Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Pech" > 21 Objekte

2

Bestand
Ehlers, Hermann (01-369)
Signatur
01-369
Faszikelnummer
01-369 : 001/2
Aktentitel
Korrespondenz mit dem CDU-Landesverband Oldenburg
Enthält
Insbesondere:
Satzungsänderung des CDU-Landesverbands Oldenburg, 04.11.1950, inkl. Synopse;
Korrespondenz mit Walter Diekmann, u.a. zur Aufstellung von Kandidaten der Niederdeutschen Union zur Landtagswahl 1951 und zur Zukunft der Niederdeutschen Union nach der Wahl, 1951;
Korrespondenz zur Frage der Übernahme des Vorsitzes des CDU-Landesverbands Oldenburg durch Hermann Ehlers, 1952;
Organisation der Landesgeschäftsstelle, u.a. Anmietung von Räumlichkeiten der Landesgeschäftsstelle in Oldenburg (20.08.1952);
Korrespondenz zur Bildung eines antimarxistischen Wahlblocks, v.a. mit der SRP, zur Kommunalwahl 1952 und Bedenken von Hermann Ehlers dagegen, 1952;
Organisation des Wahlkampfes für die Kommunalwahl 1952;
Korrespondenz über den Landesgeschäftsführer Ruppecht Müller, 1953;
Rundschreiben und Korrespondenz zur Aufstellung von Kandidaten aus Niedersachsen für die Bundestagswahl 1953;
Abkommen zwischen CDU und Zentrum zur Bundestagswahl 1953, 01.06.1953;
Korrespondenz zur finanziellen Lage des Landesverbands Oldenburg, 1954;
Aufstellung des CDU-Landesvorstands Oldenburg, 1954.
Darin
Protokoll des Landesvorstands, 06.04.1951;
Ergebnisse der Kommunalwahl 1952 in der Stadt Oldenburg;
Schreiben des CDU-Landesverbands für die Gebiete östlich der Oder/Neiße an Konrad Adenauer;
Tätigkeitsberichte der CDU-Kreisverbände Wesermarsch (05.12.1953) und Ammerland-Oldenburg Land (05.12.1953);
Bericht über den Kreisparteitag des CDU-Kreisverbands Friesland, 17.01.1954.
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
1951 - 1954
Personen
Adenauer, Konrad; Diekmann, Walter; Müller, Ruppecht

7

Bestand
Demokratische Bauernpartei Deutschlands (DBD) (06-052)
Signatur
06-052
Faszikelnummer
06-052 : 796/5
Aktentitel
Verwaltungsfragen der Schulungsarbeit
Enthält
enthält u.a.:
1949: Schreiben an den Ministerpräsidenten von Brandenburg, Steinhoff, um Zuteilung der Schule Borkheide an die DBD, Zeitungsausschnitt und Themenplan für den Zonenlehrgang in Borkheide;
1950: Themenplan Borkheide, Auszug aus den Schulungsberichten der Länder, Referat: Systematische und disziplinierte Erziehungsarbeit der Parteifunktionäre ..., Kritik zum Buch von E. Goldenbaum "Die deutschen Bauern in Vergangenheit und Gegenwart";
1951: Aufstellung der Lektionen in Borkheide;
1952: Berichte über Besuche der Zentral- und Landesparteischulen, Bericht über die Tagung der Schulleiter ..., Arbeitsentschließung zur Arbeitstagung der Lehrkräfte der Schulen und der Leiter der Abt. Schulung, Revisionsberichte;
1953: Revisionsberichte, Lehrpläne, Nutzungsvertrag für die LPS Gotha und weiterer Schriftverkehr zum Thema, Zusammenstellung von Fragen, die an B. Rose während der Aussprache in der ZBS schriftlich gestellt wurde, hier u.a. Fragen zur Agrarpolitik und zu Großbauern;
1954: Kritik am Abschlußbericht des 8. Vierteljahres-Lehrgang durch B. Rose, Bericht über die Beschickung der LPS Spechthausen durch die Bezirksverbände, Bericht über die Verlegung der LPS "Ernst Goldenbaum" von Dieskau nach Osternienburg (Krs. Köthen) sowie Antwort auf die Kritik von Rose
Jahr/Datum
1949 - 1954
Personen
Goldenbaum, Ernst; Rose, Berthold

10

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 19101
Aktentitel
Hauptabteilung II Politik (1)
Kongresse 04.-05.10.1974 und 08.03.1974 - 03.06.1975
Hauptabteilungsleiterin Dorothee Wilms
Enthält
1.) Kommunalpolitischer Kongress - Selbstverwaltung sichert Freiheit 08.-10.03.1974
Joachim Dorenburg: Beschlussvorschlag 1 - Kommunale Finanzsituation, 03.06.1975
Presseschau Kommunalpolitischer Kongress der CDU/CSU vom 08.-10.03.1974
Leitlinien der kommunalpolitischen Arbeit der CDU und der CSU, 04.03.1974

2.) Familienpolitischer Kongress - Die Familie - Unsere Zukunft 04.-05.10.1974
0) Reden
Heinrich Geißler: Familienpolitik für mehr Chancengleichheit
Helga Wex: Familienpolitik für mehr Freiheit und Solidarität
Helmut Kohl: Familie - Chance zur Gestaltung des Fortschritts
Presseschau: Berichte und Kommentare zum Familienpolitischen Kongress, 09.10.1974
I) Arbeitskreis 1 Familie - Lebensgemeinschaft ohne Alternative
Franz Pöggeler: Familie - Lebensgemeinschaft ohne Alternative?
Dieter Claessens: Familie unter gesellschaftlichem Überdruck
Bericht des Arbeitskreises 1
Herausforderung an die Familie - Thesen zum Arbeitskreis 1, 09.1974
II) Arbeitskreis 2 Familie-, Erziehungs- und Sozialisationsgemeinschaft
Dietrich Rollmann: Bericht über den Arbeitskreis 2
Johannes Pechstein: Vermeidung sozialer Gefährdung unserer Kinder durch Stärkung der Familie
Herta Sturm: Kind und Fernsehen - Medienspezifische Wirkungen
Die Familie - Ihre unverzichtbaren Erziehungsfunktionen - Thesen zum Arbeitskreis 2, 09.1974
III) Arbeitskreis 3 Familie - partnerschaftliche Aufgabe
Rudolf Affemann: Familie - partnerschaftliche Aufgabe
Ursula Lehr: Familie - partnerschaftliche Aufgabe
Familie - partnerschaftliche Aufgabe - Thesen zum Arbeitskreis 3, 09.1974
IV) Thesen der Arbeitskreise
Entwurf Thesen Arbeitskreis 1, 18.06.1974
Entwurf Thesen Arbeitskreis 2 (o.D)
Entwurf Thesen Arbeitskreis 3, 18.06.1974

V) Einladungen A bis Z

3.) Einladung Entwicklungspolitischer Kongress 04.-05.09.1975
Jahr/Datum
28.03.1974 - 03.06.1975
Personen
Affemann, Rudolf; Claessens, Dieter; Dorenburg, Joachim; Geißler, Heinrich; Kohl, Helmut; Lehr, Ursula; Pechstein, Johannes; Pöggeler, Franz; Rollmann, Dietrich; Sturm, Herta; Wex, Helga; Wilms, Dorothee

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode