Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Singapur" > 12 Objekte

5

Bestand
Ring Christlich Demokratischer Studenten (RCDS) (04-006)
Signatur
04-006
Faszikelnummer
04-006 : 197/2
Aktentitel
Holger Thuß
Enthält
Handakte von Holger Thuß, v.a. Vermerke, handschriftliche Notizen, vereinzelt Protokolle und Ausarbeitungen.
Protokoll über die Klausurtagung des Bundesvorstandes vom 01.-03.09.1996, Vermerke zu den Bundesvorstandssitzungen am 25.06.1996, 16.07.1996, 23.07.1996, 19.08.1996, 26.08.1996, 25.09.1996, den Bundesvorstandsbesprechungen am 14.05.1996, 28.05.1996, 04.06.1996 und 23.10.1996, den Sitzungen des Bundesausschusses am 21.03.1996 und 06.12.1996 den Landesgeschäftsführerkonferenzen am 07.05.1996 und 04.12.1996 und zur Gruppenvorsitzendenkonferenz im Oktober 1996.
Vermerke und handschriftliche Notizen zu Gesprächen, u.a. mit Bernd Neumann am 25.03.1996, mit Wolfgang Schäuble am 17.04.1996, mit Anton Pfeifer am 30.04.1996 und 05.09.1996, mit Gerd Langguth am 27.08.1996, mit Johannes Weberling am 28.08.1996, mit Helmut Kohl am 25.09.1996 und mit Peter Hintze am 13.12.1997.
Vermerke zur Arbeits- und Personalplanung, zu den Aufgaben des Bundesvorsitzenden des RCDS, zum Berlin-Umzug der RCDS-Bundesgeschäftsstelle, vereinzelt zu Sachthemen, u.a. zur BAföG-Strukturreform, zur hochschulpolitischen Lage/Gremien auf Bundesebene und zur Behindertenarbeit.
Vermerke, Korrespondenz, handschriftliche Notizen und Tagungsprogramm zum Internationalen Studentenforum vom 08.-13.09.1996 in Cadenabbia, Vermerk über das Annual Meeting des Fria Högerstudenters Förbund vom 24.-26.05.1996, Konzeption Existenzgründerwettbewerb "Initiative '96 - Studentisches Programm für mehr Wachstum und Beschäftigung", Unterlagen zum Projekt Singapur-Campus, Vermerk über Ansprechpartner bei der CDU, Übersicht RCDS-Mitglieder in den Bundesfachausschüssen des RCDS.
Darin
Vermerke und handschriftliche Notizen über die Sitzungen der Arbeitsgruppe Bildung und Wissenschaft der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag am 10.09.1996 und 05.11.1996 und Vermerke über die Sitzungen des CDU-Bundesvorstandes am 09.09.1996 und 07.10.1996.
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
3
Jahr/Datum
1996 - 1997
Personen
Hintze, Peter; Kohl, Helmut; Langguth, Gerd; Neumann, Bernd; Pfeifer, Anton; Schäuble, Wolfgang; Thuß, Holger; Weberling, Johannes

7

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 1477
Aktentitel
CDU-Präsidium 21.01.1980-28.11.1980
Dokumente und Materialien
Bundesgeschäftsführer Ulf Fink
Enthält
Einladungen, Pressemitteilungen, Stellungnahmen, Beschlüsse, Anwesenheitslisten beziehungsweise Teilnehmerbestätigungen
21.01.1980:
Erklärung CDU-Präsidium zur Invasion der Sowjetunion in Afghanistan, Bericht über die Wahlkampfvorbereitungen auf der CDU-Präsidiumssitzung am 21.01.1980, Diskussionspapier Dokumentations- und Forschungsinstitut "Frau und Gesellschaft"
11.02.1980:
Entwurf CDU-Wahlprogramm für die Bundestagswahl 1980 und Finanztableau, "Landwirtschaft in einer freien Gesellschaft" - Agrarpolitisches Programm der CDU, Schulpolitische Leitsätze der CDU
25.02.1980:
Anrechnung von Zeiten der Kindererziehung in der Rente
14.04.1980:
Entwurf "Forschung und Technologie für unsere Zukunft" - Technologisches Konzept der CDU
27.10.1980:
Arbeitspapier Neuordnung der Besitzverhältnisse und Eigentumsverhältnisse sowie Ertragsüberlegungen und Finanzierungsüberlegungen
28.11.1980:
Satzung CDU-Hausverein

Enthält auch:
Die Landtagswahl in Baden-Württemberg am 16.03.1980, Kosten der Neuregelung der Hinterbliebenenversorgung und der Anrechnung von Erziehungsjahren, 20 Thesen der Union zur Rentenpolitik, Bericht über politische Gespräche in Oman (Persischer Golf), Indien und Südostasien (Malaysia, Singapur, Indonesien) vom 01.-22.02.1980, Termine von SPD und FDP im 1. Halbjahr 1980, Materialien zum Problem der Lehrerausbildung, unter anderem: Stellungnahme und Rede ("Arbeitsmarkt für Akademiker - Perspektiven und Probleme") Hanna-Renate Laurien, Ergebnisniederschrift über die gemeinsame Informationsveranstaltung mit Vertretern der Hochschulen am Hochschulstandort in Mainz und der Arbeitsverwaltung im Kultusministerium am 16.11.1979
Jahr/Datum
1980
Personen
Fink, Ulf

8

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16074
Aktentitel
Büro für Auswärtige Beziehungen (8)
Lateinamerika und Sonstige N bis Z 1978 28.03.1978 - 15.12.1978
Leiter Büro Henning Wegener
Enthält
N) Neuseeland:
Reise von Kurt Biedenkopf nach Neuseeland und Australien

Nicaragua:
Vermerk Heiner Geißler Betreff Korrespondenz mit nicaraguanischen christlichen Demokraten, 15.12.1978
Bericht über Menschenrechte in Nicaragua
Vermerk Ulf Fink Betreff Gespräch mit Präsidenten der Christlich-Demokratischen Partei Nicaraguas, Dr. Roger Miranda Gomez am 02.02.1978
Darstellung der aktuellen politischen Situation in Nicaragua
Presse und Menschenrechte

P) Panama:
Besuch des RCDS (Ring Christlich-Demokratischer Studenten)

Philippinen:
Korrespondenz mit dem Movement for a free Philippines
Consolidation of the Democratic Opposition groups in the Philippines under a christian democratic ideology

Peru:
Bericht zu Wahlen
Partido Popular Cristiano

R) Rhodesien:
Vermerk Bruno Heck Betreff Besuch der ZANU-Delegation am 08.07.1978, 19.07.1978

Ruanda:
Vermerk Heiner Geißler Betreff Einladung des Generalsekretärs der Einheitspartei (Mouvement républicain national pour la démocratie et le développement) von Ruanda, 30.08.1978

Rumänien

S) Singapur und Südafrika:
Informationsreise südafrikanischer Politiker in die Bundesrepublik vom 30.09.-14.10.1978, Vermerke, Programm, Informationen zu Teilnehmern

T) Togo und CSSR (Tschechoslowakische Sozialistische Republik):
Vermerk Henning Wegener Betreff Besuch des tschechoslowakischen Präsidenten Gustav Husak am 10.04.1978 in Bonn, 28.03.1978

U) Uganda:
Liberation Movement (Infomaterial)

Uruguay:
Christlich Demokratische Partei Uruguays, Vorsitzender Juan Pablo Terra

V) Venezuela:
Vermerk Henning Wegener Betreff Bericht über Gespräch mit Führung der Christdemokraten Venezuelas (COPEI - Social Christian Party of Venezuela) am 04.10.1977, 03.11.1977, dazu: handschriftliche Notizen
Vermerk Helmut Kohl u.a. Betreff Besuch von Außenminister a.D. Aristide Calvani am 23.05.1978, 29.05.1978
Bericht über Wahlen in Venezuela, 07.12.1978
Vermerke zu Besuch des ehemaligen Präsidenten von Venezuela, Rafael Caldera Rodríguez
Schnellinformationen zu Venezuela

Vereinigte Staaten von Amerika:
Washington-Reise von Walther Leisler Kiep, 11.-14.04.1978

Z) Zaire:
Programm der MNUR (Mouvement National d´Union et de Réconciliation, Nationale Bewegung für die Einheit und Versöhnung von Zaire)
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
28.03.1978 - 15.12.1978
Personen
Caldera, Rafael; Calvani, Aristides; Fink, Ulf; Geißler, Heiner; Gomez, Roger Miranda; Heck, Bruno; Husak, Gustav; Kiep, Walther Leisler; Terra, Juan Pablo; Wegener, Henning

9

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16150
Aktentitel
Büro für Auswärtige Beziehungen (3)
Ausländische Parteien - Asien und Australien 01.06.1979 - 21.11.1979
Leiter Büro Henning Wegener
Enthält
ASEAN - Verband Südostasiatischer Nationen (Indonesien, Malaysia, Die Philippinen, Singapur, Thailand):
Vermerk Heiner Geißler Betreff Zusammenkunft von ASEAN - Interessierten CDU-Abgeordneten mit den Botschaftern der fünf ASEAN - Länder, 18.10.1979
S. Rajaratnam: Rede vor der UNO-Vollversammlung, 24.09.1979
Gemeinsame Erklärung Ministertagung Europäische Gemeinschaft - ASEAN 20.-21.11.1979 Brüssel (Broschüre)
Vermerke Betreff Kontakte bzw. Arbeitsessen mit den fünf ASEAN - Botschaftern
Bericht Südostasienreise einer Gruppe Bundestagsabgeordneter zum Studium der Flüchtlingsprobleme, 04.-14.07.1979

1) Indien:
Briefentwurf Helmut Kohl an indischen Botschafter Betreff Indien - Reise

2) Indonesien

3) Japan:
Informationen zu Parteien in Japan
Brief Henning Wegener an Peter Otzen Betreff Besuch Gerhard Stoltenberg in Japan, dazu: Ausgabe des Liberal star
Brief an Henning Wegener Betreff Empfang Generalsekretäre der im japanischen Parlament vertretenen Parteien, 27.06.1979, dazu: Liste

4) Malaysia

5) Pakistan

6) Australien:
Vermerk Kurt Biedenkopf Betreff Reise nach Australien und Neuseeland, 09.10.1979, dazu: Programm
Vermerk Betreff Besuch von Mike Evans (Generalsekretär der National Party of Australia - Queensland), 23.08.1978

8) Surinam:
Vermerk Egon Klepsch Betreff Hilfe für unsere surinamische Partnerpartei, 01.06.1979
Vermerk Heiner Geißler Betreff Schreiben des Parlamentspräsidenten und Vorsitzender der Progressiven Volkspartei von Surinam (PSV), Emile Wijntuin, 03.05.1979, dazu: Originalbrief

9) Korea

10) China:
Programmentwurf für den Besuch von Hua Guofeng, Ministerpräsident des Staatsrates der Volksrepublik China (21.-28.10.1979), 09.10.1979
Brief Heinz Günther Hüsch an Henning Wegener Betreff Informationsreise des Ausschusses für wirtschaftliche Zusammenarbeit, 26.06.1979

11) Neuseeland:
Vermerk Josef Thesing Betreff Christian Democratic Party, 03.09.1979
Darin
Ausgaben der japanischen Zeitschrift Liberal star
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
1,5
Jahr/Datum
01.06.1979 - 21.11.1979
Personen
Biedenkopf, Kurt; Evans, Mike; Geißler, Heiner; Hua Guofeng; Hüsch, Heinz Günther; Klepsch, Egon; Kohl, Helmut; Otzen, Peter; Stoltenberg, Gerhard; Wegener, Henning; Wijntuin, Emile

10

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 16176
Aktentitel
Büro für Auswärtige Beziehungen (5)
Vermerke für Parteivorsitzenden Helmut Kohl, Generalsekretär Heiner Geißler und die Parteiführung, chronologisch 04.09.1980 - 18.12.1980
Leiter Büro Henning Wegener
Enthält
September:
Mögliche Unterstützung für die demokratische Partei in Uganda
Kontakte mit der liberal demokratischen Partei Japans
DDR-Empfang am 07.10.1980
Ausländische Journalisten als Wahlkampfbeobachter
Politische Betreuung der italienischen Gastarbeiter
Veröffentlichungen in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Menschenrechte e.V. im Vorfeld der KSZE-Nachfolgekonferenz
USA-Arbeit der CDU im Zeitraum Oktober - Dezember 1980

Oktober:
Pressekonferenz am 02.10.1980 für ausländische Journalisten auf Einladung von Inter Nations
Sitzungen der Europäischen Volkspartei (EVP) am 06.-07.10.1980:
1. Sitzungen der Arbeitsgruppe Finanzen, Arbeitsorgane, Arbeitsweise der EVP am 06.10.1980
2. Sitzung des Politischen Büros am 07.10.1980
Beziehungen zur tunesischen Destour-Partei
Jamaika
Präsidentschaft der EUCD
Parteitag der britischen Konservativen vom 07.-10.10.1980
Besuche skandinavischer Politiker (Ilkka Suominen; Jo Benkow)
Sitzung des Politischen Büros der EVP am 07.10.1980
Künftiges Verhältnis der Abteilung Außen- und Deutschlandpolitik und des Büros für Auswärtige Beziehungen der CDU
Besetzung der Kommission für Wirtschaftspolitik und Sozialpolitik der EUCD
Besprechung mit einem hochrangigen, mit Lateinamerikapolitik befassten Beamten des State Departments
Gespräch mit dem Botschafter Algeriens
Vertretung der CDU beim 7. Kongress der Einheitspartei der Elfenbeinküste
Hilfe für die griechische NEA DEMOKRATIA
Besprechung mit Herrn Dr. Mock am 21.10.1980, hier: a) Griechenland b) Frankreich
Sitzung des Lenkungsausschusses der EDU
Politisches Büro der EUCD / EVP am 10.-11.11.1980, hier: Eintreten der CDU für die Zuerkennung einer Beobachterstellung für die spanische UCD
Besuch des Generalsekretärs des Partido Demócrata Progresista, Argentinien
Weitere Entwicklung im Libanon (Periode vom 06.08.-20.10.1980)
Lage in El Salvador
Mögliche Gründung einer CDU-Gruppe in London
Unterstützung der Christlich-Demokratischen Partei Maltas
Kontakte mit der Parteiführung der chilenischen Christlichen Demokraten
8. Sitzung des EDU-Lenkungsausschusses am 24.10.1980 in Malta
Politische Lage in Bolivien
Wahl des nächsten EUCD-Präsidenten; Vertretung der CDU in den internationalen Parteiorganisationen
Außenpolitische Aktivitäten der Sozialausschüsse

November:
Beziehungen zur Nationaldemokratischen Partei Ägyptens
Unterstützung für Christlich Demokratische Partei Boliviens
Innenpolitische Lage in Italien
Politisches Büro der EUCD / EVP am 10.-11.11.1980, hier: Eintreten der CDU für die Zuerkennung einer Beobachterstellung für die spanische UCD
Sitzung des Politischen Büros der EVP am 10.-11.11.1980
Informationstätigkeit der Botschaft in Singapur
Sozialistische Propagandaveranstaltung des German Marshall Fund in den USA
Einladung der Progressive Conservative Party Kanadas zu ihrem Parteikongress vom 27.02.-01.03.1981
Sitzung des Politischen Büros der EVP / EUCD am 11.11.1980
Wahlnacht in den USA
EDU-Arbeitsgruppe Marxismus in Kultur, Bildung und Geistesleben Europas in der EDU
Unterstützung der Demokratischen Partei Ugandas
Innenpolitische Lage in Portugal vor den Präsidentschaftswahlen
Kontakte mit der koreanischen Botschaft
Wissenschaftliche Abstützung der EDU-Idee
Eindrücke vom Beginn der KSZE-Nachfolgekonferenz in Madrid
Sitzung des Politischen Büros der Weltunion Christlicher Demokraten (UMCD)
Kontakte der UMCD mit der Sozialistischen Internationale

Dezember:
Versäumnisse der Konrad-Adenauer-Stiftung
Italienische Neofaschisten und die CDU
Sitzung des Politischen Büros der EVP am 09.12.1980
CDU-Delegation in den Sitzungen des Politischen Büros der EVP
Kompromiss des Generalsekretärs Flaminio Piccolis in der Kommunistenfrage
Auslandsmitarbeiter der Konrad-Adenauer-Stiftung
Schwierigkeiten bei der Zusammenarbeit zwischen CDU und Konrad-Adenauer-Stiftung

Enthält auch:
Übersetzung eines Artikels aus Le Figaro: Das Rennen um die Kanzlerschaft, 05.09.1980
Bericht über die Reise einer Delegation der EVP nach Guatemala und El Salvador vom 28.07.-05.08.1980
Vermerke über Besucher von führenden Persönlichkeiten ausländischer christlicher Parteien
Hans Messelken: Die neue Konjugation der Macht - Sprachwissenschaftliche Überlegungen zur Auseinandersetzung mit dem dialektischen Materialismus
Notizen für die Lateinamerikareise von Ministerpräsident Lothar Späth Anfang November 1980
Übersetzung eines Artikels aus der TIMES: Bonns Opposition schlägt ein Übereinkommen in der Ostpolitik vor, 28.11.1980
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4,5
Jahr/Datum
04.09.1980 - 18.12.1980
Personen
Benkow, Jo; Kohl, Helmut; Messelken, Hans; Piccoli, Flaminio; Späth, Lothar; Suominen, Ilkka; Wegener, Henning

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode