Hilfe
X

Konrad Adenauer → es werden Dokumente gesucht, die die Begriffe "Konrad" oder "Adenauer" enthalten

Konrad +Adenauer → es werden Dokument gesucht, die sowohl "Konrad" als auch "Adenauer" enthalten

"Konrad Adenauer" → es werden Dokumente gesucht, die den festen Begriff "Konrad Adenauer" enthalten

Konrad -Adenauer → es werden Dokument gesucht, die den Begriff "Konrad", aber nicht den Begriff "Adenauer" enthalten

Diese Suchmodi lassen sich kombinieren, z.B.: CDU +"Konrad Adenauer"

Erweiterte Suche
Suche

Ihre Suche nach "Steinkohlebergbaus"" > 5 Objekte

2

Bestand
CDU-Bundespartei (07-001)
Signatur
07-001
Faszikelnummer
07-001 : 3698
Aktentitel
Bundesausschuss für Wirtschaftspolitik der CDU (1)
Unterausschuss Energiewirtschaft
Protokolle, Dokumente und Materialien 1967 - 1969
Abteilung Politische Sachreferate, Wirtschaftspolitik, Karl-Heinz Bilke
Enthält
Vorsitzender: Fritz Burgbacher

12.01.1967
Tagesordnung:
1. Europäische Energieprobleme unter besonderer Berücksichtigung der Kokskohle
2. Aktuelle Fragen der deutschen Energiepolitik
Ungünstige Lage in der westdeutschen Stahlindustrie und im westdeutschen Steinkohlenbergbau
Fritz Burgbacher: Energiepolitik in Deutschland und Europa, 23.12.1966
Anfrage Fritz Burgbacher: Verstöße gegen Gleichbehandlungsgrundsatz des EWG-Vertrages bei der Belieferung mit holländischem Erdgas

05.05.1967: Köln
Tagesordnung:
1. Gesetz über die Verwendung von Steinkohle in Kraftwerken
2. Problem des Absatzes von Kokskohle an die Eisen- und Stahlindustrie / Verstromungsgesetz
3. Verlängerung der Heizölsteuer
Beschluss: Lage im deutschen Steinkohlenbergbau

27.09.1967: Köln
Tagesordnung u.a.:
1. Vorschläge zur Gesundung des Steinkohlebergbaus
2. Kohleanpassungesetz
3. Walsum-Plan und Rheinstahl-Plan, dazu Papiere
Publikation von Fritz Burgbacher: Energieprobleme in Europa - Möglichkeiten ihrer Lösung, 1967

09.08.1968: Köln
Tagesordnung u.a.:
1. Kohle-Verstromungsgesetz
3. Einheitsgesellschaft
Bericht: Zu den Steinkohle-Verstromungsgesetzen: Eine wirksame Anpassungshilfe für den Bergbau im Wettbewerb mit Heizöl?
Entwürfe zur großen Anfrage: Strom und Gasversorgung der deutschen Wirtschaft, (31 Seiten)

16.09.1968: Köln
Tagesordnung:
1. Diskussion des Entwurfs der Arbeitsgruppe
2. Kohle-Verstromungsgesetz

18.11.1968: Köln
Tagesordnung:
1. Kohle-Verstromungsgesetz
2. Einheitsgesellschaft
3. Stand der großen Frage zur Stromversorgung, dazu Entwurf und Begründung

10.01.1969: Köln
Tagesordnung:
1. Kohle-Verstromungsgesetz
2. Situation der Einheitsgesellschaft Kohle
3. Friedrich Krämer: Deutsche Ölindustire
4. Burgbacher: Stand der großen Frage zur Stromversorgung, dazu Entwurf und Begründung
5. Reform des Konzessionsabgabewesens

14.02.1969: Köln
Tagesordnung:
1. Vorbereitung Vorlage zur Energiepolitik für den Wahlkongress
2. Gerd Springorum: Kohle-Verstromungsgesetz
3. Friedrich Krämer: Mineralölpolitik, dazu Kommentar von Walter Bauer, (13 Seiten)
4. Beschluss
Bericht: Erdgasexportpreis der NAM und seine Bedeutung für die Erdgasversorgung in der Bundesrepublik

14.03.1969: Köln
Tagesordnung:
1. Vorlage: Energiepolitik; dazu Vorlage
2. Fritz Burgbacher: Stand der großen Frage zur Stromversorgung
3. Nickels: Einheitsgesellschaft Kohle
Umfangsangabe (Faszikel) in cm
4
Jahr/Datum
1967 - 1969
Personen
Bilke, Karl-Heinz; Burgbacher, Fritz; Krämer, Friedrich; Springorum, Gerd

3

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 587/2
Aktentitel
Korrespondenz mit den Abgeordneten der anderen Bundestagsfraktionen und fraktionslosen Abgeordneten
Enthält
U.a.:
Gert Bastian; Henning Schierholz (Grüne) wg. Dokumentation der CDU/CSU-Fraktion: "Die Kader der Grünen"; Vorschlag der GRÜNEN einer deutsch-deutschen Fernsehdiskussion zur Sicherheitspolitik, u.a. Schreiben an Honecker (1983); Schreiben Josef Ertls an Dregger über die Entwicklung der Butter- und Magermilchpulverbestände (11/1984); Vorschläge der FDP zur Änderung des Gesetzes über Personalausweise (09/1984); Gesetzesinitiative (FDP) zur Verbesserung des Umweltschutzes; Hildegard Hamm-Brücher wg. Verbot der Werbung in Fernsehen und Rundfunk an Sonn- und Feiertagen (1985); Bericht von Klaus Immer (SPD) über die "Woche der Kultur der BRD in Bulgarien" (11/1986); Hans-Jochen Vogel wg. Änderung des Arbeitsförderungsgesetzes (03/1986); Schriftwechsel Vogel (SPD), Jenninger und Diepgen betr. Behandlung der Berliner MdB's durch die DDR; Vogel (SPD) wg. Änderung des Abgeordnetengesetzes; Hans Büchler (SPD) wg. Welttextilabkommen (07/1985); Schreiben Helmut Schmidts an Kohl betr. deutsch-französische Zusammenarbeit (05/1985); Briefwechsel Rapp (SPD) - Dregger über Situation und Entwicklung der SPD (12/1984); Offener Brief Peter Glotz an Dregger betr. Besuchsprogramm des amerikanischen Präsidenten (mit handschriftl. Randbemerkungen Dreggersn(04/1985); Schriftwechsel Helmut Schmidt - Dregger wg. Schmidts angeblicher Verwicklung in die Flick-Affäre; Hans-Jochen Vogel mit dem Vorschlag eines interfraktionellen Gesprächs über den Umweltschutz (1984); Hans-Jochen Vogel betr. Probleme des deutschen Steinkohlebergbaus; Hans-Jochen Vogel an Barzel betr. die Aufnahme von Kontakten zwischen Bundestag und DDR-Volkskammer.
Jahr/Datum
1983 - 1987
Personen
Barzel, Rainer; Bastian, Gert; Diepgen, Eberhard; Ertl, Josef; Glotz, Peter; Hamm-Brücher, Hildegard; Jenninger, Philipp; Schmidt, Helmut; Vogel, Hans-Jochen

4

Bestand
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag (08-001)
Signatur
08-001
Faszikelnummer
08-001 : 602/3
Aktentitel
Schriftwechsel mit MdB's (10. WP): G
Enthält
Enthält Korrespondenz u.a. zu folgenden Themen: GANZ, JOHANNES: Bafög (04/1984).
GEIGER, MICHAELA: Vorruhestandsregelung von Offizieren in der Bundeswehr (01/1985).
Dr. GEORGE, HAIMO: Entwicklung im Kurbereich (04/1984); Novellierung des Jugendarbeitsschutzgesetzes (06/1983); Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur Finanzierung von Schwangerschaftsabbrüchen ("Notlagenindikation") (06/1984); Protokoll der Klausurtagung der AG Arbeit und Soziales vom 3.-5.6.1985; Neutralität der BfA im Arbeitskampf/§ 116 AFG (09/1985).
GERSTEIN, LUDWIG: Gespräch mit Betriebsräten Kerntechnischer Anlagen am 23.10.1986; Einführung umweltfreundlicher Kraftfahrzeuge (07/1984); Schlußfolgerungen Gersteins aus seiner Amerika-Reise für die Energiepolitik der BRD (10/1984); Sprecherausschüsse für leitende Angestellte (03/1985); Entwicklung des Aachener Steinkohlebergbaus (12/1985); Erhöhung des Kohlepfennigs (02/1987), hier auch Schreiben an BK Kohl.
GERSTER, JOHANNES: Rückgliederung der Wiesbadener Vororte Amöneburg, Kastel und Kostheim nach Mainz/Rheinland-Pfalz (10/1985-11/1987).
Dr. GÖHNER, REINHARD: Novellierung des Betriebsverfassungsgesetzes - Erweiterung der Jugendvertretungen (09/1985).
Dr. GÖTZ, EICKE: Wehrgerechtigkeit (06/1984).
GÜNTHER, HORST: Änderung der Wahlvorschriften für Jugendvertreterwahlen (11/1986); Entwicklung der Arbeitsmarktzahlen 1985 (02/1985); Beschlüsse der EG zum europäischen Stahlmarkt, hier Folgen für NRW (03/1985).
Jahr/Datum
1983 - 1987
Personen
Ganz, Johannes; Geiger, Michaela; George, Haimo; Gerstein, Ludwig; Gerster, Johannes; Göhner, Reinhard; Götz, Eicke; Günther, Horst

Im Online-Shop anmelden



Passwort vergessen?

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an. An diese Adresse wird die Anleitung zum Zurücksetzen des Passwortes gesandt.

Registrierung


Tragen Sie bitte die folgenden Zeichen in das Feld darunter ein:
Ungültiger Sicherheitscode