Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Schömberg" > 18 Objekte

11

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 2472
Aktentitel
Bezirksverband 06 Cottbus
Protokolle Bezirksvorstand, Bezirkssekretariat, Kreissekretäre und Aktive 23.12.1975 - 30.12.1976
Abteilung Parteiorgane
Enthält
Protokolle und Dokumente von Sitzungen - auch erweitert - Bezirksvorstand, Bezirkssekretariat, Dienstbesprechungen mit den Kreissekretären, auch Kreisvorsitzende und Tagungen von Aktiven
- Kaufmännische Ablage
Themen:
Wahlen zur Volkskammer und den Bezirkstagen am 17.10.1976 und damit verbunden Kaderfragen, Ablösung Gerald Götting durch Horst Sindermann als Präsident, Ausbürgerung Wolf Biermann , Selbstmord von Oskar Brüsewitz
Mitglieder bzw. Teilnehmer Bezirkssekretariat Vgl.: 07-011-2442
1) Karl Dölling - Bezirksvorsitzender
2) Kurt Stolle - Stellvertretender Bezirksvorsitzender
3) Horst Hauschke - Sekretär für Agitation und Propaganda
4) Roman Kaffner - Abteilungsleiter Wirtschaft
- Mitglieder Sekretariat:
5) Erhard Schömberg - Stellvertreter des Vorsitzenden des Rates des Bezirkes, Mitglied des Rates des Bezirkes und Abteilungsleiter Handel und Versorgung
Protokolle und Dokumente der Sitzungen:
Bezirksvorstand
09.-21 Sitzung 29.01.1976 - 30.12.1976
Bezirkssekretariat
190.-239. Sitzung 23.12.1975 - 28.12.1976
Dienstbesprechungen mit Kreissekretären
49/76.-58/76. Sitzung 08.01.1976 - 11.11.1976
Beratungen Bezirkssekretariat mit:
22.01.1976 - 09.11.1976
22.01.1976 - Landwirtschaft
12.02.1976 - Kreisschulungsreferenten
31.05.1976 - Aktiv Agrarpolitik
08.11.1976 - Handel
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
23.12.1975 - 30.12.1976
Personen
Biermann, Wolf; Brüsewitz, Oskar; Dölling, Karl; Götting, Gerald; Hauschke, Horst; Kaffner, Roman; Schömberg, Erhard; Sindermann, Horst; Stolle, Kurt

12

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 2576
Aktentitel
Bezirksverband 06 Cottbus
Protokolle Bezirksvorstand, Bezirkssekretariat, Kreissekretäre und Aktive 04.01.1977 - 29.12.1977
Abteilung Parteiorgane
Enthält
Protokolle und Dokumente von Sitzungen - auch erweitert - Bezirksvorstand, Bezirkssekretariat, Dienstbesprechungen mit den Kreissekretären, auch Kreisvorsitzende und Tagungen von Aktiven
- Kaufmännische Ablage
Themen:
Vorbereitung und Durchführung Jahreshauptversammlungen, Kreisdelegiertenkonferenzen, 13. Bezirksdelegiertenkonferenz, 14. Parteitag Dresden 12.-14.10.1977 - Parteiwahlen,
Mitarbeiterkonferenz 10.02.1977
Mitglieder bzw. Teilnehmer Bezirkssekretariat, Vgl.: 07-011-2737 BDK 1977
1) Karl Dölling - Bezirksvorsitzender
2) Kurt Stolle - Stellvertretender Bezirksvorsitzender
3) Horst Hauschke - Sekretär für Agitation und Propaganda
4) Friedrich Papiernik - Abteilungsleiter Wirtschaft
- Mitglieder Sekretariat:
5) Erhard Schömberg - Stellvertreter des Vorsitzenden des Rates des Bezirkes
Protokolle und Dokumente der Sitzungen:
Bezirksvorstand
22.-29. Sitzung 27.01.1977 - 25.08.1977
2.-4. Sitzung 27.10.1977 - 29.12.1977
Bezirkssekretariat
240.-285 Sitzung 04.01.1977 - 27.12.1977
Dienstbesprechungen mit Kreissekretären
60/77.-69/77. Sitzung 20.01.1977 - 15.12.1977
Beratungen Bezirkssekretariat mit:
17.03.1977 - Kulturpolitik
30.06.1977 - Bezirkswahlauschuss
05.09.1977 - Bezirkswahlausschuss
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
04.01.1977 - 29.12.1977
Personen
Dölling, Karl; Hauschke, Horst; Papiernik, Friedrich; Schömberg, Erhard; Stolle, Kurt

13

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 2737
Aktentitel
Bezirksverband 06 Cottbus
13. Bezirksdelegiertenkonferenz 17.09.1977
Protokolle, Dokumente und Berichte 02.08.1977 - 17.09.1977
Abteilung Parteiorgane Annemarie Gohla
Enthält
Vorbereitung, konzeptionellen Unterlagen, Einschätzung der Leitungstätigkeit bzw. der Situation im Bezirksverband sowie Dokumentation und Einschätzung der BDK, Mitglieder Bezirkssekretariat
- Ablage entsprechend vorliegendem Inhaltsverzeichnis der Abteilung Parteiorgane
A) Unterlagen der 13. Bezirksdelegiertenkonferenz Bezirksverband 06 Cottbus am 17.09.1977
1. Einschätzung der Bezirksdelegiertenkonferenz, Vgl.: 07-011-2751
1.1 durch die Delegation Hauptvorstand (Ufd. Gerald Götting / Ufd. Dr. Guntram Kostka / Ufd. Marx )
1.2 durch das Bezirkssekretariat
2. Bericht Bezirksvorstand
3. Schriftliches Ergänzungsmaterial (zum Bericht Vorstand) - Analyse und Dokumentation über die Arbeit zwischen der 12. und 13. BDK
4. Hauptinhalt der Diskussionsbeiträge - (mit vollständigem Konzept der Rede Sekretär der SED-Bezirksleitung, Günter Jurischka
5. Beschlüsse der Bezirksdelegiertenkonferenz
5.1 Willenserklärung - Entschließung
5.2 Sonstige Beschlüsse Bezirksvorstand
6. Bericht der Mandatsprüfungskommission
7. Wahlprotokoll
8. Protokoll der konstituierenden Sitzung Bezirksvorstand
9. Liste der anwesenden Ehrengäste - fehlt 1977 (übergeordnete Vorstände, Parteien und Massenorganisationen, Staatsapparat, Nationale Front, kirchliche Amtsträger)
10. Drucksachen - Einladung, Wahlvorschlag, Delegiertenausweis Gerald Götting
11. Unterlagen zur Vorbereitung der Bezirksdelegiertenkonferenz
11.1 Konzeptionelle Unterlagen der Bezirksdelegiertenkonferenz - siehe Punkt 5.
11.2 Ergänzendes Arbeitsmaterial zur Vorbereitung der Bezirksdelegiertenkonferenz - siehe Punkt 5.6.
B) 6. Konzeptionelle Unterlagen
Verteidigung der konzeptionellen Unterlagen im Sekretariat Hauptvorstand: 02.08.1977
5.1 Thesen für den Bericht Vorstand
5.2 Gliederung für den schriftlichen Tätigkeitsbericht
5.3 Entwurf der Entschließung
5.4 Themenplan und Rednerplan für die Diskussion
5.5 Gesamtablaufplan der Bezirksdelegiertenkonferenz mit Angaben über Zeitplan und Teilnehmerzahl
C) 5.6 Kaderpolitische Unterlagen
Anschreiben zum Umlaufverfahren an alle Mitglieder des Sekretariat Hauptvorstand mit Bitte um Rückgabe an Abt. Parteiorgane Annemarie Gohla)
6.1. Beschluss Bezirksvorstand über die Zahl der zu wählenden Mitglieder neuer Bezirksvorstand:
20 Bezirksvorstandsmitglieder und 7 Mehrkandidaten
6.2. Vorläufige Liste der Kandidaten und Mehrkandidaten für die Wahl Bezirksvorstand
Aufstellung: Zu den Veränderungen im Bezirksvorstand
6.3. Liste der Kandidaten für die Wahl Bezirksuntersuchungsausschuss
6.4. Liste der Kandidaten für die Bezirksrevisionskommission
6.5. Wahlausschuss für die Bezirksdelegiertenkonferenz (bestätigt durch das Sekretariat Hauptvorstand)
6.6. Vorgesehene Delegierte zum 14. Parteitag Dresden 12.-14.10.1977
Sekretariat nach Konstituierung
1. Karl Dölling - Bezirksvorsitzender
2. Kurt Stolle - Stellvertretender Bezirksvorsitzender
3. Horst Hauschke - Sekretär für Agitation und Propaganda
neu: Friedrich Papiernik - Abteilungsleiter Wirtschaft, Nachfolger für Roman Kaffner
- Mitglieder Sekretariat:
4. Erhard Schömberg - Stellvertreter des Vorsitzenden des Rates des Bezirkes
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
02.08.1977 - 17.09.1977
Personen
Dölling, Karl; Gohla, Annemarie; Götting, Gerald; Hauschke, Horst; Jurischka, Günter; Kaffner, Roman; Kostka, Guntram; Papiernik, Friedrich; Schömberg, Erhard; Stolle, Kurt

14

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 2751
Aktentitel
Bezirksverband 06 Cottbus
14. Bezirksdelegiertenkonferenz 03.05.1980
Protokolle, Dokumente und Berichte 27.02.1980 - 03.05.1980
Abteilung Parteiorgane Annemarie Gohla
Enthält
Vorbereitung, konzeptionellen Unterlagen, Einschätzung der Leitungstätigkeit bzw. der Situation im Bezirksverband sowie Dokumentation und Einschätzung der BDK, Mitglieder Bezirkssekretariat
- Ablage entsprechend vorliegendem Inhaltsverzeichnis der Abteilung Parteiorgane
A) Unterlagen der 14. Bezirksdelegiertenkonferenz Bezirksverband 06 Cottbus am 03.05.1980
1. Einschätzung der Bezirksdelegiertenkonferenz, Vgl.: 07-011-2737
1.1 durch die Delegation Hauptvorstand (Ufd. Gerald Götting / Ufd. Michael Ritzau )
1.2 durch das Bezirkssekretariat, Protokoll der BDK
2. Bericht Bezirksvorstand
3. Schriftliches Ergänzungsmaterial (zum Bericht Vorstand) - Analyse und Dokumentation über die Arbeit zwischen der 13. und 14. BDK
4. Hauptinhalt der Diskussionsbeiträge - (mit vollständigem Konzept der Rede Sekretär für Agitation und Propaganda der SED-Bezirksleitung, Horst Scholz
5. Beschlüsse der Bezirksdelegiertenkonferenz
5.1 Willenserklärung - Entschließung
5.2 Sonstige Beschlüsse Bezirksvorstand
6. Bericht der Mandatsprüfungskommission
7. Wahlprotokoll
8. Protokoll der konstituierenden Sitzung Bezirksvorstand
9. Liste der anwesenden Ehrengäste - (übergeordnete Vorstände, Parteien und Massenorganisationen, Staatsapparat, Nationale Front, kirchliche Amtsträger)
10. Drucksachen - Einladung, Wahlvorschlag, Delegiertenausweis, Gästeausweis Gerald Götting, Konzert des Dresdner Kreuzchores
11. Unterlagen zur Vorbereitung der Bezirksdelegiertenkonferenz
11.1 Konzeptionelle Unterlagen der Bezirksdelegiertenkonferenz - siehe Punkt 5.
11.2 Ergänzendes Arbeitsmaterial zur Vorbereitung der Bezirksdelegiertenkonferenz - siehe Punkt 5.6.
B) 6. Konzeptionelle Unterlagen
Verteidigung der konzeptionellen Unterlagen im Sekretariat Hauptvorstand: 25.03.1980
5.1 Thesen für den Bericht Vorstand
5.2 Gliederung für den schriftlichen Tätigkeitsbericht
5.3 Entwurf der Entschließung
5.4 Themenplan und Rednerplan für die Diskussion
5.5 Gesamtablaufplan der Bezirksdelegiertenkonferenz mit Angaben über Zeitplan und Teilnehmerzahl
C) 5.6 Kaderpolitische Unterlagen
Anschreiben zum Umlaufverfahren an alle Mitglieder des Sekretariat Hauptvorstand mit Bitte um Rückgabe an Abt. Parteiorgane Annemarie Gohla)
6.1. Beschluss Bezirksvorstand über die Zahl der zu wählenden Mitglieder neuer Bezirksvorstand:
27 Bezirksvorstandsmitglieder (1977 21/6)
6.2. Vorläufige Liste der Kandidaten und Mehrkandidaten für die Wahl Bezirksvorstand
Aufstellung: Zu den Veränderungen im Bezirksvorstand
6.3. Liste der Kandidaten für die Wahl Bezirksuntersuchungsausschuss
6.4. Liste der Kandidaten für die Bezirksrevisionskommission
6.5. Wahlausschuss für die Bezirksdelegiertenkonferenz (bestätigt durch das Sekretariat Hauptvorstand)
6.6. Bestätigung der kaderpolitischen Vorschläge für die Bezirksdelegiertenkonferenz
D) Dokumente der Abteilung Organisation
- Einschätzung der Bezirksdelegiertenkonferenz 1977
- Statistisches Material zur Bezirksdelegiertenkonferenz 1980
- Fragespiegel für die Kurzeinschätzung
Sekretariat nach Konstituierung
1. Karl Dölling - Bezirksvorsitzender
2. Kurt Stolle - Stellvertretender Bezirksvorsitzender
3. neu: Alfred Limberg - Sekretär für Agitation und Propaganda, Nachfolger für Horst Hauschke
4. neu: Michael Wonneberger - Abteilungsleiter Wirtschaft, Nachfolger für Friedrich Papiernik
5. neu: Armin Fichte - Abteilungsleiter Kader
6. Erhard Schömberg - Stellvertreter des Vorsitzenden des Rates des Bezirkes, Leiter der Abteilung Handel und Versorgung
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
27.02.1980 - 03.05.1980
Personen
Dölling, Karl; Fichte, Armin; Gohla, Annemarie; Götting, Gerald; Götting, Gerald; Hauschke, Horst; Limberg, Alfred; Papiernik, Friedrich; Ritzau, Michael; Scholz, Horst; Schömberg, Erhard; Stolle, Kurt; Wonneberger, Michael

15

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 2766
Aktentitel
Bezirksverband 06 Cottbus
Protokolle Bezirksvorstand, Bezirkssekretariat, Kreissekretäre und Aktive 03.01.1978 - 28.12.1979
Abteilung Parteiorgane
Enthält
Protokolle und Dokumente von Sitzungen - auch erweitert - Bezirksvorstand, Bezirkssekretariat, Dienstbesprechungen mit den Kreissekretären, auch Kreisvorsitzende und Tagungen von Aktiven
- Kaufmännische Ablage
Themen:
Vorbereitung und Durchführung Jahreshauptversammlungen 1987 und 1979, Kreisdelegiertenkonferenzen, 14. Bezirksdelegiertenkonferenz - Parteiwahlen,
Kaderpolitische Vorbereitung Kommunalwahlen 20.05.1979, Besetzung staatlicher Wahlfunktionen, Maßnahmeplan 1978 und 1979, Vorbereitung Kirchentag, Politisches Studium 1978/79 und 1979/80,
Auswertung der Zentralen Tagungen: u. a.: Handwerk und Gewerbe, Staatsfunktionäre, Kreissekretäre 30.01.1979, Mitglieder der kirchlichen Räte (Kirch- und Pfarrgemeinderat),
Mitglieder bzw. Teilnehmer Bezirkssekretariat, Vgl.: 07-011-2576
1) Karl Dölling - Bezirksvorsitzender
2) Kurt Stolle - Stellvertretender Bezirksvorsitzender
3) Horst Hauschke - Sekretär für Agitation und Propaganda
4) Friedrich Papiernik - Abteilungsleiter Wirtschaft
- Mitglieder Sekretariat:
5) Erhard Schömberg - Stellvertreter des Vorsitzenden des Rates des Bezirkes
6) Armin Fichte ab 05.06.1979
1978
Protokolle und Dokumente der Sitzungen:
Bezirksvorstand
05.-16. Sitzung 26.01.1978 - 28.12.1978
Bezirkssekretariat
286.-326. Sitzung 03.01.1978 - 20.12.1978
Dienstbesprechungen mit Kreissekretären
70/78.-82/78. Sitzung 13.01.1978 - 14.12.1978
Beratungen Bezirkssekretariat mit:
13.02.1978 - Bildungswesen und Kulturpolitik
24.04.1978 - Handel
02.05.1978 - Gesundheitswesen
19.06.1978 - Handwerk
22.06.1978 - Elternvertreter
04.12.1978 - Handel
1979
Bezirksvorstand
17.-28. Sitzung 25.01.1979 - 28.12.1979
Bezirkssekretariat
327.-368. Sitzung 03.01.1979 - 11.12.1979
Dienstbesprechungen mit Kreissekretären
83/79.-94/79. Sitzung 11.01.1979 - 13.12.1979
Beratungen Bezirkssekretariat mit:
19.02.1979 - Landwirtschaft
30.05.1979 - Über die Aufgabe der Volksvertretung und ihrer Räte zur Durchsetzung der Beschlüsse des 9. Parteitages der SED im Bauwesen
31.10.1979 - Handwerk
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
03.01.1978 - 28.12.1979
Personen
Dölling, Karl; Fichte, Armin; Hauschke, Horst; Papiernik, Friedrich; Schömberg, Erhard; Stolle, Kurt

16

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 2804
Aktentitel
Bezirksverband 06 Cottbus (1)
Protokolle Bezirksvorstand, Bezirkssekretariat, Kreissekretäre und Aktive 08.01.1980 - 16.12.1980
Abteilung Parteiorgane
Enthält
Protokolle und Dokumente von Sitzungen - auch erweitert - Bezirksvorstand, Bezirkssekretariat, Dienstbesprechungen mit den Kreissekretären, auch Kreisvorsitzende und Tagungen von Aktiven
- Kaufmännische Ablage
Themen:
1980/1981
Vorbereitung und Durchführung Jahreshauptversammlungen 1980 und 1981, Kreisdelegiertenkonferenzen, 14. Bezirksdelegiertenkonferenz - Parteiwahlen,
Kaderpolitische Veränderungen, Besetzung staatlicher Wahlfunktionen, Maßnahmeplan 1980 und 1981, Politisches Studium 1980/81, Tagungen Präsidium Hauptvorstand, Auszeichnung Otto-Nuschke-Ehrenzeichen, Tagung Greifswalder Landessynode, Vorbereitung Greifswalder Kulturtagung, Gründung der "neuen Gewerkschaft" Solidarnosc in Polen 17.09.1980, Papstbesuch in der Bundesrepublik Deutschland, Vorbereitung Hochschulkonferenz, 18. Arbeiterfestspiele,
Vorbereitung 15. Parteitag, Auswertung Mitarbeiterkonferenz, Auswertung 10. Parteitag SED, Brigadeeinsatz Sekretariat Hauptvorstand, Kandidaten für Bezirkstag, Themenplan und Terminplan 1980/81, Wahl zur Volkskammer 14.06.1981, 3. Deutsch-Deutsches Gipfeltreffen 11.12.1981, Verhängung des Kriegsrechts in Polen 13.12.1981
Mitglieder bzw. Teilnehmer Bezirkssekretariat, Vgl.: 07-011-2751 BDK
1) Karl Dölling - Bezirksvorsitzender
2) Kurt Stolle - Stellvertretender Bezirksvorsitzender
3) Horst Hauschke - Sekretär für Agitation und Propaganda
4) Friedrich Papiernik - Abteilungsleiter Wirtschaft
- Mitglieder Sekretariat:
5) Erhard Schömberg - Stellvertreter des Vorsitzenden des Rates des Bezirkes
6) Armin Fichte ab 05.06.1979
Sekretariat nach Konstituierung
1) Karl Dölling - Bezirksvorsitzender
2) Kurt Stolle - Stellvertretender Bezirksvorsitzender
3) neu: Alfred Limberg - Sekretär für Agitation und Propaganda, Nachfolger für Horst Hauschke
4) neu: Michael Wonneberger - Abteilungsleiter Wirtschaft, Nachfolger für Friedrich Papiernik
5) neu: Armin Fichte - Abteilungsleiter Kader
6) Erhard Schömberg - Stellvertreter des Vorsitzenden des Rates des Bezirkes, Leiter der Abteilung Handel und Versorgung
1980
Protokolle und Dokumente der Sitzungen:
Bezirksvorstand
29.-32. Sitzung 31.01.1980 - 24.04.1980
02.-07. Sitzung 27.06.1980 - 27.11.1980
Bezirkssekretariat
369.-408. Sitzung 08.01.1980 - 16.12.1980
Dienstbesprechungen mit Kreissekretären
95/80.-106/80. Sitzung 10.01.1980 - 11.12.1980
Beratungen Bezirkssekretariat mit:
24.11.1980 - Umweltschutz
Unterlagen Bezirksdelegiertenkonferenz
03.05.1980 - 14. Bezirksdelegiertenkonferenz
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
08.01.1980 - 16.12.1980
Personen
Dölling, Karl; Fichte, Armin; Hauschke, Horst; Limberg, Alfred; Papiernik, Friedrich; Schömberg, Erhard; Stolle, Kurt; Wonneberger, Michael

17

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 2805
Aktentitel
Bezirksverband 06 Cottbus (2)
Protokolle Bezirksvorstand, Bezirkssekretariat, Kreissekretäre und Aktive 06.01.1981 - 29.12.1981
Abteilung Parteiorgane
Enthält
Protokolle und Dokumente von Sitzungen - auch erweitert - Bezirksvorstand, Bezirkssekretariat, Dienstbesprechungen mit den Kreissekretären, auch Kreisvorsitzende und Tagungen von Aktiven
- Kaufmännische Ablage
Themen:
1980/1981
Vorbereitung und Durchführung Jahreshauptversammlungen 1980 und 1981, Kreisdelegiertenkonferenzen, 14. Bezirksdelegiertenkonferenz - Parteiwahlen,
Kaderpolitische Veränderungen, Besetzung staatlicher Wahlfunktionen, Maßnahmeplan 1980 und 1981, Politisches Studium 1980/81, Tagungen Präsidium Hauptvorstand, Auszeichnung Otto-Nuschke-Ehrenzeichen, Tagung Greifswalder Landessynode, Vorbereitung Greifswalder Kulturtagung, Gründung der "neuen Gewerkschaft" Solidarnosc in Polen 17.09.1980, Papstbesuch in der Bundesrepublik Deutschland, Vorbereitung Hochschulkonferenz, 18. Arbeiterfestspiele,
Vorbereitung 15. Parteitag, Auswertung Mitarbeiterkonferenz, Auswertung 10. Parteitag SED, Brigadeeinsatz Sekretariat Hauptvorstand, Kandidaten für Bezirkstag, Themenplan und Terminplan 1980/81, Wahl zur Volkskammer 14.06.1981, 3. Deutsch-Deutsches Gipfeltreffen 11.12.1981, Verhängung des Kriegsrechts in Polen 13.12.1981
Mitglieder bzw. Teilnehmer Bezirkssekretariat, Vgl.: 07-011-2751 BDK 1980
Sekretariat nach Konstituierung 1980
1) Karl Dölling - Bezirksvorsitzender
2) Kurt Stolle - Stellvertretender Bezirksvorsitzender
3) neu: Alfred Limberg - Sekretär für Agitation und Propaganda, Nachfolger für Horst Hauschke
4) neu: Michael Wonneberger - Abteilungsleiter Wirtschaft, Nachfolger für Friedrich Papiernik
5) neu: Armin Fichte - Abteilungsleiter Kader
6) Erhard Schömberg - Stellvertreter des Vorsitzenden des Rates des Bezirkes, Leiter der Abteilung Handel und Versorgung
1981
Protokolle und Dokumente der Sitzungen:
Bezirksvorstand
08.-20. Sitzung 06.01.1981 - 29.12.1981
Bezirkssekretariat
409.-448. Sitzung 13.01.1981 - 15.12.1981
Dienstbesprechungen mit Kreissekretären
107/81.-118/81. Sitzung 15.01.1981 - 10.12.1981
Beratungen Bezirkssekretariat mit:
19.02.1981 - Bezirksveteranenkommission
24.08.1981 - Pädagogen und Erzieher
28.08.1981 - Kommunalpolitik
10.09.1981 - Bauwesen
21.09.1981 - Handel
14.09.1981 - Kirchenmusiker
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
06.01.1981 - 29.12.1981
Personen
Dölling, Karl; Fichte, Armin; Hauschke, Horst; Limberg, Alfred; Papiernik, Friedrich; Schömberg, Erhard; Stolle, Kurt; Wonneberger, Michael

18

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 5046
Aktentitel
Bezirksverband 06 Cottbus
15. Bezirksdelegiertenkonferenz 28.08.1982
Protokolle, Dokumente und Berichte
Abteilung Parteiorgane Annemarie Gohla
Enthält
Vorbereitung, konzeptionellen Unterlagen, Einschätzung der Leitungstätigkeit bzw. der Situation im Bezirksverband sowie Dokumentation und Einschätzung der BDK, Mitglieder Bezirkssekretariat
- Ablage entsprechend vorliegendem Inhaltsverzeichnis der Abteilung Parteiorgane
A) Unterlagen der 15. Bezirksdelegiertenkonferenz Bezirksverband 06 Cottbus am 28.08.1982
1. Einschätzung der Bezirksdelegiertenkonferenz, Vgl.: 07-011-2751
1.1 durch die Delegation Hauptvorstand - Werner Wünschmann / Anton Kaliner
1.2 durch das Bezirkssekretariat, Protokoll der BDK
2. Bericht Bezirksvorstand
3. Schriftliches Ergänzungsmaterial (zum Bericht Vorstand) - Analyse und Dokumentation über die Arbeit zwischen der 14. und 15. BDK
4. Hauptinhalt der Diskussionsbeiträge - (mit vollständigem Konzept der Rede Sekretär für Agitation und Propaganda der SED-Bezirksleitung, Horst Scholz
5. Beschlüsse der Bezirksdelegiertenkonferenz
5.1 Willenserklärung - Entschließung
5.2 Sonstige Beschlüsse Bezirksvorstand
6. Bericht der Mandatsprüfungskommission
7. Wahlprotokoll
8. Protokoll der konstituierenden Sitzung Bezirksvorstand
9. Liste der anwesenden Ehrengäste - (übergeordnete Vorstände, Parteien und Massenorganisationen, Staatsapparat, Nationale Front, kirchliche Amtsträger)
10. Drucksachen - Einladung, Wahlvorschlag
11. Unterlagen zur Vorbereitung der Bezirksdelegiertenkonferenz
11.1 Konzeptionelle Unterlagen der Bezirksdelegiertenkonferenz - siehe Punkt 5.
11.2 Ergänzendes Arbeitsmaterial zur Vorbereitung der Bezirksdelegiertenkonferenz - siehe Punkt 5.6.
B) 6. Konzeptionelle Unterlagen
Verteidigung der konzeptionellen Unterlagen im Sekretariat Hauptvorstand: 22.06.1982
5.1 Thesen für den Bericht Vorstand
5.2 Gliederung für den schriftlichen Tätigkeitsbericht
5.3 Entwurf der Entschließung
5.4 Themenplan und Rednerplan für die Diskussion
5.5 Gesamtablaufplan der Bezirksdelegiertenkonferenz mit Angaben über Zeitplan und Teilnehmerzahl
C) 5.6 Kaderpolitische Unterlagen
Anschreiben zum Umlaufverfahren an alle Mitglieder des Sekretariat Hauptvorstand mit Bitte um Rückgabe an Abt. Parteiorgane Annemarie Gohla)
6.1. Beschluss Bezirksvorstand über die Zahl der zu wählenden Mitglieder neuer Bezirksvorstand:
27 Bezirksvorstandsmitglieder
6.2. Vorläufige Liste der Kandidaten und Mehrkandidaten für die Wahl Bezirksvorstand
Aufstellung: Zu den Veränderungen im Bezirksvorstand
6.3. Liste der Kandidaten für die Wahl Bezirksuntersuchungsausschuss
6.4. Liste der Kandidaten für die Bezirksrevisionskommission
6.5. Wahlausschuss für die Bezirksdelegiertenkonferenz (bestätigt durch das Sekretariat Hauptvorstand)
6.6. Bestätigung der kaderpolitischen Vorschläge für die Bezirksdelegiertenkonferenz
D) Dokumente der Abteilung Organisation
- Einschätzung der Bezirksdelegiertenkonferenz 1980
- Statistisches Material zur Bezirksdelegiertenkonferenz 1982
- Enthält nicht: Fragespiegel für die Kurzeinschätzung
- Hinweise zur Bezirksdelegiertenkonferenz
Sekretariat nach Konstituierung 28.08.1982
1. Karl Dölling - Bezirksvorsitzender
2. Kurt Stolle - Stellvertretender Bezirksvorsitzender
3. Alfred Limberg - Sekretär für Agitation und Propaganda
4. Michael Wonneberger - Abteilungsleiter Wirtschaft
5. Armin Fichte - Abteilungsleiter Kader
6. Christian Baumeister - Stellvertreter des Vorsitzenden des Rates des Bezirkes, Leiter der Abteilung Handel und Versorgung
7. Erhard Schömberg
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
22.06.1982 - 28.08.1982
Personen
Baumeister, Christian; Dölling, Karl; Fichte, Armin; Gohla, Annemarie; Kaliner, Anton; Limberg, Alfred; Schömberg, Erhard; Scholz, Horst; Stolle, Kurt; Wonneberger, Michael; Wünschmann, Werner

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode