
1. Politische Information
2. Beschlusskontrolle
3. Schulungsfragen
4. Sitzung Erweitertes Sekretariat 15.02.1956 Burgscheidungen und Präsidium Hauptvorstand 14.02.1956
5. Wettbewerb zur Vorbereitung 8. Parteitag Weimar 12.-15.09.1956
6. Referenteneinsatz für Parteiversammlungen
7. Patenschaften der Sekretariatsmitglieder für die Bezirksverbände
8. Mitteilungen und Anfragen - Beurlaubung von Bräunert, Schatzmeister Bezirksverband Dresden, und Parteiausschluss von Günther und Puska, Kreisschatzmeister. Weiterhin Beschluss 23/56 mit dem Auftrag an den Bezirksverband Dresden, die Angelegenheit Günther der Staatsanwaltschaft zu übergeben.
Beschlüsse Nr. 20/56 - 23/56
20.02.1956
Keine Tagesordnung. "Im Hinblick auf die mit Vertretern der privaten Wirtschaft zu führenden Verhandlungen, werden in der Kurzsitzung des Sekretariats lediglich die wichtigsten Dinge zur Sprache gebracht."
Einstimmige Meinung den Beschluss 23/56 aufrecht zu erhalten
Beschlüsse Nr. 24/56 - 27/56
27.02.1956
Tagesordnung:
1. Bericht Reise Generalsekretär und Stellvertreter nach Moskau
2. Auswertung 20. Parteitag der KPdSU
3. Schulungsfragen
4. Sitzung Präsidium Hauptvorstand und Erweitertes Sekretariat
5. Mitteilungen und Anfragen
Beschlüsse Nr. 24/56 - 26/56 (falsche Zählung)
05.03.1956
Tagesordnung:
1. Politische Information
2. Kreisdelegiertenkonferenzen
3. Wettbewerb
4. Mitteilungen und Anfragen
Beschlüsse Nr. 27/56 - 29/56
12.03.1956
Tagesordnung:
1. Politische Information
2. Beschlusskontrolle
3. Kreisdelegiertenkonferenzen
4. Sitzung Hauptvorstand 10.-11.04.1956
5. Bezirksdelegiertenkonferenzen
6. Statut Zentrale Schulungsstätte (ZSS) sowie Beschluss über Rechte und Pflichte, dazu Beschluss
7. Mitteilungen und Anfragen
Beschlüsse Nr. 30/56 - 34/56
19.03.1956
Vor Eintritt der Tagesordnung:
Bericht Quaschner über die nicht zufriedenstellende Arbeit von Elli Heinrich im Bezirkssekretariat Neubrandenburg. Max Sefrin schlägt vor, das Bezirkssekretariat vor das Sekretariat Hauptvorstand zu laden. Das Sekretariat Hauptvorstand ist sich einig das personelle Veränderungen notwendig sind.
Tagesordnung:
1. Politische Information
2. Beschlusskontrolle
3. Grußschreiben Hauptvorstand an die 3. Parteikonferenz SED
4. Auswertung Sitzung Erweitertes Sekretariat
5. Vorbereitung Sitzung Präsidium Hauptvorstand
6. Vorbereitung Sitzung Hauptvorstand
7. Aufgliederung der Mitglieder Präsidium Hauptvorstand und Sekretariat Hauptvorstand zur Teilnahme an den Kreisdelegiertenkonferenzen
8. Bestätigung Termine für Bezirksdelegiertenkonferenzen
9. Bericht Kurt Höhn über durchgeführte Arbeitsbesprechungen bei der "Neuen Zeit"
10. Kaderfragen
11. Vorschläge Verleihung Nationalpreis
12. Honorare Utm
13. Herausgabe der Reden und Aufsätze Otto Nuschke
14. Mitteilungen und Anfragen
Beschlüsse Nr. 35/56 - 38/56
Enthält auch: Material für Sitzung Erweitertes Sekretariat am 14.03.1956 - "Mängel und Schwächen in der Durchführung der Ortsgruppenwahlen"
27.03.1956
Tagesordnung:
1. Politische Information über Parteikonferenz SED
2. Beschlusskontrolle
3. Vorbereitung Sitzung Hauptvorstand
4. Plan zu den Ausschüssen der Nationalen Front
5. Fragen zum 8. Parteitag Weimar 12.-15.09.1956
6. Kaderfragen
7. Kreisdelegiertenkonferenzen
8. Besuch polnischer Freunde in der DDR
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
09.01.1956 - 22.12.1956
Personen
Ardenne, Manfred von; Bach, August; Bastian, Gerhard; Biedermann, Jost; Brossmann, Karl; Desczyk, Gerhard; Fahl, Ulrich; Franke, Werner; Fuchs, Otto Hartmut; Götting, Gerald; Grewe, Günther; Güth, Hans; Haase, Günther; Hein, Georg-Willi; Heinrich, Emmi; Heyl, Wolfgang; Höhn, Kurt; Kalb, Hermann; Kalb, Otto; Kind, Friedrich; Kühn, Günther; Kühn, Günther; Kühne, Harald-Dietrich; Lischak, Georg; Malik, Alfons; Malik, Alfons; Mauersberger, Rudolf; Mayer, Friedrich; Meissner, Elli; Naumann, Harald; Niggemeier, Adolf; Nuschke, Otto; Ordnung, Carl; Reutter, Max; Rösner, Hans-Jürgen; Rudolph, Horst; Sadler, Otto; Schulz, Achim; Sefrin, Max; Wagner, Walter; Wujciak, Josef

19

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 1031/2
Aktentitel
Protokolle 1973, Nr. 17-21
Enthält
Sitzungen vom:
Klausursitzungen in Berlin vom 05.02.1973-06.02.1973:
Teile I-IV:
05.02. von 10:12 bis 13:08 Uhr in Berlin: Einführungsbericht von Rainer Barzel zu der vergangenen und zukünftigen Politik und Stellung der CDU/CSU, anschließend Generaldebatte; Vertrauensschwund; Randgruppen; Mitbestimmung
05.02. von 15:00 bis 18:25 Uhr in Berlin: Fortsetzung der Generalaussprache
06.02. von 09:30 bis 13:30 Uhr in Berlin: Bericht von Peter Lorenz zur Berliner CDU und zur Lage in Berlin; Fortsetzung der Generalaussprache
06.02. von 14:15 bis 16:02 Uhr in Berlin: Fortsetzung der Generalaussprache
13.02.: Bericht zur Lage: Währungskrise, Deutschlandpolitik, UNO-Beitritt, Grundvertrag zum Bundesverfassungsgericht; Bericht der Unterkommission zur Prüfung der Verfassungsmäßigkeit des Grundlagenvertrages, anschließend Debatte und Abstimmung; Ehrung des morgens verstorbenen Hans Globke; Plenum der Woche: Beratung des Gesetzentwurfs zum Grundlagenvertrag, Beratung zum Gesetzentwurf zum Beitritt zur UNO, Regierungserklärung, Bardepotgesetz; Personalien: Benennung der Mitglieder des Vermittlungsausschusses, Wahl der Mitglieder des Europäischen Parlaments, der Finanzkommission der CDU/CSU, Obmänner in den Ausschüssen, Mitglieder des Gremiums zur Beschränkung des Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnisses
20.02.: Bericht zur Lage; Bericht aus dem Ältestenrat; Plenum der Woche: Agrarbericht 1973, Wohnungseigentumsgesetz, Erbbaurecht, zweites Steuerreformgesetz, Heimgesetz, Bardepotgesetz, Volljährigkeit, Zivildienst, Bundes-Immissionsschutzgesetz; Personalien: Besetzung weiterer Gremien, Finanzkommission; Abgrenzung der Zuständigkeiten der AK II und III; Berichte aus den Arbeitskreisen
22.02.: Fragen der Geschäftsverteilung zwischen Vorsitzenden und stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden
13.03.: Wahlen in Frankreich, Währungsfragen, Grundvertrag, Rechtsstellung der Vertretung der DDR, Renten, Steuern, Kriegsopferversorgung
Zweitexemplar Nr. 17 siehe 08- 001-1031/3.
Jahr/Datum
03.02.1973 - 13.03.1973
Personen
Barzel, Rainer; Globke, Hans; Lorenz, Peter

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode