Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Siegfried" > 397 Objekte

355

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 5051
Aktentitel
Bezirksverband 11 Suhl
15. Bezirksdelegiertenkonferenz 11.09.1982
Protokolle, Dokumente und Berichte
Abteilung Parteiorgane Annemarie Gohla
Enthält
Vorbereitung, konzeptionellen Unterlagen, Einschätzung der Leitungstätigkeit bzw. der Situation im Bezirksverband sowie Dokumentation und Einschätzung der BDK, Mitglieder Bezirkssekretariat
- Ablage entsprechend vorliegendem Inhaltsverzeichnis der Abteilung Parteiorgane
A) Unterlagen der 15. Bezirksdelegiertenkonferenz Bezirksverband 11 Suhl am 11.09.1982
1. Einschätzung der Bezirksdelegiertenkonferenz, Vgl.: 07-011-2756
1.1 durch die Delegation Hauptvorstand - Dr. Hans Zillig / Heinz Brodde
1.2 durch das Bezirkssekretariat
2. Bericht Bezirksvorstand
3. Schriftliches Ergänzungsmaterial (zum Bericht Vorstand) - Analyse und Dokumentation über die Arbeit zwischen der 14. und 15. BDK
4. Hauptinhalt der Diskussionsbeiträge
5. Beschlüsse der Bezirksdelegiertenkonferenz
5.1 Willenserklärung - Entschließung
5.2 Sonstige Beschlüsse Bezirksvorstand
6. Bericht der Mandatsprüfungskommission
7. Wahlprotokoll
8. Protokoll der konstituierenden Sitzung Bezirksvorstand
9. Liste der anwesenden Ehrengäste - (übergeordnete Vorstände, Parteien und Massenorganisationen, Staatsapparat, Nationale Front, kirchliche Amtsträger) - Sekretär der SED-Bezirksleitung, Loni Günther
10. Drucksachen - Einladung, Wahlvorschlag
11. Unterlagen zur Vorbereitung der Bezirksdelegiertenkonferenz
11.1 Konzeptionelle Unterlagen der Bezirksdelegiertenkonferenz - siehe Punkt 5.
11.2 Ergänzendes Arbeitsmaterial zur Vorbereitung der Bezirksdelegiertenkonferenz - siehe Punkt 5.6.
B) 6. Konzeptionelle Unterlagen
Verteidigung der konzeptionellen Unterlagen im Sekretariat Hauptvorstand: 13.07.1982
5.1 Thesen für den Bericht Vorstand
5.2 Gliederung für den schriftlichen Tätigkeitsbericht
5.3 Entwurf der Entschließung
5.4 Themenplan und Rednerplan für die Diskussion
5.5 Gesamtablaufplan der Bezirksdelegiertenkonferenz mit Angaben über Zeitplan und Teilnehmerzahl
C) 5.6 Kaderpolitische Unterlagen
Anschreiben zum Umlaufverfahren an alle Mitglieder des Sekretariat Hauptvorstand mit Bitte um Rückgabe an Abt. Parteiorgane Annemarie Gohla)
6.1. Beschluss Bezirksvorstand über die Zahl der zu wählenden Mitglieder neuer Bezirksvorstand:
28 Bezirksvorstandsmitglieder
6.2. Vorläufige Liste der Kandidaten und Mehrkandidaten für die Wahl Bezirksvorstand
Aufstellung: Zu den Veränderungen im Bezirksvorstand
6.3. Liste der Kandidaten für die Wahl Bezirksuntersuchungsausschuss
6.4. Liste der Kandidaten für die Bezirksrevisionskommission
6.5. Wahlausschuss für die Bezirksdelegiertenkonferenz (bestätigt durch das Sekretariat Hauptvorstand)
6.6. Bestätigung der kaderpolitischen Vorschläge für die Bezirksdelegiertenkonferenz
D) Dokumente der Abteilung Organisation
- Enthält nicht: Einschätzung der Bezirksdelegiertenkonferenz 1980
- Statistisches Material zur Bezirksdelegiertenkonferenz 1982
- Enthält nicht: Fragespiegel für die Kurzeinschätzung
- Hinweise zur Bezirksdelegiertenkonferenz
Sekretariat nach Konstituierung Bezirksvorstand am 11.09.1982
1) Bernhard Schnieber - Bezirksvorsitzender
2) Johannes Schimoneck - Stellvertretender Bezirksvorsitzender
3) Martin Thiem - Sekretär für Agitation und Propaganda
4) neu: Wolfgang Licht - Abteilungsleiter Kader
4) neu: Wolfgang Stark - Abteilungsleiter für Wirtschaftspolitik, Nachfolger für Josef Thamm
- Mitglieder Sekretariat
5) Werner Ulbrich - Mitglied des Rates des Bezirkes, Abteilungsleiter Erholungswesen und Touristik beim des Rates des Bezirkes Suhl
6) Friedhelm Häßner - Direktor (IHK)
7) Siegfried Pasche - Bezirksredakteur
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
2
Jahr/Datum
13.07.1982 - 11.09.1982
Personen
Brodde, Heinz; Gohla, Annemarie; Günther, Loni; Häßner, Friedhelm; Licht, Wolfgang; Pasche, Siegfried; Schimoneck, Johannes; Schnieber, Bernhard; Stark, Wolfgang; Thamm, Josef; Thiem, Martin; Ulbrich, Werner; Zillig, Hans

356

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 5053
Aktentitel
Bezirksverband 13 Leipzig
15. Bezirksdelegiertenkonferenz 18.09.1982
Protokolle, Dokumente und Berichte
Abteilung Parteiorgane Annemarie Gohla
Enthält
Vorbereitung, konzeptionellen Unterlagen, Einschätzung der Leitungstätigkeit bzw. der Situation im Bezirksverband sowie Dokumentation und Einschätzung der BDK, Mitglieder Bezirkssekretariat
- Ablage entsprechend vorliegendem Inhaltsverzeichnis der Abteilung Parteiorgane
A) Unterlagen der 15. Bezirksdelegiertenkonferenz Bezirksverband 13 Leipzig am 18.09.1982
1. Einschätzung der Bezirksdelegiertenkonferenz, Vgl.: 07-011-2758
1.1 durch die Delegation Hauptvorstand ( Adolf Niggemeier / Werner Skulski )
1.2 durch das Bezirkssekretariat
2. Bericht Bezirksvorstand
3. Schriftliches Ergänzungsmaterial (zum Bericht Vorstand) - Analyse und Dokumentation über die Arbeit zwischen der 14. und 15. BDK
4. Hauptinhalt der Diskussionsbeiträge, mit vollständigem Redebeitrag vom Sekretär der SED-Bezirksleitung Jochen Pommert
5. Beschlüsse der Bezirksdelegiertenkonferenz
5.1 Willenserklärung - Entschließung
5.2 Sonstige Beschlüsse Bezirksvorstand
6. Bericht der Mandatsprüfungskommission
7. Wahlprotokoll
8. Protokoll der konstituierenden Sitzung Bezirksvorstand
9. Liste der anwesenden Ehrengäste - (übergeordnete Vorstände, Parteien und Massenorganisationen, Staatsapparat, Nationale Front, geistliche und kirchliche Amtsträger)
- Sekretär der SED-Bezirksleitung Jochen Pommert - Abteilungsleiter der SED-Bezirksleitung Heinz Urbaneck ,
10. Drucksachen - Einladung, Wahlvorschlag
11. Unterlagen zur Vorbereitung der Bezirksdelegiertenkonferenz
11.1 Konzeptionelle Unterlagen der Bezirksdelegiertenkonferenz - siehe Punkt 5.
11.2 Ergänzendes Arbeitsmaterial zur Vorbereitung der Bezirksdelegiertenkonferenz - siehe Punkt 5.6.
B) 6. Konzeptionelle Unterlagen
Verteidigung der konzeptionellen Unterlagen im Sekretariat Hauptvorstand: 27.07.1982
5.1 Thesen für den Bericht Vorstand
5.2 Gliederung für den schriftlichen Tätigkeitsbericht
5.3 Entwurf der Entschließung
5.4 Themenplan und Rednerplan für die Diskussion
5.5 Gesamtablaufplan der Bezirksdelegiertenkonferenz mit Angaben über Zeitplan und Teilnehmerzahl
C) 5.6 Kaderpolitische Unterlagen
Anschreiben zum Umlaufverfahren an alle Mitglieder des Sekretariat Hauptvorstand mit Bitte um Rückgabe an Abt. Parteiorgane Annemarie Gohla)
6.1. Beschluss Bezirksvorstand über die Zahl der zu wählenden Mitglieder neuer Bezirksvorstand:
35 Bezirksvorstandsmitglieder
6.2. Vorläufige Liste der Kandidaten und Mehrkandidaten für die Wahl Bezirksvorstand
Aufstellung: Zu den Veränderungen im Bezirksvorstand
6.3. Liste der Kandidaten für die Wahl Bezirksuntersuchungsausschuss
6.4. Liste der Kandidaten für die Bezirksrevisionskommission
6.5. Wahlausschuss für die Bezirksdelegiertenkonferenz (bestätigt durch das Sekretariat Hauptvorstand)
6.6. Bestätigung der kaderpolitischen Vorschläge für die Bezirksdelegiertenkonferenz
D) Dokumente der Abteilung Organisation
- Einschätzung der Bezirksdelegiertenkonferenz 1980
- Statistisches Material zur Bezirksdelegiertenkonferenz 1982
- Enthält nicht: Fragespiegel für die Kurzeinschätzung
- Hinweise zur Bezirksdelegiertenkonferenz
Sekretariat nach Konstituierung Bezirksvorstand 18.09.1982
1) neu: Siegfried Berghaus - Bezirksvorsitzender, Nachfolger für: Fritz-Karl Bartnig
2) Hans-Ulrich Wittstock - Stellvertretender Bezirksvorsitzender
3) Frank Marci - Sekretär für Agitation und Propaganda
- Mitglieder Bezirkssekretariat
4) neu: Manfred Rauchbach - Abteilungsleiter Wirtschaft, nachfolger für: Christian Riedel
5) Christian Riedel - Abteilungsleiter Kader
6) Klaus Wolf - Stellvertreter des Vorsitzenden des Rates des Bezirkes, Leiter der Abteilung Verkehr und Nachrichtenwesen
7) Dieter Lösker - Bezirksredakteur Die Union
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
27.07.1982 - 18.09.1982
Personen
Bartnig, Fritz-Karl; Berghaus, Siegfried; Gohla, Annemarie; Marci, Frank; Niggemeier, Adolf; Pommert, Jochen; Rauchbach, Manfred; Riedel, Christian; Skulski, Werner; Urbaneck, Heinz; Wittstock, Hans-Ulrich; Wolf, Klaus

357

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 5054
Aktentitel
Bezirksverband 14 Karl-Marx-Stadt
15. Bezirksdelegiertenkonferenz 11.09.1982
Protokolle, Dokumente und Berichte
Abteilung Parteiorgane Annemarie Gohla
Enthält
Vorbereitung, konzeptionellen Unterlagen, Einschätzung der Leitungstätigkeit bzw. der Situation im Bezirksverband sowie Dokumentation und Einschätzung der BDK, Mitglieder Bezirkssekretariat
- Ablage entsprechend vorliegendem Inhaltsverzeichnis der Abteilung Parteiorgane
A) Unterlagen der 15. Bezirksdelegiertenkonferenz Bezirksverband 14 Karl-Marx-Stadt am 11.09.1982
1. Einschätzung der Bezirksdelegiertenkonferenz, Vgl.: 07-011-2759
1.1 durch die Delegation Hauptvorstand ( Rudolph Schulze / Gerhard Quast )
1.2 durch das Bezirkssekretariat
2. Bericht Bezirksvorstand
3. Schriftliches Ergänzungsmaterial (zum Bericht Vorstand) - Analyse und Dokumentation über die Arbeit zwischen der 14. und 15. BDK
4. Hauptinhalt der Diskussionsbeiträge - mit vollständigem Konzept der Rede Sekretär der SED-Bezirksleitung, Wolfgang Enders
5. Beschlüsse der Bezirksdelegiertenkonferenz
5.1 Willenserklärung - Entschließung
5.2 Sonstige Beschlüsse Bezirksvorstand
6. Bericht der Mandatsprüfungskommission
7. Wahlprotokoll
8. Protokoll der konstituierenden Sitzung Bezirksvorstand
9. Liste der anwesenden Ehrengäste - (übergeordnete Vorstände, Parteien und Massenorganisationen, Staatsapparat, Nationale Front, kirchliche Amtsträger)
10. Drucksachen - Kandidatenvorschlag
11. Unterlagen zur Vorbereitung der Bezirksdelegiertenkonferenz
11.1 Konzeptionelle Unterlagen der Bezirksdelegiertenkonferenz - siehe Punkt 5.
11.2 Ergänzendes Arbeitsmaterial zur Vorbereitung der Bezirksdelegiertenkonferenz - siehe Punkt 5.6.
B) 6. Konzeptionelle Unterlagen
Verteidigung der konzeptionellen Unterlagen im Sekretariat Hauptvorstand: 27.07.1982
5.1 Thesen für den Bericht Vorstand
5.2 Gliederung für den schriftlichen Tätigkeitsbericht
5.3 Entwurf der Entschließung
5.4 Themenplan und Rednerplan für die Diskussion
5.5 Gesamtablaufplan der Bezirksdelegiertenkonferenz mit Angaben über Zeitplan und Teilnehmerzahl
C) 5.6 Kaderpolitische Unterlagen
Anschreiben zum Umlaufverfahren an alle Mitglieder des Sekretariat Hauptvorstand mit Bitte um Rückgabe an Abt. Parteiorgane Annemarie Gohla)
6.1. Beschluss Bezirksvorstand über die Zahl der zu wählenden Mitglieder neuer Bezirksvorstand:
40 Bezirksvorstandsmitglieder
6.2. Vorläufige Liste der Kandidaten und Mehrkandidaten für die Wahl Bezirksvorstand
Aufstellung: Zu den Veränderungen im Bezirksvorstand
6.3. Liste der Kandidaten für die Wahl Bezirksuntersuchungsausschuss
6.4. Liste der Kandidaten für die Bezirksrevisionskommission
6.5. Wahlausschuss für die Bezirksdelegiertenkonferenz (bestätigt durch das Sekretariat Hauptvorstand)
6.6. Bestätigung der kaderpolitischen Vorschläge für die Bezirksdelegiertenkonferenz
D) Dokumente der Abteilung Organisation
- Einschätzung der Bezirksdelegiertenkonferenz 1980
- Statistisches Material zur Bezirksdelegiertenkonferenz 1982
- Enthält nicht: Fragespiegel für die Kurzeinschätzung
- Hinweise zur Bezirksdelegiertenkonferenz
Sekretariat nach Konstituierung Bezirksvorstand am 11.09.1982
1) Joachim Gelfert - Bezirksvorsitzender
2) Konrad Loibl - Stellvertretender Bezirksvorsitzender
3) Rudi Meinhold - Sekretär für Agitation und Propaganda
4) neu: Evelyn Rudolph - Abteilungsleiter Wirtschaft, Nachfolger für: Gottfried Landmann
5) neu: Roland Seyd - Abteilungsleiter Kader, Nachfolger für: Siegfried Schiwek
- Mitglieder Sekretariat
6) Siegfried Zwintzscher - Mitglied des Rates des Bezirkes, Leiter der Abteilung Wohnungspolitik
7)neu: Volkmar Hänel - Bezirksredakteur Union (Bezirksredaktion), Nachfolger für: Herbert Rosenfeld
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
27.07.1982 - 11.09.1982
Personen
Enders, Wolfgang; Gelfert, Joachim; Gohla, Annemarie; Hänel, Volkmar; Landmann, Gottfried; Loibl, Konrad; Meinhold, Rudi; Quast, Gerhard; Rosenfeld, Herbert; Rudolph, Evelyn; Schiwek, Siegfried; Schulze, Rudolph; Seyd, Roland; Zwintzscher, Siegfried

358

Bestand
CDU in der SBZ/DDR (07-011)
Signatur
07-011
Faszikelnummer
07-011 : 5284
Aktentitel
Parteivorsitzender Gerald Götting (3)
Mitglieder Zentralkomitee der SED, Ministerien, Presseamt 25.02.1975 - 05.12.1989
Abteilung Presse und Information
Handakte Parteivorsitzender
Enthält
Korrespondenz mit Honecker, Hermann - Mitglieder Zentralkomitee der SED, Ministerien und Presseamt:
kaufmännische Ablage
1) Zentralkomitee der SED
Hermann Kalb Dank für Tagung Präsidium Hauptvorstand mit Führungskadern in Burgscheidungen mit Werner Lamberz 31.10.1975 an Gottfried Arnold, Friedel Harder, Eberhard Heinrich und Waldemar Pilz, 14.01.1976
Analyse Verhältnis Österreich-DDR, - sozialistische Staaten und zur Situation in der ÖVP 1978
- Bericht von Horst Walligora über den Besuch von Papst Johannes Paul II. in Polen 02.-10.06.1979,
- Dank an Erich Honecker für Berichterstattung im Neues Deutschland sowie Fernsehen und Rundfunk der DDR über:
a) Rundtischgespräch zu friedens- und verteidigungspolitischen Fragen mit dem Minister für Nationale Verteidigung, Armeegeneral Heinz Keßler und
b) Schulpolitische Tagung Sekretariat Hauptvorstand mit Margot Honecker am 12.04.1989, Mai 1987
Brief enthält auch: Fragen zur stagnierenden Lizenz für die Neue Zeit aufgrund der Papiersituation und Vorschläge zur Lizenzerhöhung
Joachim Hermann - Auflagenlizenz, Verschwinden der NZ aus den Zeitungskiosken, 04.04.1986 - sieh auch unten Presseamt

- Zillig und Martina Huhn: Information über Teilnahme am Kongress Familie ist Zukunft 02.-05.04.1989 in Bonn - Gespräch mit Werner Sudmann, Bundesvorstand der CDU in der BRD Betreff Verhältnis CDU der DDR und der CDU der BRD - West-CDU

2) Ministerien, überwiegend Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten (MfAA)
- Kurt Höhn an die Chefredakteure Neue Zeit - Johannes Zillig, Der Demokrat - Xaver Kugler, Der Neue Weg - Friedrich Eismann, Die Union - Karl-Friedrich Fuchs, Thüringer Tageblatt - Franz Gerth, Berliner Redaktion - Wolfgang Hanke, Union teilt mit - Johannes Straubing Betreff VO Ministerrat vom 02.05.1963 und neuer Festlegungen: Kontakte mit ausländischen Journalisten sollen nur über das MFAA erfolgen, 19.09.1973
- Presse-Bildberichterstattung Siegfried Richter u. a. über Weltkonferenz 06.-10.06.1977 in Moskau
Abteilung Kader beim MR
- Adolf Niggemeier: Überweisung jährliches Ehrengeld, 10.03.1978
- Karl-Friedrich Fuchs: Fernsprechanschluss

Ministerium für AA Betreff:
Hans Zillig Betreff Pressegespräch im Vorfeld 40. Gründungstag der CDU mit Ausländischen Journalisten über die politische Wirksamkeit der CDU und die Bündnispolitik in der DDR, insbesondere im Hinblick auf das schöpferische Engagement von Christen bei der Gestaltung der ESG am 12.06.1985, 08.05.1985
Gesprächspartner: Dietrich Voigtberger, Hertha Jung, Wulf Trende, Eberhard Wiedemann, 29.10.1985
Ministerium für Kultur Betreff Erhöhung Papierkontingent 27.11.1987 bis einschließlich 05.12.1989

3) Leiter Presseamt beim Vorsitzenden des MR Kurt Blecha
zunächst bis 1980 Mitglied Präsidium und Sekretär des Hauptvorstand Adolf Niggemeier, Hermann Kalb und dann Hans Zillig:
Besprechungen beim Presseamt, 12.02.1975
- Behinderung in der Kommunalberichterstattung
8.500 Exemplare Bezirkszeitung Halle - Der Neue Weg - am 11.06.1976 durch Volkspolizei aus Vertrieb genommen und vernichtet, ohne Chefredakteur Eismann zu informieren (Grund: Suchmeldung nach vermisstem Kind, dass wieder aufgetaucht war), 22.06.1976
- Lizenzen für die CDU-Presse - Lizenzänderungen bei Personalwechsel und Auflagenänderung
- Anträge auf Gebietsausgaben
- Rollenoffsetdruck für Neue Zeit und Erhöhung Seitenzahl, 31.06.1976 Papierkontingent, Satzkapazität,
- Disziplinarmaßnahme wegen nicht Abdruck Rede Honecker beim Auszeichnungsakte am 06.10.1978 in Neue Zeit gegen Josef Hertelt

- kontinuierliche Information über Kaderveränderungen der Chefredakteure der CDU-Presse und Neueinstellung von Absolventen der Sektion Journalistk als Redakteure

4) Allgemein
- Fernsehen, Verband der Journalisten
- ADN - Dank für Bereitstellung von Beiträgen -
Jahr/Datum
25.02.1975 - 05.12.1989
Personen
Johannes Paul II.; Arnold, Gottfried; Blecha, Kurt; Eismann, Friedrich; Fuchs, Karl-Friedrich; Gerth, Franz; Götting, Gerald; Hanke, Wolfgang; Harder; Heinrich, Eberhard; Hermann, Joachim; Hertelt, Josef; Höhn, Kurt; Honecker, Erich; Honecker, Margot; Huhn, Martina; Jung, Hertha; Kalb, Hermann; Keßler, Heinz; Kugler, Xaver; Lamberz, Werner; Niggemeier, Adolf; Pilz, Waldemar; Richter, Siegfried; Straubing, Johannes; Trende, Wulf; Voigtberger, Dietrich; Walligora, Horst; Zillig, Johannes

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode