Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Sporthilfe" > 6 Objekte

1

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8127
Aktentitel
Bundesfachausschuss Sport 06.06.1973 - 19.06.1975
Protokolle
Enthält
Ergebnisprotokolle, Anwesenheitslisten, Dokumente:
06.12.1973 Bonn
Tagesordnung:
1. Beratung Programmentwurf Sport- und Freizeitanlagen, Dokument dazu
2. Vorbereitung Sportverein Hearing
3. Verschiedenes: Sportförderung Bund
15.03.1974 Hannover und Arbeitskreis Leistungssport
Tagesordnung:
1. Verabschiedung Sportprogramm CDU
2. Vorbereitung Hearing aktive Sportler und Trainer über Probleme Leistungssport
3. Verschoben
4. Boxsportverbot, Dokument dazu
17.05.1974 Fulda
Tagesordnung:
1. Vorbereitung Hearing Spitzensportler
2. Aktion Glücksspirale
3. Sportliche Jugendarbeit
4. Beratung und Verabschiedung Sportliche Leitsätze Landesverband CDU Hessen
5. Arbeitskreis Vereins- und Freizeitsport
Enthält auch: Protokoll Deutsche Sportkonferenz 10.05.1974 Bonn
27.09.1974 Bonn
Tagesordnung:
1. Vorbereitung Hearing Spitzensportler
5. vorgezogen, Werbung und Sport
2. Arbeitsprogramm Arbeitskreis Schul- und Hochschulsport
3. Zulassungsbedingungen Studium für Höchstleistungssportler
4. Deutsche Sporthilfe
6. Sportförderung kommunale Ebene, Dokument dazu
Enthält auch: Presseecho Sportprogramm der CDU
21.05.1975 Konstituierende Sitzung Bonn
Tagesordnung
1. Wahl des Vorstandes
Vorsitzender: Hans Evers MdB
Stellvertretender Vorsitzender: Michael Sauer, Dieter Graf von Landsberg-Velen, Wolfgang Schäuble MdB, Albert Pürsten MdL
2. Arbeitskommissionen Bundesfachausschuss Sport
3. Arbeitskreis Leistungssport
4. Kommission Sozialisation durch Sport
5. Kommission Schul- und Hochschulsport
6. Arbeitsprogramm Bundesfachausschuss Sport
7. Freizeitpolitische Leitsätze CDU
8. Leistungssportplan
Enthält nicht: Anwesenheitsliste
19.06.1975 Bonn
Tagesordnung:
1. Stellungnahme Bundesfachausschuss Sport zu Freizeitpolitische Leitsätze
2. Leistungssportplan CDU
3. Anträge zum Bundesparteitag
4. Berichte aus den Landessportbeiräten

Enthält auch: Themenplanung Bundesfachausschüsse 1975 und 1976
Übersicht über Teilnahme Mitglieder 1973 - 1974
Jahr/Datum
06.06.1973 - 16.03.1974

2

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8143
Aktentitel
Bundesfachausschuss Sport (2) 05.10.1973 - 28.03.1977
Arbeitskreis Leistungssport
Protokolle
Enthält
Ergebnis- oder Kurzprotokolle, Anwesenheitslisten und Dokumente:
15.03.1974 Hannover, Siehe auch Sitzung Bundesfachausschuss am gleichen Tag
Einziger Tagesordnungspunkt:
Vorbereitung Hearing mit aktiven Sportlern und Trainern über Probleme im Leistungssport im November, Vorschläge für einen Fragenkatalog an Trainer und Leistungssportler
Enthält nicht: Anwesenheitsliste
15.11.1974 Bochum, Sitzung ausgefallen
03.12.1974 Bonn,
Hearing mit Spitzensportlern über Probleme Leistungssport
Enthält nicht: Ergebnisprotokoll, Anwesenheitsliste
18.06.1975 Bonn
Leitsätze für ein neues Konzept zur Förderung des Leistungssports, dazu Leistungssportprogramm CDU
Enthält nicht: Ergebnisprotokoll
Enthält auch: Protokoll der 1. Sitzung der Kommission Freizeitpolitik, 16.06.1975
02.12.1975 CDU/CSU-Fraktionssitzung
Fraktion umwirbt Ingrid Mickler-Becker
20.05.1976 Bonn
Vorstellung Leistungssportplan der CDU durch Helmut Kohl
03.11.1976 Burglahr
Tagesordnung:
1. Einsatz von Mitgliedern vom Arbeitskreis Leistungssport im Bundestagswahlkampf 1976
2. Arbeitsprogramm Arbeitskreis Leistungssport
28.03.1977 Bonn
Tagesordnung:
1. Humanität im Leistungssport, Dokument dazu
02.12.1977 Bonn
Tagesordnung:
1. Doping-Hearing Deutscher Bundestag am 28.09.1977, dazu Wortprotokoll
2. Sporthilfe

Enthält auch:
Universität Gießen Willibald Weichert, Analyse sportpolitischer Aussagen in Dokumenten der Parteien des Deutschen Bundestages, vorgelegt auf der Tagung Sportpolitik der Bundesrepublik Deutschland (BRD) in Tutzing
Jahr/Datum
14.09.1973 - 02.12.1977
Personen
Kohl, Helmut; Mickler-Becker, Ingrid; Weichert, Willibald

3

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 8150
Aktentitel
Bundesfachausschuss Sport (9) 20.01.1978 - 10.02.1982
Protokolle Arbeitskreis Leistungssport
Enthält
Kurzprotokolle, Anwesenheitslisten und Dokumente:

20.01.1978 Wiesbaden
Tagesordnung:
Aktivierung des Arbeitskreises
1. Mitbestimmung der Aktiven in den Fachverbänden, dazu Walter Kusch
2. Sporthilfe
3. Deutsch-Deutscher Sportverkehr, Rolle des Berliner Sports, dazu Willi Knecht: Unveränderte Sitation im deutsch-deutschen Sportverkehr
Mitgliederliste, Die Bischofsheimer - Thesen

14.04.1978 Bonn
Tagesordnung:
1. Aktivierung Arbeitskreis Leistungssport, neuer Vorsitz: Monika Stützle, Korrespondenz
2. Deutsch- Deutscher Sportverkehr
3. Mitbestimmung Aktiver in Fachverbänden

10.05.1978:
Gespräch mit Bundestrainern in den Spitzenfachverbänden

12.08.1978 (hier Unterlagen des Bundesfachausschuss Sport):
Einsetzung der Arbeitsgemeinschaft Internationale Sportentwicklung, Leitung Hans-Joachim Jentsch, dazu Thesen: Internationale Sportbeziehungen

02.02.1979 Thesen der CDU zur Förderung des Leistungssports, 08.12.1978 dazu Stellungnahmen

03.07.1979 Hearing Kinder im Hochleistungssport, dazu Wortprotokoll
Enthält auch:
Bundestagung Deutscher Sportbund (DSB) 27.06.1980
Broschüre Die politische Mitverantwortung im Sport

12.02.1981 Bonn, Beschlussprotokoll
Tagesordnung:
Ferdinand Kösters: Förderung Leistungssport in der neuen Legislaturperiode
1. Trainer-Vergütungsordnung
2. CDU-Position zur Förderung Leistungssport
3. Verhältnis Schule - Verein

22.06.1981 Bonn
Tagesordnung:
1. Diskussion Positionspapier zur Förderung Leistungssport, dazu Entwurf Positionspapier zum Stand der Förderung des Spitzensports, 15.06.1981
2. Nächste Sitzung Verabschiedung
3. Initiative DKP "Sportler gegen Atomraketen"

16.09.1981 Mainz
Positionspapier zum Stand der Förderung Spitzensport in der Bundesrepublik, 07.08.1981

10.02.1982 Bonn
Endgültige Fassung: Positionspapier zum Stand der Förderung Spitzensport in der Bundesrepublik Deutschland, 10.02.1982, dazu Presse-Echo
Jahr/Datum
20.01.1978 - 10.02.1982
Personen
Jentsch, Hans-Joachim; Knecht, Willi; Kösters, Ferdinand; Kusch, Walter; Stützle, Monika

4

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 1046/1
Aktentitel
Protokolle 1976, Nr. 25-31
Enthält
Sitzungen vom:
16.03.: Bericht zur Lage: Polenvereinbarungen, FDP und CDU/CSU, DDR schließt Korrespondenten des Deutschlandfunks und der Deutschen Welle von der Berichterstattung aus, Wahlen in Frankreich, Willy Brandt und der Sozialismus, anschließend Debatte; Bericht aus dem Ältestenrat: Tindemansbericht, Unterhaltsrenten, Umsatzsteuergesetz, ; Mitbestimmung: Bericht, Debatte und Abstimmung; Agrardebatte; Plenum der Woche: Marktordnungsgesetz, Tindemannsbericht, Beschäftigungs- und Arbeitstherapeutengesetz, Körperschaftssteuer; Berichte aus den Arbeitskreisen: Fachhochschulausbildung im öffentlichen Dienst, Presserats-Beschwerdeausschuß, Situation von geschiedenen Unterhaltszahlenden, Osthandel, Kaufmannseigenschaft von Landwirten
30.03.: Bericht zur Lage: SPD, FDP, Parteitag DKP; Plenum der Woche: u.a. zu Vermittlungsausschuß, Personenbeförderungsgesetz, Umsatzsteuergesetz, Europadebatte, Haushaltsstrukturgesetz; Berichte aus den Arbeitskreisen: Menschenrechte in Deutschland, Seerechtskonferenz, Sozialstruktur im UN-System, Entwicklungshilfe an kommunistische Entwicklungsländer, Wohnfürsorge Bundeswehr, Empfehlungen Enquete-Kommission auswärtige Kulturpolitik, wirtschaftliche und soziale Lage der Künstler und Publizisten, Familienpolitik, Altersheimzuschuß für Beamte, Kernenergie, Kutterfischerei, Verbrauchssteuerpläne, Energiewirtschaft, Haushalt; Vorschläge aus dem Vermittlungsausschuß: Jugendarbeitsschutzgesetz, Entschädigung von Opfern von Gewalttaten, Verwaltungverfahrensgesetz, Pockenschutzimpfung, Änderung des Altölgesetzes; ad-hoc-Gruppe Berlinförderung
06.04.: Bericht zur Lage: Bundestagskandidaten-Konferenz, Wahl in Baden-Württemberg, Helmut Schmidt, Protest evangelischer Theologen um Prof. Reiser gegen die CDU in Baden-Württemberg, FDP, Euro-Rat; Bericht aus dem Ältestenrat: Bundesgrenzschutz-Strukturgesetz; berufliche Bildung: Bericht, Debatte und Abstimmung; Europadebatte; Vermittlungsvorschlag Ehescheidungsrecht; Seerechtskonferenz; Plenum der Woche: Renten, Kriegsopfer, Wehrpflichtgesetz, Bericht des Wehrbeauftragten, Entwicklungshilfe für kommunistische Entwicklungsländer; Berichte aus den Arbeitskreisen: fortschrittliche Kernreaktoren, Verbesserung der wirtschaftlichen und sozialen Lage der künstlerischen Berufe, Forschungsförderung Sportwissenschaft, Vorratshaltung Mineralöl, Agraralkohol, Elektrizitätswirtschaft, Hilfswerk für behinderte Kinder, kulturhistorisch und städtbaulich wertvolle Gebäude, Selbstverständnis westlicher kommunistischer Parteien, Deutsche in Polen, Besuch des polnischen Außenministers ohne CDU-Kontakt
08.04.: Sondersitzung zu Vermittlungsvorschlägen zum Ehe- und Familienrecht; Bundesgrenzschutz-Strukturgesetz
04.05.: Begrüßung von Karl Martin Graß, der Carl-Ludwig Wagner in der Fraktion ersetzt; Bericht zur Lage: Außen- und Deutschlandpolitisches, Nationalstiftung, US-Afrikapolitik, Italien, Äußerungen Helmut Schmidts zu Italien und Frankreich, EVP, Druckerstreik, wirtschaftliche Lage, Steuer, berufliche Bildung, 4. Partei, Bundestag, Konspiratives in der SPD, Vortrag der Generalsekretäre der CDU und CSU; Plenum der Woche: § 218, Haushalt; Bundesfernstraßengesetz; Arzneimittelgesetz; Beamtenrechtsrahmengesetz; Berichte aus den Arbeitskreisen: Besoldung im öffentlichen Dienst, Integration Aussiedler, Seerechtskonferenz, Rheuma-Kranke; Personalie: Mitglied in Jugendstrafvollzugskommission: Heinz Eyrich
10.05.: Bericht zur Lage: Amerikareise von Helmut Kohl, Äußerungen Helmut Schmidts zur CDU, Italien, Druckerstreik, Tod von Ulrike Meinhof, Haushaltsdebatte, anschließend Debatte: u.a. Welthandelskonferenz, Mehrwertsteuer, Verteidigungsministerium, Rentenversicherung, Krankenversicherung
18.05.: Bericht zur Lage: berufliche Bildung, Bodenrecht, auswärtige Beziehungen, Leo Tindemans, Kandidatur von Altiero Spinelli für die KPI, Spionage im AA; Wahlkampfplanung der Unionsparteien; Plenum der Woche: Kanzlerhaushalt, Bodenrecht, Wohnungsbau; Ergebnisse des Vermittlungsausschusses: Planungswertausgleich, gemeindliches Vorkaufsrecht; Abwasserangabengesetz; Stiftung Hilfswerk für das behinderte Kind; Patentgebühren; Berichte aus den Arbeitskreisen: Welthandelskonferenz, Rheuma-Erkrankungen, Stiftung Deutsche Sporthilfe, Aussiedlung Deutscher aus den Ostgebieten, Gesetz zur Durchführung der Handwerkszählung.
Zweitexemplar siehe 08-001-1046/2.
Jahr/Datum
16.03.1976 - 18.05.1976
Personen
Brandt, Willy; Eyrich, Heinz; Graß, Karl Martin; Kohl, Helmut; Meinhof, Ulrike; Schmidt, Helmut; Spinelli, Altiero; Tindemans, Leo; Wagner, Carl-Ludwig

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode