Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Seerechtskonferenz" > 22 Objekte

2

Bestand
Wrangel, Olaf Baron von (01-539)
Signatur
01-539
Faszikelnummer
01-539 : 064/1
Aktentitel
Landesgruppe Schleswig-Holstein
Enthält
Einladungen, Schriftwechsel
Darin
Vortrag von Jürgen Westphal: Die Auswirkungen der 3. UN Seerechtskonferenz auf die norddeutschen Küstenländer von 1977
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
6
Jahr/Datum
1974 - 1979
Personen
Westphal, Jürgen

3

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 19109
Aktentitel
Hauptabteilung II Politik (5)
Vermerke - Gruppen der HA II 24.02.1976 - 29.06.1976
Hauptabteilungsleiter Meinhard Miegel
Enthält
Enthält nicht: Gruppe 5 Sozialpolitik, Gruppe 8 Bildungspolitik und Jugendpolitik
0) Allgemein
Meinhard Miegel an Gruppenleiter: Abgeschlossene Arbeiten der Bundesfachausschüsse der CDU und der Abteilung Politik der Bundesgeschäftsstelle, über die eine Entscheidung in den Führungsgremien der Partei herbeigeführt werden muss, 12.04.1976
Einstellung der Serie Die Regierung behauptet... Richtig ist...
UiD-Argumentationen:
1) Steuern
2) Numerus clausus
Extra-Ausgaben in der Reihe UiD-Dokumentationen:
1) Bürokratisierung als Ausdruck des Sozialismus
2) Volksfronttendenzen an den Hochschulen
UiD-Dokumentationen bis zum 03.10.1976 mit den Themen, 15.06.1976:
1) Gesundheitspolitik
2) Außenpolitik
3) Vergleich kommunalpolitische Aussagen von CDU und SPD
4) Zukunftschancen der jungen Generation
5) Mittelstand
6) Familienpolitik
7) Altenpolitik
8) Bundeswehr
9) Arbeitnehmer
10) Eigentum und Vermögensbildung
11) Allgemeine Finanzsituation / Verschuldung der öffentlichen Hand
12) Innere Sicherheit / Kriminalistik und Verfassungsschutz
13) Jugend und Sport
14) Kohl-Portrait
Sommerkampagne 1976: Besuch von Organisationen und Verbänden durch Mitglieder der Parteiführung, 16.06.1976
1) Gruppe 1 Innenpolitik
Gert Hammer an Meinhard Miegel: Ausarbeitungen zur Neuen Sozialen Frage, 11.03.1976
Jürgen Zander an Meinhard Miegel: Korrektur fachlicher Pannen in der Bundesgesetzgebung durch den Bundesrat, 29.03.1976
Meinhard Miegel: Richtigstellung der Behauptung Helmut Schmidts, die CDU würde im Bundesrat Gesetze torpedieren, 01.04.1976
Gert Hammer an Meinhard Miegel: Termine von SPD und FDP und unerledigte Vorlagen der Bundesfachausschüsse, 28.04.1976
Edelgard Schönau an Karl-Heinz Bilke: Entwurf für Einladung Helmut Kohls zur Vorstellung des Leistungssportplans der CDU am 20.05.1976, 28.04.1976
Gert Hammer an Hans-Joachim Kierey: Bis Juni geplante ADM-Broschüren und Argu-Karten, 29.04.1976
Gert Hammer an Meinhard Miegel: Planung für ADM-Broschüren und Argu-Karten, 29.04.1976
Wolfgang Stamer von der Anzeigenleitung der Zeit an Walter Thiede: Einspruch gegen Anzeigenschaltung der CDU/CSU, 28.05.1976
Stefanie Wahl an Meinhard Miegel: Amnesty International, 10.06.1976
Gert Hammer an Meinhard Miegel: Entwurf einer Stellungnahme Helmut Kohls oder Kurt Biedenkopfs zur Kriminalstatistik und zum Verfassungsschutzbericht für das Jahr 1975, 11.06.1976
Entwurf eines DUD-Artikels zur Stellungnahme des Kommunalpolitischen Ausschusses beim SPD-Parteivorstand zur Privatisierungskampagne der CDU/CSU, 18.06.1976, dazu Pressemitteilung CDU zur Privatisierungskampagne, 02.06.1976
Edelgard Schönau an Wolfgang Bergsdorf: Glückwunschtelegramm an Franz Beckenbauer zum 100. Länderspiel, 21.06.1976
Helmut Kohl: Grüne Leiste - Aus Liebe zu Deutschland, vgl. auch Gruppe 3:
Für Freiheit und Sicherheit unserer Bürger, Entwurf
Soviel Staat wie nötig, soviel private Initiative wie möglich
2) Gruppe 2 Rechtspolitik
Thesen zur Verbesserung des Rechtsschutzes des Verbrauchers vor unlauterer Werbung
3) Gruppe 3 Außenpolitik, Deutschlandpolitik und Sicherheitspolitik
Eckhard Biechele an Meinhard Miegel: Faltblatt für deutsche Aussiedler aus Osteuropa, 03.03.1976
Hans-Ulrich Pieper an Meinhard Miegel: Rezensionen zum Buch Partnerschaft mit dem Osten, 10.03.1976
Dieter Putz an Meinhard Miegel: Stellungnahme zu den Kantonswahlen in Frankreich, 23.03.1976
Olaf von Wrangel: Alternativen zur Deutschlandpolitik, 31.03.1976
Ausarbeitung zur Deutschlandpolitik mit handschriftlichen Notizen, 24.02.1976
Ergebnisprotokoll der Sitzung CDU-Bundesausschuss am 08.03.1976
Erste Sitzung der ad-hoc-Kommission Deutschlandpolitik mit Beschluss über Einsetzung einer Redaktionskommission, 06.04.1976
Pressenotiz betreffend Seerechtskonferenz für DUD, 12.04.1976
Dieter Putz an Gert Hammer: Afrika darf uns nicht gleichgültig sein - Auftrag der Gruppenleiterbesprechung, 15.04.1976
Eckhard Biechele: Einladung zum Deutschlandpolitischen Gespräch der Fachleute von CDU und CSU vom 14.-16.05.1976, 23.04.1976
Meinhard Miegel an Karl-Heinz Bilke: Erarbeitung eines Beitrages durch den Bundesfachausschuss für Sicherheitspolitik zum Wahlprogramm, 29.04.1976
Jürgen Merschmeier an Meinhard Miegel: Auszug aus Sitzung CDU-Bundesausschuss vom 08.03.1976, 11.03.1976
Peter Scheib an Meinhard Miegel: Weitere Behandlung des Arbeitspapieres zur Deutschlandpolitik, 14.06.1976
Antrag des Landesparteitages der CDU Baden-Württemberg vom 03.-04.10.1975: Arbeitspapier zur Deutschlandpolitik, 21.06.1976
Dieter Putz an Meinhard Miegel: François Mitterands Aktion zum Radikalenerlass, 15.06.1976
Helmut Kohl: Grüne Leiste - Aus Liebe zu Deutschland:
Frieden, Freiheit, Sicherheit für Deutschland, Europa und die Welt, auch Entwurf
4) Gruppe 4 Wirtschaftspolitik
Manfred Bayer: Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen 1975, 24.03.1976
Herbert Walter: Vortrag Kurt Biedenkopf zum Thema Wert der freien Berufe für eine freie Gesellschaft, 31.03.1976
Meinhard Miegel an Gruppe 4 und Gruppe 5: Briefe Kurt Biedenkopf an Multiplikatoren wie Pfarrer, Ärzte, Lehrer usw., 02.04.1976
Jürgen Zschaber an Meinhard Miegel: Presseeerklärung von Franz Josef Strauß, Adolf Müller und Anton Pfeifer zur Arbeitslosigkeit, 02.04.1976
CDU und CSU: Unsere Agrarpolitik in einer freien Gesellschaft
Richard Stroick an Meinhard Miegel: Agrarpolitisches Programm, 07.04.1976
Jürgen Zschaber an Meinhard Miegel: Auswertung des Artikels Lebensqualität im Ifo-Schnelldienst 1/76, 04.05.1976
Wahlkampfzeitung Revier-Nachrichten, 29.06.1976
Helmut Kohl: Grüne Leiste - Aus Liebe zu Deutschland:
Wohlstand statt Sozialismus
6) Gruppe 6 Frauenpolitik
Annelies Klug an Meinhard Miegel und Dorothee Wilms: SPD-Frauen, 13.05.1976
7) Gruppe 7 Gewerkschaften
Manfred Hettlage an Meinhard Miegel: Die Lage nach Verabschiedung des Mitbestimmungsgesetzes, 30.03.1976
Stand der Arbeiten der Unternehmensrechtskommission, 06.04.1976
Albert Keil an Kurt Biedenkopf und Hans Katzer: Koalitionsfreiheit, 23.04.1976
Albert Keil an Karl-Heinz Bilke: 60ster Geburtstag Adolf Müller, 13.05.1976, 23.04.1976, dazu Würdigung der Verdienste Adolf Müllers durch Hans-Werner Dahl
Manfred Hettlage an Meinhard Miegel:
Prüfsteine und Leistungen der Bundesregierung / Welt der Arbeit, 30.04.1976
Wahlkampfstrategie gegenüber den Gewerkschaften, 10.06.1976
Wahlprogramm Aus Liebe zu Deutschland - Freiheit statt Sozialismus
Manfred Hettlage an Meinhard Miegel: Vermögensbildung im Bundestagswahlkampf, 15.06.1976
Verhältnis CDU - Gewerkschaften (DGB-Bereich) in den nächsten Wochen und Monaten, 09.06.1976
Albert Keil an Meinhard Miegel: Wahlkampfbezogene Stellungnahme des DGB, 31.03.1976
Beitrag von Helmut Kohl für ein Publikationsvorhaben der IG Bergbau und Energie: Die Montanmitbestimmung aus heutiger Sicht
Information und Dokumentation
Emil Nutz an Meinhard Miegel:
Wahlkreise Bundestagswahl 1976 - Direktkandidaten
Bildungspolitische Schwerpunkte der CDU für die Bundestagswahl 1976, 23.03.1976
Kissingen 31 - Amtschefkonferenz der Kultusministerien der unionsregierten Länder, 31.03.1976:
1) gymnasiale Oberstufen
2) Papier zur Minderung der Beschäftigungsrisiken von Jugendlichen
3) Parkstudium
4) Georg-Eckert-Institut
Emil Nutz an Kurt Biedenkopf: Berufliche Bildung, 06.04.1976
Emil Nutz an Meinhard Miegel: Folgen der Staeck-Ausstellung, 08.04.1976
Emil Nutz und Dorothea Göbel an Helmuth Pütz: Entwurf einer Rede zur Bildungspolitik auf dem Kulturkongress der CDU/CSU am 29.05.1976 in München, 10.05.1976
Ausarbeitung Für freie und leistungsfähige Hochschulen, 31.05.1976
UiD-Argumentation Numerus clausus, 21.06.1976
Dorothea Göbel an Karl-Heinz Bilke: Auftrag für den 21.06.1976: Vergleich der SPD Jugendkonferenz in Solingen und des CDU-Kongresses in Böblingen, 21.06.1976
Helmut Kohl: Grüne Leiste - Aus Liebe zu Deutschland:
Freie Menschen - sichere Zukunft
Den Menschen in unserem Land eine sichere Zukunft in Freiheit
Jahr/Datum
24.02.1976 - 29.06.1976
Personen
Bayer, Manfred; Bergsdorf, Wolfgang; Biechele, Eckhard; Biedenkopf, Kurt; Bilke, Karl-Heinz; Dahl, Hans-Werner; Göbel, Dorothea; Hammer, Gert; Hettlage, Manfred; Keil, Albert; Kierey, Hans-Joachim; Klug, Annelies; Kohl, Helmut; Merschmeier, Jürgen; Miegel, Meinhard; Mitterand, François; Müller, Adolf; Nutz, Emil; Pfeifer, Anton; Pieper, Hans-Ulrich; Pütz, Helmuth; Putz, Dieter; Scheib, Peter; Schmidt, Helmut; Schönau, Edelgard; Staeck, Klaus; Strauß, Franz Josef; Wahl, Stefanie; Walter, Herbert; Wilms, Dorothee; Wrangel, Olaf von; Zander, Jürgen

4

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 1046/1
Aktentitel
Protokolle 1976, Nr. 25-31
Enthält
Sitzungen vom:
16.03.: Bericht zur Lage: Polenvereinbarungen, FDP und CDU/CSU, DDR schließt Korrespondenten des Deutschlandfunks und der Deutschen Welle von der Berichterstattung aus, Wahlen in Frankreich, Willy Brandt und der Sozialismus, anschließend Debatte; Bericht aus dem Ältestenrat: Tindemansbericht, Unterhaltsrenten, Umsatzsteuergesetz, ; Mitbestimmung: Bericht, Debatte und Abstimmung; Agrardebatte; Plenum der Woche: Marktordnungsgesetz, Tindemannsbericht, Beschäftigungs- und Arbeitstherapeutengesetz, Körperschaftssteuer; Berichte aus den Arbeitskreisen: Fachhochschulausbildung im öffentlichen Dienst, Presserats-Beschwerdeausschuß, Situation von geschiedenen Unterhaltszahlenden, Osthandel, Kaufmannseigenschaft von Landwirten
30.03.: Bericht zur Lage: SPD, FDP, Parteitag DKP; Plenum der Woche: u.a. zu Vermittlungsausschuß, Personenbeförderungsgesetz, Umsatzsteuergesetz, Europadebatte, Haushaltsstrukturgesetz; Berichte aus den Arbeitskreisen: Menschenrechte in Deutschland, Seerechtskonferenz, Sozialstruktur im UN-System, Entwicklungshilfe an kommunistische Entwicklungsländer, Wohnfürsorge Bundeswehr, Empfehlungen Enquete-Kommission auswärtige Kulturpolitik, wirtschaftliche und soziale Lage der Künstler und Publizisten, Familienpolitik, Altersheimzuschuß für Beamte, Kernenergie, Kutterfischerei, Verbrauchssteuerpläne, Energiewirtschaft, Haushalt; Vorschläge aus dem Vermittlungsausschuß: Jugendarbeitsschutzgesetz, Entschädigung von Opfern von Gewalttaten, Verwaltungverfahrensgesetz, Pockenschutzimpfung, Änderung des Altölgesetzes; ad-hoc-Gruppe Berlinförderung
06.04.: Bericht zur Lage: Bundestagskandidaten-Konferenz, Wahl in Baden-Württemberg, Helmut Schmidt, Protest evangelischer Theologen um Prof. Reiser gegen die CDU in Baden-Württemberg, FDP, Euro-Rat; Bericht aus dem Ältestenrat: Bundesgrenzschutz-Strukturgesetz; berufliche Bildung: Bericht, Debatte und Abstimmung; Europadebatte; Vermittlungsvorschlag Ehescheidungsrecht; Seerechtskonferenz; Plenum der Woche: Renten, Kriegsopfer, Wehrpflichtgesetz, Bericht des Wehrbeauftragten, Entwicklungshilfe für kommunistische Entwicklungsländer; Berichte aus den Arbeitskreisen: fortschrittliche Kernreaktoren, Verbesserung der wirtschaftlichen und sozialen Lage der künstlerischen Berufe, Forschungsförderung Sportwissenschaft, Vorratshaltung Mineralöl, Agraralkohol, Elektrizitätswirtschaft, Hilfswerk für behinderte Kinder, kulturhistorisch und städtbaulich wertvolle Gebäude, Selbstverständnis westlicher kommunistischer Parteien, Deutsche in Polen, Besuch des polnischen Außenministers ohne CDU-Kontakt
08.04.: Sondersitzung zu Vermittlungsvorschlägen zum Ehe- und Familienrecht; Bundesgrenzschutz-Strukturgesetz
04.05.: Begrüßung von Karl Martin Graß, der Carl-Ludwig Wagner in der Fraktion ersetzt; Bericht zur Lage: Außen- und Deutschlandpolitisches, Nationalstiftung, US-Afrikapolitik, Italien, Äußerungen Helmut Schmidts zu Italien und Frankreich, EVP, Druckerstreik, wirtschaftliche Lage, Steuer, berufliche Bildung, 4. Partei, Bundestag, Konspiratives in der SPD, Vortrag der Generalsekretäre der CDU und CSU; Plenum der Woche: § 218, Haushalt; Bundesfernstraßengesetz; Arzneimittelgesetz; Beamtenrechtsrahmengesetz; Berichte aus den Arbeitskreisen: Besoldung im öffentlichen Dienst, Integration Aussiedler, Seerechtskonferenz, Rheuma-Kranke; Personalie: Mitglied in Jugendstrafvollzugskommission: Heinz Eyrich
10.05.: Bericht zur Lage: Amerikareise von Helmut Kohl, Äußerungen Helmut Schmidts zur CDU, Italien, Druckerstreik, Tod von Ulrike Meinhof, Haushaltsdebatte, anschließend Debatte: u.a. Welthandelskonferenz, Mehrwertsteuer, Verteidigungsministerium, Rentenversicherung, Krankenversicherung
18.05.: Bericht zur Lage: berufliche Bildung, Bodenrecht, auswärtige Beziehungen, Leo Tindemans, Kandidatur von Altiero Spinelli für die KPI, Spionage im AA; Wahlkampfplanung der Unionsparteien; Plenum der Woche: Kanzlerhaushalt, Bodenrecht, Wohnungsbau; Ergebnisse des Vermittlungsausschusses: Planungswertausgleich, gemeindliches Vorkaufsrecht; Abwasserangabengesetz; Stiftung Hilfswerk für das behinderte Kind; Patentgebühren; Berichte aus den Arbeitskreisen: Welthandelskonferenz, Rheuma-Erkrankungen, Stiftung Deutsche Sporthilfe, Aussiedlung Deutscher aus den Ostgebieten, Gesetz zur Durchführung der Handwerkszählung.
Zweitexemplar siehe 08-001-1046/2.
Jahr/Datum
16.03.1976 - 18.05.1976
Personen
Brandt, Willy; Eyrich, Heinz; Graß, Karl Martin; Kohl, Helmut; Meinhof, Ulrike; Schmidt, Helmut; Spinelli, Altiero; Tindemans, Leo; Wagner, Carl-Ludwig

5

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 1047/1
Aktentitel
Protokolle 1976, Nr. 32-37
Enthält
Nicht chronologisch! Sitzung vom 07.10.1976 und 01.12.1976 in 08-001 : 1048/1
Sitzungen vom:
01.06.: Ansprache des britischen Außenministers Geoffrey Howe; Bericht zur Lage: CDU-Parteitag in Hannover, FDP-Parteitag, Francois Mitterrand, Berlin, UNCTAD in Nairobi, Südafrika, STERN-Arktikel, Guillaume; Bericht aus dem Ältestenrat; Debatte: u.a. zu Menschenrechtsbericht, DDR- und CDU-Aufkleber, UNCTAD, Dringlichkeitsfragen nach STERN-Artikel, Hans-Dietrich Genscher, Öffentlichkeitsarbeit der Bundesregierung; berufliche Bildung; Mittelstandspolitik; Bericht und Debatte zur UNCTAD-Konferenz in Nairobi; Plenum der Woche: Beamtenversorgungsgesetz, Änderung der beamtenrechtlichen Vorschriften, Vereinfachungsnovelle Zivilprozeßordnung, Menschenrechtsbericht, Aktiengesetz, Aufsichtsratstantiemen, strukturpolitisches Aktionsprogramm zum Mittelstand; Berichte aus den Arbeitskreisen: Fortentwicklung des öffentlichen Dienstes, KfZ-Steuer
08.06.: Bericht zur Lage: Erklärung zum Besuch von Edward Gierek, Helmut Kohls Balkanreise, Linkskoalition, Radikalenerlaß und DKP-Verbot, Großkreuz für Karl Carstens; Bericht aus dem Ältestenrat; Debatte: u.a. zu Radikalengesetzen, UNCTAD, STERN-Artikel, berufliche Bildung; Haushalt der Fraktion: Kassenbericht und Haushaltsbericht; Plenum der Woche: Körperschaftssteuer, Unterhaltsrenten, Datenschutz, Personenkennzeichen, Krebsforschung; Berichte aus den Arbeitskreisen: KfZ-Steuergesetz, Bundestagsabgeordnete in Bundesunternehmen, Energiepolitik, Behindertenwerkstätten und Rehabilitation
22.06.: Bericht zur Lage: SPD-Parteitag, Verwendung von Haushaltsmitteln für Wahlkampfzwecke, Terroristengesetze, innerdeutsche Beziehungen nach Übergabe zweier Grenzschutzbeamten, Südafrika, Wahlen in Rom; Bericht von Kurt Biedenkopf zum SPD-Parteitag; Bericht von Werner Marx zur Deutschlanderklärung; Plenum der Woche: u.a. Gehälter von Bundesministern und Staatssekretären, Krankenversicherungsweiterentwichlungsgesetz; Vermittlungsausschuß: Personen- und Eisenbahnbeförderungsgesetz, Arzneimittelgesetz, Fernunterrichtsgesetz, Wehrpflichtgesetz, ERP-Haushaltsplan; Wohnungsbaumordernisierung; Antiterroristengesetze; Wehrdebatte; Broschüre: Konflikt-Pädagogik; Partnerschaftsgesetz; Berichte aus den Arbeitskreisen: Seerechtskonferenz, Einführungsgesetz zur Abgabenordnung, Förderung der betrieblichen Gewinn- und Kapitalbeteiligung der Arbeitnehmer, Unterhaltsrenten, Bundeswehr, Kassenarztrecht, Behindertenwerkstätte
29.06.: Rede von Helmut Kohl: Wahlkampf, Nomination in den USA, Italien, Puerto Rico, Auslandskontakte, Defizit an weiblichen Wählern, FDP, Patriotismus; Rede von Franz Josef Strauß: Sozialismus, SPD-Kampfstil, Puerto Rico, Wahlergebnisse in Italien, Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung über die Lage der Bundesrepublik; kurze Debatte über die Neuregelung der Rechtsverhältnisse der Mitglieder des Bundestages; Bericht zur Lage: Puerto Rico, Helferhandbuch der CDU/CSU, Untersuchungsausschuß Nauhuis-STERN; Bericht aus dem Ältestenrat: Debatte Zukunftschancen für die junge Generation, berufliche Bildung, Körperschaftssteuerreformgesetz, Rechtsstellung der Abgeordneten, Handwerkszählungsgesetz; Plenum der Woche: Änderung des Grundgesetzes, berufliche Bildung, Seerechtskonferenz, Sozialgesetzbuch, Änderung Straßenverkehrsgesetzordnung, Beamtengesetze, Fachhochschulen, Partnerschaftsgesetze, Pressevielfalt; Berichte aus den Arbeitskreisen
10.11.: Bericht zur Lage: Bericht von Karl Carstens zu seiner USA-Reise und seinem Besuch bei der UNO, Betrachtung des US-Wahlkampfes, Affäre Georg Leber, Rechtsstellung der Abgeordneten, Änderung der Geschäftsordnung des Bundestages; Vermittlungsvorschläge: Vereinfachung gerichtlicher Verfahren, Einführungsgesetz zur Abgabenordnung, Bundesnaturschutzgesetz, Viehseuchengesetz, Verhütung der Meeresverschmutzung, Apothekenwesen, Bundesdatenschutzgesetz, Entschädigung von Zeugen und Sachverständigen, Recht der allgemeinen Geschäftsbedingungen, Sozialgesetzbuch, Krankenversicherungsweiterentwicklungsgesetz; Bericht aus dem Ältestenrat
02.12.: Bericht zur Lage; Bericht zum Gesetz über die Rechtsstellung der Abgeordneten; anschließend Debatte, Fragen und Abstimmung.
Zweitexemplar siehe 08-001-1047/2.
Jahr/Datum
01.06.1976 - 02.12.1976
Personen
Biedenkopf, Kurt; Carstens, Karl; Genscher, Hans-Dietrich; Gierek, Edward; Howe, Geoffrey; Kohl, Helmut; Leber, Georg; Marx, Werner; Mitterrand, François; Strauß, Franz Josef

6

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 1070/1
Aktentitel
Protokolle 1982 - 1983, Nr. 62-70
Enthält
Sitzungen vom:
09.11.: Bericht zur Lage; Bericht des Bundeskanzlers: Innenpolitik, Besuch von Francois Mitterrand, deutsch-britischer Gipfel, Beziehungen von Deutschland und USA, Neuwahlen; Haushalt; Berlinförderungsgesetz; Plenum der Woche
23.11.: Bericht zur Lage: Neuwahlen, Gesetzgebungsarbeit zum Mietrecht, BAföG, Beamtenbesoldung, Zivildienst, Familienpolitik; Bericht des Bundeskanzlers: Besuche in den USA und beim Papst; Kindergeld; Recht der Kriegsdienstverweigerung und Zivildienst; Plenum der Woche
30.11.: Bericht zur Lage: UN-Seerechtskonferenz, Bericht des SPIEGELS zu Parteispenden und Parteienfinanzierung, Handlungsweise von Günther Müller gegenüber Christian Schwarz-Schilling; Straßenverkehrsgesetz; Wohngeld
07.12.: Bericht zur Lage und Diskussion: Haushalt, Zivildienstgesetz, Arbed-Saarstahl und Grundig; Haushaltsbegleitgesetz; Versorgungsausgleich; Stellenkürzungen bei Beamten, auch bei der Inneren Sicherheit; Plenum der Woche
09.12.: Zur Herbeiführung der Neuwahlen
13.12.: Bericht zur Lage: Vertrauensfrage, Gespräche mit Gewerkschaften und Wirtschaftsverbänden zu Investivlohn und Vermögensbildung; Bericht des Bundeskanzlers: Berlin, Wirtschaftsgipfel, Aussiedler, Haushalt, Vertrauensfrage; anschließend Diskussion; Plenum der Woche: Entlassung der letzten Kriegsverurteilten
17.12.: Nachruf auf Egon Lampersbach
20.01.: Wahlprogramm und Wahlkampf, Raketenstationierung
08.03. mit den neu gewählten Mitgliedern: Ergebnis der Bundestagswahl, Koalitionsverhandlungen
Kein Zweitexemplar
Jahr/Datum
09.11.1982 - 08.03.1983
Personen
Lampersbach, Egon; Mitterrand, François; Müller, Günther; Schwarz-Schilling, Christian

7

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 1073/1
Aktentitel
Protokolle 1984, Nr. 41-53
Enthält
Sitzungen vom:
16.10.: Bericht des Bundeskanzlers: Bericht zur Asienreise, Besuch des rumänischen Staatsvorsitzenden Nicolae Ceausescu, Bundeswehrplanung, Tempolimit, Kommunalwahlen in NRW; Bericht zur Lage: Untersuchungsausschuß Flick; Plenum der Woche: Besuch des britischen Außenministers; Krankenhausfinanzierung; Bundeswehrplanung
18.10.: Ausschluß der Grünen-Abgeordneten Jürgen Reents und Joschka Fischer
19.10.: Erklärung des Bundeskanzlers und des Bundestagspräsidenten zum Flick-Ausschuß
23.10.: Bericht zur Lage: Flick-Untersuchungsausschuß, Kampagne gegen den Bundestagspräsidenten; Beitragsanpassungsgesetz; Personalausweisgesetz; Plenum der Woche
25.10.: Rücktrittserklärung des Bundestagspräsidenten Rainer Barzel
26.10.: Nominierung eines Kandidaten für das Amt des Bundestagspräsidenten
06.11.: Bericht zur Lage: Investitionsabgabenhilfegesetz, Parteienfinanzierung, Haushaltsentwicklung; Nordseeschutzkonferenz; Flick-Affäre: u.a. Verhaltensrichtlinien von Heiner Geißler; Plenum der Woche
13.11.: Bericht zur Lage: Urteil des BVerfG zur Investitionshilfeabgabe, Auftritt des Bundeskanzlers vor dem Flick-Untersuchungsausschuß, Parteienfinanzierung, Seerechtskonferenz, umweltfreundliches Auto, Steuerschätzung; Diskussion v.a. zum umweltfreundlichen Auto; Bericht zur Haushaltslage; Plenum der Woche
15.11.: Wahl des ersten Parlamentarischen Geschäftsführers, da Wolfgang Schäuble zum Minister für besondere Aufgaben berufen wurde; Parteienfinanzierung
26.11.: Verabschiedung von Franz Ludwig Schenk von Stauffenberg, Nachfolger: Simon Wittmann; Bericht zur Lage: Jahresgutachten des Sachverständigenrates; Zwischenbericht der Kommission zur Prüfung der Konsequenzen des BVerfG-Urteil zum Investitionshilfegesetz; Plenum der Woche, anschließend Diskussion: v.a. zu Diäten; Krankenhausfinanzierungsgesetz; Seerechtskonvention
04.12.: Bericht zur Lage; Bericht zum Kreditwesengesetz; Deutschlandpolitik, anläßlich der Erschießung eines Flüchtlings an der Mauer; Personalie: Obmann im Rechtsausschuß; Plenum der Woche; Bericht zur Äthiopien
11.12.: Ersatz für die Investitionsabgabe, Parteitag der Grünen, Beschluß des SPD-Fraktionsvorstandes zu Diäten, Renten; Bericht des Bundeskanzlers: NATO-Doppelbeschluß, Verhältnis zur DDR, EG, 40 Jahre Kriegsende, kommende Wahlen, demoskopische Zahlen, Deutschlandtag der JU; Plenum der Woche; Staatszielbestimmung Umweltschutz; Personalstrukturbereinigungsgesetz
12.12.: Unterrichtung über das Koalitionsgespräch zur Ersatzlösung für die Investitionshilfeabgabe
Jahr/Datum
16.10.1984 - 12.12.1984
Personen
Barzel, Rainer; Ceausescu, Nicolae; Fischer, Joschka; Geißler, Heiner; Reents, Jürgen; Schäuble, Wolfgang; Stauffenberg, Franz Ludwig Schenk Graf von; Wittmann, Simon

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode